Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Europa, Puroresu, Kanada & MMA

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.03.2013, 11:22   #1
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
Vorrunde im Tag-Team-Turnier der GWF (u.a. mit der originalen Decent Society) jetzt auf YouTube


Tag Team TurnierFans des Tag-Team-Wrestlings kommen bei der German Wrestling Federation aktuell voll auf ihre Kosten. Das Wrestlingjahr 2012 schloss mit dem 3-Way Tag Team Match zwischen der Decent Society, den Ringbrechern und den Young Lions ab. Das letztere Team, bestehend aus Tarkan Aslan und Lucky Kid holte sich dabei das begehrte GSW/GWF Tag-Team-Gold. Und so wie das Wrestlingjahr 2012 endete, begann auch das neue Wrestlingjahr in der GWF – mit Tag-Team-Wrestling. Denn eine handvoll Teams sind heiß auf die GSW/GWF Tag Team Titles. Also sollte in einem großen Tag-Team-Turnier das Tag Team gefunden werden, das einen Shot auf die Titles bekommen sollte. Im Teilnehmerfeld befand sich dann unter anderem auch die originale Decent Society alias Crazy Sexy Mike und Ahmed Chaer. Ahmed Chaer ersetzte dabei den verletzten Salsakid Rambo. Zusammen mit seinem Bruder hatte Ahmed Chaer die GSW/GWF Tag Team Titles solange wie kein anderes Team zuvor gehalten. Als Ahmed Chaer sich aber langsam vom aktiven Wrestling zurückzog, nur noch sporadisch antrat und den Posten den GWF Vizepräsidenten einnahm, nahm Salsakid Rambo den freien Platz in der Decent Society ein. Mit diesem kleinen Comeback von Ahmed Chaer hatte die Decent Society die Chance, sich mit einem Sieg im Tag-Team-Turnier der GWF die Titles zurückzuholen, die sie im Dezember an Lucky Kid und Tarkan Aslan abgeben mussten.

Neben dem Verletzungspech von Salsakid Rambo, gab es auch im CB4-Stable eine Verletzung zu vermelden, denn wenige Stunden vor dem Kampf verletzte sich CB4-Anführer Ibo Latino und konnte somit nicht am Turnier teilnehmen. Kurzerhand verpflichtete CB4-Interimsschef Robert Kaiser die Ostdeutsche Wrestlinglegende Rick Baxxter. Zusammen mit Baxxter wollte Kaiser in das Finale des Turniers einziehen. Das Stable setzte dann alles dran, um eine Runde weiterzukommen und schicke gleich 2 Teams ins Rennen. Doch Natürlich hatte sie mit Gegenwehr zu rechnen, denn dem CB4-Team bestehend aus Atesh und Pete Bouncer wurde sogleich die Decent Society zugelost, während es Robert Kaiser und Rick Baxxter mit Slinky und Ilker, dem Bär aus Sibirien zu tun hatte. In der dritten Vorrundenpaarung taten sich Koray und Ivan Kiev zusammen – ihres Zeichens ehemalige Champions im Singlesbereich. So hielt Ivan Kiev bis tief ins Jahr 2012 den GWF Berlin Title und verlor bei einer GSW-Veranstaltung im Dezember den GSW Breakthrough Title an Jay Skillet. Auch Koray hielt noch bis zur GWF-Jahresabschlussveranstaltung den Mittelgewichtstitel, musste ihn bei der German Champions Night aber an CB4-Mitglied Cem Kaplan abgeben. Doch die Titelverluste sollen nun vergessen sein und beide Wrestler konzentrieren sich nun auf die Tag-Team-Titles. Ihnen gegenüber stand in der ersten Runde das dynamische Duo bestehend aus Jaxx und Flying Dragon Jr.

Die komplette erste Runde des Turniers gibt es ab sofort legal und kostenlos auf YouTube zu sehen, wie immer kommentiert von Matze Schwarz:

Vorrunde im Tag-Team-Turnier der GWF auf YouTube

Mit den Siegen der Decent Society, CB4 und Koray und Ivan Kiev, sollten die 3 Teams dann im März in einem 3-Way Dance den Turniersieger und neuen #1-Herausforderer auf die GSW/GWF Tag Team Titles ausmachen. Dabei sollten auch Salsakid Rambo und Ibo Latino wieder antreten. Wer bei der Veranstaltung anwesend war, der erinnert sich sicherlich an das diskussionswürdige Ende des Finales als Robert Kaiser einen Stuhlschlag von Ivan Kiev vortäuschte und der Ringrichter CB4 (Ibo Latino und Robert Kaiser) zu den Siegern durch DQ erklärte. Das Präsidium intervenierte sogleich. Zwar wurde CB4 aufgrund der Tatsachenentscheidung zum Sieger des Turniers erklärt, doch ob nun Robert Kaiser und Ibo Laino oder aber Koray und Ivan Kiev die Chance auf die GSW/GWF Tag Team Titles erhalten, wurde nicht geklärt. Die Entscheidung soll erst am 4.Mai fallen, wenn Koray und Ivan Kiev ihre Revanche gegen CB4 erhalten sollen. Karten für die Veranstaltung am 4.Mai (GWF Berlin Wrestling Night 16) gibt es ab sofort für nur 12 Euro (ermäßigt 6 Euro) via info@gwf-wrestling.de oder bei den Vorverkaufsstellen in der Boxhagener Straße 113 (needless things) und in der Torstraße 41 (Fitnesspoint-24).

Geändert von GWF Team (20.03.2013 um 11:23 Uhr).
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 14:04   #2
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
GWF auf YouTube: Ilja Dragunov gegen Marty Fabz


Jeden Mittwoch gibt es auf dem offiziellen YouTube-Channel der German Wrestling Federation aktuelle Kämpfe der vergangenen GWF-Veranstaltungen. Diesen Mittwoch gibt es dort ein #1-Contender Match zu sehen, der Sieger dieses Kampfes sollte also die Chance auf den GWF Mittelgewichtstitel bekommen (aktuell gehalten von Cem Kaplan). Um die Chance auf den Titel standen sich am 2.Februar bei der GWF Berlin Wrestling Night 14 der Russe Ilja Dragunov und Marty Fabz gegenüber. Das “Feierschweinchen” Marty Fabz kehrte bei diesem Match erst jüngst aus einer Verletzungspause zurück, nachdem er sich bei einer früheren Veranstaltung schwerer am Knie verletzt hat. Aber der Russe Dragunov hatte mit Marty Fabz noch ein Hühnchen zu rupfen, denn an der Seite von Rick Baxxter unterlag er im September bei der GWF Next Step Wrestling Night dem Team bestehend aus Marty Fabz und “Axeman” Axel Tischer. Mit einem Sieg könnte sich der Russe für die Niederlage nicht nur revanchieren, sondern mit einem Sieg auch seinem ersten Titel ein Stückchen näher kommen:


Ilja Dragunov gegen Marty Fabz


Jeweils mittwochs folgt in chronologischer Reihenfolge ein aktueller Wrestlingkampf der GWF auf YouTube.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 15:19   #3
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
GWF auf YouTube: Gleich 2 Kämpfe um den Mittelgewichtstitel (Kaplan vs Danger & Kaplan vs Shaw)


Im Dezember konnte CB4-Mitglied Cem Kaplan Koray entthronen und sich den GWF Mittelgewichtstitel sichern. Doch bereits im Februar musste der fitte Kaplan seinen jüngst gewonnenen Titel schon wieder aufs Spiel setzen. Sein Gegner Matze Danger von den staubigen Straßen Köpenicks. Danger hatte im Dezember völlig überraschend eine Battle Royal gegen gleich 16 andere GWF-Wrestler gewonnen und sich somit den Shot auf den Mittelgewichtstitel verdient. Doch nachdem er sich im Dezember noch zu seinem allerersten Sieg in seiner Karriere mogelte, konnte er sich gegen Cem Kaplan sicherlich nicht so leicht durchmogeln. Im Titelmatch um den GWF Mittelgewichtstitel gibt es also Antworten auf die Fragen, ob Cem Kaplan weiterhin seinen Titel behält, oder ob Matze Danger seine Siegesserie auf ganze 2 gewonnene Kämpfe hochschrauben kann:

Cem Kaplan gegen Matze Danger / Cem Kaplan gegen René Shaw / Split des CB4-Stables

Kurzen Prozess machte der Champion da also mit Danger. Gegen René Shaw, der Matze Danger nach den Angriffen Kaplans nach dem Match zur Hilfe kam, gab es dann spontan ein zweites Match – erneut um den Titel. Durch den Eingriff des CB4-Stables gegen „den Meister der 1.000 Kopfscheren“ René Shaw, gewann Shaw zwar via Disqualifikation das Titelmatch, doch aufgrund der DQ-Regel bleibt der Titel natürlich bei Cem Kaplan – CB4 sei es gedankt, die nach dem Disput zwischen Robert Kaiser und Cem Kaplan nun also in der bisherigen Form Geschichte sind. Während Robert Kaiser und Atesh Ibo Latino treu blieben, formierte Cem Kaplan CBZwei, dem sich sogleich Rick Baxxter und Pete Bouncer anschlossen. Bleibt abzuwarten, ob sich die Wogen zwischen CB4 und CBZwei in Zukunft wieder glätten können, oder ob das Duell zwischen CBZWei und CB4 in den kommenden Veranstaltungen weitergeführt wird. Interessante Entwicklung also auch nach dem Match. Für Brisanz ist in der German Wrestling Federation also allemal gesorgt.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2013, 09:57   #4
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
GSW/GWF Tag Team Titles Match auf YouTube: Young Lions vs Ringbrecher


Wir erinnern uns zurück an den Dezember des letzten Jahres: bei der German Champions Night gewannen die Young Lions alias Tarkan Aslan und Lucky Kid die GSW/GWF Tag Team Titles. Gegen gleich 2 Teams konnten sich die Löwen durchsetzen: gegen die Decent Society in Form von Crazy Sexy Mike und Salsakid Rambo und gegen die Ringbrecher, alias Pascal Spalter und Petar Bojetz. Doch wer jenen spektakulären Kampf noch im Kopf hat, der erinnert sich auch an die Szenen, die kurz nach Matchbeginn im shake! passiert sind: die Young Lions verletzten Petar Bojetz damals so schwer, dass dieser aus dem Match ausschied und Pascal Spalter den Kampf alleine beenden musste. Bei der Berlin Wrestling Night 14 im Februar hatten die Ringbrecher nun nicht nur die Chance auf Revanche, sondern auch die Chance, sich die GSW/GWF Tag Team Titles von Aslan und Lucky Kid zu holen. Jenes Match gibt es aktuell auf dem offiziellen GWF-YouTube-Channel zu sehen, auf dem jeweils mittwochs neue Kämpfe der German Wrestling Federation hochgeladen werden:

Young Lions vs Ringbrecher (GSW/GWF Tag Team Titles Match)


Mit dem Sieg über die Young Lions haben wir nun also neue GSW/GWF Tag Team Champions in Form der Ringbrecher. Somit werden Pascal Spalter und Petar Bojetz nun von den Jägern zu den Gejagten, denn die Tag Teams, die ebenfalls die Gürtel haben wollen, stehen in der GWF Schlange. So entscheidet sich bereits am 4.Mai im shake, welches Team die nächste Chance auf die Titel bekommen wird. In einem #1-Contenders Match stehen sich nämlich CB4 (Ibo Latino und Robert Kaiser) und das Team bestehend aus Koray und Ivan Kiev gegenüber. Außerdem werden an jenem Samstag bei der Berlin Wrestling Night 16 auch schon die #2-Contenders ermittelt. In jenem Match steht unter anderem die Decent Society. Karten für die Veranstaltung gibt es für nur 12 Euro als Reservierung unter info@gwf-wrestling.de, bei den Vorverkaufsstellen der GWF, oder natürlich an der Abendkasse.


Am kommenden Mittwoch folgt dann übrigens auch das letzte Match der Berlin Wrestling Night 14: im Mainevent hatte Cash Money Erkan mit Joe E.Legend zu tun, Erkans GWF Berlin Title stand dabei auf dem Spiel. Das Titlematch zwischen dem Champion und dem ehemaligen WWF- und TNA-Star also ab dem kommenden Mittwoch auf YouTube.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2013, 09:45   #5
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
Cash Money Erkan vs Joe E.Legend – Berlin Wrestling Night 14 komplett auf YouTube


Mainevent-Zeit bei der GWF Berlin Wrestling Night 14 vom 2.Februar. In diesem Hauptkampf stand einmal mehr der GWF Berlin Title auf dem Spiel, der seit November 2012 vom größten Wrestler im Roster der GWF gehalten wird: Cash Money Erkan. Dies auch zurecht, denn die Liste der Gegner, die Cash Money Erkan als Champion und auf dem Weg zum Titel besiegen konnte, liest sich wie das Who is Who der deutschen Wrestlingszene: So nahm er nicht nur Ivan Kiev den Titel ab, sondern besiegte im Jahre 2012 unter anderem Michael Kovac und Absolute Andy und beendete sein Wrestlingjahr in der GWF mit einem Sieg über Bad Bones John Klinger. Doch auch zu Beginn des neuen Jahres musste der Champ wieder seinen Titel verteidigen. Sein Gegner bei der Berlin Wrestling Night 14: Joe E.Legend, der nicht nur aus der deutschen Wrestlingszene nicht mehr wegzudenken ist, sondern auch in der WWF und bei TNA Wrestling unter Vertrag stand. Kann der ehemalige Just Joe der WWF also Cash Money Erkan den Titel abnehmen? Die Antwort auf diese Frage im aktuellen Videoupload der GWF:

Cash Money Erkan (c) vs. Joe E.Legend um den GWF Berlin Title


Sieg für Cash Money Erkan – er kann also den Titel weiterhin behalten, wenn auch mit eher unfairen Aktionen. Übrigens steht Cash Money Erkan auch wieder am 4.Mai in Berlin im Wrestlingring. Karten für diese Veranstaltung gibt es u.a. via info@gwf-wrestling.de oder an den Vorverkaufsstellen der GWF! Mit dem Sieg des amtierenden Champions ist somit die komplette Berlin Wrestling Night 14 auf YouTube zu sehen. Den GWF-Channel findet ihr unter www.youtube.com/WrestlingGWF. Jeweils mittwochs gibt es hier neues Material der GWF zu sehen!
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
decent society, gwf, wrestling, youtube
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.