Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.10.2022, 06:39   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 19.060
Seit einer House Show Mitte September, bei der er im kalifornischen Bakersfield auf Bobby Lashley getroffen war, ist (Tommaso) Ciampa nicht mehr in den Ring gestiegen. In den Fernsehausstrahlungen war er sogar schon einige Wochen länger nicht mehr zu sehen. Nun ist bekannt geworden, was hinter seiner Abwesenheit steckt. Bei Instagram hat er offenbart, dass er sich einer Operation unterzogen hat, um eine Gelenklippe am Hüftgelenk reparieren zu lassen. Der 37jährige erklärte dazu, dies sei nötig geworden, da er sehr große Schmerzen im Bereich des Allerwertesten, des Rückens sowie des Kreuzdarmbeingelenks (der Stelle, an der Wirbelsäule und Becken ineinander übergehen) hatte. Ciampas Ehefrau schaute bei der Operation zu und soll hinterher gesagt haben, dass die Gelenklippe wie ein "geriebener Käse" ausgesehen hätte. Nun wird Ciampa Rehamaßnahmen durchlaufen müssen.

Zwischen 2001 und 2006 war Michael Bucci alias Nova alias Simon Dean für World Wrestling Entertainment und die damalige Farmliga Ohio Valley Wrestling angetreten. In dieser Phase hatte er unter anderem den OVW Heavyweight Title von The Prototype - niemand geringeres als John Cena - gewonnen. Wer den Rückblick auf John Cenas Karriere verfolgt, den einer unserer Mitarbeiter seit einigen Tagen jahresweise veröffentlicht, wird spätestens hier davon gelesen haben. Nach seinem Weggang von WWE war Bucci unter verschiedenen Namen im Independent-Bereich unterwegs. Das hat nun ein Ende: Am 3. Dezember wird er sein letztes Match bestreiten und seine Karriere beenden. Gemeinsam mit Aron Stevens und Frankie Kazarian wird er dann bei Stand Alone Wrestling in New Jersey auf Brian Myers, Matt Cardona und Pat Buck treffen.

Die dieswöchige Ausgabe von "NXT", die auf den "Halloween Havoc" folgte, wurde von 716.000 Zuschauern auf dem USA Network verfolgt. Dies bedeutete im Vergleich zu den 676.000 der Vorwoche einen deutlichen Anstieg und war das viertgrößte Publikum, das NXT in diesem Jahr ansprach. Komplett erfreulich ist diese Zahl aber dennoch nicht, denn in der werberelevanten Zielgruppe der 18- bis 49jährigen wurde lediglich ein Rating von 0,15 Punkten geholt, was einen Rückgang um ein Sechstel bedeutete. Die Show lief parallel zur NBA-Übertragung auf TNT (die im Schnitt 1,6 Millionen Zuschauer hatte) sowie einer NHL-Show auf ESPN mit 750.000 Zuschauern.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Werbung: www.genickbruch.com
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2022, 15:24   #2
Marco246
Cut
 
Registriert seit: 09.03.2015
Beiträge: 60
Gute Besserung T. Ciampa
Marco246 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2022, 02:29   #3
Annxeriksen
blaues Auge
 
Registriert seit: 01.05.2020
Beiträge: 43
Ich mag Simon dean seine WWE theme musik . Für mich ein Ohrwurm. Und allgemein ein Unterschätzter wrestler gewesen er hatte Ringfähigkeiten und Charisma.
Annxeriksen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2022, 08:45   #4
Robert123
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 14.05.2021
Beiträge: 598
Zitat:
Zitat von Annxeriksen Beitrag anzeigen
Ich mag Simon dean seine WWE theme musik . Für mich ein Ohrwurm. Und allgemein ein Unterschätzter wrestler gewesen er hatte Ringfähigkeiten und Charisma.
-Seine Einzugsmusik war mega,wie du sagst ein richtiger Ohrwurm,aber wrestlerisch hätte man locker viel mehr machen können,vielleicht hätte es sogar zum Intercontinental Champion gereicht. Aber bei ECW als Hollywood Nova(Teil der B.W.O.) war er für mich viel unterhaltsamer.

Geändert von Robert123 (30.10.2022 um 08:46 Uhr).
Robert123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2022, 09:30   #5
OrtensLaw
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 744
Musste es mir nochmal ins Gedächtnis zurückrufen. Herrlich blödes Theme und erst das Simon System. Jedenfalls ein Typ, der leider zu weit unter dem Radar flog.
__________________
WWE = Walk With Elias
OrtensLaw ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.