Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.12.2017, 17:33   #2576
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
Craft - Terror Propaganda

Kann man mal hören.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2017, 19:00   #2577
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
Dark Fortress - Tales from Eternal Dusk

Ein Album, das ich so lange nicht mehr gehört habe, dass ich gar nicht mehr weiß, ob ich es gut fand. We'll see.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2017, 20:33   #2578
Jack Casady
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.268
The Beatles - Let It Be

In den 1960ern, als die Beatles und die Stones gerade groß wurden, gab es zwei Fraktionen. Die Stones-Fraktion und die Beatles-Fraktion. Auch wenn die Bands sich untereinander gut verstanden, gab es zwischen den jeweiligen Fangruppen doch eine gewisse Rivalität. Anfangs, das war so Mitte der 2000er, war ich eher den Stones mehr zugeneigt. Auch wenn ich sie heute immer noch sehr mag, hat sich diese Zuneigung, vielleicht sogar inzwischen Liebe, in die Mitte verschoben. Ich mag beide Bands inzwischen sehr gern.
__________________
"Das Informationszeitalter hat mit ziemlicher Sicherheit eine ignorante Bevölkerung hervorgebracht. Das ist enttäuschend, aber das war Dummheit schon immer." - Greg Graffin
Stell dir vor, Kurt Cobain, Taylor Hawkins und Lemmy sitzen grad oben auf einer Wolke, trinken gemeinsam einen Jacky und beschließen, eine Band zu gründen...

Geändert von Jack Casady (23.12.2017 um 20:33 Uhr).
Jack Casady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2017, 12:02   #2579
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.636
Dexter & Morlockk Dilemma - Weihnachten im Elfenbeinturm

Heute früh als erstes Kaffee gemacht, die Dame noch im Bett, also erst einmal Musik an, passend dazu "Weihnachten im Elfenbeinturm". Super gemütlich in den Tag gestartet.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2017, 10:58   #2580
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
Aurora Borealis - Time, Unveiled

Shuffle hat's angemacht. An und für sich nichts Besonderes (abgesehen davon, dass der Drummer auf der Scheibe Tim Yeung ist), aber anhören kann man sich das durchaus. Obwohl die Band knallt, statt Atmosphäre zu liefern, finde ich es gar nicht so schlimm, dass die Produktion suboptimal für eben Black / Death ist. Das einzige, was mich gerade nur etwas verwundert, ist, dass deren neuere Alben unter anderem Kreationismus als Thema haben, obschon sie, also die Band, nicht als dezidiert christlich beschrieben wird. Confusing.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2017, 16:30   #2581
Jack Casady
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.268
Alice Cooper - Love It to Death

Nachher gehts zur Weihnachtsfeier mit den besten Freunden. Und dafür muss man sich entsprechend vorbereiten.

Ich wünsche euch allen einen schönen 2. Weihnachtstag, was auch immer ihr heute vorhabt.
__________________
"Das Informationszeitalter hat mit ziemlicher Sicherheit eine ignorante Bevölkerung hervorgebracht. Das ist enttäuschend, aber das war Dummheit schon immer." - Greg Graffin
Stell dir vor, Kurt Cobain, Taylor Hawkins und Lemmy sitzen grad oben auf einer Wolke, trinken gemeinsam einen Jacky und beschließen, eine Band zu gründen...

Geändert von Jack Casady (26.12.2017 um 16:31 Uhr).
Jack Casady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 08:07   #2582
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.842
Drowning Pool - Sinner

2001 schon wieder. Ein extrem gutes Album. Schade dass Dave uns so früh verlassen hat. Der Typ hatte so viel Talent.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 17:48   #2583
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.842
Hatebreed - Live Dominance

Das beste Live Album aller Zeiten, die beste Live Band aller Zeiten.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 01:34   #2584
Jefferson D'Arcy
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.01.2008
Beiträge: 1.935
SACRAMENTUM // FAR AWAY FROM THE SUN

Zugegeben, bei mir hat es ein paar Anläufe gebraucht, bis die Platte gezündet hat, aber danach ... oh boy

Für mich waren in Bezug auf den Schwedentod mit Schwarzwurzeleinschlag immer andere Bands interessanter: Dissection, Unanimated, Vinterland und Necrophobic. Sacramentum hatte ich nie wirklich auf dem Schirm. Zumal "Far Away From The Sun" das einzige der veröffentlichten Alben war, welches den oben genannten Bands in ihren Schaffen am nächsten kommt. Die Nachfolgealben "The Coming Of Chaos" und "Thy Black Destiny" waren Thrash- bzw. Death Metal lastiger als das Erstlingswerk. In diesem Sinne stellt "Far Away From The Sun" für mich also den Bandhöhepunkt dar, weil hier musikalisch und atmosphärisch auf allerhöchsten Niveau getrümmert wird.
__________________
"Du Missgeburt - das ist kein Eis - das ist ein Sorbet!"
Jefferson D'Arcy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 16:02   #2585
Jack Casady
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.268
Joe Bonamassa - You & Me

You & Me ist das fünfte Studioalbum des Bluesrockers Joe Bonamassa und wurde 2006 veröffentlicht. Wie oft bei ihm enthält das Album neben eigenen Songs Cover von anderen Künstlern, hier bspw. von Led Zeppelin, Sonny Boy Williamson und Otis Rush.
Gefällt mir.
__________________
"Das Informationszeitalter hat mit ziemlicher Sicherheit eine ignorante Bevölkerung hervorgebracht. Das ist enttäuschend, aber das war Dummheit schon immer." - Greg Graffin
Stell dir vor, Kurt Cobain, Taylor Hawkins und Lemmy sitzen grad oben auf einer Wolke, trinken gemeinsam einen Jacky und beschließen, eine Band zu gründen...
Jack Casady ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 16:30   #2586
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
Zitat:
Zitat von Jefferson D'Arcy Beitrag anzeigen
SACRAMENTUM // FAR AWAY FROM THE SUN

Zugegeben, bei mir hat es ein paar Anläufe gebraucht, bis die Platte gezündet hat, aber danach ... oh boy

Für mich waren in Bezug auf den Schwedentod mit Schwarzwurzeleinschlag immer andere Bands interessanter: Dissection, Unanimated, Vinterland und Necrophobic. Sacramentum hatte ich nie wirklich auf dem Schirm. Zumal "Far Away From The Sun" das einzige der veröffentlichten Alben war, welches den oben genannten Bands in ihren Schaffen am nächsten kommt. Die Nachfolgealben "The Coming Of Chaos" und "Thy Black Destiny" waren Thrash- bzw. Death Metal lastiger als das Erstlingswerk. In diesem Sinne stellt "Far Away From The Sun" für mich also den Bandhöhepunkt dar, weil hier musikalisch und atmosphärisch auf allerhöchsten Niveau getrümmert wird.
Tatsächlich ein Album, das ich kenne, aber immer sträflich vernachlässigt habe (wohl aufgrund der von dir beschriebenen Problematik). Sollte ich vielleicht mal wieder reinhören.

Jetzt gerade:

Insomnium - In the Halls of Awaiting

Eigentlich so eine Band, die ich gut in Erinnerung habe, aber die es irgendwie nie in meine Playlist schafft. Da Shuffle das gerade mal angemacht hat, bleibe ich dabei.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.

Geändert von Humppathetic (05.01.2018 um 16:30 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 18:14   #2587
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.842
Hatebreed Discographie 1: Hatebreed/Neglect Split 1995

Das erste Lebenszeichen der Truppe aus New Haven. Produktionstechnisch natürlich noch nicht hochstehend, trotzdem durchaus hörbar.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 18:22   #2588
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
Zitat:
Zitat von Jefferson D'Arcy Beitrag anzeigen
SACRAMENTUM // FAR AWAY FROM THE SUN

Zugegeben, bei mir hat es ein paar Anläufe gebraucht, bis die Platte gezündet hat, aber danach ... oh boy

Für mich waren in Bezug auf den Schwedentod mit Schwarzwurzeleinschlag immer andere Bands interessanter: Dissection, Unanimated, Vinterland und Necrophobic. Sacramentum hatte ich nie wirklich auf dem Schirm. Zumal "Far Away From The Sun" das einzige der veröffentlichten Alben war, welches den oben genannten Bands in ihren Schaffen am nächsten kommt. Die Nachfolgealben "The Coming Of Chaos" und "Thy Black Destiny" waren Thrash- bzw. Death Metal lastiger als das Erstlingswerk. In diesem Sinne stellt "Far Away From The Sun" für mich also den Bandhöhepunkt dar, weil hier musikalisch und atmosphärisch auf allerhöchsten Niveau getrümmert wird.
Sacramentum - Far Away From The Sun

Nun höre ich das Album also auch. Bin gespannt.

Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Hatebreed - Live Dominance

Das beste Live Album aller Zeiten, die beste Live Band aller Zeiten.
Ja, live ist die Band wirklich klasse. Auf Scheibe fand ich das Zeug aber immer zu eintönig (und das als Black-Metal-Fan...).
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.

Geändert von Humppathetic (05.01.2018 um 18:23 Uhr).
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 18:42   #2589
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 9.005
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Insomnium - In the Halls of Awaiting

Eigentlich so eine Band, die ich gut in Erinnerung habe, aber die es irgendwie nie in meine Playlist schafft. Da Shuffle das gerade mal angemacht hat, bleibe ich dabei.
Mir gefällt das Album tatsächlich sehr gut, wie ich gerade feststelle. Und was deine Beschreibung der Band betrifft: Same here! Genau wie bei Omnium Gatherum, mit denen ich das auch noch irgendwie immer vermischt habe.

Zitat:
Zitat von Jefferson D'Arcy Beitrag anzeigen
Das, sir, ist ein Meisterwerk!
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 19:09   #2590
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
Zitat:
Zitat von Ivanhoe Beitrag anzeigen
Mir gefällt das Album tatsächlich sehr gut, wie ich gerade feststelle. Und was deine Beschreibung der Band betrifft: Same here! Genau wie bei Omnium Gatherum, mit denen ich das auch noch irgendwie immer vermischt habe.
Stimmt, Omnium Gatherum ist auch so ein Fall. Eigentlich ein Frevel, liebe ich Finnland doch.

Harakiri For The Sky - Aokigahara

So unglaublich emotionale Musik.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 19:31   #2591
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 9.005
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Haben die nicht ein neues Album am Start?
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 19:34   #2592
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
Zitat:
Zitat von Ivanhoe Beitrag anzeigen
Haben die nicht ein neues Album am Start?
Meines Wissens ja. Müsste sowieso mal den Rest der Diskographie hören. Kenne nur die Aokigahara. Aber die ist auch einfach saustark.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 19:56   #2593
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 9.005
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Meines Wissens ja.
Tatsächlich... und ich bin schon richtig angefixt.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 19:57   #2594
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
The Stone - Golet

So ein geiles, riffbasiertes Black-Metal-Album, und das Ganze auch noch aus Serbien. Ein Land, das uns eher selten mit solcher Musik begeistert. Aber umso besser, ist "Slawisch" doch die beste Sprache für diese Musik.
__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 20:34   #2595
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.842
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ja, live ist die Band wirklich klasse.


Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Auf Scheibe fand ich das Zeug aber immer zu eintönig (und das als Black-Metal-Fan...).


Das muss ich jetzt erstmal verarbeiten.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 21:03   #2596
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.940
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen






Das muss ich jetzt erstmal verarbeiten.
Tut mir Leid. Helfen folgende Emoticons? ->

__________________
Cuiusvis Hominis Est Errare, Nullius Nisi Insipientis In Errore Perseverare.
Humppathetic ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2018, 22:10   #2597
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.842
Ein bisschen. Trotzdem werde ich mich jetzt dem Vodka zuwenden.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 12:14   #2598
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 10.322
Death - Human

Eine der größten Metal-Platten der Geschichte. Geschrieben und komponiert von einem Genie, der es als Extrem-Musiker selbst zehn Jahre nach seinem Tod bis ins Feuilleton der großen deutschen Zeitungen schaffte. Viel zu früh mit 34 an einem Hirntumor gestorben, würde es mich brennend interessieren, wie die Karriere vom Musik-Pionier Chuck Schuldiner weiter verlaufen wäre, wäre er nicht 2001 gegangen.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 12:39   #2599
Sephirod
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.07.2004
Beiträge: 16.100
Steel Panther - Feel the Steel

Im Moment hab ich wieder einen Narren an der Band gefressenen. Macht einfach wahnsinnig Laune die Band zu hören.
__________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
Sephirod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 12:50   #2600
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.842
Hatebreed Discography 2: Hatebreed/Integrity Split 95/97
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.