Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2016, 20:06   #101
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.944
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Mein Traum gerade war herzallerliebst.
Ich sehe eine Szene aus einem fiktiven Film mit James Stewart. Er sitzt an einem Holztisch auf einer Holzbank inmitten schöner, idyllischer Berge, trägt dabei Anzug und Hut und will zwei kleinen Kindern (~5 Jahre alt) was erklären, also dreht er sich zu ihnen, lächelt und sagt:
"What happens when you take a movie that's already ass and turn it into a game? YOU GET A PIECE OF SHIT!!!"
Ich war beim Gucken vom AVGN eingepennt.
So einen ähnlichen Traum hatte ich vor Kurzem wieder, da ich abermals während des Schauens vom AVGN einpennte.
Ich sitze mittags in einer Art Kantine und unterhalte mich mit ein paar Freunden. Plötzlich kommt die Mutter eines der Bekannten an den Tisch und meint zu mir:"Du brauchst mal 'ne Freundin. Heute Abend komme ich bei dir rum, und dann haben wir Sex!"
Abends spielte ich dann irgendein Videospiel, bevor sie kam, und als sie dann bei mir klopfte, wollte ich natürlich Fernseher und Konsole ausmachen. Da aber der AVGN (auf meinem PC) lief, ging das nicht. Ich machte beides aus, die Geräusche des Spiels existierten weiter. Dann zog ich den Stecker heraus, aber auch das verbesserte die Situation nicht. Irgendwann war diese Mutter (die im Übrigen in echt gar nicht die Mutter des Bekannten ist (kenne diese Person überhaupt nicht)) so genervt, dass sie ging. Und wer kam stattdessen? Ihr Sohn. Der war, wie in der Realität auch, muskulös, haarig und überhaupt. Und trotz des dauernden Lärms der Konsole ließ er sich leider nicht abschütteln. Es endete dann in Sex mit ihm.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2016, 20:12   #102
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.845
Wie kann man bei AVGN einpennen?
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2016, 20:13   #103
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.944
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Wie kann man bei AVGN einpennen?
Schlaftabletten, mein junger Padawan, Schlaftabletten.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2016, 20:15   #104
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Dann zog ich den Stecker heraus, aber auch das verbesserte die Situation nicht.
Metapher?
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2016, 20:16   #105
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.944
Zitat:
Zitat von Fox Black Beitrag anzeigen
Metapher?
Da es zu keinem Koitus mit der Frau kam, kann ich diese Frage guten Gewissens mit Nein beantworten.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2016, 20:26   #106
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.845
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Schlaftabletten, mein junger Padawan, Schlaftabletten.
Ok, das ist akzeptabel


Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Da es zu keinem Koitus mit der Frau kam, kann ich diese Frage guten Gewissens mit Nein beantworten.
Koitus avgnus.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2016, 20:42   #107
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Da es zu keinem Koitus mit der Frau kam, kann ich diese Frage guten Gewissens mit Nein beantworten.
Guten Gewissens? Kommt drauf an wie man's sieht! Mir wäre die Mutter eindeutig lieber gewesen als der Sohn!
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2016, 04:16   #108
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 31.427
Habe eben geträumt, dass der 1. FC Köln Meister wurde. Ich sah das Spiel zusammen mit der Familie im Fernsehen, Abpfiff, ich rannte auf ein offenes Fenster zu und sprang raus, rief "Jaaaaa" und bevor ich auf dem Boden aufschlug bin ich aufgewacht. So ein Unsinn. Jetzt bin ich hellwach...

EDIT: Der Vorteil ist allerdings, dass dieser Traum unrealistisch ist. Also nicht wegen des Fenstersprunges, sondern wegen der Meisterschaft. Verdammt.

Geändert von CM Punkomaniac (22.08.2016 um 04:24 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2016, 05:49   #109
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.944
Zitat:
Zitat von Punkomaniac Beitrag anzeigen
Habe eben geträumt, dass der 1. FC Köln Meister wurde. Ich sah das Spiel zusammen mit der Familie im Fernsehen, Abpfiff, ich rannte auf ein offenes Fenster zu und sprang raus, rief "Jaaaaa" und bevor ich auf dem Boden aufschlug bin ich aufgewacht. So ein Unsinn. Jetzt bin ich hellwach...

EDIT: Der Vorteil ist allerdings, dass dieser Traum unrealistisch ist. Also nicht wegen des Fenstersprunges, sondern wegen der Meisterschaft. Verdammt.
Und ich habe gerade geträumt, dass drei Islamisten in Scheichsklamotten immer wieder versuchen, an einem Platz, auf dem sowieso nichts von Bedeutung herumsteht, eine Autobombe zu zünden und das jedes Mal nicht funktioniert. Entweder die Bombe explodierte zu früh oder sie detonierte gar nicht. Das ging so weit, dass sich Zivilpolizisten bereits dort hinstellten, um sich am jeweiligen Tag anzugucken, wie wieder was daneben geht. Zuletzt waren die Möchtegern-Terroristen so angepisst, dass sie sich gegenseitig anschrien und schubsten, weil es wieder nicht funktionierte.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2016, 06:22   #110
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 31.427


Ich überlege gerade, ob dieses oder dieses Lied passender ist. Oder vielleicht dieses Lied.

Geändert von CM Punkomaniac (22.08.2016 um 06:24 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 00:01   #111
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Zitat:
Zitat von Punkomaniac Beitrag anzeigen
Habe eben geträumt, dass der 1. FC Köln Meister wurde. Ich sah das Spiel zusammen mit der Familie im Fernsehen, Abpfiff, ich rannte auf ein offenes Fenster zu und sprang raus, rief "Jaaaaa" und bevor ich auf dem Boden aufschlug bin ich aufgewacht. So ein Unsinn. Jetzt bin ich hellwach...

EDIT: Der Vorteil ist allerdings, dass dieser Traum unrealistisch ist. Also nicht wegen des Fenstersprunges, sondern wegen der Meisterschaft. Verdammt.
Also Ich lag die Nacht mit einem Arbeitskollegen flach, als wir uns deinen Traum mal zu Gemüte geführt hatten.
Immerhin weißte jetzt, warum Kölle wohl nie Meister werden wird.. Der Verlust von dir wäre einfach viel zu groß.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2016, 02:36   #112
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.944
Psychopharmaka und die Träume, die sie auslösen.

Ich träumte gerade, dass ich einen Film sehe (allerdings bin ich Teil des Films, eine Art unbeteiligter Zuschauer... muss die neueste 3D-Technik sein... ), und der Cast ist erst mal der Hammer: Ian McKellen, Mark Ruffalo, Johnny Depp, Vincent D'Onofrio, Ed Begley, Laurence Fishburne und Michael Emerson.
Der Film spielt in einem Internat auf einem Schloss (Hogwarts, anyone?), und der Plot ist, dass Depp und Ruffalo als Polizisten einen Mord aufklären müssen. Ein Schüler wurde ermordet. Der Zuschauer, also ich in dem Fall, weiß von Anfang an, dass Ian McKellen, der Internatsleiter, der Mörder ist.
Plot geht weiter, am Ende sind auch andere Lehrer und auch Schüler am Mord bzw. dann gar den Morden beteiligt, und Depp verliert wortwörtlich seinen Kopf, aber Ruffalo rächt ihn in der letzten Szene.
Das alles ist aber völlig schnurz. Warum der Traum so "pharmakologisch" ist, ist eine Szene in dem Film:
Depp bringt auf den Hof des Internats (der genauso aussieht wie in Hogwarts) mehrere Dutzend Flaschen Äther (Fear and Loathing?) und verteilt die Flaschen an jeden, und jeder trinkt (nicht schnüffelt) das Zeug. Der einzige, der davon nichts weiß, ist Michael Emerson. Als der dann auf den Hof tritt, sieht er allerdings trotzdem, was der Äther angerichtet hat. Sämtliche wichtige und unwichtige Figuren schaukeln auf einem riesigen Drachen hin und her und und singen Piratenlieder. Emerson bekommt es mit der Angst zu tun und rennt weg. Als er wiederkommt, ist der Drache zumindest teilweise geschmolzen. Warum er ihn sehen konnte, obwohl er keinen Äther genommen hatte, weiß auch nur er.

o_O
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.

Geändert von Humppathetic (28.08.2016 um 02:39 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2016, 15:30   #113
Fräulein Söckchen
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 31.03.2001
Beiträge: 13.560
Ich hab heute von Bode Miller geträumt. Ähm... Es war ein sehr netter Traum.

Wird Zeit, dass die Skisaison wieder anfängt.
__________________
Oh Menschenkind, bedenk es wohl, dein größter Feind heißt Alkohol.
Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch deine Feinde lieben!

Geändert von Fräulein Söckchen (08.09.2016 um 15:31 Uhr).
Fräulein Söckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2016, 15:32   #114
Jack Casady
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.268
Zitat:
Zitat von Fräulein Söckchen Beitrag anzeigen
Ich hab heute von Bode Miller geträumt. Ähm... Es war ein sehr netter Traum.

Wird Zeit, dass die Skisaison wieder anfängt.
Ich habe heute davon geträumt, Steve Austin wäre gestorben. Das ist hoffentlich kein schlechtes Omen.
__________________
"Das Informationszeitalter hat mit ziemlicher Sicherheit eine ignorante Bevölkerung hervorgebracht. Das ist enttäuschend, aber das war Dummheit schon immer." - Greg Graffin
Stell dir vor, Kurt Cobain, Taylor Hawkins und Lemmy sitzen grad oben auf einer Wolke, trinken gemeinsam einen Jacky und beschließen, eine Band zu gründen...
Jack Casady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 23:37   #115
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.845
Ich habe letzte Nacht geträumt dass ich mit einem Hack den Zusammenbruch der Weltwirtschaft verursacht habe.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 01:32   #116
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.944
Junge, Junge. Ich kriege nicht alles zusammen, obwohl ich gerade erst aufgewacht bin, aber es ging in etwa so:

35 Wrestler (u.a. Kane, Undertaker, Angle, Styles, Michaele, Wyatt, Lesnar, Goldberg. Jeff Hardy, Ambrose, Owens, Daniel Bryan) kämpfen auf den Straßen meiner Heimatstadt (gleichzeitig zu groß, um sie wirklich zu sein) und auf einer Formel-1-Strecke und in diversen Bars, Apotheken und auf einer Brücke um irgendwas, und es geht so lange, bis nur noch einer lebt. Undertaker verliert beide Augen (was sich danach als Fehler in der Übertragung herausstellt (geklärt durch Italien)), Leute werden zu Tode gespeart, gejackhammert, ge-F5-et, alles dabei. Zwischendurch wird sich in einem Laden, in dem ich dann saß, geprügelt, und wie genau man da etwas zu essen bestellen kann oder nicht, habe ich gar im Traum nicht verstanden, und dann prügelte man sich in einem Metal-Pub, und der DJ war genervt, weil er seine Lieblingsband angemacht hatte, aber die Wrestler landeten immer wieder auf dem Grammophon, weswegen die Nadel verrutschte.
Wer gewann, weiß ich nicht, nur, dass, nachdem alle tot waren, das Match sofort neu angepfiffen wurde, und zwar mit den unerklärlich wieder lebenden Teilnehmern der ersten Rumble-Auftragskiller-Tournament-Condemned-Royale.

Äh, ja.

Edit: Kaum war ich wieder am Schlafen, träumte ich erneut davon, dass jemand auf einer Formel-1-Strecke stirbt. Beinahe schon gruselig.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.

Geändert von Humppathetic (25.10.2016 um 09:53 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 20:30   #117
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.845
Ich habe mich vor ein paar Wochen bei einer misslungenen Stunteinlage am Fuss verletzt und musste deshalb seither einen bunten Mix an Schmermittel zu mir nehmen. Irgendwie muss dieses Zeug miteinander interferiert haben, denn ich habe in dieser Zeit echt abfefucktes Zeug getreumt. Zeug, dass Rob Black die Schamesröte ins Gesicht getrieben hätte. Ziemlich krass was Medikamente so anstellen können.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 21:32   #118
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 31.427
Ich habe letzte Nacht geträumt, dass ich zum Friseur gegangen bin, um mir die Haare auf drei Millimeter zu kürzen. Ich saß beim Friseur, die Haarschneidemaschine verrichtete ihre Arbeit, ich ging aus dem Laden raus, im nächsten Moment wache ich auf, fasse mir an den Kopf und sage: "Scheiße. Warum habe ich das gemacht?"

Von dem Traum wurde ich wach und fasste mir an den Kopf. Zum Glück nur ein Traum.

Geändert von CM Punkomaniac (05.12.2016 um 21:33 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 06:34   #119
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 31.427
Vor anderthalb Stunden - eine Stunde vorm Wecker - von einem Traum aufgewacht.

Die Szenerie fand auf dem Heumarkt hier in Köln statt. Erinnern kann ich mich noch an geschätzt dreißig Schwarze in Wehrmachtsuniformen, die im Stechschritt über den Platz hin- und hermarschierten und regelmäßig "Deutschlaaand!" brüllten. Ein paar Passanten schauten irritiert, ein paar brüllten "Deutschlaaand!" zurück, den meisten war es egal. Der Himmel war grün, die Pflastersteine des Heumarkts pink, die Farben der Häuser deutlich greller als in der Realität. Die Autos bewegten sich känguru-artig vorwärts. Eine Gruppe Anzug-und-Schlips-tragende Geschäftsleute begrüßte sich zuerst mit Handschlag und ging dann in Zungenküsse über.
Edit: Noch was. Hinter den Schwarzen marschierte eine Kapelle, die Peter Wackel - Scheiß drauf(Malle ist nur einmal im Jahr) spielte.

Geändert von CM Punkomaniac (13.12.2016 um 06:46 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 14:46   #120
Thomas Jay
ECW
 
Registriert seit: 07.02.2002
Beiträge: 6.473
Zitat:
Zitat von Punkomaniac Beitrag anzeigen
Ich gehe in die Wohnung meines verstorbenen Opas. Er sitzt im Wohnzimmer in seinem Fernsehsessel. Auf dem Sofa sitzen Lenin und Stalin. Auf dem Tisch stehen zig Flaschen Vodka.
Ich: "Was macht ihr Drei denn da?"
Lenin: "Schnauze. Sauf mit."
Opa: "Ja, genau. Irgendeine Flasche ist noch voll."
Stalin sagt nichts und fällt besoffen vom Sofa.

Jetzt bin ich wegen diesem Scheiß hellwach.
Das liest sich so kurios.

Bzgl. Millimeter Frisur: Ein Traum im Traum ist schon gemein, kann mich ziemlich erschrecken, da denkt man, man ist bereits aufgewacht und irgendwas Erschreckendes passiert dann und dann erst wacht man wirklich auf. Ich meine, dass ich auch mal einen Traum im Traum im Traum hatte. Finde Träume eh irgendwie interessant, eine Art Blick ins Innere.

Ich träume normalerweise auch sinnfreie Sachen. Ich erinnere mich spontan daran, dass ich geträumt hatte, dass eine meiner Katzen auf der Klobrille saß, ich die Spülung betätigt hatte und sie dann plötzlich klein war - sie war nämlich eingelaufen.

Manchmal merke ich auch, dass ich träume, meistens ist das aber zu kurz, als dass ich Einfluss nehmen könnte auf den Traum, einmal aber war mir das gefühlt 3 Minuten bewusst und ich konnte eine Art durch meine Gedanken herbeigewünschte Treppe hochgehen.
Und einmal merkte ich, dass meine Beine ganz schwer waren, da habe ich gemerkt, dass sie (meine echten Beine) schwer und starr im Bett liegen, diese Empfindung hat meine Beine im Traum sich schwer fühlen lassen.

Was man wohl so machen könnte, wenn man luzides Träumen üben würde? Aber mein Schlaf ist eh nicht besonders tief, ich lasse das lieber.
__________________
Alles mögliche günstig, WrestleMania Blu-Rays, WWE, The Simpsons, King of Queens, Two and a half Men, Pokerset, Trivial Pursuit, Kniffel, Tischplatte, Lampen und ganz viele andere Waren in gutem bis neuwertigem Zustand, teils eingeschweißt:
https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=88435

Geändert von Thomas Jay (14.12.2016 um 14:57 Uhr).
Thomas Jay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 17:17   #121
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.944
Ich träumte letzte Nacht, einen apokalyptischen, zehnstündigen Film von Terry Gilliam zu sehen, in der Hauptrolle Robin Williams. Der Film sah auch dementsprechend wie König der Fischer aus.
Man wusste am Anfang nicht, dass der Film so lang würde, aber nach drei Stunden, in denen die Apokalypse noch nicht angebrochen war, schwante es einem so langsam. Aber der Film war großartig. Nach sieben Stunden fing der Weltuntergang dann auch an. Das Ganze im Kino. Trotzdem konnte ich wie in einem Stream einfach auf Pause drücken, weil ich a) Nachschub an Knabberkram brauchte (vor mir lagen an die 50 offene Tüten M&Ms etc.) und b) im Raum, in dem sich die Filmrolle befand, mit meinen Freunden sprechen wollte. Merkwürdig, dass die da saßen. Im Kino selbst saßen nur mir fremde Personen. Na ja, whatever. Kurz mit denen den Film resümiert und dann weitergeguckt.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.

Geändert von Humppathetic (15.12.2016 um 08:03 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 08:22   #122
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 31.427
Eben von den zwei Ex-Freundinnen geträumt, die leider schon verstorben sind. Beide in leuchtender Engelsgestalt. Beide stehen am Fußende vor meinem Bett. Ich wache auf, weil ich das Lied Craig Armstrong - PM's Love Theme höre, richte mich im Bett auf, sitze nun. Meine Freundin schläft weiter.
Die eine: "Wir wachen von hier über unsere Familien und über dich."
Die andere: "Auch über deine Freundin *zwinkert mit dem linken Auge und lächelt* aber sie ist trotzdem doof."
Die eine: "Bleib tapfer. Du hast nur ein Leben."
Die andere: "Wir handelten dumm. Pass auf, dass deine Freundin nicht so dumm handelt."
Ich: "Warum sagt ihr mir das alles?"
Beide lächeln, winken und werden langsam unsichtbar. Das eben erwähnte Lied wird leiser und hört auf.
Ruckartig aufgewacht und sofort ans Fußende von meinem Bett geguckt. Beide werden wieder sichtbar. Das eben erwähnte Lied ist wieder zu hören. Ich wecke meine Freundin, sie wacht auf, ich zeige zu den beiden, sie guckt zu den beiden und fragt: "[Mein Kosename], wer sind die beiden?"
Die eine: "Wir wachen über [den Kosenamen, den sie für mich hatte]."
Die andere: "Und auch über dich, [den Kosenamen, den ich für meine Freundin habe]. *zwinkert mit dem linken Auge und lächelt* Aber du bist trotzdem doof."
Mehrere alte Frauen und alte Männer erscheinen.
Meine Freundin mit zitteriger Stimme: "Oma. Opa."
Ich: "Opa. Oma."

Davon dann tatsächlich aufgewacht. Kleinen Heulkrampf. Bleib mal locker, liebes Gehirn. Zum Glück lenkt gleich die Arbeit ab.
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 15:17   #123
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 27.981
Ich habe geträumt, dass ich eine Freundin vor einem bösen Zauberer retten musste (Man sollte solche Filme halt nicht vor dem Schlafen gehen schauen). Als ich mich mit dem bösen Magier duellierte kam ein Prinz Charming mit weißen Ross, schnappte sich meine Freundin und ritt davon. Das hat mich so demoralisiert, dass ich das Duell verloren habe. Davon bin ich aufgewacht.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2017, 03:45   #124
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.944
Gerade geträumt, dass ich den die Premiere des Films "Split" gesehen habe. Wie es sich für Shyamalan gehört, gibt es am Ende wieder einen "megageilen" Twist: von den 23 eingebildeten Persönlichkeiten sind 22 nicht real. Aber das war noch nicht alles: die 23. eingebildete Persönlichkeit war auch nicht real!
Ich stand dann danach auf dem roten Teppich, und sämtliche Prominente waren hin und weg ob des großartigen Drehbuchs, und ich dachte die ganze Zeit nur;"I don't wanna live on this planet anymore."
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 08:17   #125
Der Landrat
Moderator
 
Registriert seit: 05.02.2003
Beiträge: 7.893
Gestern habe ich erfahren, dass mein ehemaliger Arbeitskollege und gleichzeitig Vermieter verstorben ist. Zuletzt hatte ich ihn vor ca. einem Jahr gesehen. Nachdem er in Rente gegangen ist, hat sich immer mehr herauskristallisiert, dass er bereits während seiner aktiven Arbeitszeit stark dem Alkohol verfallen war, er diesbezüglich aber wohl ganz gut unter dem Radar geflogen ist. Beim oben erwähnten Treffen war er sternhagelvoll in einer Kantine, nahm mich liebevoll in den Arm und lallte wirres Zeug. Ein Wunder, dass er nicht aus der Kantine des großen Supermarkt geschmissen wurde. Zuletzt lag er wohl 2 Wochen im Koma, wie mir eine Kollegin mitgeteilt hatte. Das Haus, in dem ich fast 2 Jahre zu Miete wohnte, hatte er kurz vorher verkauft und über Dritte mitgeteilt, dass er von dem Geld nun wohl endlich in Urlaub fahren könnte. Daraus wurde dann nichts mehr.

Ich weiß nicht, ob es daran liegt, aber ich habe die Nacht ganz, ganz beschissen geträumt. Ich war mit meiner Freundin bei einem gemeinsamen Freund zu Besuch. Dieser hatte mit seiner Familie bei sommerlichen Wetter zu einer Gartenparty geladen. Alle Gäste waren fröhlich und gut gelaunt, die Kinder des Freundes spielten im Garten mit den anderen Gästen, die Frau des Freundes servierte Salat. Nur der Freund fehlte, bis auf einmal die Nachricht die Runde machte, dass der besagte Freund verunglückt wäre und eben verstorben sei. Denn restlichen Traum habe ich elendig geweint und stand im Mittelpunkt der gesamten Party, die natürlich weiter ging. Frau und Kinder des Freundes waren nicht zu sehen. Trauer war bei den Gästen vorhanden, doch man konzentrierte sich auf meine Person, die scheinbar am stärksten trauerte. Zum Abschluss kamen Bilder und Filme des Freundes und seines Lebens auf, die teilweise meiner Phantasie entsprangen und mich weiter in die Trauer stürzten.

Ich war froh wach zu werden, auch wenn ich alles andere als gut gelaunt aus dem Bett kam. Es wird sicherlich mit dem Bekanntwerden des Todes meines Kollegen zusammenhängen, mein Hirn versucht zu verarbeiten. Es nervt aber, dass die Verarbeitung durch den Traum schlimmer nachwirkt, als der Tod des Kollegen, der mich zwar berührt aber nicht hart getroffen hatte. Doofes Hirn. Da der im Traum besagte Freund fast wie ein Bruder für meine Freundin gesehen wurde und meine Freundin Träumen eine größere Bedeutung zuordnet als ich (für mich ist es schlichtweg Verarbeitung des Erlebten), habe ich ihr von dem Trauminhalt nichts erzählt, muss diese Gedanken aber loswerden und mache das hiermit.
Der Landrat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.