Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Europa, Puroresu, Kanada & MMA

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.08.2008, 10:33   #26
M-Dogg
Rippenprellung
 
Registriert seit: 22.02.2006
Beiträge: 237
Das die UWA vor dem Aus steht ist wirklich schade. Die Promotion war meiner Meinung nach die beste Liga der Welt und fast jede Show hat mir sehr gut gefallen. Besonders Matches mit Beteilugung von MDogg, Ruckus und Bishop waren für mich immer ein Must See, da diese drei Leute in keiner anderen Liga so ihr Potential ausgeschöpft haben. Auch die Storyline rund um UWA vs. PWA einschließlich der zahlreichen Gastauftritte vieler Indy-Größen war klasse.

Ich finde es toll dass man nun noch einmal für die letzte Veranstaltung Bishop aus dem Ruhestand holt und ihn gegen Matt in den Ring stellt. Die beiden werden sicher ein unglaubliches Match abliefern, welches ein würdiger Abschluss für die Promotion sein wird.
M-Dogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 13:34   #27
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
Wrestling Supershow @ St. Catherines
vom Mittwoch, den 6. August 2008
Veranstaltungsort: St. Catharines, Ontario (Kanada)
Zuschauerzahl: 150

Primo Scordino, Tony Carbonie und Glen Dillon besiegten RJ City, Blackjack Phoenix und Randy Vahn

Michael Von Payton besiegte Chris Laplante

Dave Titan besiegte Eddie Osbourne

Danyah besiegte Cherry Bomb

Bushwhacker Luke besiegte Asylum

Kryss Thorn und CK Sexx besiegten Kwan Chang und Jeremy Prophet

Hannibal vs. Pierre Carl Oulette endete ohne Sieger als No Contest
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 13:43   #28
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
GCW-NS Final Exam
vom Freitag, den 8. August 2008
Veranstaltungsort: Hamilton, Ontario (Kanada)

GCW-NS Heavyweight Title Tournament, Semi Final
Rees Reynolds besiegte Steve Brown

GCW-NS Heavyweight Title Tournament, Semi Final
Hayden Avery besiegte Ethan Page

GCW-NS Heavyweight Title Tournament, Semi Final
Adam Reed besiegte The Amazing Darkstone

Rip Impact besiegte Logan Savage

No Disqualification Match - GCW-NS Tag Team Titles Match
Jake O'Reilly und Anthony Darko (c) besiegten Alex York und Scotty O'Shea

GCW-NS Heavyweight Title Tournament, Final - 3-Way Match - GCW-NS Heavyweight Title Match
Hayden Avery besiegte Adam Reed und Rees Reynolds - TITELWECHSEL!!!
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012

Geändert von Indikatorgroupie (10.08.2008 um 14:09 Uhr).
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 13:55   #29
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
IWE @ Hamilton (Debüt-Show)
vom Samstag, den 9. August 2008
Veranstaltungsort: Hamilton Place in Hamilton, Ontario (Kanada)

James Masterson besiegte Danny Magnum

Rex Atkins und Troy Buchanan besiegten Ryan Denim und Mark Krieger

Nick Paradise besiegte Chris Laplante

Marcos besiegte Rip Impact

Matt Burns und Asylum besiegten Primo Scordino und Tony Carbonie

Quinson Valentino besiegte Scott Chase

Kwan Chang besiegte Blackjack Phoenix

Quinson Valentino besiegte HC Loc

Al Snow besiegte Rik Matrix
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 05:31   #30
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
BSE @ North Bay
vom Sonntag, den 10. August 2008
Veranstaltungsort: West Ferris Community Center Arena in North Bay, Ontario (Kanada)
Zuschauerzahl: 300

Dark Match
Mico Mutandi und Masahiko Kimura besiegten LR11 und Julies Dolce (7:50 Minuten)

Extremo besiegte Mike Alias (11:30 Minuten)

Josh Taylor besiegte Bang Bang Pete (9:30 Minuten)

3-Way Match
Brian Youngblood besiegte Scotty the Body und Sebastian Suave (11:36 Minuten)

Cody 45 besiegte Marcus Marques (13:26 Minuten)

Franky the Mobster besiegte Pierre Shadows (13:30 Minuten)

2 out of 3 Falls Match - BSE Tag Team Titles Match
Brent B und Johnny J besiegten El Tornado und Tyson Dux (c) (19:21 Minuten) via 2:1 Falls - TITELWECHSEL!!!
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012

Geändert von Indikatorgroupie (12.08.2008 um 05:31 Uhr).
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 07:57   #31
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
UWA Final Show
vom Freitag, den 15. August 2008
Veranstaltungsort: Bolton Fairgrounds in Bolton, Ontario (Kanada)

Brodie Lee besiegte Jimmy Olsen

Rip Impact besiegte Jeff Flury

Jennifer Blake besiegte LuFisto

Sabian besiegte Ricky Reyes

Blue Jabroni besiegte Nick Watts

3-Way Match
Dan Paysan besiegte The Amazing Darkstone und Michael Elgin

Cheech und Cloudy besiegten Jimmy Olsen und Colin Olsen

Christopher Bishop besiegte M-Dogg20

Ladder Match - UWA Tag Team Titles Match
Matt Burns und Asylum besiegten Dunn und Marcos (c) - TITELWECHSEL!!!

Josh Prohibition und Lionel Knight besiegten Osiris und Joe E. Potter
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 08:18   #32
Roode
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.06.2007
Beiträge: 5.119
Schon erstaunlich, dass Colin schon wieder mit Jimmy teamt, obwohl er gerade erst von WWE entlassen wurde. Mal schauen, ob sich sein WWE-Run letztlich für ihn auszahlen kann und die beiden wieder auf die Jagd nach Tag-Team-Gold gehen.
__________________
Ultra posse nemo obligatur.

Easy E (02/11): "{...} we like to contain & control information creatively as best we can."
Roode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 08:21   #33
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
Titeljagd muss man abwarten, in der UWA nicht mehr, da es die letzte Show war. Delaney ist jedenfalls nicht der einzige entlassene Wrestler, der schon wieder Auftritte wahrnimmt. Robbie McAllister tritt z.B. heute noch in der PWX an und Rory hat in einem kanadischen Forum eine Adresse veröffentlicht, wo man sich bei den beiden zwecks Bookings melden kann. Arbeitslos sind die drei wenigstens nicht mehr.
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 22:02   #34
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
PWX @ Tillsonburg
vom Samstag, den 16. August 2008
Veranstaltungsort: Fairgrounds in Tillsonburg, Ontario (Kanada)
Zuschauerzahl: 300

2 on 1 Handicap Match
Tyler Tirva besiegte PD Skillz und Reck (11 Minuten)

PWX Women's Title Match
Jennifer Blake (c) besiegte PJ Tyler (10 Minuten)

CK Sexx besiegte Lance Malibu (7 Minuten)

Robbie McAllister besiegte Robbie Crawford (11 Minuten)

PWX X-Division Title Match
Freak Show besiegte Pepper Parks (c) via Countout (12 Minuten)

Josie besiegte Salinas (8 Minuten)

PWX Heavyweight Title Match
Cody Deaner (c) besiegte Brodie Lee (20 Minuten)

Rhino besiegte Jake O'Reilly (10 Minuten)

---

- Michael Elgin legte eine No-Show hin
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2008, 16:03   #35
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
PWA WrestleCraze III
vom Freitag, den 15. August 2008
Veranstaltungsort:
Kitchener, Ontario (Kanada)
Zuschauerzahl:
70

Reggie Marley besiegte Rahim Ali

Steve Corino besiegte GT Dynamite

4-Way Match
Super Kamikaze besiegte Alex Balboa und Cade Von Dutch und Hornet

Jessy Jones und Lak Sadartha besiegten Ruthless Payne und Rhyme

PWA Internet Title Match
Easy E besiegte Prodigy (c) - TITELWECHSEL!!!

3-Way Match - PWA Elite Women's Title Match
Nicole Matthews besiegte Jodi D'Milo (c) und Portia Pérez - TITELWECHSEL!!!

PWA Pure Violence Title Match
Michael Von Payton besiegte Warhed (c) - TITELWECHSEL!!!

Title vs. Hair Match - PWA Heavyweight Title Match
Ruffy Silverstein (c) besiegte Eddie Osbourne
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012

Geändert von Indikatorgroupie (19.08.2008 um 16:07 Uhr).
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2008, 00:51   #36
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
So nach dem ich Blindfisch endlich BSE Results gefunden hab, einige auf einmal:

@ North Bay
@ Sault Ste. Marie
@ Thunder Bay
@ Yorkton
@ Estevan
@ Swift Current

Zudem folgen noch Shows in Kenora (20. August), Dryden (21. August), Kapuskasing (23. August), Timmins (24. August) und Manitoulin Island (26. August)

Wer sich ein genaueres Bild machen will, wie die Wrestler unterwegs sind, der muss nur einfach hier klicken.
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2008, 14:09   #37
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
BSE @ Kenora
vom Mittwoch, den 20. August 2008
Veranstaltungsort: Kenora Harbourfront Tent in Kenora, Ontario (Kanada)

Bang Bang Pete besiegte Super Panther

Josh Taylor besiegte Cody 45

2 on 1 Handicap Match
Brian Youngblood besiegte Pierre Shadows und Murat

Marcus Marques besiegte Mike Alias

Joe E. Legend besiegte Brent B
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2008, 14:45   #38
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Murat ist Murat Bosporus.
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2008, 14:58   #39
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
Ich hatte mir zwar so was gedacht, da aber nirgends explizit stand, wer dieser Murat ist und ich mir nicht 100%ig sicher war, dass Murat wirklich in Kanada antritt, hab ich es erst einmal gelassen. Danke für den Hinweis.
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 09:51   #40
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
BSE @ Dryden
vom Donnerstag, den 21. August 2008
Veranstaltungsort: Memorial Arena in Dryden, Ontario (Kanada)

Cody 45 besiegte Mike Alias

Brent B besiegte Marcus Marques

Pierre Shadows besiegte Bang Bang Pete

Ángel de Guerra besiegte Murat Bosporus

La Sombra und Super Panther besiegten Black Serpent und Hijo del Fuego

Joe E. Legend besiegte Brian Youngblood
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2008, 10:30   #41
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
BSE @ Kapuskasing
vom Samstag, den 23. August 2008
Veranstaltungsort: Kapuskasing Curling Club in Kapuskasing, Ontario (Kanada)

Super Panther und La Sombra besiegten Sebastian Suave und Dragon Lee

Murat Bosporus besiegte Cody 45

Brent B besiegte Josh Taylor

Mike Alias besiegte Bang Bang Pete

Brian Youngblood besiegte El Tornado

Joe Legend besiegte Pierre Shadows via Disqualifikation

Joe Legend und Cody 45 besiegten Pierre Shadows und Murat Bosporus
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2008, 21:36   #42
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
BSE @ Timmins
vom Sonntag, den 24. August 2008
Veranstaltungsort: Theriault High School Gym in Timmins, Ontario (Kanada)

Bang Bang Pete besiegte Mike Alias

Cody 45 und Brent B besiegten Marcus Marques und Josh Taylor

Brian Youngblood besiegte Julius Dolce

Brian Youngblood besiegte Sebastian Suave

El Tornado besiegte Pierre Shadows

Black Serpent besiegte Super Panther

Joe E. Legend besiegte Murat Bosporus
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 18:38   #43
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
C*4 Wrestling @ Ottawa
vom Samstag, den 6. September 2008
Veranstaltungsort: Ottawa, Ontario (Kanada)

4-Way Match
Ryan Rush besiegte Ethan Page und J. Rennalls und Tyler Logan

Big Van Voltage besiegte Firemask 7

Kobra Kai besiegte Samson

Shayne Hawke besiegte Rip Impact

Jagged und Shane Matthews besiegten Sexxxy Eddy und Beef Wellington

Xtremo besiegte Alex Balboa

Twiggy besiegte Don Paysan

Michael Von Payton besiegte Ricky Reyes

Player Uno und Stupified besiegten Kevin Steen und Sabian
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 14:58   #44
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
PCW @ Rokeby
vom Samstag, den 6. September 2008
Veranstaltungsort: Rokeby Community Center in Rokeby, Saskatchewan (Kanada)
Zuschauerzahl: 600

Cory Diamond besiegte Mentallo (8 Minuten)

PCW Tag Team Titles Match
Brent Stafford und Ozz besiegten Nick Manos und Tom Manos (16 Minuten)

Adam Knight besiegte Jeff Doyle

Adam Knight besiegte Yogi Donovan

JJ Walker und Paul Ranville besiegten Rawskillz und Chad Tatum

Jean Marius besiegte Kid Extreme

Jay Walker besiegte Mike Arnott

Danny Duggan, AJ Sánchez und Kevin Chevy besiegten Mike Angels, Antonio Scorpio Jr. und Nate Hardy (6 Minuten)

TNAW Heavyweight Title Match
Adam Knight besiegte Virgil (c) (8 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

---

- Vor dem Main Event nahm sich Adam Knight ein Mikrofon und beschimpfte sowohl TNA Wrestling, als auch Samoa Joe. TNA sei eine unterklassige Liga und Joe ein unterklassiger Wrestler, der angeblich sein Flugzeug verpasst habe (Joe trat derweilen für die TNA in New York an). Als Ersatz für Joe präsentierte Knight dann den ehemaligen WWE-Superstar Virgil, der den TNAW Heavyweight Title verteidigen musste. Hintergrund für diesen Angle (kein Shoot, wie es zu erst erfasst wurde) ist die Tatsache, dass der PCW-Besitzer Andrew Shallcross einige Probleme mit Samoe Joe und Chris Sabin hatte bzw. immer noch hat, da er den beiden Geld schuldet. Sabin sollte angeblich sein Geld schon vor langer Zeit bekommen haben, nur Joe bekam sein Geld nicht mehr, da Shallcross unzufrieden mit dessen Leistung war. Bei dieser Show (bei der man dachte, dass die Details eh niemals ins Internet kommen würden), rächte sich Shallcross nun, hat sich aber sehr wahrscheinlich damit ins Abseits katapultiert.

Adam Knight reagierte inzwischen per Email auf diese Show und äußerte, dass er niemals gedacht habe, dass dieser kleine Angle in einer kleinen Stadt einen "Skandal" anzetteln würde. Vielmehr sollte dies eigentlich nur ein kleiner Spaß sein und er habe auch keine Probleme mit Samoa Joe, den er sehr respektieren würde.

Ebenfalls zu Wort meldete sich der ehemalige PCW Wrestler Kenny Omega. Omega reagierte relativ gelassen und konnte über die Show nur schmunzeln. Mit ihm wurde ebenfalls Werbung für diese Show gemacht und Omega meinte nur, dass Kid Xtreme nur ein lächerlicher Klon von ihm wäre. Ebenfalls machte sich Omega darüber lustig, dass ein Wrestler wie Virgil im Main Event stand.
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012

Geändert von Indikatorgroupie (08.09.2008 um 15:00 Uhr).
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 15:19   #45
M-Dogg
Rippenprellung
 
Registriert seit: 22.02.2006
Beiträge: 237
Eigentlich sollte man über so einen Mist überhaupt nicht berichten. Ich finde es das Letzte wenn eine Promotion auf diese art versucht Publicity zu erhalten.

Einen Skandal kann ich übrigends auch nicht erkennen. TNA war schließlich nicht einmal beteiligt, was das ganze einfach nur lächerlich macht ...
M-Dogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 15:23   #46
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
Eigentlich auch "Skandal", aber das klappt nicht, wenn ich die Show einbaue
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 15:32   #47
M-Dogg
Rippenprellung
 
Registriert seit: 22.02.2006
Beiträge: 237
Ein Skandal hätte man meiner Meinung nach eher dann, wenn Joe anwesend gewessen wäre und den Titel ohne absprache verloren hätte. Wie damals beim Srew Job.

Naja, der Typ ist wohl der Uwe Boll des Wrestlings.
M-Dogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2008, 07:34   #48
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
PWX Evening Show @ St. Thomas
vom Samstag, den 20. September 2008
Veranstaltungsort: Coolzwarehouse in St. Thomas, Ontario (Kanada)
Zuschauerzahl: 150

Daemon Reznor besiegte Shawn Morgan

RJ City besiegte Zaquary Springate III.

PWX Women's Title Match
Jennifer Blake (c) besiegte Cherry Bomb via Disqualifikation

No Holds Barred Match
The Barbarian besiegte PD Skillz

Robbie Crawford besiegte Reck

Phil Latio besiegte Pepper Parks

Jennifer Blake und Freak Show besiegten Cherry Bomb und Matt Burns
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2008, 07:44   #49
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
GCW Anarchy in Angus IV
vom Samstag, den 20. September 2008
Veranstaltungsort: Essa Recreational Complex in Angus, Ontario (Kanada)

4-Way Match - Ontario Independent Title Match
Brad Martin (c) besiegte Anthony Darko und Cody 45 und Tyler Tirva

Bruno Davis und Scotty the Body besiegten Rico Montana und Sebastian Suave

JT Playa besiegte Dragon Lee

Crazy Steve besiegte Asylum

El Tornado besiegte Cody Deaner

Lumberjack Match - GCW National Title Match
Jake O'Reilly besiegte Otis Idol (c) - TITELWECHSEL!!!
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2008, 07:51   #50
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
RWI @ Welland
vom Samstag, den 20. September 2008
Veranstaltungsort: Welland, Ontario (Kanada)

CK Sexx besiegte Kwan Chang (8 Minuten)

Ryot und Paul LeDuc besiegten Ryan Denim und Scott Turner (9 Minuten)

Chris Laplante und Randy Vahn besiegten Sexxxy Eddy und CK Sexx (12 Minuten)

Chris Laplante und Randy Vahn besiegten Ryot und Paul LeDuc (8 Minuten)

RWI Heavyweight Title Match
Kryss Thorn (c) besiegte Quinson Valentino

---

- Aufgrund der Stipulation im Main Event, musste Quinson Valentino seine Karriere beenden
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bcw, bse, canada, canadian, eccw, gcw, hart, indy, iws, kanada, ncw, news, ontario, pwa, results, stampede, uwa hardcore
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.