Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.03.2022, 12:36   #1
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 15.538
Am Freitag nominierte Bundestrainer Hansi Flick sein 26-köpfiges Aufgebot für die Testspiele gegen Israel am Samstag, den 26. März, in Sinsheim und am 29. März gegen die Niederlande in Amsterdam.

Tor: Manuel Neuer (FC Bayern München), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)

Abwehr: Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach), Christian Günter (SC Freiburg), Benjamin Henrichs (RB Leipzig), Thilo Kehrer (Paris St. Germain), Robin Koch (Leeds United), David Raum (1899 Hoffenheim), Antonio Rüdiger (FC Chelsea), Nico Schlotterbeck (SC Freiburg), Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen)

Mittelfeld/Angriff: Karim Adeyemi (RB Salzburg), Julian Draxler (Paris St. Germain), Serge Gnabry (FC Bayern München), Ilkay Gündogan (Manchester City), Kai Havertz (FC Chelsea), Joshua Kimmich, Thomas Müller, Jamal Musiala (alle FC Bayern München), Florian Neuhaus (Borussia Mönchengladbach), Lukas Nmecha (VfL Wolfsburg), Leroy Sané (FC Bayern München), Anton Stach (1. FSV Mainz 05), Julian Weigl (Benfica Lissabon), Timo Werner (FC Chelsea)


Die Nominierungen sind teilweise, gelinde gesagt, abenteuerlich. Keine Ahnung, was in Julian Draxler in der Nationalmannschaft noch zu suchen hat. Über Koch, Werner und Stach kann ich derzeit nichts sagen, daher aber dennoch die Frage, was die Nominierung rechtfertigt? Vielleicht sind da andere näher dran und können da was dazu sagen. Aber mein erster Gedanke zu den Nominierungen war, dass ich mich gefragt habe, ob Löw heimlich zurückgekehrt ist... Aber auf der anderen Seite habe ich Vertrauen in Hansi Flick und wünsche ihm Erfolg.
__________________
"Wenn du so dumm bist, und AfD wählst... todeslost sein Urgroßvater!" ~Rezo 2021

Geändert von Goldberg070 (18.03.2022 um 12:37 Uhr).
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 13:03   #2
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 17.753
Für mich sticht auf den ersten Blick nur Draxler heraus. Das ist in der Tat eine Ohrfeige für Götze, Volland und Reus*
Wirtz und Süle verletzten sich kurz vor der Nominierung. Das öffnet natürlich Türen für die ein oder andere Überraschung. Schön, dass Weigl wieder eine Chance bekommt.
Die Abwehr nominiert sich wahrscheinlich alleine. Oder übersehe ich jemanden außer Hummels?
Wegen dem akuten Mangel an Stürmern hat Werner einen Freibrief, den ich nachvollziehen kann.
Aus ähnlichem Grund dürfte auch Lukas Nmecha nominiert worden sein, der eigentlich gerade erst aus einer Verletzungspause kommt und 2022 eine knappe Stunde Fußball gespielt hat.
Sieht einfach nicht rosig aus im Angriff.

* wobei ich bei ihm nicht weiß was mit Flick abgesprochen wurde. Kann mir vorstellen, dass die sich erst kurz vor der WM wieder unterhalten werden über eine Rückkehr.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal

Geändert von Duke Skywalker (18.03.2022 um 13:05 Uhr).
Duke Skywalker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 13:26   #3
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.527
Zitat:
Zitat von Duke Skywalker Beitrag anzeigen
Die Abwehr nominiert sich wahrscheinlich alleine. Oder übersehe ich jemanden außer Hummels?
Gosens, aber der hat erst vor 1-2 Wochen sein Comeback gegeben. Änhlich wie Andrich gestern, der ansonsten wohl auch in Betracht gezogen worden wäre.
Wozu wir 6 IV´s brauchen erschließt sich mir nicht, Koch und Ginter sehe ich aktuell nicht in der N11. Stach halte ich ebenfalls für fragwürdig, Draxler natürlich wieder der Running Gag.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.

Geändert von makanter (18.03.2022 um 13:26 Uhr).
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 13:34   #4
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.021
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Draxler natürlich wieder der Running Gag.
Du brauchst halt auch jemanden mit Erfahrung auf der Bank.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 13:45   #5
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 13.114
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Du brauchst halt auch jemanden mit Erfahrung auf der Bank.
In Fachkreisen nennt man dies die "Human Victory Cigar".

Nach Raum nun auch Stach. Die Fürther übernehmen.

Geändert von NarrZiss (18.03.2022 um 13:46 Uhr).
NarrZiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 16:52   #6
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.493
Zitat:
Zitat von Duke Skywalker Beitrag anzeigen
Für mich sticht auf den ersten Blick nur Draxler heraus. Das ist in der Tat eine Ohrfeige für Götze, Volland und Reus*
Reus ist immer noch krank und wird auch gegen Köln nicht dabei sein.
Ich bin sicher, dass ein fitter Reus sonst auch zu den Kandidaten für die (erweiterte) Startelf zählen würde.
Ist mir lieber als die Nominierungen von Guerreiro oder Reyna für ihre Länder.
Reyna hat für Dortmund in der ganzen Saison noch nicht einmal über 90 Minuten auf dem Platz gestanden und wurde jetzt für die USA nominiert, die 3 Spiele in 6 Tagen absolvieren .

Götze ist für mich auch noch weit weg von der Nationalmannschaft. So spektakulär sind 3 Tore und 3 Vorlagen in der Eredivisie auch nicht unbedingt .
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 18:08   #7
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 17.753
Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Götze ist für mich auch noch weit weg von der Nationalmannschaft. So spektakulär sind 3 Tore und 3 Vorlagen in der Eredivisie auch nicht unbedingt .
Da siehste Mal. Hätte ich vorher mal besser gescheckt. Da Götze zuletzt wieder vom CL Sieg und einem Wechsel zu großen Clubs sprach ging ich davon aus, dass es prächtig laufen würde für ihn.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal

Geändert von Duke Skywalker (18.03.2022 um 18:08 Uhr).
Duke Skywalker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 19:00   #8
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.021
Zitat:
Zitat von NarrZiss Beitrag anzeigen
In Fachkreisen nennt man dies die "Human Victory Cigar".
Schöne Bezeichnung.
Aber der Julian ist ja ein Top-Talent. In 6-8 Jahren wird er uns sicher viel Freude bereiten.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 19:05   #9
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.840
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Aber der Julian ist ja ein Top-Talent. In 6-8 Jahren wird er uns sicher viel Freude bereiten.
Du meinst wenn er und Mario dann endlich mal zusammen für die Nationalmannschaft spielen dürfen?
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
AEW feels like a wrestling show put on TV while WWE feels like a soap opera about wrestling
y2jforever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2022, 20:07   #10
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.493
Serge Gnabry fällt aufgrund eines grippalen Infekts aus, für ihn wurde Julian Brandt nachnominiert.
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2022, 20:20   #11
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.527
Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Serge Gnabry fällt aufgrund eines grippalen Infekts aus, für ihn wurde Julian Brandt nachnominiert.
Spätestens jetzt hätte man dann über Robert Andrich nachdenken können.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2022, 04:33   #12
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 502
Israel ist sicherlich eine gute Mannschaft, bei allem Respekt, aber der wahre Leistungstest könnte die Niederlande sein. Bin mal gespannt, ob und was man eventuell von Leroy Sane zu sehen kriegt. Er war ja letztens gut dabei. Ob man jetzt Draxler in der Deutschen Nationalmannschaft braucht, leuchtet mir nicht so ganz ein. Volland fehlt. Schade um Serge Gnabry. Ansonsten mal schauen, wie ernst man diese Testspiele am Ende nehmen sollte.

Geändert von Hannoveraner (25.03.2022 um 04:54 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2022, 22:40   #13
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.527
War meiner Meinung nach ein gutes Spiel der N11, ab der 70. wurde es mit den vielen Wechseln fahrig, aber das ist in diesen Testspielen ja immer so. Man hat sich genug Chancen rausgespielt, aus dem Spiel heraus aber leider nicht ganz effektiv genug (Werner und Draxler (!)). Gegen Holland werden dann sicherlich Rüdiger, Müller, Sane und vielleicht Kimmich in die Startelf rücken. Schade, dass in diesem Top-Spiel dann trotzdem noch eine ganze Reihe an Stammspielern fehlt, wäre ein guter Test für die erste Elf gewesen. Dann eben im Juni.

Positiv aufgefallen heute: Schlotterbeck (bis zu seinem Aussetzer am Schluss, davor defensiv konzentriert und super im Spielaufbau), Havertz (entwickelt sich auch in der N11 immer mehr zum Leistungsträger) und Musiala speziell in der zweiten Halbzeit. Das wird offensiv in den nächsten 5-10 Jahren mit Musiala, Wirtz, Havertz, Sane und Gnabry ein Fest.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2022, 11:56   #14
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.319
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Israel ist sicherlich eine gute Mannschaft, bei allem Respekt, aber der wahre Leistungstest könnte die Niederlande sein. Bin mal gespannt, ob und was man eventuell von Leroy Sane zu sehen kriegt. Er war ja letztens gut dabei. Ob man jetzt Draxler in der Deutschen Nationalmannschaft braucht, leuchtet mir nicht so ganz ein. Volland fehlt. Schade um Serge Gnabry. Ansonsten mal schauen, wie ernst man diese Testspiele am Ende nehmen sollte.
Die haben gerade mit 4:2 gegen Dänemark gewonnen. Aber wichtiger: Christian Eriksen feierte per Einwechslung sein Comeback und erzielte zwei Minuten später das 2:3. Welch eine Geschichte.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.

Geändert von Humppathetic (27.03.2022 um 11:57 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2022, 12:24   #15
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 502
@Humppathetic, Hauptsache, daß es Christian Eriksen wieder gut geht!! In erster Linie! Daß er auch noch wieder seiner Leidenschaft nachgehen kann, und Fussball spielen darf/ kann, umso schöner!

Ich habe immer noch die Schock-Bilder aus Kopenhagen (im Fernsehen) vor Augen, letzte EM gegen Finnland. Aber auch die Anteilnahme sowohl der Dänischen Fans als auch der Finnischen Fans sind mir noch im Gedächtnis.
Und dann der beeindruckende Mensch Christian Eriksen, der noch aus dem Krankenhaus via Skype in etwa sagte, "wegen mir spielt weiter!". Er hätte auch alles Recht der Welt gehabt, anders zu reagieren. Hauptsache, Christian Eriksen lebt!!

Dann Dänemark sensationell im Halbfinale, auch wegen Corona ungünstiger Zeitpunkt.

Ich habe die Dänen bei der letzten EM 2020/2021 ein Stück weit ins Herz geschlossen, obwohl meine erste bewusst wahrgenommene EM die von 1992 in Schweden war! Damals war mit Peter Schmeichel eine Legende im Tor, und die Dänen besiegten Deutschland im Finale 2:0.

Jetzt abwarten, wie sich Deutschland in der Höhle des Löwen, in Amsterdam schlägt. Holland wird ein noch ganz anderes Kaliber als Israel, und Testspiele ("Freundschaftsspiele") sind eh nochmal ein Sonderfall, vor allem in deren Bewertung.

Geändert von Hannoveraner (27.03.2022 um 12:42 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2022, 19:23   #16
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.493
Die Aufstellungen für das Länderspiel zwischen Deutschland und den Niederlanden:

Deutschland:
Neuer - Kehrer, N. Schlotterbeck, Rüdiger, Raum - Gündogan, Musiala, Havertz, T. Müller, L. Sané - Werner

Niederlande
Flekken - de Ligt, van Dijk, Blind - Dumfries, T. Koopmeiners, F. de Jong, Malacia, Berghuis - Malen, Depay
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2022, 20:36   #17
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 15.538
Schmeichelhaftes 1:0 für Deutschland durch Müller kurz vorm Halbzeitpfiff. Die Holländer sind für mich die bessere Mannschaft und hatten auch die besseren Chancen. Wenn die ihre zwei stärksten Angriffe richtig zu Ende spielen, hätte man sich nicht über einen 2:0 Pausenrückstand beschweren dürfen.

Dennoch machen unsere Jungs das ordentlich, wenn auch die Führung glücklich ist. Sané, Schlotterbeck und Musiala ganz stark; Werner und Kehrer für mich enttäuschend mit zu vielen Fehlern.
__________________
"Wenn du so dumm bist, und AfD wählst... todeslost sein Urgroßvater!" ~Rezo 2021
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2022, 21:38   #18
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 3.787
Am Ende dann doch ein mehr oder weniger gerechtes 1:1. Gewinner der beiden Testspiele für mich Schlotterbeck und Musiala.

Darauf kann man aufbauen.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2022, 21:39   #19
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.527
Kann ich nicht teilen, in der ersten Halbzeit war Deutschland mMn klar besser und hätte schon früher führen müssen. Zweite war dann ausgeglichener aber wenn man die Ausfälle bedenkt ein guter Auftritt. Rüdiger ist überragend, Musiala heute auch ganz stark.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2022, 21:48   #20
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.493
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Gewinner der beiden Testspiele für mich Schlotterbeck und Musiala.
Schlotterbeck hat mir auch in der Nationalmannschaft so gefallen wie in Freiburg.
Ich hoffe er entscheidet sich nach der Saison für den richtigen Verein .
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2022, 22:47   #21
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.527
Zitat:
Zitat von Grandmaster DJ Beitrag anzeigen
Schlotterbeck hat mir auch in der Nationalmannschaft so gefallen wie in Freiburg.
Ich hoffe er entscheidet sich nach der Saison für den richtigen Verein .
Bayern wäre ganz schlecht beraten, wenn man sich Schlotterbeck durch die Lappen gehen lässt. Aber bei Brazzo weiß man nie.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2022, 23:08   #22
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 3.787
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Bayern wäre ganz schlecht beraten, wenn man sich Schlotterbeck durch die Lappen gehen lässt. Aber bei Brazzo weiß man nie.
Hmm, ich denke da immer, dass der Schritt vielleicht noch zu früh käme. Gerade in der IV setzen die Bayern doch meist eher auf bereits bewährte Kräfte.
Klar wird mit dem Weggang von Süle da eine Planstelle frei und der FCB wird vielleicht nicht unbedingt nur auf Upamecano und Hernandez alleine setzen, aber gerade so ein junger Spieler braucht Praxis.
International kann er ja evtl. sogar bei Freiburg spielen. Ansonsten wären noch 2, 3 Saisons beim BVB oder Leverkusen sicherlich auch nicht verkehrt für die Entwicklung.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2022, 03:57   #23
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 502
Thomas Müller hat mit seinem Tor in Minute 45+1 mit der Legende Uwe Seeler gleichgezogen und 43 Tore. Das Unentschieden ist im Großen und Ganzen gerecht, Holland hatte auch seine starken Phasen, wir hätten auch verlieren können.
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2022, 06:24   #24
Hennig1979
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 27.03.2013
Beiträge: 850
Ich fand den Auftritt der Nationalmannschaft nicht schlecht. Schlotterbeck, wie hier mehrfach erwähnt, gehört für mich auch zu den Gewinnern. Musiala sowieso. Aber auch wenn Raum das 2:0 verpasst hat, hat er in beiden Spielen gut agiert.
Wieso der Schiedsrichter den Niederlanden aber den Elfmeter verweigert hat, weiß er wahrscheinlich nur selbst.

Ich bin gespannt, wo der Weg hingeht. Vor der WM steht ja nun im Juni (und September) die NationsLeague mit England, Italien und Ungarn an. Kann man als "Vorbereitungsturnier" vor der WM natürlich nutzen. Anders als all die Jahre zuvor vor einer WM, weiß man im November wahrscheinlich, wo man steht, nachdem man sich mit diesen starken Mannschaften gemessen hat.
__________________
"95, 96, 97, 98.... uuuuhh, so close! But you DON'T get the Money! Ha ha ha ha ha ha!!!!!!!!!!!!"
Hennig1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2022, 06:58   #25
nWo_Joe
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 1.846
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Schmeichelhaftes 1:0 für Deutschland durch Müller kurz vorm Halbzeitpfiff. Die Holländer sind für mich die bessere Mannschaft und hatten auch die besseren Chancen. Wenn die ihre zwei stärksten Angriffe richtig zu Ende spielen, hätte man sich nicht über einen 2:0 Pausenrückstand beschweren dürfen.
Welches Spiel hast du bitte gesehen?

Also grade die 1HZ war Deutschland z.T. drückend überlegen und ich war erschrocken wie schwach die Startruppe aus den Niederladen war. Die sind dann erst nach dem glücklichen Ausgleich aufgewacht und ab diesem Zeitpunkt wurde das Publikum dann auch aus ihrem Frühjahrsschlaf geweckt. Von da an (ab min 68) haben die Holländer aber gut gespielt und wurden mit einem nicht gegebenen Elfer klar benachteiligt. Insgesamt geht das Unentschieden so in Ordnung.
nWo_Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.