Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Internet, PC & Technik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2022, 15:07   #7126
Zed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.707
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Wenn es der Manager von EA ist, dürfte der ja auch die Lizenzen für die Originalnamen haben, oder?
Jein

Die haben ein paar Lizenzen, jedoch ist es der Manager von EA aus dem Jahr 2013, EA hat die Manager Serie mit dem Fußball Manager 2014 eingestellt, jedoch erstellt eine Fanseite für dem FM 13 und 14 jedes Jahr aktuelle Datenbanksätze mit Originalnamen und Originalvereinen, in Deutschland bis zur Oberliga runter, in England bis Liga 7 usw...
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2022, 11:13   #7127
Officer Snickers
ECW
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 7.401
Nach langer Zeit kam ich endlich mal in Ruhe zum Zocken der

GTA Vice City Definitve Edition

Bevor ich das Spiel angemacht habe, habe ich natürlich die Kritik an Rockstar und dem Spiel mitbekommen. War Sie berechtigt? War Sie überzogen? Ich denke die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Erstmal wie ein paar sogenannte R3 Missionen gemacht und direkt feststellen müssen: wenn man auf die Karte guckt, ist die Mission vorbei. Ich bilde mir eind as es damals so nicht wahr. Außerdem gab es wohl damals mehr Geld. Aber nun gut ich habe sie trotzdem, bis auf die Bürgerwehr Mission gemeistert und dabei keine großen Probleme gehabt. Die Missionen selber spielen sich damals genauso wie heute, bis auf die Helikopter Steuerung. Diese ist etwas Gewöhungsbedürftig aber nach ein paar Sekunden probieren hat man diese drauf.

Zur Grafik: Ich finde nicht, dass die Charaktäre so sehr nach Plastik aussehen und ich hatte jetzt auch keine auffälligen Charaker Designs. Der Regen ist auch ansehnlich und ich hatte nur einmal eine unsichtbare Wand. Natürlich habe ich aber auch nicht direkt Tag 1 gespielt, sondern eine bereits gepatchte Version. Mir macht das Spiel auch heute noch Spaß und ich kann den Controller kaum weg legen. Man darf vlt nicht so ein Produkt wie GTA 5 erwarten. Wer das Spiel mit den vorigen Bugs und Glitches gespielt hat: gebt dem Spiel nochmal ne Chance.
__________________
Sieger des Fantasy Rumbles 2011 mit CM Punk
Officer Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2022, 21:49   #7128
Dr. Fetus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 3.519
Zitat:
Zitat von Officer Snickers Beitrag anzeigen
Nach langer Zeit kam ich endlich mal in Ruhe zum Zocken der

GTA Vice City Definitve Edition

Bevor ich das Spiel angemacht habe, habe ich natürlich die Kritik an Rockstar und dem Spiel mitbekommen. War Sie berechtigt? War Sie überzogen? Ich denke die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Erstmal wie ein paar sogenannte R3 Missionen gemacht und direkt feststellen müssen: wenn man auf die Karte guckt, ist die Mission vorbei. Ich bilde mir eind as es damals so nicht wahr. Außerdem gab es wohl damals mehr Geld. Aber nun gut ich habe sie trotzdem, bis auf die Bürgerwehr Mission gemeistert und dabei keine großen Probleme gehabt. Die Missionen selber spielen sich damals genauso wie heute, bis auf die Helikopter Steuerung. Diese ist etwas Gewöhungsbedürftig aber nach ein paar Sekunden probieren hat man diese drauf.

Zur Grafik: Ich finde nicht, dass die Charaktäre so sehr nach Plastik aussehen und ich hatte jetzt auch keine auffälligen Charaker Designs. Der Regen ist auch ansehnlich und ich hatte nur einmal eine unsichtbare Wand. Natürlich habe ich aber auch nicht direkt Tag 1 gespielt, sondern eine bereits gepatchte Version. Mir macht das Spiel auch heute noch Spaß und ich kann den Controller kaum weg legen. Man darf vlt nicht so ein Produkt wie GTA 5 erwarten. Wer das Spiel mit den vorigen Bugs und Glitches gespielt hat: gebt dem Spiel nochmal ne Chance.
Also auf PS4 hatte ich mit dem Remaster von GTA3 überhaupt keine Probleme. Außer dass der Panzer gefühlt ein völliges Downgrade bekommen hat, sich teilweise über Reifen(!!!) überschlägt und Bürgerwehr so nahezu unmöglich wird.
__________________
Unmoralisch, unempathisch, unverschämt
Gaming-Eskapaden bei YouTube...demnächst auch mit Kommentar! :D
Dr. Fetus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2022, 22:05   #7129
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von Zed Beitrag anzeigen
Jein

Die haben ein paar Lizenzen, jedoch ist es der Manager von EA aus dem Jahr 2013, EA hat die Manager Serie mit dem Fußball Manager 2014 eingestellt, jedoch erstellt eine Fanseite für dem FM 13 und 14 jedes Jahr aktuelle Datenbanksätze mit Originalnamen und Originalvereinen, in Deutschland bis zur Oberliga runter, in England bis Liga 7 usw...
Hast du evtl nen Link dazu?
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2022, 12:36   #7130
Officer Snickers
ECW
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 7.401
Zitat:
Zitat von Dr. Fetus Beitrag anzeigen
Also auf PS4 hatte ich mit dem Remaster von GTA3 überhaupt keine Probleme. Außer dass der Panzer gefühlt ein völliges Downgrade bekommen hat, sich teilweise über Reifen(!!!) überschlägt und Bürgerwehr so nahezu unmöglich wird.
Da hab ich mal in einem Video gesehen, dass man bei GTA nur kurz Pause drücken muss, und schon steigen sie aus und die gejagten lassen sich einfach überfahren. Ich weiß aber nicht ob das in der Definitiv Edition noch klappt.
__________________
Sieger des Fantasy Rumbles 2011 mit CM Punk
Officer Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2022, 13:39   #7131
Dr. Fetus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 3.519
Zitat:
Zitat von Officer Snickers Beitrag anzeigen
Da hab ich mal in einem Video gesehen, dass man bei GTA nur kurz Pause drücken muss, und schon steigen sie aus und die gejagten lassen sich einfach überfahren. Ich weiß aber nicht ob das in der Definitiv Edition noch klappt.
Hatte es versucht, klappt aber nicht. Muss ich wohl doch mit dem FBI-Wagen packen dann. Bester Versuch war bis Stufe 10, war ja nah dran...
__________________
Unmoralisch, unempathisch, unverschämt
Gaming-Eskapaden bei YouTube...demnächst auch mit Kommentar! :D
Dr. Fetus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2022, 14:02   #7132
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 16.955
Foundation.

Ein bißchen Anno, ein klein wenig Age of Empires und ganz viel Siedler-Wuselfaktor. Zwar noch im Early Access, aber schon jetzt ein wunderschönes Spiel, in dem man sich verlieren kann.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese

Geändert von Goldberg070 (09.01.2022 um 14:02 Uhr).
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 14:13   #7133
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2002
Beiträge: 10.719
Meine bessere Hälfte und ich spielen uns grad durch "Resident Evil VIII". Ist ein gemütliches Spiel, wenn die Grafik auch nicht mit den aktuellen Top-Sellern (wie "Red Dead Redemption" oder "Assassin's Creed") mithalten kann. Dennoch - atmosphärischer Grusel.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe

Geändert von Der Zerquetscher (11.01.2022 um 14:13 Uhr).
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 21:44   #7134
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 8.139
Super Mario Brothers Deluxe

Endlich alle scheiss Sternenmünzen gesammelt. Leider gab es außer einem herzlichen Glückwunsch gar nichts. Immerhin bin ich befriedigt, das reicht. Das vorletzte Level war mein rotes Tuch, fast 100 Versuche habe ich gebraucht, Mysterium der Morgensternfestung

Jetzt gibt es nur noch das Luigi Abenteuer, gefällt mir, alle Level nochmal, aber deutlich kürzer und abgewandelt.
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2022, 09:11   #7135
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 15.636
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Meine bessere Hälfte und ich spielen uns grad durch "Resident Evil VIII". Ist ein gemütliches Spiel ...
Sie fühlt sich auf jeden Fall wie zu Hause?
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Das Nordkorea keine ernstzunehmende Bedrohung ist, zeigt sich daran, dass sie sich keinen eigenen AfD-Abgeordneten leisten können" - @gebbigibson on Twitter
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2022, 14:29   #7136
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2002
Beiträge: 10.719
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Sie fühlt sich auf jeden Fall wie zu Hause?


Du sagst es...
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2022, 22:02   #7137
Officer Snickers
ECW
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 7.401
Ich habe etwas geschafft, was ich als Teenager nie geschafft habe und zwar 100% in GTA Vice City. Das fühlt sich so gut an. Am Wochenende werde ich mal die Platin in Angriff nehmen bevor ich entweder Mafia 2 beende oder GTA 3 anfange.
__________________
Sieger des Fantasy Rumbles 2011 mit CM Punk
Officer Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2022, 19:34   #7138
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 11.844
Gran Turismo Sport (PS4)


Nach über 2 Jahren mal wieder reingeschmissen. Gab ja zig Update und hätte sich ja was bessern können. Kurze Antwort: Nö

Hätt schon noch gern die wenigen fehlenden Trophies geholt, aber da sind wohl nur die zwei Level Dinger drin, wenn überhaupt.

Streckenerfahrung fehlt mir noch die ganze Runde Nürburgring und die Zeit schaff ich im Leben nicht, da fehlt ne halbe Minute rum.

Und auf den ganzen unmachbaren Onlinescheiss hab ich eh keinen Bock, vor allem wenn ich guck was es da an Erfahrungspunkten gibt. Für 2 Runden Le Mans krieg ich sensationelle 73 Punkte. Wenn ich "offline" 15 Runden auf dem Blue Moon Speedway dreh dauert das etwas genauso lang, aber ich krieg ca. 7500 Punkte.
__________________
Born in The Länd
Tyrion Lannister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2022, 14:09   #7139
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 18.499
Banjo-Kazooie (Switch)

Memorys.
Auf dem N64 habe ich B-K damals nur einmal komplett durchgespielt und dennoch hat sich mir fast jedes Puzzelteil ins Gedächtnis eingebrannt. Einfach ein wunderbares Spiel. Was 3D Spiele betrifft neben Goldeneye wahrscheinlich Rares Bestes. Weil sie es hier noch nicht völlig mit Sammelobjekten und dem Schwierigkeitsgrad übertreiben. Dazu hatten sie die Technik noch voll im Griff.
Perfekt ist das Game allerdings nicht. Durch einen Mangel an Sprungaktionen bockt das reine Gameplay nicht annähert so sehr wie die direkte Konkurrenz aus dem Hause Nintendo. Das macht das häufige Backtracking umso nerviger. Von unfreiwilligen Abstürzen ganz zu schweigen. Mit Mario hüpft man sich mit Freunde in vielfältiger weise zurück und lernt dabei neue Tricks und Abkürzungen. Rare fokussierte sich hingegen auf andere Aspekte (Präsentation, Aufgaben, Humor). In BK funktioniert das noch wunderbar (Freezeezy Peak zu spielen, gehörte damals für mich zur Weihnachtstradition).
Auch wenn ich den Nachfolger und Donkey Kong 64 weit weniger mag würde ich mich freuen, wenn auch diese Titel auf der Switch landen. Würde denen gerne noch mal eine Chance geben. Die Möglichkeit jederzeit speichern zu können senkt die Frustration im Vergleich zu früher obendrein enorm.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal

Geändert von Duke Skywalker (25.01.2022 um 14:12 Uhr).
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2022, 12:15   #7140
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 1.981
The Binding of Isaac: Repentance

Ich muss gestehen, ich habe mir das Spiel via Mods irgendwann vereinfacht, indem ich eingestellt habe, dass ich pro Goldraum zwei Items aufsammeln kann und eine 100% Angel- oder Devil-Deal-Chance habe. Und seitdem macht es mir auch Spaß ehrlich gesagt.

Natürlich, ihr habt wahrscheinlich alle Recht, die, die das Spiel kennen werden jetzt sagen, dass ich hätte wissen müssen, worauf ich mich da einlasse. Ist so ähnlich wie bei Dark Souls, "Git gud", man muss zehntausend Mal verlieren um besser zu werden, etc. pp. Dennoch habe ich die Mods so eingestellt, weil das Spiel einem permanent die wichtigste Gameplay-Funktion unterschlagen will, nämlich die Items. Das Problem: Sofern man alle freigeschaltet hat, gibt es über 700 davon, davor grob überschlagen über 200. Und nicht alle davon sind wirklich gut, und wenn man Pech hat, kriegt man nur aktive Items, also die, die man via Spacebar aktiviert und von denen man nur eines besitzen kann, anders als die wesentlich praktischeren passiven Items, die Status-Aufwertungen bzw. Veränderungen bewirken. Und das macht das Spiel für mich dann doch ein bisschen zu glücksbasiert, wenn ihr mich fragt. Hinzu kommen die gerade genannten Devil und Angel-Deals, die man aber nur 100% kriegt, wenn man keinen Schaden an seinen roten Herzen nimmt. Und Devil Deals gibt es auch nicht gratis, sie kosten Lebensenergie.

Natürlich kann sowas den Reiz zusätzlich ausmachen, aber wenn man zu zehnten Mal gegen Ende des Spiels nach 30 Minuten durch eine random Attacke getroffen wird und stirbt, überlegt man, wann und wie man seine Zeit mit diesem Spiel verbringt. Mit 16 hätte ich wahrscheinlich noch den Willen gehabt, nach der Schule meine Skills in diesem Spiel aktiv zu verbessern, aber jetzt ist mir das irgendwie zu blöd. Dazu ist Progress in diesem Spiel ein weitgefasster Begriff. Bei Dark Souls kann man sich immerhin noch auf die Schulter klopfen, wenn man einen neuen Ort entdeckt hat, eine Abkürzung freischaltete oder ein paar Items auf den Weg zum Tod fand. Bei Isaac als Rogue-Like gibt es das einfach nicht, denn wie das Spielprinzip halt suggeriert, nach jedem Tod fängt man wieder bei 0 an und hat vielleicht bestimmte Erfahrungen gesammelt, die einem aber nichts bringen.

In meiner Zeit vor den Mods ist mir im übrigen auch eine weitere Schwäche des Spiels aufgefallen: Die Anfangsphase des Spiels ist teilweise übertrieben schwer und ich verstehe bei den ersten Leveln so manche Design-Entscheidungen nicht. Da gibt es zum Beispiel den Gegner "Round Worm", der immer in den ersten Leveln erscheint. Prinzip ist einfach, er kommt aus dem Boden hervor und schießt ein Projektil ab und vergräbt sich wieder. Die Dinger haben einen HP-Wert von 10 und man braucht am Anfang, wo man nur einen Damage von 3,5 macht folglich drei Treffer. Das macht sich bemerkbar. Vor allem folgt in den späteren Leveln ein ähnlich aussehender Gegner namens "Parabite" der aber längere Zeit oben bleibt und statt Projektilen einen verfolgt. Die Dinger sind viel einfacher und weniger lästig zu bekämpfen als die Round Worms. Insgesamt hätte man vielleicht auch die Spielfigur ein klitzekleines Bisschen stärker machen können, weil gerade im Einstieg sind die Stats so lächerlich niedrig. Das Ding dabei ist, dass die Runs dann in den vermeintlichen späteren und von den Stats her schwereren Leveln dann, wenn man Glück mit den Items hatte, im Gegenzug so lächerlich einfach werden, dass es schon wieder komisch wird. Vielleicht ist es eine steile These, aber wirklich Skill braucht man in diesem Spiel nur in den ersten 3 Level, danach kriegt man auch wesentlich mehr Chancen auf gute Items oder generell die üblichen Drops (Keys, Bomben und Münzen).

Jetzt, wo ich mir das Spiel angepasst habe und sein Hauptmerkmal in den Vordergrund stellte, ist es ganz gut. Auch die schwereren Challenges sind immer noch fordernd und es macht mir trotzdem Spaß, ohne frustrierend zu sein. Ich kenne die Games von Edmund McMillen tatsächlich schon länger, da ich seit 2008 bei Newgrounds angemeldet bin, von daher war es auch ganz nice, verweise auf seine älteren Spiele zu sehen.
__________________
"Wenn du nur das willst, was du schaffen kannst, kannst du alles schaffen, was du willst!" - Konfuzius
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2022, 17:07   #7141
Vince Black
ECW
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 8.858
Doom - Eternal (xbox)
Cool aber sau schwer, habe die Serie früher nicht gross gespielt. Ich liebe abet Shooter ala Serious Sam,nur ist letzterer leider etwas eintönig
Vince Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2022, 19:23   #7142
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.757
Dying Light 2

Kann ich bisher nur ein kurzes Fazit ziehen (knapp eine Stunde das "Tutorial" gespielt), grafisch sieht es sehr gut aus, aber...

Dysmantle

...hier bleib ich gerade einfach hängen. Survival-Game mit Zombies UND vor allem mit der Möglichkeit nahezu die komplette Umgebung zu zerstören, um damit Crafting-Material einzusammeln. Leider passe ich da perfekt ins Beuteschema.
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2022, 19:41   #7143
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 16.955
Lost Ark

Das Spiel an sich sieht suberb aus und macht richtig Bock, allerdings sind schon in der Pre-Release Phase, in der nur FounderPack-Käufer spielen können, alle Server bereits komplett überlastet. Von daher wird der offizielle Release komplett in Frust und Chaos enden.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2022, 01:47   #7144
Dr. Fetus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 3.519
Zitat:
Zitat von Indikatorgroupie Beitrag anzeigen
Dysmantle

...hier bleib ich gerade einfach hängen. Survival-Game mit Zombies UND vor allem mit der Möglichkeit nahezu die komplette Umgebung zu zerstören, um damit Crafting-Material einzusammeln. Leider passe ich da perfekt ins Beuteschema.
Klingt spannend und sieht interessant aus. Danke für die Empfehlung, checke ich mal aus.
__________________
Unmoralisch, unempathisch, unverschämt
Gaming-Eskapaden bei YouTube...demnächst auch mit Kommentar! :D

Geändert von Dr. Fetus (10.02.2022 um 01:47 Uhr).
Dr. Fetus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2022, 12:33   #7145
Señor Kabalo
ECW
 
Registriert seit: 15.12.2003
Beiträge: 7.589
Smite (PS5)
Ich spiele seit einigen Wochen wieder sehr viel Smite und hatte an der letzten Season und auch an der aktuellen Season sehr viel Spaß.

Allerdings sind die drei größten Ärgernisse immer noch nicht behoben wurden. Das Matchmaking ist teilweise katastrophal, die Server sind sehr...schwankend. Im Grunde habe ich jedes dritte Match, dass jemand aus dem Match fliegt (natürlich immer in meinem Team, versteht sich). Und die Community, wofür Hi-Rez natürlich nichts kann, aber dieses toxische Gehabe ist wirklich teilweise unerträglich. Vor allem im Ranked Bereich sind dabei, die auf keine Kuhhaut gehen.

Aber gut. Die Events sind nett, die Skins werden immer geiler und die Neuerungen größtenteils auch, so dass ich erst einmal weiterhin dranbleiben werde. Groß Zeit anderes zu zocken, habe ich aktuell eh nicht.
__________________
Like all the lunches in my life it began with the death of a woman
last.fm | PSN
Señor Kabalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 10:12   #7146
Zed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.707
Landwirtschafts Simulator 22

Ich find hochgradig faszinierend was das Siel mit mir macht.
War der Serie zwar nie spöttisch ausgesetzt, aber fand immer dass man da halt wenig zu tun hat, wen man es mal genau betrachtet, mit schweren Maschinen über Felder fahren usw.
Aber dann hab ich zufällig gesehen dass LS22 sogar bessere Verkaufszahlen als Battlefield hat, und ich dachte mir, ok da muss ja was dran sein, also hab ich den alten LS19 installiert (den gabs mal bei PS Plus gratis) und hab mich in einen Traktor geschwungen. Und was soll ich sagen? Es hat mich gepackt. So sehr dass ich mir den LS 22 geholt habe, und seither nicht mehr davon losgekommen bin.


Ich kanns nicht wirklich erklären, aber irgendwas hat das Spiel an sich dass ich es jetzt seit fast 2 Monaten jeden Tag spiele, normalerweiße leg ich ein game nach paar Wochen weg, wenn ich alles gesehen habe, aber im LS22 ist das nicht so, es macht einfach extrem viel Spaß wenn man sich mit der Landwirtschaft auseinander setzt.
Ich merke zunehmend wie ich mich über Traktormarken, Landwirtschaftliche Gerätw und Landwirtschaftstechniken informiere, und mich mit Dingen beschäftige die für mich Stadtkind immer uninteressant waren.

Das hat ein Videospiel schon seit langer Zeit nicht mehr mit mir gemacht.


Ach, und was ich von dem Game halte?
Nun, das ist bisschen abhängig davon wie man es spielen will. Deutlichste Änderung zum LS 19 ist dass es nun Wetter gibt welches einfluss auf die Ernte und den Wachstum hat.
Im LS 19 konnte man den Wachtstum beschleunigen so dass man 1 tag brauchte um zu säen, und am nächsten tag dann ernten, das ist im Ls22 nicht mehr möglich, weil da alle Feldfrüchte verschiedene Wachstumsphasen haben, und manche Früchte eben nur z.b. im September gesät werden können, aber dann nur im April geerntet.
Das kann man aber auch ausstellen, dann dauert es dennoch mehrere Tage bis Feldfrüchte wachsen, z.b. Weizen hat 6 Wachstumsphasen, wächst also nach 6 Ingame tagen.
Für Casual Spieler oder Leute die weniger Zeit haben ist LS 19 besser, weil es schneller geht.

Grafisch ist es nicht State of the Art, aber hässlich ists nun auch wieder nicht, wobei sich die Optik schon bisschen verbessert hat, und Giants auch an der Soundkullise gearbeitet hat. Wer da ein Spiel auf dem aktuellen technischen Stand erhofft wird bisschen Unterwältigt sein.
Dennoch kann man auch die detailverliebtheit positiv anmerken.
Besonders bei den Fahrzeugen und Mashcinen, die alle detailgetreu aussehen.

Und der LS lebt von seiner Moddingcommunity, die gibts sogar auf den Konsolen, da erscheinen täglich mehrere Mods, nur werden da keine Skriptmods zugelassen.
Dennoch gibts da immer wieder neue Traktoren, Gebäude, Paletten, und einfach Dinge die große Publisher für viel Geld raushauen würden.

Multiplayer kann man auch spielen, sogar Crossplay mit PC und und der aktuellen und letzten Konsolengeneration, aber so wirklich hab ich da noch nicht reingeschaut, kann daher wenig dazu sagen.

Mir geht nur die Community ein bisschen auf den keks, die alles schönreden und negative Punkte bis aufs Blut verteidigen.

Im großen und ganzen ist es ein tolles, umfangreiches Spiel mit dem man echt viel Spaß haben kann wenn man sich drauf einlässt.
__________________
"Ich mein', was hast du schon zu verlieren? Du weißst, du kommst aus dem Nichts und du gehst wieder ins Nichts zurück. Was hast du also verloren? - Nichts."

Geändert von Zed (11.02.2022 um 10:48 Uhr).
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2022, 21:06   #7147
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.831
Zitat:
Zitat von Señor Kabalo Beitrag anzeigen
Smite (PS5)
Ich spiele seit einigen Wochen wieder sehr viel Smite und hatte an der letzten Season und auch an der aktuellen Season sehr viel Spaß.

Allerdings sind die drei größten Ärgernisse immer noch nicht behoben wurden. Das Matchmaking ist teilweise katastrophal, die Server sind sehr...schwankend. Im Grunde habe ich jedes dritte Match, dass jemand aus dem Match fliegt (natürlich immer in meinem Team, versteht sich). Und die Community, wofür Hi-Rez natürlich nichts kann, aber dieses toxische Gehabe ist wirklich teilweise unerträglich. Vor allem im Ranked Bereich sind dabei, die auf keine Kuhhaut gehen.

Aber gut. Die Events sind nett, die Skins werden immer geiler und die Neuerungen größtenteils auch, so dass ich erst einmal weiterhin dranbleiben werde. Groß Zeit anderes zu zocken, habe ich aktuell eh nicht.
Wollte ich auch mal wieder reinschauen, allerdings auf PS4. Und naja toxische Spieler hast du leider in jedem Online Game...und es werden immer mehr gefühlt. Ist bei Shootern, Sportspielen etc nicht anders.

Wo wir schonmal bei Sportspielen sind:
Fifa 22
Habe nach 15? Jahren oder so mir mal wieder ein Fifa Spiel geholt. Und naja es macht schon Spaß?, allerdings ist das mit dem Ultimate Team und wieviel Geld manche Leute da reinstecken schon pervers... Habe bisher kein Geld in digitalen Content investiert und habe es auch nicht vor...warum auch, Bin mit meinem Squad eigentlich schon zufrieden, auch wenn es manchmal ordentlich eine Klatsche gibt in Rivals und noch viel mehr in Champions...
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2022, 10:18   #7148
Señor Kabalo
ECW
 
Registriert seit: 15.12.2003
Beiträge: 7.589
Zitat:
Zitat von Akira Beitrag anzeigen
Wollte ich auch mal wieder reinschauen, allerdings auf PS4. Und naja toxische Spieler hast du leider in jedem Online Game...und es werden immer mehr gefühlt. Ist bei Shootern, Sportspielen etc nicht anders.
Kann ich dir aktuell wirklich nur empfehlen. Abgesehen von den angesprochenen Punkten bringt es aktuell sehr viel Spaß. Die Änderungen, die gemacht wurden, empfinde ich als fast durchgehend gut. Und die neuen Götter sind wesentlich spannender und abwechslungsreicher als die "älteren" Götter.
__________________
Like all the lunches in my life it began with the death of a woman
last.fm | PSN
Señor Kabalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2022, 14:56   #7149
CC 97
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 1.859
Ich wollte mich die Tage mal ans berühmt-berüchtigte Dark Souls wagen. Schwanke aber noch, ob PS4 oder doch lieber auf dem PC. Gibts zwischen den Versionen irgendwelche Unterschiede? Shooter etc. spiele ich lieber auf dem Rechner, aber so was wie God of War hat mir auch auf der PlayStation immer Spaß gemacht. Hat da jemand Erfahrungen gemacht und kann mir die Entscheidung erleichtern?
__________________
Wer Fremdwörter nicht korrekt schreiben kann, sollte sie am besten gar nicht erst verwenden...
CC 97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2022, 15:19   #7150
Akira
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.831
Zitat:
Zitat von Señor Kabalo Beitrag anzeigen
Kann ich dir aktuell wirklich nur empfehlen. Abgesehen von den angesprochenen Punkten bringt es aktuell sehr viel Spaß. Die Änderungen, die gemacht wurden, empfinde ich als fast durchgehend gut. Und die neuen Götter sind wesentlich spannender und abwechslungsreicher als die "älteren" Götter.
Habe ich die Tage immer wieder mal ein paar Spiele gespielt...Irgendwie habe ich aktuell nicht so die große Lust auf´s Zocken.

Zitat:
Zitat von CC 97 Beitrag anzeigen
Ich wollte mich die Tage mal ans berühmt-berüchtigte Dark Souls wagen. Schwanke aber noch, ob PS4 oder doch lieber auf dem PC. Gibts zwischen den Versionen irgendwelche Unterschiede? Shooter etc. spiele ich lieber auf dem Rechner, aber so was wie God of War hat mir auch auf der PlayStation immer Spaß gemacht. Hat da jemand Erfahrungen gemacht und kann mir die Entscheidung erleichtern?
Ohne Erfahrung und völlig neutral: Ich meine bei den Dark Souls Spielen muss man viel ausweichen, blocken etc. Wäre da vll ein Controller von der Steuerung her nicht einfacher? Keine Ahnung wie die Steuerung mit Tastatur und Maus so ist.
Akira ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.