Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.07.2019, 09:39   #13001
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 8.030
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
"Früher waren wir gerne im Freibad, heute muss ich meinen Kindern erklären, dass das Planschbecken im Garten reichen muss, weil die, auf die wir ab jetzt immer Rücksicht nehmen müssen, es uns leider nicht mehr möglich machen, in Ruhe auch Baden zu gehen."
Stimmt. Das ist dünnes Eis. Ganz dünnes Eis.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 10:45   #13002
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.972
Zitat:
Zitat von Stefan "Effe" Effenberg Beitrag anzeigen
Stimmt. Das ist dünnes Eis. Ganz dünnes Eis.
Du meinst weil man bei uns vor Schutzsuchenden Schutz sucht, aber nicht drüber reden darf, weil man sonst Nazi ist!?
__________________
F.oxtrot U.niform
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 10:46   #13003
Flamare
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 9.331
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
In Düsseldorf musste wieder einmal das Rheinbad geräumt werden, weil erneut um die 60 jungen Männer dort randaliert haben. Und wer sich wundert, warum Kinder und Jugendliche auch immer asozialer werden, muss sich nur einen Kommentar dazu wie diesen zu Gemüte führen:

"Früher waren wir gerne im Freibad, heute muss ich meinen Kindern erklären, dass das Planschbecken im Garten reichen muss, weil die, auf die wir ab jetzt immer Rücksicht nehmen müssen, es uns leider nicht mehr möglich machen, in Ruhe auch Baden zu gehen."
Wen genau meint der Kommentar/ du denn damit?


Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Du meinst weil man bei uns vor Schutzsuchenden Schutz sucht, aber nicht drüber reden darf, weil man sonst Nazi ist!?
Das passiert idR nur wenn man sich ausdrückt wie einer. Ich hatte letzten Samstag das erste mal eine Auseinandersetzung mit einem (vermutlichen) Migranten. Ist sogar beinahe körperlich geworden, konnte ich aber verhindern. Teotzdem würde ich nicht über "die Schutzsuchenden" als Gemeinschaft urteilen, der Typ war betrunken und ein Idiot. Nichts was mir beim hier einheimischen weißen Mann nicht auch schon passiert wäre.
Wurde aber auch noch nie als Nazi bezeichnet, ist schon komisch warum das manchen Menschen überdurchschnittlich oft passiert.
__________________
Salz.

Geändert von Flamare (27.07.2019 um 10:52 Uhr).
Flamare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 10:59   #13004
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.972
Ja, sag ich ja immer, die Kasperwelt in der wir leben besteht nun mal zu 95% aus Zurückgebliebenen, das betrifft somit alle Farben, Rassen und Religionen! Mir ist so etwas auch noch nie passiert, da hast du Recht, kommt immer ganz drauf an wie man sich selbst gibt und vor allem sollte man verdammt nochmal vor seiner eigenen Haustür kehren.
__________________
F.oxtrot U.niform

Geändert von MegultronF (27.07.2019 um 10:59 Uhr).
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 11:02   #13005
Flamare
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 9.331
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Ja, sag ich ja immer, die Kasperwelt in der wir leben besteht nun mal zu 95% aus Zurückgebliebenen, das betrifft somit alle Farben, Rassen und Religionen! Mir ist so etwas auch noch nie passiert, da hast du Recht, kommt immer ganz drauf an wie man sich selbst gibt und vor allem sollte man verdammt nochmal vor seiner eigenen Haustür kehren.
Dir is das nie passiert und trotzdem schmeißt du mit Opferrollen Polemik um dich? Warum das?
__________________
Salz.
Flamare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 11:05   #13006
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.972
Zitat:
Zitat von Flamare Beitrag anzeigen
Dir is das nie passiert und trotzdem schmeißt du mit Opferrollen Polemik um dich? Warum das?
Habe doch nur Effes Post hinterfragt Vielleicht meint er ja auch was anderes.
__________________
F.oxtrot U.niform

Geändert von MegultronF (27.07.2019 um 11:06 Uhr).
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 11:09   #13007
Flamare
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 9.331
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Habe doch nur Effes Post hinterfragt Vielleicht meint er ja auch was anderes.
Ah, dann hab ich das falsch verstanden, Entschuldigung dafür . Das klang wie eine ernstgemeinte Aussage, nicht wie eine Reaktion. Sorry nochmal!
__________________
Salz.
Flamare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 11:27   #13008
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.972
Zitat:
Zitat von Flamare Beitrag anzeigen
Ah, dann hab ich das falsch verstanden, Entschuldigung dafür . Das klang wie eine ernstgemeinte Aussage, nicht wie eine Reaktion. Sorry nochmal!

Hatte mich nicht mal richtig angesprochen gefühlt
__________________
F.oxtrot U.niform
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 20:58   #13009
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.088
Ich ärgere mich gerade wieder maßlos über meine Madame weil sie sich mal wieder ausnutzen ließ. Wenn ich aber was sagen würde bekäme ich wieder nur die Antwort: "Das stimmt doch nicht." oder: "Die Kinder können ja nix dafür." Mit der zweiten Antwort muss die ich ihr sogar Recht geben, aber mal von vorne:

Um etwa 10 Uhr heute morgen klingelt es an der Tür und eine Bekannte meiner Madame mit ihren 5 Kindern von 7 verschiedenen Männern steht vor der Tür.

Sie: Geht ihr mit auf den Spielplatz?
Madame: Nein wir fahren gleich ins Schwimmbad
Sie: Ach stimmt ja das hast du gestern schon gesagt habe ich ganz vergessen
Ich grummel so in den Bart rein: Jaja von wegen vergessen
Madame: Wollt ihr mitfahren wir fahren sowieso mit dem Bus ist einfacher als dort einen Parkplatz zu finden wird wohl jetzt schon sehr voll sein
Sie: Würde ich ja gerne aber ich habe kein Geld mehr

Madame schaut mich an ich rolle nur mit den Augen

Madame: Kommt doch mit wir zahlen den Eintritt und ich mache ein paar Brote mehr. Du hast ja eine Monatskarte mit der kannst die Kinder ja mitnehmen. Schatz gehst noch schnell zum Bäcker und kaufst noch mal 10 Brötchen?
Ich (noch mehr mit den Augen rollend): Ich hab's gewusst
Madame: Och Schätzelein sei doch nicht so
Sie (mit dummen breiten Grinsen): Genau Schatz sei doch nicht so

Die 10€ für die Brötchen mit Butter, Wurst und Käse machen uns nicht Arm. Die 8€ zusätzlicher Eintritt ins Schwimmbad und die 20€ für 5 zusätzliche Portionen Pommes, und für Eis auch nicht und die 6 Flaschen mehr an Getränken erst Recht nicht. Was mich allerdings wieder ankotzt ist das die Alte wieder mal vollkommen berechnend vorgegangen ist und meine Madame wie immer nicht nein sagen konnte. Die Alte kommt immer nur vorbei oder ruft an wenn sie keine Kohle mehr hat um sich durch zu schnorren oder sich etwas zu leihen. Die ist mehr als einmal hier schon mit einer Tüte Lebensmittel raus oder mit 20-50€ von denen ich nicht wirklich weiß ob sie die Kohle jemals zurück zahlt. Sie hat auch schon auf die Tränendrüse gedrückt von wegen du bist doch meine einzige Freundin (ja warum wohl?). Sie hatte mal gesagt daß sie mit Miete vom Jobcenter, Unterhalt, Kindergeld "nur" 3500€ hätte. Ich schätze das sie hier im Assisviertel für ihre 5 Zimmer Wohnung, warm mit Strom ca 1100€ zahlt. Bleiben also 2400€ für alles andere übrig. Ist jetzt nicht die Welt wo man mit einer Erwachsenen und 5 Kinder zwischen 3 und 14 große Sprünge machen kann aber es sollte reichen. Es reicht halt nicht wenn man sich sobald Geld auf dem Konto ist mit dem Taxi ins Kaufland fahren lässt und wieder zurück, wenn man die ersten 5, 6 Tage nur beim Lieferservice bestellt, am Kiosk seine Getränke kauft anstatt 100m weiter beim Lidl, usw. Mir würde es auch nix ausmachen hier und da mal was zu bezahlen, nur wenn man so berechnend vorgeht wie die ist der Ofen aus. Dann werde ich sauer. Interessiert meine Madame allerdings herzlich wenig.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2019, 23:17   #13010
The incredible Falk
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 1.274
Zitat:
Zitat von k-town1900 Beitrag anzeigen
Ich ärgere mich gerade wieder maßlos über meine Madame weil sie sich mal wieder ausnutzen ließ. Wenn ich aber was sagen würde bekäme ich wieder nur die Antwort: "Das stimmt doch nicht." oder: "Die Kinder können ja nix dafür." Mit der zweiten Antwort muss die ich ihr sogar Recht geben, aber mal von vorne:

Um etwa 10 Uhr heute morgen klingelt es an der Tür und eine Bekannte meiner Madame mit ihren 5 Kindern von 7 verschiedenen Männern steht vor der Tür.

Sie: Geht ihr mit auf den Spielplatz?
Madame: Nein wir fahren gleich ins Schwimmbad
Sie: Ach stimmt ja das hast du gestern schon gesagt habe ich ganz vergessen
Ich grummel so in den Bart rein: Jaja von wegen vergessen
Madame: Wollt ihr mitfahren wir fahren sowieso mit dem Bus ist einfacher als dort einen Parkplatz zu finden wird wohl jetzt schon sehr voll sein
Sie: Würde ich ja gerne aber ich habe kein Geld mehr

Madame schaut mich an ich rolle nur mit den Augen

Madame: Kommt doch mit wir zahlen den Eintritt und ich mache ein paar Brote mehr. Du hast ja eine Monatskarte mit der kannst die Kinder ja mitnehmen. Schatz gehst noch schnell zum Bäcker und kaufst noch mal 10 Brötchen?
Ich (noch mehr mit den Augen rollend): Ich hab's gewusst
Madame: Och Schätzelein sei doch nicht so
Sie (mit dummen breiten Grinsen): Genau Schatz sei doch nicht so

Die 10€ für die Brötchen mit Butter, Wurst und Käse machen uns nicht Arm. Die 8€ zusätzlicher Eintritt ins Schwimmbad und die 20€ für 5 zusätzliche Portionen Pommes, und für Eis auch nicht und die 6 Flaschen mehr an Getränken erst Recht nicht. Was mich allerdings wieder ankotzt ist das die Alte wieder mal vollkommen berechnend vorgegangen ist und meine Madame wie immer nicht nein sagen konnte. Die Alte kommt immer nur vorbei oder ruft an wenn sie keine Kohle mehr hat um sich durch zu schnorren oder sich etwas zu leihen. Die ist mehr als einmal hier schon mit einer Tüte Lebensmittel raus oder mit 20-50€ von denen ich nicht wirklich weiß ob sie die Kohle jemals zurück zahlt. Sie hat auch schon auf die Tränendrüse gedrückt von wegen du bist doch meine einzige Freundin (ja warum wohl?). Sie hatte mal gesagt daß sie mit Miete vom Jobcenter, Unterhalt, Kindergeld "nur" 3500€ hätte. Ich schätze das sie hier im Assisviertel für ihre 5 Zimmer Wohnung, warm mit Strom ca 1100€ zahlt. Bleiben also 2400€ für alles andere übrig. Ist jetzt nicht die Welt wo man mit einer Erwachsenen und 5 Kinder zwischen 3 und 14 große Sprünge machen kann aber es sollte reichen. Es reicht halt nicht wenn man sich sobald Geld auf dem Konto ist mit dem Taxi ins Kaufland fahren lässt und wieder zurück, wenn man die ersten 5, 6 Tage nur beim Lieferservice bestellt, am Kiosk seine Getränke kauft anstatt 100m weiter beim Lidl, usw. Mir würde es auch nix ausmachen hier und da mal was zu bezahlen, nur wenn man so berechnend vorgeht wie die ist der Ofen aus. Dann werde ich sauer. Interessiert meine Madame allerdings herzlich wenig.
Und genau deswegen liebst du deine Frau! Und hasst die "Freundin"! (Und Interpunktion)
Aber lass deinen Unmut bloß nicht an deinem Weibchen aus. Das scheint ein wahres Goldstück zu sein.
__________________
Ganz egal wie gut du irgendwas kannst, es gibt immer ungefähr eine Million Leute die es besser können als du!
The incredible Falk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 04:38   #13011
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 11.656
Zitat:
Zitat von The incredible Falk Beitrag anzeigen
Und genau deswegen liebst du deine Frau! Und hasst die "Freundin"! (Und Interpunktion)
Aber lass deinen Unmut bloß nicht an deinem Weibchen aus. Das scheint ein wahres Goldstück zu sein.
Geht wohl eher um naive gutgläubige Weiber und Schnorrer

"Die Kinder können ja nix dafür" ist halt ein Totschlagargument, Wenns da nur drum geht den Kleinen nen netten Nachmittag zu ermöglichen ist das ja okay, aber der Alten Bargeld ohne genauen Verwendungszweck zu geben, würd ich au innerlich kochen, vor allem wenns ancheinend ne Einbahnstraße ist....
__________________
Born in The Länd
Tyrion Lannister ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 17:09   #13012
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.088
Zitat:
Zitat von Tyrion Lannister Beitrag anzeigen
Geht wohl eher um naive gutgläubige Weiber und Schnorrer

"Die Kinder können ja nix dafür" ist halt ein Totschlagargument, Wenns da nur drum geht den Kleinen nen netten Nachmittag zu ermöglichen ist das ja okay, aber der Alten Bargeld ohne genauen Verwendungszweck zu geben, würd ich au innerlich kochen, vor allem wenns ancheinend ne Einbahnstraße ist....
Genau darum geht es mir, um die Einbahnstraße und weil sie sich eben nur meldet wenn sie was braucht. Ich hab kein Problem damit mal ein Zwanni zu verleihen mach ich auch öfter mal. Da weiß ich allerdings das ich mein Geld wieder habe sobald die Geld auf dem Konto haben. Dann melden die sich auch nicht nur wenn sie was brauchen. Da wird auch mal gesagt habt ihr Lust vorbei zu kommen wir grillen gerade, ich bin auch schon in meinem Stammkiosk vorbei gekommen, da meinte die Besitzerin XXX hat dir 20€ da gelassen. Das erste Bier ist auch bezahlt er meinte das wären Zinsen.

Ich verlange keine Gegenleistung wenn ich was gebe dann gebe ich gerne. Nur wenn's dann ans ausnutzen geht dann werde ich sauer.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 18:16   #13013
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 8.030
Inhaltlich mag ich Euch zustimmen, allerdings möchte ich anmerken, dass wir hier auf'm Boardhell sind. Ergo sind Worte wie "die Alte" mMn nicht wirklich angebracht.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 21:25   #13014
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 11.656
Zitat:
Zitat von Stefan "Effe" Effenberg Beitrag anzeigen
Inhaltlich mag ich Euch zustimmen, allerdings möchte ich anmerken, dass wir hier auf'm Boardhell sind. Ergo sind Worte wie "die Alte" mMn nicht wirklich angebracht.
Wieso? ist ja keine Beleidigung, aber welches Wort hättest du denn benutzt?

Heut bei meiner Schwester gewesen Zeugnisse von Neffen/Nichte angucken. Nach den grottigen Halbjahreszeugnissen hab ich mich schon auf billigen Mittag gefreut, nix da

Beim Großen mit seinen 6(!!) 5ern zur Halbzeit bin ich fest davon ausgegangen das er nächsten der Größte in seiner Klasse wird, aber der hats tatsächlich noch gepackt. Ich habs damals au gern im 1. Halbjahr laufen lassen aber das Maximale war mal 4 5er wegkriegen von daher kann ich mir vorstellen das da ne Menge Arbeit dahintersteckt.

Nichte natürlich alles 2er und 3er, aber alles andere hätt mich au gewundert und beim Jüngsten halt den tollen Bericht der 1. Klasse.

Für den Bericht hab ich nix gegeben, weil er eh nicht da war. Aber den beiden hab ich mal je nen Fuffi gegeben. Normal sollt ich dem Großen ja nix geben weils halt trotzdem noch unter aller Sau ist, aber da war ich so überrascht das ich dann doch schwach geworden bin .
__________________
Born in The Länd
Tyrion Lannister ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 01:11   #13015
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.088
Busfahrer die bis 30m vor der Haltestelle voll auf dem Gas bleiben und dann in die Eisen gehen. Wenn man was dazu sagt bekommt man nur die dumme Antwort man könne auch laufen wenn es einem nicht passt.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2019, 06:02   #13016
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.088
Zitat:
Zitat von Tyrion Lannister Beitrag anzeigen
Wieso? ist ja keine Beleidigung, aber welches Wort hättest du denn benutzt?

Heut bei meiner Schwester gewesen Zeugnisse von Neffen/Nichte angucken. Nach den grottigen Halbjahreszeugnissen hab ich mich schon auf billigen Mittag gefreut, nix da

Beim Großen mit seinen 6(!!) 5ern zur Halbzeit bin ich fest davon ausgegangen das er nächsten der Größte in seiner Klasse wird, aber der hats tatsächlich noch gepackt. Ich habs damals au gern im 1. Halbjahr laufen lassen aber das Maximale war mal 4 5er wegkriegen von daher kann ich mir vorstellen das da ne Menge Arbeit dahintersteckt.

Nichte natürlich alles 2er und 3er, aber alles andere hätt mich au gewundert und beim Jüngsten halt den tollen Bericht der 1. Klasse.

Für den Bericht hab ich nix gegeben, weil er eh nicht da war. Aber den beiden hab ich mal je nen Fuffi gegeben. Normal sollt ich dem Großen ja nix geben weils halt trotzdem noch unter aller Sau ist, aber da war ich so überrascht das ich dann doch schwach geworden bin .
Ich hab das immer anders gemacht. 1. Halbjahr meine guten Noten geschrieben, im 2. Halbjahr angefangen zu rechnen wie viel ich lernen muss damit mein Zeugnis noch einigermaßen gut aussieht. Naja gut ich hatte es auf der Hauptschule nicht sonderlich schwer außer in den A-Kursen in denen ich war und Deutsch. Wie man an meiner Interpunktion und Rechtschreibung feststellen kann habe ich es als Mittvierziger immer noch nicht so wirklich mit der deutschen Rechtschreibung. Wenn ich einen offiziellen Brief/Mail im Namen der Firma verfassen muss, lasse ich immer die Chefin vom Labor nochmal drüber lesen um meine Fehler zu korrigieren. Privat, wenn es was offizielles ist, macht das meine Madame.

Achja was ich eigentlich schreiben wollte, gib deinen Neffen und Nichten den Tipp sie sollen sich im ersten Halbjahr anstrengen, das ist einfacher als im 2. anfangen auszubügeln
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2019, 22:07   #13017
The incredible Falk
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 1.274
Bei mir hat sich (zum 2. Mal in zwei Tagen) die Krone vom Schneidezahn verabschiedet. Sieht das schön blöd aus. Ich könnte heulen.
__________________
Ganz egal wie gut du irgendwas kannst, es gibt immer ungefähr eine Million Leute die es besser können als du!
The incredible Falk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2019, 22:27   #13018
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 8.030
In solchen Momenten bin ich ganz froh, dass mir das a) egal ist und ich b) eh nur noch rudimentäre Hardware habe.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2019, 22:45   #13019
The incredible Falk
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 1.274
Mir ist das schon wegen meiner Jobs nicht egal. Es hindert arg an ner vernünftigen Aussprache und beim Kunden isses arg peinlich. Eigentlich schon vor den Kollegen.
__________________
Ganz egal wie gut du irgendwas kannst, es gibt immer ungefähr eine Million Leute die es besser können als du!
The incredible Falk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 07:52   #13020
Mr. Boardie Lee
Moderator
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 3.600
Gewisse Mobilfunkanbieter. Seit mehreren Jahren bei, nennen wir es B2, dabei. Jetzt gekündigt und eine Gutschrift erhalten, juhu. Ich muss aber meine Bankverbindung angeben. (4 Jahre dieselbe beim Bezahlen der Rechnung, reicht wohl nicht). Aber gut, rufe ich halt schnell an. Sagt der, wirklich nette, Mitarbeiter mir, dass es aktuell ein Serviceproblem gibt und er das nicht eintragen kann. Wie gesagt, ein Mobilfunkanbieter, der lebt quasi davon, dass solche Dinge funktionieren.
Ich wollte es online eintragen, da komme ich aber seit der Kündigung nicht mehr hinein. Sollte laut Mitarbeiter auch 6 Monate lang noch funktionieren.

Jetzt darf ich extra zu einem Shop gehen. Es ist so lächerlich.
__________________
Cheese Nacho Baby!

Mr. Boardie Lee auf Twitch und YouTube
(Läuft nicht alles rund noch; Feedback erwünscht!)
Mr. Boardie Lee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 08:30   #13021
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.088
Zitat:
Zitat von boardhellinacell Beitrag anzeigen
Gewisse Mobilfunkanbieter. Seit mehreren Jahren bei, nennen wir es B2, dabei. Jetzt gekündigt und eine Gutschrift erhalten, juhu. Ich muss aber meine Bankverbindung angeben. (4 Jahre dieselbe beim Bezahlen der Rechnung, reicht wohl nicht). Aber gut, rufe ich halt schnell an. Sagt der, wirklich nette, Mitarbeiter mir, dass es aktuell ein Serviceproblem gibt und er das nicht eintragen kann. Wie gesagt, ein Mobilfunkanbieter, der lebt quasi davon, dass solche Dinge funktionieren.
Ich wollte es online eintragen, da komme ich aber seit der Kündigung nicht mehr hinein. Sollte laut Mitarbeiter auch 6 Monate lang noch funktionieren.

Jetzt darf ich extra zu einem Shop gehen. Es ist so lächerlich.
Die leben aber auch davon dir nach einer Kündigung Steine in den Weg zu legen. Wenn von 100 Leuten nur einer sagt scheiß auf die paar Kröten dafür gehe ich nicht extra in einen Shop, und einer sagt das tue ich mir nicht an dann bleibe ich halt bei B2, dann haben die übers Jahr gerechnet einige Millionen mehr an Umsatz.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 09:08   #13022
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 8.030
Ich hatte noch nie nen Vertrag, immer nur Prepaid (zumal Verträge heutzutage bis auf das superduperneue Händy kaum Sinn machen). Scheinbar ist mir da einiges erspart geblieben^^
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 11:33   #13023
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.088
Ich habe auch nur Prepaid weil ich einfach nicht der Technikfreak bin der alle 2 Jahre das neuste Handy braucht. Ich hab mir noch nie ein Handy/Smartphone gekauft das teurer als 60€ war. Ich hab allerdings auch erst seit etwa 10 Jahren ein privates Handy. Vorher hab ich mich erfolgreich dagegen gewehrt immer und überall erreichbar zu sein. War immer lustig wie oft ich auf dem Haustelefon angerufen wurde und die erste Frage war wo bist du gerade?

Die Telefongesellschaften nehmen sich mit ihrem Service allerdings alle nix. Nach einem Umzug hab ich mein Internet bei der Firma mit dem großen T im Namen angemeldet. Die haben geschlagene 4 Monate gebraucht bis mein Anschluss funktionierte. Sie haben in den 4 Monaten allerdings auch fleißig Rechnungen und Mahnungen geschickt die ich nie bezahlt habe weil keine Leistung, kein Geld. Als der Anschluss dann endlich lief hab ich da angerufen und gefragt was denn nun mit den Rechnungen und Mahnungen ist. Der am Telefon meinte die müsste ich bezahlen, die normalen Gebühren würden verrechnet werden allerdings nicht die Mahngebühren und Zinsen. Ich hab ihn dann gefragt ob er sie denn noch alle am Sender hat und nach ein paar Minuten hin und her bis ich mit Wut im Bauch aufgelegt hatte, hatte ich auch schon 5min später kein Internet mehr. Kurz darauf kamen dann auch schon die Rechnungen über Inkasso. Denen hab ich einen bösen Brief geschrieben und mit Anwalt gedroht und danach war Ruhe.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 20:55   #13024
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 02.04.2001
Beiträge: 29.055
Ich habe immer noch meine erste Nummer, ebenfalls Prepaid. Seit knapp 16 Jahren.
Bis vor ein paar Wochen war es auch noch die erste Karte, nur ein paar mal eingekürzt.
Da begann dann das Problem. Ich hole mir selbst auch keine neuen Handys, sonder übernehme die "alten" meiner Freundin, die alle 2 Jahre ein aktuelles Gerät kriegt.
Diesmal musste ich jetzt zum ersten mal eine Nano Sim benutzen.
Eine 16 Jahre alte Prepaid-Simkarte zu erneuern ist gar nicht so einfach.
D2, Mannesmann und Alphatel waren darauf zu finden.
Vodafone hat es irgendwann immerhin geschafft mich an Drillisch zu verweisen, hatte ich vorher noch nie gehört.
Problem dort war, dass für jeden telefonischen Vorgang das Onlinepasswort notwendig ist.
Habe ich nie angelegt (meine Internetaktivitäten vor 16 Jahren hielten sich noch in Grenzen...), exisitierte aber angeblich. Telefonisch also nichts zu machen.
Schriftverkehr mit der Firma brachte mir nach langer Wartezeit eine neue Karte ein.
Aktivierbar natürlich online und nur mit besagtem Passwort .
Ein weiteres Telefongespräch brachte mir zumindest mal eine kompetente Mitarbeiterin, die mithilfe des bisherigen Vorgangs nachvollziehen konnte, dass ich so nicht weiterkomme und mir die Karte freischaltete, sowie PIN und PUK gegeben hat.

Fazit:
Hat irgendwie funktioniert, also wird weiterhin kein Vertrag in Frage kommen und die alte Karte jedes Jahr einmal aufgeladen, damit das Guthaben nicht verfällt.
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."

Geändert von Grandmaster DJ (07.08.2019 um 20:56 Uhr).
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2019, 00:12   #13025
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 7.190
Die Mobilität des Sounds.... und die "Ich zuerst"-Mentalität

Früher war ab und zu mal Party in der Umgebung, kein Ding, meistens hatte man ne Info oder wurde einfach dazu eingeladen.
Durch die anwachsende Mobilität der Technik, gepaart mit der "Ich mach was ich will" Mentalität wird man, nein diesmal ich, einfach andauernd total nervend beschallt. Es nervt einfach tierisch, wenn einem vom Spielplatz nebenan abends laute Bässe entgegendröhnen, so wie bis gerade, dank riesigen Boxen, die man einfach überall ohne Steckdose anstecken kann.

Hab ich selbst so ne Box (in klein)? Sicher. Aber trotzdem beschalle ich nicht zu allen Zeiten meine Mitmenschen damit.
__________________
#EC4ESC
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.