Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Medien, Geschichte, Fragen & Antworten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.01.2023, 05:32   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 19.364
In dieser Woche ging es in Sachen Einschaltquote sowohl bei All Elite Wrestling als auch World Wrestling Entertainment aufwärts. Eine der beiden Ligen musste trotzdem Häme über sich ergehen lassen.

Dynamite steigt die Leiter nach oben

In dieser Woche löste All Elite Wrestling bei "Dynamite" (Showbericht) die Best of 7 Series auf, in der sich The Elite und das Death Triangle seit Wochen um die AEW World Trios Titles balgten. Nachdem die vorausgegangenen Aufeinandertreffen noch keine große Zugkraft beim Fernsehpublikum entwickeln konnten - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass klar war, dass sie nicht die Auflösung bringen würden -, führte das finale Leitermatch dieses Mal zu einem Quotensprung.

Insgesamt schalteten 967.000 Menschen ein, als TBS die Mittwochsshow ausstrahlte. Eine Woche zuvor waren es nur 864.000 Personen gewesen, es gab demnach einen Anstieg von fast zwölf Prozent. Seit dem 26. Oktober hatte Dynamite keine solch hohe Gesamt-Zuschauerzahl mehr verzeichnet. Noch weiter nach oben ging es in der werberelevanten Zielgruppe der 18- bis 49jährigen: Hier wurde ein Rating in Höhe von 0,33 Punkten eingefahren, nachdem es zuletzt nur 0,26 gewesen waren. Es gab somit einen Anstieg von fast 27 Prozent. Seit dem 28. September hatte Dynamite kein solch hohes Zielgruppen-Rating mehr erzielt. In den Kabelcharts des Mittwochabends bedeutete der Wert den dritten Platz. Nur zwei NBA-Ausstrahlungen auf ESPN rangierten höher, wobei eine der beiden ebenfalls bei 0,33 Punkten landete. Beim Gesamtpublikum schnitt Dynamite sogar besser ab als die NBA-Spiele, rangierte aber hinter einer Reihe anderer Shows.

Spott von CM Punk

Sieht man vom dieswöchigen Wert ab, sind die AEW-Quoten der letzten Monate natürlich nicht allzu berauschend gewesen. Dies wurde kürzlich von einem alten Bekannten thematisiert. Vorausgegangen war die Ernennung von MJF zum "am meisten gehassten Wrestler des Jahres" und dessen Rivalität mit CM Punk zur "Fehde des Jahres" durch die "Pro Wrestling Illustrated". Auf der Ehrentafel, die MJF für den zweiten Award erhielt, überklebte der Träger des AEW World Title Punks Namen und überschrieb ihn mit seinem eigenen. Ein Foto davon veröffentlichte er via Instagram. Punk ließ dies nicht kommentarlos stehen: Er schrieb unter das Bild, dass sich All Elite Wrestling am besten ein Stück weiteres Klebeband suchen sollte, um es über die die Ratings-Werte kleben zu können, damit diese niemand mehr sehen kann.

Auch NXT-Quote steigt

World Wrestling Entertainment erreichte in dieser Woche mit NXT insgesamt 700.000 Zuschauer. In der vergangenen Woche waren es nur 653.000 gewesen, es gab also einen Anstieg von rund sieben Prozent. Es war die zweithöchste Zuschauerzahl der letzten zehn Wochen. Ob der Wert Anlass zu großer Freude gibt, ist allerdings fraglich, denn bei der dieswöchigen NXT-Episode handelte es sich nicht um eine "normale" Ausgabe, sondern um die Spezialfolge "New Year's Evil", bei der es zu einem Duell um den NXT Title, einem Gauntlet Match und einer großen Battle Royal kam (Showbericht).

Bei den werberelevanten Zuschauern ging es sogar abwärts: Die 18- bis 49jährigen Fans sorgten für ein Rating in Höhe von 0,15 Punkten, nachdem der Wert zuletzt bei 0,16 gelegen hatte. NXT hat somit vornehmlich ältere Zuschauer in dieser Woche hinzugewonnen. In den Kabelcharts des Dienstagsabends landete NXT auf dem siebzehnten Platz.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Werbung: www.genickbruch.com

Geändert von Axel Saalbach (13.01.2023 um 05:53 Uhr).
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2023, 23:43   #2
F.Nek.BStett
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.140
Dann ist das Tuch zwischen Punk AEW wohl doch durchschnitten!?
__________________
"Dein Antlitz bringt mich dem Speien nahe"
F.Nek.BStett ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2023, 01:39   #3
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.504
Kommt mir so vor.
Er wirkt auf mich manchmal wie ein schwieriger Typ.
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2023, 03:15   #4
F.Nek.BStett
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.140
Zitat:
Zitat von Thomas Jay Beitrag anzeigen
Kommt mir so vor.
Er wirkt auf mich manchmal wie ein schwieriger Typ.
Das ist glaube ich noch sehr nett ausgedrückt.
__________________
"Dein Antlitz bringt mich dem Speien nahe"
F.Nek.BStett ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2023, 10:17   #5
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.882
Zitat:
Zitat von General Nek.F.U. Beitrag anzeigen
Dann ist das Tuch zwischen Punk AEW wohl doch durchschnitten!?
Und das ist eine Überraschung?
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2023, 12:22   #6
F.Nek.BStett
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.140
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Und das ist eine Überraschung?
Ja, für mich schon,, kaum vorstellbar, oder!?
__________________
"Dein Antlitz bringt mich dem Speien nahe"
F.Nek.BStett ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2023, 06:18   #7
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.504
Zitat:
Zitat von General Nek.F.U. Beitrag anzeigen
Das ist glaube ich noch sehr nett ausgedrückt.
Glaube ich auch, ich kenne ihn aber zu wenig, um mehr über ihn zu schreiben. Auf mich wirkt sein Verhalten von der Pressekonferenz sehr unprofessionell und dass er hinterher noch gelogen hatte über eine angebliche Involvierung seines Hundes, der aber gar nicht da war, zeigt mir, dass man ihm nicht trauen kann.
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2023, 10:39   #8
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.882
Zitat:
Zitat von Thomas Jay Beitrag anzeigen
Glaube ich auch, ich kenne ihn aber zu wenig, um mehr über ihn zu schreiben. Auf mich wirkt sein Verhalten von der Pressekonferenz sehr unprofessionell und dass er hinterher noch gelogen hatte über eine angebliche Involvierung seines Hundes, der aber gar nicht da war, zeigt mir, dass man ihm nicht trauen kann.
Woher weißt du, dass der Hund nicht dabei war?
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2023, 17:24   #9
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.504
Mehrmals online gelesen dass der Hund woanders war und zudem kam Punks Behauptung aus dem Nichts erst viele Wochen nachdem er die Elite angegriffen hatte. Wenn sein geliebter Hund zugegen gewesen wäre, hätte er das nicht so viel später, als er seine Felle schwimmen sah, behauptet, sondern sofort. Alles deutet darauf hin, dass er lügt. Und irgendwie passt es auch einfach zu ihm, dass er ein selbstgerechter Typ ist, dem man nicht allzu weit vertrauen kann. Wenn mein Hund zwischen die Fronten geraten wäre und ich mich so in der Öffentlichkeit auslassen würde wie er, wäre es logisch gewesen, das sofort zu erwähnen, erst recht, wenn man sich wie er vor der Öffentlichkeit versucht zu rechtfertigen. Dass er sich jetzt auch gegen die Firma stellt, die ihm nach der langen Abwesenheit und UFC Blamage zu neuem Ansehen und Geld verholfen hatte, stellt, zeigt einmal mehr, was für ein Typ Mensch Punk ist. Wer dem traut, ist selbst schuld, wenn er enttäuscht wird.
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435

Geändert von Thomas Jay (16.01.2023 um 17:29 Uhr).
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2023, 18:09   #10
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 7.814
Das mit dem Hund war eigentlich schon in der ersten oder zweiten Newsmeldung klar...soviel nur dazu.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2023, 18:19   #11
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.504
Gibt es dazu auch mehr als eine Behauptung? Quelle, Datum? Wir reden hier von dem feinen Herrn, der wegen einem Match gegen Triple H (weil er sich mit nichts weniger als dem Mainevent zufrieden geben wollte) die WWE verlassen hatte während er für sich noch im Dienst stand und dann einen handgreiflichen Streit selbst ausgelöst hatte bei seinem nächsten Wrestling-Arbeitgeber, während er für den im Dienst war bei einer Pk. Der Typ führt seine Probleme selbst herbei. Selbst falls sein Hund anwesend und zwischen die Fronten geraten wäre, hätte Punk die Situation herbeigeführt. Wenn es nicht nur ein Maneuver von ihm ist, weil er weiß, dass er verkackt hat.
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435

Geändert von Thomas Jay (16.01.2023 um 18:23 Uhr).
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2023, 18:29   #12
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.882
Zitat:
Zitat von Thomas Jay Beitrag anzeigen
Mehrmals online gelesen dass der Hund woanders war und zudem kam Punks Behauptung aus dem Nichts erst viele Wochen nachdem er die Elite angegriffen hatte. Wenn sein geliebter Hund zugegen gewesen wäre, hätte er das nicht so viel später, als er seine Felle schwimmen sah, behauptet, sondern sofort. Alles deutet darauf hin, dass er lügt. Und irgendwie passt es auch einfach zu ihm, dass er ein selbstgerechter Typ ist, dem man nicht allzu weit vertrauen kann. Wenn mein Hund zwischen die Fronten geraten wäre und ich mich so in der Öffentlichkeit auslassen würde wie er, wäre es logisch gewesen, das sofort zu erwähnen, erst recht, wenn man sich wie er vor der Öffentlichkeit versucht zu rechtfertigen. Dass er sich jetzt auch gegen die Firma stellt, die ihm nach der langen Abwesenheit und UFC Blamage zu neuem Ansehen und Geld verholfen hatte, stellt, zeigt einmal mehr, was für ein Typ Mensch Punk ist. Wer dem traut, ist selbst schuld, wenn er enttäuscht wird.
Mehrmals online gelesen heißt für mich "Meltzer hats gesagt", das Sprachrohr der Elite. Case damit auch closed. Wer außer den beteiligten Personen soll denn wissen, ob der Hund dabei war? Finde es dreist, tief und fest zu behaupten, Punk würde lügen, so als wärst du dabei gewesen.

Zum Rest des Beitrags kann ich nur sagen, dass die Meltzer und Elite-Propaganda bei dir offensichtlich auf offene Ohren gestoßen ist.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2023, 18:48   #13
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.504
Woher willst Du wissen, wo ich das gelesen habe? Wo nimmst du diese Anmaßung her? Finde es dreist, sowas zu behaupten, als wärst du dabei gewesen. Offenbar folgst du einem Narrativ, das von einer Verschwörung und Propaganda einer Seite ausgeht, dabei aber die andere Partei in Schutz nimmt, womit du dich als Gesprächspartner in dieser Sache disqualifiziert hast. Du kannst ja gerne Punk mit seinem vertragsbrecherischen und aggressiven Verhalten verteidigen, wenn Du das moralisch vertretbar findest. Es gibt viele aggressive, unreife Menschen, die glühende Fans haben, die diese verteidigen. Warum man auch immer Menschen, die Verträge brechen und andere angreifen in Schutz zu nehmen müssen glaubt.

Übrigens, die Behauptung darüber, dass der Hund versehentlich eine Tür abbekommen hätte, hatte Genickbruch erst am 27.10.2022 gepostet, die Behauptung selbst war einen Tag zuvor in die Welt gesetzt worden - das war, wie ich schon sagte, mehrere Wochen nach der Pressekonferenz: https://www.genickbruch.com/index.ph...&meldung=31375
All Out war am 4.9. gewesen - da liegen 7,5 Wochen, fast 2 Monate, dazwischen. 2 Monate, bis ein wütender Punk sagt „mein Hund hat was abbekommen“? Really?

Schauen wir auf die Fakten, was Punk bei WWE und AEW abgezogen hat und wieviele Wochen zwischen der von ihm verursachten Schlägerei und seiner Behauptung über seinen Hund liegen, ergibt sich ein Bild, dass selbst der vernageltste Punk Fanatiker nicht beschönigen kann.
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435

Geändert von Thomas Jay (16.01.2023 um 19:51 Uhr).
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2023, 15:17   #14
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.882
Zitat:
Zitat von Thomas Jay Beitrag anzeigen
Woher willst Du wissen, wo ich das gelesen habe? Wo nimmst du diese Anmaßung her? Finde es dreist, sowas zu behaupten, als wärst du dabei gewesen. Offenbar folgst du einem Narrativ, das von einer Verschwörung und Propaganda einer Seite ausgeht, dabei aber die andere Partei in Schutz nimmt, womit du dich als Gesprächspartner in dieser Sache disqualifiziert hast. Du kannst ja gerne Punk mit seinem vertragsbrecherischen und aggressiven Verhalten verteidigen, wenn Du das moralisch vertretbar findest. Es gibt viele aggressive, unreife Menschen, die glühende Fans haben, die diese verteidigen. Warum man auch immer Menschen, die Verträge brechen und andere angreifen in Schutz zu nehmen müssen glaubt.
Welche so glaubwürdigen Quellen gibt es denn sonst so, erleuchte mich bitte. Fakt ist, dass aus der Auseinandersetzung recht wenig bekannt ist, jede Aussage, auch von Journalisten basiert auf (vermeintlichen) Augenzeugenberichten. Die Beteiligten selbst äußern sich so gut wie gar nicht, wohl auch aus rechtlichen Gründen. Es steht Aussage gegen Aussage. Wo willst du jetzt also stichhaltig gelesen haben, dass Punk lügt? Wie kannst du so eine Aussage treffen ohne irgendwelche Informationen? Weil du nicht magst, was Punk auf der PK gesagt hat? Deine Behauptungen basieren auf nichts außer reiner Antipathie, du hast es immer noch nicht geschafft, irgendwie deine Aussage zu belegen, stattdessen polterst du weiter gegen Punk und meinst, das würde deine Behauptung irgendwie untermauern. Dabei ist es in der Sache völlig irrelevant ob er ein "Vertragsbrecher" (was auch immer das in dem Fall bedeuten soll?) oder "aggressiv" und "unreif" ist. Stärkt deine Position kein bisschen.

Also nochmal: Erzähle mir bitte, woher du so genau weißt, dass Punk ein Lügner ist und der Hund auf keinen Fall dabei war. Der Punkt, dass die Info über seinen Hund erst ein paar Wochen später rausgekommen ist, ist lächerlich, etliche Informationen sind erst später bekannt geworden, in erster Linie auch aus rechtlichen Gründen.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.

Geändert von makanter (17.01.2023 um 15:20 Uhr).
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2023, 16:22   #15
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.504
Wenn jemand, der seine Verträge bei verschiedenen Firmen nicht einhält und bei Firmenveranstaltungen seine Arbeitgeber verarscht für Dich kein Gewicht hat, kann ich Dir auch nicht helfen. Weder in dieser Sache noch im Leben allgemein.
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2023, 16:33   #16
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.882
Zitat:
Zitat von Thomas Jay Beitrag anzeigen
Wenn jemand, der seine Verträge bei verschiedenen Firmen nicht einhält und bei Firmenveranstaltungen seine Arbeitgeber verarscht für Dich kein Gewicht hat, kann ich Dir auch nicht helfen. Weder in dieser Sache noch im Leben allgemein.
Sei noch etwas melodramatischer.

Also keine Stützen für deine Behauptungen, alles klar.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2023, 16:49   #17
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 06.02.2002
Beiträge: 6.504
Ich sagte, wie die Fakten aussehen, nichts weiter.
Dass für Dich jemand, der seine Arbeitgeber und Kollegen hängen lässt, Verträge nicht einhält und Menschen tätlich angreift vertrauenswürdig ist, ist Deine persönliche, nun, Eigenart.
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.