Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Internet, PC & Technik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.12.2020, 18:24   #51
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 10.333
Zitat:
Zitat von Dr. Fetus Beitrag anzeigen
Mittlerweile weiß ich warum ich noch gewartet habe.
Klar das Spiel sieht fantastisch aus, das Setting und die Open World sind genau meins, aber so manche Bugs und Glitches find ich schlichtweg peinlich. Von Freezes, bzw Crashes will ich garnicht anfangen...

Was mich absolut stört, bei dem was ich bisher gesehen habe...kann es sein dass die Waffen null Bums haben? Ich find es schon stark unrealistisch wenn man einem Gegner vier- oder fünfmal aus nächster Nähe (!) mit einer Shotgun (!!) ne volle Ladung gibt und der Gegner zu Boden fällt, als hätte er einen Schlag auf den Hinterkopf bekommen. Ich meine das ist hier nicht Borderlands oder so, aber mich stört das schon arg.
Ein sehr interessantes Posting, das mir im ersten Teil voll aus der Seele spricht und mich im zweiten Teil gewinnbringend vorwarnt.

Das hab ich schon 2006 bei "Fallout" zum Kotzen gefunden, dass man auf einen Menschen (nicht Monster!) sechsmal mit einer Schrotflinte schießen muss, bevor er stirbt. Und dass der dann einfach umfällt.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe

Geändert von Der Zerquetscher (14.12.2020 um 18:24 Uhr).
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2020, 19:07   #52
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.431
Zitat:
Zitat von Mr. Boardie Lee Beitrag anzeigen
Hab weder das Spiel gespielt, noch mir viele News dazu rein gezogen, aber ganz drumherum kommt man ja nicht. Daher würde mich interessieren, was du zu diesem Artikel hier sagst. Da geht es ja um die Spielzeit.
Kommt hin, auch wenn der Punkt des Wiederspielwerts in einem Komplettsave wie meinem absolut nicht gegeben ist. Nach Beendigung des Spiels kann man direkt dort wieder anfangen, wo man zum "Point of no Return" kommt. Hat man alles gemacht, kann man ab da dann schnell wieder wählen, welches Ende man denn diesmal haben will.

Vorallem habe ich die Spielzeit angefragt, da ich doppelte Werte als von Gamestar gelesen habe.

Zitat:
Zitat von General Nek.F.U. Beitrag anzeigen
Naja, man darf nicht vergessen das man mit nem niedrigen Level sozusagen eine absolute Pfeife in allem ist, man kann nicht ruhig zielen, man hat keine Schlagkraft etc. Dazu kommen die verschiedenen Stärken der Waffen.

Habe übrigens nach wie vor keine Problem mit Bugs oder ähnlichen.
Mit hohem Level haben die Waffen noch immer keinen Bumms. Mein legendärer Revolver "Archangel" lässt zwar Köpfe zerplatzen, aber die Waffe fühlt sich trotzdem an wie eine Nerfgun.

Baseballschläger sind mit die einzigen Waffen, wo man den Eindruck bekommt das da Power dahinter ist.
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2020, 20:07   #53
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.874
Mal abwarten was die Patches bringen. Leider kommt das Soiel damit Riders Republic in die Quere, das ich als Spiel für das Frühjahr eingeplant habe.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2020, 22:03   #54
Coach CoC
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 22.08.2002
Beiträge: 3.037
Zitat:
Zitat von Flamare Beitrag anzeigen
Die Bejahung von Anschlägen nicht, aber dass sich Leute an Xenophobie oder Transphobie stören und diese an einem Spiel bemängeln, findest du schon nich so passend nich wahr?
Nö. Können sie gerne. Interessiert mich nur nicht sonderlich. Irgendetwas kommt raus. Irgendjemand findet etwas was ihn daran stört. Irgendjemand springt darauf an, dass ihn doch soetwas nicht stören könne. Mächtiger Kampf. Am Ende gehen "Gesunder Menscherverstand//Nazi" und "Politisch bewusst//Social Justice Warrior" mit einem guten Gefühl ins Bett für die rechte Sache gekämpft zu haben. Politik ist das nicht, helfen tut es auch niemandem. Zeitgeist halt.

Mich interessierte das Spiel. Und vor meiner Frage habe ich exakt einen Beitrag gefunden, der mir in diese Richtung Informationen gab.
__________________
"es gibt nur Genickbruch; Gott schütze unser Board"
Kenny Saturn
Coach CoC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2020, 23:19   #55
General Nek.F.U.
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.009
Zitat:
Zitat von Coach CoC Beitrag anzeigen
Vorallem: Wie spielt es sich, wie schlüssig ist die Welt aufgebaut? Singleplayer fällt und steht bei mir immer mit der Story und dem gezeigten Universum(Ich liebe z.B. Red Dead Redemption I und hasse dafür GTA WildWest.). Erste Eindrücke wären auch schon cool ☺
Soo, hat etwas gedauert, da ich mich selbst erstmal zurechtfinden musste, kann leider nicht Tag und Nacht zocken, sondern täglich ein bisschen (alles so zwischen mal ne halbe und zwei Stunden) Vorweg, wenn du Red Dead magst, wirst du hier nichts falsch machen, mir persönlich gefällt das Setting bei Cyberpunk einfach besser, da ich nicht auf altbacken stehe, aber der Aufbau ist zumindest ähnlich.
Man findet sich in einer riesigen Stadt wieder, die fantastisch aussieht, man kann ewig in eine Richtung fahren oder laufen und es nimmt einfach kein Ende. Dabei kann man fast an jeder Ecke Missionen oder ähnliches finden,, die zwischen Hauptstory,Nebenmissionen oder zufälligem alles bieten, was einem genügend Möglichkeiten zum Leveln oder sammeln bietet.
Ich spiele auf Normal und das reicht mir, Gegner verhalten sich nicht all zu klug, so dass alles, auf welche Weise auch immer, zu schaffen ist, es wird einem vorher angezeigt, ob es gefährlich oder machbar wird, habe dabei schon scheinbar schwere Situationen auf welche Weise auch immer, gemeistert, man kann schleichen, oder sich durch verschiedene Technologien Vorteile verschaffen, oder einfach mit der Tür ins Haus, ist natürlich schwieriger, aber machbar, da man genügend Waffen, inklusive Munition zur Verfügung hat, man kann sich ducken, lehnen, oder einfach Mann gegen Mann zur Tat schreiten, ich bevorzuge eine Mischung aus allem. Die Story ist bisher geil, weiß aber natürlich wie die anderen Klassen ablaufen,es fühlt sich auf jeden Fall wie ein Film an der Überlänge hat. Wenn man was erledigt hat, oder auch zwischendurch, kann man sich selbst in einem riesigen Skillbaum verbessern, oder neue Kleidung anlegen, die cooler aussehen und oder stärkere Kräfte bzw Abwehr bringen.
Von Bugs bin ich fast komplett verschont geblieben, deswegen kam ich für mich nur eine absolute Empfehlung aussprechen.
__________________
"Kann man machen, ist aber ein kleines bisschen behindert"

Geändert von General Nek.F.U. (14.12.2020 um 23:22 Uhr).
General Nek.F.U. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2020, 12:11   #56
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.828
Hab hier mal einen sehr guten Artikel zum Thema "Crunch" bei golem.de gefunden:
https://www.golem.de/news/cd-projekt...12-152868.html
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2020, 21:56   #57
Novu
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 08.04.2009
Beiträge: 2.419
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Hab hier mal einen sehr guten Artikel zum Thema "Crunch" bei golem.de gefunden:
https://www.golem.de/news/cd-projekt...12-152868.html
Ich hab hier kurz am Artikel selbst abgearbeitet, warum ich diesen nicht für sehr gut halte.
__________________
🡱🡱🡳🡳🡰🡲🡰🡲BA
»Dowse me in paint, just like Finn Balor, so you can hopefully forget that I'm a charisma vacuum.« - Dolph Ziggler
DEAD END
Novu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2020, 22:33   #58
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.976
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Hab hier mal einen sehr guten Artikel zum Thema "Crunch" bei golem.de gefunden:
https://www.golem.de/news/cd-projekt...12-152868.html
Zitat:
Zitat von dem Artikel
Dennoch finde ich, dass wir Spielentwickler als erwachsene Menschen behandeln sollten, die selbst entscheiden können, wie und wann sie ihren Job erledigen.
Klar. Wenn sie sich weigern, dürfen sie sich halt einen neuen Arbeitgeber suchen. Dürfte es ja wie Sand am Meer geben...

Zu den 121000 Dollar Gehalt: Davon bleiben nach Steuern 65000 übrig. Business Insider dazu: In New York kostet ein Liter Milch $1,22, also einen Euro. Für eine Wohnung mittlerer Preisklasse sollte man möglichst über $100000 Gehalt beziehen. Anzahlung $80000. So geht das weiter und weiter. Finde es also recht kurz gedacht, was der Herr da schreibt.

Ah, Novu hat das schon wunderbar, systematisch, super gegliedert und detailliert beleuchtet. Top!
__________________
A wonderful bird is the pelican,
His bill will hold more than his belican,
He can take in his beak
Enough food for a week
But I'm damned if I see how the helican

Geändert von Humppathetic (16.12.2020 um 22:48 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 03:10   #59
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 9.336
Sony entfernt Cyberpunk 2077 aus dem Store und bietet Refunds an.

Dürfte einmalig sein. Und ich begrüße die Entscheidung. Meine Refundanfrage ist raus. Ich habe nach knapp über 6 Stunden Spielzeit die Geduld verloren. Das Spiel ist unter aller Kanone. Zumindest für mich auf meiner Basis-PS4.
In ein paar Monaten ne PS5 anschaffen und es dann erneut versuchen.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 07:15   #60
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.874
Eine gute Entscheidung, auch dass Sony endlich Refunds macht, denn im derzeitigen Zustand ist das Spiel auf den Base Konsolen eine absolute Frechheit. Ich hoffe Microsoft zieht nach und nimmt das Spiel auch aus dem Store. Refunds gibt es dort ja schon.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 08:16   #61
General Nek.F.U.
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.009
Laut Stern wird es komplett vom Markt genommen.
__________________
"Kann man machen, ist aber ein kleines bisschen behindert"
General Nek.F.U. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 11:10   #62
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.828
Stern.de:

"Sony zieht sein mit immensem Aufwand produziertes Videospiel "Cyberpunk 2077" wegen technischer Mängel wieder vom Markt zurück."

Ja...da wurde gut recherchiert...
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 11:45   #63
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.273
Neben den zahlreichen Glitches beschäftig die Fans von Cyberpunk 2077, auch noch ein ganz anderes Thema. Nämlich Schachtdeckel.


Das wäre mir nie im Leben aufgefallen, trotzdem ein witziges Detail.
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 13:27   #64
General Nek.F.U.
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.009
Eigentlich ne fette Sache, einige (wie ich) können das Spiel nun exklusiv genießen.
__________________
"Kann man machen, ist aber ein kleines bisschen behindert"
General Nek.F.U. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 13:49   #65
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.874
Naja, auf Disc kann man das Spiel ja immer noch kaufen und auf der ONE X, PS 4 Pro und den Nachfolgekonsolen doll das Spiel ja durchaus akzeptabel sein, auch auf PC und Stadia scheint es keine grossen Probleme zu geben. Stadia soll sogar die derzeit beste Wahl sein.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 14:25   #66
General Nek.F.U.
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.009
Versteh ich nicht, vom Markt heißt für mich nicht nur raus aus dem Store, was macht es denn für einen Sinn nur die digitalen Spiele nicht mehr anzubieten? Oder möchte man so einen Dreck einfach nicht verkaufen?

Ich habe ja die Pro, läuft perfekt, zwei kleine Bugs und einen Absturz bei 10 Std Spielzeit.
__________________
"Kann man machen, ist aber ein kleines bisschen behindert"

Geändert von General Nek.F.U. (18.12.2020 um 14:27 Uhr).
General Nek.F.U. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 15:15   #67
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.874
Die Entscheidung, das Spiel aus den Stores zu nehmen liegt natürlich bei den Betreibern. Bin gespannt ob Microsoft noch nachzieht. Bei Steam und Google ist es jetzt nicht sooo nötig und CDPR wird das bei GOG sicher nicht tun.

Bei den Discs ist das mit viel Aufwand und evtl. Kosten verbunden.

Ich würde gerne mal eine echte Entschuldigung von CDPR sehen und zwar nicht so wie bisher, wo man sich für den Fokus auf PC und Next Gen entschuldigt, sondern für die Tatsache, dass man ganz bewusst eine Beta Version released und den Kunden dafür Geld abgenommen hat.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 15:37   #68
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.431
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Ich würde gerne mal eine echte Entschuldigung von CDPR sehen und zwar nicht so wie bisher, wo man sich für den Fokus auf PC und Next Gen entschuldigt, sondern für die Tatsache, dass man ganz bewusst eine Beta Version released und den Kunden dafür Geld abgenommen hat.
Aha. Es ist jetzt nicht neu für CDPR ein unfertiges Spiel zu releasen. Witcher 3 funktionierte auf Konsolen zu Release ziemlich gleich wie Cyberpunk, nach nen Haufen Patches wars dann spielbar. Wieso sollten die sich entschuldigen für etwas, dass man ihnen schon immer hat durchgehen lassen?

Das Spiel wurde aus PSN genommen, da Sony nicht mit Refunds hinterherkommt.
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 15:54   #69
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.874
Weil man irgendwann mal aufhören muss es ihnen durchgehen zu lassen. Irgendwann ist eben auch das letzte Quäntchen guter Wille aufgebraucht und für CDPR scheint dieser Moment jetzt gekommen zu sein.

Ich kann mich an kein Triple A Spiel erinnern das auf Konsole jemals unter solchen Umständen aus einem Store entfernt wurde und sowas wie Refunds gab es bei Sony bisher nicht.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 16:18   #70
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.431
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Ich kann mich an kein Triple A Spiel erinnern das auf Konsole jemals unter solchen Umständen aus einem Store entfernt wurde und sowas wie Refunds gab es bei Sony bisher nicht.
Das es bei Sony keine Refunds gab ist halt gänzlich Anticonsumer und sehr japanisch. Wird Zeit das sowohl Sony mit der Zeit geht. Das ich CDPR schon immer für überbewertet und deren Spiele als Mittelmaß ansehe ist ja jetzt nichts neues. Die hätten einfach bei PC-Spielen bleiben sollen, Konsolen können sie ja offensichtlich nicht.
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 17:33   #71
Badd Blood
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 18.09.2014
Beiträge: 905
Mein Bauchgefühl hat mich mal wieder nicht enttäuscht. Ich habe bei The Witcher 3 schon abgewartet, da es auch dort zu nicht unerheblichen Problemen gekommen ist. Ich habe dann irgendwann die GOTY im PS Store geholt, als die Patches das Spiel auch „spielbar“ gemacht hatten. Bei Cyberpunk 2077 scheint es exakt gleich abzulaufen, wenn wohl auch um einiges schlimmer als noch bei The Witcher 3.

Als CDPR den eigentlichen Release verschoben hat, um nochmal „an den Stellschrauben zu drehen“ und die „Performance anzupassen“, habe ich schon nicht mehr mit einer Veröffentlichung in diesem Jahr gerechnet und im Nachhinein, vor allem mit der PR Arbeit die CDPR aktuell macht, hätte man es auch besser verschoben ohne einen neuen Termin zu nennen. Ich weiß, dass ist von mir jetzt leichter gesagt als getan. Laufende Kosten, der Blick auf das Weihnachtsgeschäft und nicht zuletzt die Morddrohungen an die Entwickler, nachdem man es nochmal verschoben hat.

Trotzdem wäre meiner Meinung nach jede andere Lösung besser gewesen als diesen „Unfall“ jetzt zu releasen, zumindest was die Konsolenvariante angeht. Auf dem PC scheint es ja recht gut zu laufen. Wie viel an Fanbase CDPR jetzt eingebüßt kann ich nicht sagen, der Aktienkurs spricht zumindest aktuell eine deutliche Sprache. Anleger scheinen von der aktuellen Situation nicht begeistert zu sein.

Ich wünsche allen, die Cyberpunk 2077 jetzt spielen wollen/wollten, dass CDPR schnell und zügig mit dem Patchen hinterherkommt. Ich werde es bei Cyberpunk 2077 so machen, wie schon bei The Witcher 3. Abwarten bis CDPR es mit genug Patches „spielbar“ gemacht hat und dann für kleines Geld, vielleicht sogar wieder als "GOTY", im Store holen.
Badd Blood ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 20:15   #72
General Nek.F.U.
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 7.009
Es wurde ja insgesamt dreimal verschoben, völlig unverständlich was da wohl schief gelaufen ist.
__________________
"Kann man machen, ist aber ein kleines bisschen behindert"
General Nek.F.U. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 20:21   #73
mumu
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 20.08.2003
Beiträge: 17.029
Wobei man natürlich zumindest im Hinterkopf haben muss, dass nach der Verschiebung im November die Entwickler (und ihre Familien) Morddrohungen erhalten haben.
Ich kann also schon nachvollziehen, dass man nun unbedingt releasen wollte... (auch wenn ein weiteres verschieben logischer gewesen wäre).

Das man nach so langer Entwicklungszeit, dem Crunch über Monate und den Drohungen am Ende das Game letztlich rausgehauen hat finde ich nicht überraschend.

Bei No Mans Sky war es seinerzeit ja ähnlich.
__________________

Zurück bei Papi...


Geändert von mumu (18.12.2020 um 20:23 Uhr).
mumu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 20:25   #74
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.331
Zitat:
Zitat von Badd Blood Beitrag anzeigen
Ich wünsche allen, die Cyberpunk 2077 jetzt spielen wollen/wollten, dass CDPR schnell und zügig mit dem Patchen hinterherkommt. Ich werde es bei Cyberpunk 2077 so machen, wie schon bei The Witcher 3. Abwarten bis CDPR es mit genug Patches „spielbar“ gemacht hat und dann für kleines Geld, vielleicht sogar wieder als "GOTY", im Store holen.
Das mache ich tatsächlich bei quasi allen Spielen. Garnicht (mehr) aus finanziellen Gründen aber man bekommt ne voll gepatchte Version, man hat eventuelle AddOn dabei (die ja teilweise auch mitten im Spiel stattfinden).
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
"Wir wünschen allen ein frohes Fest und eine gesegnete Rest-Apokalypse." - Browser Ballet
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2020, 20:49   #75
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.874
Ich habe aus dem Debakel eine Lehre gezogen: Keine Vorbestellungen mehr und bereits getätigte Pre-Orders wurden gecancelt.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.