Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Europa, Puroresu, Kanada & MMA

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.06.2022, 08:01   #1
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.070
Zur aktuellen Stunde läuft in der berühmten Osaka-jo Hall der Dominion PPV von New Japan Pro Wrestling. In der Pause gab man die ersten Details zum diesjährigen G1 Climax bekannt. Und im Gegensatz zu den Vorjahren gibt es hier gravierende Änderungen und Neuerungen.

Zum einen findet der diesjährige G1 Climax nicht mehr in zwei Blöcken statt, sondern man hat gleich vier Blöcke. In jedem Block werden sieben Wrestler geführt, so dass im diesjährigen G1 Climax eine Rekordsumme von 28 Wrestlern teilnehmen werden. Die vier Sieger der einzelnen Blöcke werden dann in zwei Halbfinal Matches am 17. August aufeinandertreffen. Das Finale findet dann am 18. August im Nippon Budokan statt.

Welche Wrestler in welchen Blöcken aufeinandertreffen wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Folgende Wrestler werden am G1 Climax 32 teilnehmen:
- Kazuchika Okada: 11. Teilnahme in Folge / Sieger 2012, 2014, 2021 / aktueller Träger des IWGP World Heavyweight Titles
- Hiroshi Tanahashi: 21. Teilnahme in Folge / Sieger 2007, 2015, 2018
- Tetsuya Naito: 13. Teilnahme in Folge / Sieger 2013, 2017
- Hirooki Goto: 15. Teilnahme in Folge / Sieger 2008
- Tama Tonga: 5. Teilnahme insgesamt / aktueller Träger des NEVER Openweight Titles
- Shingo Takagi: 4. Teilnahme in Folge / aktueller Träger des NJPW King of Pro-Wrestling Titles
- Chase Owens: 2. Teilnahme in Folge / aktueller Träger des IWGP Tag Team Titles
- Bad Luck Fale: 7. Teilnahme insgesamt / aktueller Träger des IWGP Tag Team Titles
- Yujiro Takahashi: 9. Teilnahme insgesamt / aktueller Träger des NEVER Openweight 6-Man Tag Team Titles
- EVIL: 7. Teilnahme in Folge / aktueller Träger des NEVER Openweight 6-Man Tag Team Titles
- Tom Lawlor: 1. Teilnahme / aktueller Träger des NJPW Strong Openweight Titles
- Juice Robinson: 5. Teilnahme insgesamt
- JONAH: 1. Teilnahme
- YOSHI-HASHI: 6. Teilnahme insgesamt
- Toru Yano: 17. Teilnahme insgesamt
- Tomohiro Ishii: 10. Teilnahme in Folge
- Jeff Cobb: 4. Teilnahme in Folge
- Great-O-Khan: 2. Teilnahme in Folge
- Will Ospreay: 3. Teilnahme insgesamt
- Aaron Henare: 1. Teilnahme
- SANADA: 7. Teilnahme in Folge
- Jay White: 4. Teilnahme insgesamt
- KENTA: 4. Teilnahme in Folge
- El Phantasmo: 1. Teilnahme
- Taichi: 4. Teilnahme in Folge
- Zack Sabre Jr.: 6. Teilnahme in Folge
- Lance Archer: 6. Teilnahme insgesamt
- David Finlay Jr.: 1. Teilnahme

Beginnen wird das größte Turnier des Jahres am 16. Juli und endet mit dem Finale am 18. August. Die Tour wird insgesamt 20 Shows beinhalten, welche natürlich alle live und mit englischem Kommentar auf NJPW World ausgestrahlt werden.

Edit: Nicht happy über die Zensur.

Geändert von RainMaker (12.06.2022 um 10:19 Uhr).
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2022, 15:53   #2
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
Die Blöcke sind nun auch eingeteilt

A Block
Lance Archer
Bad Luck Fale
Toru Yano
Jeff Cobb
JONAH
Tom Lawlor
Kazuchika Okada

B Block
Jay White
Tama Tonga
Tomohiro Ishii
Taichi
Great-O-Khan
Chase Owens
SANADA

C Block
Tetsuya Naito
Zack Sabre Jr
KENTA
EVIL
Hirooki Goto
Aaron Henare
Hiroshi Tanahashi

D Block
Will Ospreay
El Phantasmo
Juice Robinson
David Finlay
Yujiro Takahashi
YOSHI-HASHI
Shingo Takagi
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2022, 16:45   #3
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.070
Da geht man die Blöcke durch und denkt sich ... "A ist vorhersehbar, B ist vorhersehbar, C ist voheilige Scheiße!"
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2022, 01:22   #4
Miss Mizanin
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.05.2008
Beiträge: 3.571
Die Blöcke sind schon recht eindeutig. Einige Teilnahmen kann ich auch nicht ganz nachvollziehen.

David Finlay ist seit mehr als einem Jahr nicht mehr da gewesen, war auch nur selten bei Strong und nun bekommt er einfach so einen Spot?
Und warum ist El Phantasmo mit darin?

Hiromu und El Desperado haben schon häufiger gesagt, dass sie in der Heavyweight Division antreten wollen und ausgerechnet den beiden wird das verwehrt?

Dazu schon wieder Naito gegen ZSJ und gegen EVIL
__________________
You see Daniel, these people want you to quit, just like CM Punk did...
Miss Mizanin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2022, 11:03   #5
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
Samstag geht es endlich los mit dem G1 Climax 32

G1 Climax 32 Tag 1
Samstag 16. Juli 2022
Hokkaido Prefectural Sports Center Hokkai Kitayell


Kosei Fujita & Yuto Nakashima vs Royce Isaacs & Tom Lawlor

Ryohei Oiwa & Toru Yano vs Bad Dude Tito & JONAH

Jado, David Finlay & Tama Tonga vs SHO, Yujiro Takahashi & EVIL

TAKA Michinoku, Taichi, Zack Sabre Jr & Lance Archer vs Chase Owens, Bad Luck Fale, Juice Robinson & KENTA

YOSHI-HASHI, Tomohiro Ishii & Hirooki Goto vs BUSHI, Shingo Takagi & Tetsuya Naito

G1 Climax 32 C Block
Hiroshi Tanahashi vs Aaron Henare

G1 Climax 32 D Block
Will Ospreay vs El Phantasmo

G1 Climax 32 B Block
SANADA vs Jay White

G1 Climax 32 A Block
Kazuchika Okada vs Jeff Cobb
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2022, 10:27   #6
Great Mustachio
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.09.2006
Beiträge: 4.432
Ich liebe ja Tanahashi, aber man merkt das sein Körper es nicht mehr lange mit macht. Er läuft "unrund" :/

EDIT: WOOOOOAH!
__________________

Geändert von Great Mustachio (16.07.2022 um 10:36 Uhr).
Great Mustachio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2022, 22:00   #7
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
Morgen geht es mit Tag 2 weiter

G1 Climax 32 Tag 2
Sonntag 17. Juli 2022
Hokkaido Prefectural Sports Center Hokkai Kitayell


David Finlay & YOSHI-HASHI vs Royce Isaacs & Tom Lawlor

TAKA Michinoku & Lance Archer vs El Phantasmo & Bad Luck Fale

Aaron Henare, Great-O-Khan, Jeff Cobb & Will Ospreay vs Dick Togo, SHO, Yujiro Takahashi & EVIL

Jado & Tama Tonga vs Chase Owens & Jay White

Hirooki Goto, Hiroshi Tanahashi & Kazuchika Okada vs BUSHI, SANADA & Tetsuya Naito

G1 Climax 32 B Block
Tomohiro Ishii vs Taichi

G1 Climax 32 A Block
Toru Yano vs JONAH

G1 Climax 32 C Block
Zack Sabre Jr vs KENTA

G1 Climax 32 D Block
Shingo Takagi vs Juice Robinson
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2022, 13:06   #8
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.810
Zitat:
Zitat von Charlie Harper Beitrag anzeigen
[B]G1 Climax 32 Tag 1
Mein erster Tag G1 und direkt gelernt, dass man sich die Undercard schenkt (oder zumindest besser nur nebenbei laufen lässt, keine Ahnung wie die regelmäßigen Zuschauer das handhaben)

Das 8 Men Tag mit Bulletclub und das 6 Men Tag mit Chaos waren dann beide okay aber halt auch nur Filler.

Von den 4 Turnier Matches haben mir Ospreay vs El Phantasmo und Okada vs Cobb richtig gut gefallen. White vs Sanada war gut, Tanahashi vs Henare hatte ich mir ehrlich gesagt etwas mehr von versprochen.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2022, 17:05   #9
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.135
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Mein erster Tag G1 und direkt gelernt, dass man sich die Undercard schenkt (oder zumindest besser nur nebenbei laufen lässt, keine Ahnung wie die regelmäßigen Zuschauer das handhaben)
So sehr ich NJPW auch mag, die Multi Men Matches spare ich mir auch. Live kann ich die Shows eh selten schauen, dann überspringe ich sie einfach und sollte ich doch mal die eine Show live schauen, dann schalte ich einfach später ein.

Tanahashi merkt man leider wirklich an das er nicht mehr so kann wie er will. Ansonsten haben mir die restlichen 3 Turniermatches gut gefallen.
Den Turnierplan finde ich zwar immer noch etwas verwirrend, aber das wird sich wahrscheinlich im Laufe des Turniers legen.
__________________
Wie heißt es denn so schön? Mario steht für Multikulti, ein Italienischer Klempner, von Japaner erfunden, springt wie ein schwarzer und greift nach Münzen wie ein Jude!
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2022, 21:58   #10
Great Mustachio
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.09.2006
Beiträge: 4.432
Die Multiman Matches dienen bei solchen größeren "Tours" vor allem dafür, die mitreisenden Wrestler unterzubringen, den lokalen Fans ihre Favoriten zu zeigen auch wenn die kein großes Match haben, und um ein wenig auf folgende Singles Matches vorzubereiten.
Manchmal passieren ganz witzige Dinge da, aber in der Regel verpasst man wenig wenn man sie skippt.
Ich erinnere mich nicht mehr welche Tour das war, aber es gab mal eine Reihe Multi Tags mit dem BC, damals noch mit den Bucks, Cody, Hangman und Marty Scurrl. Da haben die vor dem Match bei Kevin Kelly "gespoilert" wie das Finish des Matches aussieht. Lagen glaube ich immer falsch, bis auf einmal. War wohl mehr um sich selber bei Laune zu halten auf einer so langen Tour.
__________________
Great Mustachio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2022, 19:40   #11
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
Morgen geht es dann weiter mit Tag 3

G1 Climax 32 Tag 3
Mittwoch 20. Juli 2022
Xebio Arena Sendai


Bad Dude Tito & JONAH vs Royce Isaacs & Tom Lawlor

Aaron Henare, Great-O-Khan, Jeff Cobb & Will Ospreay vs Dick Togo, SHO, Yujiro Takahashi & EVIL

YOSHI-HASHI & Kazuchika Okada vs Ryohei Oiwa & Toru Yano

Kosei Fujita, Tomohiro Ishii & Hiroshi Tanahashi vs Juice Robinson, KENTA & Jay White

BUSHI, SANADA & Shingo Takagi vs TAKA Michinoku, Taichi & Zack Sabre Jr

G1 Climax 32 D Block
David Finlay vs Yujiro Takahashi

G1 Climax 32 B Block
Tama Tonga vs Chase Owens

G1 Climax 32 A Block
Lance Archer vs Bad Luck Fale

G1 Climax 32 C Block
Hirooki Goto vs Tetsuya Naito
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2022, 06:43   #12
EnemyWithin
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 988
Zitat:
Zitat von RainMaker Beitrag anzeigen
Da geht man die Blöcke durch und denkt sich ... "A ist vorhersehbar, B ist vorhersehbar, C ist voheilige Scheiße!"
Also Block A mit Okada und B mit White dürfte sehr klar sein. Als Runner Up sehe ich auch klar Tama Tonga dahinter. Block A ist da schon schwieriger, tippe aber mal auf Cobb.

Block C ist auf dem ersten Blick für mich klar Naito vorne. Im letzten Block ist es für mich tatsächlich am schwieirigsten. So ein richtiger Favorit ist da nicht drinnen, tippe auf Shingo oder Ospreay. Juice dürfte auch nen ordentlich Climax hinlegen.

Matches bisher allesamt zumindest ok. Ospreay vs Phantasmo tatsächlich am unterhaltsamsten für mich.

Heute sind mal nicht die Burner dabei, Naito vs Goto kann man sich aber sicher ansehen.
EnemyWithin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2022, 08:05   #13
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
G1 Climax 32 Tag 4
Samstag 23.07.2022
Ota City General Gymnasium


KENTA, Juice Robinson & El Phantasmo vs. Hirooki Goto, David Finlay & Ryohei Oiwa

Bad Dude Tito & Jonah vs. Tom Lawlor & Royce Isaacs

Bad Luck Fale, Chase Owens & Yujiro Takahashi vs. Lance Archer, Taichi & TAKA Michinoku

Will Ospreay, Jeff Cobb & Great-O-Khan vs. EVIL, SHO & Dick Togo

Tetsuya Naito, SANADA & BUSHI vs. Hiroshi Tanahashi, Tama Tonga & Jado

G1 Climax 32 C Block
Zack Sabre Jr. vs. Aaron Henare

G1 Climax 32 D Block
Shingo Takagi vs. YOSHI-HASHI

G1 Climax 32 A Block
Kazuchika Okada vs. Toru Yano

G1 Climax 32 B Block
Tomohiro Ishii vs. Jay White
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches

Geändert von Charlie Harper (23.07.2022 um 09:24 Uhr).
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2022, 18:48   #14
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.070
Mein Gott war Jays Promo am Ende brutalst gut
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2022, 01:22   #15
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.810
Bei Tag 2 war fand ich etwas schwächer als Tag 1 aber in Summe immernoch gut. Zack Sabre Jr vs KENTA für mich MotN, Taichi vs Ishii und Robinson vs Takagi waren ebenfalls gut. Yano vs JONAH viel für mich aber (nicht nur wegen dem Ende) völlig ab. Klar schwächstes Tuniermatch bis dahin für mich.

Tag 3 fand ich dann, vom Mainevent abgesehen, egal bis schlecht. Tama Tonga vs Chase Owens und Takahashi vs Finlay waren für mich so im 4er Bereich wo man nicht verpasst hat wenn man es nicht gesehen hat und Bad Luck Fale vs Archer war aktiv schlecht.

Ich mag das Turnier Format, bisher war es aber eher ein Mixed Bag. Auf der anderen Seite ist natürlich auch klar, dass bei 20 Shows nicht nur Banger dabei sind und es auch etwas dauert bis das ganze wirklich Fahrt aufnimmt. Ich bin gespannt wie Tag 4 und Tag 5 werden (bzw im Fall von Tag 4 waren).
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2022, 08:45   #16
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
G1 Climax 32 Tag 5
Sonntag 24.07.2022
Ota City General Gymnasium


Hirooki Goto, Toru Yano & YOSHI-HASHI vs. "King of Darkness" EVIL, SHO & Dick Togo

KENTA & Chase Owens vs. Tom Lawlor & Royce Isaacs

Shingo Takagi & BUSHI vs. Jonah & Bad Dude Tito

Will Ospreay, Great-O-Khan & Aaron Henare vs. Lance Archer, Taichi & TAKA Michinoku

Kazuchika Okada, Tama Tonga & David Finlay vs. Jay White, Juice Robinson & Gedo

G1 Climax 32 D Block
El Phantasmo vs. Yujiro Takahashi

G1 Climax 32 B Block
SANADA vs. Taichi

G1 Climax 32 A Block
Jeff Cobb vs. Bad Luck Fale

G1 Climax 32 C Block
Hiroshi Tanahashi vs. Tetsuya Naito
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2022, 22:53   #17
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
G1 Climax 32 Tag 6
Dienstag 26.07.2022
Tokyo Korakuen Hall


Yujiro Takahashi & SHO vs Yuto Nakashima & Kosei Fujita

Tomohiro Ishii & Toru Yano vs Jonah & Bad Dude Tito

Will Ospreay, Jeff Cobb & Aaron Henare vs Hirooki Goto, Tama Tonga & Jado

Kazuchika Okada, Hiroshi Tanahashi & YOSHI-HASHI vs Zack Sabre Jr., Taichi & TAKA Michinoku

Tetsuya Naito, Shingo Takagi, SANADA & BUSHI vs Jay White, Bad Luck Fale, El Phantasmo & Gedo

G1 Climax B 32 B Block
Great-O-Khan vs Chase Owens

G1 Climax 32 C Block
KENTA vs EVIL

G1 Climax 32 A Block
Tom Lawlor vs Lance Archer

G1 Climax 32 D Block
David Finlay vs Juice Robinson
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2022, 15:00   #18
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.810
Tag 4 und Tag 5 fand ich dann wieder deutlich besser.

White vs Ishii und Takagi vs Yoshi Hashi waren beide wirklich gut, Zack Sabre Jr. vs Henare hat mir ebenfalls gut gefallen. Das Okada das mMn klar schlechteste Match in einer Show hat (also bezogen auf die G1 Matches, den Rest ignoriere ich inzwischen brav) passiert ihm auch nicht oft.

Tag 5 fiel dann wieder etwas ab, auch wenn der Mainevent mit Tanahashi vs Naito sehr gut war und Sanada vs Taichi auch Spass gemacht hat. El Phantasmo vs Takahashi hatte aber deutlich Luft nach oben und Bad Luck Fale Matches werde ich mir in Zukunft einfach schenken ...
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2022, 19:39   #19
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
G1 Climax 32 Tag 7
Mittwoch 27.07.2022
Tokyo Korakuen Hall


EVIL, SHO & Dick Togo vs Hiroshi Tanahashi, Yuto Nakashima & Ryohei Oiwa

KENTA & El Phantasmo vs Tom Lawlor & Royce Isaacs

Jeff Cobb & Great-O-Khan vs Jonah & Bad Dude Tito

Jay White, Juice Robinson, Chase Owens & Gedo vs Kazuchika Okada, YOSHI-HASHI, David Finlay & Kosei Fujita

Tetsuya Naito, Shingo Takagi, SANADA & BUSHI vs Lance Archer, Zack Sabre Jr., Taichi & TAKA Michinoku

G1 Climax 32 D Block
Will Ospreay vs Yujiro Takahashi

G1 Climax 32 A Block
Toru Yano vs Bad Luck Fale

G1 Climax 32 C Block
Hirooki Goto vs Aaron Henare

G1 Climax 32 B Block
Tomohiro Ishii vs Tama Tonga
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2022, 15:55   #20
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.810
An Tag 6 war der Mainevent Finlay vs Robinson richtig gut. Archer vs Lawlor und Owes vs Great-O-Khan waren dann aber doch sehr durchschnittlich. Dazu war Evil vs Kenta mMn einfach ziemlich mies. Im Ring bestenfalls nichts besonderes und litt dazu noch unter dem Booking. Keine gute Kombi.

Tag 7 fand ich in Summe etwas besser, einfach weil 3 Matches auf ansprechendem Niveau waren. Vom Ospreay Match war ich dann aber doch enttäuscht. Er hat mich bei seinen Auftritten bei AEW völlig überzeugt aber das Match gegen Takahashi war eher Durchschnitt. Insgesamt aber ein positiver Gesamteindruck vom Tag, was aber vermutlich vor allem daran lag das ich mir Fale vs Yano geschenkt habe.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2022, 17:34   #21
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.070
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Insgesamt aber ein positiver Gesamteindruck vom Tag, was aber vermutlich vor allem daran lag das ich mir Fale vs Yano geschenkt habe.
Man skippt kein Yano-Match
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2022, 23:33   #22
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
G1 Climax 32 Tag 8
Samstag 30.07.2022
Aichi Prefectural Gymnasium


Yujiro Takahashi & SHO vs Ryohei Oiwa & Kosei Fujita

KENTA & El Phantasmo vs Tama Tonga & Jado

Will Ospreay, Jeff Cobb & Aaron Henare vs Lance Archer, Taichi & TAKA Michinoku

Tetsuya Naito & BUSHI vs EVIL & Dick Togo

Kazuchika Okada, Hirooki Goto, Tomihiro Ishii, Toru Yano & YOSHI-HASHI vs Jay White, Juice Robinson, Bad Lucke Fale, Chase Owens & Gedo

G1 Climax 32 D Block
Shingo Takagi vs David Finlay

G1 Climax 32 A Block
Tom Lawlor vs Jonah

G1 Climax 32 B Block
SANADA v Great-O-Khan

G1 Climax 32 C Block
Hiroshi Tanahashi vs Zack Sabre Jr.
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2022, 17:26   #23
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
G1 Climax 32 Tag 9
Sonntag 31.07.2022
Aichi Prefectural Gymnasium


KENTA, Yujiro Takahashi, El Phantasmo & SHO vs Hiroshi Tanahashi, Hirooki Goto, Tomohiro Ishii & Ryohei Oiwa

Jonah & Bad Dude Tito vs Tom Lawlor & Ryoce Isaacs

Tama Tonga, David Finlay & Jado vs Will Ospreay, Great-O-Khan & Aaron Henare

Shingo Takagi, SANADA & BUSHI vs Zack Sabre Jr., Taichi & TAKA Michinoku

G1 Climax 32 A Block
Jeff Cobb vs Lance Archer

G1 Climax 32 D Block
YOSHI-HASHI vs Juice Robinson

G1 Climax 32 B Block
Jay White vs Chase Owens

G1 Climax 32 A Block
Kazuchika Okada vs Bad Luck Fale

G1 Climax 32 C Block
Tetsuya Naito vs EVIL
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 04:51   #24
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.203
G1 Climax 32 Tag 10
Dienstag 02.08.2022
Hamamatsu Arena


Jeff Cobb & Aaron Henare vs Jonah & Bad Dude Tito

Lance Archer, Zack Sabre Jr., Taichi & TAKA Michinoku vs EVIL, Yujiro Takahashi, SHO & Dick Togo

Bad Luck Fale, Chase Owens & El Phantasmo vs Tetsuya Naito, SANADA & BUSHI

Kazuchika Okada, Hiroshi Tanahashi & YOSHI-HASHI vs Jay White, Juice Robinson & Gedo

G1 Climax 32 B Block
Tomohiro Ishii vs Great-O-Khan

G1 Climax 32 A Block
Toru Yano vs Tom Lawlor

G1 Climax 32 B Block
Tama Tonga vs SANADA

G1 Climax 32 C Block
Hirooki Goto vs KENTA

G1 Climax 32 D Block
David Finlay vs Will Ospreay
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 00:02   #25
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.810
Tag 8 konnte man gut runter gucken. Finlay vs Takagi war gut, die beiden danach gehobener Durchschnitt. Tanahashi vs ZSJ hat mir dann richtig gut gefallen. Ich müsste nochmal zurück gucken (sind ja schon viele Matches) aber vermutlich eines der Top 3 Matches im Turnier bisher

Tag 9 konnte das Niveau dann leider nicht halten. Cobb vs Archer und Yoshi-Hashi vs Robinson haben mir beide gut gefallen, das danach dann nicht mehr. White vs Owens hat mir zu sehr auf der Bullet Club vs Bullet Club Geschichte rumgeritten. Ich kann schon verstehen warum man sowas macht und erzählerisch völlig in Ordnung. Die Matchqualität leidet aber halt darunter. Okada vs Fale war dann ziemlich mies, insbesondere wenn man bedenkt das Fu**ing Okada im Ring stand. Der man liefert vermutlich 3 Sterne Matches mit einem Stuhl. Naito vs Evil hat mich auch so garnicht abgeholt.

Insgesamt bin ich, jetzt wo die Gruppenphase halb durch ist, bisher nicht so beeindruckt. Tag 1, Tag 2, Tag 4 und Tag 5 waren gut, Tag 3 und Tag 6 schlecht und Tag 7 bis Tag 9 durchwachsen. Das liegt sicher auch am straffen Programm mit 4 Tagen die Woche. Es gibt aber auch einfach Worker die bei mir bisher so garnicht zünden. Insbesondere der A-Block ist (trotz Okada) schwierig und Evil gibt mir auch genau garnix.

Tag 10 bis Tag 12 klingen aber wieder besser. Tag 13 mit Evil, Fale und Jonah wird für mich dann vermutlich wieder nicht sooo der Bringer.
Zitat:
Zitat von RainMaker Beitrag anzeigen
Man skippt kein Yano-Match
Deren innere Schönheit erschlisst sich mir jetzt eher so eingeschränkt aber gut Ich habe aber das Match wegen Fale geskippt, nicht wegen Yano. Ich meine aus Okada ein schlechtes Match heraus holen ist irgendwie auch ne Leistung. Motiviert mich aber nicht, meine Meinung zu Fale zu überdenken
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.