Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.05.2020, 01:58   #1
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.588
Während sich alle Wrestling-Welt für Becky Lynch und ihren Verlobten Seth Rollins über den zu erwarteten Nachwuchs freut, vertritt Meckerfritze Jim Cornette eine ganz andere Meinung. In seinem Podcast sagte er auf gewohnt sympathische Weise: "Du kannst nicht immer an der Spitze des Wrestling-Business stehen und jährlich über eine Million Dollar verdienen, aber immer ein Baby bekommen. Wie alt ist Becky? 30? Sie hat noch viele Jahre Zeit, bevor sich ihr fucking Backofen abschaltet. Einen üblen Magen, Schwangerschaftsstreifen, Hormonprobleme, Stimmungsschwankungen und Hämorrhoiden und all die anderen Freuden der Mutterschaft kann sie auch noch später haben, wenn sie keine Million Dollar pro Jahr mehr verdienen kann. Was würdest du tun, wenn deine Frau nach Hause kommt und dir sagt, dass sie im kommenden Jahr keine Million verdienen wird, sondern stattdessen für die kommenden neun Monate eine wütende Bitch sein und dir anschließend noch mehr Scheiße zum Sorgen machen aufhalsen wird."

Rollins war nun beim "After the Bell"-Podcast von Corey Graves zu Gast und sagte zu dem Thema: "Mir ist meine Zeit zu schade, um mich auf sowas zu konzentrieren. Seine Aussagen haben mir persönlich wehgetan, weil Jim eine Legende unseres Business ist und ich bei Ring of Honor mit ihm arbeitete. Seine Aussagen über Schwangerschaften im Wrestling oder allgemein frauenfeindlichen Aussagen haben mich unvorbereitet getroffen. Im Gegensatz zu vielen anderen habe ich ihn noch immer respektiert, weil wir eine persönliche Verbindung haben, aber nach diesen ungeheuerlichen Aussagen über meine Ehefrau ist dieser Respekt verloren und ich werde ihm das auch nicht verzeihen können."

Cornette reagierte bereits auf Rollins' Statement und auf die Kritik zahlreicher Fans und sagte, dass er nicht wütend über die Schwangerschaft sei, sondern nur erstaunt über das Timing. Er hätte schon damit gerechnet, dass viele Frauen sauer sein würden, aber es hätten sich auch erwachsene Männer über seine Aussagen aufgeregt. Diese Männer bezeichnete er als "big fucking pussies" und begründete dies damit, dass es einfach lächerlich sei, emotional auf eine Schwangerschaft einer Person zu reagieren, die man gar nicht kennt. Und es sei auch lächerlich, sich über einen Promi aufzuregen, der sich über einen anderen Promi aufregt. Zudem sagte er, dass Vince McMahon eigentlich sauer sein sollte, denn Becky werde ja während ihrer Schwangerschaft auch weiterhin ihr Gehalt bekommen. Sie hätte sich an die Abmachung halten sollen, bis zum Ende der Vertragslaufzeit in den Ring zu steigen und alles versuchen sollen, einen Ausfall zu verhindern.

YouTube-Video anzeigen:


YouTube-Video anzeigen:
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 03:19   #2
RR Johnson
blaues Auge
 
Registriert seit: 09.05.2018
Beiträge: 16
30 ist 1. ein normales alter wo Frauen heute schwanger werden und 2. viel später sollte man nicht schwanger werden. 3. scheint der Mann von Schwangerschaften keine Ahnung zu haben.
RR Johnson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 06:35   #3
Zed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.382
Unglaublich dass es noch Leute gibt die Cornette ernst nehmen können.
__________________
Who's that riding into the sun ?
Who's the man with the itchy gun ?
Who's the man who kills for fun ?
Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 07:17   #4
Macho Man Randy Savage
ECW
 
Registriert seit: 06.05.2004
Beiträge: 5.833
Ich glaube Ronda hätte gerne mit Becky getauscht
__________________
Die Worte von Wolfgang Stach über GB.com
Darauf erübrigt sich jeder Kommentar. GB ist nichts anderes als eine Abschreibeseite von US-Quellen. Eigene Kontakte haben sie keine!
Macho Man Randy Savage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 07:18   #5
loose
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 20.02.2009
Beiträge: 678
Das einige erst solche Sachen von ihm hören müssen um zu merken wie "out of touch" der Typ ist.
loose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 09:21   #6
silence2noise
Cut
 
Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 95
....und es ist einfach lächerlich sich über eine Person aufzuregen, der das persönliche private Glück nunmal wichtiger ist als das "bisschen" Geld, welches eine kluge Person im Vorfeld sich vielleicht auch angespart haben könnte für solch einen Fall ( und Seth bringt ja weiter Geld mit nach Hause....Becky wird weiterbezahlt, Becky erhält Anteile am Merch etc pp.)
Der sollte mal über sich selbst so reden...
silence2noise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 09:47   #7
Marky21und23
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.01.2009
Beiträge: 1.560
Eine Schwangerschaft ist natürlich auch etwas was auf den Tag genau planbar ist
Wahrscheinlich wollte er aber nur (wie üblich) auf die gerade laufende Stonecutter / CZW Diskussion nochmal was draufsetzen...
Marky21und23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 10:41   #8
Pure Inkompetenz
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 09.03.2020
Beiträge: 23
Zitat:
Zitat von Marky21und23 Beitrag anzeigen
Eine Schwangerschaft ist natürlich auch etwas was auf den Tag genau planbar ist
Ja natürlich! Man ruft einfach den Klapperstorch an und lässt sich nen Baby bringen.. hast du nichts in der Schule gelernt?!
Pure Inkompetenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 11:58   #9
tough s.o.b
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 310
Typischer Fall von "Old man yells at cloud!"...

Ich musste ja besonders lachen, als er sagte, es sei lächerlich, so emotional auf eine Schwangerschaft einer Person zu reagieren, die man gar nicht kennt. Ach, wie gut kennt Cornette denn Becky? Glashaus, Steine und so...
tough s.o.b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 12:11   #10
Pactser
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 1.315
Also wenn sie gezielt schwanger geworden ist, dann hat Jimmy ja nicht ganz unrecht(wenn auch wenig charmant ausgedrückt). Wobei sie laut Datenbank 33 ist und da die Uhr schon anfängt zu ticken. Dann wird Vince sicher auch ziemlich sauer/enttäuscht sein...aber dies natürlich aus Marketinggründen niemals an die Öffentlichkeit dringen lassen. Ob das anschließend Auswirkungen auf ihre Karriere hat, wird man beobachten müssen. Sie hat natürlich den Vorteil, dass Vince sicher Rollins auch nicht verärgern möchte...andererseits ist sie mit 33 auch schon relativ alt für eine Wrestlerin der WWE(denn die sollen ja zumeist aussehen wie Playboy Bunnies). Es könnte also durchaus das Ende ihrer Karriere sein...
Pactser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 12:17   #11
silence2noise
Cut
 
Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 95
Und wenns das "Ende" ihrer Karriere wäre, glaub ich nicht das Sie es bereuen wird. Viele wichtige Meilensteine hat Sie erreicht oder sogar neue gesetzt. Jetzt aufzuhören wäre ein guter Moment. Und was nützt dir eine tolle Karriere wenn es niemanden gibt dem man es erzählen kann...
silence2noise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 12:52   #12
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.266
Jim Cornette höre ich eigentlich ganz gerne. Besonders seine Meinung zu AEW finde ich interessant da sie oft komplett gegensätzlich zu meiner ist und ich so einen neuen bzw. anderen Blickwinkel auf das Produkt bekomme.
Seine Meinung zu Beckys Schwangerschaft fand ich aber auch unangebracht. Über das Timing kann man sicherlich streiten. Sie ist einer der absoluten Topstars und verdient aktuell sehr viel Geld. Das er der Meinung ist das es klüger wäre die Situation zu nutzen um Geld zu verdienen kann ich verstehen. Ich bin mir auch ziemlich sicher das Vince nicht sonderlich begeistert darüber ist das er eines seiner Aushängeschilder die nächsten 1-2 Jahre nur noch eingeschränkt (wenn überhaupt) nutzen kann.
Trotzdem ist es immer noch Beckys Entscheidung. Wenn sie der Meinung ist das sie genug verdient bzw. erreicht hat und jetzt der richtige Zeitpunkt ist eine Familie zu gründen, dann ist das doch ok. Soll ja auch Leute geben bei denen Geld nicht das wichtigste im Leben ist.
Auch zu sagen das es lächerlich ist, wenn sich Fans für sie freuen fand ich dämlich. Lebt Wrestling nicht von den Emotionen? Wenn man seine Logik weiter spinnt dürfte man sich doch auch nicht mehr über Titelgewinne freuen, man kennt die Person ja nicht persönlich.
Das ganze war jetzt nicht gerade eine Glanzleistung von ihm.
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.

Geändert von Creed (23.05.2020 um 13:01 Uhr).
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 12:56   #13
Marky21und23
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 16.01.2009
Beiträge: 1.560
Zitat:
Zitat von Pure Inkompetenz Beitrag anzeigen
Ja natürlich! Man ruft einfach den Klapperstorch an und lässt sich nen Baby bringen.. hast du nichts in der Schule gelernt?!
Ich glaube in der Stunde habe ich gefehlt, jetzt weiß ich warum es bei uns ein halbes Jahr gedauer hat


Zitat:
Zitat von Pactser Beitrag anzeigen
Also wenn sie gezielt schwanger geworden ist, dann hat Jimmy ja nicht ganz unrecht(wenn auch wenig charmant ausgedrückt). Wobei sie laut Datenbank 33 ist und da die Uhr schon anfängt zu ticken. Dann wird Vince sicher auch ziemlich sauer/enttäuscht sein...aber dies natürlich aus Marketinggründen niemals an die Öffentlichkeit dringen lassen. Ob das anschließend Auswirkungen auf ihre Karriere hat, wird man beobachten müssen. Sie hat natürlich den Vorteil, dass Vince sicher Rollins auch nicht verärgern möchte...andererseits ist sie mit 33 auch schon relativ alt für eine Wrestlerin der WWE(denn die sollen ja zumeist aussehen wie Playboy Bunnies). Es könnte also durchaus das Ende ihrer Karriere sein...
Er unterstellt aber damit dass ihr die Karriere wichtiger sein sollte als der Nachwuchs und das ist bei Frauen die sich bewusst für ein Kind entscheiden logischerweise nicht mehr so. Zudem die Aussage mit bis zum Vertragsablauf warten schon ziemlich lächerlich ist.
Marky21und23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 12:59   #14
Pactser
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 1.315
Zitat:
Zitat von silence2noise Beitrag anzeigen
Und wenns das "Ende" ihrer Karriere wäre, glaub ich nicht das Sie es bereuen wird. Viele wichtige Meilensteine hat Sie erreicht oder sogar neue gesetzt. Jetzt aufzuhören wäre ein guter Moment. Und was nützt dir eine tolle Karriere wenn es niemanden gibt dem man es erzählen kann...
Es ist auch immer eine Frage, aus welcher Perspektive man das sieht. Der Perspektive eine durchschnittlichen Arbeiters oder von jemandem, der bereits Millionen verdient hat und deren Ehemann auch weiterhin viel Geld scheffelt. Da sind dann vielleicht 1 oder 2 Millionen mehr auch recht unwichtig.
Cornette wird sicher nie das ganz große Geld verdient haben. Da ist es dann schwerer nachzuvollziehen, wie jemand auf die eine oder andere Million verzichtet nur um ein Baby 1 oder 2 Jahre früher zu bekommen.
Pactser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 13:48   #15
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.297
Zitat:
Zitat von Pactser Beitrag anzeigen
Es ist auch immer eine Frage, aus welcher Perspektive man das sieht. Der Perspektive eine durchschnittlichen Arbeiters oder von jemandem, der bereits Millionen verdient hat und deren Ehemann auch weiterhin viel Geld scheffelt. Da sind dann vielleicht 1 oder 2 Millionen mehr auch recht unwichtig.
Cornette wird sicher nie das ganz große Geld verdient haben. Da ist es dann schwerer nachzuvollziehen, wie jemand auf die eine oder andere Million verzichtet nur um ein Baby 1 oder 2 Jahre früher zu bekommen.
Andersrum wird Leuten die schon gut Geld verdient haben gerne Gier vorgeworfen wenn sie sich für Geld und gegen wasauchimmer entscheiden. Was ein(e) Wrestler(in) mit ihrer/seiner Kariere macht (oder sonst wer mit seinem Leben) ist doch der Person selbst überlassen. Ich sehe nicht mal warum sich Cornette das Recht raus nimmt das überhaupt zu bewerten. Von dem was er sagt mal ganz abgesehen.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
"Wir wünschen allen ein frohes Fest und eine gesegnete Rest-Apokalypse." - Browser Ballet
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 14:01   #16
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.266
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Andersrum wird Leuten die schon gut Geld verdient haben gerne Gier vorgeworfen wenn sie sich für Geld und gegen wasauchimmer entscheiden. Was ein(e) Wrestler(in) mit ihrer/seiner Kariere macht (oder sonst wer mit seinem Leben) ist doch der Person selbst überlassen. Ich sehe nicht mal warum sich Cornette das Recht raus nimmt das überhaupt zu bewerten. Von dem was er sagt mal ganz abgesehen.
Das er das ganze bewertet finde ich jetzt nicht schlimm. Wenn jemand sagt "das ist toll, ich freue mich für sie." ist das auch eine Bewertung. Das er in ihrer Situation anders gehandelt hätte, die Meinung darf er haben. Aber der Ton mach nun einmal die Musik und den Ton den er hier gewählt hat war unpassend (mal ganz freundlich ausgedrückt).
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 14:26   #17
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.297
Zitat:
Zitat von Creed Beitrag anzeigen
Das er das ganze bewertet finde ich jetzt nicht schlimm. Wenn jemand sagt "das ist toll, ich freue mich für sie." ist das auch eine Bewertung. Das er in ihrer Situation anders gehandelt hätte, die Meinung darf er haben. Aber der Ton mach nun einmal die Musik und den Ton den er hier gewählt hat war unpassend (mal ganz freundlich ausgedrückt).
"Das ist toll, ich freue mich für sie." würde ich jetzt nicht als wertend einstufen. Es geht auch nicht darum, das Cornette (oder sonst wer) dazu keine Meinung haben darf. Das er das Timing und Beckys Entscheidung nicht nachvollziehen kann (was er in der zweiten Runde ja als Erklärung anführt) ist auch völlig in Ordnung, das meine ich nicht. Aber seine erste Aussage wertet Becky und ihre Entscheidung ab.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
"Wir wünschen allen ein frohes Fest und eine gesegnete Rest-Apokalypse." - Browser Ballet
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 14:30   #18
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Seine Sichtweise ist dann doch ein Ergebnis der eigenen Sozialisation, bei der das Business und das Geld dahinter im Vordergrund stehen und das wahre Glücksversprechen sind. Man hat Geld zu verdienen und nicht auf einmal zu entscheiden, dass andere Wünsche im Leben mehr Bedeutung haben können. Dazu vergisst er die Dynamik, die Becky Lynch mit den Fans hat, welche bei einem Comeback nicht verschwinden wird und für sieeine Versicherung ist, dass sie immer wieder einsteigen und hohe Paychecks abholen kann. Glücklicherweise muss sie sich keinerlei Gedanken darüber machen, was ein Jim Cornette über sie denkt.

Die Reaktion von Seth Rollins finde ich stilvoll, da sie menschlich nachvollziehbar ist und nicht zu einem sinnlosen Austausch von Beleidigungen führt. Cornettes weiteres Gerede bedarf aus meiner Sicht keinen Kommentar,der soll sich einfach mit der Antwort begnügen.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 14:56   #19
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.867
Cornette ist auch einer dieser Typen, die am besten einfach mal den Mund halten sollten, wenn sie sowieso nur dummes und irgnorantes Geschwätz von sich geben können.
__________________
"Wenn du so dumm bist, und AfD wählst... todeslost sein Urgroßvater!" ~Rezo 2021

Geändert von Goldberg070 (23.05.2020 um 15:31 Uhr).
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 15:20   #20
Novu
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 08.04.2009
Beiträge: 2.419
Ich verstehe die Kontroverse nicht ganz. Wenn man mal die provokante Ausdrucksweise weglässt (seine Art Aufmerksamkeit für den Podcast zu bekommen, wie schon als Manager hält er noch immer Promos, das dies noch immer Leute aufreibt ist mir unverständlich), sagt er doch nichts weiter, als dass er das Timing nicht nachvollziehen kann.
Dem Talent geht Geld und eine Position durch die Lappen, für die sie lange gearbeitet haben.
Der Promotion geht Geld durch die Lappen, da einer ihrer größten Stars wegbricht.
Und durch die mangelnde Voraussicht gibt sie einfach ihren Titel ab, was den Rest der Damen die Möglichkeit nimmt von einem Angle bzw. Story zu profitieren, die Becky, den Top Star und Titelträger, aus den Shows hätte schreiben könnten.


Zitat:
Er unterstellt aber damit dass ihr die Karriere wichtiger sein sollte als der Nachwuchs und das ist bei Frauen die sich bewusst für ein Kind entscheiden logischerweise nicht mehr so. Zudem die Aussage mit bis zum Vertragsablauf warten schon ziemlich lächerlich ist.
Wieso? Wieso tun wir gerade alle so, als ob Schwangerschaften nicht doch bis zu einem gewissen Grad planbar und auch verhinderbar sind? Becky hat einen Vertrag unterschrieben und sich dann zwischendurch überlegt diesen nicht mehr erfüllen zu wollen. Sie ist keine Büroangestellte, die bis Monat 8 arbeitet und dann für ein paar Wochen von einer Aushilfe ersetzt werden kann. Sie hat einen Vertrag unterschrieben um eine Leistung zu erbringen die von niemand anderen erbracht werden kann. Das ist warum sie Millionen verdient. Ich halte die Erwartung dass jemand von der Wichtigkeit und Tragweite für ein Unternehmen seinen Vertrag erfüllt nicht für lächerlich.
__________________
🡱🡱🡳🡳🡰🡲🡰🡲BA
»Dowse me in paint, just like Finn Balor, so you can hopefully forget that I'm a charisma vacuum.« - Dolph Ziggler
DEAD END
Novu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 16:00   #21
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.862
Ich gehe mal davon aus, dass sich Becky und Rollins die Schwangerschaft genau überlegt haben. Und wenn das so ist und die beiden sich bewusst entschieden haben, dass ihnen Familie zum jetzigen Zeitpunkt wichtiger als Karriere ist, dann sollte ihnen komplett egal sein, was irgendwelche alten Männer von ihrer Entscheidung halten.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 16:10   #22
mumu
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 20.08.2003
Beiträge: 17.018
Zitat:
Zitat von Gazelle Beitrag anzeigen
Ich gehe mal davon aus, dass sich Becky und Rollins die Schwangerschaft genau überlegt haben. Und wenn das so ist und die beiden sich bewusst entschieden haben, dass ihnen Familie zum jetzigen Zeitpunkt wichtiger als Karriere ist, dann sollte ihnen komplett egal sein, was irgendwelche alten Männer von ihrer Entscheidung halten.
Oder es ist komplett anders herum. Man soll ja auch durchaus ungeplant schwanger werden können.

Letztlich ist das aber auch völlig egal. Gutes Timing oder nicht, dieses Paar kann sich die Schwangerschaft leisten und sie brauchen nicht fürchten das die Kohle knapp werden könnte (selbst wenn Becky nicht mehr Vollzeit zurück kommt).

Aus geschäftlicher Sicht mag Cornette ja nicht falsch liegen, aber auf zwischenmenschlicher Ebene hat er sich halt komplett ins Abseits manövriert.
__________________

Zurück bei Papi...

mumu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 16:31   #23
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.862
Zitat:
Zitat von mumu Beitrag anzeigen
Oder es ist komplett anders herum. Man soll ja auch durchaus ungeplant schwanger werden können.

Letztlich ist das aber auch völlig egal. Gutes Timing oder nicht, dieses Paar kann sich die Schwangerschaft leisten und sie brauchen nicht fürchten das die Kohle knapp werden könnte (selbst wenn Becky nicht mehr Vollzeit zurück kommt).
Klar, aber da beide durchaus wichtige berufliche Positionen haben und ein längerer Ausfall für ihren Arbeitgeber sehr problematisch ist, gehe ich davon aus, dass sie sich ihre Kinderplanung gut überlegt haben und sich bewusst für ein Kind entschieden haben. Aber auch wenn es ein "Unfall" gewesen sein sollte, kann es ihnen natürlich völlig egal sein, was andere davon halten.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 16:54   #24
mumu
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 20.08.2003
Beiträge: 17.018
Zitat:
Zitat von Gazelle Beitrag anzeigen
Klar, aber da beide durchaus wichtige berufliche Positionen haben und ein längerer Ausfall für ihren Arbeitgeber sehr problematisch ist, gehe ich davon aus, dass sie sich ihre Kinderplanung gut überlegt haben und sich bewusst für ein Kind entschieden haben. Aber auch wenn es ein "Unfall" gewesen sein sollte, kann es ihnen natürlich völlig egal sein, was andere davon halten.
Das man seine Familienplanung daran fest macht, dass das für den Arbeitgeber problematisch ist bezweifle ich. Da schaut man auf sich und ob man das geregelt bekommt, privat wie finanziell. Meinem Chef geht meine Familienplanung nichts an und das ist auch gut so. Zudem man in dem letzten Wochen ja gut gesehen hat wie ein Multimillionen Dollar Unternehmen agiert wenn eine Krise da ist, dem Unternehmen waren Einzelschicksale herzlich egal.

WWE hat genug gute Worker die auf ihre Chance warten, Seth und Becky tun ihnen da einem Gefallen.
__________________

Zurück bei Papi...

mumu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 17:00   #25
Marvolo Riddle
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 27.06.2015
Beiträge: 509
Cornette kann einem nur leidtun.
Marvolo Riddle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.