Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.05.2020, 17:20   #1401
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2003
Beiträge: 16.729
Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht und Co. wurden verlängert bis 5. Juli war heute bei n-tv.de zu lesen. Vielleicht sollte man das Kind langsam einfach mal beim Namen nennen und den Leuten sagen, dass diese Maßnahmen zukünftig die neue Realität sein werden und wir diese auch nicht mehr loswerden.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 17:24   #1402
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht und Co. wurden verlängert bis 5. Juli war heute bei n-tv.de zu lesen. Vielleicht sollte man das Kind langsam einfach mal beim Namen nennen und den Leuten sagen, dass diese Maßnahmen zukünftig die neue Realität sein werden und wir diese auch nicht mehr loswerden.
Hier hieß es gerade bis 29.6.
Macht es aber auch nicht besser.
Mich nervt es und kotzt mich nur noch an.

Spoiler:
Gerade weil es mir diese Woche schon 2 Mal passiert ist, das ich mit Hund unterwegs war und spontan in einen kleinen Laden huschen wollte um was zu holen.
Aber natürlich hab ich beim Spszierengehen keine Maske ... und schon nur noch dumm angemacht worden.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 17:37   #1403
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2003
Beiträge: 16.729
EDIT: In Hessen sind die Maßnahmen laut Hessischem Rundfunk bis 5. Juli verlängert worden.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese

Geändert von Goldberg070 (27.05.2020 um 17:51 Uhr).
Goldberg070 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 20:57   #1404
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.382
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht und Co. wurden verlängert bis 5. Juli war heute bei n-tv.de zu lesen. Vielleicht sollte man das Kind langsam einfach mal beim Namen nennen und den Leuten sagen, dass diese Maßnahmen zukünftig die neue Realität sein werden und wir diese auch nicht mehr loswerden.
Bis wir einen Impfstoff oder ein wirkungsvolles Medikament haben wird bzw sollte das so sein. Nachdem der schwedische Weg offensichtlich nicht funktioniert und man sich in den Staaten angucken kann was passiert wenn man zu wenig macht sollten wir uns einfach freuen das Land zu sein, dass Corona am besten im Griff hat. Ich weiß, dass das schwer fällt aber objektiv ist die aktuelle Situation wahrscheinlich schon sehr nah dran am Optimum von dem was man ohne Impfstoff oder Medikament erreichen kann.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Und an der Spitze dieser Melange aus Selbstmitleid, Ignoranz und simplem Schwachsinn: Sarah Wagenknecht und Alice Schwarzer" - Philip Simon
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 22:07   #1405
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2003
Beiträge: 16.729
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Bis wir einen Impfstoff oder ein wirkungsvolles Medikament haben wird bzw sollte das so sein. Nachdem der schwedische Weg offensichtlich nicht funktioniert und man sich in den Staaten angucken kann was passiert wenn man zu wenig macht sollten wir uns einfach freuen das Land zu sein, dass Corona am besten im Griff hat. Ich weiß, dass das schwer fällt aber objektiv ist die aktuelle Situation wahrscheinlich schon sehr nah dran am Optimum von dem was man ohne Impfstoff oder Medikament erreichen kann.
Und genau das finde ich erschreckend.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 22:27   #1406
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Und genau das finde ich erschreckend.
Nicht nur du.
Ich finde es so schon unangenehm bis erdrückend.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 22:32   #1407
Arjen Robben
Moderator
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 11.954
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Aber natürlich hab ich beim Spszierengehen keine Maske ... und schon nur noch dumm angemacht worden.
Wo genau ist das Problem dabei, sich ne Maske einzustecken, wenn man spazieren geht und die Möglichkeit besteht, dass man spontan in nen Laden möchte?
Arjen Robben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 23:17   #1408
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Arjen Robben Beitrag anzeigen
Wo genau ist das Problem dabei, sich ne Maske einzustecken, wenn man spazieren geht und die Möglichkeit besteht, dass man spontan in nen Laden möchte?
1. weil ich beim Losgehen. Chat weis ob ich evtl was holen möchte
2. weil ich sehr froh bin, wenn ich die Dinger nicht sehe ( die verursachen bei mir kleine Panikattacken)
3. kannst du nicht wissen, aber der heutige Fall:
Ca 15 Personen Ü60 stehen vor dem Laden in einem kleinen Kreis, einige mit und einige ohne Maske. Ich gehe in den Laden. Wäre tatsächlich der einzige Kunde im Laden und werde statt hinter der Plexiglasscheibe bedient nur angeschnauztes. Shirt über Nase ziehen war der Dame auch nicht recht.
Also gehe ich raus und genau die Alten ohne Maske sind dann die die anfangen rumzuballern, das ich ja keine Maske trage, sind dann bei der Gegenfrage ob sie denn alle aus nur 2 Haushalten stammen und wissen weit 1,5m sind, ganz schnell ruhig.
4. weil mich Gesamtsituation einfach massiv stört (was zB damit zusammenhängt, das ich wegen einer Not- OP ins Krankenhaus musste . Keiner durfte zu Besuch kommen. Im Zimmer frei bewegen ohne Maske, aber wenn man auf den Flur wollte, dann nur mit Maske ... Sorry ich kapier die Logik einfach nicht )

Über das Thema Logik der Beschränkungen kann man sowieso massiv diskutieren.
Neues Beispiel gefällig:
Seit MO dürfen wir wieder Fussballtraining machen. 20 Dpieler und 1 Übungsleiter sind pro Halbfeld zugelassen.
Da die Halle noch gesperrt ist kommen aktuell auch unsere Turner auf den Platz, aber auf einem Halbfeld dürfen die mit 20 Personen + Übungsleiter agieren. Weil - ganz klar - bei Turnen ist das Virus weniger ansteckend, oder weniger gefährlich ...
Sorry nein - ich kapierst nicht.
Ich merke nur das ich einfach massive Angst und Panikzustände (seit Heimkehr aus dem Krankenhaus) entwickle, weil ich nicht sehe das das bald endet ...
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 23:27   #1409
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 8.036
Zäumen wir das Pferd mal von hinten auf:

1. Turnen ist - im Vergleich zu Fußball - kein Kontaktsport und, theoretisch, eine Einzelsportart. Im Fußball gibt es Zweikämpfe und der Austausch von Körperflüssigkeiten mittels Atmen geht da fixer.

2. Dieses gucken auf die anderen: Bringt nichts. Du wiegst vermutlich immernoch nicht so wenig - ähnlich wie ich - um nicht zur Risikogruppe A wie Adipositas zu gehören. Da wäre mir meine Gesundheit das heiligste, denn im Gegensatz zu - sorry - irgendeinem materiellen Scheiß bekommt man die nicht zurück, wenn sie einmal weg ist. Und das Leben schon gar nicht.

3. Im Laden herrscht Maskenpflicht, ja. Ne Maske nimmt etwa 1/6 der Hosentasche weg, wenn man die schon unbedingt da reinstopft. Ist immernoch besser als gar nicht mitnehmen.

4. Scheint bei dir immernoch nicht angekommen zu sein - aber das geht wohl vielen so - dass es nicht darum geht, DICH zu schützen, sondern andere. Gut, jetzt kannste sagen "Andere, gerade die alten Säcke ohne Maske (die du, soweit ohne Maske sicher nach einer Befreiung gefragt hast?) gehen mir sonstwo vorbei." Darfste. Ist dein gutes Recht. Aber asozial.

5. Panikattacken sind ein Thema für den Arzt.

Dein Krankenhausaufenthalt wird seine Gründe haben. Ich frag da nicht nach, weil ich es weder wissen will, noch muss. Vielleicht ein "Hallo wach". Falls ja, angekommen ist es offenkundig nicht.
Dass man sich im Zimmer ohne Maske bewegen kann: Ziemlich klar, es sei denn man ist auf einem Vierbettzimmer und kann sich nicht aus dem Weg gehen. Aber auf dem Flur etc? Doch klar, dass man da Mund (und Nase! das beobachte ich immer wieder) bedeckt. Nennt sich rücksichtnahme, die ich nicht mit "Aber auf mich nimmt auch keiner Rücksicht" kontern kann.

Keine Ahnung, wer dich hätte besuchen sollen, ich kenne dein soziales Umfeld nicht.

Deine Rage übrigens in Ehren, aber manchmal schadet "Nochmal drüberlesen" echt nicht. Bei zwei, drei Dingen weiß ich immernoch nicht, was du meinst.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye

Geändert von Stefan "Effe" Effenberg (27.05.2020 um 23:30 Uhr).
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 23:33   #1410
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zum Besuch ist der springende Punkt, das es niemand durfte.
Meine Mutter wollte mir Kleidung und Apfelsaft bringen - musste die Tasche abgeben und wieder gehen.

Auf jeden Fall hatte die OP nix mit Corona zu tun.
Es war im Übrigen ein Dreibettzimmer.

Es herrscht übrigens keine Maskenpflicht, sondern Mund-Nasen-Schutz-Pflicht, laut dem Schild am Laden, ergo Shirtkragen über die Nase reicht. Der Dane eben nicht.
Aber gut jetzt weis ich ja wo ich nicht mehr hingehe.

Mehr werde ich dazu jetzt nicht mehr schreiben. (u.a. Weil nur am Handy)
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 23:36   #1411
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 8.036
Es weiß mittlerweile eigentlich jeder, dass ein Shirt als Mund-Nase-Bedeckung nicht gängig ist, vor allem ob der Anspannung die dan in jeder Sekunde herrscht - und der fehlenden Fixierung.
Das nur dazu.
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 23:41   #1412
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Stefan "Effe" Effenberg Beitrag anzeigen
Es weiß mittlerweile eigentlich jeder, dass ein Shirt als Mund-Nase-Bedeckung nicht gängig ist, vor allem ob der Anspannung die dan in jeder Sekunde herrscht - und der fehlenden Fixierung.
Das nur dazu.
Das ist mMn nach genau einpassend wie das von vielen benutzte gute als Hals/Kopftuch.

Noch was zu Training:
Kontakt dürfen wir auch keinen haben, also an Fußball spielen ist nicht zu denken.
Im Endeffekt haben wir quasi die selben Übungrn wie die Turner nach uns. Viel Laufen, Aerobic, Krafttraining.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 06:40   #1413
Mr. Boardie Lee
Moderator
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 3.604
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Das ist mMn nach genau einpassend wie das von vielen benutzte gute als Hals/Kopftuch.

Noch was zu Training:
Kontakt dürfen wir auch keinen haben, also an Fußball spielen ist nicht zu denken.
Im Endeffekt haben wir quasi die selben Übungrn wie die Turner nach uns. Viel Laufen, Aerobic, Krafttraining.
Vielleicht sollte man auch einfach mal aufhören mit diesem "meiner Meinung reicht das".
Es gibt Verordnungen, die sind recht klar und darüber hinaus hat der Ladenbesitzer Hausrecht und kann die Regelungen straffer ziehen wenn er will. Daran hat man sich zu halten, oder man geht nicht mehr hin.
__________________
Cheese Nacho Baby!

Mr. Boardie Lee auf Twitch und YouTube
(Läuft nicht alles rund noch; Feedback erwünscht!)
Mr. Boardie Lee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 07:55   #1414
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 8.002
Zitat:
Zitat von boardhellinacell Beitrag anzeigen
Vielleicht sollte man auch einfach mal aufhören mit diesem "meiner Meinung reicht das".
Es gibt Verordnungen, die sind recht klar und darüber hinaus hat der Ladenbesitzer Hausrecht und kann die Regelungen straffer ziehen wenn er will. Daran hat man sich zu halten, oder man geht nicht mehr hin.
Richtig, man muss sich auch vor Augen halten,dass wenn man sich als Unternehmen nicht dran hält, Strafen drohen. Ich steh nicht dahinter, aber zieh die Scheisse durch, bevor sie uns den Laden wieder zu machen.
__________________
F.oxtrot U.niform

Geändert von MegultronF (28.05.2020 um 07:56 Uhr).
MegultronF ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 10:41   #1415
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von boardhellinacell Beitrag anzeigen
Vielleicht sollte man auch einfach mal aufhören mit diesem "meiner Meinung reicht das".
Es gibt Verordnungen, die sind recht klar und darüber hinaus hat der Ladenbesitzer Hausrecht und kann die Regelungen straffer ziehen wenn er will. Daran hat man sich zu halten, oder man geht nicht mehr hin.
Klar. (Deshalb geh ich ja fortan auch nicht mehr hin)

Aber erklär mir doch bitte den Unterschied zwischen nem Fetzen Stoff (Halstuch) und nem Fetzen Stoff (T-Shirt) in Sachen Sicherheit, wenn beide Mund und Nase verdecken?

Bei Schutzmasken sehe ich das ja auch ein - nur nutzt die eben auch nicht Jeder, sondern sehr viele eben nur besagte Fetzen Stoff.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 10:53   #1416
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.382
Die USA haben die 100.000 Tote Marke geknackt. Eine beängstigende Zahl. Im Vergleich: Deutschland liegt bei 8529. Wenn man dazu noch bedenkt wie der Idiot im Weissen Haus mit der Situation umgeht fürchte ich, das der USA das schlimmste noch bevor steht. Immerhin wird dort bereits fleissig über Lockerungen gesprochen und das obwohl die Fallzahlen inzwischen erst so weit "runter" sind wie sie in Deutschland zu Zeiten des Peaks waren. Aktuell haben die USA ungefähr 20.000 neue Infektionen am Tag, Deutschland zur Spitzenzeit 6000. Inzwischen sind wir seit dem 10. Mai jeden Tag bei unter 1000. Man sollte sich aber halt klar darüber sein, dass die Fallzahlen vor zwei Wochen vor dem Peak ungefähr so hoch waren wie sie jetzt sind. Auch wenn man aktuell besser vorbereitet ist sind Maßnahmen wie Masken und Kontaktbeschränkungen aktuell leider alternativlos

Ansonsten kann ich Leuten nur Empfehlen mal einen Blick auf die Infektionszahlen pro einer Million Einwohner zu werfen. Hier sieht man wie gut Deutschald im Vergleich abschneidet. Der Schwedische Weg führt zu 60% mehr Infektionen pro Einwohner bei gleichen Problemen für die Wirtschaft. Italien, Frankreich und Spanien haben durch verspätete massive Lockdown Maßnahmen (deutlich massiver als hier) das schlimmste abgewendet (was im Fall von Spanien immer noch 3 mal so viele Infektionen pro Million Einwohner bedeutet).

Ich kann gut nachvollziehen, dass immer mehr Menschen mit der Situation Probleme haben und ich bin froh, dass ich persönlich keine finanziellen Probleme in der Krise habe und auch sonst mit der Sache gut umgehen kann. Viele Menschen haben an der Situation sicherlich deutlich mehr zu knabbern und müssen da finanziell und vor allem psychisch deutlich mehr einstecken als ich. Trotzdem ändert sich dadurch die Situation halt nicht. Wir müssen alle Wege finden mit der Situation klar zu kommen und das es "uns" in Deutschland und Österreich objektiv aktuell im Verhältnis zu anderen Ländern so gut geht wie irgendwie möglich macht die subjektive Situation des Einzelnen natürlich nicht besser und einfacher zu handhaben.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Und an der Spitze dieser Melange aus Selbstmitleid, Ignoranz und simplem Schwachsinn: Sarah Wagenknecht und Alice Schwarzer" - Philip Simon
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei

Geändert von y2jforever (28.05.2020 um 11:29 Uhr).
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 11:19   #1417
Mr. Boardie Lee
Moderator
 
Registriert seit: 20.01.2009
Beiträge: 3.604
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Klar. (Deshalb geh ich ja fortan auch nicht mehr hin)

Aber erklär mir doch bitte den Unterschied zwischen nem Fetzen Stoff (Halstuch) und nem Fetzen Stoff (T-Shirt) in Sachen Sicherheit, wenn beide Mund und Nase verdecken?

Bei Schutzmasken sehe ich das ja auch ein - nur nutzt die eben auch nicht Jeder, sondern sehr viele eben nur besagte Fetzen Stoff.
Muss ich gar nicht, weil es müßig ist darüber zu diskutieren. Das eine ist Pflicht, das andere kein adäquater Ersatz. Ist so. Ich sehe mich nicht als qualifiziert genug an, da was zu entscheiden. (Effe hätte einen Grund genannt, warum das nicht erlaubt ist)
Sogar wenn es so wäre, wenn der Ladenbesitzer das nicht möchte, hast du dich dran zu halten. Da braucht man nicht immer diskutieren.
__________________
Cheese Nacho Baby!

Mr. Boardie Lee auf Twitch und YouTube
(Läuft nicht alles rund noch; Feedback erwünscht!)
Mr. Boardie Lee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 11:31   #1418
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.382
Ich möchte die Ausgabe des Podcasts von Christian Drosten am Dienstag empfehlen. Es geht unter anderem um den Nutzen von Alltagsmasken, wie gefährlich Superspreader sind und wie wichtig es ist Dinge nach draußen zu verlegen, welche Probleme es bei den Studien im Bezug auf Kinder gibt. Dieses mal ist es ein recht breites Spektrum. Das was er da sagt ist als Normalsterblicher glaube ich gut zu verstehen. Außerdem machen einige der Aussagen durchaus Hoffnung

Auch beeindruckend ist übrigens auch das man sieht wie Drosten genau das Gegenteil von dem tut was ihm Bild vorwirft. Die Ergebnisse seiner Studie in den Kontext setzen, erklären warum Methodiken gewählt wurden, (berechtigter) Kritik gegenüber offen sein . Aber gut, das eine Zeitung bei der man wahrscheinlich Wissenschaftsredakteur wird weil man als Kind mal 2 Yps-Hefte auf dem Flohmarkt gekauft hat nicht versteht wie Wissenschaft funktioniert sollte eigentlich jedem klar sein ...
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Und an der Spitze dieser Melange aus Selbstmitleid, Ignoranz und simplem Schwachsinn: Sarah Wagenknecht und Alice Schwarzer" - Philip Simon
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei

Geändert von y2jforever (28.05.2020 um 11:47 Uhr).
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 11:45   #1419
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von boardhellinacell Beitrag anzeigen
Muss ich gar nicht, weil es müßig ist darüber zu diskutieren. Das eine ist Pflicht, das andere kein adäquater Ersatz. Ist so. Ich sehe mich nicht als qualifiziert genug an, da was zu entscheiden. (Effe hätte einen Grund genannt, warum das nicht erlaubt ist)
.
Weil das Shirt rutschen könnte?
Ja sehr gute Vegründung - weil man es ja auch nicht festhalten oder eben mal für nen paar Minuten runterschauen kann ...
Das Shirt in der Galtung ist mir jedenfalls bisher noch nie verrutscht und es hat den Vorteil das die Brille nicht beschlägt. Wie man das mit der Maske hinbekommt hab ich auch noch nicht raus.

Das ich die Maske für mehr hinderlich und vor Allrm beängstigend als sinnvoll erachte ist daher auch so, aber gut darüber kann man ewig diskutieren und auf kein gemeinsames Ergebnis kommen.
Zitat:
Zitat von boardhellinacell Beitrag anzeigen
Sogar wenn es so wäre, wenn der Ladenbesitzer das nicht möchte, hast du dich dran zu halten. Da braucht man nicht immer diskutieren.
Das steht auch nicht zur Disposition.
Das ich der Anweisung des Ladenbesitzers Folge leiste ist für mich selbstverständlich - und das habe ich ja auch getan.
Beschweren oder es nicht verstehen darf ich es trotzdem.

Geändert von Shao Khan (28.05.2020 um 11:46 Uhr).
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 19:05   #1420
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 13.351
Ich bin heute kurz mit dem Bus einkaufen gefahren. Entweder war es heute eine Ausnahme oder die Aufmerksamkeit bzgl. der Maskenpflicht nimmt bei mir deutlich ab. Auf der Hinfahrt waren es sechs Leute ohne Maske (bzw. mit der Maske nur übers Kinn) und auf der Rückfahrt drei Leute. Ich kann es ja verstehen, dass eine Maske bei diesen scheiß Wetterbedingungen anstrengend ist und der Kreislauf nicht so richtig mitmacht, aber wenn man schon eine Maske aufhaut, warum schafft man es nicht diese für eine kurze Busfahrt nicht nur als Kinnschutz zu nutzen.

Und dabei rede ich von allen Altersschichten sowie beide Geschlechter.
NarrZiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 08:10   #1421
Flamare
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 9.331
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Weil das Shirt rutschen könnte?
Ja sehr gute Vegründung - weil man es ja auch nicht festhalten oder eben mal für nen paar Minuten runterschauen kann ...
Das Shirt in der Galtung ist mir jedenfalls bisher noch nie verrutscht und es hat den Vorteil das die Brille nicht beschlägt. Wie man das mit der Maske hinbekommt hab ich auch noch nicht raus.

Das ich die Maske für mehr hinderlich und vor Allrm beängstigend als sinnvoll erachte ist daher auch so, aber gut darüber kann man ewig diskutieren und auf kein gemeinsames Ergebnis kommen.

Das steht auch nicht zur Disposition.
Das ich der Anweisung des Ladenbesitzers Folge leiste ist für mich selbstverständlich - und das habe ich ja auch getan.
Beschweren oder es nicht verstehen darf ich es trotzdem.
Nein, du kannst dich eigentlich nicht beschweren, weil du der bist der hier einfach nicht Recht hat. Ein Shirt hochziehen ist kein adäquater Ersatz und stellt einen Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz dar
.

Da kannst du noch so sehr betonen dass das bei dir immer smooth läuft, richtiger macht das nicht. Wenn du durch rausziehen verhütest und damit noch keine geschwängert hast, ist das gut für dich, macht das aber nich zu einer allgemein vernünftigen Verhütungsmethode.

Zu sagen "ich bestrafe den Eigentümer dafür, dass er hohe Bußgelder vermeiden will", ist dein gutes Recht, aber btw auch sehr uneinsichtig.
__________________
Salz.
Flamare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 08:19   #1422
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.497
Ich trage selbst Brille und weiß, dass die Maske nerven kann. Aber nach so langer Zeit sollte man eigentlich raushaben, wie man die beiden aufsetzt, ohne dass die Maske unwirksam wird und ohne dass die Brille beschlägt. Maske weit nach oben, Brille mehr auf den Nasenrücken statt direkt an die Augen. So schwierig ist das nicht.
__________________
A wonderful bird is the pelican.
His bill will hold more than his belican.
He can take in his beak
enough food for a week,
but I'm damned if I see how the helican.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 08:23   #1423
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Flamare Beitrag anzeigen
Nein, du kannst dich eigentlich nicht beschweren, weil du der bist der hier einfach nicht Recht hat. Ein Shirt hochziehen ist kein adäquater Ersatz und stellt einen Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz dar
.

Da kannst du noch so sehr betonen dass das bei dir immer smooth läuft, richtiger macht das nicht. Wenn du durch rausziehen verhütest und damit noch keine geschwängert hast, ist das gut für dich, macht das aber nich zu einer allgemein vernünftigen Verhütungsmethode.

Zu sagen "ich bestrafe den Eigentümer dafür, dass er hohe Bußgelder vermeiden will", ist dein gutes Recht, aber btw auch sehr uneinsichtig.
Halte ich jetzt tatsächlich noch mehr für Blödsinn als zuvor- aber gut ist eben so.
Zitat:
Zitat von Pohjattomat Purkkihousut Beitrag anzeigen
Ich trage selbst Brille und weiß, dass die Maske nerven kann. Aber nach so langer Zeit sollte man eigentlich raushaben, wie man die beiden aufsetzt, ohne dass die Maske unwirksam wird und ohne dass die Brille beschlägt. Maske weit nach oben, Brille mehr auf den Nasenrücken statt direkt an die Augen. So schwierig ist das nicht.
Doch ist es.
In den meisten Fällen lass ich das auch einfach über mich ergehen, wenn ich die notwendigen Einköufe erledige oder eben zu den OP-Nachuntersuchungen zum Arzt muss.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 08:55   #1424
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.03.2002
Beiträge: 20.608
Ich komme ja aus Berlin; soll ich mal mit der Merkel reden, dass für dich alle Gesetze und Vorschriften nicht mehr gelten? Dann haben wir das Problem ja eigentlich gelöst.
Indikatorgroupie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 09:10   #1425
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.497
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Halte ich jetzt tatsächlich noch mehr für Blödsinn als zuvor- aber gut ist eben so.

Doch ist es.
In den meisten Fällen lass ich das auch einfach über mich ergehen, wenn ich die notwendigen Einköufe erledige oder eben zu den OP-Nachuntersuchungen zum Arzt muss.
Ganz ehrlich, so schwierig ist das wirklich nicht. Ich glaube, du stellst dich mit Absicht "blöd" an, weil du einfach dagegen bist. So kommt es zumindest herüber.
__________________
A wonderful bird is the pelican.
His bill will hold more than his belican.
He can take in his beak
enough food for a week,
but I'm damned if I see how the helican.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.