Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.07.2012, 18:52   #76
Yavi
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 349
Hab mir gerade speziell das ganze rund um Punk nochmal angesehen.
Die WWE MUSSTE natürlich handeln da die CM Punk chants langsam lauter werden als die Lets go Cena chants. Ich finde es ja irgendwie dumm und unlogisch das man Punk jetzt da er fast so weit wie ein Cena ist, Heel turnen lassen will. Bzw ich denke das der Heel turn bei den ü13 Fans garnicht erst ziehen wird da Cena und die Zahnfee ohnehin keinen Interessiert.
Das ganze Heel Lager ist mir momentan auch langsam etwas zu überlastet.
Mal die Heels:
Big Show, Lesnar, Jericho, Miz, Del Rio, Cesaro, Camacho, Hunico, Bryan, Rhodes, Sandow, Ziggler, McIntyre, Otunga, Swagger, Slater, Mahal, Tensai, die Kollegen von All World und evtl bald wieder ein Henry, Orton und Barret (hab ich jemanden vergessen bzw falsch zugeordnet?).

Hier sind ein paar absolute Hochkaräter dabei wobei ich hingegen auf der Face seite nur Sheamus und Cena und HHH für halbwegs glaubhaft halte. (Hab den Taker und Kane jetzt bewusst übersehen).
Also warum lässt man / will man dann einen Punk auch noch turnen?, es macht absolut keinen Sinn und wirklich Impact hatte die Vorstellung gestern auch nicht.

P.S Vllt kommt ja Ryback zur rettung Cena’s...
Yavi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 18:56   #77
Kinderschreck
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 3.431
Steve Austin war gestern übrigens nicht anwesend, weil er Anfang des Monats am Knie operiert wurde:

Zitat:
RAW 1,000 And Why Stone Cold Steve Austin Wasn’t There

On July 23, 2012 WWE celebrated the 1,oooth episode of Monday Night Raw. I watched the show from my home in Los Angeles. After watching the show, I got on my Twitter account, @steveaustinBSR, to read responses to the show. There were many people blaming Vince McMahon and the WWE for not having SCSA on the show. And there were some folks who had some very negative things to say about me, personally.

The reason I did not attend RAW 1,000 was because I underwent a major knee surgery on my left knee on July 2, 2012. Dr. Neal ElAttrache of the Kerlan-Jobe Orthopaedic Clinic in Los Angeles, CA performed the surgery.

The surgery was a complete success. I am currently three weeks post op. I began physical therapy a few days ago. I had a world class surgeon and a great medical team working on me. I am now working with a top notch PT team. I am still on crutches and will probably lose the crutches in another week. Then I will be in a custom knee brace much like the braces I wore in the ring for 9-12 weeks.

STONE COLD STEVE AUSTIN IS A 100% ASS KICKING MACHINE. There was no way I was going to limp down the ramp on crutches for RAW 1,000. It was time to get my knee fixed. The decision to no-show RAW 1,000 was made by me and no one else. I have always taken pride in making my shots and have never faked an injury or illness. Pro Wrestling is a tough game and it was time to pay the piper for some of the damage I incurred in the ring. No gripes. No complaints.

To the fans that were hoping to see SCSA, I’m sorry I missed the show. I would have loved to be there under different circumstances. I normally keep my personal business to myself, but due to feedback and incorrect speculation, I have posted this blog and given the 411 on why I was not at RAW 1,000.

I will post more blogs about my PT and recovery soon.
http://brokenskullranch.com/archives/1142
__________________
Skip hip data to get the anti-matter / Blue lines are the reason why the temple had to shatter

Geändert von Kinderschreck (24.07.2012 um 18:56 Uhr).
Kinderschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 18:58   #78
Dr. Pepper
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 3.541
Zitat:
Zitat von Yavi Beitrag anzeigen
[...]
Mal die Heels:
Big Show, Lesnar, Jericho, Miz, Del Rio, Cesaro, Camacho, Hunico, Bryan, Rhodes, Sandow, Ziggler, McIntyre, Otunga, Swagger, Slater, Mahal, Tensai, die Kollegen von All World und evtl bald wieder ein Henry, Orton und Barret (hab ich jemanden vergessen bzw falsch zugeordnet?)[...]
Jericho würde ich aber zumindest mit starken Face-Tendenzen sehen, da sich ja eine Fehde gegen Ziggler anzubahnen scheint.

Es bleibt zu hoffen dass Y2J dann irgendwann dank Facebooking auch mal wieder was gewinnen darf

Edit sagt: wenigstens eine Videobotschaft hätte schon sein dürfen
__________________
"I have existed from the morning of the world and I shall exist until the last star falls from the night. Although I have taken the from of Gaius Caligula, I am all men as I am no man and therefor I am ... a god."

Geändert von Dr. Pepper (24.07.2012 um 19:00 Uhr).
Dr. Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 19:33   #79
Gomez Vazquez
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 26.06.2006
Beiträge: 433
cooles T-Shirt von Rocky ....

Hat jemand Erfahrungen mit einer Bestellung beim Shop von WWE?

Ansonsten fand ich alles sehr ansprechend ... hab aber auch kein Wrestlefest erwartet.

Big Show wirkt sehr intensiv und glaubwürdig und ich bin gespannt was CM so nächste Woche vom Stapel lässt.
Gomez Vazquez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 19:48   #80
Old Holborn
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 1.651
Zitat:
Zitat von gigant207 Beitrag anzeigen
Mögliche Szenario bis zum Rumble Punk bleibt bis dahin Champ, verliert den Titel an Rock durch ein eingreifen von Stone Cold aller die Jungs aus der guten alten Zeit stehen zusammen und schon hat man das MAtch für WM. Rocky verliert dann gegen Cena in einem Trpple Threat nacvh einer harten Schlacht mit Brock. Der Taker mit Kane werten erst mal die Tag Team szene wieder auf bis es zum Bruch kommt und die letze finale Schlacht bei WM für wen auch immer von den beiden. Und so sind alle Hauptakteure dabei mit sauberen Lösungen auch für die Teilzeitwrestler Und Cena glücklich nach über eineinhalb Jahren wieder Champ. Das ist langfristiges Booking.
Respekt. So könnte langfristiges Booking wahrhaftig ausschauen. - Fragt sich nur ob der gute SCSA da mitspielt. Aber ein Szenario, mit welchem ich mich durchaus anfreunden könnte. (Auch wenn dann die Zeit bis zur nächsten WM sehr "vorhersehbar" wäre durch Dein Post.)


Zitat:
Zitat von Dr. Pepper Beitrag anzeigen
Dann kommt auch schon das Lowlight: der alte Mann schleppt sich in Fetisch-Klamotten zum Ring und haut ein paar Jobber kaputt...Hurra
Diese Formulierung ist für mich der (nachträgliche) WTF-Moment der 1.000-Raw-Ausgabe. - Bisher war es das Gesicht von X-Pac.

*

Ähnlich wie bei den PPV habe ich meine Erwartungen nicht ins uferlose schnellen lassen. Daher hat mich die Sendung schon gut unterhalten. Man muss Raw-1000 nicht gesehen haben, aber es ist mMn keine Zeitverschwendung sich das anzuschauen. Einziger Kritikpunkt von mir, wie bereits von einigen Vorschreibern erwähnt, ein wenig mehr (ernsthaftes) Wrestling hätte der Show gut getan. - Meine Meinung.

Aber Raw-1000 ist letztlich auch eine Art "Legenden-Raw", da kann man nicht alles haben. Manche der verdienten Ehemaligen kamen mir sogar fast zu kurz. - Aber das alles individuelle Geschmackssache. - Wie man lesen kann bin ich mir selbst uneins ... mehr Legenden oder mehr ernsthaftes Wrestling? Alleine das ich mir diese Frage stellte zeigt für mich, dass RAW-1000 für meinen Geschmack gut gewesen ist.

Aber damit, ab RAW-1001, wieder zurück zum ("ernsthafteren") Alltag.
Old Holborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 20:11   #81
Miss Mizanin
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.05.2008
Beiträge: 3.695
An sich hat mir die Show ganz gut gefallen, schon recht überraschend, da ich seit Wochen nach spätestens einer Stunde immer ausgeschaltet habe.

Das Meiste ist bereits gesagt, deswegen möchte ich nur auf wenige Punkte eingehen:

Positiv:
+ Miz ist IC Champion. Das wurde auch verdammt noch mal Zeit. Gut, sehen viele hier sicherlich anders, aber nach dem vollkommen unverdienten De-Push war es einfach mal wieder an der Zeit, dass er etwas erreichen durfte. Interessant ist dabei aber jetzt, wo er zukünftig auftreten wird: RAW oder Smackdown? Der US-Title ist schließlich ebenfalls aktuell bei RAW. Ich hoffe nicht auf einem Draft.

+ Stephanie! Gott, was habe ich sie vermisst. Neben Trish immer meine Lieblingsdiva gewesen.

+ APA und die New Age Outlaws

Neutral:
Brock vs. HHH - die aktuelle Darstellung von Brock finde ich (bislang) nicht allzu schlimm, schließlich hat er ja von Anfang an gesagt, dass es ihm nicht um ein Standing, sondern nur um die Kohle ankommt. Mag für ihn also vollkommen okay sein, dennoch glaube ich, dass das Match bei Summer Slam richtig gut werden könnte, wenn man es nicht vollkommen verbookt.

Angedeuteter Heelturn von CM Punk. Finde ich doch ein bisschen langweilig, zumal es nun das dritte Jahr hintereinander ist, dass Punk dabei eine tragende Rolle spielt. Ich würde jedoch sein gestriges Verhalten nicht unbedingt als Turn bewerten, schließlich WILL er Champion bleiben, was auch bedeutet, dass The Rock sein Gegner wird. Da ist es klar, dass er ihm direkt zeigen will, wer der Bessere ist. Mal sehen, wohin es führt. Ein Turn von Cena wäre deutlich interessanter gewesen und dann wäre ich auch mit einem Titelwechsel einverstanden gewesen.

Negativ:
- Der Untertaker. Ich bin ja sowieso kein Fan von ihm, aber seine momentane Verfassung hat mich gestern doch geschockt. Das Gesicht wirkte sehr eingefallen, seine Bewegungen stocksteif (mein Freund fragte, ob er mittlerweile schon 70 wäre) und auch sonst war das nix. Wahrscheinlich sieht man ihn sowieso erst Ende Februar/Anfang März wieder

- einige Legenden. Ich will Jim Duggan, Mae Young oder St. Slaughter einfach nicht mehr sehen. Vor 10-20 Jahren haben sie mich noch untererhalten, mittlerweile nerven sie mich nur noch und dadurch, dass sie sowieso bei jeder gefühlten 20. Folge dabei sind, hätte ich mich lieber über Leute gefreut, die sonst eher nicht dabei sind.

- Reverend Slick. Meine Fresse, der Mann macht mich aggressiv, auf den hätte ich sehr gerne verzichten können.

- AJ neuer GM. Sorry, aber ich komm aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Als Wrestlerin gefällt sie mir, da sie da einiges drauf hat, ansonsten wirkt sie auf mich wie eine Mickie James Kopie: Schmollende Blicke, nerviges Rumgehüpfe, leicht psycho und grottenschlechtes Micwork. Ich weiß, es gibt viele Fans von ihr, aber mein Gott, da hätte man so wahnsinnig viel draus machen können: William Regal, Vickie Guerrero, Stephanie McMahon, aber nein, da holt man lieber eine AJ, die man höchstwahrscheinlich wie Eve irgendwann fallen lassen wird.

- Kein Steve Austin. Okay, das liegt zwar an seiner Knie OP, aber was wäre daran so schlimm gewesen, wenn er auf Krücken gekommen wäre?

- kein Malenko, kein Steve Blackman, kein neuer WWE Title

- Ziggler und Sheamus werden mit einem 6-Man-Tag Team Match abgespeist.. Really? Der aktuelle WHC bekommt lediglich ein TT Match? Das finde ich für einen Champion unwürdig.

Insgesamt würde ich der Show jedoch trotzdem eine 2 geben.
__________________
You see Daniel, these people want you to quit, just like CM Punk did...

Geändert von Miss Mizanin (24.07.2012 um 20:15 Uhr).
Miss Mizanin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 20:17   #82
Seraphim
Rippenprellung
 
Registriert seit: 08.02.2010
Beiträge: 217
Auch wenn ich mir einen Heel TUrn von Cena gewünscht hätte (der wahrscheinlich nie kommen wird), so ist der von Punk auch nicht verkehrt. Denn im Grunde war Punk doch sowieso Heel, als die Pipebomb - Geschichte losging. Er war gerade als Leader des Nexus "abgewählt" worden (oder nicht? ^^).

Was ich jetzt hoffe, dass Punk nicht als feiges, egozentrisches Hühnchen dargestellt wird... So einer Art zweiter Robert Roode. Warum turnt man ihn überhaupt??? Die Chemie zwischen ihm und Rocky fand ich so sehr gut.
Seraphim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 21:00   #83
Seelenloser Stahlbolzen
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 22.10.2004
Beiträge: 12.596
Zitat:
Zitat von Miss Mizanin Beitrag anzeigen
- AJ neuer GM. Sorry, aber ich komm aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Als Wrestlerin gefällt sie mir, da sie da einiges drauf hat, ansonsten wirkt sie auf mich wie eine Mickie James Kopie: Schmollende Blicke, nerviges Rumgehüpfe, leicht psycho und grottenschlechtes Micwork. Ich weiß, es gibt viele Fans von ihr, aber mein Gott, da hätte man so wahnsinnig viel draus machen können: William Regal, Vickie Guerrero, Stephanie McMahon, aber nein, da holt man lieber eine AJ, die man höchstwahrscheinlich wie Eve irgendwann fallen lassen wird.
Bis dahin habe ich deinen Beitrag irgendwie noch verstanden, aber diese Namen... grusel. Die alten Säcke wieder aufwärmen nennst du "viel draus machen"? Ich habe nur zu gerne einen neuen GM, von dem ich anfangs nicht weiß, was ich von ihm zu erwarten brauche. Ist mal was neues... als Vickie, die ihrem Dolphi einen Push verschaffen würde. Oder Regal.. der zwar ganz nett ist, aber auch nicht überragend und Stephanie... ist für mich einfach keine wirkliche On-Air-Persönlichkeit mehr. Die soll ruhig Backstage bleiben und dafür sorgen, dass SmackDown usw. halbwegs erträglich bleiben. Davon abgesehen würde das auch nur wieder in einer höheren Präsenz von Hunter gipfeln und die brauche ich nun auch nicht unbedingt.
Seelenloser Stahlbolzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 21:12   #84
Charles Montgomery
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 7.489
Also, hab mir die Show jetzt angesehen und ich fand sie ganz ok.

Das Intro Video war Klasse. Hab fast geweint als die szenen mit Flair, Edge und Eddie kamen.
Sehr schön das die 1000. Folge mit dem, ich sag mal "Schöpfer" beginnt.

Die DX fand ich ganz ok. Am meisten hab ich mich natürlich über HBK gefreut. Man merkte das HBK es nicht mehr gewohnt Promos abzuhalten. Naja hab ich über HBK, X-Pac und die Outlaws gefreut. Auch toll das Sandow den Störenfried spielen durfte.

Das 6- Man Match hat mir nicht wirklich gefallen. Ich glaub Jericho sollte wirklich einfach gehen. Nicht das ich was gegen ihn hab, aber das wird nur noch schlimmer. Er hat seit dem 2. Januar genau 2 Matches gewonnen und eins davon durch Count Out. Sehr schade um ihn.

Was sind eig diese Touts??

Das segment mit Layla und AJ war hammer, vorallem das Seilspringen von Little Jimmy mit Truth und Piper. Die Hand. hahahaha

Zu Swagger gibts nicht zu sagen. Der arme hat besseres verdient.

Schon Trish wieder zusehen. Haha, früher hätten wir alles für eine Nacht mit ihr getan. Und wie es aussah X-Pac auch.

Slick als Pfarrer war natürlich Cool. Der Typ hats einfach drauf. Dann wird AJ als GM bekannt geben. Mhm, ka ob das was wird. Das wird sich dann wohl zeigen. Ist jemandem aufgefallen das AJ zu ihrer Hochzeit Chucks an hatte? Zu geil.

Das Segment mit Rocky, Punk und Bryan war ganz grosses Kino. Auch wenn ich lieber Austin gehabt hätte, musste ich vor freude lächeln, als Rocky kam. Ich hoff auf Punk vs Rock beim Rumble. Aber ich hätte gern ne erklärung gehabt warum Rock einfach so ein Titlematch bei einem PPV bekommt der in 6 Monaten stattfindet?!

Auch schon das Miz wieder Champion ist, denk aber das er den Title bald wieder los sein wird. Und dann hoffentlich ne Fehde mit nem Gegner der was taugt.

Meine güte, sieht Lita gut aus! Die Acolytes waren der Hammer, vorallem JBL und der Closeline.

Ich hoff das Bryan ne anständige Story bekommt und zwar nichts mit diesem trottel Sheen.

Auch das Backstage zusammentreffen von Rock und Cena war schön anzusehen. Was is G-TV??

Als Kane kam wurde ich langsam unruhig, und dann kam ER,
Undertaker zusehen war das Highlight der gesamten Show. Ich saß wie gebannt vor dem TV und schrie UNDERTAKER UNDERTAKER UNDERTAKER UNDERTAKER UNDERTAKER!!! :genickbruc h:

Das WWE Titlematch war mittelmaß. Sind Rocky und Cena auf einmal best Friends, oder warum macht er den Save für Johnny? Naja, der Turn von Punk war hammer. Der blick nach dem Closeline hat mich an letzes Jahr, den Summer of Punk, errinert. Vlt gibt es ja beim Slam Punk vs Rock?! Hab im Backstage Fallout gehört das Cena von einer einmaligen gelegenheit gesprochen hat. Also, muss es nicht sein das Cena beim Slam ein rematch bekommt. Naja, mal sehen.

Alles in allem ganz ok, nächste Woche bin ich auf jeden Fall live am start.

Geändert von Charles Montgomery (24.07.2012 um 21:14 Uhr).
Charles Montgomery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 21:19   #85
Rengal
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.06.2010
Beiträge: 2.150
Also beim Taker muss ich nur noch lachen... die Kopfbedeckung ist mega scheiße, aber wenn man weiß was er darunter für ne Frisur hat sollte er die lieber für immer auf lassen. Er sieht aus wie eine Witzfigur. Ich kann den Mann so nicht ernstnehmen... Und X-Pac ist ja auch wahnsinnig fett geworden =D

Alles in allem aber dennoch eine überaus unterhaltsame Show.

Zitat:
Zitat von Randy Orton RKO Beitrag anzeigen
Meine güte, sieht Lita gut aus! Die Acolytes waren der Hammer, vorallem JBL und der Closeline.
Slater hat aber auch wunderbar gesellt

Geändert von Rengal (24.07.2012 um 21:26 Uhr).
Rengal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 21:45   #86
Reptile
Rippenprellung
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 109
Ich bin eigentlich die gesamte Zeit hervorragende unterhalten worden.
Mit dem Ende konnte ich allerdings auch nicht wirklich gut schlafen.

Ich befürchte einfach, dass es langfristig eben auf Cena vs Rock II bei WM hinauslaufen wird.
Und da steht dann leider Cena als Sieger fest.
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt und man muss wie immer abwarten.

Mein Traum wäre ja Punk gegen Rock bei WM, damit diese auch einmal ohne John Cena einen Abschluss findet.

Geändert von Reptile (24.07.2012 um 21:46 Uhr).
Reptile ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 22:06   #87
metzstein
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.990
Mit hat die Ausgabe ganz gut gefallen. War zwar ein bisschen überladen, aber damit war ja zu rechnen. Stört mich eigentlich auch gar nicht so.
Auch die neue Stage kommt ganz gut. Gefällt mir.
Aber wurde irgendwas über einen neuen Champion Titel gesagt. Denn das hat mir ehrlich gesagt schon ein bissl gefehlt, das der endlich ausgetauscht wird!
Und Austins fehlen kann man nach seiner Erklärung auch nachvollziehen.
__________________
Be good, be bad, be Metz!
1x Boardhell-Champion (08.11.09-29.11.09)
2x Tag Team Champion mit Lavin (30.01.11-03.04.11/09.10.11-24.10.11)

Geändert von metzstein (24.07.2012 um 22:07 Uhr).
metzstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 22:16   #88
Diggy
Rippenprellung
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 118
Ich war auch wirklich geschockt vom aussehen des 1-2-3 Kids sieht auch sehr nach vielen Drogenexzessen aus.... Das Brock hhh Segment war nicht so gut, sonst tolle Sendung, ich bin Freund der alten Jungs und es war toll, Austin hin oder her, er wird wieder in den Ring steigen lasst ihn noch gesund werden

Ps: Ich glaube der gute Rocky hat nochmehr gepumt als zuvor.... Dieses Vieh!
Diggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 22:21   #89
rabauke
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 290
Insgesamt wurde ich ganz gut unterhalten, hat die WWE gut gemacht.
Das meiste, was es zu beurteilen gibt, wurde bereits hier geschrieben, z.T. in hervorragender Qualität, aber zur AJ als GM muss ich sagen, dass mir das viel zu schnell geht.
Ich mag AJ, sie macht tolle Arbeit, eben darum habe ich ein wenig Sorge vor einem Totatlfall nach dem (evtl. zu) schnellen Push.
Aber ich bleibe fair und geb ihr ne Chance- was anderes bleibt mir nicht übrig.

Geändert von rabauke (24.07.2012 um 22:22 Uhr).
rabauke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 22:45   #90
Naikan
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 1.523
Mir hat diese Ausgabe ganz gut gefallen. Einen Turn von Punk hätte ich jetzt nicht erwartet aber dennoch begrüße ich ihn. Als Heel kommt der Mann einfach so viel besser rüber. AJ als GM finde ich herrlich. Besser hätte man es aktuell nicht machen können. Und wenn es nur für ein paar Wochen ist - Spass wird es auf jeden Fall machen.

Dann das Comeback der BoD. Schön zu sehen das der Taker, trotz seines Alters, immer noch den ganzen RAW-Kader in den Schatten stellt. An diesen Mann kommt einfach keiner der "neuen Generation" ran was Ausstrahlung angeht. Mit einer einzigen "Kopf-ab"-Geste erzeugt er mehr Reaktionen als andere in einem ganzen Match. Schade das er wohl nicht mehr so lange dabei sein wird.

Lita ist immer noch ganz nett anzusehen. Trish ebenso. Nur Steph ist sehr alt geworden wie ich finde. Aber wer so viele Kinder wirft darf auch mal verbraucht aussehen.

Alles in allem eine tolle Ausgabe die genau das geboten hat was ich erwartet habe.
__________________
Wir sind eins aus vielen. Wir haben unser Wasser geteilt, wie wir unser Leben und Streben geteilt haben. Sollte einer von uns fallen, ist dieser eine nicht verloren, denn wir sind eins und werden ihn nicht vergessen, auch im Tode nicht...
Naikan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 23:05   #91
Erwin
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 3.860
Nur mal ein wenig träumen: Punk, Bryan und AJ als Heel-Stable. Die drei besten Gründe, in der letzten Zeit WWE zu schauen, versöhnt und vereint. Und dann gegen Cena und The Rock...
Erwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 23:29   #92
Eleazar
blaues Auge
 
Registriert seit: 18.01.2010
Beiträge: 27
Rating ist nun auch bekannt: 3.84...
Eleazar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2012, 23:40   #93
Miss Mizanin
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.05.2008
Beiträge: 3.695
Zitat:
Zitat von Marques von Hinten Beitrag anzeigen
Bis dahin habe ich deinen Beitrag irgendwie noch verstanden, aber diese Namen... grusel. Die alten Säcke wieder aufwärmen nennst du "viel draus machen"? Ich habe nur zu gerne einen neuen GM, von dem ich anfangs nicht weiß, was ich von ihm zu erwarten brauche. Ist mal was neues... als Vickie, die ihrem Dolphi einen Push verschaffen würde. Oder Regal.. der zwar ganz nett ist, aber auch nicht überragend und Stephanie... ist für mich einfach keine wirkliche On-Air-Persönlichkeit mehr. Die soll ruhig Backstage bleiben und dafür sorgen, dass SmackDown usw. halbwegs erträglich bleiben. Davon abgesehen würde das auch nur wieder in einer höheren Präsenz von Hunter gipfeln und die brauche ich nun auch nicht unbedingt.
Ich sag jetzt nicht, dass ich Vicky unbedingt gewollt hätte, aber wenn sie diese Aufgabe inne hätte, wäre der Split mit Dolph sauber durchgezogen, indem sie erklärt, sie hat fürs Management einzelner Wrestler keine Zeit mehr. Sie wird gehasst, aber gleichzeitig geliebt, weil es man nun einmal liebt, sie zu hassen. Das hätte super gepasst.

William Regal finde ich als Wrestler null ansprechend, als GM hat er mir damals allerdings gefallen, von daher hätte ich mir gewünscht, wenn er eine größere Rolle erhalten hätte.

Einen Teddy Long, Mick Foley oder noch schlimmer: Ric Flair, hätte ich jetzt genauso mies gefunden, aber AJ... ich weiß nicht. Wie gesagt, als Wrestlerin gefällt sie mir, aber als GM? No way! Schmollmund, peinliches Rumhüpfen und schlechtes Micwork machen sie für mich zur Qual.
__________________
You see Daniel, these people want you to quit, just like CM Punk did...
Miss Mizanin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 00:00   #94
Seelenloser Stahlbolzen
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 22.10.2004
Beiträge: 12.596
Zitat:
Zitat von Miss Mizanin Beitrag anzeigen
Ich sag jetzt nicht, dass ich Vicky unbedingt gewollt hätte, aber wenn sie diese Aufgabe inne hätte, wäre der Split mit Dolph sauber durchgezogen, indem sie erklärt, sie hat fürs Management einzelner Wrestler keine Zeit mehr.
So wie bei den letzten beiden Malen, als General Manager... mh? Edge, Ziggler... blah... und das Schlimmste an der Sache ist, dass sie sich abgesehen davon nichts hat zu Schulden kommen lassen. Und Vickie sähe ich doch eher auf der Seite der GMs, die sich noch ein paar weitere Leute holen würden, so wie Laurinaitis. Nur statt mit Lesnar oder Otunga eben... mit Ziggler an der Spitze dieses Kuriositätenkabinett-Stables.
Seelenloser Stahlbolzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 00:39   #95
Direwolf
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 1.749
Insgesamt hat mir die Ausgabe auch sehr gut gefallen, sodass ich ihr mit gutem Gewissen eine 2 geben kann.

Aber hier mal in der Zusammenfassung, welche Punkte für mich am bedeutensten waren:

Positives:
+ New age Outlaws + X Pac: Es ist doch einfach unglaublich, wieviel Stimmung der gute alte Road Dogg nach wie vor erzeugen kann und das, obwohl er doch eigentlich nie eine besonders tragende Rolle gespielt hat. Mir hat der Auftritt sehr gut gefallen und darf ab und zu gerne wiederholt werden. Ebenfalls zu unterhalten wusste die kleine Debatte zwischen Shawn und Billy Gunn. In diesem Sinne: "Ladys and Gentleman, boys an girls children of all ages..." usw

+ Brothers of destruction:
Ich gebe es ja zu, ich hab mich wie ein kleiner Junge gefreut, den Undertaker noch vor Wrestlemania wiederzusehen. Allerdings kann ich mich bislang noch nicht an die "neue" Frisur gewöhnen, da er damit doch noch eine Portion älter ausschaut, als eh schon. Naja, Schwamm drüber und fertig.

+ Heath Slater vs. Lita und Legenden:
Obwohl Slater ja im Grunde genommen nur eins auf die Mütze bekommt macht er seinen Job mMn wirklich erstklassig. Allein wie er die Clothline from the hell gesellt hat war beachtlich. Für einen Moment dachte ich schon, er macht einen Überschlag draus. Ich würde ihm nach der Legendengeschichte durchaus einen weiteren dezenten Push wünschen. Zu den Auftritten der Legenden: Nostalgie vom feinsten, auch wenn viele wie Slaughter ja eh schon oft genug zu sehen sind. Ansonsten fällt mir nur noch eines dazu ein: Ich will die APA wieder haben.

Neutrales:
CM Punks Angriff auf the Rock:
Ich weiß nicht, wo viele hier einen heelturn sehen. Für mich sah das nach nichts anderem aus, wie die offene Konfrontation zwischen Herausforderer und Titelträger. Rocky forderte Punk heraus und dieser reagierte dann später entsprechend. Ob ich mich nun über diese frühe Ankündigung eines Titelmatches freuen soll, kann ich noch nicht so sagen.

Cena chasht nicht erfolgreich ein:
Hier muss ich mir die Schuld selbst geben, da ich mich habe Spoilern lassen. Optimal wäre es natürlich gewesen, wenn Cena eben nicht per DQ sondern eben durch eine klare Niederlage den CashIn vermasselt hätte. Hier hat man mMn durchaus einiges an Schockpotential verschenkt.

Negatives:
- Hochzeit zwischen AJ und Bryan:
Um es gleich vorweg zu sagen: Die Logik hinter dem Verlauf dieses Segmentes habe ich bisher noch rein gar nicht verstanden. Wozu wirft man die Neubesetzung des GM Postens mit den Geschehnissen zwischen AJ und D. Bryan in einen Topf? Ich mein.. ich habe ja nix gegen AJ als GM, aber sowas hätte ich mir doch nach Abschluss der Bryan Geschichte in einem seperaten Segment gewünscht. Wer mich allerdings hier begeistert hat war Reverend Slick. Bei seinem Geschwafel konnte ich mir dann doch den ein oder anderen Grinser nicht verkneifen.

Geändert von Direwolf (25.07.2012 um 00:41 Uhr).
Direwolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 00:56   #96
Der Wrestling-Nerd
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 21.09.2010
Beiträge: 10.243
Hab noch ne Info gefunden: Man will den IC-Titel bei RAW verteidigen lassen und den US bei SD!, weil der IC-Titel geschichtsträchtiger ist (oder wie das heißt).
__________________
Simulated Action Wrestling - Bestes Fantasy Wrestling seit 10 Jahren!
Boardhell-Forum | Facebook | Twitch | Youtube

Der Wrestling-Nerd - Nerdiges Gelaber eines einfachen Wrestling-Fans
Der Wrestling-Nerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 05:48   #97
KyleJames
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2003
Beiträge: 1.894
Hm, wurde eigentlich irgendwie erklärt wieso AJ Bryan nicht mehr heiraten wollte, nur weil Sie quasi befördert wurde?

Vielleicht steh ich hier auf dem Schlauch, aber das ist für mich doch kein Grund, wieso auf einmal die Hochzeit abgeblasen wurde.
__________________
My first proclamation as king, is to be from this day on, known as the King of Harts! The King of Harts!
And I want you people to remember it with respect, for the King of Harts!
KyleJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 08:09   #98
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.574
Zitat:
Zitat von KyleJames Beitrag anzeigen
Hm, wurde eigentlich irgendwie erklärt wieso AJ Bryan nicht mehr heiraten wollte, nur weil Sie quasi befördert wurde?

Vielleicht steh ich hier auf dem Schlauch, aber das ist für mich doch kein Grund, wieso auf einmal die Hochzeit abgeblasen wurde.
Genau das hab ich mich auch gefragt.
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 08:55   #99
Austriaco
Cut
 
Registriert seit: 20.08.2010
Beiträge: 51
Zitat:
Zitat von KyleJames Beitrag anzeigen
Hm, wurde eigentlich irgendwie erklärt wieso AJ Bryan nicht mehr heiraten wollte, nur weil Sie quasi befördert wurde?

Vielleicht steh ich hier auf dem Schlauch, aber das ist für mich doch kein Grund, wieso auf einmal die Hochzeit abgeblasen wurde.
Weil sie objektiv bleiben will und nicht ihren Ehemann bevorzugen? Weil MacMahon es von ihr verlangt hat, wegen Objektivität und so? Weil sie Daniel Bryan eh nur verarscht hat? Suchs dir aus.
Austriaco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 09:17   #100
Mein GOAT Walter
ECW
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 6.100
Zitat:
Zitat von Kliqer Beitrag anzeigen
... ist so eine Ausgabe, die man einfach genießen und nicht unbedingt analysieren sollte. Grundsätzlich darf man das Produkt gerne kritisch betrachten, aber ich halte es bei solchen besonderen "Jubiläums-Ausgaben" für nicht gerade sinnvoll. Aber jeder wie er mag.
Danke, das habe ich gelesen, bevor ich mir die Folge ansah, und bin dementsprechend genussvoll an the 1000th Episode rangegangen. Und dementsprechend gut wurde ich auch unterhalten!
Ich kann auch nur jedem empfehlen, dass er bei solchen Folgen ruhig mal zum Mark mutieren sollte und sich sowas durch die Fanbrille anschaut! Aber jeder...

Für mich war die ganze Show ein einziges Highlight. Insbesondere:

Intro (von Eddy über Ric Flair bis zu Edge)
Degeneration X!
Duggan, Piper, R-Truth und Little Jimmy Sequenz!
Die Hochzeitsstory - sehr unterhaltsam dank Vince und einmal mehr AJ!
The Rock!
In körperlich bester Verfassung mit Catchphrases, die seinen Alten in nichts nachstehen! Einfach nur WOW!
HHH vs. Brock!
(Durchs Forum hier lässt man sich auch gerne runterziehen, wie belanglos das Aufeinandertreffen scheint etc.)
Aber das, was man sehen durfte wurde in so kurzer Zeit so intensiv und man ist wieder gefesselt und freut sich auf Summerslam!
Slater vs. Lita vs JBL -
Bradshaw von der Statur wie Tim Allen, mit einer Closeline from Hell from the past! Auch da wieder Top Selling von Slater!
Charlie Sheen vs Daniel Bryan!
Undertaker/Brothers of Destruction!
MIZ is BACK - so sieht ein Comeback aus!
Punk vs Cena vs Rock vs Big Show!
Slick! Dude Love!

Wie schon herauszulesen, ich habe das gemacht, was sich für ein Jubiläum gehört - ordentlich gefeiert
(und im Kopf nicht schon bei den nächsten Folgen mit Prognosen, Vermutungen und Befürchtungen!)

Zu nörgeln gab es wenig. Das Match zwischen Cena und Punk fand ich dennoch zu kurz. Punk hätte also, ohne Eingriff, bereits nach einem AA verloren?

Einige Legends hätten gerne nochmal Ihren Finisher zeigen dürfen, (DDP und Sid) aber sonst?

Die Crowd war auch wieder zum Gähnen. Bis auf "Boots 2 asses" und viel später "Cm Punk - Lets go Cena" war das wieder wie in der Kirche.
RAW und alle PPV`s nur noch in Calfornia aufnehmen, bitte.

Zitat:
Zitat von Miss Mizanin Beitrag anzeigen
Wie gesagt, als Wrestlerin gefällt sie mir, aber als GM? No way! Schmollmund, peinliches Rumhüpfen und schlechtes Micwork machen sie für mich zur Qual.
In the mens world, we love her for that!
__________________
--

Geändert von Mein GOAT Walter (25.07.2012 um 09:32 Uhr).
Mein GOAT Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1000, big show, brock lesnar, brothers of destruction, charlie sheen, cm punk, d-generation x, daniel bryan, dude love, heath slater, hochzeit, john cena, kane, lita, paul heyman, raw, royal rumble, shawn michaels, stephanie mcmahon, summerslam, the rock, the undertaker, triple h, vince mcmahon
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.