Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2011, 10:01   #1
Hedder 3:16
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 2.885
WWE NXT #83
vom Dienstag, den 20. September 2011
Kommentar: Jack Korpela und William Regal

NXT hatte in dieser Woche etwas neues zu bieten: die Showtime Percy Watson Show. Als ersten Gast begrüßte Watson seinen Tag Team Partner und führenden in der Redemption Points Wertung Titus O'Neil. Titus freute sich, das Percy seine eigene Show bekommen hat. In den 29 Wochen von NXT Redemption habe er schon einige Leute kommen und gehen sehen, doch niemand hätte ihn vom Athletischen her so beeindruckt wie Percy. Titus werde NXT gewinnen und anschließend mit Percy Jagd auf die Tag Team Titles machen. JTG und Darren Young unterbrachen die Beiden. JTG, als ausgewiesener Tag Team Spezialist, sprach den Beiden die Klasse ab und erklärte weiter, das Darren Young NXT dominiere. Sie hätten es letzte Woche bewiesen, als sie William Regal und Matt Striker besiegten. Titus erinnerte die Beiden, dass sie zum Ende der letzten Ausgabe von The Usos auseinandergenommen wurden. Percy und Titus erklärten den Beiden, dass sie nicht ihre Klasse hätten, was sich schon an ihrer Klamottenwahl festmachen ließe. Diese Herausforderung nahmen TJG und Darren Young an und wollten ihre Gegner mit einer Attacke überrumpeln, wurden jedoch von ihren Gegnern aus dem Ring befördert.

Es folgte ein Rückblick auf Maxines Versuch, Zwietracht zwischen AJ und Hornswoggle zu säen.

AJ vs. Maxine
AJ legte mit einigen schnellen Kicks und Forearms los, wurde aber von Maxine in die Turnbuckles geschickt und mit einem Neckbreaker auf die Matte befördert. Maxine setzte einen Reverse Chin Lock an, aus welchem sich AJ zu befreien versuchte, jedoch wieder auf die Matte gefeuert wurde und sich nach einem 2-Count in einem Boston Crab wiederfand. Maxine setzte weiter nach, doch AJ überraschte sie mit einem Roll up. Der brachte nur einen 2-Count und so setzte Maxine weiter nach. Sie bearbeitete AJs Rücken und würgte sie auch noch an den Seilen. Schließlich gelang es AJ Maxine, mit der Schulter voran, in den Ringpfosten laufen zu lassen. AJ zeige ein Running Knee Strike und einen Running Dropkick und holte mit einem Spin Kick einen Nearfall. Maxine stieß AJ nach diesem in die Seile und verpasste ihr einen Chop. Als sie einen Butterfly Drop ansetzen wollte, befreite sich AJ und machte mit einem Shining Wizard den Sack zu.
Sieger: AJ

Mit dem RAW-Rebound überbrückte man die Zeit zum nächsten Match.

Maxine begegnete backstage Hornswoggle, der eine Nachricht von AJ las. Maxine erzählte Horny, dass sich Titus in der letzten Woche um AJ gekümmert habe. 5 Meter weiter berieten sich Derrick Bateman und Tyson Kidd. Maxine wollte von Derrick wissen, wo er sich während ihres Matches aufgehalten hatte. Derrick würde gerade die Geheimnisse des Hart Dungeon von Tyson erklärt bekommen. Dies interessiert Maxine jedoch nicht. Derrick solle das große Ziel nicht aus den Augen verlieren, sie stünden kurz davor AJ und Hornswoggle auseinander zu bringen. Wenn Derrick sich eine Strategie zurecht legen wolle, dann solle er dies mit ihr tun, denn darin sei Sie die Beste.

Yoshi Tatsu vs. Derrick Bateman (mit Tyson Kidd
Tatsu kontrollierte das Geschehen vom Start weg und bearbeitete Batemans Arm. Bateman kam mit einigen Chops zurück, lief dann aber in eine Beinschere von Tatsu. Tatus ließ Kicks an Batemans Kopf sowie einen Elbow Drop folgen, woraufhin sich Bateman nach draußen rollte. Tatsu verfolgte ihn, wurde von ihm jedoch gestoppt und in den Ringpfosten geschmissen. Bateman legte weiter nach und verhinderte alle Comeback-Versuche von Tatsu. Mit einem Facebuster holte er sich einen weiteren Nearfall. Tatsus Magengegend stellte Batemans bevorzugtes Ziel dar. Er setzte einen Abdominal Stretch an und zeigte aus diesem heraus einen Pumphandle Backbreaker. Tatsu konterte dann jedoch mit einem eigenen Abdominal Stretch und beförderte Bateman mit einem Kick nach draußen. Mit Chops und Kicks legte Tatsu nach und fuhr nach einem Crossbody einen Nearfall ein. Einen weiteren Crossbody konterte Bateman mit einem Roll up. Tatsu kam bei 2 aus dem Cover und brachte seinen Round Kick durch. Den Sieg gab es dann jedoch in Form einer Disqualifikation, da Tyson Kidd ihn beim Cover attackierte.
Sieger via Disqualifikation: Yoshi Tatsu

Kidd ließ noch einen Corkscrew Brainbuster folgen und feierte sich dann selbst.

Backstage traf AJ auf Trent Barreta. Sie wollte von ihm wissen, wo Hornswoggle sei. Titus kam hinzu und gratulierte AJ zu ihrem Sieg. AJ fragte auch Titus ob er Hornswoggle gesehen hätte. Titus hatte ihn gesehen und schlug ihr vor, ihn aufzusuchen. Sie war sich jedoch unsicher, wegen der Photos, die ihr Maxine gezeigt hatte. Titus erinnerte sie daran, das Maxine ihr nicht wohlgesonnen sei. Er müsse sich jetzt auf sein Match vorbereiten und AJ solle sich um Hornswoggle kümmern. Mit einer Umarmung verabschiedete sich Titus und zog von dannen. Hornswoggle kam in diesem Moment hinzu. AJ wollte ihn umarmen, doch Hornswoggle lehnte ab und marschierte ebenfalls weg.

Titus O'Neil und Percy Watson vs. JTG und Darren Young
Percy zeigte Young schnell seine Grenzen auf und wechselte zu Titus. Der bearbeitete gezielt Youngs Arm wechselte wieder zu Watson, der Young, bis auf eine kurze Unterbrechung, im Zaum halten konnte. Nach dem Wechsel zurück zu Titus, gelang es Darren Young Titus in seine Ringecke zu schieben und JTG einzuwechseln. Der fand sich jedoch schnell in einem Shoulder Breaker wieder und wechselte zurück zu Darren. Der wurde mit einem Forearm auf die Brust in den Ring geholt und mit einem Irish Whip in die Ringecke wieder nach draußen befördert. Nach einer Werbepause hatte sich am Bild nichts geändert, nur dass es nun JTG war, der kräftig einstecken musste. Er wurde von Watson nach draußen befördert, wo er sich mit William Regal anlegte. Waston legte mit einem Dropkick nach und beförderte JTG wieder in den Ring. JTG lenkte dort den Referee ab und gab so Young die Möglichkeit Watson zu attackieren. Nun waren die Heels am Drücker und nahmen Percy Watson förmlich auseinander. Sie isolierten Watson in ihrer Ringecke und verhinderten alle seine Wechselversuche. Schließlich gelang es Percy nach einem Back Suplex zu Titus zu wechseln, der Young mit einem Atomic Drop und einer mächtigen Clothesline erwischte. Nach einem Snap Suplex gab es einen 2-Count, da JTG rechtzeitig eingriff. JTG schickte Percy über das Seil nach draußen, wurde dann jedoch mit einem Big Boot von Titus hinterher geschickt. Young nutzte diesen Moment zu einem Clip in die Kniekehle und beendete anschließend das Match mit dem Gutbuster.
Sieger: JTG und Darren Young

Nach dem Match tauchten erneut die Usos auf und attackierten JTG und Darren Young. Mit dem doppelten Superfly Splash beendeten die Beiden diese Ausgabe von NXT.
__________________
13.03.2010 - ECW Arena
23.12.2011 - Hammerstein Ballroom
04.01.2015 - Tokyo Dome
01./02./05.01.2015 - Korakuen Hall
Hedder 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 11:28   #2
Captain Mightypants
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 8.026
wie lange soll das eigentlich noch gehen?? Ich habe ja echt versucht, NXT zu mögen ... Ich hab mir die letzten 4 Folgen angeschaut, aber jetzt isses vorbei ... es langweilt mich total, was die Herrschaften da abziehen, von denen, meiner meinung nach, auch niemand das Potential hat, wirklich ins Mainroster übernommen zu werden und dort erfolg zu haben ...
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

"Diese moralische Entscheidung, der Öffentlichkeit über die Spionage, die uns alle betrifft, zu berichten, war folgenschwer. Aber sie war richtig und ich bereue nichts." - Edward Snowden
Captain Mightypants ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 12:18   #3
Raziel
blaues Auge
 
Registriert seit: 21.02.2011
Beiträge: 32
NXT hat sich zu einer richtigen Vollprogramm-Show gemausert. Mit Storys, Fehden, und einerm abgerundeten Roster das alles bedient.
NUR: das hat so überhaupt gar nichts mehr mit dem ursprünglichen Konzept zu tun.
Wenn Titus und Percy (der ja gar nicht teilnimmt) jetzt ankündigen nach dem Sieg die TT-Division "unsicher" machen zu wollen, zeigt das nur das keine weitere "season" mehr geplant ist. Und das nimmt dieser Season nun vollends ihre daseinsberechtigung.
Aber das ist wohl auch nicht mehr von belang, nachdem auch Curtis seinen verdienten TT-Titleshot mit Truth nie einlösen durfte.
Vielmehr scheint Nxt zu einer Trainings Platform der WWE Angestellte zu werden. Da werden Writer getestet und Komentatoren. da können Kameramänner üben und nicht zuletzt der Nachwuchs im ring zeigen was er kann.
Das ist ja nicht schlecht, und in seiner Form, als den Hauptshows vorgelagertes programm fürs Livepublikum auch gut dafür geeignet.
Nur sollte man das Kind dann auch beim Namen nennen, und aufhören von dämlichen Redemtion-Points zu reden.
Raziel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 12:58   #4
Cookie Man
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 2.214
Zitat:
Zitat von Raziel Beitrag anzeigen
NXT hat sich zu einer richtigen Vollprogramm-Show gemausert. Mit Storys, Fehden, und einerm abgerundeten Roster das alles bedient.
NUR: das hat so überhaupt gar nichts mehr mit dem ursprünglichen Konzept zu tun.
Wenn Titus und Percy (der ja gar nicht teilnimmt) jetzt ankündigen nach dem Sieg die TT-Division "unsicher" machen zu wollen, zeigt das nur das keine weitere "season" mehr geplant ist. Und das nimmt dieser Season nun vollends ihre daseinsberechtigung.
Aber das ist wohl auch nicht mehr von belang, nachdem auch Curtis seinen verdienten TT-Titleshot mit Truth nie einlösen durfte.
Vielmehr scheint Nxt zu einer Trainings Platform der WWE Angestellte zu werden. Da werden Writer getestet und Komentatoren. da können Kameramänner üben und nicht zuletzt der Nachwuchs im ring zeigen was er kann.
Das ist ja nicht schlecht, und in seiner Form, als den Hauptshows vorgelagertes programm fürs Livepublikum auch gut dafür geeignet.
Nur sollte man das Kind dann auch beim Namen nennen, und aufhören von dämlichen Redemtion-Points zu reden.
Ich denke schon, dass nochmal was von NXT danach kommt, vielleicht will man das als Format ähnlich der WWECW nutzen, Plattform für Neuankömmlinge. Dafür muss aber noch einiges getan werden, u.a. die Story, wer siegt, muss weg. Man braucht nen GM oder eine andere Autoritätsperson und vielleicht noch einen Titel. Das liesse sich aber auch mit Superstars bewerkstelligen oder sogar kombinieren.
__________________
'''.___.''''*+|||I came to play!||Join The ABB.||Angel de la Muerte!|||
'''{o.0}''',,.-+"I am the Tag Team Champions!!1"+-.,,.-+*''*+-.,,
'''(___)\''**+OC Remix of the Month,,.-+*'''*+-.,,.-+*'''*+-.,,.-+*''
'''-"--"-'''',,.-+*'''*+-.,,.-+*'''*+-.,,.-+*''Random Video.,,.-+*'''*+-.,,

Geändert von Cookie Man (21.09.2011 um 12:59 Uhr).
Cookie Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 14:14   #5
Paul London´s Broski
blaues Auge
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 24
Es hieß mal, dass NXT so lange weitergeht bis man einen Fernsehsender gefunden hat, der NXT ausstrahlt, dann hieß es NXT wird eine reine Internetshow. IRgendwie blicke ich da nicht ganz durch

Die Show war nichts schlimmes, aber auch nichts überragendes! Die Matches waren in Ordnung, aber eine Eifersuchtsstoryline Hornswoggle/Titus O`Neill um AJ, in der Derrick Bateman & Maxine zusätzlich noch Kohlen ins Feuer legen? Nette Idee, aber aus irgendeinem Grund und den beteiligten Akteuren kann ich mich damit nicht anfreunden! Ausserdem fehlten mir William Regal oder Matt Striker oder gleich beide im Ring!

Geändert von Paul London´s Broski (21.09.2011 um 14:15 Uhr).
Paul London´s Broski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 17:34   #6
Charles Montgomery
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 7.489
Wo bleiben die RAW und Night of Champions Berichte??
Charles Montgomery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 18:07   #7
Machoking
Cut
 
Registriert seit: 18.09.2010
Beiträge: 50
Zitat:
Zitat von Randy Orton RKO Beitrag anzeigen
Wo bleiben die RAW und Night of Champions Berichte??
Sind doch schon lange da????

Zu NXT kann ich eigentlich nix mehr sagen. Ich finds ziemlich ausgelutscht. Mal sehen wie das weitergehen soll. ...
__________________
- Wer im Schlachthaus sitzt sollte nicht mit Schweinen werfen -
Machoking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 18:46   #8
Willy
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 10.078
Ich hab NXT noch nicht gesehen, also frage ich einfach: Hat Yoshi Tatsu jetzt eine neue Musik oder immer noch die alte?
__________________
So we rise
Receive the pain, but this isn't where this ends
Don't you forget that you are perfect
Don't you forget just who we are
We're strong enough
Willy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 18:52   #9
SnapDDT
Rippenprellung
 
Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 187
Zitat:
Zitat von DAwesomeX
Ich hab NXT noch nicht gesehen, also frage ich einfach: Hat Yoshi Tatsu jetzt eine neue Musik oder immer noch die alte?
Immer noch unverändert...

Das beste an der Show war der Stress zwischen A.J., Maxine und co.
SnapDDT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 18:58   #10
Dr. Pepper
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.541
Zitat:
Zitat von SnapDDT Beitrag anzeigen
Immer noch unverändert...
Ich hoffe, das sie das noch ändern und jetzt einfach noch das alte Theme nutzen, bis sie was besseres haben. Das alte Theme passt nämlich mal so gar nicht zum neuen Look, den ich durchaus ganz gut finde. Mal wieder ein klassischer Japaner täte der WWE sicher ganz gut.
__________________
"I have existed from the morning of the world and I shall exist until the last star falls from the night. Although I have taken the from of Gaius Caligula, I am all men as I am no man and therefor I am ... a god."
Dr. Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 10:24   #11
Charles Montgomery
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 7.489
Zitat:
Zitat von Machoking Beitrag anzeigen
Sind doch schon lange da????

Zu NXT kann ich eigentlich nix mehr sagen. Ich finds ziemlich ausgelutscht. Mal sehen wie das weitergehen soll. ...
Sry nenn mich Blind aber ich finde nur die Ergebnisse von Raw und Night of Champions????
Charles Montgomery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 11:21   #12
Undertakemaint
Rippenprellung
 
Registriert seit: 05.01.2010
Beiträge: 210
Zitat:
Zitat von Randy Orton RKO Beitrag anzeigen
Sry nenn mich Blind aber ich finde nur die Ergebnisse von Raw und Night of Champions????
Da muss ich ihm recht geben hab gerade nachgesehen und da stehen wirkich nur die Ergebnisse.
Undertakemaint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 13:09   #13
Hedder 3:16
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 2.885
Das Liegt daran, dass wir momentan etwas dünn besetzt sind was das Berichte schreiben angeht.

NXT geht nur 45 Minuten, da ist auch mal schnell beim Frühstückskaffee der Bericht geschrieben. Bei RAW und den Pay-per-Views dauert das seine Zeit.

Den Night of Champions Bericht werde ich heute abend noch angehen und je nachdem wann ich Feierabend habe, auch noch online stellen.
RAW folgt dann die Tage.

Falls sich jemand berufen fühlen sollte, sich an einem Show-Bericht zu versuchen, wir sind für jede Hilfe dankbar.
__________________
13.03.2010 - ECW Arena
23.12.2011 - Hammerstein Ballroom
04.01.2015 - Tokyo Dome
01./02./05.01.2015 - Korakuen Hall

Geändert von Hedder 3:16 (22.09.2011 um 13:10 Uhr).
Hedder 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 13:23   #14
Machoking
Cut
 
Registriert seit: 18.09.2010
Beiträge: 50
Zitat:
Zitat von Randy Orton RKO Beitrag anzeigen
Sry nenn mich Blind aber ich finde nur die Ergebnisse von Raw und Night of Champions????
Du bist nicht blind. Ich dafür aber doof. Du hast natürlich Recht. Das sind nur die Ergebnisse. Mein Fehler. Sorry. Wer nicht lesen kann.
__________________
- Wer im Schlachthaus sitzt sollte nicht mit Schweinen werfen -
Machoking ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
nxt, redemption, wwe
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.