Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.11.2009, 07:23   #1
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
WWE SmackDown & ECW @ Hamburg
vom Freitag, den 13. November 2009
Veranstaltungsort: Colorline Arena in Hamburg, Hamburg (Deutschland)

3-Way Match - WWE Intercontinental Title Match
John Morrison (c) besiegte Dolph Ziggler und Matt Hardy

Goldust und Shelton Benjamin besiegten Ezekiel Jackson und Zack Ryder

Drew McIntyre besiegte Finlay

Katie Lea und Mickie James besiegten Beth Phoenix und Michelle McCool

Rey Mysterio besiegte Batista via Disqualifikation

ECW Title Match
Christian (c) besiegte William Regal

R-Truth besiegte Eric Escobar

Casket Match - WWE World Heavyweight Title Match
The Undertaker (c) besiegte CM Punk
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 08:52   #2
The Woo-Woo-Woo Guy
Rippenprellung
 
Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 104
Nach dem Match Rey Mysterio vs. Batista kamen Morrison, Ryder, Ziggler und Hardy zum Ring. Jo Mo und Hardy haben dann die beiden Heels beseitigt...
Was das soll, frag ich mich, vorallem mit Ryder.
Hardy und Morrison können ja gekommen sein, um Rey nach der DQ niederlage zu helfen. Ziggler kam, um Morrison dran zu hindern...Und Ryder?
The Woo-Woo-Woo Guy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 09:41   #3
MomoUndertaker1996
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.11.2009
Beiträge: 36
Also ich war da und ich fand es einfach nur geil das war das erste mal überhaupt,dass ich bei so einer veranstaltung war und vorallem der anfang mit matt hardy einfach nur unglaublich nur am ende mti undertaker vs. cm punk casket match war langweilig viel zu langasam und so aber sonst würde ich der shos eine 3 geben
MomoUndertaker1996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 11:02   #4
Edge 83
blaues Auge
 
Registriert seit: 29.07.2009
Beiträge: 22
Undertaker vs. CM Punk langweilig

Gut am anfang wo Punk nur um Ring gelaufen ist war etwas lahm bis das Match mal endlich mal angefangen hat,aber das Match selber war geil
Und auch nicht zu langsam
Edge 83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 11:10   #5
Cenafan
unverletzt
 
Registriert seit: 16.05.2009
Beiträge: 7
Ich war dabei...Auch meine 1. Veranstaltung aber es war sooo geil.
Christan vs. William Regal war mein Higlight...Hey Hey, Buh, Hey Buh...
SUPPERRR
Cenafan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 11:46   #6
LACooLJay
unverletzt
 
Registriert seit: 21.01.2009
Beiträge: 4
sehr schön gemacht das ganze, und endlich mal der taker in deutschland... habt dank mr. mcmahon^^
LACooLJay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 12:14   #7
Samoanische Dampframme
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 17.12.2008
Beiträge: 1.139
Zitat:
Zitat von The Woo-Woo-Woo Guy Beitrag anzeigen
Nach dem Match Rey Mysterio vs. Batista kamen Morrison, Ryder, Ziggler und Hardy zum Ring. Jo Mo und Hardy haben dann die beiden Heels beseitigt...
Was das soll, frag ich mich, vorallem mit Ryder.
Hardy und Morrison können ja gekommen sein, um Rey nach der DQ niederlage zu helfen. Ziggler kam, um Morrison dran zu hindern...Und Ryder?
1. es war ein DQ Sieg.
2. Was ist denn daran so abwegig? Wenn Morrison und Matt Rey helfen dürfen, warum dürfen Ziggler und Zack bei Batze nicht?

Ansonsten war es wohl so ziemlich das selbe wie in Leipzig. Ich finde es aber trotzdem schön, dass die Cards nicht durchgehend gleich waren!
__________________
wXw Fight Club 2010 + CZW LIVE in Germany
Jon Moxley vs Rico Bushido + Nick Gage & Oberhausen Terror Corps vs Sumerian Death Squad & Volker Leson + MASADA vs Zack Sabre jr. (UK) + Adam Cole vs Emil Sitoci + 2-Face vs Sami Callihan + Nick f'n Gage vs. Drake Younger (No DQ) + Sabian vs. Devon Moore + Jon Moxley + DJ Hyde + Masada + Danny Havoc + Sami Callihan + Adam Cole + Greg Excellent + Rich Swann + Drew Gulak
Samoanische Dampframme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 12:20   #8
cockbottom
Rippenprellung
 
Registriert seit: 22.01.2006
Beiträge: 246
Ich war von der Show begeistert. Die Matches waren durchweg gut (nur das R-Truth Match fällt aus dem Rahmen), die Stimmung im Publikum war fast perfekt und mein Platz hat das Übrige zu einem gelungenen Abend beigetragen (erste Reihe Ringside).
Ich war positiv überrascht, dass die Halle nahezu ausverkauft war, das hätte ich nicht gedacht.
Mein Highlight war auf jeden Fall das ECW-Titel Match, war sehr schön, wie das Publikum abgegangen ist.
Mit Abstand der beste WWE-Event, den ich live gesehen hab.
cockbottom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 16:03   #9
XoX
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 13.10.2008
Beiträge: 468
Kurze Frage zur Card, weil ich das jetzt schon bei mehreren Showberichten von der Deutschland-Tour gelesen habe: Katie Lea zusammen mit Mickie James? Ist Katie als Face aufgetreten? Und wenn ja, nur weil sie in Deutschland geboren ist oder ist das vielleicht sogar ein kleiner Hinweis auf die Zukunft der beiden Burchills? Verlieren nächste Woche bei ECW das Mask vs. ECW-Karriere Match gegen Hurricane, draften zu SD und werden dort dann zum Face geturnt?
XoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 16:46   #10
YellowCatOfHell
unverletzt
 
Registriert seit: 14.11.2009
Beiträge: 4
Das Event in HH war einfach nur bombastisch )) Es ist mein zweites Life-Erlebnis gewesen und ich muss sagen, dass die Technik in HH wirklich sehr viel besser war als vergangenes Jahr in Dortmund.
Auch waren mehr Stars in HH - allerdings war das Publikum in Dortmund besser - es war viel mehr Power dort.

R-Truth war mal wieder oberklasse!!!
YellowCatOfHell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 16:50   #11
YellowCatOfHell
unverletzt
 
Registriert seit: 14.11.2009
Beiträge: 4
ok - habe mich verklickt - weiter im Bericht:

Christian hatte alle Sympathien - genauso Matt, John und Rey ))

Bei dem Einzug vom Taker ist mir glatt die Luft weggeblieben )) Das war einfach nur genial!!! Es war superklasse!

Die Stimmung in HH war toll und die nächste Karte wird gebucht.
YellowCatOfHell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 16:59   #12
YellowCatOfHell
unverletzt
 
Registriert seit: 14.11.2009
Beiträge: 4
Zu der Show am 13.11.2009 in Hamburg kann ich nur sagen: TOP!!! Es war ein tolles Gefühl, wieder dabei sein zu können und Favoriten und Nichtfavoriten stimmlich zu unterstützen!
YellowCatOfHell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 17:03   #13
Samoanische Dampframme
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 17.12.2008
Beiträge: 1.139
Ja, Katie Lea ist als Face aufgetreten. Da kann man jetzt reininterpretieren was man will... Ich glaube das letzte Mal, dass sie hier war ist sie als Heel aufgetreten. Also könnte es sein man will sie Face turnen, es könnte sein man hat es einfach mal ausprobiert und es könnte auch sein, dass man einfach einen Face brauchte...
BTW: Ich verfolge ECW nicht, aber ist Shelton Benjamin nicht auch eigentlich Heel?

@ YellowCatOfHell: rechts unter deinem alten Post gibt es einen Button der sich "Editieren" nennt. Da hättest du den Rest einfach noch in den alten Post schreiben können
__________________
wXw Fight Club 2010 + CZW LIVE in Germany
Jon Moxley vs Rico Bushido + Nick Gage & Oberhausen Terror Corps vs Sumerian Death Squad & Volker Leson + MASADA vs Zack Sabre jr. (UK) + Adam Cole vs Emil Sitoci + 2-Face vs Sami Callihan + Nick f'n Gage vs. Drake Younger (No DQ) + Sabian vs. Devon Moore + Jon Moxley + DJ Hyde + Masada + Danny Havoc + Sami Callihan + Adam Cole + Greg Excellent + Rich Swann + Drew Gulak
Samoanische Dampframme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 21:38   #14
MomoUndertaker1996
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.11.2009
Beiträge: 36
christian cenafan echt lol hey buh und dann erst mit dem kamertüpi und ringrichter
MomoUndertaker1996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009, 22:13   #15
Perfect Stranger
Mickie James Fan #1
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 6.496
@MomoUndertaker1996:

Abgesehen, dass ich nicht ganz verstehe, was du uns damit sagen möchtest, bitte etwas auf die Form deiner Posts achten. Wenn alles klein und ohne jegliche Zeichensetzung geschrieben ist, liest sich ein Post nicht gerade gut und die Chance, dass auf deine Beiträge eingegangen wird, steigt dadurch nicht wirklich.
Perfect Stranger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 14:00   #16
Mantaur
blaues Auge
 
Registriert seit: 15.11.2009
Beiträge: 10
Ich kann nur sagen, dass der Event in Hamburg absolut geil war. Man hätte natürlich das ECW Tag Team Match durch einen SD! Kampf a la Hart Dynasty vs Cryme Tyme ersetzen können, aber man kann ja nicht alles haben! Seit 17 Jahren Wrestling war das mein erster Live Event und wenn man nur 15 m vom Ring weg sitzt, is das definitiv ein Erlebnis!!!!!
Und wer hier sagt, dass irgendetwas "lahm" oder "langweilig" war der hat keine Ahnung!!!
In diesem Sinne
Mantaur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 18:19   #17
renol2008
Rippenprellung
 
Registriert seit: 20.08.2008
Beiträge: 196
Ich konnte nur die letzten 3 1/2 Matches sehen, da wir im Stau standen.

Aber diese Matches waren sehr gut.

Rey vs. Batze: Dort konnten wir leider nur das Ende sehen aber war ganz gut.

Christian vs. Regal: Wie Christian mit dem Publikum gespielt hat war geil Es wurde jeder gefeiert und Regal nur Ausgebuht. Das Match war auch gut.

R-Truth vs. Eric Escobar: Der Entrance und das rumgetanze von R-Truth war hammer geil.
Auch der schnelle Sieg per Einroller passte dazu.

Undertaker vs. CM Punk: Das Match war etwas zu lang aber alleine das die Druiden den Sarg reinbrachten war cool. Die CM Pusy rufe waren auch geil

Zur Atmosphäre: Ich war positiv überrascht das die Halle fast Ausverkauft war. Die Stimmung war auch hammer geil.
renol2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 19:17   #18
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
Live Events sind natürlich immer besser als TV-Events (oder PPVs.. ) und dies war natürlich auch bei der Hamburg-Show der Fall. Haben uns köstlich amüsiert, haben natürlich viele schräge Blicke geerntet und ja..war genial. Sind auch nur zwei mal nach vorne gegangen (bei Christian und Punk natürlich), nicht wie alle anderen gefühlte 300 Mal.

Das einzige was mich gestört hat war, dass wir anscheinend die einzigen CM Punk Fans waren und das ich ein "Match" verpasst habe, von dem ich das Ergebnis nur auf Klo gehört habe (R-Truth vs. Eric Escobar ist natürlich gemeint).
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 05:31   #19
Kakihara
unverletzt
 
Registriert seit: 19.04.2009
Beiträge: 1
Auch für mich war es der erste live event und ich fand die Veranstaltung einfach genial.
Die Stimmung im Publikum war toll und es hat richtig Spaß gemacht, sich auf das Entertainment der Stars einzulassen und mitzujubeln oder auszubuhen.
Besonders Christian konnte in dem Fall sehr begeistern.
Die matches haben mir ebenfalls alle gefallen, es macht in der Tat einen Unterschied ob man live dabei ist, oder vor dem Fernseher sitzt.
Es war auch sehr interessant einige Dinge aus der Nähe mal ganz anders wahrzunehmen.

Beeindruckend fand ich auch die Erscheinung von Batista. Naja, und natürlich der Undertaker, den live gesehen zu haben war wirlich ein toller Moment.
Kakihara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 07:38   #20
XoX
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 13.10.2008
Beiträge: 468
Zitat:
Zitat von Samoanische Dampframme Beitrag anzeigen
BTW: Ich verfolge ECW nicht, aber ist Shelton Benjamin nicht auch eigentlich Heel?
Der ist über seine Fehde mit Sheamus Face geturnt. Naja, so mehr oder weniger. Ähnlich unspektakulär wie es bei John Morrison der Fall war.
XoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 12:32   #21
Ben
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 06.09.2003
Beiträge: 449
Zitat:
Zitat von The Indikatorgroupie Beitrag anzeigen
Das einzige was mich gestört hat war, dass wir anscheinend die einzigen CM Punk Fans waren.
Vermutlich saßen wir nur zu weit auseinander. Mann, kam ich mir blöd vor - Tausende chanten "Under-Taker" und ich als Echo "C-M-Punk" und sämtliche Menschen um mich herum warfen mir böse Blicke zu. Nicht mal meine Kumpels standen hinter mir... Aber beruhigend zu wissen, dass es noch andere "normale Menschen" in der Halle gab
Es kam mir außerdem so vor, als wäre ich der Einzige gewesen, der sowohl bei Christian als auch bei Regals Punches "Yeah" geschriehen hat.

Event war sensationell. Meine fünfte Live-Show von WWE und ganz klar die Beste. Fast 3,5 Stunden Action - hab mich absichtlich vorher nicht durch die Cards der anderen Deutschlandtermine spoilern lassen und da waren die Einzigen Wehmutstropfen das für mich überraschende Fehlen von der Dynasty, Kane und vor Allem Chris Jericho.

Verglichen mit dem TNA-Event in Hannover war das wie Dorfkneipe zu Reeperbahn. Einfach groß
__________________
Markreport. Mehr als ein "Best of".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 13:22   #22
Marius84
Rippenprellung
 
Registriert seit: 26.07.2007
Beiträge: 114
Da es leider keinen Thread zum Stuttgart-Event gibt, es aber die identische Show war, schreibe ich meine Eindrücke hierfür mal hier rein:

Insgesamt ne gute Show in Stuttgart, Undertaker mal live zu sehen & direkt neben ihm zu hocken, als er mit CM Punk durch die erste Reihe gebrawlt hat, ist natürlich etwas besonderes.

Rey Mysterio ist noch viel kleiner als ich dachte, der ist mMn so groß wie ein 8-jähriges Kind.

Ansonsten schön, wieder mit einigen abklatschen zu können. Christian hat mich mit seinen ständigen Animationen etwas genervt.

Drwe MyIntyre war als Heel toll, ging sogar über die Absperrung um sich mit den Fans anzulegen.
Marius84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 11:37   #23
renol2008
Rippenprellung
 
Registriert seit: 20.08.2008
Beiträge: 196
Hier kann man sich den Bericht von Hamburg 1 ansehen.

http://www.hamburg1.de/sport/Wrestli...burg-1943.html
renol2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 12:07   #24
ViddyClassic
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.11.2003
Beiträge: 16.662
Zitat:
Zitat von Ben Beitrag anzeigen
Vermutlich saßen wir nur zu weit auseinander. Mann, kam ich mir blöd vor - Tausende chanten "Under-Taker" und ich als Echo "C-M-Punk" und sämtliche Menschen um mich herum warfen mir böse Blicke zu. Nicht mal meine Kumpels standen hinter mir... Aber beruhigend zu wissen, dass es noch andere "normale Menschen" in der Halle gab
Es kam mir außerdem so vor, als wäre ich der Einzige gewesen, der sowohl bei Christian als auch bei Regals Punches "Yeah" geschriehen hat.

Event war sensationell. Meine fünfte Live-Show von WWE und ganz klar die Beste. Fast 3,5 Stunden Action - hab mich absichtlich vorher nicht durch die Cards der anderen Deutschlandtermine spoilern lassen und da waren die Einzigen Wehmutstropfen das für mich überraschende Fehlen von der Dynasty, Kane und vor Allem Chris Jericho.

Verglichen mit dem TNA-Event in Hannover war das wie Dorfkneipe zu Reeperbahn. Einfach groß
Du warst aber nicht der Typ im hellblauen Shirt der schräg links gegenüber vom Entrance saß im Innenraum? Der wirklich als EINZIGER in seiner Masse CM Punk gerufen hat?
ViddyClassic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 14:30   #25
Ben
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 06.09.2003
Beiträge: 449
Zitat:
Zitat von VD Mercury Beitrag anzeigen
Du warst aber nicht der Typ im hellblauen Shirt der schräg links gegenüber vom Entrance saß im Innenraum? Der wirklich als EINZIGER in seiner Masse CM Punk gerufen hat?
Ne, ich hatte selbstverständlich ein schwarzes CM Punk Shirt an. Hab auf der Tribüne gesessen. Und doch war ich wirklich der EINZIGE der in meiner Masse "CM Punk" gerufen hat.
__________________
Markreport. Mehr als ein "Best of".
Ben ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.