Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Genickbruchs virtueller Spielplatz > BoardHell-Liga

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.09.2020, 09:20   #101
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Die Verantwortlichen des FC Mizery reagieren auf Novartis Kinky Bocy Club-Meldung

"Es ist richtig, dass uns zur Verbesserung auch noch dieser Draftpicktausch angeboten wurde, doch da wir gesagt haben, dass wir keine Draftpicktäusche im Meiserbasar durchführen wollen und das Angebot Oscar auch so das beste gewesen ist, wird es diesen Draftpicktausch nicht geben. Oscar und Kovacic wechseln einfach so die Vereine. Auch wenn wir dadurch einen kleinen Bonus verlieren, so lauten die Regeln und daran halten wir uns."
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 12:20   #102
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 7.469
+++ OchsenEff im Interview +++ Transfergerüchte +++ Bilanz und Zukunft +++ Weitere Personalien +++ Das alles im „Querpass“ +++

„Der Querpass“

Nach dem dramatischen Spiel, das gegen Mongolia im Elfmeterschießen ein gutes Ende für Whattitude fand, gab sich Stefan OchsenEff die Ehre, zusammen mit Johnboy Dog der versammelten Presse zu stellen. Respektive fand dies im „Querpass“ statt, einer ähnlich dem altbekannten Doppelpass aufgemachten Sendung. Mit den beiden im Studio waren Moderatte Jan Kircheisen, Journalist Benno Füllkrug und Investigativjournalist Christoph Schorch. Dazu Ex-Moderatte Daniel Josetzka.

Kircheisen: „Ja, und da begrüßen wir auch schon unsere heutigen Gäste, die der Schreiberling bereits vorgestellt hat. Hallo Herr OchsenEff, hallo Herr Johnboy! Und Hallo Rest natürlich.“

Es folgen höfliche Begrüßungsfloskeln, die wir uns mangels Relevanz einfach nur vorstellen.

Dafür werden Bilder vom dramatischen Spiel gegen Mongolia gezeigt. Man kann OchsenEff förmlich ansehen, wie sich ihm hier gewisse Nägel aufrollen, nur mit Mühe kann er sich davon abhalten, die Finger in den Mund zu stecken und alles wegzukauen, was geht.

Kircheisen: „Ihr habt zweimal hinten gelegen. Haben Sie, OchsenEff, noch daran geglaubt, das Spiel so spannend zu gestalten?“

Kircheisen trifft ein verständnisloser Blick des Managers.

OchsenEff: „Ich verstehe die Frage nicht. Es muss doch immer das Bestreben eines jeden Einzelnen sein, besser zu werden und gewinnen zu wollen. Natürlich hatten wir keinen guten Start ins Spiel, das ist ganz klar. Wir hatten das auch schon in der Interdivisionsrunde ein paar Mal, dass wir in Rückstand gerieten und dann auseinandergefallen sind. Aber das habe ich mit Johnboy mittlerweile ganz gut im Griff, glaube ich.“

Füllkrug: „Als Ihr das Team übernommen habt, wart Ihr sicherer Zweiter in der Division, wenn man das nach vier Spieltagen eben sagen kann. Und der Auftakt lief ja auch nicht schlecht. Was ist denn dann mit Euch passiert?“

OchsenEff: „Weißte….wir haben etwas den Faden verloren und waren vielleicht auch zu euphorisch. Als wir hier ankamen, sah das alles ein wenig nach Himmelfahrtskommando aus. Und dann gestaltest Du die ersten Spiele erfolgreich und denkst Dir ‚Hey, ist ja gar nicht so übel!‘ und lässt etwas nach. Dazu kommt, dass wir uns mit den Transfers eher geschwächt als gestärkt haben. Mark Layten weiß, bei wem er sich zu bedanken hat!“

Füllkrug: „Zurück zum Spiel von neulich. Wie groß war der Glaube, die zwei Tore am Anfang aufzuholen?“

OchsenEff: „Sehr groß.“

Füllkrug: „Und den nach dem Ausgleich folgenden, erneuten Rückstand?“
OchsenEff: „Ja, das war schon schwieriger. Aber wir haben einfach nur gnadenlos gepusht. Und letztlich war es knapp, aber es hat sich ausgezahlt. Es gab vor dem Spiel einige Spieler, die signalisiert haben, dass sie unbedingt bleiben wollen, das hat uns natürlich geholfen.“

Schorch: „War Ödegaard so ein Spieler? Oder konnte man ihn nach der grandiosen Vorrunde einfach nicht halten?“

OchsenEff: „Er war nicht zu halten. Wenn ein Spieler den Wunsch äußert, sich zu verändern, dann versuchen wir natürlich, ihm entgegenzukommen. Aber es gibt einige Spieler, um in die Jetztzeit zurückzukommen, die für uns einfach unverzichtbar sind. Das haben gerade die letzten Spiele deutlichst gezeigt.“

Kircheisen: „Wenn ich da kurz einhaken darf…ihr habt ja dafür unter anderem Thiago bekommen. Wenn ich das richtig sehe, habt ihr euch mit ihm nun nicht verschlechtert…“

OchsenEff: „Jan, das sage ich ja auch gar nicht. Aber die rechte Seite war danach bei weitem nicht mehr so stark wie zu der Zeit, als Martin noch da war. Allerdings hatte man ja gerade ein anderes Thema…“

Kircheisen: „Wer definitiv für die neue Saison bleibt?“

OchsenEff: „Genau!“

Johnboy Dog: „Aktuell sieht es so aus, dass fünf, sechs Spieler nicht zu verhandeln sind. Mark-Andre Ter Stegen natürlich an allererster Stelle, aber auch Kyle Walker, Isco, Thiago und Edin Dzeko stehen nicht zur Debatte.“

Kircheisen: „Man munkelt, Mizery könnte an MATS Interesse haben. Ist da was dran?“

OchsenEff: „Ich weiß nichts davon, aber da Mizery keinen Torwart gesichert hat, kann ich mir gut vorstellen, dass da bald eine Anfrage kommt. Immerhin ist ein guter Torwart das, was Frank Laypard und Co noch fehlt.“

Füllkrug: „Moussa Dembele hat gesagt, der Verein sei beschissen und er wolle weg. Was ist da dran?“

Johnboy Dog: „Moussa hat außer im letzten Spiel keine Leistung gebracht, die einen Verbleib rechtfertigen würde. Von daher kann ich seine Aussage getrost ignorieren. Maxi Gomez hat gesagt, dass er bleiben will, aber ich sehe hier hinter und neben Edin eher einen jüngeren, noch fähigeren Stürmer als ihn.“

Füllkrug: „Vielleicht Kun Aguero?“

Johnboy Dog: „Was war an dem Satz ‚Jünger und fähiger‘ eigentlich nicht zu verstehen? Ich bin ja schon froh, dass man uns nicht mit Neymar, dieser Wurst, in Verbindung bringt. Das würde mir auch noch fehlen. Wir brauchen Spieler, die wissen dass Fußball ein Mannschaftssport ist. Bei diesem Thema ist Neymar raus. Moussa Dembele übrigens auch. Und Maxi Gomez auch.“

Josetzka: „Ist es eigentlich nicht verwunderlich, dass wir kein Wort über Pau Lopez verloren haben?“

OchsenEff: „Wer ist das?“

Josetzka: „Euer Ersatztorhüter, der am letzten oder vorletzten Spieltag nochmal randurfte.“

OchsenEff: „Ah! Der, ja. Der wird gehen, natürlich. Hinter MATS ist es halt schwer. Ich träume ja auch davon, nochmal mit Mattia Perin zu arbeiten, aber das wäre verschenktes Potential, genau wie Jan Oblak. Aber eine fähige Nummer 2 brauchen wir natürlich trotzdem und sondieren daher den Markt.“

Johnboy Dog: „Wichtig ist halt, dass er akzeptiert, dass er nur die Nummer zwei ist. Ich bin zwar ein klarer Freund des Leistungsprinzips und habe Kyle Walker und Edin Dzeko wie MATS versprochen, dass sie immer spielen, aber man muss auch mal Zugeständnisse machen. Wir feilen noch an dem System, das am Besten zu unserer Geilen Truppe passt.“

Schorch: „Welche Rolle spielen hierbei Isco und Thiago?“

Johnboy Dog: „Eine sehr große! Beide sind klare Führungsspieler und werden Whattitude noch lange prägen! Das verspreche ich hiermit hoch und heilig! Und wir werden uns noch verstärken, denn gerade die Abwehr war manches Mal doch etwas wackelig.“

Schorch: „Muss Alex Sandro zittern?“

Johnboy Dog: „Zittern würde ich das nicht nennen, aber er hat keinen automatischen Stammplatz, wenn ihr versteht, was ich meine. Zumal er ja auch nicht jünger wird, wie keiner von uns.“

Kircheisen: „Wir müssen mal eben in die Werbung…Geld verdienen!“

Werbung.
__________________
AKTUELL: FORMEL 1 TIPPSPIEL 2021 - GP VON MONACO

Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 19:03   #103
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Meisterbasar 3 bringt viel Bewegung und Schwung - Robertson und Firmino starten ihre neue Herausforderungen!


Die 3. Runde hatte es richtig in sich. Mit Robertson und Firmino standen für viele Experten, die vielleicht interessantesten Spieler des Meisters im Schaufenster und so kam es zu einer beträchtlichen Anzahl an Angeboten. Die meisten bisher im Meisterbasar.

Andrew Robertson und Roberto Firmino standen vor einer wilden Reportermeute und schienen beide mehr als bereit, über ihr Schicksal informiert zu werden. Wer würde sich diese beiden Ausnahmestars wohl sichern? Aus diesem Anlass kam Frank Laypard heraus und bat Andrew Robertson zu sich. Gemeinsam wurde gesagt, dass er an einen warmen Ort wechseln wird und sich dort endlich eine gewisse Bräune zulegen kann, während Kevin mit der Bräune zu uns wechselt....kleiner Scherz am Rande. Andrew Robertson wechselt aber tatsächlich ins warme Italien nach Corleone und dafür kommt Wilfried Ndidi zum Meister. Robertson war zufrieden und verabschiedete sich unter dem Applaus der Reporter.

Danach ging es um Roberto Firmino, dem erstmal die Tränen kamen. Schließlich ist er seit Jahren schon beim Meister und ein absoluter Fanfavourite hier geworden. Doch nun wird er seine Qualitäten bei einem anderen Team einbringen. Unmittelbar bevor Frank Laypard den neuen Verein von Firmino nennen wollte, kommt Vince McLayon mit einer weieren Mappe zu ihm gerannt und zeigte Frank Laypard scheinar noch ein kurzfristig eingeganges Angebot. Jetzt weinte Frank Laypard, denn wie es wirkt, hat sich in dieser Runde zum ersten Mal DER Spieler einer Liste durchgesetzt, die Nummer 1. Roberto Firmino wechselt zu den GLORIOUS Guys of Glasgow und zum Ausgleich kommt Mauro Icardi nach Gelsenkirchen! Die Reporter sind hellauf begeistert und schlussendlich liegen sich eigentlich alle Beteiligten einfach nur in den Armen vor Freude.

Damit haben in dieser Runde der FC Gen Italien und die GLORIOUS Guys die Zuschläge bekommen. 2 Topteams, die ihrem Kader daher eine Frischzellenkur beschert haben und der Rekordmeister ist um 2 neue Wunschspieler reicher. Wir sind gespannt, was die Spieler bringen.

Die 4. Runde des Meisterbasars wird morgen starten. Denn heute haben sich Frank Laypard und Vince McLayon erstmal eine Pause verordnet, um ein Zwischenfazit zu ziehen. Schließlich ist der Basar jetzt halb beendet. Wir werden sehen, was morgen hier los ist.


Übersicht Meisterbasar
Spoiler:
Neymar zu Doppel D - Hazard zu Mizery
Fekir zu Kärnten - Neves zu Mizery

Lenglet zu Novartis Kinki Boys Club - Davies zu Mizery
Kovacic zu Novartis Kinki Boys Club - Oscar zu Mizery

Robertson zu Gen Italien - Ndidi zu Mizery
Firmino zu GLORIOUS - Icardi zu Mizery
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2020, 15:36   #104
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Meisterbasar Runde 4 - Die 2. Hälfte beginnt mit Dries Mertens und Gigi Wijnaldum


2 Seknkrechtstarter der Saison warten bis Donnerstagabend auf ein neues Zuhause.

Ein neuer Tag bricht an und die Gewissheit, dass heute die 4. Runde des Meisterbasars startet und dieses Mal stehen zwei Leute im Schaufenster, die unglaublich underrated waren in ihrer Wichtigkeit innerhalb der Meistersaison. Frank Laypard und Vince McLayon kamen wirkten nervös als sie auf die Bühne kamen.

Laypard: Ich freue mich zwar wahnsinnig auf Mauro Icardi und Wilfried Ndidi und ich habe auch schon sehr positive Gespräche mit Wanda Nara (Frau von Mauro Icardi) geführt, doch dennoch bin ich heute sehr nervös, denn heute stelle ich wohl meine 2 Lieblingsspieler ins Schaufenster. Beide haben sich in dieser Saison in mein Herz gespielt. Zunächst wäre da der für mich beste Box to Box Spieler der Welt, eine Rackerer und Zackerer Maschine wie sie im Buch steht. Wijnaldum war aus unserer Startelf nicht mehr wegzudenken und war ein überragender 2. Rundenpick für unser Team. Ein echter Glücksgriff. Und Dries Mertens haben wir Anfang der letzten Saison verpflichten können und wären ohne seine Leistungsexplosion in der Rückrunde nicht so weit gekommen, wie wir es jetzt sind. Zusätzlich genießen belgische Spieler beim FC Mizery und auch unseren Fans immer eine Art Sonderstellung. Daher wünsche ich mir beinhahe schon ein wenig, dass diese Runde ohne Angebot verläuft. Doch natürlich sind auch die gelisteten Spieler auch sehr spannende Spieler und lohnenswert das Trikot des Meistertrainers zu tragen. Ich lasse mich daher einfach überraschen.

Die Reporter klatschen und Vince McLayon setzt fort.

McLayon: Die Frist startet jetzt und geht bis Donnerstagabend 1.10.2020 19:59 Uhr. Wir haben uns für ein früheres Ende der Frist entschieden, damit wir zeitnaher präsentieren können, wer den Zuschlag erhält. Das soll auch Ihre Spannung veehrte Teilnehmer erhöhen. Sie können sich weiterhin über PN im Forum oder WhatsApp bei uns melden und mitteilen, dass sie gerne tauschen wollen. Bitte bedenken Sie, dass wir einzig und allein an direkten Täuschen interessiert sind, um auch der Transparenz gerecht zu werden. Am Ende der Frist checken wir alle eingegangen Angebote und verkünden am Donnerstagabend, wer den Zuschlag erhalten hat. Bei Fragen wenden sie sich auch bitte jederzeit an mich. Wir stehen ihnen zur Verfügung.

Nun kam das worauf die Reporter warteten, die Veröffentlichung der Spielerlisten. Folgende 20 Spieler stehen auf der Liste im Tausch gegen Gigi Wijnaldum (sortiert nach dem Kaderthread)

Spoiler:

Stefan de Vrij - 1. FC Cölln
Denis Zakaria - 1. FC Cölln
Radja Nainggolan - 1. FC Faith
Thomas Partey - Madrid Tigers
Aaron Wan-Bissaka - Bosporus
Phil Foden - FC Whattitude
Isco - FC Whattitude
Gareth Bale - FV Mongolia
Marco Reus - HJK Hellsinki
Christian Pulisic - HJK Hellsinki
Christian Eriksen - Kärnten
Paulinho - Calcio
Achraf Hakimi - Pirates
Hakim Ziyech - Pirates
Miralem Pjanić - Doppel D
Gabriel Jesus - Doppel D
Trent Alexander-Arnold - Veddel United
Frenkie de Jong - Veddel United
Rúben Dias - GLORIOUS
Oyarzabal - GLORIOUS


Es ist hier eine sehr ausgewogene Liste mit maximal 2 Spielern pro Team. Dadurch haben viele Trainer die Chance an Wijnaldum zu kommen. Wer greift zu?

Folgende 20 Spieler stehen auf der Liste im Tausch gegen Dries Mertens (sortiert nach Kaderthread).

Spoiler:

Riyad Mahrez - 1. FC Faith
Jesús Corona - Madrid Tigers
Thomas Meunier - Bleus Bulldogs
Dayotchanculle Upamecano - Bleus Bulldogs
Idrissa Gueye - Bleus Bulldogs
Franck Yannick Kessié - Bleus Bulldogs
Wissam Ben Yedder - Bleus Bulldogs
Samuel Umtiti - Mollige Bären
Houssem Aouar - Bosporus
Kyle Walker - Whattitude
Marco Asensio - HJK Hellsinki
Jamie Vardy - HJK Hellsinki
Jesús Navas - Deltawitz
Zlatan Ibrahimović - Veterans
Leonardo Bonucci - Kärnten
Ángel Di María - Calcio
Anssumane Fati - RC Suzuka
Azpilicueta - Pirates
Miralem Pjanić - Doppel D
Thorgan Hazard - GLORIOUS


Die Bleus Bulldogs haben mit 5 Leuten, die statistisch gesehen beste Chance Dries Mertens zu verpflichten. Mal sehen, ob es auch so kommt...

Vince McLayon wünscht uns allen viel Spaß beim Mitmachen und bedankt sich recht herzlich bei den Teilnehmern der spannenden 3. Runde. Eine Achterbahnfahrt der Emotionen. Wir sind gespannt was jetzt passiert, können uns aber auch extrem gut vorstellen mit beiden Spielern in die neue Saison zu gehen.

Fristende: Donnerstag 1.10. - 19:59 Uhr
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2020, 18:22   #105
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Meisterbasar 4 bringt ersten Sonderfall - Gigi Wijnaldum verbleibt beim FC Mizery!


Nach der aufregenden 3. Runde verlief die 4. Runde ereignisloser und in einem Fall sogar gänzlich ohne Angebot.

Dries Mertens und Gigi Wijnaldum waren die nächsten Meisterspieler, die zur Disposition standen. Sie saßen beide auf gepackten Koffern und das Schicksal meinte es gut mit Dries Mertens, denn mit den Bleus Bulldogs geht es zu einem sehr ambitionierten Club mit festen Konzept. Dazu war man im letzten Jahr bereits in den Play Offs und will jetzt bestimmt noch weiter oben angreifen. Dafür wechselt Wissam Ben Yedder nach Gelsenkirchen und wird die Offensive verstärken. Eine spannende Personalie, die Frank Laypard erwartet. Er zeigte sich begeistert von den letzten Leistungen von Ben Yedder "Wir hoffen, dass er bei uns noch besser werden kann!"

Danach ging es um Gigi Wijnaldum. Mit Vorfreude wartete er auf Vince McLayon und der kam ebenfalls mit einem breiten Grinsen auf die Bühne. Gigi fragte unter der Hand, wohin es geht und McLayon meinte "Gigi, du wirst für einen Verein spielen, der über Tradition verfügt, Charme und Titelerfahrung." Das hört sich nach dem 1. FC Faith an, doch McLayon setzt fort "Ich redete von Charme und nicht von Scham. Du verbleibst, beim FC Mizery, weil niemand aus der Liga wertschätzt, was du für ein überragender Spieler bist. Der beste Mittelfeldmotor wird uns befeuern!" Gigi Wijnaldum war kurz schockiert, aber dann doch glücklich mit der Sache und grüßte die Fans mit einer eindeutgen Geste.

In dieser Runde also nur ein Wechsel. Wir warten gespannt, was Mertens für die Bulldogs liefern kann.

Die 5. Runde des Meisterbasars wird im Abendverlauf starten.


Übersicht Meisterbasar
Spoiler:
Neymar zu Doppel D - Hazard zu Mizery
Fekir zu Kärnten - Neves zu Mizery

Lenglet zu Novartis Kinki Boys Club - Davies zu Mizery
Kovacic zu Novartis Kinki Boys Club - Oscar zu Mizery

Robertson zu Gen Italien - Ndidi zu Mizery
Firmino zu GLORIOUS - Icardi zu Mizery

Mertens zu Bleus Bulldogs - Ben Yedder zu Mizery
Wijnaldum bleibt bei Mizery!
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2020, 19:29   #106
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Meisterbasar Runde 5 - Aguero und Skriniar stehen zur Debatte


Der Stürmerstar Aguero sucht eine neue Herausforderung und auch der Rückrundenstabilisator Skriniar.

Und wieder einmal warten die Reporter gespannt auf die heutigen Listen. 20 illustre Namen finden sich auf Ihnen wieder. Laypard und McLayon betreten die Bühne.

Laypard: Natürlich nicht so wie es gedacht war, aber das Gigi Wijnaldum unseren Weg weiter gestaltet und prägt, finde ich super. Ein Spieler mit dem es großartig war zu arbeiten und vielleicht genau die richtige Person, um uns als Kapitän aufs Feld zu führen. Doch das besprechen wir im Trainerteam. Dazu Wissam Ben Yedder, ein super Kicker. Wir freuen uns auf unser Sturmduo mit Icardi. Doch jetzt geht es um 2 weitere Säulen unseres Teams. Milan Skriniar hat unsere Abwehr so stabilisiert, dass wir die beste Abwehr der Liga stellten und Kun Aguero ist zwar noch nicht lange hier, aber konnte direkt einen bleibenden Eindruck hinterlassen und macht jeden Angriff der Welt besser.

Die Reporter klatschen und Vince McLayon setzt fort.

McLayon: Die Frist startet jetzt und geht bis Sonntagabend 4.10.2020 19:59 Uhr. Wir haben uns für ein früheres Ende der Frist entschieden, damit wir zeitnaher präsentieren können, wer den Zuschlag erhält. Das soll auch Ihre Spannung veehrte Teilnehmer erhöhen. Sie können sich weiterhin über PN im Forum oder WhatsApp bei uns melden und mitteilen, dass sie gerne tauschen wollen. Bitte bedenken Sie, dass wir einzig und allein an direkten Täuschen interessiert sind, um auch der Transparenz gerecht zu werden. Am Ende der Frist checken wir alle eingegangen Angebote und verkünden am Sonntagabend, wer den Zuschlag erhalten hat. Bei Fragen wenden sie sich auch bitte jederzeit an mich. Wir stehen ihnen zur Verfügung.

Nun kam das worauf die Reporter warteten, die Veröffentlichung der Spielerlisten. Folgende 20 Spieler stehen auf der Liste im Tausch gegen Milan Skriniar (sortiert nach dem Kaderthread)

Spoiler:

Ricardo Pereira - 1. FC Cölln
Denis Zakaria - 1. FC Cölln
Marcus Rashford - 1. FC Cölln
José María Giménez - Madrid Tigers
Leroy Sané - Mollige Bären
Samuel Umtiti - Mollige Bären
Aaron Wan-Bissaka - Bosporus
Raphaël Varane - Gen Italien
Sadio Mané - Gen Italien
Marc-André ter Stegen - Whattitude
Gonçalo Guedes - Whattitude
Kyle Walker - Whattitude
Jan Oblak - Kärnten
Vinícius Jr. - Kärnten
Presnel Kimpembe - Kärnten
Achraf Hakimi - Pirates
Joe Gomez - Doppel D
Marquinhos - GLORIOUS
Oyarzabal - GLORIOUS
Rúben Dias - GLORIOUS


Viele Mannschaften mit 3 Nennungen. Macht einer von ihnen das Rennen?

Folgende 20 Spieler stehen auf der Liste im Tausch gegen Kun Aguero (sortiert nach Kaderthread).

Spoiler:

Kalidou Koulibaly - 1. FC Faith
Virgil van Dijk - 1. FC Faith
Riyad Mahrez - 1. FC Faith
José María Giménez - Madrid Tigers
Lucas Hernández - Madrid Tigers
Serge Gnabry - Madrid Tigers
Aaron Wan-Bissaka - Bosporus
Éder Militão - Gen Italien
Raheem Sterling - Gen Italien
Aymeric Laporte - HJK Hellsinki
Marco Reus - HKK Hellsinki
Marco Asensio - HJK Hellsinki
Timo Werner - Deltawitz
Christian Eriksen - Kärnten
Achraf Hakimi - Pirates
Hakim Ziyech - Pirates
Bernardo Silva - Doppel D
Sergej Milinković-Savić - Doppel D
Trent Alexander-Arnold - Veddel United
Frenkie de Jong - Veddel United


Auch hier sind 3 Spieler eines Vereins das Maximum. Doch wird Kun Aguero für einen dieser Mannschaften auf Torejagd gehen?

Vince McLayon wünscht viel Spaß beim Bieten.

Fristende: Sonntag 4.10. - 19:59 Uhr
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005

Geändert von The Performer Lay (03.10.2020 um 10:57 Uhr).
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2020, 19:48   #107
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Meisterbasar 5 ist beendet - Nach ruhiger Runde finden beide Spieler neue Herausforderungen!


Die 5. Runde verlief sehr ruhig. Insgesamt eher weniger Angebote und doch haben beide Spieler ein neues Zuhause finden können.

Als erstes sahen wir Milan Skriniar, der gespannt darauf wartete, welches neue Ziel auf ihn wartet. Frank Laypard bedankte sich erstmal für seine wichtige Arbeit in der letzten Saison und sagte, dass er nun zu einem wahren Spitzenteam wechselt, denn es geht für ihn zum nMa Mitglied 1. FC CÖLLN. Als Ausgleich kommt Denis Zakaria nach Gelsenkirchen.

Danach ging es um Kun Aguero. Ihm wird mit seinem Vereinswechsel ein Traum erfüllt und dem Trainer des Teams auch, denn für ihn geht es zum FC GEN ITALIEN. Als Ausgleich kommt Eder Militao zum FC Mizery und soll dort die nächsten Schritte seiner Entwicklung gehen und die Abwehr bereichern.

In dieser Runde also gleich 2 Wechsel zwischen Mizery und nMa-Mitglieder. Bahnt sich da etwa ein Ende der Rivalität an? Und was sagen die anderen Mitglieder? Und was passiert in der letzten Runde? Es bleibt spannend.

Die 6. und letzte Runde des Meisterbasars wird im Abendverlauf starten.


Übersicht Meisterbasar
Spoiler:
Neymar zu Doppel D - Hazard zu Mizery
Fekir zu Kärnten - Neves zu Mizery

Lenglet zu Novartis Kinki Boys Club - Davies zu Mizery
Kovacic zu Novartis Kinki Boys Club - Oscar zu Mizery

Robertson zu Gen Italien - Ndidi zu Mizery
Firmino zu GLORIOUS - Icardi zu Mizery

Mertens zu Bleus Bulldogs - Ben Yedder zu Mizery
Wijnaldum bleibt bei Mizery!

Aguero zum FC Gen Italien - Militao zu Mizery
Skriniar zum 1. FC Cölln - Zakaria zu Mizery
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2020, 20:59   #108
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Meisterbasar Finalrunde - Carvajal und Fabinho sind die letzten Meisterspieler, die einen neuen Verein suchen!


Ein mehr als würdiges Finale. Einer der besten Außenverteidiger und die Mizerylegende Fabinho sind verfügbar.

Und wieder einmal warten die Reporter gespannt auf die heutigen Listen. 20 illustre Namen finden sich auf Ihnen wieder. Laypard und McLayon betreten die Bühne.

Laypard: Denis Zakaria und Eder Militao sind 2 wirklich spannende Namen für unser Projekt. Interessant wird sein, wie wir unser zentrales Mittelfeld aufstellen bei all diesen illustren Namen, doch ich freue mich auf die Herausforderung. Doch kommen wir zur Finalrunde und zwei Spieler, die absolute Führungspersönlichkeiten waren und die hier sehr vermisst werden. Doch ich bin sicher, dass wir dafür spannende Spieler hier bei uns begrüßen dürfen. Daher viel Spaß beim Bieten und alles Gute an Fabinho, das Strategiegenie und Carvajal den Dauerbrenner.

Die Reporter klatschen und Vince McLayon setzt fort.

McLayon: Die Frist startet jetzt und geht bis Mittwochabend 7.10.2020 19:59 Uhr. Wir haben uns für ein früheres Ende der Frist entschieden, damit wir zeitnaher präsentieren können, wer den Zuschlag erhält. Das soll auch Ihre Spannung veehrte Teilnehmer erhöhen. Sie können sich weiterhin über PN im Forum oder WhatsApp bei uns melden und mitteilen, dass sie gerne tauschen wollen. Bitte bedenken Sie, dass wir einzig und allein an direkten Täuschen interessiert sind, um auch der Transparenz gerecht zu werden. Am Ende der Frist checken wir alle eingegangen Angebote und verkünden am Sonntagabend, wer den Zuschlag erhalten hat. Bei Fragen wenden sie sich auch bitte jederzeit an mich. Wir stehen ihnen zur Verfügung.

Nun kam das worauf die Reporter warteten, die Veröffentlichung der Spielerlisten. Folgende 20 Spieler stehen auf der Liste im Tausch gegen Fabinho (sortiert nach dem Kaderthread)

Spoiler:

Kylian Mbappé - 1. FC Cölln
Ferland Mendy - 1. FC Faith
Kalidou Koulibaly - 1. FC Faith
José María Giménez - Madrid Tigers
Samuel Umtiti - Mollige Bären
Robert Lewandowski - Mollige Bären
Aaron Wan-Bissaka - Bosporus
Raphaël Varane - Gen Italien
Raheem Sterling - Gen Italien
Jadon Sancho - Mongolia
Aymeric Laporte - Inter Miami
Timo Werner - KiB Deltawitz
Erling Braut Håland - Kärnten
Christian Eriksen - Kärnten
Achraf Hakimi - Pirates
Hakim Ziyech - Pirates
Joe Gomez - Doppel D
Bernardo Silva - Doppel D
Marquinhos - GLORIOUS
Mo Salah - GLORIOUS


Ken Team mit mehr als 2 Nennungen. Eine Runde mit vielen Optionen für viele Trainer. Es wird spannend.

Folgende 20 Spieler stehen auf der Liste im Tausch gegen Daniel Carvajal (sortiert nach Kaderthread).

Spoiler:

Ricardo Pereira - 1. FC Cölln
Marcus Rashford - 1. FC Cölln
Riyad Mahrez - ^1. FC Faith
João Félix - 1. FC Faith
Jesús Corona - Tigers
Thomas Meunier - Bleus BUlldogs
Luis Alberto - Bosprus
Kyle Walker - Whattitude
Raphinha - Whattitude
Mário Fernandes - Mongolia
Nicolas Pépé - Hellsinki
Jesús Navas - Deltawitz
João Cancelo - Kärnten
Anssumane Fati - RC Suzuka
Achraf Hakimi - Pirates
Dominic Calvert-Lewin - Pirates
Miralem Pjanić - Doppel D
Nélson Semedo - GLORIOUS
Rúben Dias - GLORIOUS
Bruno Fernandes - GLORIOUS


GLORIOUS mit 3 Nennungen. Kommt nach Firmino noch ein 2. Deal zustande?

Vince McLayon wünscht viel Spaß beim Bieten.

Fristende: Mittwoch 7.10. - 19:59 Uhr
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 17:54   #109
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 8.969
Eilmeldung: Eklat in Paris. Angeblich soll es heute zum Trainingsauftakt für die gesicherten Spieler der Bleus Bulldogs zu einem handfesten Streit zwischen Coach Franz-Robert Probst und Starspieler Antoine Griezmann gekommen sein. Der Franzose war wohl ziemlich sauer darüber, dass sein zuletzt kongenialer Partner Wissam Ben Yedder zum Rekordmeister nach Gelsenkirchen transferiert wurde. Trainingskiebitzen zufolge konnten die beiden nur schwer getrennt werden. Griezmann fuhr dann umgehend und laut fluchend vom Vereinsgelände, Coach Probst soll nur lauthals "Dann soll er sich eben verpissen!" hinterhergerufen haben.
Wir halten sie natürlich auf dem laufenden, Stand jetzt scheint das Tuch zwischen Spieler und Trainer/Verein gänzlich zerschnitten zu sein.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 19:21   #110
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Der 1. Meisterbasar der Geschichte ist damit selbige - Fabinho und Carvajal wechseln den Verein!


Die 6. Runde nahm nochmal so richtig Fahrt auf und so gab es insgesamt einige spannende Angebote, an Frank Laypard und Vince McLayon. Schließlich sollten zwei sonnige Orte die neuen Heimaten für Fabinho und Carvajal werden.

Zunächst kam Daniel Carvajal auf die Bühne und mit ihm geht ein Stück Geschichte des Vereins verloren. War er als Firstpick nach der 2. Meisterschaft von Mizery doch stets Teil der Kritik und hat in der katastrophalen Saison für einen legendären Ausrasters seines Trainers gesorgt als die tausendste Flanke keinen Abnehmer fand, so hat er schlussendlich die Kurve bekommen und die Meisterschaft erzählen können. Eine Cinderellastory, die man besser nicht hätte schreiben können und jetzt wird die Geschichte bei den MADRID TIGERS weitergeschrieben. Als Ausgleich wird Jesus Corona zum Meister wechseln.

Danach kam dann Fabinho, der langjährige Spieler des FC MIzery auf die Bühne. Man sah ihm die TRauer und dennoch Aufbruchstimmung zugleich an. Er war voller Stolz über das bisher geleistete und freut sich nun auf einen neuen Start und wo könnte man den besser haben, als bei einem Verein, der mit neuem Trainer oben angreifen will. Fabinho wechselt zum ehemaligen HJK Hellsinki, namentlich zum MSC VENICE BEACH. Dafür kommt ein absoluter Wunschspieler zum Rekordmeister, Ayeric Laporte.

Das war sie also, die letzte Runde des Meisterbasars. Was wird Mizery mit diesem runderneuerten Team erreichen können? Welche Rollen nehmen die amtierenden Meisterspieler bei ihren Vereinen ein? All das und mehr erfahren sie in der 10. Boardhell-Liga Saison. Bleiben Sie uns gewogen.

Übersicht Meisterbasar
Spoiler:
Neymar zu Doppel D - Hazard zu Mizery
Fekir zu Kärnten - Neves zu Mizery

Lenglet zu Novartis Kinki Boys Club - Davies zu Mizery
Kovacic zu Novartis Kinki Boys Club - Oscar zu Mizery

Robertson zu Gen Italien - Ndidi zu Mizery
Firmino zu GLORIOUS - Icardi zu Mizery

Mertens zu Bleus Bulldogs - Ben Yedder zu Mizery
Wijnaldum bleibt bei Mizery!

Aguero zum FC Gen Italien - Militao zu Mizery
Skriniar zum 1. FC Cölln - Zakaria zu Mizery

Carvajal zu Madrid Tigers - Corona zu Mizery
Fabinho zu Miami Beach - Laporte zu Mizery





Off Gimmick: Vielen herzlichen Dank für alle Interessenten und Mitbietenden, die mich bei diesem Vorhaben/Projekt so toll unterstützt haben und ich hoffe, dass es euch auch so viel Spaß gemacht hat, wie mir. Es herrschte doch eine Grundspannung, die man sonst aus der Saisonpause nicht kannte. Fand ich cool. Vielen Dank und auf ein gutes Fifa plus eine tolle 10. Saison!
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 22:06   #111
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 8.969
Neues zum gestrigen Eklat während des Trainings der Bulldogs (wir berichteten):
Trotz großer Bemühungen unsererseits, Franz-Robert Probst zu einer offiziellen Stellungnahme bewegen zu können, gab es von Seiten der Verantwortlichen der Bulldogs nur Stillschweigen.
Gerüchten zufolge verbrachte der Trainer die ganze Nacht im Büro, um schnellstmöglich einen Abnehmer für den in Ungnade gefallenen Superstar Antoine Griezmann zu finden. Und auch wenn es noch keine offizielle Meldung gibt, setzte Coach Probst vor wenigen Minuten diesen vielsagenden Tweet ab.
Wechselt Griezmann zum Vizemeister aus Berlin, den 1.FC Cölln? Wenn ja, wer kommt dafür im Gegenzug nach Paris? Ist der Trainer nur gereizt und übermüdet und möchte etwas forcieren? Oder war da ein Praktikant der Geschäftsstelle etwas ungestüm? Wir bleiben für sie am Ball und hoffen, ihnen so schnell wie möglich Antworten liefern zu können.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 07:07   #112
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.778
DIE GERÜCHTEKÜCHE BRODELT
Antoine Griezmann auf dem Weg nach Berlin?


Seit dem vorgestrigen Trainingseklat bei den Bleus Bulldogs schauen viele Beobachter und Experten gespannt auf die Entwicklungen rund um Antoine Griezmann. Spätestens seit dem gestrigen Tweet von Franz-Robert Probst scheint klar, dass das Tischtuch zwischen dem Trainer und seinem Superstar unwiderruflich zerschnitten ist. Ein Transfer soll schon in die Wege geleitet worden sein, und eine heiße Spur führt hier von Paris nach Berlin.

Im Umfeld des 1. FC Cölln wird heftigst spekuliert, in den sozialen Medien häufen sich die Kommentare. Manch einer möchte dabei auch (vermeintliche) Insider-Informationen haben. So schrieb ein StudiVZ-User, dass er Cöllns Sportdirektor Chris Jericac gestern beim Telefonieren im Tiergarten belauscht haben will und dabei eindeutig die Worte "Come on, Griezmann!" gehört habe. Bei MySpace wollte der Schwager des besten Freundes des Nachbarns von Kylian Mbappé wissen, dass sich dieser gerade sowieso in Paris aufhalten soll. Und eine anonyme, in der Regel gut informierte Quelle schrieb uns bei ICQ, dass Denis Zakaria nun versuchen soll, seine Strafversetzung nach Gelsenkirchen im Rahmen des Meisterbasars noch abzuwenden, um stattdessen im Gegenzug für Griezmann nach Paris wechseln zu dürfen.

Bei all diesen Spekulationen scheint immer die Hoffnung mitzuspringen, dass ein Transfer tatsächlich zustande kommt. Allerdings gibt es auch Fans, die sich das Ganze nicht so ganz vorstellen können. So schrieb ein Cölln-Fan auf Lokalisten.de: "Will er sich dit wirklich antoine? Also ick würd' ja nich nach Berlin zieh'n, wenn ick in Paris wohnen täte. Und dit sach ick als jemand, der in Berlin jebor'n is."
Cactus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 08:57   #113
The-Deadman
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 4.953
Wohin zieht es Griezmann?
Der Meisterbasar war noch nicht ganz zuende, da interessierte er selbst die Gewinner der letzten Runden nicht mehr. Der Eklat um Antoine Griezmann beschäftigt die gesamte Boardhell-Liga. Die breite Masse war ohnehin nur daran interessiert zu erfahren, ob Kuno Mammamia doch in einem emotional schwachen Moment, einem Mix aus besoffen und mitleidig, dem obszön-offensichtlichem Baggern Frank Laypards an sämtlichen GLORIOUS-Starspielern nachgibt und neben dem einzig sinnvollen Deal, den abwanderungswilligen Mauro Icardi strategisch einzutauschen, ein weiteres Tauschgeschäft einging. Doch Icardi, dessen Beraterin (und Lebensgefährtin) es nicht ertrug, nicht die permanente und ausschließliche Aufmerksamkeit des "schönen Kuno" zu erhalten und daraufhin einen Wechsel nach Gelsenkirchen forcierte, blieb der einzige Abgang. Bis jetzt.
Denn wie es heißt, hat auch Kuno Mammamia mit großem Interesse das neue und aktuelle, brandheiße Thema der Liga vernommen. "Anto", wie Kuno den Ausnahmespieler der Bulldogs gerne nennt, sei schon immer ein interessanter Mann gewesen, der jede Mannschaft bereichern könne. Ob sich diese Wertschätzung inzwischen auch in konkreten Transferverhandlungen zwischen Mammamia und Probst äußert und die Gerüchte um Cölln reine Nebelkerzen sind, um in aller Ruhe verhandeln zu können, ist nicht verbrieft. Klar ist nur: "An-to", Lauta-ro, Bru-no und Ku-no - das klingt nach feinster (Fußball-)Poesie.
The-Deadman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 14:58   #114
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.745
ZUFRIEDENHEIT BEIM FC GEN ITALIEN?

Uff. Boah. Wow. Heidewitzka. Sapperlot. Shuuush oha. So lässt sich die abgelaufene Saison aus Sicht des FC Gen Italien knackig zusammenfassen. Nahezu alle Tricks und Kniffe saßen wie ein Häftling, alle Prophezeiungen und Pläne gingen auf wie die Sonne.

Man holte beinahe unbescholten die 2. Divisionsmeisterschaft der Vereinsgeschichte, verlor in Division A überhaupt nur ein einziges Spiel als man zwei Spieltage vor Schluss bereits Kräfte gegen die Tigers schonte. Nur ein einziges Division A Team konnte man in dieser Saison nicht besiegen. Doch dümpelte der 1. FC Faith trotz der Akquisition von Virgil van Dijk vor der Saison einmal mehr in der sportlichen Bedeutungslosigkeit herum. Gegentore oder gar Niederlagen gegen den späteren Boardhell-Liga Meister Mizery? Absolute Fehlanzeige.

Abgesehen von verschmerzbaren Ausrutschern in der Interdivisionsrunde war man sehr schwer zu schlagen. Zwar musste man jeweils im Halbfinale der Wettbewerbe die Segel streichen, doch konnte man weder vom Divisionsmeister der starken Division B, dem 1.FC Cölln (Playoffs), noch vom späteren Pokalsieger Bosporus in der regulären Spielzeit bezwungen werden. Dennoch blieb der ganz große Wurf verwehrt. Und so geriet diese beispiellos erfolgreiche Saison am Ende mehr zur Bewährungsprobe von Unbekümmertheit und Leichtigkeit denn zum Auskosten ausgelassener Lustbarkeit.

DAS JUBILÄUM: 10 JAHRE BOARDHELL-LIGA, 10 JAHRE GEN ITALIEN

Doch wie heißt es so schön? Nach der Saison ist vor der Saison. Voller Eifer, Akribie und Fokus arbeitet man beim FC Gen Italien nun an der Vorbereitung auf die große 10. (ZEHNTE!!!) Jubiläumssaison der Boardhell-Liga. Dank des Meisterbasars des schmierigen Rattenvereins aus dem Ruhrpott konnte man mit Andrew Robertson und Kun Aguero bereits vor Bekanntgabe der Sicherungen zwei absolute Top- und Wunschspieler nach Corleone lotsen.

Naturgemäß müssen im Gegenzug zwei geschätzte Spieler den FC Gen Italien verlassen und zumindest im Fall Wilfred Ndidis fiel diese Entscheidung alles andere als leicht. "Ndidi bietet sich nun die Chance, zu einer festen Säule des reformierten FC Mizery zu reifen. Diese Perspektive konnten wir ihm angesichts der starken Konkurrenz auf seiner Position leider nicht aufzeigen. Wir sind aber felsenfest davon überzeugt, dass Wilfred seinen Weg beim FC Mizery weitergehen wird!", so Chefscout Dick S. Ding bei einer Fragerunde.

Auf der anderen Seite verpflichtete man mit Andrew Robertson den momentan wohl besten Linksverteidiger der Welt. Robertson passe mit seinen Qualitäten außerordentlich gut in das vereinseigene Konzept, verriet Ding weiter. Doch des einen Freud ist des anderen Leid. Gen Italiens First Pick der vergangenen Saison, Nicolas Tagliafico, sieht sich trotz einer herausragend starken Saison urplötzlich einem ungemein harten Konkurrenzkampf ausgesetzt. Noch ist unklar, ob sich der Argentinier diesem stellen möchte oder ob er sein Glück bei einem Verein sucht, der vollends auf ihn baut. Tagliafico, als Stammspieler zumeist gesetzt, kam links in der Viererkette wie im linken Mittelfeld einer Dreierkette zum Einsatz und konnte nebem einem selbst erzielten Tor gleich 7 weitere Treffer vorbereiten.

"Es ist denkbar, dass wir uns mit Angeboten für Nicolas beschäftigen sofern sie für beide Seiten Sinn ergeben.", ließ Kaderstratege Ding verlauten. "Vor allem auf der Position des Rechtsverteidgers müssen wir noch etwas machen. Auch in der Innenverteidigung sehe ich Handlungsbedarf."

Zum Abschluss der Fragerunde feierte auch Christian Ständer nach langer Abstinenz seine Rückkehr vor die Kameras und stellte sich ehrlich und offen den Fragen der Journalisten:

Journalist: "Was erhoffen Sie sich in dieser Saison für Gen Italien?"
Ständer: "Super! Echt super!"
J.: "Wo glauben Sie landen Sie denn? Auf welchem Platz?"
S.: "Tje. Öh. Jaaa ... is alle!"
J.: "Ok, danke schön."

Geändert von Admiral Atemberaubend (08.10.2020 um 15:03 Uhr).
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 19:46   #115
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.962
Zitat:
Zitat von DrDorian Beitrag anzeigen
Neues zum gestrigen Eklat während des Trainings der Bulldogs (wir berichteten):
Trotz großer Bemühungen unsererseits, Franz-Robert Probst zu einer offiziellen Stellungnahme bewegen zu können, gab es von Seiten der Verantwortlichen der Bulldogs nur Stillschweigen.
Gerüchten zufolge verbrachte der Trainer die ganze Nacht im Büro, um schnellstmöglich einen Abnehmer für den in Ungnade gefallenen Superstar Antoine Griezmann zu finden. Und auch wenn es noch keine offizielle Meldung gibt, setzte Coach Probst vor wenigen Minuten diesen vielsagenden Tweet ab.
Wechselt Griezmann zum Vizemeister aus Berlin, den 1.FC Cölln? Wenn ja, wer kommt dafür im Gegenzug nach Paris? Ist der Trainer nur gereizt und übermüdet und möchte etwas forcieren? Oder war da ein Praktikant der Geschäftsstelle etwas ungestüm? Wir bleiben für sie am Ball und hoffen, ihnen so schnell wie möglich Antworten liefern zu können.
Sehr geil. Twitter hatten wir hier auch mal integriert.
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 19:48   #116
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 8.969
Weiter keine offizielle Meldung aus Paris - kommt Mbappé?

Er ist das Thema der letzten Tage: Antoine Griezmann. Erst die handgreifliche Auseinandersetzung mit Trainer Probst, der dann quasi die Entlassung folgte und gestern dann der Tweet des Trainers, der in Richtung Cölln zeigte. Heute morgen dann die Meldung, dass sich Kylian Mbappé in Paris aufhalten soll. Ein Zeichen? Mittags wurde er zusammen mit Alexandre Lacazette in einem Restaurant gesehen. Auf drängende Rufe von Passanten soll er mit "Nur déjeuner,Bro!" geantwortet haben.
Aber kann da was dran sein? Oder war es wirklich nur ein Mittagessen unter Freunden? Würde ein Verkauf Mbappés für den Vizemeister überhaupt Sinn ergeben? Wir sagen: JA! Durch die enttäuschenden Platzierungen für Teams wie Deltawitz, Doppel D, die GLORIOUS Guys oder auch dem 1.FC Faith und die daraus resultierenden wenigen Saves für genannte Teams kann man sich sicher sein, dass so manch Hochkaräter und so einige hochinteressante Spieler ihren Weg in den Draftpool finden werden. Schnürten die Bulldogs und der 1.FC Cölln ein ähnliches Paket wie der FC Gen Italien und der FV Mongolia im letzten Jahr, als es um Gareth Bale ging?
Alles reine Spekulation, einige Fans haben sich aber im Gästebuch unserer Website schon geäußert.
Ein Auszug:
Fan 1: "Wenn das durchgeht und wir Kylian bekommen...ist dann schon jetzt für die Gala der 10.Saison der Deal des Jahres. Mir egal, gebt Cölln unsere Picks in den Runden 1-6, wir picken dann in 7-12 zweimal. GEIL!"

Fan 2: "Ich glaub ja, der StudiVZ-User hat sich nur verhört. Statt "Come on, Griezmann!" hat er bestimmt sowas wie "Coman <-> Griezmann!" gesagt."

Fan 3: "Ich find Griezmann ja besser als Mbappé. Aber ich glaube nicht an Zufälle. Mbappé wird kommen. Find ich doof, ich bin zwar seit 17 Jahren Fan der Bulldogs, aber jetzt entfolge ich allen Social Media Kanälen und schau auch kein Spiel mehr von denen!"

Oder führt der Weg des Franzosen doch ganz woanders hin? Schließlich brachten sich die GLORIOUS Guys selbst ins Gespräch. Und mit Spielern wie Nordi Mukiele, Tanguy Ndombele oder Thorgan Hazard hätte der Verein theoretisch das richtige Tauschpersonal. Oder lockert der Bleus Bulldogs FC seine Kaderregeln? Gerüchten zufolge tüftelt man im Hintergrund bereits an Ausnahmeregeln um in Zukunft Juwelen wie Jadon Sancho oder Erling Haaland nicht zu verpassen.
Weiterhin wird man abwarten müssen, bis man von den Bulldogs und dem Verhandlungspartner eine offizielle Meldung bekommt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Off-Gimmick:
Zitat:
Zitat von The Performer Lay Beitrag anzeigen
Sehr geil. Twitter hatten wir hier auch mal integriert.
Ich hab vor der 8.Saison ein Profil für die damals noch Bahrenfeld Bulldogs erstellt, wurde aber nach ein paar Minuten von twitter dichtgemacht, weil wegen Fake. Dann hatte ich erstmal keine Lust mehr.
Dann jetzt der zweite Versuch, und bis jetzt lebt er noch. Soll auch noch einige male genutzt werden.

Geändert von DrDorian (08.10.2020 um 20:08 Uhr).
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2020, 09:02   #117
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.778
TRANSFERGERÜCHTE RUND UM ANTOINE GRIEZMANN
Jetzt mischt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel ein


Die Fußballwelt schaut gespannt auf die Entwicklungen rund um Antoine Griezmann. Sein Abgang aus Paris, weg von den Bleus Bulldogs, scheint besiegelt. Alle Hinweise deuteten auf einen Wechsel zum 1. FC Cölln nach Berlin hin. Doch gestern wurde plötzlich auch das Interesse der Glorious Guys of Glasgow publik. Vereiteln die Schotten damit den möglicherweise schon fast perfekten Deal zwischen Paris und Berlin?

Das Wechseltheater scheint sich mittlerweile zu einem Politikum zu entwickeln. So meldete sich nun Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Wort: "Die deutsch-französische Freundschaft ist seit dem Ende des 2. Weltkriegs und der Gründung der Bundesrepublik Deutschland für jeden Bundeskanzler und auch für mich als Bundeskanzlerin von überragender Bedeutung. Sie ist wichtig für das Friedenswerk Europa, aber sie muss angesichts von vielen Veränderungen auch immer wieder gepflegt und erneuert werden. Deshalb habe ich mich entschlossen, Antoine Griezmann einen Wechsel nach Deutschland und eine Unterschrift beim 1. FC Cölln zu empfehlen."

Wird Angela Merkel sich vor diesem Hintergrund auch an Emmanuel Macron wenden, damit dieser Druck auf die Vereinsführung der Bleus Bulldogs ausübt? Oder hat dies Boris Johnson vielleicht schon getan, um seine Beliebtheit bei den schottischen Wählerinnen und Wählern zu steigern? Es bleibt spannend!

Geändert von Cactus (09.10.2020 um 09:02 Uhr).
Cactus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 08:49   #118
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 8.969
Politikum beendet - Griezmann wechselt zum 1.FC Cölln!

Enige Tage war es ruhig um die Geschehnisse rund um Antoine Griezmann, nun ließ uns Franz-Robert Probst eine Videobotschaft zukommen, in denen er allen Gerüchten und Spekulationen en Ende macht. Folgende Aussagen tätigte der Verantwortliche der Bullogs:

"Zunächst einmal möchte ich mich für die Funkstille der letzten Tage ausdrücklich bei ihnen allen entschuldigen. Es war nie meine Absicht, diese Geschichte derart ausarten zu lassen. So habe ich mich, nachdem Angela Merkel eine Meinung dazu hatte und auch noch Emanuel Macron erwähnte, paranoid in meiner Wohnung verschanzt. Dazu schlug der Stress auch noch auf meine Gesundheit, so dass ich die beiden letzten Tage krank im Bett lag. Nun fühle ich mich noch immer nicht gut genug, eine PK abhalten zu können, für diese Botschaft reicht es aber.

Zum Thema: Antoine Griezmann wird den Verein wechseln und nach dem Draft seine Zelte beim 1.FC Cölln aufschlagen. Auch wenn es zuletzt persönliche Differenzen gab, so wünsche ich Antoine sportlich alles Gute für die Zukunft und badanke mich bei ihm für das, was er letzte Saison für uns geleistet hat. Aber das und er selbst sind in Paris nun Vergangenheit. Wichtig für uns ist der kommende Draft. Wichtig für uns ist die nächste Saison. Wichtg ist die Zukunft. Und die Zukunft mitgestalten soll Kingsley Coman, dessen Ankunft ich kaum noch erwarten kann. Ein schon jetzt bärenstarker Spieler, der noch immer nicht am Ende seiner Entwicklung angekommen ist.

Es gab Anfragen von anderen Vereinen, die GLOROUS Guys waren aber zu keiner Zeit ein Teil davon. Ausdrücklichen Dank an Chris Jericac. Die Bulldogs hatten schon immer einen guten geschäflichen Draht nach Cölln, und dieser Transfer bestätigt diese erneut. Unkomplizierter und konstruktiver geht es kaum. Muss auch mal erwähnt werden.

Zu unseren Sicherungen: Die SPORT BLÖD hat zwar ganz gut bei uns rumgeschnüffelt, ganz richtig lagen sie aber nicht. 9 der 11 gelisteten Spieler erhalten tatsächlich einen neuen Vertrag. Wir hätten natürlch, wie andere Teams vermutlich auch,gern mit mehr Spielern verlängert. Ein paar der nicht gesicherten Spieler haben aber bereits unsere Zusage, wenn möglich, erneut von uns gedraftet zu werden.

Ebenfalls im Raum stand eine neue Ausrichtung in unserer Kaderplanung. Wr haben überlegt unsere Regel, dass nur Spieler aus frankophonen Ländern bei uns spielen dürfen, zu überarbeiten oder sogar ganz zu kippen. Dies wird in der 10.Saison aber definitiv nicht passieren. Unser Konzept ging letztes Jahr einfach perfekt auf. Uns ist natürlich klar, dass neben guter Arbet auch Faktoren wie Timing und auch Glück am Werk waren. Zu diesem Zeitpunkt das Konzept zu ändern würde aber unserer Meinung nach nur ein falsches Signal an unsere Fans senden, ohne deren Identifikation mit dem Club und den Spielern und ohne deren Unterstützung eine Saison wie die letzte ncht möglich gewesen wäre. Daher auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle unsere Fans. Wir freuen uns alle gemeinsam auf eine hoffentlich erfolgreiche 10. Saison. Danke. Ich gehe wieder ins Bett."
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 17:27   #119
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.778
MAN GEGEN MANN
1. FC Cölln bestätigt Verpflichtung von Antoine Griezmann


Mit einer Pressemitteilung, die heute per Brieftaube an die Gazetten der Sportwelt verschickt wurde, bestätigte der 1. FC Cölln das, was Franz-Robert Probst gestern schon per Videobotschaft verlautbarte: Antoine Griezmann wird in der kommenden Spielzeit für den Berliner Club auflaufen. Im Gegenzug wechselt Kingsley Coman nach einigen erfolgreichen Saisons von der Spree an die Seine.

In der Pressemitteilung betonte Cöllns Sportdirektor Chris Jericac die konstruktiven und vertrauensvollen Verhandlungen mit den Bleus Bulldogs. Franz-Robert Prost bezeichnete er in diesem Zusammenhang als einen absoluten Homme d'honneur. Die guten Erfahrungen, die man zu Saisonbeginn im Rahmen eines Doppeldeals bereits sammeln konnte, bestätigten sich.

Bei den Berlinern ist man nun sehr gespannt, wie sich Antoine Griezmann in die Cöllner Offensive einfügen wird. Kylian Mbappé soll äußerst erfreut über die Verpflichtung seines Landsmanns sein, mit dem er bei der Nationalmannschaft bereits große Erfolge feiern konnte. Ob sich hier ein neuer Traumsturm der Boardhell-Liga zusammenfindet? Die 10. Saison wird es zeigen.
Cactus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2020, 04:50   #120
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Paukenschlag bei Mongolia

Nachdem gerade erst eine Umfirmierung stattgefunden hat wurde nun bekannt gegeben,
das man sich auch vom kompletten Trainerteam um den Norweger Thor Torsen und den Dänen Lasse Laufen trennen wird!


Lasse Laufen, der dänische Ausdauer-Experte war bisher in allen 9 Saisons im Verein aktiv gewesen und feierte Erfolge und Tragödien. Nun endet seine Ära im Verein.
"Wir danken Lasse für seine Zeit und sein Engagement für den Verein, aber wir sind nach intensiven Gesprächen gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, das es an der Zeit ist (s)eine Ära zu beenden und das Schicksal des Verein an eine neue Generation zu übergeben." so der Manager Oliver Khan.

Thor Torsen verdiente sich zunächst seine Sporen als Trainer der Amateurmannschaft, mit der er 2 Mal die Meisterschaft erringen konnte. Nach dem turbnulenten Aus der Sandhasen und der Übernahme des Clubs durch Dschinghis Khan konnte man ihn für den Neuaufbau gewinnen. Letzten Endes scheint es als würde ihn die verpatzte Play-Off-Qualifikation nun aber den Job kosten.
"Das kann ich so nicht bestätigen" entgegnete uns Oliver Khan, "aber es war aus unseren Gesprächen ersichtlich, das wir am Ende wohl nur das Paket bekommen können und da wir uns entschlossen haben nicht weiter mit Lasse zu arbeiten war es quasi unumstösslich, das auch Thor den Verein verlässt. Seine Erfolge werden wir ihm immer hochanrechnen und einen Platz in der Hall of Fame hat er wohl auch sicher. Jüngste Entwicklungen in den Gesprächen - wie gesagt - führen zu den getrennten Wegen." fuhr der Manager fort.

"Wir wünschen beiden viel Spaß und Erfolg auf ihrem weiteren Weg." war die lapidare und sehr schlichte Aussage des Club-Eigners Dschinghis Khan.

Wer die Aufgabe das neue Team in der 10.Saison zur 2. Play-Off-Teilnahme zu führen übernimmt ist noch vollkommen unklar. "Bis zum Draft ist ja noch Zeit, und bis dahin haben wir wen!" zeigt sich Dschinghis Khan erfolgssicher.
Aber wird die Play-Off-Teilnahme überhaupt offizielles Ziel der Mongolen sein?
Bislang hielt man sich seit Carlo Pedersoli nicht mehr das Szepter schwingt mit solchen Aussagen sehr bedeckt und lebte voim Überraschungsmoment, denn zu sehr mag man die hochgelobte Rolle des 'Ultimate Underdog' - nur wie lange wird man dem Verein diese Rolle noch abnehmen, bzw wie lange kann diese noch glaubhaft vermittelt werden, gerade jetzt, wo auch Geld wieder in den Kader investiert werden könnte und man sich keine Zwänge in der Spielerwahl mehr auferlegen muss?

Nun das Alles wird sich in den nächsten Wochen sicherlich zeigen.

Geändert von Shao Khan (16.10.2020 um 04:50 Uhr).
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.