Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2012, 18:51   #26
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.188
Danke für die schnellen Antworten

Das mit dem Street Fight auf demWillis Tower/Sears Tower wäre eigentlich ne ganz coole Idee allein schon wegen der Aussicht und würde der WWE bestimmt ne Aufmerksamkeit in den Medien bescheren, wäre aber ein bischen blöd für die Zuschauer in der Arena.
Creed ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 19:35   #27
CC 97
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 1.852
Ich glaub da muss man sich überraschen lassen, im Endeffekt werden die Regeln so sein wie es der WWE eben passt. Wenn es nciht Punks Heimat wäre, würde der Streetfight auch wahrscheinlich nicht mit dem Stadtnamen betitelt werden. Es wird sicher No DQ sein und eventuell Falls Count Anywhere, abwarten.
CC 97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 22:26   #28
Claudio_Castadonut
Rippenprellung
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 245
Was ist eigentlich genau der Unterschied zwischen einem Extreme Rules Match und einem Chicago Street Fight?
Claudio_Castadonut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 22:35   #29
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.709
Zitat:
Zitat von Claudio_Castadonut Beitrag anzeigen
Was ist eigentlich genau der Unterschied zwischen einem Extreme Rules Match und einem Chicago Street Fight?
WWE kann natürlich viel daraus machen, aber an sich müsste im Extreme Rules zwar alles erlaubt sein, aber der Pin oder die Submission zählt nur im Ring. Bei dem Street Fight dann quasi in ganz Chicago.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 16:08   #30
Sir Michael Cole
Rippenprellung
 
Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 185
Was haben wir denn jetzt überhaupt offiziell für Matches bisher?

1. Kane vs. Randy Orton in einem Falls Count anywhere Match
Nachdem Kane ja bei WM tatsächlich gewinnen durfte gehe ich mal davon aus, dass die Natter hier gewinnt, ähnlich wie Cena beim Ambulance Match im Januar. Ich hoffe, die Fehde ist danach vorbei und Kane macht ein Programm, in dem mal wieder besser weg kommt.

2. CM Punk vs. Chris Jericho um den WWE Title in einem Chicago Street Fight
Bis vor kurzem hatte ich mich da auf einen Sieger festgelegt, aber nachdem ich über die Pläne des einen Kontrahenten der kommenden Wochen und Monate gelesen habe, bin ich mir da nicht mehr sicher.
Ich würde mir wünschen, dass das Match eine hohe Intensität und eine hohe Härte bekommen würde. Auch würde ich mich freuen, wenn man sich tatsächlich bis auf die Streets of Chicago brawlen würde. Man stelle sich mal vor, Jericho pinnt Punk dann in einer Bar zum Titelwechsel! Das wäre Vintage WWE.

3. Brock Lesnar vs. John Cena in einem Extreme Rules Match
Darauf bin ich sehr gespannt. Auch hier erwarte ich eigentlich ein Match, dass nicht unbedingt kindgerecht ist. Aber das ist das generelle Ausrichtungsproblem PG. Wobei man ja zu Gute halten muss, dass es momentan schon härter zur Sache geht. Hier tippe ich, dass Brock gewinnt und Cena weiter den Fahrstuhl nach unten nimmt. Das ist eine ziemlich interessante Entwicklung.

Mehr Matches fallen mir da momentan leider nicht ein. Ist ja ein wenig dünn für nen PPV. Es sei denn, man will Lockdown irgendwie nacheifern. Wie auch immer, wenn ich jetzt nichts vergessen habe, dann ist eine Woche doch recht knapp mal wieder, um noch weitere Matches auf die Card zu setzen.
Denkbar wäre sicher ein Rückkampf von Cody vs. Show um den IC Belt, die TT Title könnten auch mal wieder on TV verteidigt werden. Die Diven werden wieder zu kurz kommen. Mittelfristig könnte man ja AJ vs. Beth um den Titel aufbauen, aber für Rules wäre es zu knapp.

Bin mal gespannt, welche Paarungen es noch in den PPV schaffen.

Edith sagt: OMG wie konnte ich das WHC Match Bryan vs. Sheamus in einem 2 out of 3 falls vergessen???
Tja, man wird Sheamus wohl gewinnen lassen und ich bin mir unschlüssig, was am Ende besser für Bryan wäre. Eine Einbindung von AJ wäre nicht schlecht. Ich hoffe jedenfalls nicht, dass man Sheamus zwei schnelle Pins nach 2 Brogue Kicks (WM lässt grüßen) machen und ihn so gewinnen lässt. Das wäre für mich ein NoGo.
__________________
Can I have your attention please?

Geändert von Sir Michael Cole (21.04.2012 um 16:14 Uhr).
Sir Michael Cole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 16:13   #31
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.709
Zitat:
Zitat von Sir Michael Cole Beitrag anzeigen
Mehr Matches fallen mir da momentan leider nicht ein. [...]
Dafür gibt es ja eine Card im Ausgangsbeitrag .

Bevor du schauen musst:
2 out of 3 Falls Match - WWE World Heavyweight Title Match
Sheamus (c) vs. Daniel Bryan
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 18:21   #32
chaozkonzept
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.299
Kann mal einer eventuell da ein Gedankenkonstrukt auf regelkonformität überprüfen?

Szenario:

Bryan vs Sheamus steht 1:1. Sheamus macht eigentlich den Sack zu, aber durch Distraction von AJ sieht es der Referee nicht. Beaker brennt die Sicherung durch und schüttelt mal kurz ein paar Ohrfeigen aus dem Ref, der Sheamus dafür natürlich disqualifizieren muß.

Sieg für Bryan, klar... Aber der Titel müßte dann doch bei Sheamus bleiben, was dazu führen muß, daß der Titel vakantiert werden muß, weil Sheamus dann ja storylinetechnisch auf's Amt müßte...

Hab ich da irgendwo einen Denkfehler in dem Szenario?
chaozkonzept ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 18:23   #33
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.709
Meines Erachtens nach, müsste der Titel dann eigentlich wechseln, weil eine DQ in so einem Match als normaler Fall zählt. Habe jetzt aber auch kein entsprechendes Szenario im Kopf und WWE kann sowieso machen, was man will.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 18:36   #34
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Na ja, auf große Abwechslung hat man bisher ja nicht geachtet bei der Wahl der Stipulationen, da Extreme Rules, Street Fight und Falls Count Anywhere quasi alles ein und die selbe Matchart sind. Da war's letztes Jahr abwechslungsreicher mit dem 3 Way-Cage-, Ladder-, FCA-, LMS- und Tables-Match.
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 18:59   #35
chaozkonzept
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.299
Zitat:
Zitat von Delta Romeo Beitrag anzeigen
Meines Erachtens nach, müsste der Titel dann eigentlich wechseln, weil eine DQ in so einem Match als normaler Fall zählt. Habe jetzt aber auch kein entsprechendes Szenario im Kopf und WWE kann sowieso machen, was man will.
Natürlich kann und wird die WWE das so auslegen, wie es ihnen in den Kram paßt, ABER...

Zitat:
Zitat von Wikipedia
The Hart Foundation began a feud with Tag Team Champions The British Bulldogs (Davey Boy Smith and Dynamite Kid) in early 1987 over the title.[4] On the February 7 edition of Superstars, in Tampa, Florida, the Harts defeated Bulldogs for their first WWF Tag Team Championship when the referee of the match, "Dangerous" Danny Davis helped the Harts to win the match.[4][7] On the March 14 edition of Saturday Night's Main Event, the Harts made their first title defense against Tito Santana and Dan Spivey and retained the title after Danny Davis hit Santana with Jimmy Hart's megaphone.[8] Santana began to feud with Davis as a result of this action and at this point, he joined the British Bulldogs in their feud with the Hart Foundation. The rivalry culminated in a six-man tag team match at WrestleMania III where the Foundation teamed up with Davis against the British Bulldogs and Santana.[4] Davis hit Davey Boy Smith with Jimmy Hart's megaphone and pinned him to get the victory for the Hart Foundation.[9] On the May 2 edition of Saturday Night's Main Event, the Foundation defended their tag title against the British Bulldogs in a Two out of three falls match. In the first fall, they got disqualified because of illegal double-teaming and in the second fall Neidhart was pinned by Smith. However, the Hart Foundation retained the title due to the disqualification result.[10]
Die Show dazu im hauseigenen Archiv hier: https://www.genickbruch.com/index.php...ws&show=176777

Nach Big John L. hat ja nun auch Bryan nochmal darauf hingewiesen, daß dieses Damoklesschwert über Sheamus hängt. Wenn's nochmal vor dem PPV im TV erwähnt wird, ist das kein Zufall mehr, bei der ansonsten eher dementen Booking-Abteilung...
chaozkonzept ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 11:47   #36
CC 97
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 1.852
Ich denk auch, dass hier ein Titelwechsel hermüsste. Immerhin zählen DQs im Iron Man Match auch als "normale" Falls und eine solche sorgte ja auch bei HHH vs Rock (Judgement Day 2000) für den Titelwechsel. Aber wie schon erwähnt, im Endeffekt wirds eh so gedreht, wie es ins Booking passt
CC 97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 12:37   #37
LastRide
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 1.827
Bin mal gespannt, was in der letzten RAW bzw. SD Folge noch an Matches festgemacht wird - 4 erscheinen mir doch arg wenig, oder?
LastRide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 13:00   #38
Charles Montgomery
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 7.489
Zitat:
Zitat von LastRide Beitrag anzeigen
Bin mal gespannt, was in der letzten RAW bzw. SD Folge noch an Matches festgemacht wird - 4 erscheinen mir doch arg wenig, oder?
Sollten die Matches 30-45 Minuten gehen, würde man keine Matches mehr ansetzen. Aber da das sehr unwahrscheinlich ist werden bestimmt noch 2-3 angesetzt! Oder wenn der PPV läuft werden welche angesetzt, wie zb bei TLC 2011, bei dem während dem PPV 3 Matches angesetzt wurden.
Charles Montgomery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 15:54   #39
almo96
Cut
 
Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 76
ich denke es wird noch 5 matches geben:

1. Lumberjack Match um den US Title Santino vs Otunga
2. Tornado Tag R-Truth & Kofi w. Funkasaurus vs Ziggler & Swagger w. Vickie
3. Submission Match Lord Tensai vs Zack Ryder
4. Steel Cage um den IC Title Big Show vs Cody Rhodes
5. Divas Title Eve vs Beth vs Kelly Kelly
almo96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 21:55   #40
Charles Montgomery
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 7.489
Zitat:
Zitat von almo96 Beitrag anzeigen
ich denke es wird noch 5 matches geben:

1. Lumberjack Match um den US Title Santino vs Otunga
2. Tornado Tag R-Truth & Kofi w. Funkasaurus vs Ziggler & Swagger w. Vickie
3. Submission Match Lord Tensai vs Zack Ryder
4. Steel Cage um den IC Title Big Show vs Cody Rhodes
5. Divas Title Eve vs Beth vs Kelly Kelly
Mit welcher Begründung sollte Tensai gegen Ryder antreten?
Und ein Cage Match wird es wohl nicht geben da es im Juli mit No Way Out einen PPV geben wird bei dem es Cage Matches geben soll.
Charles Montgomery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 22:54   #41
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.185
Zitat:
Zitat von almo96 Beitrag anzeigen
ich denke es wird noch 5 matches geben:

1. Lumberjack Match um den US Title Santino vs Otunga
2. Tornado Tag R-Truth & Kofi w. Funkasaurus vs Ziggler & Swagger w. Vickie
3. Submission Match Lord Tensai vs Zack Ryder
4. Steel Cage um den IC Title Big Show vs Cody Rhodes
5. Divas Title Eve vs Beth vs Kelly Kelly
Also Santino vs. Otunga wäre möglich, da ich gelesen habe, dass man Otunga den Titel geben will. IC-Match auch, aber nciht unter Cage-Bedingungen. Ansonsten machen die Matches nicht wirklich Sinn, wie ich finde. Ist aber auch nur meine Meinung^^
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 11:36   #42
Oldschool's'cool
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 304
Ich hoffe ja noch auf Beth vs keine Ahnung wer da grade dran is als "Gegnerin" in einem ExtremeRulesMatch - am liebsten gegen Natti inkl Faceturn von Natti und Titelgewinn mit anschließender Fehde gegen Beth
Oldschool's'cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 12:43   #43
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
Bis jetzt gefällt mir die Card ausgesprochen gut...

*John Cena vs. Brock Lesnar
Normalerweise sollte Lesnar dieses Duell gewinnen. Cena täte es in seiner (Gimmick-)Charakterentwicklung gut und Lesnar hätte weiterhin ordentlich Impact.

*CM Punk vs. Chris Jericho
Würde mich an dieser Stelle über Jericho als Sieger freuen. Wäre mMn auch die einzige sinnvolle Möglichkeit diese Fehde/Story glaubwürdig weiterzuführen. Punk gefällt mir ohnehin in der "Outlaw"-Rolle besser als in der Rolle des Champions.

*Sheamus vs. Daniel Bryan
Hier wäre es löblich, wenn Bryan einen schnellen Punkt einsacken könnte. In Hinblick auf die Fehde zwischen Sheamus & Del Rio wäre ein mögliches Finish, dass Del Rio beim Stand von 1:1 zu Gunsten von Bryan eingreift... der Ringrichter sieht das, wertet das Eingreifen als DQ und es gibt ein 2:1, wodurch Sheamus den Titel behält. Auf diese Art und Weise könnte man auch Bryan in einer Nebenrolle in dieser Fehde beibehalten.

*Orton vs. Kane
Wayne... wobei es wahrscheinlich Orton wird.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Was mir weiters gefallen würde:

*The Usos vs. Epico & Primo vs. Ziggler & Swagger als Opener. Hat mir bei Wrestlemania in ähnlicher Konstellation gut gefallen und hätte sich durchaus einen Platz auf der Card verdient. Würde aber Epico & Primo die Titel verteidigen lassen, damit sie etwas glaubwürdiger werden.

*Big Show vs. Cody Rhodes in einem Lumberjack Match (hab mich da mal von almo inspirieren lassen). Big Show soll seinen Titel verteidigen, damit Cody Rhodes "befreit" davon ist und sich weiter Richtung Main-Event orientieren kann. Am besten würde mir gefallen, wenn Christian sein Comeback als einer der Lumberjacks gäbe und man gleich eine Fehde zwischen ihm und Big Show starten würde (die er später auch gewinnt).

*Santino Marella vs. 1. David Otunga, 2. The Miz, 3. Mark Henry
Ich weiß nicht, wie diese Matchart heißt... ist das ein Gauntlet Match? Stelle es mir so vor, wie damals als sich Ziggler seinen Titleshot für den Rumble(?) gesichert hat. Marella muss quasi drei Mal den Titel verteidigen und sobald er verliert, ist dieses Match vorbei und es gibt einen neuen Champion (wobei dieser keinen weiteren Gegner mehr besiegen muss). Wunsch: Santino kann sich noch knapp gegen Otunga durchsetzen und verliert den Titel anschließend an The Miz... Henry steht nur wegen seines "großen Namens" noch an 3. Stelle.

Und zu guter Letzt die Diven... brauche hier kein Titelmatch auf der Card, wohingegen mir eine Nr.1-Contender Battle Royal gut gefallen würde. Alle Diven versammeln sich im Ring und plötzlich ertönt die Musik von Kharma... Kharma räumt im Ring auf und sichert sich einen Titleshot gegen Beth beim darauffolgenden PPV.

Edit: Noch ein Gedanke, der mir grade durch den Kopf schwebt und den ich mal richtig geil fände, wenn man es umsetzt: Anstatt der Backstagesegmente könnte man die ganze Show über den Fight zwischen CM Punk & Chris Jericho zeigen (der offiziell noch gar nicht begonnen hat)... nach jedem Match sieht man also in Einspielern, wie sie sich irgendwo (in der Stadt) prügeln. Wenn es dann zwischen Orton & Kane Backstage geht, könnte man dort auch im Hintergrund den Fight von Punk & Jericho zeigen,... evtl. auch mal während einem anderem Match quer durch die Halle usw. Also wie in einer Konferenzschaltung beim Fußball. Vor dem Main-Event verlagert sich das ganze dann endgültig in die Halle und dort kommt es dann zum Matchende.
Was haltet ihr davon? Genial oder selten dämlich?

Geändert von really? (23.04.2012 um 13:00 Uhr).
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 19:35   #44
chaozkonzept
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.299
Zitat:
Zitat von really? Beitrag anzeigen
Edit: Noch ein Gedanke, der mir grade durch den Kopf schwebt und den ich mal richtig geil fände, wenn man es umsetzt: Anstatt der Backstagesegmente könnte man die ganze Show über den Fight zwischen CM Punk & Chris Jericho zeigen (der offiziell noch gar nicht begonnen hat)... nach jedem Match sieht man also in Einspielern, wie sie sich irgendwo (in der Stadt) prügeln. Wenn es dann zwischen Orton & Kane Backstage geht, könnte man dort auch im Hintergrund den Fight von Punk & Jericho zeigen,... evtl. auch mal während einem anderem Match quer durch die Halle usw. Also wie in einer Konferenzschaltung beim Fußball. Vor dem Main-Event verlagert sich das ganze dann endgültig in die Halle und dort kommt es dann zum Matchende.
Was haltet ihr davon? Genial oder selten dämlich?
Gabs sowas nicht schonmal? Ich meine mich dunkel an ne Verfolgungsjagd mit Autos zu erinnern. Ich mein Piper war da irgendwie involviert...
chaozkonzept ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 19:41   #45
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
Goldust vs. Roddy Piper war das. Die verfolgten sich mit Autos und irgendwann kamen sie dann auch in der Halle an.

Gab auch in der WCW ein "nettes" Match auf mehreren Lastwagen..
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 20:01   #46
chaozkonzept
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.299
Zitat:
Zitat von Dennis Beitrag anzeigen
Goldust vs. Roddy Piper war das. Die verfolgten sich mit Autos und irgendwann kamen sie dann auch in der Halle an.
Ah stimmt! Wurde da Goldust am Ende nicht sogar entblößt und es kamen rosa Strapse zum Vorschein? Meine Demenz kotzt mich an...
chaozkonzept ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2012, 08:55   #47
DemonOfDeathValley2.0
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 2.662
Zitat:
Zitat von chaozkonzept Beitrag anzeigen
Ah stimmt! Wurde da Goldust am Ende nicht sogar entblößt und es kamen rosa Strapse zum Vorschein? Meine Demenz kotzt mich an...
Schwarze Strapse waren es Ich hätte auch überhaupt nichts gegen so ein Match einzuwenden. So einen WCW Bullshit wie das Monster Truck Match zwischen Big Show und Hogan oder das von Dennis erwähnte Match auf den Lastwägen (ich weiß garnicht mehr, wer da im Match gestanden ist... irgendwer von den Rhodes oder?) natürlich nicht, aber ein schöner intensiver Brawl in den Straßen von Chicago wäre schon toll, zumindest draußen am Parkplatz vor der Halle. Und dann verlagert sich das in die Halle, wo es dann zum Ende des Matches kommt. Wäre wieder mal was frischeres und würde zu Extreme Rules passen.
__________________
-
THANK YOU TAKER! 22.11.1990-???
Pro-Wrestling is just the weirdest f*cking business in the world. CM Punk- 26.11.2014
Mein WrestleMania 32 Reisebericht! https://www.genickbruch.com/vb/showthread.php?t=72148
DemonOfDeathValley2.0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2012, 10:09   #48
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
Da dachte ich, ich hätte mal eine innovative Idee und dann erfahre ich, dass es das schonmal gab. Hatte wohl doch mehr Pausen vom Wrestling, als ich dachte. Aber grundsätzlich wär das doch mal eine richtig nette Idee, wenn man anstatt Santino, Foley & Co mal sowas zeigt.

Gleich zu Beginn des PPV ein "earlier today", in dem man auf privaten Handyaufnahmen eines Passanten sieht, wie Punk von Jericho irgendwo in der Stadt attackiert wird (würde da bewusst auf trashige Qualität setzen). Das Geschehen verlagert sich dann aber und es gibt keine weiteren Bildaufnahmen.
Die Show startet daraufhin offziell mit ihren Matches und während dem 2. oder 3. Match gibt es dann eine Schaltung in den Backstagebereich (natürlich wird simultan auf einem kleinen Bild das Geschehen im Ring gezeigt). Punk & Jericho sind - weiterhin kämpfend, weiterhin in Straßenklamotten - schlussendlich in der Halle gelandet. Ordner greifen ein und trennen die Kontrahenten (da das Match offiziell noch nicht begonnen hat).
Es geht weiter mit der normalen Show... Randy Orton vs. Kane - der Kampf verlagert sich dann irgendwann in den Backstagebereich und da sieht man im Hintergrund, wie Punk Jericho attackiert.
Das Match von Kane und Orton endet dann irgendwann und Jericho vs. Punk wird offziell angeläutet... schlussendlich verlagert sich das Geschehen - quer durch die Zuschauerränge - in den Ring, wo es noch ein paar harte Attacken und den Pinfall gibt.

---> Also ich würde es liebend gerne sehen. Aber es ist wohl so unrealistisch wie ein Lottogewinn.
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2012, 21:57   #49
Charles Montgomery
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 7.489
Zitat:
Zitat von really? Beitrag anzeigen
Da dachte ich, ich hätte mal eine innovative Idee und dann erfahre ich, dass es das schonmal gab. Hatte wohl doch mehr Pausen vom Wrestling, als ich dachte. Aber grundsätzlich wär das doch mal eine richtig nette Idee, wenn man anstatt Santino, Foley & Co mal sowas zeigt.

Gleich zu Beginn des PPV ein "earlier today", in dem man auf privaten Handyaufnahmen eines Passanten sieht, wie Punk von Jericho irgendwo in der Stadt attackiert wird (würde da bewusst auf trashige Qualität setzen). Das Geschehen verlagert sich dann aber und es gibt keine weiteren Bildaufnahmen.
Die Show startet daraufhin offziell mit ihren Matches und während dem 2. oder 3. Match gibt es dann eine Schaltung in den Backstagebereich (natürlich wird simultan auf einem kleinen Bild das Geschehen im Ring gezeigt). Punk & Jericho sind - weiterhin kämpfend, weiterhin in Straßenklamotten - schlussendlich in der Halle gelandet. Ordner greifen ein und trennen die Kontrahenten (da das Match offiziell noch nicht begonnen hat).
Es geht weiter mit der normalen Show... Randy Orton vs. Kane - der Kampf verlagert sich dann irgendwann in den Backstagebereich und da sieht man im Hintergrund, wie Punk Jericho attackiert.
Das Match von Kane und Orton endet dann irgendwann und Jericho vs. Punk wird offziell angeläutet... schlussendlich verlagert sich das Geschehen - quer durch die Zuschauerränge - in den Ring, wo es noch ein paar harte Attacken und den Pinfall gibt.

---> Also ich würde es liebend gerne sehen. Aber es ist wohl so unrealistisch wie ein Lottogewinn.
Das WWE das so zeigt ist wirklich unrealistisch aber mir würde es gefallen.
Charles Montgomery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2012, 11:49   #50
bisselbock
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 13.01.2004
Beiträge: 795
Zitat:
Zitat von chaozkonzept Beitrag anzeigen
Ah stimmt! Wurde da Goldust am Ende nicht sogar entblößt und es kamen rosa Strapse zum Vorschein? Meine Demenz kotzt mich an...
War das nicht Wrestlemania 12? Einer der letzten WWE-PPVs, die man damals im deutschen Free-TV sehen konnte. Natürlich ist nicht deine Demenz schuld, sondern das Ironman-Match zwischen dem Hitman und Michaels, das jegliche Erinnerung an den PPV überlagert...!?
bisselbock ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cm punk, extreme rules, john cena, ppv, wwe
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.