Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Umfrageergebnis anzeigen: Hier steht nichts.
Hier auch nicht. 0 0%
Hier erst recht nicht. 0 0%
Hier mal gar nichts. 0 0%
Nö. 0 0%
Auch hier nicht. 0 0%
Hier mal gar nicht. 0 0%
You can't kill the metal! 0 0%
https://www.genickbruch.com 100 100,00%
Teilnehmer: 100. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2009, 11:17   #51
Captain Friendly
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 1.698
metzstein hat recht, die Serie des Takers durch Jemanden zu beenden, der selbst schon den Höhepunkt seiner Karriere erreicht/überschritten hat, bringt nichts.

Und wenn zum Karriere-Ende des Undertakers tatsächlich mal eine Wrestlemania-Niederlage anstünde, dann sollte dies als Höhepunkt einer langen und spannenden Storyline geschehen - und nicht nur um der Beendigung der Serie willen, das ist WWE seinem langjährigen Aushängeschild schuldig.

Ted DiBiase wäre unter Umständen ein Kandidat, stimmt schon, aber aktuell ist er noch lange nicht so weit, wie es mit ihm in ein paar Jahren aussieht, kann man heute noch nicht sagen, und mein größtes Fragezeichen ist: Wie bringe ich einen Charakter, der doch sehr weltlich ist, in einer vernünftigen Storyline mit dem Taker unter? Nur als Legendentöter a la Orton? Das wäre dann doch zu billig!
__________________
Die Hoffnung stirbt zuletzt...aber sie stirbt - laut schreiend!
Captain Friendly ist offline  
Alt 17.03.2009, 11:36   #52
Andrew Staunton
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 1.421
Ja sehe ich auch so. Wäre wohl zu gefährlich, einen noch nicht 100% etablierten Superstar das machen zu lassen.
Andrew Staunton ist offline  
Alt 17.03.2009, 12:08   #53
metzstein
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.990
Zitat:
Zitat von Captain Friendly Beitrag anzeigen
Ted DiBiase wäre unter Umständen ein Kandidat, stimmt schon, aber aktuell ist er noch lange nicht so weit, wie es mit ihm in ein paar Jahren aussieht, kann man heute noch nicht sagen, und mein größtes Fragezeichen ist: Wie bringe ich einen Charakter, der doch sehr weltlich ist, in einer vernünftigen Storyline mit dem Taker unter? Nur als Legendentöter a la Orton? Das wäre dann doch zu billig!
Das Problem ist - zahlt es sich aus in diesen Mann (Dibiase) zu investieren. Beibt er der Firma treu? Storylinemäßig lässt sich sicher was machen. Man darf nicht vergessen, Ted Dibiase Sr. hat den Taker in die WWE gebracht. Also wenn das nicht Material für eine SL ist, was dann. Aber das wird jetzt schon Off-Topic.

Kurz gesagt: Heuer soll Undertakers Streak unberührt bleiben!
__________________
Be good, be bad, be Metz!
1x Boardhell-Champion (08.11.09-29.11.09)
2x Tag Team Champion mit Lavin (30.01.11-03.04.11/09.10.11-24.10.11)
metzstein ist offline  
Alt 17.03.2009, 13:34   #54
Gemischtes Hack
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 2.320
Ich denke auch, dass die Streak bestehen bleiben sollte.

Zwar wäre es die über-Möglichkeit einen jungen Worker over zu bringen, aber ich denke die WWE hat auch aus Leuten wie Lesnar oder Lashley gelernt.
Einen solchen Push dürfte nur jemand erhalten den die WWE über Jahre im ME sieht und das ist wohl nicht wirklich mehr planbar. Selbst wenn langfristige Verträge bestehen können sich Worker auch noch verletzen etc.

Ein Shawn Michaels hat jetzt schon Legendenstatus. Für ihn wäre es nicht notwendig auch noch die streak-ending Sache in seine Vita aufzunehmen.

Und junge Worker dadurch over zu bringen ist wie erwähnt schon sehr gefährlich. Die einzige Möglichkeit würde ich in einem ähnlichen Gimmick sehen aber meine oben aufgeführten Argumente machen der WWE wohl (verständlich) zu viel Angst um diesen Schritt zu tätigen.

Lasst dem Kerl seine Streak, er hat es verdient.
__________________
Am 4ten Mai werden wir bei euch sein
deutsche Übersetzung der Abschiedsworte von George Lucas auf einer Pressekonferenz
Gemischtes Hack ist offline  
Alt 17.03.2009, 16:50   #55
jan [o]
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 10.06.2008
Beiträge: 1.554
Ich seh auch keinen großen Pluspunkt darin irgend ner Zukunftshoffnung nen Push durch einen WM Sieg gegen den Undertaker zu geben. Es wäre eher langfristig gesehen ne Belastung, erstmal hätte er damit zu kämpfen, daß viele ihn mit dem Legendenkiller Image von Orton vergleichen würden - "gabs ja alles schon", dann gibt es ja im ersten Augenblick kein sinniges Konzept für danach - wer kann als glaubhafter Gegner für einen aufgebaut werden, der gerade nem Undertaker die WM Serie vermiest hat?

Auch sollte man sehen, daß die WM Serie für die Undertakerfans (und die Zahl ist groß) viel bedeutet, er war Jahrzehnte over, hat aber im Vergleich zu anderen wenig Titel, man sollte seinen Fans wirklich die Serie lassen.
jan [o] ist offline  
Alt 17.03.2009, 17:11   #56
Andrew Staunton
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 1.421
Naja, das wiederum kann man drehen und wenden.
MICHAELS ist auch einer der letzten großen Alten, und hatte auch nicht die entsprechende Titelzahl.
Andrew Staunton ist offline  
Alt 18.03.2009, 06:43   #57
Swiss Hitman
Rippenprellung
 
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 184
Zitat:
Zitat von Andrew Staunton Beitrag anzeigen
Naja, das wiederum kann man drehen und wenden.
MICHAELS ist auch einer der letzten großen Alten, und hatte auch nicht die entsprechende Titelzahl.
Er hat aber auch nicht ganz den selben Status... Ohne die Performance und die Leistung irgend eines Superstars schmälern zu wollen - an den Deadman kommt keiner ran. Bsp.: Cena, Edge, Orton, Hickenbottom, wer auch immer kommt die Rampe runter, ein Teil des Publikums tobt, ein anderer buht. Aber wenn das Licht ausgeht und die Totenglocke dröhnt, dann ist der Teufel los!!!
Swiss Hitman ist offline  
Alt 18.03.2009, 11:31   #58
bonedaddy
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 09.03.2009
Beiträge: 71
es könnte aber auch sein das bei WM 25 von außen z.b zurch JbL oder koslov eingegriffen wird und es zu einem no contest kommt die fedhe der beidenwird bis zur nächsten großveranstaltung weiter aufgepusht ,
der taker ändert mal wieder ein wenig sein gimmick und shawn und er liefern sich nach WM 25 eine richtig schöne hell in a cell schlacht
kozlov und jbl bekommen bei WM 25 gleich ihr fett weg von beiden und ende von den beiden
bonedaddy ist offline  
Alt 18.03.2009, 12:07   #59
Swiss Hitman
Rippenprellung
 
Registriert seit: 25.11.2008
Beiträge: 184
Zitat:
Zitat von bonedaddy Beitrag anzeigen
der taker ändert mal wieder ein wenig sein gimmick und shawn und er liefern sich nach WM 25 eine richtig schöne hell in a cell schlacht
Diesbezüglich hat doch der Undertaker mit HBK eh noch eine Rechnung offen. (oder war's nicht Michaels, der ihn im allerersten HiaC besiegt hat?)
Swiss Hitman ist offline  
Alt 18.03.2009, 12:09   #60
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
bonedaddy, achte bitte auf deine Rechtschreibung, besonders die Groß- und Kleinschreibung.
Daniel Prophet ist offline  
Alt 18.03.2009, 18:10   #61
Mani64
unverletzt
 
Registriert seit: 17.11.2008
Beiträge: 1
Ich bin seit vielen Jahren Taker-Fan! Natürlich ist er für mich der klare Favorit..auch wenn ich mich für Shawn Michels freue, dass er wieder oben auf ist (ohne JBL). Doch diesen Kampf wird er verlieren. Sorry Shawn Michels.
Mani64 ist offline  
Alt 18.03.2009, 18:19   #62
Perfect Stranger
Mickie James Fan #1
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 6.496
Ich denke, die Streak bleibt. Das ist DAS Argument für alle Taker-Fans, Wrestlemania zu kaufen. Die Serie wird, wenn überhaupt, nur reißen, wenn sich Callaway endgültig zur Ruhe setzt. Das schliesst auch regelmäßige Kurz-Comebacks a la Hogan ein.
Perfect Stranger ist offline  
Alt 18.03.2009, 18:29   #63
Mr. Boardie Lee
Moderator
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 3.654
Zitat:
Diesbezüglich hat doch der Undertaker mit HBK eh noch eine Rechnung offen. (oder war's nicht Michaels, der ihn im allerersten HiaC besiegt hat?)
Ich glaube ja
Trotzdem hoff ich dass die Streak bestehen bleibt und es ein normales Match wird
man kann die Fehde ja weiter ausbauen bis zum Summerslam und dort ein HiaC machen oder was auch immer
__________________
Cheese Nacho Baby!

Mr. Boardie Lee auf Twitch und YouTube
(Läuft nicht alles rund noch; Feedback erwünscht!)
Mr. Boardie Lee ist offline  
Alt 18.03.2009, 18:36   #64
Perfect Stranger
Mickie James Fan #1
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 6.496
Hell in a Cell, Elimination Chamber, TLC etc. sind alles Stipulations, die helfen sollen, einen PPV zu verkaufen, der sich sonst vielleicht nicht so gut verkaufen würde. Bei Wrestlemania ist das unnötig. Storyline-technisch werden solche Matches ja auch meistens angesetzt, wenn alle anderen Matcharten schon ausgereizt sind und die Fehde schon länger läuft. Das ist hier aber auch nicht der Fall.
Perfect Stranger ist offline  
Alt 19.03.2009, 06:45   #65
Captain Friendly
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 1.698
Ich lese dauernd "Fehde"...aber eine "Fehde" konnte/kann ich zwischen Michaels und dem Taker nicht feststellen. Eine Fehde um die Herausforderer-Position bestand meinetwegen zwischen Kozlow und Michaels, von einer offenen Rechnung mit dem Taker kann man meines Erachtens auch nicht sprechen, da die Herausforderung ja von Shawn kam und nicht vom Taker.

Daher reicht einfach die storyline-mäßige Motivation nicht aus, um damit die Serie des Takers zu zerstören. Es wird den Wrestlemania-Kampf geben, den der Taker - hoffentlich - gewinnen wird, einen Rückkampf, bei dem sich Shawn möglicherweise den Titel holt...und gut ist's! Wer will allen Ernstes eine "Fehde" zwischen zwei der unumstrittenen Mega-Faces sehen? Ich jedenfalls nicht!
__________________
Die Hoffnung stirbt zuletzt...aber sie stirbt - laut schreiend!
Captain Friendly ist offline  
Alt 19.03.2009, 08:44   #66
kuki83
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 19.12.2008
Beiträge: 2.693
Habe es schon in einem anderen Thread geschrieben.

Ich hoffe nicht, dass JBL in das Taker-Match eingreift und das dann seine große Sache ist.
Vielleicht, dass er auf Shawn los geht und der Taker dadurch disqualifiziert wird und die beiden Texaner das schon seit dem Rumble sich ausgedacht haben...bla bla bla.
Zutrauen würde ich es ihnen.

Wie gesagt, ich hoffe nicht!
kuki83 ist offline  
Alt 19.03.2009, 19:50   #67
Mr. Boardie Lee
Moderator
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 3.654
Zitat:
Ich lese dauernd "Fehde"...aber eine "Fehde" konnte/kann ich zwischen Michaels und dem Taker nicht feststellen.
Naja nach dem Wortduell, dem TT-Match und dem Superkick gegen den Taker kann man denke ich schon von einer Fehde sprechen

Zitat:
einen Rückkampf, bei dem sich Shawn möglicherweise den Titel holt
Welchen Titel?? Weder Taker noch Michaels halten einen

MMn können die beiden ruhig eine längere Fehde starten und einer der beiden könnte danach auch aufhörn...Ich sehe beide gerne doch sie sind auch schon im hohen Alter somit wäre eine Abschlussfehde zwischen den beiden "Mega-Faces" bei dem entweder HBK oder der Deadman aufhört wohl gar nicht so weit hergeholt
__________________
Cheese Nacho Baby!

Mr. Boardie Lee auf Twitch und YouTube
(Läuft nicht alles rund noch; Feedback erwünscht!)
Mr. Boardie Lee ist offline  
Alt 22.03.2009, 07:46   #68
Darth Schaff Yi
BelaFarinRod
 
Registriert seit: 24.01.2008
Beiträge: 12.223
Ok, nun werde ich mal meinen Senf dazu geben.

Ich denke nicht, dass der Undertaker gegen Shawn verlieren wird. Ich glaube auch nicht, dass Vince dies bezüglich etwas machen wird und den Undertaker verlieren lässt. Scgließlich ist er ja meiner Meinung nach auch ein Grund warum viele sich mitlerweile WM bestellen und kommen, die ihn nicht verlieren sehen wollen. Wenn man die Reaktionen der Zuschauer auf UT ansieht, bekommt er ja die meisten Pops bei dieser Veranstaltung die Wm von 21 bis 24 sin da jawohl die besten Beispiele.

Ich denke, dass die beiden sich eine wahre Schlacht liefern werden, die so ca. zwischen 20 bis 30 Minuten angesetzt wird und ich denke mal das Shawn dur Aufgabe verliert. Wenn man am Rumble 2007 zurückdenkt und man geshen hat, was die beiden für eine Dramatik und Story im Ring gezeigt haben, dann kann man auch wohl hiervon ausgehen, dass auch hier die letzten Minuten des Kampfes so gemacht werden.

Für mich ist dieser Kampf der eigentlich Main Event von Wrestel Mania 25. Und ich werde dort glaube ich in diesem Kampf als ein Super Mark genießen können und wenn es denn heißt 17:0 für den Undertaker, werde ich zum Super Duper Mark.
__________________
Friede ist Lüge, es gibt nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Stärke. Durch Stärke erlange ich Macht. Durch Macht werde ich zum Sieg geführt. Durch den Sieg zerbrechen meine Ketten.

Die Macht wird mich befreien.
Darth Schaff Yi ist offline  
Alt 23.03.2009, 14:32   #69
Mr. Boardie Lee
Moderator
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 3.654
Da hätte ich noch eine Variante

nämlich, dass der Taker nach einem Tombstone kurz vor dem Sieg steht und dann ein JBL (Ankündigung??) eingreift oder eingreifen will... Er attackiert den Taker ohne DQ (der Ref ist KO) und streckt ihn mit der CfH nieder
er legt Shawn auf den Taker und weckt den Ref auf
der beginnt zu zählen doch Kane taucht auf und unterbricht den Count woraufhin sich Kane und JBL bekloppen
der Taker und HBK kämpfen noch ein bisschen und The Phenom macht den Sack zu
hätte ebenfalls Potential für eine Fehde mit JBL
__________________
Cheese Nacho Baby!

Mr. Boardie Lee auf Twitch und YouTube
(Läuft nicht alles rund noch; Feedback erwünscht!)
Mr. Boardie Lee ist offline  
Alt 23.03.2009, 16:25   #70
Mr.Spock
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 314
Aber JBL will doch zurücktreten, der fehdet also nicht mehr mit dem Taker.
Mir ist es eigentlich egal wer bei WM gewinnt, ob HBK oder der Taker, denn selbst wenn der Streak diesmal reißen würde, wäre HBK jemand mit dem ich als Sieger in diesem Fall leben könnte.
Mr.Spock ist offline  
Alt 25.03.2009, 20:12   #71
jerseyhool
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 28.08.2007
Beiträge: 396
Wrestlemania 25 steht vor der Tür, und zu meiner Freude sehe ich einen echten (potentiellen) Shwostealer auf der Card:

The Undertaker vs Shawn Michaels
2 Legenden, die einzigen die bei der 1. Ausgabe von RAW dabei waren (und es immer noch sind).
Die beiden einzig noch Aktiven, die bereits einmal ein (zu Recht) mit 5* bewertetes Match gegeneinander bestritten haben (und so viele hat die WWE ja nicht vorzuweisen!).
Ein Moneymaker (ich tippe mal ganz stark darauf, dass die Fehde fortgesetzt wird).
Beide ob ihrer Bedeutung für die WWE unantastbar!

Was denkt ihr?
Hält die Serie (mein Tipp: ja, denn was will ein Shawn Michaels noch beweisen? und vor allem wem?)
Oder sollte man tatsächlich dem Taker eine Niederlage vor die Füsse booken?
jerseyhool ist offline  
Alt 25.03.2009, 20:40   #72
Samoanische Dampframme
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 17.12.2008
Beiträge: 1.139
Super, das ist der Threat den sich hier sicher jeder noch gewünscht hat

1.Ja, ich freu mich!
2. Ja, ich denke die Streak wird halten!
3. Man kann das sicher auch im WM Threat ausdiskutieren!
__________________
wXw Fight Club 2010 + CZW LIVE in Germany
Jon Moxley vs Rico Bushido + Nick Gage & Oberhausen Terror Corps vs Sumerian Death Squad & Volker Leson + MASADA vs Zack Sabre jr. (UK) + Adam Cole vs Emil Sitoci + 2-Face vs Sami Callihan + Nick f'n Gage vs. Drake Younger (No DQ) + Sabian vs. Devon Moore + Jon Moxley + DJ Hyde + Masada + Danny Havoc + Sami Callihan + Adam Cole + Greg Excellent + Rich Swann + Drew Gulak
Samoanische Dampframme ist offline  
Alt 25.03.2009, 20:56   #73
ViddyClassic
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.11.2003
Beiträge: 16.689
Zitat:
Zitat von Samoanische Dampframme Beitrag anzeigen
3. Man kann das sicher auch im WM Threat ausdiskutieren!
Muss man aber nicht.

Und es heißt "Thread" "Threat" ist eine Bedrohung

Spricht absolut nichts dagegen, die Fehde seperat zu beleuchten, genug Stoff dafür bietet sie ja.
ViddyClassic ist offline  
Alt 25.03.2009, 20:59   #74
Samoanische Dampframme
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 17.12.2008
Beiträge: 1.139
Ja, und aus diesem Grund hat sich jul82 die Mühe gemacht diesen Thread zu eröffnen.
Ist auch schon wieder ein wenig in Vergessenheit geraten...ist ja im Endeffekt auch egal ob hier oder da!
__________________
wXw Fight Club 2010 + CZW LIVE in Germany
Jon Moxley vs Rico Bushido + Nick Gage & Oberhausen Terror Corps vs Sumerian Death Squad & Volker Leson + MASADA vs Zack Sabre jr. (UK) + Adam Cole vs Emil Sitoci + 2-Face vs Sami Callihan + Nick f'n Gage vs. Drake Younger (No DQ) + Sabian vs. Devon Moore + Jon Moxley + DJ Hyde + Masada + Danny Havoc + Sami Callihan + Adam Cole + Greg Excellent + Rich Swann + Drew Gulak

Geändert von Samoanische Dampframme (25.03.2009 um 21:03 Uhr).
Samoanische Dampframme ist offline  
Alt 25.03.2009, 21:12   #75
ViddyClassic
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.11.2003
Beiträge: 16.689
Jop, den Thread hatte ich tatsächlich vergessen. Dann ist der hier überflüssig Ich fummel die Beiden mal zusammen.
ViddyClassic ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
shawn michaels, undertaker, wrestlemania
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.