Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2018, 19:31   #1
Kiez Richards
Administrator
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 7.333
WWE NXT @ Crystal River
vom Freitag, den 5. Januar 2018
Veranstaltungsort: National Guard Armory in Crystal River, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Raúl Mendoza besiegte Buddy Murphy

Cezar Bononi besiegte Christopher Dijak

Taynara Conti und Abbey Laith besiegten Reina Gonzalez und Sage Beckett

Chad Lail besiegte Jason

Heavy Machinery (Tucker Knight und Otis Dozovic) besiegten TM-61 (Shane Thorne und Nick Miller)

Big Boa besiegte Kona Reeves

Vanessa Borne besiegte Jessie Elaban

SAnitY (Eric Young, Alexander Wolfe und Killian Dain) besiegten Akam, Rezar und Adrian Jaoude

-----

WWE NXT @ Spartanburg
vom Freitag, den 5. Januar 2018
Veranstaltungsort: Memorial Auditorium in Spartanburg, South Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)

Johnny Gargano besiegte The Velveteen Dream

Shayna Baszler und Bianca BelAir besiegten Ember Moon und Aliyah

Street Profits (Montez Ford und Angelo Dawkins) besiegten Tino Sabbatelli und Riddick Moss

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed Era (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) (c) besiegten Kassius Ohno und Aleister Black

Lars Sullivan besiegte Roderick Strong

Nikki Cross besiegte Lacey Evans

No Way Jose besiegte Fabian Aichner

-----

WWE @ Evansville
vom Freitag, den 5. Januar 2018
Veranstaltungsort: Ford Center in Evansville, Indiana (Vereinigte Staaten von Amerika)

Apollo Crews, Goldust, Rhyno und Heath Slater besiegten Bo Dallas, Curtis Axel, Karl Anderson und Luke Gallows

Asuka besiegte Alicia Fox

WWE Cruiserweight Title Match
Enzo Amore (c) besiegte Cedric Alexander

Sasha Banks und Bayley besiegten Alexa Bliss und Nia Jax; Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Roman Reigns, Seth Rollins und Jason Jordan besiegten Samoa Joe, Cesaro und Sheamus

-----

WWE @ Jackson
vom Samstag, den 6. Januar 2018
Veranstaltungsort: Mississippi State Fair Coliseum in Jackson, Mississippi (Vereinigte Staaten von Amerika)

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; The New Day (Kofi Kingston und Big E); Chad Gable und Shelton Benjamin

Mojo Rawley besiegte Sin Cara

Naomi und Becky Lynch besiegten The Riott Squad (Sarah Logan und Ruby Riott)

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

Shinsuke Nakamura besiegte Jinder Mahal

4-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Carmella und Natalya und Tamina

Bobby Roode besiegte Baron Corbin

2 on 1 Handicap Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens und Sami Zayn
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 20:13   #2
Kiez Richards
Administrator
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 7.333
WWE NXT @ Charlotte
vom Samstag, den 6. Januar 2018
Veranstaltungsort: Grady Cole Center in Charlotte, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)

No Way Jose besiegte Fabian Aichner

Lars Sullivan besiegte Roderick Strong

Nikki Cross besiegte Lacey Evans

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed Era (Kyle O'Reilly und Bobby Fish) (c) besiegten Kassius Ohno und Aleister Black

Bianca BelAir und Shayna Baszler besiegten Aliyah und Ember Moon

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Tino Sabbatelli und Riddick Moss

Johnny Gargano besiegte The Velveteen Dream via Submission

-----

WWE @ Cape Girardeau
vom Samstag, den 6. Januar 2018
Veranstaltungsort: Show Me Center in Cape Girardeau, Missouri (Vereinigte Staaten von Amerika)

4-Way Match
Heath Slater und Rhyno besiegten Apollo Crews und Goldust; The Miztourage (Bo Dallas und Curtis Axel); The Club (Karl Anderson und Luke Gallows)

Asuka besiegte Alicia Fox

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

WWE Cruiserweight Title Match
Enzo Amore (c) besiegte Cedric Alexander

3-Way Match
Sasha Banks und Bayley besiegten Alexa Bliss und Nia Jax; Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Roman Reigns, Seth Rollins und Jason Jordan besiegten Cesaro, Sheamus und Samoa Joe

-----

WWE @ West Plains
vom Sonntag, den 7. Januar 2018
Veranstaltungsort: West Plains Civic Center in West Plains, Missouri (Vereinigte Staaten von Amerika)

Apollo Crews, Heath Slater, Goldust und Rhyno besiegten Luke Gallows, Karl Anderson, Bo Dallas und Curtis Axel

Asuka besiegte Alicia Fox via Submssion

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

3-Way Match
Bayley und Sasha Banks besiegten Nia Jax und Alexa Bliss; Absolution (Sonya Deville und Mandy Rose)

WWE Cruiserweight Title Match
Enzo Amore (c) besiegte Cedric Alexander

Roman Reigns, Seth Rollins und Jason Jordan besiegten Samoa Joe, Sheamus und Cesaro

-----

WWE @ Mobile
vom Sonntag, den 7. Januar 2018
Veranstaltungsort: Mobile Civic Center in Mobile, Alabama (Vereinigte Staaten von Amerika)

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; The New Day (Big E und Xavier Woods); Chad Gable und Shelton Benjamin

Mojo Rawley besiegte Sin Cara

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

Naomi und Becky Lynch besiegten The Riott Squad (Ruby Riott und Sarah Logan)

Shinsuke Nakamura besiegte Jinder Mahal

4-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Carmella und Natalya und Tamina

Bobby Roode besiegte Baron Corbin

2 on 1 Handicap Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens und Sami Zayn
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 14:37   #4
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 19.276
WWE NXT @ Winter Haven
vom Donnerstag, den 11. Januar 2018
Veranstaltungsort: Winter Haven Armory in Winter Haven, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl: 300

Johnny Gargano besiegte Kona Reeves

Shayna Baszler und Vanessa Borne besiegten Ember Moon und Jessie Elaban

Ming besiegte Brennan Williams

Kassius Ohno besiegte Gabriel Ealy

The Velveteen Dream besiegte No Way Jose

Aleister Black besiegte Marcel Barthel

Nikki Cross besiegte Taynara Conti

4-Way Match
Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight); Riddick Moss und Tino Sabbatelli; Steve Cutler und Wesley Blake

---

WWE NXT @ Fort Pierce
vom Freitag, den 12. Januar 2018
Veranstaltungsort: Havert L. Fenn Center in Fort Pierce, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl: 400

Raúl Mendoza besiegte Adrian Jaoude

Dan Matha besiegte Cheng Yuxiang

Shayna Baszler besiegte Aliyah

Kassius Ohno besiegte Fabian Aichner

Johnny Gargano besiegte Riddick Moss

No Way Jose besiegte Chad Lail

Ember Moon besiegte Sage Beckett

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed Era (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) (c) besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford)

---

WWE NXT @ Tampa
vom Samstag, den 13. Januar 2018
Veranstaltungsort: The University Area Community Development Center in Tampa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight) besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Reina Gonzalez besiegte Abbey Laith

Chad Lail besiegte Tian Bing

Dan Matha besiegte Raúl Mendoza

Roderick Strong besiegte Fabian Aichner

Aleister Black besiegte Tino Sabbatelli

Jessie Elaban besiegte Sage Beckett

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed Era (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) (c) besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford)

---

WWE @ Amarillo
vom Freitag, den 12. Januar 2018
Veranstaltungsort: Amarillo Civic Center in Amarillo, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

WWE Cruiserweight Title Match
Enzo Amore (c) besiegte Cedric Alexander

Mickie James und Sasha Banks besiegten Alexa Bliss und Nia Jax

The Bar (Cesaro und Sheamus) besiegten Titus Worldwide (Apollo Crews und Titus O'Neil)

Braun Strowman besiegte Curt Hawkins

Asuka besiegte Dana Brooke

Finn Bálor besiegte Elias

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

3 on 2 Handicap Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel

---

WWE @ Waco
vom Sonntag, den 14. Januar 2018
Veranstaltungsort: Extraco Events Center in Waco, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

The Bar (Cesaro und Sheamus) besiegten Titus Worldwide (Titus O'Neil und Apollo Crews)

Asuka besiegte Dana Brooke

Braun Strowman besiegte Curt Hawkins

Finn Bálor besiegte Elias

Sasha Banks und Mickie James besiegten Nia Jax und Alexa Bliss

WWE Cruiserweight Title Match
Enzo Amore (c) besiegte Cedric Alexander

3 on 2 Handicap Match
Seth Rollins und Roman Reigns besiegten The Miz, Curtis Axel und Bo Dallas
__________________
"Ich bin dumm." - Kliqer, 21. Februar 2017
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 16:17   #5
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 19.276
WWE @ Hidalgo
vom Sonntag, den 14. Januar 2018
Veranstaltungsort: State Farm Arena in Hidalgo, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

The New Day (Big E und Xavier Woods) besiegten Chad Gable und Shelton Benjamin

Fandango, Tyler Breeze, Sin Cara und Zack Ryder besiegten Mike Kanellis, Mojo Rawley, Epico Colón und Primo Colón

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jey Uso und Jimmy Uso) (c) besiegten Aiden English und Rusev; The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan)

Cage Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Natalya

3-Way Match
Becky Lynch und Naomi besiegten Carmella und Lana; The Riott Squad (Ruby Riott und Sarah Logan)

3-Way Match
Bobby Roode besiegte Baron Corbin und Dolph Ziggler

5-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Jinder Mahal und Randy Orton und Sami Zayn und Shinsuke Nakamura

---

WWE NXT @ St. Petersburg
vom Donnerstag, den 18. Januar 2018
Veranstaltungsort: Armory in St. Petersburg, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl: 250

No Way Jose besiegte ???

Shayna Baszler besiegte Reina Gonzalez

Cheng Yuxiang und Rocky besiegten Adrian Jaoude und Cezar Bononi via Disqualifikation

Kona Reeves besiegte Kishan Raftar

The Undisputed Era (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) besiegten Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight)

Fabian Aichner und Marcel Barthel besiegten Big Boa und Roderick Strong

Ember Moon besiegte Vanessa Borne

Johnny Gargano, Angelo Dawkins und Montez Ford besiegten Akam, Rezar und The Velveteen Dream

---

WWE @ Reading
vom Freitag, den 19. Januar 2018
Veranstaltungsort: Santander Arena in Reading, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match
Titus Worldwide (Apollo Crews und Titus O'Neil) besiegten The Bar (Cesaro und Sheamus); Bálor Club (Karl Anderson und Luke Gallows)

Goldust besiegte Curt Hawkins

Braun Strowman besiegte Curt Hawkins

Braun Strowman besiegte Kane via Disqualifikation

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Mickie James

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

Asuka und Dana Brooke besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Finn Bálor besiegte Elias

3 on 2 Handicap Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel

---

WWE @ State College
vom Samstag, den 20. Januar 2018
Veranstaltungsort: Bryce Jordan Center in State College, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

3-Way Match
Titus Worldwide (Apollo Crews und Titus O'Neil) besiegten The Bar (Cesaro und Sheamus); Bálor Club (Karl Anderson und Luke Gallows)

Goldust besiegte Curt Hawkins

Braun Strowman besiegte Curt Hawkins

Braun Strowman besiegte Kane via Disqualifikation

Asuka und Dana Brooke besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Finn Bálor besiegte Elias

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Mickie James

3 on 2 Handicap Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel

---

WWE @ Florence
vom Samstag, den 20. Januar 2018
Veranstaltungsort: Civic Center in Florence, South Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)

The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods) besiegten Aiden English und Rusev

Tye Dillinger besiegte Mike Kanellis

3-Way Match
The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten The Colóns [2] (Epico Colón und Primo Colón); The Ascension [2] (Konnor und Viktor)

Shinsuke Nakamura besiegte Baron Corbin

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal

4 on 3 Handicap Match
Becky Lynch, Charlotte Flair und Naomi besiegten Carmella, Lana, Natalya und Tamina

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jey Uso und Jimmy Uso) (c) besiegten Chad Gable und Shelton Benjamin

Cage Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Sami Zayn

---

WWE NXT @ Sebring
vom Samstag, den 20. Januar 2018
Veranstaltungsort: Highlands Today Center in Sebring, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Raúl Mendoza besiegte Fabian Aichner

Bianca BelAir besiegte Aliyah

Big Boa besiegte Kishan Raftar

Adrian Jaoude und Cezar Bononi besiegten Rocky und Tian Bing

Tucker Knight besiegte Dan Matha

Otis Dozovic besiegte Dan Matha

Johnny Gargano und Kassius Ohno vs. TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne) endete ohne Sieger via Time Limit Draw (20 Minuten)

The Velveteen Dream besiegte Cheng Yuxiang

Ember Moon und Nikki Cross besiegten Lacey Evans und Shayna Baszler

Aleister Black besiegte Buddy Murphy

---

WWE 205 Live @ Lowell
vom Samstag, den 20. Januar 2018
Veranstaltungsort: Memorial Auditorium in Lowell, Massachusetts (Vereinigte Staaten von Amerika)

Hideo Itami besiegte Jack Gallagher

Gran Metalik und Kalisto besiegten Drew Gulak und TJP

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Akira Tozawa besiegte Ariya Daivari

Mustafa Ali besiegte Tony Nese

Special Referee: Nia Jax - WWE Cruiserweight Title Match
Enzo Amore (c) besiegte Cedric Alexander

---

WWE 205 Live @ Poughkeepsie
vom Sonntag, den 21. Januar 2018
Veranstaltungsort: Mid-Hudson Civic Center in Poughkeepsie, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

Hideo Itami besiegte Jack Gallagher

Akira Tozawa besiegte Drew Gulak

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Mustafa Ali besiegte Ariya Daivari

Gran Metalik und Kalisto besiegten TJP und Tony Nese

Special Referee: Nia Jax - WWE Cruiserweight Title Match
Enzo Amore (c) besiegte Cedric Alexander

---

WWE @ Greenville
vom Sonntag, den 21. Januar 2018
Veranstaltungsort: Williams Arena at Minges Coliseum in Greenville, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)

The New Day (Big E und Kofi Kingston) besiegten Aiden English und Rusev

Tye Dillinger besiegte Mike Kanellis

3-Way Match
The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten The Colóns [2] (Epico Colón und Primo Colón); The Ascension [2] (Konnor und Viktor)

Shinsuke Nakamura besiegte Baron Corbin

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal

4 on 3 Handicap Match
Becky Lynch, Charlotte Flair und Naomi besiegten Carmella, Lana, Natalya und Tamina

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jey Uso und Jimmy Uso) (c) besiegten Chad Gable und Shelton Benjamin

Cage Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Sami Zayn

---

WWE @ Binghamton
vom Sonntag, den 21. Januar 2018
Veranstaltungsort: Floyd L. Maines Veterans Memorial Arena in Binghamton, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match
Titus Worldwide (Apollo Crews und Titus O'Neil) besiegten The Bar (Sheamus und Cesaro); Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson)

Goldust besiegte Curt Hawkins

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Mickie James

Braun Strowman besiegte Curt Hawkins

Braun Strowman besiegte Kane via Disqualifikation

Asuka und Dana Brooke besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Finn Bálor besiegte Elias

3 on 2 Handicap Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Miz, Curtis Axel und Bo Dallas
__________________
"Ich bin dumm." - Kliqer, 21. Februar 2017
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 16:53   #6
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 19.276
WWE NXT @ Albany
vom Donnerstag, den 25. Januar 2018
Veranstaltungsort: Washington Avenue Armory in Albany, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

Kassius Ohno besiegte Marcel Barthel

Kairi Sane besiegte Lacey Evans

Adam Cole besiegte Roderick Strong

Authors of Pain (Akam und Rezar) besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford)

Aleister Black besiegte Fabian Aichner

Ember Moon besiegte Shayna Baszler via Disqualifikation

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed Era (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) (c) besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Johnny Gargano besiegte The Velveteen Dream

---

WWE NXT @ Toms River
vom Freitag, den 26. Januar 2018
Veranstaltungsort: Pine Belt Arena in Toms River, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika)

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Nikki Cross besiegte Taynara Conti

Kassius Ohno besiegte Fabian Aichner

Authors of Pain (Akam und Rezar) besiegten The Undisputed Era (Bobby Fish und Kyle O'Reilly)

Ember Moon und Kairi Sane besiegten Lacey Evans und Shayna Baszler

Aleister Black besiegte Adam Cole

Johnny Gargano und Roderick Strong besiegten Andrade Almas und The Velveteen Dream

---

WWE @ Richmond
vom Samstag, den 27. Januar 2018
Veranstaltungsort: Richmond Coliseum in Richmond, Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jey Uso und Jimmy Uso) (c) besiegten The New Day (Big E und Kofi Kingston)

Sami Zayn besiegte Sin Cara

Breezango (Fandango und Tyler Breeze) besiegten Aiden English und Rusev

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal

Zack Ryder besiegte Mojo Rawley

Shinsuke Nakamura besiegte Baron Corbin

Cage Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens

---

WWE @ Baltimore
vom Samstag, den 27. Januar 2018
Veranstaltungsort: Royal Farms Arena in Baltimore, Maryland (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

3-Way Match
The Bar (Cesaro und Sheamus) besiegten Heath Slater und Rhyno; Bálor Club (Karl Anderson und Luke Gallows)

Cedric Alexander besiegte Drew Gulak

WWE Universal Title Match
Brock Lesnar (c) besiegte Kane

Goldust besiegte Curt Hawkins

Elias besiegte Finn Bálor

Jason Jordan, Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel
__________________
"Ich bin dumm." - Kliqer, 21. Februar 2017
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 13:26   #7
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 19.276
WWE @ Salina
vom Freitag, den 2. Februar 2018
Veranstaltungsort: Tony’s Pizza Events Center in Salina, Kansas (Vereinigte Staaten von Amerika)

Finn Bálor besiegte Bo Dallas

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

Braun Strowman besiegte Heath Slater

Bálor Club (Karl Anderson und Luke Gallows) besiegten Titus Worldwide (Apollo Crews und Titus O'Neil)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Goldust besiegte Curt Hawkins

Asuka und Bayley besiegten Alexa Bliss und Nia Jax

3 on 2 Handicap Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten Cesaro, Elias und Sheamus

---

WWE NXT @ Largo
vom Samstag, den 3. Februar 2018
Veranstaltungsort: Minnreg Hall in Largo, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Tucker Knight besiegte Dan Matha

Otis Dozovic besiegte Dan Matha

Kona Reeves besiegte Cheng Yuxiang

Rhea Ripley besiegte Aliyah

4-Way Match
Buddy Murphy besiegte Brennan Williams und Jeet Rama und Raúl Mendoza

The Mighty (Nick Miller und Shane Thorne) besiegten Riddick Moss und Tino Sabbatelli

Jessie Eleban und Kairi Sane besiegten Reina Gonzalez und Sage Beckett

Chad Lail besiegte Tian Bing

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Forgotten Sons (Steve Cutler und Wesley Blake)

---

WWE NXT @ Nashville
vom Samstag, den 3. Februar 2018
Veranstaltungsort: War Memorial Auditorium in Nashville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)

No Way Jose besiegte Cezar Bononi

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

NXT Women’s Title Match
Ember Moon (c) besiegte Bianca BelAir

SAnitY (Alexander Wolfe, Eric Young und Killian Dain) besiegten The Undisputed Era (Adam Cole, Bobby Fish und Kyle O'Reilly)

Roderick Strong besiegte Kassius Ohno

Lacey Evans und Shayna Baszler besiegten Dakota Kai und Nikki Cross

Candice LeRae und Johnny Gargano besiegten Andrade Almas und Zelina Vega

---

WWE NXT @ Knoxville
vom Sonntag, den 4. Februar 2018
Veranstaltungsort: Civic Auditorium and Coliseum in Knoxville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)

No Way Jose besiegte Cezar Bononi

Lacey Evans und Shayna Baszler besiegten Dakota Kai und Nikki Cross

Roderick Strong besiegte Kassius Ohno

SAnitY (Alexander Wolfe, Eric Young und Killian Dain) besiegten The Undisputed Era (Adam Cole, Bobby Fish und Kyle O'Reilly)

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

Ember Moon besiegte Bianca BelAir

Candice LeRae und Johnny Gargano besiegten Andrade Almas und Zelina Vega

---

WWE @ Lincoln
vom Samstag, den 3. Februar 2018
Veranstaltungsort: Pinnacle Bank Arena in Lincoln, Nebraska (Vereinigte Staaten von Amerika)

Finn Bálor besiegte Bo Dallas

The Revival (Scott Dawson und Dash Wilder) besiegten Rhyno und Heath Slater

Braun Strowman besiegte Heath Slater

Goldust besiegte Curt Hawkins

Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson) besiegten Titus Worldwide (Titus O'Neil und Apollo Crews)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Cedric Alexander besiegte Jack Gallagher

Bayley und Asuka besiegten Alexa Bliss und Nia Jax

3 on 2 Handicap Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten Cesaro, Sheamus und Elias

---

WWE @ Omaha
vom Sonntag, den 4. Februar 2018
Veranstaltungsort: CenturyLink Center Omaha in Omaha, Nebraska (Vereinigte Staaten von Amerika)

Finn Bálor besiegte Bo Dallas

Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson) besiegten Titus Worldwide (Titus O'Neil und Apollo Crews)

Goldust besiegte Curt Hawkins

Braun Strowman besiegte Curt Hawkins

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Cedric Alexander besiegte Jack Gallagher

Bayley und Asuka besiegten Alexa Bliss und Nia Jax

3 on 2 Handicap Match
Seth Rollins und Roman Reigns besiegten Cesaro, Sheamus und Elias


---

WWE @ North Little Rock
vom Sonntag, den 4. Februar 2018
Veranstaltungsort: Verizon Arena in North Little Rock, Arkansas (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The New Day (Kofi Kingston und Big E); Chad Gable und Shelton Benjamin

Zack Ryder besiegte Mike Kanellis

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

Naomi und Becky Lynch besiegten The Riott Squad (Liv Morgan und Ruby Riott)

3-Way Match - WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

4-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Carmella und Lana und Natalya

Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Aiden English und Rusev

2 on 1 Handicap Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Sami Zayn und Kevin Owens
__________________
"Ich bin dumm." - Kliqer, 21. Februar 2017
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 22:25   #8
Hedder 3:16
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 2.841
WWE @ Corpus Christi
vom Montag, den 15. Januar 2018
Veranstaltungsort: American Bank Center in Corpus Christi, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; The New Day (Big E und Kofi Kingston); Chad Gable und Shelton Benjamin

Zack Ryder besiegte Mike Kanellis

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

3 on 2 Handicap Match
Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Samir Singh, Sunil Singh und Jinder Mahal

3-Way Match
Becky Lynch, Naomi und Charlotte Flair besiegten The Welcoming Committee (Tamina, Carmella und Natalya); The Riott Squad (Ruby Riott, Sarah Logan und Liv Morgan)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Baron Corbin

Steel Cage Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Sami Zayn

-----

WWE @ Newark
vom Montag, den 29. Januar 2018
Veranstaltungsort: Bob Carpenter Center in Newark, Delaware (Vereinigte Staaten von Amerika)

Jey Uso besiegte Chad Gable

3-Way Match - WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten The Ascension [2] (Konnor und Viktor)

Zack Ryder und Tye Dillinger besiegten Mojo Rawley und Mike Kanellis

Dolph Ziggler besiegte Sin Cara

Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Rusev und Aiden English

4 on 3 Handicap Match
Charlotte Flair, Becky Lynch und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Natalya, Tamina, Carmella und Lana)

The New Day (Kofi Kingston und Big E) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

Steel Cage Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Sami Zayn

-----

WWE @ Springfield
vom Montag, den 5. Februar 2018
Veranstaltungsort: O'Reilly Family Event Center in Springfield, Missouri (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match - WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

Becky Lynch und Naomi besiegten The Riott Squad (Ruby Riott und Sarah Logan)

Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Rusev und Aiden English

Zack Ryder besiegte Mike Kanellis

4-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Carmella und Lana und Natalya

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jey Uso und Jimmy Uso) (c) besiegten The New Day (Big E und Xavier Woods); Chad Gable und Shelton Benjamin

2 on 1 Handicap Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Saskatoon
vom Freitag, den 9. Februar 2018
Veranstaltungsort: SaskTel Centre in Saskatoon, Saskatchewan (Kanada)

Bálor Club (Finn Bálor und Karl Anderson) besiegten The Miztourage (Bo Dallas und Curtis Axel)

Hideo Itami besiegte TJP

Heath Slater und Rhyno besiegten The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson)

Sasha Banks und Mickie James besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Braun Strowman besiegte Elias

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Nia Jax

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

WWE RAW Tag Team Titles Match
Seth Rollins und Roman Reigns besiegten The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) via Disqualifikation

-----

WWE @ Calgary
vom Samstag, den 10. Februar 2018
Veranstaltungsort: Stampede Corral in Calgary, Alberta (Kanada)

Bálor Club (Finn Bálor und Karl Anderson) besiegten The Miztourage (Bo Dallas und Curtis Axel)

Hideo Itami besiegte TJP

The Revival (Scott Dawson und Dash Wilder) besiegten Heath Slater und Rhyno

Sasha Banks und Mickie James besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Braun Strowman besiegte Elias

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Nia Jax

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

WWE RAW Tag Team Titles Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Bar (Cesaro und Sheamus) (c) via Disqualifikation

-----

WWE @ Sacramento
vom Samstag, den 10. Februar 2018
Veranstaltungsort: Golden 1 Center in Sacramento, California (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match - WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

Mojo Rawley besiegte Tye Dillinger

The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods) besiegten Primo Colón und Mike Kanellis

5-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Becky Lynch und Carmella und Lana und Natalya

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

3-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Oakland
vom Sonntag, den 11. Februar 2018
Veranstaltungsort: Oracle Arena in Oakland, California (Vereinigte Staaten von Amerika)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal

Mojo Rawley besiegte Tye Dillinger

The New Day (Big E und Xavier Woods) besiegten Primo Colón und Mike Kanellis

5-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Becky Lynch und Carmella und Lana und Natalya

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

3-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Fresno
vom Sonntag, den 11. Februar 2018
Veranstaltungsort: Save Mart Center in Fresno, California (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Karl Anderson, Luke Gallows, Heath Slater und Rhyno besiegten Dash Wilder, Scott Dawson, Curtis Axel und Bo Dallas

Sasha Banks und Mickie James besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Braun Strowman besiegte Elias

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Nia Jax

WWE RAW Tag Team Titles Match
Seth Rollins und Finn Bálor besiegten The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) via Disqualifikation

Roman Reigns besiegte John Cena

-----

WWE @ Stockton
vom Montag, den 12. Februar 2018
Veranstaltungsort: Stockton Arena in Stockton, California (Vereinigte Staaten von Amerika)

The New Day (Big E, Xavier Woods und Kofi Kingston) besiegten Primo Colón, Dolph Ziggler und Mojo Rawley

Tye Dillinger besiegte Mike Kanellis

Shinsuke Nakamura besiegte Baron Corbin

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal

5-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Becky Lynch und Carmella und Lana und Natalya

3-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Portland
vom Freitag, den 16. Februar 2018
Veranstaltungsort: Moda Center in Portland, Oregon (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Titus O'Neil, Apollo Crews und Goldust besiegten Dash Wilder, Scott Dawson und Curt Hawkins

Akira Tozawa besiegte Tony Nese

Asuka und Mickie James besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

WWE RAW Tag Team Titles Match
Seth Rollins und Finn Bálor besiegten The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) via Disqualifikation

Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson) besiegten The Miztourage (Bo Dallas und Curtis Axel)

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Sasha Banks

Roman Reigns besiegte Elias

-----

WWE @ Lubbock
vom Samstag, den 17. Februar 2018
Veranstaltungsort: United Supermarkets Arena in Lubbock, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match - WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

Dolph Ziggler besiegte Sin Cara

Zack Ryder, Konnor und Viktor besiegten Mojo Rawley, Mike Kanellis und Primo Colón

Naomi und Becky Lynch besiegten The Riott Squad (Liv Morgan und Ruby Riott)

Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Rusev und Aiden English

3-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Carmella und Lana

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The New Day (Big E und Kofi Kingston); Chad Gable und Shelton Benjamin; The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan)

3-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Eugene
vom Samstag, den 17. Februar 2018
Veranstaltungsort: Matthew Knight Arena in Eugene, Oregon (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Titus O'Neil, Apollo Crews, Luke Gallows und Karl Anderson besiegten Scott Dawson, Dash Wilder, Curtis Axel und Bo Dallas

Akira Tozawa besiegte Tony Nese

Asuka, Sasha Banks und Mickie James besiegten Alexa Bliss, Mandy Rose und Sonya Deville

Goldust besiegte Curt Hawkins

Open Challenge
Braun Strowman besiegte Curt Hawkins

Finn Bálor besiegte Elias

WWE RAW Tag Team Titles Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) via Disqualifikation

-----

WWE @ Prescott Valley
vom Sonntag, den 18. Februar 2018
Veranstaltungsort: Prescott Valley Event Center in Prescott Valley, Arizona (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Titus O'Neil, Apollo Crews, Luke Gallows, Karl Anderson und Goldust besiegten Curtis Axel, Bo Dallas, Scott Dawson, Dash Wilder und Curt Hawkins

Akira Tozawa besiegte Tony Nese

Asuka und Mickie James besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

Braun Strowman besiegte Elias

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Sasha Banks

WWE RAW Tag Team Titles Match
Seth Rollins und Finn Bálor besiegten The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) via Disqualifikation

Roman Reigns besiegte John Cena

-----

WWE @ Rio Rancho
vom Sonntag, den 18. Februar 2018
Veranstaltungsort: Santa Ana Star Center in Rio Rancho, New Mexico (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match - WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

Dolph Ziggler besiegte Sin Cara

Zack Ryder, Konnor und Viktor besiegten Mojo Rawley, Mike Kanellis und Primo Colón

Becky Lynch und Naomi besiegten The Riott Squad (Liv Morgan und Ruby Riott)

Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Rusev und Aiden English

3-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Carmella und Lana

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The New Day (Big E und Xavier Woods); Chad Gable und Shelton Benjamin; The Bludgeon Brothers (Rowan und Harper)

2 on 1 Handicap Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ El Paso
vom Montag, den 19. Februar 2018
Veranstaltungsort: Don Haskins Center in El Paso, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match - WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

Sin Cara besiegte Dolph Ziggler

Konnor, Viktor und Zack Ryder besiegten Mojo Rawley, Mike Kanellis und Primo Colón

Shinsuke Nakamura und Randy Orton besiegten Rusev und Aiden English

4-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Carmella und Lana und Natalya

2 on 1 Handicap Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Sami Zayn und Kevin Owens
__________________
13.03.2010 - ECW Arena
23.12.2011 - Hammerstein Ballroom
04.01.2015 - Tokyo Dome
01./02./05.01.2015 - Korakuen Hall
Hedder 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 16:56   #9
Hedder 3:16
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 2.841
WWE @ Vancouver
vom Freitag, den 23. Februar 2018
Veranstaltungsort: Rogers Arena in Vancouver, British Columbia (Kanada)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Kalisto und Gran Metalik besiegten Drew Gulak und Ariya Daivari

Goldust besiegte Curt Hawkins

Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson) besiegten The Revival (Scott Dawson und Dash Wilder)

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Finn Bálor und Seth Rollins

Rhyno und Heath Slater besiegten The Miztourage (Bo Dallas und Curtis Axel) via Countout

Asuka besiegte Nia Jax via Countout

Roman Reigns besiegte Elias

-----

WWE @ Everett
vom Samstag, den 24. Februar 2018
Veranstaltungsort: Xfinity Arena in Everett, Washington (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Luke Gallows, Karl Anderson, Rhyno und Heath Slater besiegten Dash Wilder, Scott Dawson, Bo Dallas und Curtis Axel

Goldust besiegte Curt Hawkins

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Finn Bálor und Seth Rollins

Kalisto und Gran Metalik besiegten Drew Gulak und Ariya Daivari

Asuka besiegte Nia Jax via Countout

Roman Reigns besiegte Elias

-----

WWE @ Denver
vom Samstag, den 24. Februar 2018
Veranstaltungsort: Pepsi Center in Denver, Colorado (Vereinigte Staaten von Amerika)

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; The New Day (Big E und Kofi Kingston); Chad Gable und Shelton Benjamin

Sin Cara besiegte Mike Kanellis

Mojo Rawley besiegte Tye Dillinger

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal

Charlotte Flair, Naomi und Becky Lynch besiegten The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan)

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

4-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin und Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Ontario
vom Sonntag, den 25. Februar 2018
Veranstaltungsort: Citizens Business Bank Arena in Ontario, California (Vereinigte Staaten von Amerika)

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Aiden English und Rusev; The New Day (Xavier Woods und Big E); Shelton Benjamin und Chad Gable

Sin Cara besiegte Mike Kanellis

Mojo Rawley besiegte Tye Dillinger

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal

Charlotte Flair, Becky Lynch und Naomi besiegten The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan)

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

4-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin und Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ San Diego
vom Montag, den 26. Februar 2018
Veranstaltungsort: Valley View Casino Center in San Diego, California (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Shelton Benjamin und Chad Gable; The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods) (11:04 Minuten)

Dolph Ziggler besiegte Sin Cara (7:14 Minuten)

Mike Kanellis und Mojo Rawley besiegten Tye Dillinger und Zack Ryder (8:48 Minuten)

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Fandango und Tyler Breeze) (2:43 Minuten)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal (10:52 Minuten)

Shinsuke Nakamura und Randy Orton besiegten Aiden English und Rusev (13:45 Minuten)

Charlotte Flair, Becky Lynch und Naomi besiegten The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan) (9:52 Minuten)

4-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin und Kevin Owens und Sami Zayn (11:24 Minuten)

-----

WWE @ Kalamazoo
vom Freitag, den 2. März 2018
Veranstaltungsort: Wings Event Center in Kalamazoo, Michigan (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Lince Dorado und Mustafa Ali besiegten Jack Gallagher und Ariya Daivari

The Revival (Scott Dawson und Dash Wilder) besiegten Heath Slater und Rhyno

Braun Strowman besiegte Kane

Seth Rollins besiegte Cesaro

Asuka, Sasha Banks, Bayley und Mickie James besiegten Sonya Deville, Mandy Rose, Nia Jax und Alexa Bliss

Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson) besiegten The Miztourage (Curtis Axel und Bo Dallas)

Roman Reigns besiegte Elias

-----

WWE @ Moline
vom Samstag, den 3. März 2018
Veranstaltungsort: TaxSlayer Center in Moline, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; The New Day (Big E und Kofi Kingston); Shelton Benjamin und Chad Gable

Mojo Rawley besiegte Tye Dillinger

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango)

Jinder Mahal besiegte Sin Cara

3-Way Match
Becky Lynch und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Carmella und Lana); The Riott Squad (Sarah Logan und Liv Morgan)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) vs. Randy Orton endete ohne Sieger als No Contest

3-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Natalya und Ruby Riott

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

4-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin und Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Chicago
vom Samstag, den 3. März 2018
Veranstaltungsort: United Center in Chicago, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

4-Way Match
Mustafa Ali besiegte Ariya Daivari und Jack Gallagher und Lince Dorado

Braun Strowman besiegte Elias

Karl Anderson, Luke Gallows, Heath Slater und Rhyno besiegten Scott Dawson, Dash Wilder, Bo Dallas und Curtis Axel

Brock Lesnar besiegte Kane (0:30 Minuten)

Asuka, Bayley, Sasha Banks und Mickie James besiegten Mandy Rose, Sonya Deville, Nia Jax und Alexa Bliss

WWE RAW Tag Team Titles Match
Seth Rollins und Finn Bálor besiegten The Bar (Cesaro und Sheamus) (c) via Disqualifikation

Roman Reigns besiegte John Cena

-----

WWE @ Cedar Rapids
vom Sonntag, den 4. März 2018
Veranstaltungsort: U.S. Cellular Center in Cedar Rapids, Iowa (Vereinigte Staaten von Amerika)

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; The New Day (Big E und Xavier Woods); Shelton Benjamin und Chad Gable (12 Minuten)

Mojo Rawley besiegte Tye Dillinger (10 Minuten)

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten Breezango (Tyler Breeze und Fandango) (3 Minuten)

Jinder Mahal besiegte Sin Cara (3 Minuten)

3-Way Match
Becky Lynch und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Carmella und Lana); The Riott Squad (Sarah Logan und Liv Morgan) (15 Minuten)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) vs. Randy Orton endete ohne Sieger als No Contest (20 Minuten) durch Eingriff von Jinder Mahal

3-Way Match - WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) besiegte Natalya und Ruby Riott (15 Minuten)

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler (20 Minuten)

4-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin und Kevin Owens und Sami Zayn (12 Minuten)

-----

WWE @ Rockford
vom Sonntag, den 4. März 2018
Veranstaltungsort: BMO Harris Bank Center in Rockford, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

4-Way Match
Mustafa Ali besiegte Ariya Daivari und Jack Gallagher und Lince Dorado

Bálor Club (Karl Anderson und Luke Gallows) besiegten The Miztourage (Bo Dallas und Curtis Axel)

Braun Strowman besiegte Kane

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Finn Bálor und Seth Rollins via Disqualifikation

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

Bayley, Asuka, Mickie James und Sasha Banks besiegten Alexa Bliss, Mandy Rose, Sonya Deville und Nia Jax

Roman Reigns besiegte John Cena

-----

WWE @ La Crosse
vom Montag, den 5. März 2018
Veranstaltungsort: La Crosse Center in La Crosse, Wisconsin (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match
Charlotte Flair, Naomi und Becky Lynch besiegten The Welcoming Committee (Natalya, Carmella und Lana); The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan)

Jinder Mahal besiegte Sin Cara

Harper, Rowan und Mojo Rawley besiegten Tyler Breeze, Fandango und Tye Dillinger

WWE United States Title Match
Randy Orton besiegte Bobby Roode (c) via Disqualifikation durch Eingriff von Jinder Mahal

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; The New Day (Big E und Kofi Kingston); Chad Gable und Shelton Benjamin

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

4-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin und Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Minneapolis
vom Freitag, den 9. März 2018
Veranstaltungsort: Target Center in Minneapolis, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika)

Braun Strowman besiegte Elias

Cedric Alexander besiegte TJP

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Rhyno und Heath Slater

Brock Lesnar besiegte The Miz

Apollo besiegte Curt Hawkins

Open Challenge
Goldust besiegte Curt Hawkins

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Sasha Banks

WWE RAW Tag Team Titles Match
Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Bar (Cesaro und Sheamus) (c) via Disqualifikation

-----

WWE @ Corbin
vom Samstag, den 10. März 2018
Veranstaltungsort: The Arena in Corbin, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika)

WWE United States Title Match
Bobby Roode (c) besiegte Jinder Mahal

Tyler Breeze, Fandango und Zack Ryder besiegten Mojo Rawley, Mike Kanellis und Primo Colón

Rusev besiegte Tye Dillinger

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Chad Gable und Shelton Benjamin; The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods)

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten The Ascension [2] (Konnor und Viktor)

Charlotte Flair, Becky Lynch und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Natalya, Carmella und Lana)

4-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin und Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Oshawa
vom Samstag, den 10. März 2018
Veranstaltungsort: Tribute Communities Centre in Oshawa, Ontario (Kanada)

Braun Strowman besiegte Elias

Heath Slater und Rhyno besiegten The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson)

Matt Hardy besiegte Goldust

Cedric Alexander besiegte TJP

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson)

Apollo besiegte Curt Hawkins

WWE RAW Women’s Title Match
Sasha Banks (c) besiegte Alexa Bliss via Disqualifikation nachdem Mickie James in das Match eingriff

Bayley und Sasha Banks besiegten Alexa Bliss und Mickie James

Roman Reigns, Seth Rollins und Finn Bálor besiegten Bo Dallas, Curtis Axel und The Miz

-----

WWE @ London
vom Sonntag, den 11. März 2018
Veranstaltungsort: Budweiser Gardens in London, Ontario (Kanada)

Matt Hardy besiegte Goldust

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

Cedric Alexander besiegte TJP

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson)

Braun Strowman besiegte Elias

Apollo besiegte Curt Hawkins

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Sasha Banks

Finn Bálor, Seth Rollins und Roman Reigns besiegten The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel

-----

WWE @ Fairborn
vom Montag, den 12. März 2018
Veranstaltungsort: Wright State University Nutter Center in Fairborn, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

Jinder Mahal besiegte Tye Dillinger

Tyler Breeze, Fandango und Zack Ryder besiegten Mike Kanellis, Primo Colón und Mojo Rawley

4-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; The New Day (Kofi Kingston und Big E); Chad Gable und Shelton Benjamin

WWE United States Title Match
Randy Orton (c) besiegte Bobby Roode

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten The Ascension [2] (Konnor und Viktor)

3-Way Match
Charlotte Flair, Naomi und Becky Lynch besiegten The Welcoming Committee (Natalya, Carmella und Lana); The Riott Squad (Ruby Riott, Sarah Logan und Liv Morgan)

4-Way Match - WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin und Kevin Owens und Sami Zayn
__________________
13.03.2010 - ECW Arena
23.12.2011 - Hammerstein Ballroom
04.01.2015 - Tokyo Dome
01./02./05.01.2015 - Korakuen Hall
Hedder 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2018, 00:21   #10
Hedder 3:16
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 2.841
WWE NXT @ Dade City
vom Donnerstag, den 8. Februar 2018
Veranstaltungsort: National Guard Armory in Dade City, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Roderick Strong besiegte Raúl Mendoza

Bianca BelAir und Reina Gonzalez besiegten Candice LeRae und Aliyah

Lars Sullivan besiegte Babatunde Aiyegbusi

Brennan Williams besiegte Christopher Dijak

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Adrian Jaoude und Cezar Bononi

Kairi Sane besiegte Vanessa Borne

Authors of Pain (Akam und Rezar) besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Aleister Black besiegte Buddy Murphy

-----

WWE NXT @ Daytona Beach
vom Freitag, den 9. Februar 2018
Veranstaltungsort: Midtown Cultural & Educational Center in Daytona Beach, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

#1-Contender Match (NXT Title) - Battle Royal
Raúl Mendoza besiegte Brennan Williams und Cezar Bononi und Christopher Dijak und Dan Matha und Jason und Jeet Rama und Kassius Ohno und Marcel Barthel und Roderick Strong und Steve Cutler und Tian Bing und The Velveteen Dream und Wesley Blake und ???

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten The Ealy Brothers (Gabriel Ealy und Uriel Ealy)

Dakota Kai besiegte Reina Gonzalez

No Way Jose besiegte Buddy Murphy

Big Boa besiegte Chad Lail

Killian Dain besiegte Babatunde Aiyegbusi

Shayna Baszler besiegte Rhea Ripley

The Undisputed ERA (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) besiegten Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight)

-----

WWE NXT @ Casselberry
vom Samstag, den 10. Februar 2018
Veranstaltungsort: Orlando Live Events in Casselberry, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Jason vs. Kishan Raftar endete ohne Sieger als No Contest

Roderick Strong besiegte Riddick Moss

Candice LeRae besiegte Lacey Evans

Montez Ford besiegte Dan Matha

Angelo Dawkins besiegte Dan Matha

Marcel Barthel besiegte Big Boa

Johnny Gargano, Otis Dozovic und Tucker Knight besiegten The Undisputed ERA (Adam Cole, Bobby Fish und Kyle O'Reilly)

Forgotten Sons (Steve Cutler und Wesley Blake) besiegten Jeet Rama und Kassius Ohno

Jessie Elaban besiegte Sage Beckett

NXT Title Match
Andrade Almas (c) besiegte Raúl Mendoza

-----

WWE NXT @ Tampa
vom Donnerstag, den 15. Februar 2018
Veranstaltungsort: The University Area Community Development Center in Tampa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

No Way Jose besiegte Marcel Barthel

Bianca BelAir besiegte Sage Beckett

Jason und Tian Bing besiegten Adrian Jaoude und Cezar Bononi via Disqualifikation

Alexander Wolfe besiegte Christopher Dijak

The Undisputed ERA (Adam Cole, Kyle O'Reilly und Bobby Fish) besiegten Wesley Blake, Steve Cutler und Chad Lail

Fabian Aichner besiegte Brennan Williams

Jessie Elaban vs. Rhea Ripley endete ohne Sieger als No Contest nachdem Shayna Baszler auftauchte und in das Match eingriff

Kassius Ohno besiegte Shane Thorne

Aleister Black besiegte Buddy Murphy

-----

WWE NXT @ Jacksonville
vom Freitag, den 16. Februar 2018
Veranstaltungsort: Maxwell Snyder Armory in Jacksonville, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Jeet Rama und Tian Bing besiegten Fabian Aichner und Marcel Barthel via Disqualifikation

Shayna Baszler besiegte Zeda

Babatunde Aiyegbusi besiegte Jason

Roderick Strong und Kassius Ohno besiegten Adrian Jaoude und Cezar Bononi

Aleister Black besiegte Raúl Mendoza

#1-Contenders Match (NXT Tag Team Titles) - 4-Way Match
Forgotten Sons (Wesley Blake und Steve Cutler) besiegten Authors of Pain (Akam und Rezar); Street Profits (Montez Ford und Angelo Dawkins); Heavy Machinery (Tucker Knight und Otis Dozovic)

Nikki Cross besiegte Dakota Kai

Andrade Almas besiegte No Way Jose

-----

WWE NXT @ Cocoa
vom Samstag, den 17. Februar 2018
Veranstaltungsort: Cocoa Armory in Cocoa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Buddy Murphy besiegte Raúl Mendoza

Nikki Cross besiegte Aliyah

Heavy Machinery (Tucker Knight und Otis Dozovic) besiegten Fabian Aichner und Marcel Barthel

Chad Lail besiegte Killian Dain via Disqualifikation

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed ERA (Kyle O'Reilly und Bobby Fish) (c) besiegten Authors of Pain (Rezar und Akam)

Kassius Ohno besiegte Brennan Williams

Bianca BelAir und Vanessa Borne besiegten Kairi Sane und Candice LeRae

Roderick Strong besiegte Adam Cole
__________________
13.03.2010 - ECW Arena
23.12.2011 - Hammerstein Ballroom
04.01.2015 - Tokyo Dome
01./02./05.01.2015 - Korakuen Hall
Hedder 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2018, 19:29   #11
Hedder 3:16
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 2.841
WWE NXT @ Mississauga
vom Donnerstag, den 22. Februar 2018
Veranstaltungsort: Hershey Centre in Mississauga, Ontario (Kanada)
Zuschauerzahl: 2500

Ricochet besiegte Buddy Murphy

Nikki Cross besiegte Aliyah

Killian Dain besiegte Marcel Barthel

Roderick Strong besiegte Fabian Aichner

SAnitY (Alexander Wolfe und Eric Young) besiegten Authors of Pain (Rezar und Akam)

NXT Women’s Title Match
Ember Moon (c) besiegte Bianca BelAir

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

Johnny Gargano und Candice LeRae besiegten Andrade Almas und Zelina Vega

-----

WWE NXT @ St. Petersburg
vom Donnerstag, den 22. Februar 2018
Veranstaltungsort: Armory in St. Petersburg, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight) besiegten Forgotten Sons (Steve Cutler und Wesley Blake)

Vanessa Borne besiegte Jessie Elaban

Lars Sullivan besiegte Brennan Williams

Shayna Baszler besiegte Abbey Laith

Adam Cole besiegte Kassius Ohno

Riddick Moss und Tino Sabbatelli besiegten TM-61 (Shane Thorne und Nick Miller)

Kairi Sane besiegte Rhea Ripley

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed ERA (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) (c) besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford)

-----

WWE NXT @ St. Augustine
vom Freitag, den 23. Februar 2018
Veranstaltungsort: Mark W. Lance National Guard Armory in St. Augustine, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Adrian Jaoude und Cezar Bononi

Jessie Elaban vs. Zeda endete ohne Sieger als No Contest nachdem Shayna Baszler beide Kontrahentinnen attackierte

TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne) besiegten Brennan Williams und Christopher Dijak

Adam Cole besiegte Dan Matha

Tino Sabbatelli und Riddick Moss besiegten Tian Bing und Jason

Kairi Sane besiegte Rhea Ripley

Lars Sullivan besiegte Kassius Ohno

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed ERA (Kyle O'Reilly und Bobby Fish) (c) besiegten Forgotten Sons (Wesley Blake und Steve Cutler)

-----

WWE NXT @ St. Catharines
vom Freitag, den 23. Februar 2018
Veranstaltungsort: Meridian Centre in St. Catharines, Ontario (Kanada)

SAnitY (Alexander Wolfe und Eric Young) besiegten Authors of Pain (Akam und Rezar)

Marcel Barthel besiegte Fabian Aichner

Killian Dain besiegte Roderick Strong

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

3-Way Match - NXT Women’s Title Match
Ember Moon (c) besiegte Aliyah und Nikki Cross

Ricochet besiegte Buddy Murphy

Johnny Gargano und Candice LeRae besiegten Andrade Almas und Zelina Vega

-----

WWE NXT @ Bartow
vom Samstag, den 24. Februar 2018
Veranstaltungsort: Armory in Bartow, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Jeet Rama besiegte Chad Lail

Reina Gonzalez besiegte Abbey Laith

Ming besiegte Jason

Brennan Williams besiegte Christopher Dijak

Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Adrian Jaoude besiegte Tian Bing

Shayna Baszler besiegte Rhea Ripley

Kassius Ohno, Otis Dozovic und Tucker Knight besiegten Lars Sullivan, Riddick Moss und Tino Sabbatelli

-----

WWE NXT @ Peterborough
vom Samstag, den 24. Februar 2018
Veranstaltungsort: Memorial Centre in Peterborough, Ontario (Kanada)

Ricochet besiegte Buddy Murphy

Killian Dain besiegte Marcel Barthel

Roderick Strong besiegte Fabian Aichner

SAnitY (Eric Young und Alexander Wolfe) besiegten Authors of Pain (Rezar und Akam)

3-Way Match - NXT Women’s Title Match
Ember Moon (c) besiegte Aliyah und Nikki Cross

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

Johnny Gargano und Candice LeRae besiegten Andrade Almas und Zelina Vega

-----

WWE NXT @ Columbus
vom Donnerstag, den 1. März 2018
Veranstaltungsort: Express Live! in Columbus, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)

Street Profits (Montez Ford und Angelo Dawkins) besiegten Adrian Jaoude und Cezar Bononi

Dakota Kai besiegte Lacey Evans

Lars Sullivan besiegte Christopher Dijak

The Undisputed ERA (Adam Cole, Kyle O'Reilly und Bobby Fish) besiegten Tucker Knight, Otis Dozovic und Kassius Ohno

Shayna Baszler besiegte Kairi Sane via Disqualifikation

- Dakota Kai griff in das Match ein, um Sane zu retten, sorgte so aber für deren Disqualifikation.

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

Johnny Gargano und Candice LeRae besiegten Andrade Almas und Zelina Vega

-----

WWE NXT @ Ocala
vom Donnerstag, den 1. März 2018
Veranstaltungsort: The Reserve Pavilion at Hilton Ocala in Ocala, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

No Way Jose besiegte Marcel Barthel

Aliyah besiegte Zeda

Babatunde Aiyegbusi besiegte Wesley Blake via Disqualifikation

Mahabali Shera besiegte Dan Matha

Roderick Strong besiegte Raúl Mendoza

NXT Women’s Title Match
Ember Moon (c) besiegte Reina Gonzalez

SAnitY (Alexander Wolfe und Killian Dain) besiegten Riddick Moss und Tino Sabbatelli

Ricochet besiegte Buddy Murphy

-----

WWE NXT @ Cleveland
vom Freitag, den 2. März 2018
Veranstaltungsort: Agora Theatre in Cleveland, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)

Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight) besiegten Adrian Jaoude und Cezar Bononi

Shayna Baszler besiegte Dakota Kai

Lars Sullivan besiegte Kassius Ohno

Adam Cole besiegte Christopher Dijak

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed ERA (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) (c) besiegten Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford)

Kairi Sane besiegte Lacey Evans

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

Candice LeRae und Johnny Gargano besiegten Andrade Almas und Zelina Vega

-----

WWE NXT @ Gainesville
vom Freitag, den 2. März 2018
Veranstaltungsort: Martin Luther King Jr. Recreation Center in Gainesville, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Babatunde Aiyegbusi besiegte Chad Lail

Vanessa Borne besiegte Abbey Laith

Danny Burch besiegte Tian Bing

Marcel Barthel besiegte Rocky

3-Way Match - NXT Women’s Title Match
Ember Moon besiegte Aliyah und Nikki Cross

No Way Jose besiegte Dan Matha

Buddy Murphy besiegte Raúl Mendoza

Ricochet und Roderick Strong besiegten Tino Sabbatelli und Riddick Moss

-----

WWE NXT @ Orlando
vom Samstag, den 3. März 2018
Veranstaltungsort: Engelwood Neighborhood Center in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

No Way Jose besiegte Wang Xiaolong

Sage Beckett besiegte Zeda

Chad Lail besiegte Rocky

Danny Burch besiegte Tian Bing

Roderick Strong besiegte Marcel Barthel

Ricochet besiegte Raúl Mendoza

Babatunde Aiyegbusi und Brennan Williams besiegten Riddick Moss und Tino Sabbatelli

SAnitY (Alexander Wolfe, Killian Dain und Nikki Cross) besiegten Steve Cutler, Wesley Blake und Reina Gonzalez

-----

WWE NXT @ Royal Oak
vom Samstag, den 3. März 2018
Veranstaltungsort: Music Theatre in Royal Oak, Michigan (Vereinigte Staaten von Amerika)

Lars Sullivan besiegte Kassius Ohno

Dakota Kai besiegte Lacey Evans

Angelo Dawkins besiegte Cezar Bononi

Adam Cole besiegte Christopher Dijak

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed ERA (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) besiegten Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight)

Shayna Baszler besiegte Kairi Sane via Disqualifikation

- Dakota Kai kam Sane zur Hilfe und sorgte für deren Disqualifikation

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

Johnny Gargano und Candice LeRae besiegten Andrade Almas und Zelina Vega

-----

WWE NXT @ Indianapolis
vom Sonntag, den 4. März 2018
Veranstaltungsort: Old National Centre in Indianapolis, Indiana (Vereinigte Staaten von Amerika)

Lars Sullivan besiegte Christopher Dijak

Candice LeRae besiegte Dakota Kai

Kassius Ohno besiegte Adrian Jaoude via Disqualifikation durch Eingriff von Cezar Bononi

The Velveteen Dream besiegte Angelo Dawkins

Aleister Black besiegte Adam Cole

NXT Tag Team Titles Match
The Undisputed ERA (Bobby Fish und Kyle O'Reilly) (c) besiegten Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight)

Shayna Baszler besiegte Kairi Sane

Johnny Gargano besiegte Andrade Almas

-----

WWE NXT @ Dade City
vom Donnerstag, den 8. März 2018
Veranstaltungsort: National Guard Armory in Dade City, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

No Way Jose besiegte Adrian Jaoude

Raúl Mendoza besiegte Dan Matha

Dakota Kai besiegte Aliyah

The Velveteen Dream besiegte Riddick Moss

Ethan Carter III. besiegte Kassius Ohno

SAnitY (Eric Young und Alexander Wolfe) besiegten Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight)

WWE United Kingdom Title Match
Pete Dunne (c) besiegte Oney Lorcan

Kairi Sane, Candice LeRae und Jessie Elaban besiegten Reina Gonzalez, Vanessa Borne und Shayna Baszler

-----

WWE NXT @ Citrus Springs
vom Freitag, den 9. März 2018
Veranstaltungsort: Citrus Springs Community Center in Citrus Springs, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

The Velveteen Dream besiegte Wolfgang

Dakota Kai besiegte Reina Gonzalez

Christopher Dijak, No Way Jose und Trent Seven besiegten Wesley Blake, Steve Cutler und Chad Lail

Ricochet besiegte Raúl Mendoza

Authors of Pain (Rezar und Akam) besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Buddy Murphy besiegte Mark Andrews

Candice LeRae und Kairi Sane besiegten The Iconic Duo (Peyton Royce und Billie Kay)

WWE United Kingdom Title Match
Pete Dunne (c) besiegte Marcel Barthel

-----

WWE NXT @ Fort Pierce
vom Samstag, den 10. März 2018
Veranstaltungsort: Havert L. Fenn Center in Fort Pierce, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Ricochet besiegte Mark Andrews

Candice LeRae besiegte Aliyah

Wolfgang und Trent Seven besiegten Cezar Bononi und Adrian Jaoude

Lars Sullivan besiegte Brennan Williams

SAnitY (Alexander Wolfe, Eric Young und Killian Dain) besiegten Wesley Blake, Steve Cutler und Chad Lail

Ethan Carter III. besiegte Raúl Mendoza

WWE United Kingdom Title Match
Pete Dunne (c) besiegte Kassius Ohno

Ember Moon, Kairi Sane und Dakota Kai besiegten Shayna Baszler, Billie Kay und Peyton Royce
__________________
13.03.2010 - ECW Arena
23.12.2011 - Hammerstein Ballroom
04.01.2015 - Tokyo Dome
01./02./05.01.2015 - Korakuen Hall
Hedder 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2018, 19:44   #12
Hedder 3:16
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 2.841
WWE NXT @ Daytona Beach
vom Donnerstag, den 15. März 2018
Veranstaltungsort: Midtown Cultural & Educational Center in Daytona Beach, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Kairi Sane besiegte Peyton Royce

Mark Andrews besiegte Raúl Mendoza

Adrian Jaoude und Cezar Bononi besiegten Danny Burch und Oney Lorcan

No Way Jose besiegte Kona Reeves via Disqualifikation

3-Way Match
Authors of Pain (Rezar und Akam) besiegten The Undisputed ERA (Adam Cole und Kyle O'Reilly); SAnitY (Alexander Wolfe und Eric Young)

Nikki Cross besiegte Candice LeRae

Buddy Murphy und Ricochet besiegten Forgotten Sons (Steve Cutler und Wesley Blake)

Roderick Strong besiegte Pete Dunne

-----

WWE @ New York City
vom Freitag, den 16. März 2018
Veranstaltungsort: Madison Square Garden in New York City, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

Shinsuke Nakamura besiegte Sami Zayn via Disqualifikation

Asuka besiegte Mandy Rose

Cedric Alexander besiegte Drew Gulak

Bray Wyatt besiegte Matt Hardy

4-Way Match - WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Titus Worldwide (Apollo und Titus O'Neil); The New Day (Kofi Kingston und Big E); Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson)

3-Way Match - WWE Universal Title Match
Brock Lesnar (c) besiegte Braun Strowman und Kane

3-Way Match - WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley und Sasha Banks

John Cena und Nikki Bella besiegten Elias und Sonya Deville

Finn Bálor, Seth Rollins und Roman Reigns besiegten The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel

-----

WWE NXT @ Sebring
vom Freitag, den 16. März 2018
Veranstaltungsort: Highlands County Fairgrounds in Sebring, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Heavy Machinery (Tucker Knight und Otis Dozovic) besiegten Dan Matha und Kona Reeves

Babatunde Aiyegbusi besiegte Raúl Mendoza

Candice LeRae besiegte Aliyah

SAnitY (Alexander Wolfe und Eric Young) besiegten Adrian Jaoude und Cezar Bononi

Aleister Black besiegte Chris Dijak

Fabian Aichner und Marcel Barthel besiegten Danny Burch und Oney Lorcan

Killian Dain besiegte Wolfgang

Ethan Carter III. besiegte Trent Seven

Ember Moon vs. Shayna Baszler endete ohne Sieger via doppelter Disqualifikation

-----

WWE NXT @ Largo
vom Samstag, den 17. März 2018
Veranstaltungsort: Minnreg Hall in Largo, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

SAnitY (Killian Dain und Alexander Wolfe) besiegten Dan Matha und Wolfgang

Buddy Murphy besiegte Mark Andrews

Xia Li besiegte Reina Gonzalez

TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne) besiegten Trent Seven und No Way Jose

- Nach dem Match tauchten War Machine auf und zerstörten TM-61.

Kyle O'Reilly besiegte Eric Young

Aleister Black besiegte Kona Reeves

Ember Moon und Kairi Sane besiegten The Iconic Duo (Peyton Royce und Billie Kay)

Ricochet besiegte Adam Cole

-----

WWE @ Odessa
vom Samstag, den 17. März 2018
Veranstaltungsort: Ector County Coliseum in Odessa, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match
Bobby Roode besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

Zack Ryder, Tyler Breeze und Fandango besiegten Mojo Rawley, Mike Kanellis und Primo Colón

Dolph Ziggler besiegte Sin Cara

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; Shelton Benjamin und Chad Gable

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten The Ascension [2] (Konnor und Viktor)

WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) vs. Ruby Riott endete ohne Sieger als No Contest nach Eingriff von Liv Morgan und Sarah Logan

- Becky Lynch und Naomi machten den Save, woraufhin es zum nachfolgenden Match kam.

Charlotte Flair, Becky Lynch und Naomi besiegten The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan)

Street Fight
Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Tulsa
vom Samstag, den 17. März 2018
Veranstaltungsort: BOK Center in Tulsa, Oklahoma (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Cedric Alexander besiegte Drew Gulak

Braun Strowman besiegte Kane

Asuka und Bayley besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

3-Way Match
Titus Worldwide (Titus O'Neil und Apollo) besiegten The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson); Bálor Club (Karl Anderson und Luke Gallows)

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Seth Rollins und Finn Bálor

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Sasha Banks

4-Way Match - WWE Intercontinental Title Match
The Miz (c) besiegte Elias und John Cena und Roman Reigns

-----

WWE @ San Angelo
vom Sonntag, den 18. März 2018
Veranstaltungsort: Foster Communications Coliseum in San Angelo, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten The Ascension [2] (Konnor und Viktor)

3-Way Match
Bobby Roode besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

Dolph Ziggler besiegte Sin Cara

Tyler Breeze, Fandango und Zack Ryder besiegten Mojo Rawley, Mike Kanellis und Primo Colón

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Aiden English und Rusev; Chad Gable und Shelton Benjamin

WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) vs. Ruby Riott endete ohne Sieger als No Contest nach Eingriff von Liv Morgan und Sarah Logan

- Becky Lynch und Naomi machten den Save, woraufhin es zum nachfolgenden Match kam.

Charlotte Flair, Becky Lynch und Naomi besiegten The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan)

Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Kevin Owens und Sami Zayn

-----

WWE @ Oklahoma City
vom Sonntag, den 18. März 2018
Veranstaltungsort: Chesapeake Energy Arena in Oklahoma City, Oklahoma (Vereinigte Staaten von Amerika)

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

Cedric Alexander besiegte Drew Gulak

Braun Strowman besiegte Kane

Asuka und Bayley besiegten Absolution (Mandy Rose und Sonya Deville)

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Finn Bálor und Seth Rollins

Titus Worldwide (Titus O'Neil und Apollo) besiegten The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson)

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Sasha Banks

The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel besiegten Elias, John Cena und Roman Reigns

-----

WWE @ Cedar Park
vom Montag, den 19. März 2018
Veranstaltungsort: H-E-B Center in Cedar Park, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)

3-Way Match
Bobby Roode besiegte Baron Corbin und Jinder Mahal

Zack Ryder, Tyler Breeze und Fandango besiegten Mike Kanellis, Mojo Rawley und Primo Colón

Dolph Ziggler besiegte Sin Cara

3-Way Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Rusev und Aiden English; Chad Gable und Shelton Benjamin

The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) besiegten The Ascension [2] (Konnor und Viktor)

WWE SmackDown Women’s Title Match
Charlotte Flair (c) vs. Ruby Riott endete ohne Sieger als No Contest nach Eingriff von Liv Morgan und Sarah Logan

- Becky Lynch und Naomi machten den Save, woraufhin es zum nachfolgenden Match kam.

Charlotte Flair, Becky Lynch und Naomi besiegten The Riott Squad (Ruby Riott, Sarah Logan und Liv Morgan)

Street Fight
Randy Orton und Shinsuke Nakamura besiegten Kevin Owens und Sami Zayn
__________________
13.03.2010 - ECW Arena
23.12.2011 - Hammerstein Ballroom
04.01.2015 - Tokyo Dome
01./02./05.01.2015 - Korakuen Hall
Hedder 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2018, 23:51   #13
Hedder 3:16
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 2.841
WWE NXT @ Jacksonville
vom Donnerstag, den 22. März 2018
Veranstaltungsort: Maxwell Snyder Armory in Jacksonville, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Raúl Mendoza und Mark Andrews besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Kairi Sane besiegte Vanessa Borne

Chad Lail besiegte Wang Xiaolong

Ricochet besiegte Riddick Moss

Tino Sabbatelli besiegte Big Boa

Lars Sullivan besiegte Marcel Barthel

War Machine (Hanson und Raymond Rowe) besiegten Cezar Bononi und Adrian Jaoude

Shayna Baszler und Reina Gonzalez besiegten Ember Moon und Jessie Elaban

Oney Lorcan besiegte Brennan Williams

WWE United Kingdom Title Match
Pete Dunne (c) besiegte The Velveteen Dream

-----

WWE NXT @ Lakeland
vom Freitag, den 23. März 2018
Veranstaltungsort: Armory in Lakeland, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Authors of Pain (Rezar und Akam) besiegten Forgotten Sons (Steve Cutler und Wesley Blake)

Vanessa Borne besiegte Xia Li

TM-61 (Shane Thorne und Nick Miller) besiegten The Ealy Brothers (Gabriel Ealy und Uriel Ealy)

Fabian Aichner besiegte Brennan Williams

Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight) besiegten No Way Jose und Trent Seven

Oney Lorcan besiegte Kona Reeves

EC3 besiegte Tian Bing

Aleister Black besiegte Marcel Barthel

NXT Women’s Title Match
Ember Moon (c) besiegte Lacey Evans

-----

WWE @ Toronto
vom Freitag, den 23. März 2018
Veranstaltungsort: Ricoh Coliseum in Toronto, Ontario (Kanada)

Braun Strowman besiegte Elias

Lucha House Party (Kalisto und Gran Metalik) besiegten Tony Nese und Ariya Daivari

Asuka besiegte Sonya Deville

Goldust besiegte Curt Hawkins

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

Matt Hardy besiegte Bray Wyatt

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Titus Worldwide (Apollo und Titus O'Neil)

Roman Reigns, Seth Rollins und Finn Bálor besiegten The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel

-----

WWE NXT @ Tampa
vom Samstag, den 24. März 2018
Veranstaltungsort: The University Area Community Development Center in Tampa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Tino Sabbatelli und Riddick Moss besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Candice LeRae besiegte Reina Gonzalez

Oney Lorcan besiegte Chris Dijak

Fabian Aichner besiegte Tian Bing

The Undisputed ERA (Adam Cole und Kyle O'Reilly) besiegten Dan Matha und Kona Reeves

WWE United Kingdom Title Match
Pete Dunne (c) besiegte Buddy Murphy

Dakota Kai, Jessie Elaban und Rhea Ripley besiegten Aliyah, Taynara Conti und Vanessa Borne

Ricochet besiegte The Velveteen Dream

-----

WWE @ Trenton
vom Samstag, den 24. März 2018
Veranstaltungsort: CURE Insurance Center in Trenton, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika)

Bobby Roode besiegte Jinder Mahal

Konnor, Viktor und Sin Cara besiegten Mojo Rawley, Primo Colón und Mike Kanellis

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) via Disqualifikation

- nach dem Match tauchten Kevin Owens und Sami Zayn auf und beschwerten sich über Daniel Bryan

Shinsuke Nakamura besiegte Baron Corbin

Tyler Breeze besiegte Tye Dillinger

Becky Lynch und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Natalya und Carmella)

AJ Styles, Kofi Kingston, Big E und Xavier Woods besiegten Rusev, Aiden English, Chad Gable und Shelton Benjamin

-----

WWE @ Kitchener
vom Samstag, den 24. März 2018
Veranstaltungsort: Kitchener Memorial Auditorium Complex in Kitchener, Ontario (Kanada)

Asuka besiegte Mandy Rose

The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson) besiegten Heath Slater und Rhyno

4-Way Match
Gran Metalik besiegte Ariya Daivari und Kalisto und Tony Nese

3-Way Match - WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Titus Worldwide (Titus O'Neil und Apollo); Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson)

Goldust besiegte Curt Hawkins

- Nach dem Match attackierte Bray Wyatt Curt Hawkins, doch Matt Hardy tauchte auf und schaltete Wyatt mit einem Twist of Fate aus.

Alexa Bliss und Mickie James besiegten Dana Brooke und Bayley

Finn Bálor besiegte Elias

Braun Strowman, Roman Reigns und Seth Rollins besiegten The Miz, Bo Dallas und Curtis Axel

-----

WWE @ Fairfax
vom Sonntag, den 25. März 2018
Veranstaltungsort: EagleBank Arena in Fairfax, Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)

Bobby Roode besiegte Jinder Mahal

Sin Cara, Konnor und Viktor besiegten Mike Kanellis, Mojo Rawley und Primo Colón

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) via Disqualifikation

Shinsuke Nakamura besiegte Baron Corbin

Tyler Breeze besiegte Tye Dillinger

Becky Lynch und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Carmella und Lana)

AJ Styles, Big E, Kofi Kingston und Xavier Woods besiegten Aiden English, Rusev, Chad Gable und Shelton Benjamin

-----

WWE @ Buffalo
vom Sonntag, den 25. März 2018
Veranstaltungsort: KeyBank Center in Buffalo, New York (Vereinigte Staaten von Amerika)

Braun Strowman besiegte Elias

Heath Slater, Rhyno und Goldust besiegten Curt Hawkins, Dash Wilder und Scott Dawson

Asuka besiegte Sonya Deville

4-Way Match
Kalisto besiegte Ariya Daivari und Gran Metalik und Tony Nese

Roman Reigns besiegte John Cena

3-Way Match - WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Titus Worldwide (Titus O'Neil und Apollo); Bálor Club (Luke Gallows und Karl Anderson)

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Bayley

- Alexa Bliss und Mickie James attackierten Bayley nach dem Match, Nia Jax machte dann aber den Save.

3 on 2 Handicap Match
Seth Rollins und Finn Bálor besiegten Bo Dallas, Curtis Axel und The Miz

-----

WWE @ Indiana
vom Montag, den 26. März 2018
Veranstaltungsort: Kovalchick Convention and Athletic Complex in Indiana, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)

Bobby Roode besiegte Jinder Mahal

Sin Cara, Konnor und Viktor besiegten Mike Kanellis, Mojo Rawley und Primo Colón

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
Jimmy Uso und Jey Uso (c) besiegten The Bludgeon Brothers (Harper und Rowan) via Disqualifikation

Shinsuke Nakamura besiegte Baron Corbin

Tyler Breeze besiegte Tye Dillinger

Becky Lynch und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Carmella und Lana)

AJ Styles, Big E, Kofi Kingston und Xavier Woods besiegten Aiden English, Rusev, Chad Gable und Shelton Benjamin

-----

WWE NXT @ Cocoa
vom Donnerstag, den 29. März 2018
Veranstaltungsort: Cocoa Armory in Cocoa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Oney Lorcan besiegte Chad Lail

Adrian Jaoude und Cezar Bononi besiegten The Ealy Brothers (Gabriel Ealy und Uriel Ealy)

Taynara Conti besiegte Jessie Elaban

Roderick Strong besiegte Fabian Aichner

Chris Dijak und Mark Andrews besiegten Dan Matha und Kona Reeves

EC3 besiegte No Way Jose

The Iconic Duo (Billie Kay und Peyton Royce) besiegten Candice LeRae und Dakota Kai

4-Way Match
Ricochet besiegte Adam Cole und Lars Sullivan und The Velveteen Dream

-----

WWE NXT @ St. Augustine
vom Freitag, den 30. März 2018
Veranstaltungsort: Mark W. Lance National Guard Armory in St. Augustine, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

War Machine (Hanson und Raymond Rowe) besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Buddy Murphy besiegte Chris Dijak

Dakota Kai und Jessie Elaban besiegten Aliyah und Vanessa Borne

Babatunde Aiyegbusi besiegte Fabian Aichner

Forgotten Sons (Steve Cutler und Wesley Blake) besiegten Street Profits (Montez Ford und Angelo Dawkins)

Kairi Sane besiegte Taynara Conti

Aleister Black besiegte Kona Reeves

Kassius Ohno und Mark Andrews besiegten Riddick Moss und Tino Sabbatelli

-----

WWE @ Boston
vom Freitag, den 30. März 2018
Veranstaltungsort: TD Garden in Boston, Massachusetts (Vereinigte Staaten von Amerika)

Asuka besiegte Sonya Deville

Luke Gallows, Karl Anderson, Heath Slater und Rhyno besiegten Dash Wilder, Scott Dawson, Curtis Axel und Bo Dallas

Akira Tozawa besiegte Jack Gallagher

- Tozawa wurde nach dem Match von Bray Wyatt attackiert. Der rief Matt Hardy heraus, der Wyatt davon überzeugen wollte, mit ihm zu teamen. Es gab einen Brawl, den Hardy mit dem Twist of Fate beendete.

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Cesaro und Sheamus) (c) besiegten Titus Worldwide (Apollo und Titus O'Neil)

Roman Reigns besiegte Elias

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Sasha Banks

- Alexa wollte Sasha nach dem Match attackieren, doch Nia Jax machte den Save.

Seth Rollins besiegte Finn Bálor

3-Way Match - WWE Universal Title Match
Brock Lesnar (c) besiegte Braun Strowman und Kane

- The Bar wollten nach dem Match Strowman attackieren, doch der verjagte die Tag Team Champions.

-----

WWE NXT @ Crystal River
vom Samstag, den 31. März 2018
Veranstaltungsort: National Guard Armory in Crystal River, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)

Oney Lorcan besiegte Adrian Jaoude

Street Profits (Montez Ford und Angelo Dawkins) besiegten Dan Matha und Kona Reeves

SAnitY (Alexander Wolfe und Nikki Cross) besiegten Chad Lail und Vanessa Borne

Marcel Barthel besiegte Brennan Williams

Heavy Machinery (Otis Dozovic und Tucker Knight) besiegten TM-61 (Nick Miller und Shane Thorne)

Riddick Moss besiegte Gabriel Ealy

No Way Jose besiegte Raúl Mendoza

Ember Moon, Jessie Elaban und Kairi Sane besiegten Billie Kay, Peyton Royce und Shayna Baszler

-----

WWE @ North Charleston
vom Samstag, den 31. März 2018
Veranstaltungsort: North Charleston Coliseum in North Charleston, South Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)

Asuka besiegte Sonya Deville

Heath Slater, Rhyno, Luke Gallows und Karl Anderson besiegten Dash Wilder, Scott Dawson, Curtis Axel und Bo Dallas

Akira Tozawa besiegte Jack Gallagher

- Tozawa wurde nach dem Match von Bray Wyatt attackiert. Der rief Matt Hardy heraus, der Wyatt davon überzeugen wollte, mit ihm zu teamen. Es gab einen Brawl, den Hardy mit dem Twist of Fate beendete.

WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Cesaro und Sheamus) (c) besiegten Titus Worldwide (Titus O'Neil und Apollo)

Braun Strowman besiegte Kane

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Sasha Banks

- Alexa wollte Sasha nach dem Match attackieren, doch Nia Jax machte den Save.

Finn Bálor besiegte Seth Rollins

Roman Reigns besiegte Elias

-----

WWE @ Huntington
vom Samstag, den 31. März 2018
Veranstaltungsort: Big Sandy Superstore Arena in Huntington, West Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)

The New Day (Big E und Kofi Kingston) besiegten Rusev und Aiden English

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Chad Gable und Shelton Benjamin

3-Way Match - WWE United States Title Match
Randy Orton (c) besiegte Bobby Roode und Jinder Mahal

Tye Dillinger besiegte Mojo Rawley

- Nach dem Match tauchten Sami Zayn und Kevin Owens und beschwerten sich über Daniel Bryan und Shane McMahon, bevor sie von Securities aus der Halle geleitet wurden.

3-Way Match
Charlotte Flair, Becky Lynch und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Natalya, Carmella und Lana); The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan)

WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin

-----

WWE @ Lexington
vom Sonntag, den 1. April 2018
Veranstaltungsort: Rupp Arena in Lexington, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika)

The New Day (Xavier Woods und Big E) besiegten Aiden English und Rusev

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Chad Gable und Shelton Benjamin

3-Way Match - WWE United States Title Match
Randy Orton (c) besiegte Bobby Roode und Jinder Mahal

Mojo Rawley vs. Tye Dillinger endete ohne Sieger als No Contest da Sami Zayn und Kevin Owens in das Match eingriffen

- Die beiden beschwerten sich anschließend noch über Daniel Bryan und Shane McMahon, wurden dann aber aus der Halle geleitet.

3-Way Match
Becky Lynch, Charlotte Flair und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Carmella, Lana und Natalya); The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan)

WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin

-----

WWE @ Macon
vom Sonntag, den 1. April 2018
Veranstaltungsort: Macon Coliseum in Macon, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika)

Asuka besiegte Mandy Rose

Akira Tozawa besiegte Jack Gallagher

3-Way Match - WWE RAW Tag Team Titles Match
The Bar (Sheamus und Cesaro) (c) besiegten Titus Worldwide (Apollo und Titus O'Neil); Bálor Club (Karl Anderson und Luke Gallows)

Braun Strowman besiegte Kane

Heath Slater und Rhyno besiegten The Revival (Dash Wilder und Scott Dawson)

WWE RAW Women’s Title Match
Alexa Bliss (c) besiegte Sasha Banks

Finn Bálor, Roman Reigns und Seth Rollins besiegten Bo Dallas, Curtis Axel und The Miz

-----

WWE @ Knoxville
vom Montag, den 2. April 2018
Veranstaltungsort: General James White Memorial Civic Auditorium and Coliseum in Knoxville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)

Shinsuke Nakamura besiegte Dolph Ziggler

The New Day (Big E und Kofi Kingston) besiegten Aiden English und Rusev

3-Way Match - WWE United States Title Match
Randy Orton (c) besiegte Bobby Roode und Jinder Mahal

WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten Chad Gable und Shelton Benjamin

Mojo Rawley vs. Tye Dillinger endete ohne Sieger als No Contest nachdem Sami Zayn und Kevin Owens in das Match eingriffen

- Die beiden beschwerten sich anschließend noch über Daniel Bryan und Shane McMahon, wurden dann aber aus der Halle geleitet.

3-Way Match
Becky Lynch, Charlotte Flair und Naomi besiegten The Welcoming Committee (Carmella, Lana und Natalya); The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan und Sarah Logan)

WWE Title Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin
__________________
13.03.2010 - ECW Arena
23.12.2011 - Hammerstein Ballroom
04.01.2015 - Tokyo Dome
01./02./05.01.2015 - Korakuen Hall

Geändert von Hedder 3:16 (06.04.2018 um 23:53 Uhr).
Hedder 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.