Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.03.2022, 17:17   #17251
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.103
Zitat:
Zitat von S C H Beitrag anzeigen
Italien hat übrigens kundgetan die WM in Katar zu boykottieren.

Sehr löblich.


Die PlayOffs sind an mir irgendwie vorbeigegangen.
Nachahmenswert.
__________________
FCSP

Liebe, Licht und Anarchie!
FCKNZS
Yaya Tourette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2022, 17:38   #17252
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 3.787
Zitat:
Zitat von S C H Beitrag anzeigen
Italien hat übrigens kundgetan die WM in Katar zu boykottieren.

Sehr löblich.


Die PlayOffs sind an mir irgendwie vorbeigegangen.
Wie man so hört, schließen sich Österreich, die Türkei und sogar Russland diesem Boykott an.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2022, 18:15   #17253
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 15.538
ter Stegen verzichtet auf Teilnahme an der Nations League im Sommer.
__________________
"Wenn du so dumm bist, und AfD wählst... todeslost sein Urgroßvater!" ~Rezo 2021
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2022, 11:23   #17254
Ragtimer
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 337
Gegen Jérôme Boateng wurde eine Unterlassungsklage eingereicht. Klägerin ist die Mutter von Boatengs Ex, die sich am 6. Geburtstag ihres Sohnes umbrachte. Vorher gab der damalige Angestellte von Bayern München der Bild ein Interview, woraufhin einiger seiner Fans gegen seine Ex mehr pöbelten als Gauland gegen Boateng. Ich wünsche der Klägerin viel Erfolg und den Typen, der mit der Bild, angemessene Jahrzehnte.

https://www.berliner-kurier.de/berli...teng-li.225911
__________________
„Es gibt kein Fegefeuer für Kriegsverbrecher. Sie fahren direkt in die Hölle, Botschafter.“ Der UN-Botschafter der Ukraine zu seinem russischen Amtskollegen am Ende der Sitzung des UN-Sicherheitsrates.
Ragtimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2022, 12:39   #17255
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.021
Das Problem unserer Zeit. Zwei Leute zoffen sich. Gehört normalerweise dazu. Aber durch scheiß Soziale Medien, BILD und Shitstorm-Culture entwickelt eigentlich verkraftbares Zeug auf einmal eine Dynamik, die empfindsame Menschen kaputt macht und selbst die weniger empfindsamen traumatisiert.

Unabhängig davon wer Recht hat, ganz schlimme Geschichte. Jerome muss damit leben, dass sein Conduct sein Kind zur Waise gemacht hat. Der hingegen noch nicht genug bestraft wird, sind die Mobber und die BILD. Die machen weiter, wiegen sich in Selbstgerechtigkeit und verdienen Geld damit, Menschenleben zu zerstören.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 10:29   #17256
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.953
Auch dieses Jahr gibt es wieder den Finaltag der Amarteure. Insgesamt 21 Spiele werden am 21. Mai stattfinden und als große Konferent in der ARD übertragen.

12:15 Uhr:
VSG Altglienicke - Viktoria Berlin (Berlin)
Altona 93 - Eintracht Norderstedt/Teutonia Ottensen (Hamburg, 2. Halbfinale am 12.5.)
TSV Steinbach Haiger - Kickers Offenacbh (Hessen)
FV Engers 07 - Blau-Weiß Karbach (Rheinland)
Einheit Wenigerode - 1.FC Magdeburg (Sachsen-Anhalt, da Magdeburg als Aufsteiger in die 2. Liga fest steht hat Wernigerode seinen Platz im DFB-Pokal sicher)
DJK Donaueschingen - SV Oberachern (Südbaden)

14:15 Uhr:
Waldhof Mannheim - Türkspor Mannheim (Baden)
VfB Krieschow - Energie Cottbus (Brandenburg)
FC Homburg - SV Elversberg (Saarland)
TSG Neustrelitz - Greifswalder FC (Mecklenburg-Vorpommern)
TSB Flensburg - VfB Lübeck (Schleswig-Holstein)
TSV Schott Mainz - FK Pirmasens (Südwest)
Carl Zeiss Jena - ZFC Meuselwitz (Thüringen)

16:15 Uhr:
Fortuna Köln - Viktoria Köln (Mittelrhein)
SV Straelen - Wuppertaler SV (Niederrhein)
Chemnitzer FC - Chemie Leipzig (Sachsen)
Stuttgarter Kickers - SSV Ulm (Württemberg)

16:40 Uhr:
FV Illertissen - TSV Aubstadt (Bayern)
Bremer SV - Leher TS (Bremen)
Heeslinger SC - Blau-Weiß Lohne (Niedersachsen)
Preußen Münster - SV Rödingshausen (Westfalen)

Die Spiele um 16:40 Uhr würden bei einem Unentschieden nach 90 Minuten direkt ins Elfmeterschießen gehen.

In Niedersachsen gibt es noch ein zweites Finale. Das Spiel zwischen dem BSV Rehen und dem SV Meppen findet schon am 18.5.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD

Geändert von Sirius (10.05.2022 um 10:31 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 11:01   #17257
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 502
Vielen Dank, Sirius, für die Liste. Von besonderem Interesse, jedenfalls für mich sind hier die Partien TSG Neustrelitz - Greifswalder FC (MVP), TSV Steinbach Haiger - Offenbacher Kickers, das brisante Kölner Stadt-Derby SC Fortuna Köln - FC Viktoria Köln, oder genauer gesagt, die linke Rhein-Seite mit dem SC Fortuna Köln am Vorgebirgswall in der Kölner Südstadt/ Köln-Zollstock gegen die rechte ("falsche") Rhein-Seite/Viktoria, dieses Spiel findet im Stadion von Viktoria statt. Dann die Begegnungen Preußen Münster - SV Rödinghausen, Heeslinger SC - Blau-Weiß Lohne, wobei dies die Spiele sind, wo ich neutral bin. Schön für die Einheit Wernigerode, daß sie im DFB-Pokal gesetzt sind. Unterstützen werde ich die Stuttgarter Kickers , Chemie Leipzig, den FC Homburg. Mit deren Gegnern SSV Ulm, Chemnitzer FC, und SV Elversberg kann ich nicht all zu viel anfangen. und SV Straelen gegen den Wuppertaler SV, das hatten wir doch erst letztes Jahr. Wie damals, bin ich wieder für den Underdog SV Straelen, hoffentlich diesmal mit mehr Erfolg für die Mannschaft vom Niederrhein.

Geändert von Hannoveraner (21.05.2022 um 16:42 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 11:13   #17258
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.953
Neustrelitz-Greifswald dürfte ein spannendes Spiel werden. Beide Teams sind komplett auf Augenhöhe. Etwas Schade finde ich, dass das Spiel in Neustrelitz stattfindet und nicht an einem neutralen Ort.

In Schleswig-Holstein sind dagegen die Lübecker für mich die klaren Favoriten. Die TSB hat zwar Weiche aus dem Pokal gekegelt, an einem normalen Tag ist Grün-Weiß aber zwei Klassen besser. Die TSB hat allerdings Heimvorteil. Das Spiel findet im Manfred-Werner-Stadion vom TSB-Lokalrivalen Weiche 08 statt.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 11:22   #17259
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 502
Na gut, Weiche Flensburg hat evtl. die Chance auf die 3. Liga, wobei ich Konkurrent Oldenburg die 3. Liga gleichermaßen gönnen würde. Zunächst müssen die aus dem Norden noch ein Hin- und Rückspiel gegen den Meister aus dem Osten bestreiten, wahrscheinlich BFC Dynamo, (und nicht FCB, kleiner Freud'scher Versprecher). Der TSB Flensburg ist ja normalerweise in der Westlichen Höhe/Duburg angesiedelt, nahe der Toosbüystrasse am Schloßplatz. Die Gegend in Flensburg kenne ich, nicht weit vom ZOB. Nur zumindest theoretisch winkt für Weiche Flensburg die 3. Liga als annehmbare Entschädigung, vom Prinzip her.

Beim Spiel in Mecklenburg hat Greifswald trotzdem Chancen, ich wäre mit beiden hypothetischen Siegern einverstanden.

Geändert von Hannoveraner (10.05.2022 um 11:47 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 11:41   #17260
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.953
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Na gut, Weiche Flensburg hat evtl. die Chance auf die 3. Liga, wobei ich Konkurrent Oldenburg die 3. Liga gleichermaßen gönnen würde. Zunächst müssen die aus dem Norden noch ein Hin- und Rückspiel gegen den Meister aus dem Osten bestreiten, wahrscheinlich BFC Dynamo, (und nicht FCB, kleiner Freud'scher Versprecher), nur theoretisch winkt die 3. Liga für Weiche Flensburg als annehmbare Entschädigung, vom Prinzip her.
Weiche wird in dieser Saison im Meisterschaftskampf nicht mehr eingreifen. Zwar hat man die Lizenzunterlagen für die 3. Liga eingereicht, aber da wird man sich nächste Saison drauf konzentrieren, wenn die Nordstaffel einen direkten Aufstiegplatz hat. Ich rechne mit einem Dreikampf zwischen Weiche, Lübeck und Werder II. Bei Havelse muss man schauen wer noch da bleibt.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 11:53   #17261
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 502
Ach schon wieder hat Weiche Flensburg Probleme mit der Lizenz für die Dritte, ärgerlich, wie letztes Jahr. Davon profitierte damals Havelse.
Doch wird Havelse so schnell nicht wieder aufsteigen, geschweige denn oben angreifen. Mit Werder II muss man jedoch jederzeit wieder rechnen, auch wenn ich absolut kein Werder-Fan bin. Und nicht zu unterschätzen, Rehden, Ottensen und Altona 93.

Geändert von Hannoveraner (10.05.2022 um 11:59 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 12:17   #17262
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.224
Altona ist schon abgestiegen
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 12:31   #17263
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 502
Danke für die Info, Charlie Harper. Genauso, wie Alan Harper als Chiropraktiker kein "richtiger" Arzt ist, bin ich auch kein richtiger Fußball-Experte, jedenfalls nicht betreffs Meister- und Abstiegsrunde im Norden. Trotz Anwesenheit der 96-Amateure um Moussa Doumbouya aus Guinea, unter anderen, die ihre Heimspiele im Eilenriede-Stadion austragen, nahe der Stadthalle/ Congress-Centrum, im Zoo-Viertel in Hannover, nebenbei. Altona 93 hatte mal eine starke Phase in der Vergangenheit.

Geändert von Hannoveraner (12.05.2022 um 04:27 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 12:42   #17264
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.953
Zitat:
Zitat von Hannoveraner Beitrag anzeigen
Ach schon wieder hat Weiche Flensburg Probleme mit der Lizenz für die Dritte, ärgerlich, wie letztes Jahr. Davon profitierte damals Havelse.
Doch wird Havelse so schnell nicht wieder aufsteigen, geschweige denn oben angreifen. Mit Werder II muss man jedoch jederzeit wieder rechnen, auch wenn ich absolut kein Werder-Fan bin. Und nicht zu unterschätzen, Rehden, Ottensen und Altona 93.
Havelse profitierte damals, dass keine andere Mannschaft eine Lizenz für die 3. Liga beantragt hatte und Schweinfurt sich schon sicher in Liga 3 sah. Altona 93 wird nächste Saison keine Rolle in der RL Nord spielen, da sie in die Oberliga absteigen werden.

Aber nutzen wir den Augenblick um auf das Restprogramm in den Regionalligen zu schauen.

Nord

1. VfB Oldenburg +19 38
2. SC Weiche 08 +8 32
3. Holstein Kiel II + 10 27

Weiche hat noch Chancen den VfB auf der Ziellinie abzufangen. Allerdings muss für die Flensburger alles glatt laufen. Oldenburg hat nur noch ein Spiel, am 21.5. gegen die gefährliche U23 der KSV Holstein. Weiche müsste seine Spiele gegen Hildesheim (14.5.) und Weder II (22.5.) deutlich gewinnen.

Nordost

1. BFC Dynamo +50 79
2. Carl Zeiss Jena +37 76
3. VSG Altglienicke +35 72

Jena müsste am letzten Spieltag nicht nur auf einen Ausrutscher des BFC hoffen, sondern auch noch 13 Tore aufholen. Der BFC muss am Sonntag nach Altglienicke. Der FCC läuft bei Union Fürstenwalde auf, die noch um den Klassenverbleib kämpfen.

West

1. Rot-Weiss Essen +50 84
2. Preußen Münster +48 84
3. Wuppertaler SV +37 75

Durch den Patzer der Preußen am letzten Wochenende kommt es Samstag zum Herzschlagfinale tief im Westen. RWE empfängt RW Ahlen, die Preußen spielen gegen den 1.FC Köln II

Südwest

1. SV Elversberg +48 77
2. SSV Ulm +29 74
3. Kickers Offenbach +37 73

Durch das deutliche Torverhältnis dürfte den Elversbergern der Aufstieg nicht mehr zu nehmen sein. Am letzten Spieltag empfangen die Saarländer den Nachbarn aus Homburg, Ulm empfängt die Zwote des VfB.

Bayern

1. SpVgg Bayreuth +66 90
2. Bayern München II +67 85
3. Schweinfurt 05 +42 62

Zwei Spieltage vor dem Ende können sich die Oberfranken eigentlich nur noch selbst ein Beinstellen. So wie vor zwei Wochen, als sie das Heimspiel gegen Schlusslicht Rosenheim völlig überraschen 0:4 vergeigten. Danach fanden sie aber wieder in die Spur. Der Tabellenführer spielt daheim gegen Aschaffenburg (14.5.) und beim TSV Buchbach (21.5.). Konkurrent Bayern II empfängt noch Wacker Burghausen (13.5.) und die Reserve vom Glubb (21.5.)
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD

Geändert von Sirius (10.05.2022 um 12:44 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 12:54   #17265
Hannoveraner
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 02.02.2022
Beiträge: 502
Danke vielmals, für Deine Mühe, Sirius. Gegen Schweinfurt 05 gab es seinerzeit ein Hin- und Rückspiel, wobei Havelse, sagen wir mal, glücklich gewonnen hat. Einerseits freute es mich für Havelse, weil der Verein in meiner Heimat zu Hause ist. (Heimspiele musste Havelse mangels Drittliga-Tauglichkeit des Heim-Stadion's, Wilhelm-Langrehr-Stadion, übrigens statt dessen im Niedersachsen-Stadion von 96 austragen). Andererseits tat es mir leid für Schweinfurt 05, die bereits im DFB-Pokal juristisch vor dem Sportgericht gegen Türkgücü München das Nachsehen hatten. Soviel Objektivität muss sein, bei aller Liebe für die Heimat-Vereine. Wenn ich mich recht erinnere, hatte Werder Bremen II damals ebenfalls abgelehnt/ zurückgezogen, obwohl Werder Bremen II ja bereits über einschlägige Drittliga-Erfahrung verfügt.

In Bayern hätte ich es am meisten Schweinfurt 05 gegönnt, in die 3. Liga aufzusteigen, aus besagten Gründen, als Wiedergutmachung sozusagen. Die Chance haben die Schweinfurter jedoch längst versäumt, und jetzt bevorzuge ich die SpVgg Bayreuth. Mit Aschaffenburg haben sie allerdings einen harten Gegner, wie damals im bayrischen Dreier-Turnier zusammen mit Schweinfurt 05, bevor letztere sich für ihr Hin- und Rückspiel gegen Havelse qualifizierten. Die Amateure des FC Bayern München brauche ich jetzt nicht wirklich. Wenigstens haben die es mit der U-Mannschaft vom Erzrivalen aus Nürnberg zu tun, die U 23 aus Franken wird sich nochmal ins Zeug legen, bleibt zu hoffen.

Für die Regionalliga West/(NRW), würde ich mich freuen, wenn Rot-Weiß Essen nach ewigen Zeiten mal wieder in die 3. Liga aufsteigen könnte. Mit RW Ahlen (Westfalen) hat Essen einen vermeintlich machbaren Gegner, während Preußen Münster, die auf die Kölner Junioren treffen, den schwierigeren Part haben, würde ich mal so einschätzen.

Geändert von Hannoveraner (12.05.2022 um 04:15 Uhr).
Hannoveraner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 08:48   #17266
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.319
Zitat:
Zitat von Sirius Beitrag anzeigen

Südwest

1. SV Elversberg +48 77
2. SSV Ulm +29 74
3. Kickers Offenbach +37 73

Durch das deutliche Torverhältnis dürfte den Elversbergern der Aufstieg nicht mehr zu nehmen sein. Am letzten Spieltag empfangen die Saarländer den Nachbarn aus Homburg, Ulm empfängt die Zwote des VfB.
Elversberg und der FSV Frankfurt, der abstiegsbedroht war, haben sich in den letzten zwölf Minuten des Spiels übrigens quasi auf ein Remake der Schande von Gijón geeinigt. Hier in Teilen zu sehen. Grob unsportlich, aber machen kannst du da natürlich nichts.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.

Geändert von Humppathetic (11.05.2022 um 08:48 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 09:50   #17267
Hardcore Mr.A
ECW
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 6.380
Elversdorf war schon immer eine Schande für den Fußball, dies ist nur eine weitere von schon so vielen Unsportlichkeiten, Unsportlichkeiten sind sozusagen einziger Teil ihrer "Geschichte". Keine Überraschung jedenfalls.
Passt aber zu diesem Jahr wo der Fußball scheinbar keine erdenkliche Unsportlichkeit und Wettbewerbsverzerrung auslässt.
__________________
Ei vois vähempää kiinnostaa
----------1----------9----------0----------3----------
1.FC Saarbrücken - Die Macht von der Saar Blau/Schwarz Allez
R.I.P. Deathmatch Viking Danny Havoc
Hardcore Mr.A ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 09:59   #17268
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.527
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Elversberg und der FSV Frankfurt, der abstiegsbedroht war, haben sich in den letzten zwölf Minuten des Spiels übrigens quasi auf ein Remake der Schande von Gijón geeinigt. Hier in Teilen zu sehen. Grob unsportlich, aber machen kannst du da natürlich nichts.
Auf dem Feld hätte wohl kaum jemand anders gehandelt, ist einfach ein sehr unglücklicher Spielplan in dem Fall gewesen. Solche Dinge werden leider immer mal wieder vorkommen.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 10:48   #17269
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.319
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Auf dem Feld hätte wohl kaum jemand anders gehandelt, ist einfach ein sehr unglücklicher Spielplan in dem Fall gewesen. Solche Dinge werden leider immer mal wieder vorkommen.
Ja, natürlich. Und wie gesagt: Du kannst da auch nichts machen. Verstößt gegen keine Regeln, und der Schiedsrichter hat keinerlei Handhabe. Unsportlich bleibt's trotzdem. Hätte ich auf dem Platz gestanden, ich hätte selbigen verlassen.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 13:29   #17270
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.953
Für die Saison 2024/25 wurde eine Änderung des Champions League-Modus beschlossen. Statt 32 Teams nehmen dann 36 Mannschaften teil. Es gibt keine Gruppen mehr, Die Mannschaften spielen jeweils acht Gruppenspiele (insgesamt zehn Spieltage) und die besten 16 kommen in die K.o.-Runde.

Die 4 zusätzlichen Plätze werden wie folgt verteilt:
  • der Dritte aus dem Land, das auf Platz 5 der 5-Jahreswertung liegt (aktuell: Frankreich)
  • ein weiterer Meister über die Qualifikation
  • jeweils ein Team aus den beiden Ländern, die in der abgelaufenen Saison die meisten Punkte im Europapokal gesammelt haben (in der aktuellen Saiosn wären das England und die Niederlande)

Insegamt wird es 64 zusätzliche Spiele geben.

Auch die Europa League und die Conference League werden in diesem Format gespielt.

Der aufgeblähte Spielkalender wird also noch weiter belastet. Man bekommt den Hals nicht voll.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD

Geändert von Sirius (11.05.2022 um 13:31 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 13:41   #17271
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.053
Da muss ich korrigieren. Es kommen nur die besten acht Mannschaften ins Achtelfinale.

Nach der Gruppenphase "qualifizieren sich die besten Acht der 36er-Liga direkt fürs Achtelfinale. Die Teams auf den Plätzen 9 bis 24 spielen in einer neuen Play-off-Runde (mit Hin- und Rückspiel) die restlichen acht Achtelfinalisten aus." Zitat aus dem Kicker.

Es sind auch nicht 64 Spiele mehr als vorher, sondern 100...

Die nötigen Termine für die zusätzlichen Runden sollen im Dezember und Januar geschaffen werden.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 13:46   #17272
Sirius
Genickbruch
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.953
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Da muss ich korrigieren. Es kommen nur die besten acht Mannschaften ins Achtelfinale.

Nach der Gruppenphase "qualifizieren sich die besten Acht der 36er-Liga direkt fürs Achtelfinale. Die Teams auf den Plätzen 9 bis 24 spielen in einer neuen Play-off-Runde (mit Hin- und Rückspiel) die restlichen acht Achtelfinalisten aus." Zitat aus dem Kicker.

Es sind auch nicht 64 Spiele mehr als vorher, sondern 100...

Die nötigen Termine für die zusätzlichen Runden sollen im Dezember und Januar geschaffen werden.
Sie wollten 100, es sind aber "nur" 64, da jede Mannschaft "nur" 8 statt 10 Vorrundenspiele hat

Zitat:
Eine weitere Forderung von Fan-Organisationen und nationalen Ligen war es dabei, die geplante Zahl der zusätzlich 100 Spiele und insgesamt zehn (statt bislang sechs) Vorrunden-Spieltage zu reduzieren. Der Kompromiss ist laut UEFA nun, dass es pro Team acht statt zehn Spiele geben wird. DIe Zahl der zehn Spieltage soll für den Europapokal insgesamt bestehen bleiben, aber jeder Wettbewerb hat maximal acht Spieltage.
Sportschau.de
In meinen Augen ist das ganze eine bescheuerte Idee.
__________________
Schleswig-Holstein - jetzt auch ohne AfD

Geändert von Sirius (11.05.2022 um 13:50 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 13:57   #17273
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.053
Okay habs nicht nachgerechnet. Hab leider den Fake-News von Spiegel und Kicker vertraut
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2022, 21:26   #17274
Yaya Tourette
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 13.103
Celtic ist schottischer Meister. Dafür reichte ein 1:1 bei Dundee United.
__________________
FCSP

Liebe, Licht und Anarchie!
FCKNZS
Yaya Tourette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 07:21   #17275
Desperado
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.08.2003
Beiträge: 11.529
Es gibt eine Tabelle mit 36 Mannschaften.

Aber wer spielt gegen wen?

Reiner Zufall? Bestimmt nicht, zu gefährlich für Top Teams.

Gegen 8 verschiedene Gegner oder mit hin und Rückspiel?


EDIT:
Steht hier:

Zitat:
Wie soll der Champions-League-Modus ab 2024 aussehen?

Völlig anders. Statt wie bisher 32 spielen 36 Teams mit, die vor den K.-o.-Runden nicht mehr auf acht Gruppen verteilt sind, sondern alle gemeinsam in einer Liga spielen werden. Dabei trägt jede Mannschaft in der Vorrunde acht Spiele gegen acht unterschiedliche Gegner aus (vier Heimspiele, vier Auswärtsspiele), wobei die Gegner vorab aus vier Setztöpfen gelost werden. Danach qualifizieren sich die besten Acht der 36er-Liga direkt fürs Achtelfinale. Die Teams auf den Plätzen 9 bis 24 spielen in einer neuen Play-off-Runde (mit Hin- und Rückspiel) die restlichen acht Achtelfinalisten aus.
https://www.kicker.de/details-zur-re...800201/artikel
__________________
--- www.pcwa-entertainment.de ---
--- Was wäre unser Planet ohne Pinguine? ---

Geändert von Desperado (12.05.2022 um 07:45 Uhr).
Desperado ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.