Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.08.2018, 10:44   #926
C van Dam
ECW
 
Registriert seit: 09.10.2006
Beiträge: 7.856
Ich habe gerade (mehr oder weniger) Red Eyes beendet. Jun Shindo hat hier ein tolles Antikriegswerk geschaffen. Gute Zeichnungen, einzig die ganzen historischen Fakten könnten für Einige verwirrend sein. Leider ist in Deutschland seit Jahren kein Band mehr der Serie auf veröffentlicht worden. Schade.

Dank Mojo bin ich auch auf Black Lagoon gestoßen, Bin jetzt in der Mitte des zweiten Bandes und ich habe echt Spaß daran. Überzeichnete Charaktere und viel, viel, viel Action. Genau das Richtige für mich.
C van Dam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2018, 12:57   #927
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Die Sommer-Season neigt sich dem Ende zu, die Anime die ich angefangen habe schaue ich auch weiterhin. Mein Highlight:
Gokudolls - Back Street Girls
Der Humor ist so derbe, die Charaktere allesamt durchgeknallt (genauso wie auch das Setting) und es macht einfach dermassen viel Spaß. Die einzelnen Episoden sind nochmals in kleinere Kurzgeschichten untergliedert, die sich teilweise aneinanderreihen. Wenn man den Anime gesehen hat (gibt wohl auch einen Manga) sieht man Idol-Bands aus einer völlig anderen Perspektive.

Der Rest hebt sich nicht so wirklich ab:
Yunas Geisterhaus ist eine mehr oder weniger typische Ecchi-Romance Harem Serie. Nett, aber nichts was ich immer bräcute, zumal die Running Gags recht schnell einen ermüden.

Hanebado ist ein ernsterer Sport-Anime, der sehr ins Melodramatische fällt. Ayano könnte problemlos in einem Mystery-Thriller mitspielen. Als Serienmörder.

Harakuna Receive ist ein lustiger Anime über Beach-Volleyball mit kleineren Yuri-Referenzen. Nicht anspruchsvoll, aber unterhaltsam

Angolmois hat Milford Cubicle ja schon erwähnt und kann ich mich im Großen und Ganzen anschliessen. Mich stört eigentlich nur der Stil, der nicht so richtig zusammenpassen will (der Charakter mit Rübennase und eher Comedy-lastigen Aussehen und dazu die doch recht heftigen Schlachszenen mit Blutfontänen usw).


Black Lagoon müsste ich eigentlich auch mal sehen, aber irgendwie habe ich gerade zuviel Content zum Anschauen und in Sachen Anime genügen die 5 oben genannten.
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2018, 22:40   #928
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 31.444
HEEERBST!


Conception - Ore no Kodomo wo Undekure!
Double Decker! Doug & Kirill
Golden Kamuy (Zweite Hälfte)
Iroduku Sekai no Ashita kara (Iroduku - The World in Colors)
Ken En Ken: Aoki Kagayaki
Kishuku Gakkou no Juliet (Boarding School Juliet)
Radiant
Seishun Buta Yarō wa Yumemiru Shōjo no Yume o Minai (Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai)
Senran Kagura Shinovi Master - Tokyo-Yōma-hen -
Sora to Umi no Aida (Between the Sky and Sea)
Sword Art Online - Alicization
Tensei Shitara Suraimu Datta Ken (That Time I Got Reincarnated as a Slime)
Toaru Majutsu no Index III
Tokyo Ghoul;re (Zweite Hälfte)
Tonari no Kyūketsuki-san (Ms. Vampire who lives in my neighborhood)
Zombieland Saga


'Golden Kamuy (Zweite Hälfte)', 'Senran Kagura Shinovi Master - Tokyo-Yōma-hen -', 'Sword Art Online - Alicization', 'Toaru Majutsu no Index III' und 'Tokyo Ghoul;re (Zweite Hälfte)' sind Pflicht. Der Rest wird sich dann entscheiden.
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2018, 19:17   #929
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Bei mir wird es erst einmal wohl nur Golden Kamuy 2nd Season sein. Hat zwar ein nicht ganz so gutes Opening wie Season 1, dafür ist der Anime an sich aber mit dem bisher auf einer Höhe. Schade nur, dass man ein paar Szenen aus dem Manga nicht mit eingebaut hat (das "Yojimbo-Battle").
Jojo Part 5 werde ich mir vielleicht ansehen...je nachdem wann ich den Part4 Manga beenden kann.

Ansonsten habe ich mir folgende Bände gekauft, aber noch nicht gelesen:
-Battle Royale Band 1 (Tokyopop mit einer Neuauflage, freut mich...mal sehen wie der Manga dazu ist)
-Abe Sada Band 1

und bereits gelesen:
-Food Wars Band 16
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2018, 21:11   #930
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Ich hole mal den Thread aus der Versinkung; ich habe eben die One Piece Spoiler für das neue Kapitel gelesen und bin overhyped. Die haben mich gerade richtig fertig gemacht. Der neue Arc wird bombastisch und ich freue mich Woche für Woche auf das neue Kapitel.

Zur aktuellen Season:
Bisher weiterhin nur Golden Kamuy s2 (absolute Empfehlung; weiterhin spannend mit grandioser Charakterdarstellung und einer interessanten Geschichte) und Bloom into you (überraschend guter Yuri-Romance Anime bis jetzt). JoJo habe ich seither nicht weitergelesen, RDR2 verschlingt zu viel Zeit.

Meine Manga aus dem Oktober habe ich natürlich gelesen:
Battle Royale 1 erzählt fast genau das gleiche wie im den allseits bekannten Film, auch wenn es im Manga nochmals heftiger zur Sache geht. Nur der Stil gefällt mir bisher noch nicht so (also die gezeichneten Charaktere), aber vielleicht wird sich das in späteren Bände legen.
Abe Sada 1 hat schonmal nicht das Problem mit dem Stil und wer Lady Snowblood kennt (egal ob Film oder Manga) wird wohl auch den Manga mögen (ist ja auch der gleiche Mangaka).
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2018, 01:05   #931
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.199
Ich hab einen neuen KManga angefangen, der hat auch nur 6-7 Bände, glaube ich. Meine Freunde sagten mir, der Manga sei wie Sword Art Online, nur in gut, also bin ich mal gespannt:

Accel World
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2018, 11:34   #932
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.268
Zitat:
Zitat von Akira Beitrag anzeigen

Meine Manga aus dem Oktober habe ich natürlich gelesen:
Battle Royale 1 erzählt fast genau das gleiche wie im den allseits bekannten Film, auch wenn es im Manga nochmals heftiger zur Sache geht. Nur der Stil gefällt mir bisher noch nicht so (also die gezeichneten Charaktere), aber vielleicht wird sich das in späteren Bände legen.
Wusste gar nicht dass es den wieder gibt, als ich ihn mir vor ein paar Jahren holen wollte war der überall ausverkauft. Lohnt der sich eigentlich? Battle Royale ist einer meiner absoluten Lieblings Filmen und das Buch fand ich auch klasse. Aber über den Manga habe ich eher gemischte Sachen gelesen.
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2018, 15:09   #933
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Zitat:
Zitat von Creed Beitrag anzeigen
Wusste gar nicht dass es den wieder gibt, als ich ihn mir vor ein paar Jahren holen wollte war der überall ausverkauft. Lohnt der sich eigentlich? Battle Royale ist einer meiner absoluten Lieblings Filmen und das Buch fand ich auch klasse. Aber über den Manga habe ich eher gemischte Sachen gelesen.
Tokyopop hat im Oktober eine Neuauflage veröffentlicht und wird denke ich die weiteren Bände ebenfalls nocheinmal verkaufen.
Battle Royale ist ebenfalls einer meiner Lieblingsfilme, den Roman habe ich bisher noch nicht dazu gelesen. Beim Manga war ich erst etwas zwiegespalten wegen dem Cover bzw generell den Zeichnungen. Ansonsten erzählt es von der Geschichte nichts Neues, auch wenn es etwas härter zugeht als im Film. Denke Band 1 kannst du dir auf jeden Fall mal anschauen und danach dann entscheiden, ob du weitere Bände kaufst. Ich fand den Manga jetzt ganz ok, tut also nicht weh.
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2018, 17:38   #934
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 31.444
Zitat:
Zitat von Mirai Beitrag anzeigen
Conception - Ore no Kodomo wo Undekure!
Double Decker! Doug & Kirill
Golden Kamuy (Zweite Hälfte)
Iroduku Sekai no Ashita kara (Iroduku - The World in Colors)
Ken En Ken: Aoki Kagayaki
Kishuku Gakkou no Juliet (Boarding School Juliet)
Radiant
Seishun Buta Yarō wa Yumemiru Shōjo no Yume o Minai (Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai)
Senran Kagura Shinovi Master - Tokyo-Yōma-hen -
Sora to Umi no Aida (Between the Sky and Sea)
Sword Art Online - Alicization
Tensei Shitara Suraimu Datta Ken (That Time I Got Reincarnated as a Slime)
Toaru Majutsu no Index III
Tokyo Ghoul;re (Zweite Hälfte)
Tonari no Kyūketsuki-san (Ms. Vampire who lives in my neighborhood)
Zombieland Saga
'Conception - Ore no Kodomo wo Undekure!', 'Sora to Umi no Aida' und 'Zombieland Saga' wurden nach der Hälfte gestrichen. Der Charakter Mana in 'Conception' geht mir so dermaßen auf die Nerven, 'Sora to Umi no Aida' und 'Zombieland Saga' sind mir zu ähnlich zu anderen Anime, die ich sah, bzw. auch ein bisschen langweilig. Aber der Rest passt schon.
Allerdings kam 'Goblin Slayer' in die Liste.

Geändert von CM Punkomaniac (28.11.2018 um 17:40 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2018, 01:37   #935
Milford Cubicle
Genickbruch
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 11.335
"Goblin Slayer" und "Seishun Buta Yarou wa Bunny Girl Senpai no Yume" sind für mich gerade so die Top-Titel der Season. "Tensei shitara Slime Datta Ken" und die 2. Staffeln von "Golden Kamuy" und "Tokyo Ghoul; Re" wissen auch zu gefallen, ansonsten finde ich die aktuelle Season etwas langweilig, insgesamt allerdings besser als den Sommer. Die Winter-Season wird sicher spannend, "Grimms Notes" wirkt erstmal vielversprechend, die zweite Staffel von "Fugiken Na Mononokean", "Revisions" könnte in die Ajins-Richtung gehen (hab ich Bock), "Domestic Na Kanojo" sieht auf den ersten Blick auch ziemlich spannend aus und und und. Habe lange nicht mehr so vorfreudig auf eine Season geguckt.
__________________
"Manche hängen ihre Fahnen, nach dem erstbesten Wind. Doch die Liebe beweist sich erst, wenn der Wind zunimmt. Und Liebe ohne Leiden, das hat noch niemand gesehen. Man kann ein Lied davon singen, man kann sich selbst nicht verstehen."
Tomte - Das hier ist Fußball
IMDB The 2017 List
Milford Cubicle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2018, 23:03   #936
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Eben den zweiten Band von Battle Royale gelesen:
Der Manga zeigt die Charaktere viel detaillierter als im Film, was auch logisch ist angesichts der Länge: hier hat jeder seine eigene Persönlichkeit, Eigenarten und jeder geht anders mit dem Programm um. Der Manga ist auch viel brutaler und perverser als der Film. Mal sehen wie sich der Manga weiterentwickelt.
Zu den einzelnen Charakteren:
Nanahara ist weiterhin sowas wie der Hauptprotagonist, der sich mit Noriko zusammentut und dem Veteranen Kawada überzeugt, sich ihnen anzuschliessen (was im Film schneller geht, im Manga werden noch mehr die Zweifel gezeigt).
Der Lehrer ist nicht wie Kitano mit Licht und Schatten, sondern die reinste Dunkelheit.
Dann gibt es etliche Nebencharaktere, die im Manga einige Seiten einnehmen, im Film nur kurz auftauchen oder mit einer anderen Person noch verschmelzen.
Mitsuko ist eiskalt und durchtrieben und Kiriyama ist ein Psycho; sehr eigen und intelligent (wie irgendwie die Hälfte der Klasse).
Der Hacker hat in dem Band auch seinen Auftritt, da läuft es aber auch nicht so reibungslos wie im Film.
Ich hoffe ich habe nicht allzuviel gespoilert (ins Detail gehe ich nicht weiter, ausser es wäre erwünscht). Der Manga ist für Fans des Films aber absolut empfehlenswert.

Zur noch laufenden Season:
Mein Highlight ist weiterhin Golden Kamuy. Unglaublich, wie der Anime sein Pacing hält, immer mehr Twists reinhaut ohne dass es am Ende zu verwirrend wäre und dazu noch richtig interessante und geheimnisvolle Charaktere hat.
Ein netter Anime mit einer schönen Liebesgeschichte (das ich sonst eher weniger verfolge eigentlich) ist Bloom into you. Klasse gemacht und für jeden der Romance mag: Anschauen!
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira

Geändert von Akira (17.12.2018 um 23:04 Uhr).
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 13:39   #937
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Zur zweiten One Punch Man Season kam ein erster Trailer, der nochmal bestätigt, dass eben jene im April 2019 anlaufen soll. Hier die Quelle mit Video.

Eine Season zuvor, im Januar 2019, wird auch Mob Psycho 100 mit einer zweiten Staffel starten. Ein erstes Video gibt es hier.
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira

Geändert von Akira (21.12.2018 um 14:35 Uhr).
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 21:08   #938
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.854
Auch hier gab es wieder mal was Neues:

- Vinland Saga 19
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 01:25   #939
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.199
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Auch hier gab es wieder mal was Neues:

- Vinland Saga 19
Du hast mich gerade echt erschreckt. Für einen kurzen Moment dachte ich, ich hätte den Release davon verpasst, bis mir aufgefallen ist, dass ich Band 19 ja schon lange habe.
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 01:32   #940
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.854


Ich freue mich schon darauf diese Ausgabe zu lesen. 17 und 18 waren ja mal wieder absolut grossartig.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 14:41   #941
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.199
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen


Ich freue mich schon darauf diese Ausgabe zu lesen. 17 und 18 waren ja mal wieder absolut grossartig.
Band 20 erscheint laut Amazon btw Ende März. Da ich ja mittlerweile (ohne bereits beendete Reihen mitzuzählen) 17 Manga-Reihen sammle, hab ich mir ne Memo aufs Handy gemacht, wo drin steht, welches der letzte aktuelle Band ist udn wann der nächste laut Amazon erscheint.
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 15:28   #942
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.854
Im März und Oktober werden jeweils die neuen Vinland Ausgaben released.

Bei 17 Serien ist das auch nötig.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 16:23   #943
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.199
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Im März und Oktober werden jeweils die neuen Vinland Ausgaben released.

Bei 17 Serien ist das auch nötig.
Ja, das stimmt. Da hat sich mittlerweile ziemlich was angesammelt.

Spoiler:
Attack on Titan + Spinoff-Serie Before the Fall
One Piece
Detektiv Conan
Fairy Tail
Akame Ga Kill Zero
Pokemon die ersten Abenteuer und Pokemon Schwarz/Weiß 2
Seraph of the End
Zelda: Twilight Princess
Die Schokohexe
Übel Blatt
Vinland Saga
Toriko
Black Butler
Tokyo Ghoul:re
Blue Exorcist
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 00:47   #944
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Mit One Piece und Conan hast du zwei Mangareihen, bei denen kein Ende in Sicht ist und ihre ca 90 Bände schon erreicht haben.

Zu Vinland Saga: da gibt es erste Visuals zum Anime, der nächstes Jahr erscheint.

Außerdem findet am diesen Wochenende die Jump Festa statt, die die populärsten Manga wie eben One Piece beheimatet. Auch da gibt es News, wie z.B. die Ankündigung einer vierten Staffel Boku no Hero Academia, ein erster Trailer zum genialen Dr. Stone und ein Trailer zu One Piece: World Seeker, das im März 2019 erscheinen soll.

Außerdem gibt es zu City Hunter einen Film, Haikyuu! bekommt einen weiteren Anime spendiert und zu Jump Force gibt es weiteres Gameplay. Das dürft ihr euch aber bei den jeweiligen Seiten oder der verlinkten selber raussuchen.
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 13:34   #945
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.199
Zitat:
Zitat von Akira Beitrag anzeigen
Mit One Piece und Conan hast du zwei Mangareihen, bei denen kein Ende in Sicht ist und ihre ca 90 Bände schon erreicht haben.

Zu Vinland Saga: da gibt es erste Visuals zum Anime, der nächstes Jahr erscheint.

Außerdem findet am diesen Wochenende die Jump Festa statt, die die populärsten Manga wie eben One Piece beheimatet. Auch da gibt es News, wie z.B. die Ankündigung einer vierten Staffel Boku no Hero Academia, ein erster Trailer zum genialen Dr. Stone und ein Trailer zu One Piece: World Seeker, das im März 2019 erscheinen soll.

Außerdem gibt es zu City Hunter einen Film, Haikyuu! bekommt einen weiteren Anime spendiert und zu Jump Force gibt es weiteres Gameplay. Das dürft ihr euch aber bei den jeweiligen Seiten oder der verlinkten selber raussuchen.
Ja, das mit Conan (94 in Deutschland) und One Piece (88 in Deutschland) weiß ich. Aber ich find bei beiden die Story einfach so unglaublich fesselnd).

ohja, bei Vinland Saga bin ich echt mal gespannt, wie der Anime wird, zu Übel Blatt würd ich mir ja auch einen wünschen.

Und zu Jump Force sag ich mal lieber nix, das hab ich auf der GamesCom angespielt und war absolut schrecklich.
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 14:09   #946
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Zitat:
Zitat von Der Wrestling-Nerd Beitrag anzeigen
Ja, das mit Conan (94 in Deutschland) und One Piece (88 in Deutschland) weiß ich. Aber ich find bei beiden die Story einfach so unglaublich fesselnd).

ohja, bei Vinland Saga bin ich echt mal gespannt, wie der Anime wird, zu Übel Blatt würd ich mir ja auch einen wünschen.

Und zu Jump Force sag ich mal lieber nix, das hab ich auf der GamesCom angespielt und war absolut schrecklich.
Ist sie, vorallem bei One Piece. Conan finde ich etwas langgezogen. Unglaublich, dass der Mangaka noch über ausreichend Kreativität verfügt für weitere Fälle.
Von Conan kaufe ich mir auch nur die Black Edition Bände.

Jump Force habe ich auf der Gamescom nur gesehen und das sah nicht schlecht aus, auch von den Trailern her. Ist für mich wie J-Stars, nur eben weiterentwickelt.

Dagegen finde ich World Seeker schrecklich; hat schon zur Gamescom meine Befürchtungen bestätigt. Open World ohne Seele mit weiterhin nicht mehr zeitgemäßen Unlimited Cruise/ World Gameplay.

Überl Blatt habe ich irgendwie verloren, finde ich nicht mehr so interessant. Mein Fokus, mehr oder weniger im Manga/Anime-Bereich liegt auf den JoJo-Franchise sowie Golden Kamuy.

Manga-Serien, für die die es interessiert, die ich verfolge und kaufe:
Spoiler:

Murcielago, bisher 8 Bände (wohl fortlaufend)
Shokugeki no Souma, bisher 17 Bände (fortlaufend)
Prison School, bisher 21 Bände (mit 28 abgeschlossen)
Abe Sada (bisher 1, mit 2 abgeschlossen)
Battle Royale, bisher 2 (mit 6 abgeschlossen)
Golden Kamuy, bisher 6 (auf englisch, fortlaufend)

Im nächsten Jahr wird wohl Dr. Stone dazukommen; One Piece sammelt meine Freundin, von daher brauche ich die nicht kaufen. xD
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 17:28   #947
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.199
Zitat:
Zitat von Akira Beitrag anzeigen
Ist sie, vorallem bei One Piece. Conan finde ich etwas langgezogen. Unglaublich, dass der Mangaka noch über ausreichend Kreativität verfügt für weitere Fälle.
Von Conan kaufe ich mir auch nur die Black Edition Bände.

Jump Force habe ich auf der Gamescom nur gesehen und das sah nicht schlecht aus, auch von den Trailern her. Ist für mich wie J-Stars, nur eben weiterentwickelt.

Dagegen finde ich World Seeker schrecklich; hat schon zur Gamescom meine Befürchtungen bestätigt. Open World ohne Seele mit weiterhin nicht mehr zeitgemäßen Unlimited Cruise/ World Gameplay.

Überl Blatt habe ich irgendwie verloren, finde ich nicht mehr so interessant. Mein Fokus, mehr oder weniger im Manga/Anime-Bereich liegt auf den JoJo-Franchise sowie Golden Kamuy.

Manga-Serien, für die die es interessiert, die ich verfolge und kaufe:
Spoiler:

Murcielago, bisher 8 Bände (wohl fortlaufend)
Shokugeki no Souma, bisher 17 Bände (fortlaufend)
Prison School, bisher 21 Bände (mit 28 abgeschlossen)
Abe Sada (bisher 1, mit 2 abgeschlossen)
Battle Royale, bisher 2 (mit 6 abgeschlossen)
Golden Kamuy, bisher 6 (auf englisch, fortlaufend)

Im nächsten Jahr wird wohl Dr. Stone dazukommen; One Piece sammelt meine Freundin, von daher brauche ich die nicht kaufen. xD
Fun-Fact zu Conan: Der Manga legt regelmäßig mehrere Wochen Pause ein, damit der Mangaka sich neue Inspirationen holen kann. Man kann sagen, dass nach jedem abgeschlossenen Fall Pause ist (vor dem vorletzten Fall waren es 5-6 Wochen, vor dem letzten Fall ganze 8-9 Wochen), also er braucht da schon ganz schön lange dafür. Aber dafür ist er wohl auch auf der Zielgeraden, wenn ich das richtig im Kopf habe, immerhin ist Conan schon der Nummer 2 der Organisation auf der Spur und hat ne gute Idee davon, wer Nummer 1 ist.

Ich finde persönlich JoJo wirklich schrecklich, hab den Anime mal versucht, aber ich find den wirklich ekelhaft.

Und zu World Seeker: Ja, sah nicht wirklich interessant aus, aber dem geb ich noch eine Chance. Bei Jump Force muss ich sagen, dass es sich deutlich langweiliger spielt als JStars, sehr repetitiv und selbst aufm schwersten Schwierigkeitsgrad war es nicht wirklich herausfordernd, von der Demo her halt. Kann man zwar schlecht vergleichen, aber ich bleib dann doch lieber bei Smash ultimate.
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 17:33   #948
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.854
Zitat:
Zitat von Akira Beitrag anzeigen
Zu Vinland Saga: da gibt es erste Visuals zum Anime, der nächstes Jahr erscheint.
Sieht super aus.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 17:39   #949
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.768
Zitat:
Zitat von Der Wrestling-Nerd Beitrag anzeigen
Fun-Fact zu Conan: Der Manga legt regelmäßig mehrere Wochen Pause ein, damit der Mangaka sich neue Inspirationen holen kann. Man kann sagen, dass nach jedem abgeschlossenen Fall Pause ist (vor dem vorletzten Fall waren es 5-6 Wochen, vor dem letzten Fall ganze 8-9 Wochen), also er braucht da schon ganz schön lange dafür. Aber dafür ist er wohl auch auf der Zielgeraden, wenn ich das richtig im Kopf habe, immerhin ist Conan schon der Nummer 2 der Organisation auf der Spur und hat ne gute Idee davon, wer Nummer 1 ist.

Ich finde persönlich JoJo wirklich schrecklich, hab den Anime mal versucht, aber ich find den wirklich ekelhaft.

Und zu World Seeker: Ja, sah nicht wirklich interessant aus, aber dem geb ich noch eine Chance. Bei Jump Force muss ich sagen, dass es sich deutlich langweiliger spielt als JStars, sehr repetitiv und selbst aufm schwersten Schwierigkeitsgrad war es nicht wirklich herausfordernd, von der Demo her halt. Kann man zwar schlecht vergleichen, aber ich bleib dann doch lieber bei Smash ultimate.
Ich weiß dass er Pausen einlegt, nur nicht wie oft. Kann ja verstehen, dass man als Mangaka Pausen braucht, macht ja Oda und Co auch nicht anders....wenn auch nur für eine Woche.

Bei JoJo habe ich bisher 3 Volumes gelesen, 4 angefangen....der fünfte Part läuft ja gerade als Anime. Und ja er ist speziell. Aber lustig.

World Seeker hole ich mir irgendwann sehr viel später; Jump Force evtl zu Release. Mir ist klar, dass es repetitiv ist (Ultimate anders aber gleicher Knopf, simpel ohne große Combo-Möglichkeit) - aber dennoch werde ich nicht drumherum kommen. ^^

Lese gerade Golden Kamuy weiter...unglaublich fesselnd und gut geschrieben.
Fast schon traurig, dass der Anime so viele geniale Szenen weggelassen hat.
__________________
Jetzt bei Letterboxd: GTOAkira
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2019, 23:55   #950
Milford Cubicle
Genickbruch
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 11.335
So, die Winter-Season läuft und die ersten Eindrücke sind vielversprechend. Meine bisherigen Favoriten sind:

Yakusoku no Neverland

Sehr stark, gute Atmosphäre, interessante Geschichten, sympathische Charaktere und ansprechende Gegenspieler. Sollte man auf jeden Fall reinschauen.

Doukyonin wa Hiza, Tokidoki, Atama no Ue

Willkommen im Feels-Train. Ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack, aber mir gefällt es sehr, auch wenn die Charaktere zum Teil wenig glaubwürdig sind.

Tate no Yuusha no Nariagari

Isekai-Genre going strong, hier aber ein ganz netter Twist. Hat ebenso eine coole Atmosphäre und hassenswerte Antagonisten, zudem bleiben doch viele Fragen offen und spannend.

Aber auch mit Kakegurui XX & Boogiepop gehören zu den stärkeren Serien. Insgesamt also ne gute Auswahl diese Season.
__________________
"Manche hängen ihre Fahnen, nach dem erstbesten Wind. Doch die Liebe beweist sich erst, wenn der Wind zunimmt. Und Liebe ohne Leiden, das hat noch niemand gesehen. Man kann ein Lied davon singen, man kann sich selbst nicht verstehen."
Tomte - Das hier ist Fußball
IMDB The 2017 List
Milford Cubicle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.