Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2016, 22:07   #11376
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 02.04.2001
Beiträge: 29.063
Wikipedia ist hier oben noch nicht angekommen, hier gelten andere Regeln.
Gibts auf Amrum überhaupt Internet ?

Zitat:
Zitat von Punkomaniac Beitrag anzeigen
Auf Amrum gibt es Menschen.
Ich weiß nicht ob ich das direkt so bezeichnen würde. Aber fußballspielende Lebewesen exisitieren da, ich glaube das reicht.

Zitat:
Zitat von Carolus Rex Beitrag anzeigen
Auf Facebook hat der TSV "Nebel auf Amrum seit 1926" Amrum jetzt einen neuen Fan.
Daumen hoch .
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2016, 22:12   #11377
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Gibts auf Amrum überhaupt Internet ?
Seit Oktober 2014 sogar kabelgebunden und in schnell. (Wohl bis zu 50MBit)

Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Daumen hoch .
Manchmal bin ich mit Kleinigkeiten zu begeistern.

Geändert von Shao Khan (08.09.2016 um 22:13 Uhr).
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 06:03   #11378
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 28.175
Zitat:
Zitat von Carolus Rex Beitrag anzeigen
(Oder wurde der 1.FC Sylt aufgelöst?)
Wurde er. Zum dem hatte der FC Sylt mit Insel genau so viel zu tun wie der TSV Helgoland mit der gleichnamigen Insel, nämlich gar nichts.
__________________
Ob Leute, die in einer Doppelhaushälfte wohnen, sich auch eine Doppelpizzahälfte zu essen machen?
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 11:24   #11379
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 28.175
11freunde: Top-Klubs planen angebliche Weltliga

Bayern vs. SuperSport United?? Dann doch lieber Nordhausen gegen Meuselwitz...
__________________
Ob Leute, die in einer Doppelhaushälfte wohnen, sich auch eine Doppelpizzahälfte zu essen machen?
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 12:41   #11380
Desperado
Genickbruch
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 11.736
"Fix" im Sinne von, dass beide noch vor den CAS gehen werden.

In Spanien wird gemunkelt, dass als nächstes Valencia und Villarreal mit ähnlichen Sperren dran sind.

Irgendwas muss da in Spanien verdammt schief laufen, dass nur Vereine von dort mit diesen Sperren belegt werden...

... da stecken bestimmt die Bayern dahinter
__________________
--- www.pcwa-entertainment.de ---
--- Was wäre unser Planet ohne Pinguine? ---

Geändert von Desperado (09.09.2016 um 12:42 Uhr).
Desperado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 12:53   #11381
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 28.175
Zitat:
Zitat von Carolus Rex Beitrag anzeigen
All Hail TSV Amrum!
Der Club hat gerade nen Fan gewonnen!
Auf die nächsten Spiele wirst du aber warten müssen. Nach dem Aus in der 1. Runde des Kreispokals Nordfriesland (achtbares 0:4 gegen Schleswig-Holstein-Liga-Aufsteiger Frisia Risum-Lindholm) ist die Pflichtspielsaison nach einem Spiel auch schon wieder zu Ende. Im Winter soll es übrigens ein Rückspiel gegen Sylt geben.
__________________
Ob Leute, die in einer Doppelhaushälfte wohnen, sich auch eine Doppelpizzahälfte zu essen machen?
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 13:23   #11382
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 13.351
Es ist Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.

Ein Ranking der Premier League Maskottchen.
NarrZiss ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 14:12   #11383
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
Auf die nächsten Spiele wirst du aber warten müssen. Nach dem Aus in der 1. Runde des Kreispokals Nordfriesland (achtbares 0:4 gegen Schleswig-Holstein-Liga-Aufsteiger Frisia Risum-Lindholm) ist die Pflichtspielsaison nach einem Spiel auch schon wieder zu Ende. Im Winter soll es übrigens ein Rückspiel gegen Sylt geben.
Das ist mir auch aufgefallen. nachdem ich auf fussball.de recherchiert hatte.
Die haben Jugendmannschaften im Pflichtspielbetrieb, nehmen aber mit der 1. Mannschaft an keiner Liga teil. Das ist ungewöhnlich und Schade.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 14:28   #11384
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.994
Zitat:
Zitat von Carolus Rex Beitrag anzeigen
Das ist mir auch aufgefallen. nachdem ich auf fussball.de recherchiert hatte.
Die haben Jugendmannschaften im Pflichtspielbetrieb, nehmen aber mit der 1. Mannschaft an keiner Liga teil. Das ist ungewöhnlich und Schade.
Vor Jahren ist meine Hobbytruppe mal nach Amrum zum Testspiel gegen den TSV gefahren für ein Wochenende und die schwärmen heute noch. Ich denke, die sind auch ohne Ligabetrieb ganz gut ausgebucht. Und müssen auch nicht immer lästig auswärts fahren alle zwei Wochen.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 14:47   #11385
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Mal wieder was Anderes:

Rückkehr nach 2 Jahren

Landon Donovan spielt 2 Jahre nach seinem Karriereende wieder für LA Galaxy.

Geändert von Shao Khan (09.09.2016 um 14:47 Uhr).
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 15:38   #11386
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 32.142
Hooligans töten Nachwuchsspieler des eigenen Vereins
Was zur Hölle??
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 16:17   #11387
The-Deadman
ECW
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 5.013
Zitat:
Zitat von NarrZiss Beitrag anzeigen
Es ist Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.

Ein Ranking der Premier League Maskottchen.
Wie "Pete the Eagle" da nicht auf 1 landen kann, erschließt sich mir nicht
The-Deadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2016, 21:43   #11388
rantanplan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 13.08.2008
Beiträge: 4.115
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
Der größte Profiteur der Reform bleibt zu Hause. Wer hätte das gedacht.

Wenn Rummigge und die Topklubs wenigstens offen sagen würden. "Wir sind die Big Player. Wir generieren den meisten Umsatz und deshalb steht uns auch das Meiste zu.", dann wäre das wenigstens ehrlich. Dieser "das ist gut für ganz Deutschland/Europa/Welt/Fußball"-Gequatsche glaubt er doch selbst nicht.
Ich glaube nicht, dass dieses "offene" Statement wirklich Rummenigges Motivation widerspiegeln würde. Der Kuchen wird nicht größer, er wird nur anders verteilt. Der FC Bayern wird, auf die Bundesliga bezogen, überhaupt kein Problem mit der bisherigen Verteilung haben. Im Hinblick auf die Teams, die den FCB in den letzten Jahren aus der CL geworfen haben macht die neue Verteilung auch keinen Unterschied. Man will denke ich eher das meiste haben, weil man sonst wirklich befürchtet, mittelfristig mit den englischen Teams nicht mehr mithalten zu können, auch mit denen in der zweiten Reihe nicht.

Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
11freunde: Top-Klubs planen angebliche Weltliga

Bayern vs. SuperSport United?? Dann doch lieber Nordhausen gegen Meuselwitz...
Wenn man die drei bedeutendsten Clubs der Welt außerhalb Englands aufzählen würde, dann wären wohl neben Barca zwei der hier genannten Clubs dabei. Für Real gilt sicherlich das gleiche wie für den FCB,. National hat Real Madrid nicht wirklich was zu befürchten. Da gibt es Barca, Atletico, aber die profitieren von der Reform ja nun nicht weniger. Juve nimmt hier vielleicht noch eine Sonderrolle ein, weil die Mailänder Clubs mit Investoren dabei sind, den Anschluss wiederherzustellen, bei den anderen beiden sehe ich als Motivation dann vielleicht doch ernsthafte Bedenken, ob man mittelfristig mit englischen Clubs konkurrieren kann, wenn die Einnahmen dort einfach so hoch sind.

Man muss das nicht gut finden, aber ein "Weiter so wie bisher" scheint doch aus Sicht von Bayern oder Real offenbar nicht dazu zu führen, dass sie konkurrenzfähig bleiben können.
rantanplan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2016, 12:33   #11389
Desperado
Genickbruch
 
Registriert seit: 31.08.2003
Beiträge: 11.736
Zitat:
Zitat von NarrZiss Beitrag anzeigen
Es ist Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.

Ein Ranking der Premier League Maskottchen.
Bei mir landet Roary The Lion auf Platz 1. Gründe dafür: Er hat aktuell die Nummer 13, er ist ein Löwe. Und er hat Glück bei der Fotoauswahl: Dieser Gang! Majestätisch! Nachdenklich! So stolziere ich auch gerne durch meine Gartenanlagen

Bei meiner Mitbewohnerin gewinnt Changy the Elefant. Ich zitiere aus der Begründung: "Dieeeeeese Oooooohren"

Zitat:
Zitat von The-Deadman Beitrag anzeigen
Wie "Pete the Eagle" da nicht auf 1 landen kann, erschließt sich mir nicht
Ich gebe zu, das ist ne geile Socke. Und das Trikot spricht einen Barca Fan natürlich auch sehr an.
__________________
--- www.pcwa-entertainment.de ---
--- Was wäre unser Planet ohne Pinguine? ---
Desperado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2016, 13:12   #11390
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 32.356
Zitat:
Zitat von NarrZiss Beitrag anzeigen
Es ist Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.

Ein Ranking der Premier League Maskottchen.
Lese und/oder verstehe ich es falsch oder ergeben nur 'Hammerhead', 'Samson', 'Cyril' und 'Fred' Sinn? Oder haben eine historische Grundlage. Oder man kann sie mit einer Begebenheit in Verbindung bringen. 14 von 18 Maskottchen kann ich nicht nachvollziehen - außer, dass sie da sind, weil sie eben da sind.

Geändert von CM Punkomaniac (10.09.2016 um 13:16 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2016, 13:49   #11391
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 32.142
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
11freunde: Top-Klubs planen angebliche Weltliga

Bayern vs. SuperSport United?? Dann doch lieber Nordhausen gegen Meuselwitz...
Sollen sie machen, was juckt mich wie Bayern gegen Südafrikaner, Chinesen und Amerikaner spielen? Die vernichten sie, dass muss ich nicht sehen. Aber hey, macht ihr mit euren "tollen Clubs" mal eine exklusive Liga, damit ihr euch die Geldkoffer zuschieben könnt.

Aber hey, Leipzig ist ja das Problem
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 17:04   #11392
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 28.175
DFL vergibt weitere TV-Rechte ab der Bundesliga-Saison 2017/18

Interessanteste Facts: Die Komplettzusammenfassung des Spieltags der 1. und 2. Bundesliga läuft Montagabends bei RTL. Die Free-TV-Freitagszusammenfassungen der 2. Liga sichert sich Sky.
__________________
Ob Leute, die in einer Doppelhaushälfte wohnen, sich auch eine Doppelpizzahälfte zu essen machen?
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 17:07   #11393
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
Die Free-TV-Freitagszusammenfassungen der 2. Liga sichert sich Sky.
Sky Free-TV
Alles weitere klingt doch ok. Mal sehen ob es auch gut ist. Aber Mal was Neues probieren.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 17:11   #11394
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 28.175
Zitat:
Zitat von Carolus Rex Beitrag anzeigen
Sky Free-TV
Alles weitere klingt doch ok. Mal sehen ob es auch gut ist. Aber Mal was Neues probieren.
Sky Sport News wird ab Dezember ein Free-TV-Kanal.
__________________
Ob Leute, die in einer Doppelhaushälfte wohnen, sich auch eine Doppelpizzahälfte zu essen machen?

Geändert von Sirius (12.09.2016 um 17:12 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 17:47   #11395
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Und wieder habe ich was gelernt.
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 18:00   #11396
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 32.356
Massenschlägerei - FC-Fans prügeln sich mit Gladbachern am Düsseldorfer Bahnhof
Zitat:
Am späten Samstagabend sind am Düsseldorfer Hauptbahnhof Fans vom 1. FC Köln und von Borussia Mönchengladbach aneinandergeraten.

Wie ein Sprecher der Bundespolizei bestätigte, gingen gegen 23.45 Uhr an Gleis 17/18 etwa 150 bis 200 Kölner Fans auf rund 30 Gladbacher los. Provokationen folgten Flaschenwürfe, und anschließend gab es eine wilde Schlägerei. Ein Borussia-Fan wurde dabei so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste und dort die Nacht verbrachte.
[...]
Idioten.
Ja, ich meine die 150 bis 200 Kölner Fans. Über die rund 30 Gladbacher Fans sollen Gladbacher urteilen.

Geändert von CM Punkomaniac (12.09.2016 um 18:10 Uhr).
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 19:31   #11397
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.497
Kübelweise Kot auf Hoffenheim-Fans

Meine Fresse. Saison ist kaum gestartet, und schon so viel Dreck.
__________________
A wonderful bird is the pelican.
His bill will hold more than his belican.
He can take in his beak
enough food for a week,
but I'm damned if I see how the helican.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 20:35   #11398
Frank Drebin
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.03.2006
Beiträge: 2.160
Wie es sicherlich der_die ein oder andere im "Tag der Amateure"-Thread mitbekommen hat, kam es im Nachhinein der Partie Luckenwalde gegen Babelsberg zu Auseinandersetzungen zwischen Fans des SV Babelsberg und zahlreichen Polizeibeamt_innen. Bei dieser teilweise exzessiven Gewaltorgie (sorry aber anders kann es ich nicht formulieren) kam es zu zahlreichen Verletzungen.

"Viele hatten das Gefühl, zu ersticken. Es kam zu Haut-, Augen- und Rachenreizungen. Mindestens drei Personen kollabierten oder waren bewusstlos. Es gab zahlreiche Personen mit Bruch- und Schnittverletzungen, Platzwunden und Hämatome unter anderem durch die Schlagstöcke der Polizisten sowie Prellungen. Das Fanprojekt zählte 128 durch Pfefferspray verletzte Personen, darunter 5 Kinder, 5 traumatisierte Fans, darunter 3 Kinder und 1 Jugendlicher sowie 27 schwerverletzte Fans. Das bedeutet, dass sich allein 155 verletzte und traumatisierte Babelsberg-Fans beim Fanprojekt gemeldet haben."

Dies alles wurde im Nachhinein von Polizei, Politik und zum Teil dem eigenen Verein negiert. Es gab eine gemeinsame Presseerklärung wo wieder einmal den gewalttätigen Fans die Schuld in die Schuhe geschoben wurde. Die Polizei habe sich mehrheitlich vorbildlich verhalten, dennoch soll es Untersuchungen aufgrund des Pfeffersprayeinsatzes geben. Was ist draus geworden? Natürlich nix.

Das Fanprojekt sowie das Netzwek "nur03" hat daher über die letzten Woche Videos und Zeugenaussagen gesammelt und eine Chronologie der Ereignisse in einem Dossier festgehalten. Dies kann hier nachgelesen werden. Wer bewegtes Bildmaterial bevorzugt wird hier "bedient." Das Video zeigt zahlreiche Übergriffe und Pfeffer auf zum Teil wehrlose Fans. Dazu sollt erwähnt werden das es keinerlei Maßnahmen gegenüber bewusstlosen Personen seitens der Polizeibeamt_innen gab. Verwehrte Hilfe im Amt oder so ähnlich wird das auch genannt.

Ich will hiermit nicht schreiben das es keinerlei Gewalt von Fans und Ultras gegenüber beim Fußball eingesetzte Beamt_innen gibt. Die gibt es, liegen in der Statistik aber nach wie vor im einstelligen Prozentbereich. Was jedoch auch stattfindet, aber immer wieder verschwiegen wird sind Übergriffe und gewalttätiges Eingreifen sowie der fast schon obligatorische Griff zum Pfeffer von Polizeibeamt_innen auf Menschen beim Fußball. Diese Debatte muss schleunigst geführt werden. Das bedeutet Abbau des militärischen Auftretens der Polizei, eine verpflichtende Kennzeichnungspflicht für alle im Einsatz befindlichen Beamt_innen, das Überdenken von Pfeffer im Einsatz bzw. deren schneller und überhasteter Einsatz (wenn ich jetzt schon lese das der dämliche Henkel Taser in Berlin testen will, sehe ich schwarz), eine unabhängige Beschwerdestelle und Untersuchungsstelle für Polizeigewalt für Betroffene aber (und ganz wichtig) auch für die Polizei selbst.
__________________
#freelina

Geändert von Frank Drebin (12.09.2016 um 20:36 Uhr).
Frank Drebin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 21:00   #11399
Milford Cubicle
Genickbruch
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 11.335
Zitat:
Zitat von Frank Drebin Beitrag anzeigen

Ich will hiermit nicht schreiben das es keinerlei Gewalt von Fans und Ultras gegenüber beim Fußball eingesetzte Beamt_innen gibt. Die gibt es, liegen in der Statistik aber nach wie vor im einstelligen Prozentbereich. Was jedoch auch stattfindet, aber immer wieder verschwiegen wird sind Übergriffe und gewalttätiges Eingreifen sowie der fast schon obligatorische Griff zum Pfeffer von Polizeibeamt_innen auf Menschen beim Fußball. Diese Debatte muss schleunigst geführt werden. Das bedeutet Abbau des militärischen Auftretens der Polizei, eine verpflichtende Kennzeichnungspflicht für alle im Einsatz befindlichen Beamt_innen, das Überdenken von Pfeffer im Einsatz bzw. deren schneller und überhasteter Einsatz (wenn ich jetzt schon lese das der dämliche Henkel Taser in Berlin testen will, sehe ich schwarz), eine unabhängige Beschwerdestelle und Untersuchungsstelle für Polizeigewalt für Betroffene aber (und ganz wichtig) auch für die Polizei selbst.
Heftiges Bildmaterial, insbesondere der letzte Ausschnitt ist enorm ekelhaft, da geht es einfach nur auf den Mann. Die Debatte um Gewalt im Fußball auch von Polizeiseite wird jedoch geführt, zugegeben sehr im Hintergrund. Es ist sehr schwierig, dass die Parteien einen Dialog führen, selbst über vermittelnde Instanzen. In einigen Standorten mag das zwar ganz gut klappen, aber gerade in Regionen wie Bayern oder dem Osten des Landes regiert leider noch oftmals die Faust bei den Spielen. Es stimmt, da muss noch viel mehr investiert werden.
__________________
"Manche hängen ihre Fahnen, nach dem erstbesten Wind. Doch die Liebe beweist sich erst, wenn der Wind zunimmt. Und Liebe ohne Leiden, das hat noch niemand gesehen. Man kann ein Lied davon singen, man kann sich selbst nicht verstehen."
Tomte - Das hier ist Fußball
IMDB The 2017 List
Milford Cubicle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 21:42   #11400
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Hab ja schon seit Monaten gesagt, das es Sky derb schlecht geht. Dürfte der letzte Versuch sein, um Kunden zu gewinnen, anstatt sie in Massen zu verlieren. Gibt mittlerweile halt viel mehr Möglichkeiten, um dem teuren Sky aus dem Weg zu gehen.

Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Wo sind die Hoffenheimer denn bitte auf das Schiff gestiegen? Direkt in Mannheim? Die Aktion war trotzdem mehr als blöd. Am 1. Spieltag bezogen die Hoffenheimer eine recht passende Einstellung, indem sie sich selbst auf die Schippe genommen haben und dann das am 2. Spieltag. Passt einfach nicht. Abgesehen von der doch recht ekligen Aktion.

Zitat:
Zitat von Frank Drebin Beitrag anzeigen
Wie es sicherlich der_die ein oder andere im "Tag der Amateure"-Thread mitbekommen hat, kam es im Nachhinein der Partie Luckenwalde gegen Babelsberg zu Auseinandersetzungen zwischen Fans des SV Babelsberg und zahlreichen Polizeibeamt_innen. Bei dieser teilweise exzessiven Gewaltorgie (sorry aber anders kann es ich nicht formulieren) kam es zu zahlreichen Verletzungen.

"Viele hatten das Gefühl, zu ersticken. Es kam zu Haut-, Augen- und Rachenreizungen. Mindestens drei Personen kollabierten oder waren bewusstlos. Es gab zahlreiche Personen mit Bruch- und Schnittverletzungen, Platzwunden und Hämatome unter anderem durch die Schlagstöcke der Polizisten sowie Prellungen. Das Fanprojekt zählte 128 durch Pfefferspray verletzte Personen, darunter 5 Kinder, 5 traumatisierte Fans, darunter 3 Kinder und 1 Jugendlicher sowie 27 schwerverletzte Fans. Das bedeutet, dass sich allein 155 verletzte und traumatisierte Babelsberg-Fans beim Fanprojekt gemeldet haben."

Dies alles wurde im Nachhinein von Polizei, Politik und zum Teil dem eigenen Verein negiert. Es gab eine gemeinsame Presseerklärung wo wieder einmal den gewalttätigen Fans die Schuld in die Schuhe geschoben wurde. Die Polizei habe sich mehrheitlich vorbildlich verhalten, dennoch soll es Untersuchungen aufgrund des Pfeffersprayeinsatzes geben. Was ist draus geworden? Natürlich nix.

Das Fanprojekt sowie das Netzwek "nur03" hat daher über die letzten Woche Videos und Zeugenaussagen gesammelt und eine Chronologie der Ereignisse in einem Dossier festgehalten. Dies kann hier nachgelesen werden. Wer bewegtes Bildmaterial bevorzugt wird hier "bedient." Das Video zeigt zahlreiche Übergriffe und Pfeffer auf zum Teil wehrlose Fans. Dazu sollt erwähnt werden das es keinerlei Maßnahmen gegenüber bewusstlosen Personen seitens der Polizeibeamt_innen gab. Verwehrte Hilfe im Amt oder so ähnlich wird das auch genannt.

Ich will hiermit nicht schreiben das es keinerlei Gewalt von Fans und Ultras gegenüber beim Fußball eingesetzte Beamt_innen gibt. Die gibt es, liegen in der Statistik aber nach wie vor im einstelligen Prozentbereich. Was jedoch auch stattfindet, aber immer wieder verschwiegen wird sind Übergriffe und gewalttätiges Eingreifen sowie der fast schon obligatorische Griff zum Pfeffer von Polizeibeamt_innen auf Menschen beim Fußball. Diese Debatte muss schleunigst geführt werden. Das bedeutet Abbau des militärischen Auftretens der Polizei, eine verpflichtende Kennzeichnungspflicht für alle im Einsatz befindlichen Beamt_innen, das Überdenken von Pfeffer im Einsatz bzw. deren schneller und überhasteter Einsatz (wenn ich jetzt schon lese das der dämliche Henkel Taser in Berlin testen will, sehe ich schwarz), eine unabhängige Beschwerdestelle und Untersuchungsstelle für Polizeigewalt für Betroffene aber (und ganz wichtig) auch für die Polizei selbst.
Schön, das es weiterführendes Videomaterial gibt. Das komplette Szenario ist ja so schon in die Geschichte der üblen Fan-Polizei Konflikte eingegangen, aber damit bekommt man endlich mal einen Blick darauf, was hier im Osten (oder auch Bayern) jedesmal passiert.
Am Ende wird alles aber wohl nicht viel bringen, wenn Ich da so an Geschichten zwischen Jena und dem USK in München denke. Irgendwann läuft es sich tot und keiner hat was gewonnen. Traurig, aber wahr. Ich hoffe das es hier nicht so wird, aber die Erwartungshaltung ist da eher bei Null.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.