Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Genickbruchs virtueller Spielplatz > BoardHell-Liga

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.10.2021, 19:18   #26
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.975
Drafttalk - Stürmer



Der FC Mizery Gelsenkirchen, seines Zeichens Rekordmeister und Meister der Innovationen hat mal wieder zugeschlagen und präsentiert hiermit offizielle Einblicke in die eigentlich geheimen Dokumente der Draftliste. Heute wird uns THomas Tuchlay erklären, wie der FC Mizery bei den Stürmern vorgeht, deren Wichtigkeit einschätzen und uns gleich 6 Namen, aufgeteilt in 3 Kategorien näher vorstellen. Eine Sensation!

Wie geht der FC Mizery bei der ST-Suche vor?
"Wir haben 4 Sturmlisten erstellt. Wir suchen einen mitspielenden Stürmer, der viel fürs Team arbeitet. Dann wollen wir einen Brecher als Sturmtank sowie einen schnellen Stürmer, der Tempo reinbrngt und last but not least suchen wir einen Strafraumstürmer, der die Dinger dann einfach reinhaut und notfalls auch aus einer halben Chance ne ganze macht. Diese 4 Typen wollen wir bedienen und haben dabei einen anderen Fokus, aber naürlich muss jeder Stürmer hohe Abschlusswerte haben und auch für einen Schuss aus der zweiten Reihe gut sein, sowie die nötige Ruhe vor der Kiste und ein gutes Positionsspiel haben."

Bedeutung der ST?
"Lange Zeit gab es mit Robin van Persie die lebende Legende im Sturm, der alles kurz und klein geschossen hat. Dann kam mit Jovetic und Benteke zwei Spieler, die durchaus Eindruck hinterlassen habe, trotz geringer Werte. Diego Costa gehört eher zur traurigen Mizerygeschichte, wobei daraus passende Spieler ertauscht werden konnten. Ein Wunschspieler und einzigartiger Stürmertyp war Romelu Lukaku und mit Roberto Firmino hatten wir einen spielstarken Stürmer in unseren Reihen. Dann gab es Ben Yedder, Dries Mertens und Icardi. Aber so richtig klickte es zu selten. Jeder dieser Spieler war zwischenzeitlich ein Liefermann, doch Mizery hat sich immer meher durch eine herausragende Defensive ausgezeichnet als einer starken Offensive. Außer die van Persie Zeit."

Jetzt zu den Namen
Inaki Williams - Verienigt körperliche Präsenz mit unglaublicher Geschwindigkeit. Dazu ein Spieler, der immer wieder Eindruck bei Fifa hinterlassen hat. (Honourable Mention)

Alexandre Lacazette - Seine beste Eigenschaft ist einfach mal drauf zu pfunden und er kann auch richtig stehen und die Murmel versenken. Dennoch irgendwie schade, dass er nie den kompletten Durchbruch geschafft hat, bei seinem Talent. (Honourable Mention)

Robert Lewandowski - Du suchst einen Stürmer der alles kann, außer einen Supersprint hinzulegen? Dann picke Robert Lewandowski und das als dein Firstpick. (Top Ten)

Luis Suarez - Du suchst einen Stürmer, der alles kann, außer einen Supersprint hinzulegen? Dann picke Luis Suarez und wenn du Glück hast, reicht dafür dein Secondpick. (Top Ten)

Joao Felix - Stagniert momentan so ein wenig in seiner Real Life Entwicklung, aber als spielerischer Stürmer, der auch nicht langsam ist, kann er vielen Teams helfen. (Hot Prospect)

Moise Kean - Ein aufstrebender Stürmer, der hart abziehen kann und körperlich präsent ist. Mit etwas mehr Ruhe vor der Kiste, wird aus ihm ein großer Stürmer. (Hot Prospect)
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2021, 20:23   #27
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.779
Zitat:
Zitat von Paddy Malone Beitrag anzeigen
Hier, ich geb euch nochmal ne Möglichkeit etwas zu erraten. Was glaubt ihr? Wer ist der Spieler mit den meisten Einsätzen, der NICHT in allen bisherigen Saisons zum Einsatz kam? Der Top-Tip dazu: Er ist tatsächlich unter den Top 10, obwohl er nur in 9 Saisons zum Einsatz kam... und es is nich der Ronaldo.
Schwierige Frage. Ist es jemand, der in Saison 1 noch nicht verfügbar war? Oder der in Saison 10 nicht mehr verfügbar war? Oder der zwischendurch mal ein Jahr in einem exotischen Land gespielt hat? Hmmm...

Jan Vertonghen vielleicht?
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2021, 09:04   #28
Bogaloo
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 994
Zitat:
Zitat von Paddy Malone Beitrag anzeigen
Hier, ich geb euch nochmal ne Möglichkeit etwas zu erraten. Was glaubt ihr? Wer ist der Spieler mit den meisten Einsätzen, der NICHT in allen bisherigen Saisons zum Einsatz kam? Der Top-Tip dazu: Er ist tatsächlich unter den Top 10, obwohl er nur in 9 Saisons zum Einsatz kam... und es is nich der Ronaldo.
Ich tippe wagemutig: Kompany oder David Villa
__________________
FC Energy Kopfnuss
Bogaloo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2021, 18:00   #29
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 8.984
„Werden definitiv aus dem Vollen schöpfen!“

Es sind nur noch knapp 24 Stunden bis zum großen Draft zur 11. Saison der Boardhell-Liga und exakt drei Wochen nach seiner Ernennung zum neuen Trainer der Bleus Bulldogs erklärte sich Didier Dorchamps endlich zu einem Interview bereit.

K: „Herr Dorchamps, es wurde direkt nach ihrer Ernennung eine Pressekonferenz mit Ihnen angekündigt. Zu dieser kam es aber nie. Was sind die Gründe?“

D: „Diese PK war nie mit mir abgesprochen. Wurde auch nie offiziell von der Vereinsführung kommuniziert. Da hat irgendein Social-Media-Schwengel angenommen, dass es eine geben wird. Wir haben jetzt auch einen neuen.
Ich hatte schlicht keine Zeit. Mein Vorgänger musste trotz Platz 6 in der wahrscheinlich schwersten Division aller Zeiten und Pokalsieg gehen. Was meinen Sie, welche Mindestziele mir mitgegeben wurden?“

K: „Welche denn?“

D: „Geht Sie gar nichts an! Aber denken Sie mal nach. Alle Spieler stehen im Draft zur Verfügung. Alle! Noch nie war die Chance für jeden Verein so groß, eine schlagkräftige und potentiell erfolgreiche Mannschaft zusammenzustellen. Da können Sie sich sicher denken, dass auch Platz 5, egal wie die Divisionseinteilung ausfällt, nicht zwingend als Erfolg gewertet werden würde.“

K: „Bei den Bulldogs galt seit dem Umzug nach Paris und der Umbenennung in Bleus Bulldogs stets die Maßgabe, ausschließlich Spieler aus frankophonen Ländern unter Vertrag zu nehmen. Engt Sie das diesmal, mit diesen ungeahnten Möglichkeiten, nicht zu sehr ein?“

D: „Absolut! Und ich konnte die Verantwortlichen davon überzeugen, dass es dieses Jahr der falsche Weg wäre und diese Maßgabe uns wieder unnötig ins Hintertreffen gebracht hätte. Deswegen werden wir in diesem Jahr was den Spielerpool angeht aus dem Vollen schöpfen. Aber der Verein bestand dennoch auf Auflagen.“

K: „Die da wären?“

D: „Ausnahmen werden nur für auf ihrer Position überragende Spieler und grundsätzlich für große Talente gemacht. Während also bei uns, wie auch bei so gut wie allen anderen Clubs, Spieler wie Lionel Messi, Erling Haaland oder Pedri auf der Liste stehen, werden wir aber keinen 29-jährigen, englischen ZM mit 79er OVR draften.“

K: „War es das?“

D: „Nein. Die Ausnahmen gelten explizit nur für den Draft. Sollte es zu Transfers und/oder Leihen kommen, dürfen nach wie vor nur frankophone Spieler ertauscht bzw ausgeliehen werden. Aber damit kann ich arbeiten.“

K: „Mit diesen Auflagen können Sie dann aber ja nicht zu 100% aus dem Vollen schöpfen.“

D: „Sehen Sie...theoretisch haben Sie da natürlich Recht. Fakt ist aber auch, dass ich beim morgigen Draft allein vor Ort bin und die volle Entscheidungsgewalt habe. Und „überragend“ definiert ja jeder anders. (grinst sich eins)
Was wollen sie machen? Mich entlassen? Die Spieler hätten sie ja trotzdem.“

K: „Befinden sich denn auch Spieler des letztjährigen Kaders auf Ihrer Liste?“

D: „Selbstverständlich!“

K: „Mögen Sie uns ein paar Namen nennen und wann Sie diese am liebsten picken würden?“

D: „Selbstverständlich nicht!“ (lacht laut und geht)
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2021, 10:09   #30
Paddy Malone
ECW
 
Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 5.342
Und ein letztes Mal meldete sich Statistik-Siggi in den frühen Morgenstunden des Draft-Tages:

Zitat:
So ein Tag, so wunderschön wie heute... Es ist soweit, meine Freunde! Der Draft steht heut Abend an!

Grund genug euch endlich die fuffzich Spieler vorzustellen, die in den vergangenen 10 Jahren am häufigsten in unserer geliebten BoardHell-Liga auffem Platz standen!

Vornewech aber einen kleinen Siggi-Spezial-Schmankerl, der sich nicht nur um Einsätze, sondern auch um Tore dreht. Beziehungsweise...nunja, eigentlich geht es nich wirklich um geschossene Tore, sondern um die Frage wer der Spieler mit den meisten Einsätzen ist, der sich bisher noch nich in die Torschützen-Geschichtsbücher eintragen konnte. Die Antwort ist Thiago Silva. Der 37-Jährige, brasilianische Innenverteidiger kommt auf stolze 169 Einsätze, hat dabei in jeder einzelnen Saison mindestens einmal gespielt und trotzdem ist ihm bisher noch nie ein Tor gelungen. Vielleicht kann er ja in Saison 11 den Bann endlich brechen... wenn er denn überhaupt gedraftet wird.
Mit 160 torlosen Einsätzen auf dem "zweiten Platz" ist übrigens ein gewisser Jan Vertonghen.

Und das ist dann die perfekte Überleitung auf meine Frage von vor einigen Tagen, wo ich euch hab tippen lassen, wer der Spieler mit den meisten Einsätzen ist, der nicht in allen bisherigen 10 Jahren zum Einsatz kam. Die großartigen Cactus und Bogaloo haben gute Tips reingeworfen, aber getroffen habt ihr beiden leider nicht. Der gesuchte Spieler war tatsächlich Kevin De Bruyne, der in der Debüt-Saison der BoardHell-Liga nicht zum Zuge kam.
https://abload.de/img/top100_einstze_1-50gkj1y.png

Natürlich is ma wieder der Messi an der Spitze der Liste zu finden. Ángel Di María ist da dann schon ein bisschen überraschender, finde ich, vor allem als zweiter Spieler, der die magische 200 durchbrochen hat. Das wird dieses Jahr janz interessant, was das Rennen zur 200er Marke angeht. Sollten sie sich nicht verletzen, werden wohl Suárez und Lewandowski die nächsten zwei werden, die es schaffen.

Naja, wir werden es sehen. Ich geh jetz nochma dit Bier kalt stellen für heute Abend. Endlich jeht es wieder los!
__________________
I'm a Lumberjack and I'm okay,
I sleep all night and I work all day
Paddy Malone ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2021, 18:34   #31
Luis van Schaal
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 03.07.2014
Beiträge: 731
+++ DER TIGERS - KADER +++

Es war ein Wochenende, dass man in Madrid so schnell nicht vergessen wird.
Ein Wochenende der grande Emociones. Voller Anspannung, Vorfreude, Erschöpfung.
Es wurde gelacht, geweint, gejubelt, geflucht. Man lag sich in den Armen.

Kurzum: der Draft der 11. Saison wurde zelebriert!

Morgen startet das erste Training aller Spieler. Luis van Schaal gab zum Draft ein kurzes Statement:
„Wir sind sehr zufrieden. Das ist ein toller Kader und er passt perfekt zu uns!“

Mit dieser Aussage konnten sich einige Fans der Tigers Ultraszene nicht anfreunden.
Ihnen gefällt der neue englische Anstrich des Clubs nicht.
Van Schaal ergänzte sein Statement aber noch um den folgenden Satz:
„Wir haben immer ein offenes Ohr für Verhandlungen. Kein Spieler ist unverkäuflich!“

Postwendend wurde die Spielerliste auf der Homepage veröffentlicht:

TW - Gianluigi Donnarumma
TW - Samir Handanovic
LV - Lucas Digne
LV - Oleksandr Zinchenko
RV - Reece James
RAV - Nelson Cabral Semedo
IV - José Maria Gimenez
IV - John Stones
IV - César Azpilicueta Tanco
ZDM - Fernando [Fernando Reges]
ZDM - Fernandinho [Fernando Luiz Rosa]
ZDM - Sandro Tonali
ZDM - Declan Rice
ZM - Nicolò Barella
ZM - Sergej Milinkovic-Savic
ZOM - Dominik Szobozlai
ZOM - Phil Foden
RM - Lucas Moura [Lucas Rodrigues Moura da Silva]
RF - Ferran Torres García
LM - Luis Díaz
ST - Michail Antonio
ST - Andy Delort
ST - Pierre-Emerick Aubameyang
ST - Kylian Mbappé

Hier ist bestimmt für jeden was dabei…
Luis van Schaal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2021, 22:24   #32
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.975
Der Draft für die 11. Saison ist (leider) vorbei


Und was für ein Draft das war. In der Nacht des Drafts wurden die Uhren nicht nur zurückgestellt, sondern auch auf 0, denn alle Spieler waren frei von ihren ehemaligen Teams und konnten gepickt werden. So ergaben sich 20 unglaublich starke Teams und mit Saison 11 könnte uns der spannendste und unberechenbarste Titelkampf der Geschichte bevor stehen. Immer auf der Rechnung muss man Thomas Tuchlay und damit verbunden den Rekordmeister FC Mizery Gelsenkirchen haben. Der vierfache Meister möchte zum 5-time, 5-time, 5-time, 5-time, 5-time Boardhell-Liga Champ werden. Nach einem sehr langen und intensiven Trainings- und Analysetag begab sich Thomas Tuchlay noch zur Pressekonferenz und wir fassen euch die wichtigsten Aussagen zusammen.

Zum Thema: Draft - "Wir sind zufrieden, aber..."
"Wir haben eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen können und doch muss ich gestehen, dass ich mir eine andere Position gewünscht habe. Mit Kante haben wir einen tollen Firstpick zu uns holen können und auch Marquinhos wird unser Team zweifellos besser machen, doch ich kann hiermit gestehen, dass unser Plan ein anderer war. Eigentlich wollten wir die Offensive zunächst bedienen und einen neuen Ansatz fahren. Doch als wir dran waren, stand mit Harry Kane nur noch ein offensiver Oberkracher zur Verfügung, dem wir es nicht zugetraut haben das Team zu lenken und leiten. Dadurch wurde es ein doch recht defensiv orientierter Draft bei uns, was aber nicht schlecht sein muss. In der Vergangenheit haben wir unsere Titel schließlich auch meiste dadurch gewonnen, dass wir defensiv gut stehen und die Redwendung - Offensiven gewinnen Spiele, Defensiven Titel - kommt schließlich auch nicht von ungefähr. Daher bin ich jetzt einfach gespannt, mit welcher Leistung sich das Team präsentiert."

Thema: Bogi Löws Sticheleien
"Bogi Wer? Sie meinen doch nicht diese alte Witzfigur von Trainer Bogi Löw oder? Ein Rentner, der eine große Klappe zu haben scheint, doch wenn wir uns auf dem Platz treffen, werden ich Sie ihm und mein Team seinem Team stopfen müssen"

Thema: Transferverhandlungen
"Ich glaube persönlich, dass es sehr schwierig werden könnte Verhandlungen zu führen, denn zunächst einmal hatten jetzt alle Trainer die Chance ihr Team nach ihren Wünschen zusammenzustellen und wir sehen ja das Endergebnis. Eine unglaublich ausgeglichene Liga. Daher könnte ich mir vorstellen, dass man diesmal das Vorbereitungsturnier abwarten muss und dann vielleicht sieht, welches Team noch Bedarf hat und wo man selber vielleicht Spieler abgeben kann. Wir sind zufrieden mit dem Team, doch natürlich gab es Momente, in denen Spieler ausgewählt wurden, die mir weh getan haben und daher sind wir absolut verhandlungsbereit."

Thema: Anfragen zu Transfers
"Sie haben Ihre Hausaufgaben mal wieder gut gemacht, liebe Medienparasiten, denn es ist richtig. Wir haben bereits eine Anfrage für einen Spieler bekommen und selbst auch schon das Interesse an einem Herzensspieler hinterlassen. Ob diese Transfers allerdings durchgezogen werden können, steht natürlich auf einem ganz anderen Blatt. Fragen Sie mich in ein paar Wochen nochmal."

Thema: All Star Game, Auslosungen, Draftwochenende
"Das Wochenende wurde tatsächlich in einem ganz besonderen Rahmen zelebriert. Ich habe Freitagnachmittag und Samstagvormittag noch bei einem Umzug geholfen, war Freitagabend noch schick essen und besuchte die Herrensauna, ähhh die Frauensauna, ich meinte die gemischten Sauna, also ein ganz normale Sauna halt. Doch die Luft blieb mir dann erstmals beim All Star Game weg, denn auch wenn es nicht für alle den größten Stellenwert genießt, so finde ich es doch immer wieder toll die besten Spieler der Vorsaison nochmal zu sehen und Glückwunsch an die Sieger aus Division A. Bei den Auslosungen stieg die Anspannung dann ins Unermessliche und ich denke wir sind Teil einer echt starke Division B!"

Thema: Vorbereitungsturnier und erste Trainingseindrücke
"Natürlich nehmen wir Teil und wir wollen und werden auch auf jeden Fall einige verschiedene Taktiken und Formationen ausprobieren. So wie man mich den Taktik T-Rex kennt, wollen wir nicht ausrechenbar sein, sondern gegen unterscheliche Gegner mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen auch flexible Formationen spielen können. Was genau uns da vorschwebt, werden wir in den nächsten Tagen im Training erarbeiten. Hängt natürlich auch davon, ab wie sich die Spieler präsentieren. Alle wirken hungrig und ziehen gut mit bisher. Antoine Griezmann lockert bereits die Hüfte und schwingt sie hoffentlich bald regelmäßig."

Mason Mount durfte sich übrigens heute schon die erste Tirade vom Trainer anhören, wie wir von Trainingskiebitzen erfahren durften.
"Mason, nach welchen Ideen spielst du hier Fußball? Du kommst ins Training und machst nur was du willst. Es ist kein einziger Ball dabei für unser Spiel, es ist nur dein eigenes Spiel. Hier noch n Trick, da noch n Trick und hier noch ne Idee. Und keine einzige klappt davon. Mir stehts hier oben, ehrlich! Jeder spielt den Ball tief, aber du hast ne bessere Idee? Ja, die klappt auch riesig! (schießt wütend den Ball weg) Hier, könnt ihr hinterherlaufen. Viel Spaß!"
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2021, 12:47   #33
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.745
++++ ER ist erwacht - Umzug nach Neapel ++++


Christian Ständer hat einen brandneuen Namen. Der Trainer, ehemals gleichermaßen bekannt wie geliebt unter dem Namen Christian Ständer, heißt nun "ER" wie das sizillianische Kammergericht dem KLICKER nun bestätigte. Richterin Gina Calzone unterzeichnete somit einen Antrag des weltbekannten Startrainers auf Namensänderung.

Der Antrag wurde ohne weitere Angaben aus "persönlichen Gründen" gestellt und unmittelbar nach dem letzten Draftpick des FC Gen Italien am 31. Oktober bei der Behörde eingereicht.

Zuletzt machte ER weniger mit Auftritten an der Seitenlinie, Roleplays oder Boulevard-Schlagzeilen von sich reden. Vielmehr kandidierte er aus heiterem Himmel (laut eigener Aussage erfolgreich) für den Posten des Weltpräsidenten der Fifa-Liga und überraschte seine Fans mit seinem vielbeachteten wie eigenwilligen Albumrelease. So veröffentlichte der umtriebige Entertainer und Influencer sein Albumepos „Gabi“ in Anlehnung an seine Mutter.

„Ich denke ER ist das am häufigsten genutzte Wort in der Bibel und in der Bibel meint es ihn. Das heißt ich bin er, wir sind er, er ist wir!“, erklärte der Trainer des FC Gen Italien am Rande der offziellen Abschiedsgala zu Ehren N’Golo Kantés und anderer Legenden des Vereins, die niemals vergessen sein werden (Tränensmiley). „Also ging es von Christian, was soviel heißt wie GOAT of Boardhell-Liga, zu ER, einer Reflektion unseres Guten, unserer Schwächen, unseres Ganzen!“

Bei diesem drastischen Kahlschlag liegt es nahe, auch andere Gewohn- und Gepflogenheiten zu hinterfragen und gegebenfalls neu zu evaluieren. So appelliert ER nun mithilfe der Strahlkraft seines Namens und seiner Taten an die Öffentlichkeit der Umwelt zuliebe mehr Verzicht zu üben. So wolle er selbst höchstpersönlich nicht mehr mit dem Helikopter von Sizilien aus zum täglichen Training nach Nordlondon reisen. Daher habe der FC Gen Italien kurzerhand seinen Umzug von London nach Neapel vollzogen. ER könne nun viel einfacher und ressourcenschonender pendeln, so ER. Die Wahl zwischen Luxusyacht, Motorboot und Helikopter sei ein weiterer enormer Pluspunkt.

Geändert von Admiral Atemberaubend (02.11.2021 um 12:57 Uhr).
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2021, 07:24   #34
Bogaloo
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 994
Nach dem Draft - Bogi Löw exklusiv
SPOTT-Bild erreichte Bogi Löw an seinem Zweitwohnsitz auf Aruba. Per Videoschaltung
stand die Trainerlegende Rede und Antwort

Herr Löw, die anderen Mannschaften der Boardhell-Liga befinden sich in der
Vorbereitung, Sie machen Urlaub auf Aruba. Wie ist das möglich?

„Ach, wissen Sie: Ich habe für sowas Assistenztrainer. Gerade die letzten vier Wochen
waren sehr intensiv für mich. Ich habe das gesamte Scouting ja überwacht und danach
noch den Draft für unsere Mannschaft gewonnen. Das ging natürlich an die Substanz. Aber
mein Trainerstab wird das Team entsprechend vorbereiten.“


Warum fühlen Sie sich als Gewinner des Drafts?
„Andere Mannschaften haben natürlich scho au gut gezogen. Die Bleus Bulldogs zum
Beispiel. Oder die Atletico Tigers de Madrid. Aber eben nicht in allen Mannschaftsteilen auf
dem gleichen Niveau. Unser Kader ist dagegen in allen Teilen gleich stark und taktisch sehr
variabel besetzt. Zudem haben wir unglaublich physische Spieler geholt. Von unserer
Offensivreihe Aspas, Dzeko und Portu verspreche ich mir einige Tore."



Ihre Taktik wird also sein, den Gegner in Grund und Boden zu rennen?

„Nein, natürlich nicht. Gegen jedes Team wird unserer Liga wird es ein hartes Stück
Arbeit. Aber wir wollen natürlich entsprechend dominant auftreten und unsere Vorteile
ausspielen“


Haben Sie anlässlich des Drafts auch schon ihre Trainerkollegen kennengelernt?
„Ein wenig. Das ist natürlich scho au ein verrückter Haufen. Da habe ich mir zuerst
gedacht, wo bist du hier gelandet? Da gibt es Leute, die einfach ihren Namen ändern. Oder
einen Thomas Tuchlay, der sich ständig von jedem angegriffen fühlt und einem jeden
Draftpick neidet. Und natürlich Trainer, die vollkommen von sich eingenommen sind. Wie
Cacbert Geiss. Jürgen Kliqsmann dagegen bleibt natürlich ein guter Kollege.“


Bald startet das Vorbereitungsturnier. Werden Sie sich hier bereits in die Karten schauen lassen?

„Nein. Wir werden natürlich jedes einzelne Team genau beobachten. Und jedes dieser
Teams wird uns genau beobachten. Aber wir werden unsere drei oder vier angedachten
Formationen mit variablen Taktiken ausprobieren und dann am Ende entscheiden, mit
welcher Marschroute wir in die Saison gehen. Gewinnen ist hier ausnahmsweise
optional.“


Vielen Dank, Herr Löw!
__________________
FC Energy Kopfnuss
Bogaloo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2021, 14:07   #35
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.779
"Von mir eingenommen? Wat is der Löw denn - von sich ausgenommen? Wenn ich solche Einlassungen höre, dann bin ich ja ganz außer mir!" So reagierte OMG Nice-Investor Cacbert Geiss auf Nachfrage der SPOTT-Bild. Und ergänzte: "Jürgen Kliqsmann dagegen bleibt natürlich ein guter Kollege."
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2021, 17:33   #36
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.794
Bravo Sport exklusiv: Holger Zelle im Tonstudio gesichtet

Holger Zelle, der ehemalige Coach von Hammerbrooklyn Calcio, wurde heute beim Verlassen eines Tonstudios beobachtet. Ihm werden seit längerem Beziehungen zur Underground Rapszene in Hamburg nachgesagt. Die Trainerfrage für die kommende Saison ist bei Calcio kurz vor dem Vorbereitungsstart noch immer ungeklärt. Offenbar verschwendet Ex-Trainer Zelle aber keine Gedanken an eine Rückkehr auf die Trainerbank...
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2021, 19:45   #37
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.779
Die neuen Stars und Sternchen an der Côte d'Azur


Der Draft zur 11. Saison ist erst wenige Tage her - und doch haben die 24 Spieler, die OMG Nice et Monte-Cactus unter Vertrag nehmen konnte, bereits ihre Strandvillen in Monaco, Nizza und anderen noblen Küstenorten bezogen. Die Riverianische Rasensport Rundschau, das Fußball-Fachblatt an der Côte d'Azur, stellt die fünf größten Stars vor, die den Himmel an der Mittelmeerküste nun noch mehr strahlen lassen werden:

1. Erling Haaland
Der Norweger kam standesgemäß im stylischen Louis Vuitton-Outfit an der französisch-monegassischen Riviera an. Neben modischer Kleidung hat der First First Pick auch einige Vorschusslorbeeren im Gepäck. Er soll der absolute Wunschspieler von Coach Caquille O'Neal sein und die Torjägerkanone an die Côte d'Azur bringen.

2. Marc-André ter Stegen
Der Schlussmann ist mehr als der "Quotendeutsche" im Kader von Investor Cacbert Geiss. "MAtS" soll der sichere Rückhalt für die Mannschaft sein und wie ein Fels in der mediterranen Brandung stehen. Mit Peter Gulasci gibt es zwar einen weiteren starken Keeper, aber einen offenen Kampf um den Platz zwischen den Pfosten dürfte es nicht geben.

3. Jack Grealish
Gerade an der Côte d'Azur weiß man: Mit Kleingeld kommst du im Leben nicht so weit. Kein Wunder also, dass es auch einen 100-Millionen-Mann zu OMG Nice gezogen hat: Jack Grealish. An der Mittelmeerküste wird der Engländer nun zeigen müssen, dass er seinen hohen Marktwert auch verdient hat.

4. David Alaba
Jemand, der seinen eigenen Wert kennt, ist David Alaba definitiv. Viele Vereine haben beim Draft ob der Gehaltsvorstellungen des Österreichers vor einer Verpflichtung zurückgeschreckt - OMG Nice dagegen nicht. An der Côte d'Azur dürfte Alaba nun drei Dinge machen: Starke Abwehrarbeit, eine Menge Schotter, und eine gute Figur.

5. Gareth Bale
Mit diesem Pick hat im Vorfeld kaum jemand gerechnet - und doch ist er folgerichtig. Der Weltklasse-Waliser soll unter den Palmen der Riviera einen zweiten Frühling erleben und den jüngeren Spielern zeigen, wie man im Rampenlicht glänzen kann. Die Entscheidung für OMG Nice fiel Bale aufgrund eines Standortvorteils sehr leicht: Zählt man die umliegende Provence mit, gibt es im Umfeld seines neuen Arbeitsplatzes über 60 Golfplätze.

Cacbert Geiss ist im Gespräch mit der RRR wichtig, dass es auch abseits dieser fünf Hochkaräter noch allerlei Spitzenpersonal im neuen Kader gibt: "Und damit mein ich nicht nur den Thiago Silva, den Rodri oder den Joao Cancelo. Wir haben auch den Champagna, wir haben den Kannalles, wir haben den Fickayo. Wat will man mehr? Dat war ein guter Draft!"
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2021, 13:44   #38
Bogaloo
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 994
Stuttgart Airport
Bogi Löw steigt braungebrannt aus seinem Flieger aus Aruba und schreitet lässig die
Gangway hinab. Dort erwarten ihn schon die Reporter


Spott-BILD: Herr Löw, in Kürze startet das langerwartete Vorbereitungsturnier und
sie kommen gerade aus dem Urlaub. Dies erweckt den Anschein, als würden Sie das
Turnier nicht ernst nehmen.

Löw: Das ist richtig. Wir nutzen dieses Turnier ausschließlich zum Testen.

Ficker: Herr Löw, Sie betonen immer wieder, dass ihre Mannschaft zu den Favoriten
auf die Meisterschaft gehört. Was macht Sie so zuversichtlich?

Löw: Ich habe es ja schon mehrmals gesagt: wir haben einen unheimlich vielseitigen und
ausgeglichenen Kader und können so die unterschiedlichsten Taktiken abbilden. Natürlich
braucht man dafür den richtigen Trainer. Und den hat meine Mannschaft eben.

Playboy: Sie gelten nicht nur als intelligenter Taktiker, sondern auch als unheimlich
attraktiver Mann. Was ist ihr Geheimnis?

Löw: Viel Ruhe, viel Schlaf und am Abend ein Glas Adrenoc... äh Wein.

Göttinger Tageblatt: Ihre Konkurrenten geben sich bislang sehr bedeckt. Ist diese Ruhe verdächtig?

Löw: Gut, jeder wird mit seiner Taktik beschäftigt sein. Nicht jeder schüttelt dies so
aus dem Ärmel wie ich. Wir werden sogar in den 6 Spielen mit 3 verschiedenen Systemen
mit je 2 verschiedenen Taktiken spielen. Und dann schauen wir mal, was am besten klappt.
Vielleicht sehen wir schon gegen dieses komische Bärenteam eine Demonstration.

Die Menge jubelt und bedankt sich bei Bogi Löw. Dieser verschwindet mit einem breiten Grinsen im Gesicht in seiner Limousine.
__________________
FC Energy Kopfnuss
Bogaloo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2021, 23:06   #39
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 7.484
„SKANDAL!“ Bücker wettert wegen Spielverlegung!

Außer sich war zum Abend des 11.11.21 hin Manager Bordelius Bücker. Kurz vor Ende des Tages hatte er erfahren, dass das Testspiel des 1. FC Oberhausen gegen Hammerbrooklyn Calcio erst am nächsten Tage stattfinden würde.

„Das ist ein absolutes Unding! CR7 hat sich extra die Fußnägel geschnitten! Morgen wird das Maß so sein, dass man sie nicht verantwortungsvoll kürzen kann! Das ist alles ein abgekartetes Spiel!“


Doch Bücker regte sich in seinem Statement nicht nur über die Fußpflege von Cristiano Ronaldo auf, sondern hatte auch noch eine weitere Baustelle in seinem Team ausgemacht.

„Sascha Mölders ist nicht fit! Wir haben ihn kurzfristig gegen Simon Terodde getauscht, weil Antonio Kornte so lieb mit den Augen geblinzelt hat. Aber wir wussten nicht, ob wir ihn einsetzen können, also hat er nicht trainiert! Und das ist ja wohl ein Skandal sondersgleichen!“


In eine ähnliche Kerbe, aber mit seinem Manager als Ziel, hieb auch Gustav Grausam, Trainer der Bunkerer.

„Ich habe hier Spieler, von denen hat noch kein Mensch jemals etwas gehört! Dieser Torwart mit dem Unaussprechlichen Namen! Ein Opa im Sturm….und dann noch einer, der auch so heißt! Miura ist fast älter als meine Mudder! Dann noch dieser….äh…Moment, ich muss Luft holen…. Noahjoelsarenrenbazee. Wer denkt sich bitte solche Namen aus? Ich muss die Testspiele jetzt erstmal sehen, um zu gucken mit wem sich was anfangen lässt. Ey, Sascha!“


Sascha Mölders kommt angewrautscht und hat ein Radler im Schlepptau. Und eine Flasche Mümmelmann.

„Sehen Sie? Das ist Teamwork, wie ich es liebe! Stößchen!“
__________________
AKTUELL: FORMEL 1 TIPPSPIEL 2021 - GP VON MONACO

Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2021, 10:13   #40
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.975
Im Ausgangspost dieses Threads findet ihr den Link zu den Statistiken, wo ihr auch schon den Spielplan findet. Am nächsten Wochenende startet unsere Saison mit dem ersten Spieltag.
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2021, 16:54   #41
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.794
DIE ABRECHNUNG! Holger Zelle hat genug von der Boardhell-Liga und zieht sich aus dem Geschäft zurück. Seine Zukunft liegt im Holzkohle-Business. Doch zum Abschied lässt er es krachen und macht per Disstrack eine klare Ansage. An Vince McLayon, Jürgen Kliqsmann und die gesamte Liga! Gerüchten zufolge wurde bereits ein Krisenstab einberufen, um zu klären, wie man mit dieser verbalen Schelle umgeht. Eines ist klar: Sie hat voll gesessen!

Tweet anzeigen:
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2021, 17:01   #42
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.779
OOC: Nice RP-Sachen hier, finde ich klasse!
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2021, 22:10   #43
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.975
Gewinner und Verlierer des Vorbereitungsturnier beim FC Mizery

Das Vorbereitungsturnier ist gelaufen und der FC MIzery holte in 5 Spielen, starke 11 Punkte. Damit ist man ungeschlagen geblieben und konnte drei verdiente Erfolge einfahren. Also, eigentlich sollte man meinen, dass beim Rejordmeister alles in Butter ist und nach Plan läuft, doch wer das immernoch denkt, der kennt den siegesbesessenen Vince McLayon und den ehrgeizigen Thomas Tuchlay schlecht. Intern wird bereits heftig an Kaderoptimierungen angepasst, denn die Unterschiede in der ausgeglichensten Liga der Welt, werden im Detail ausgemacht. Soviel steht zumindest für die beiden starken Männer des FC Mizery fest. Auf unsere Nachfrage, mit wem man in Verhandlung steht, hielten sich beide aber zurück, außer der Bestätigung, dass es Verhandliung gibt. "Ja, wir wollen ein paar Anpassungen am Kader vornehmen, doch noch ist nichts konkret und unser Gegenüber hat sich auch noch etwas Bedenkzeit erwünscht. Doch wie immer werden wir keine Namen nennen." Es klingt so als könnten diesmal Wechsel sogar nach dem ersten Spieltag erst stattfinden. "Alles ist möglich, Toyata!" lautet die Antwort von Thomas Tuchlay.

Wir haben dennoch nochmal genau hingeschaut und wollen die Gewinner und Verlierer des FC Mizery benennen. Möglicherweise sind ja genau Spieler dieser Liste Teil der Verhandlungen?

Gewinner

1. Sämtliche Abwehrspieler des FC Mizery
Klingt ein bisschen plump, wenn man es so ausdrückt, aber ganz ehrlich...4 Gegentore in 5 Spielen sind eine wirklich starke Leistung und das gebührt größten Respekt an sämtliche Defensivakteure des Rekordmeisters. Vor allem Marquinhos hat gezeigt, dass er der Aufgabe "Abwehrchef" durchaus gewachseln ist.

2. Antoine Griezmann
Der Offensivspieler mit den meisten Scorer für Mizery und dabei hat er gar nicht immer gespielt. Natürlich gelingt auch ihm nicht alles, aber oft steckt eine gute Idee dahinter und von daher wird er sich seinen Platz in der Mizeryoffensive mit Sicherheit erspielt haben.

3. Anthony Lopes
Stand zwar nur ein Spiel im Tor, doch parierte er da mehrfach, vor allem gegen Haland stark und hielt damit die 0 gegen Monte-Cactus. Wir glauben zwar nicht, dass das reicht, um Ederson bereits vor der Saison zu überholen, aber er lauert auf Patzer der Nummer 1.


Verlierer

1. Cristian Pavon
Konnte bisher wenig Pluspunkte sammeln und scheint erstmal hinten dran und außen vor zu sein, trotz seiner überragenden Geschwindigkeitswerte.

2. Victor Osimhen
Zwar stets sehr bemüht, aber extrem unglücklich im Abschluss. Muss unbedingt effektiver werden, wenn er einen Stammplatz haben möchte. Ansätze sind auf jeden Fall vorhanden.

3. Davide Calabria
Scheint den offenen Kampf um den RV-Stammplatz verloren zu haben. Mukiele agierte deutlich souveräner als Calabria, der oft so wirkt als wolle er zuviel.


Dazu hat sich der FC Mizery bei Twitter auch zum Skandalvideo von Holger Zelle geäußert. Dabei gab es eher Mitleid als alles andere und der Rekordmeister hat enthüllt, auf wenn man am ersten Spieltag trifft und es handelt sich um das Prestigeduell schlechthin. Vorbereitungsturniersieger gegen Rekordmeister. Faith gegen Mizery. Ein besseres Eröffnungsspiel für die 11. Saison der Boardhell-Liga kann man sich kaum wünschen. Natürlich flogen die ersten Giftpfeile. Mal gucken, wer nach Freitag die Lacher auf seiner Seite hat.
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2021, 23:02   #44
Bogaloo
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 994
Q&A mit Bogi Löw vom FC Energy Kopfnuss

Vorbereitungsturnier: Wir haben viel getestet und viel ausprobiert. Wir haben
gesehen, was funktioniert und was nicht. Und wir werden auch noch eine Menge ausprobieren
müssen, denn für die Feinheiten reichte die Zeit in der Vorbereitung einfach nicht. Es ist ja
nicht so, als hätte ich zuhause ein Programm, wo ich alles einmal durchspielen könnte.

Gewinner und Verlierer: Klare Gewinner der Vorbereitung dürften Volland und
Wijnaldum sein, die praktisch fast im Alleingang für Tore und Vorlagen zuständig waren.
Kessie räumt einfach alles ab. Paqueta, Asensio und Camavinga fielen leider etwas ab.

Saisonstart: Man kennt mich ja. Ich habe natürlich jedes einzelne Spiel des
Vorbereitungsturnier mehrmal gesehen und die Gegner studiert. Wir werden vorbereitet sein.

Trainerkollegen:Ich habe keine Ahnung, was hier los ist. Irgendwelche rappenden
Ex-Trainer, die gerne unsere Spieler hätten. Überehrgeizige Laptop-Trainer und auf der
anderen Seite Trainer, die gar keine Aufstellungen abgeben. Und einer hat sogar seinen
Namen ändern lassen! Für mich als alten Trainerhasen ist das schon sehr
gewöhnungsbedürftig.

Favoriten: Grundsätzlich zähle ich uns selbst zu den Favoriten. Das muss unser
Anspruch sein. Ansonsten sehe ich noch die Bleus Bulldogs sehr stark. Und auch die
Spielanlage unseres ersten Gegners MSC Venice Beach gefällt mir sehr gut. Aus sicherer
Quelle habe ich auch erfahren, dass Thomas Tuchlay sich Insider-Information zu Taktiken
und Aufstellung seiner Division-Rivalen über ein dubioses Wrestling-Forum im Internet
beschafft hat (Anm.d.Red: Als Wrestling bezeichnet man das in den 80ern in Deutschland
populäre "Catchen", bekannt durch Hulk Hogan, den Ultimate Warrior oder Bastion
Booger)
. Für mich ist das nicht nur ein handfester Skandal, sondern auch ein unfairer
Vorteil.

Transfermarkt: Wir haben jede Position unseres Kaders doppelt und nahezu
gleichwertig besetzt. Es besteht derzeit kein Grund zum handeln.

Sonstiges: Ich nutze sehr gerne die Pflegeprodukte von NIVEA. Für eine weiche
Haut und schuppenfreies Haar.
__________________
FC Energy Kopfnuss
Bogaloo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 20:39   #45
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.975
PK in Gelsenkirchen - Der verlorene Sohn ist wieder zurück


Also doch...unmittelbar vor dem Saisonstart hat der FC Mizery doch nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Ilkay Gündogan und Mason Mount wurden abgesägt und mit relativ belanglosem Getwitscher verabschiedet, wohingegen die Ankunft von Nabil Fekir und vor allem von Youri Tielemans zelebriert wurde. Doch können beide schon im Spiel gegen Faith eine Rolle spielen? Diese Frage stellten die Reporter Thomas Tuchlay und dessen Antwort haben wir hier für sie:

"Natürlich sind beide Spieler bereits für Freitag eine Option. Sie haben bei KiB Deltawitz gut trauiniert, stehen voll im Saft und sind im Vorbereitungsturnier an ihre Grenzen gestest worden, haben sie schlicßelich jedes Spiel von Beginn an bestritten. Allerdings müssen wir den Punkt der geistigen, mentalen, psychischen, zerebralen und gedanklichen Frische berücksichtigen und können daher erst morgen entscheiden, ob es für die Startelf reichen kann."

Zur Taktik gegen den 1. FC Faith wollte uns der Taktik-T-Rex wie üblich keine genaue Auskunft geben, doch er wirkt sehr zuversichtlich.

"Natürlich werde ich keine Formation nennen, doch wer unsere Vorbereitungsspiele gesehen hat, wird sich manche Dinge denken können. Andernfalls hätte er Tomaten Augen. Also wer mit Pavon, Otavio und Hinteregger in der Startaufstellung rechnet, wird enttäuscht werden, ebenso wer Griezmann, Marquinhos und Ederson auf der Bank erwartet. Doch wir haben 3 Systeme, mit denen wir uns vorstellen können, ins Rennen zu gehen. Den Gegner haben wir genauestens analysiert und natürlich habe ich einen Matchplan auf einem Bierdeckel entwickelt. Problematisch war, dass die blöde Trulla an der Theke darauf bestanden hat, dass ich den Deckel nicht nur abgeben, sondern auch bezahlen musste. Doch das Gedächtnis eines T-Rex vergisst nichts, oder war es doch das Gedächtnis eines Elefanten? Naja, ich habs vergessen. Wie dem auch sei, wir sind bereit und werden Faith auf Augenhöhe oder höher begegnen. Leider weiß ich, dass sich mein Gegenüber auch Gedanken macht und so bin ich gespannt, welches Team seinen Stiefel besser durchgedrückt bekommt. Der wird das Spiel beginnen. Also, ich wäre dann soweit."
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2021, 15:11   #46
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.745
++++ ER solidarisiert sich mit Holger Zelle ++++

Nach einem recht erfolg- und erkenntnisreichen Vorbereitungsturnier kehrte ER (zunächst) entspannt in seine sizilianische Wahlheimat zurück und stellte sich dort im beliebten Youtube Format "Campioni di bevanda" den Fragen des Hosts Noreaga. Dabei plauderte ER aus dem Nähkästchen und hob besonders den Informationsgewinn hervor.

ER habe viele neue Spieler kennenzulernen, zu integrieren und zu formen, das sei nun eine große Herausforderung für ihn wie für jeden anderen Trainer in der Liga auch. Ob nun taktische, strategische oder leistungsbasierte Daten, ER gewinnt dem Vorbereitungsturnier eine Menge ab: "Es war schon eine positive Überraschung, wie gut der Fußball aussah, den die meisten Teams gespielt haben. Der Zusammenhang mit dem neuen Ball ist augenfällig!" Das unsägliche, zermürbende Zeitspiel der Außenbahnspieler, das einige Teams in der letzten Saison perfektioniert hätten, sei mit dem neuen Regelwerk wirkungsvoll unterbunden. Ebenso halte ER es für erfreulich, dass das Schussverbot aus über 16 Metern aufgehoben wurde.

Aufbrausend reagiert ER auf den Einwurf, er sei der Ligaleitung erstaunlich mildgestimmt nach den Ereignissen in der Saisonübergangsphase. Die Cancel Culture der Great Reset Bewegung habe ihn ganz im Gegenteil in Mark und Bein erschüttert. "Die haben irgendwann gar keine wissenschaftlich fundierten Erkenntnisse und Argumente mehr zugelassen und so hat sich diese dramatische Spirale entwickelt. Über 400 Spieler haben auf einen Schlag ihren Job verloren wegen dieser gottlosen Hunde. Viel schlimmer noch als das. Ich habe N'Golo verloren. Harry. Sadio. Richy. Frenkie. Rapha. Joao. Jack. Ich fühle nur noch Hass und Leere."

Einen Scheißdreck habe man sich geschert um die Gefühle besonders erfolgreicher Trainer und Rapsuperstars. Man müsse dabei jedoch differenzieren. Während ER Vince McLayon für ein widerlich-opportunistisches Abbild einer Schmeißfliege halte, sei Jürgen Kliqsmann dessen eminent wichtiger und liebenswerter Gegenpol, der "keine Schuld an all dem" trage. Die Schuld trage ein Gros der Trainer. Ausgenommen von dieser Kritik seien auf der einen Seite Kliqsmann und auch Luis van Schaal, die er trotz all dieser Ereignisse als Brüder betrachte sowie sein ehemaliger Kollege Holger Zelle, der sich kürzlich via Twitter zu Wort meldete und seine tiefgreifende innere Zerissenheit mit der Great Reset Entscheidung in zerberstender Form zum Ausdruck brachte. "Nach meinem Hitalbum Gabi hat mich dieser Song sicherlich mit am meisten berührt in diesem Jahr!", so ER weiter. Nun versuchten zwielichtige Vereine wie Mizery Gelsenkirchen Holger Zelle zu diskreditieren und zu canceln, doch das letzte Wort sei hier noch nicht gesprochen. ER setze sich dafür ein, klar und deutlich mit dem Finger auf die besonders lauten Verantwortlichen und Schuldigen zu zeigen. Noch während der Liveausstrahlung trendeten die Hashtags #youtoo, #cacbertgeiss und #didierdorchamps. ER werde den Beiden in dieser Saison in aller Undeutlichkeit (Playstation pun intended) zeigen, wo das Haze langläuft!

Der Auftakt gegen Kärnten werde nicht leicht, die Mannschaft sei durchsetzt mit der Ideologie des OMG Nice und daher ein ernstzunehmender Gegner, den man natürlich schlagen wolle. ER werde sich aber noch nicht in die Karten sehen lassen.

Lob hatte ER zu guter Letzt noch für einige neue Weggefährten im Game parat. Er glaube, dass laute Männer wie Bogi Löw oder Vereine wie die Morningsuns genau das seien was der Liga gerade noch gefehlt haben.

Mit einem sichtlich gerührten "RIP Young Dolph!" schloss der exzentrische Trainer noch eine eindringliche Forderung nach einer Eindämmung der Waffengewalt in den USA an, ehe er nach einem beherzten Sturz aus dem 21. Stock des Aufnahmestudios in seinem Wing Suit nach Hause glitt.

Geändert von Admiral Atemberaubend (18.11.2021 um 15:13 Uhr).
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2021, 23:14   #47
S C H
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 07.07.2004
Beiträge: 4.582
+++Pressemitteilung+++

Tja, nach Auswertung und leichten Korrekturen des Vorbereitungsturniers , konnten die Morningsuns einen einigermaßen guten Saisonstart hinlegen. Wir sind froh, nachdem 2/3 der Liga die Vereinsführung nach Draft und Vorbereitungsturnier denunziert und ausgelacht hat, heute den Grundstein in eine phantastische Saison gelegt zu haben.

Dank der unermüdlichen Unterstützung unserer Fans, konnten wir das knappe Ergebnis über die Zeit retten.
__________________
WCW 4 Life Feel the Bang
Friedensnobelpreisträger 2012, Skispringen: Vierschanzentournee: Sieger, Olympia: 2. und Skiflug-WM: 3.
S C H ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2021, 15:25   #48
Cactus
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.779
Erstes Pflichtspiel, erster Sieg

Nach dem 2:1-Auswärtssieg beim 1. FC Korn stellten sich Coach Caquille O'Neal und Investor Cacbert Geiss den Fragen der Journaille. Hier die Highlights der Pressekonferenz:

Zum Sieg gegen den 1. FC Korn...
O'Neal: "Es ist eine Ehre, dem 1. FC Korn die erste Pflichtspielniederlage beigebracht zu haben. Für uns ist der Sieg psychologisch natürlich auch ganz wichtig. Unsere Undefeated Streak [1 Sieg aus 1 Spielen, Anm. d. Redaktion] lebt damit und das motiviert die Spieler ungemein."

Zur Frage, ob man Angst vor den Eastgerman Morningsuns hat, nachdem diese mit einem 8:0-Sieg in die Saison gestartet sind...
O'Neal: "Ich habe nur Angst vor Vereinen, die ihre Gegner mit mindestens 9 Toren Unterschied besiegen. Dementsprechend gehe ich die Vorbereitung auf den kommenden Spieltag ganz entspannt an."

Zu den Vorwürfen von ER...
Geiss: "Ich kenne ER nicht. Meine Frau kennt seine Frau. Ich sehe ihn am 6. Spieltag zum erstes Mal."
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2021, 15:51   #49
Bogaloo
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 994
Die wichtigsten Auszüge aus der Spielanalyse mit Bogi Löw nach dem Spiel gegen MSC Venice Beach

"Natürlich freuen wir uns über den Punktgewinn in letzter Sekunde. Eine Niederlage zum
Saisonstart konnten wir uns einfach nicht leisten."

"Man muss scho au sagen, dass wir das gesamte Spiel über in jeder Hinsicht die überlegene Mannschaft waren."

"Am Ende haben wir es wieder nicht geschafft, spielerische Überlegenheit in Tore
umzumünzen. Wir hätten auch drei Tore vorn sein können."

"Wir müssen schauen, wie wir im nächsten Spiel offensiv noch etwas mehr machen können.
Wir müssen den Gegner mit unserer Überlegenheit erdrücken und dann sammama scho auch
einige Tore machen."
__________________
FC Energy Kopfnuss
Bogaloo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2021, 20:59   #50
The Performer Lay
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 14.975
Lahme 0:0 Nummer für den Rekordmeister zum Auftakt beim 1. FC Faith - Tuchlay hätte gerne noch einen neuen Stürmer!


Es sollte ein Fußballleckerbissen werden und Werbung für die Boardhell-Liga werden, doch daraus wurde ein ganz mauer Novemberkick. Der 1. FC Faith, seines Zeichen renomiertes Mitglied der Liga und Vorbereitungsturniersieger und der FC Mizery Gelsenkirchen, Rekordmeister und meistgehasster Verein der Welt, hielten den Erwartungen nicht so wirklich stand. Wobei man das nicht für die gegnerischen Trainer sagen kann, die wirklich sehr gut auf die offensiven Matchpläne des Gegenübers reagierte. Daher muss man sämtlichen defensiven Akteuren große Komplimente aussprechen, doch für den neutralen Zuschauer entwickelte sich somit ein wirklich langatmiges Spiel mit wenig Highlights. Gerüchte weise sind zwischendurch etliche Fans eingeschlafen und erst durch den erbarmungslos lauten Halbzeit- bzw. Abpfiff geweckt wurden. Es wurden daraufhin Ermittlung eingeleitet, damit es in Zukunft eine Dezibelbeschränkung für diese Pfiffe gibt. Nur so könne man gewährleisten, dass jeder Fan vollends auf seine Kosten kommt. Schließlich hat der 1. FC Faith einen Topzuschlag von 367% auf die Kartenpreise erhoben. Die günstigste Karte kostete damit 167,95€. Dafür sollte man wenigstens 90 Minuten in Ruhe schlafem dürfen. So der allgmeine Tenor.

Auch Thomas Tuchlay entschuldigte sich bereits auf Twtter für das langweilige Spiel und es wurden Gerüchte laut, dass Tuchlay auf der Suche nach einem Stürmer ist, um Belebung in die Offensive zu bekommen. Unmittelbar nach Abpfiff soll es dabei sogar zu einer Unterredung mit Jürgen Kliqsmann gekommen sein, doch Sergio Aguero steht nicht zur Disposition. Doch auch andere Namen sollen vom FC Mizery kontaktiert worden sein. Mal gucken, ob es zu einer Einung kommt, mit der Mizery vorne etwas mehr Aktivität erreichen kann. Vor allem nach der Verletzung von Griezmann, der kommenden Freitag gegen Calcio fehlen wird, benötigt gerade die Offensive eine Frischzellenkur.
__________________
Der steht 2 Meter, das glaubt mir keiner, 2 Meter vorm leeren Kasten nä, zieht ab und ich hör nicht mal das PING vom Alluminium, nä daNEBEN oder OBEN rüber, das is wie bei diesen Kerlen, die bei den Weibern immer erst auf dicke Hosen machen nä, immer große Klappen, ne ich habe hier ne Verabredung oder Fanbabes klargefahren und dann bekommen sie eine Steilvorlage und genau wie vorm leeren Kasten, schön richtig vergeigt, kann man normalerweise nix mehr falsch machen, aber verkelts ey. Anstoss 2005
The Performer Lay ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.