Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Film und Fernsehen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2017, 23:51   #16501
umimatsu
ECW
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 9.966
Train to Busan

Trotz guter Ansätze nicht ganz überzeugend. Figuren aus den Klischeebaukasten, schlechte Schauspieler und die grottige deutsche Synchro trüben den Sehgenuss.

Um Kopf und Kragen

Schnörkelloser Western vom großen Minimalisten Budd Boetticher.
__________________
Punko ist so niedlich, dass ich mir sicher bin, sein Gesicht wurde von einem Kinderserienanimateur gezeichnet. - Kliqer

One of the best movies of all time. Before films got full of CGI bullshit to make up for a crap storyline and bad acting. - YT-User Ryan Banks über Heat
umimatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2017, 08:49   #16502
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 10.667
Den Train sehe ich auch demnächst. Die Blu-ray ist schon hier. Ich habe halt wiederholt gehört, dass er ein wenig frischen Wind in die Welt der Untoten bläst. Stimmt das?
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2017, 10:15   #16503
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.870
The Founder

Irritierend leiser, gemütlicher Film über Ray Croc, der den McDonald-Brüdern ihr Fast-Food-Konzept abluchste. Bravouröse One-Man-Show von Michael Keaton, der zwischen bemitleidenswert-sympathisch und amoralisch-ehrgeizzerfressen changiert. Ansonsten eher eindimensional, mit stellenweise starken Dialogen, aber etwas zu wenig Dynamik.

6/10
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2017, 14:45   #16504
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 10.667
Night Fare (Frankreich, 2015)

Zwei Männer nehmen im nächtlichen Paris ein Taxi, steigen aus und zahlen nicht. Das ist der Fehler ihres Lebens.

Was sich als Horrorfilm anlässt, entpuppt sich bald als überaus atmosphärischer Thriller, dem man anmerkt, dass die Sache für den Macher eine Herzensangelegenheit war und etwas Spezielles werden sollte. Von dem noch unbekannten französischen Regisseur wird man noch hören. Jede Wette angesichts dieses Films, der derzeit durch Mundpropaganda ordentlich die Runde macht. 8/10
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2017, 15:13   #16505
umimatsu
ECW
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 9.966
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Ich habe halt wiederholt gehört, dass er ein wenig frischen Wind in die Welt der Untoten bläst.
Abgesehen davon dass der Film in Korea und nicht in England oder den Vereinigten Staaten spielt? Nicht wirklich. Es ist der übliche Menschen-flüchten-vor-Zombies-Kram. In einem Zug, mit einem Zug. Ziemlich blutleer, aber durchaus unterhaltsam.
__________________
Punko ist so niedlich, dass ich mir sicher bin, sein Gesicht wurde von einem Kinderserienanimateur gezeichnet. - Kliqer

One of the best movies of all time. Before films got full of CGI bullshit to make up for a crap storyline and bad acting. - YT-User Ryan Banks über Heat
umimatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 06:48   #16506
Naikan
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 1.523
Deadpool
Das war mal richtig schlecht. Hier passt nichts zusammen. Dämliche Story und Witze die so kindisch und albern sind, dass sogar Flachwitze als Kunst erscheinen. Gelangweilte Darsteller setzen dem ganzen die Krone auf.

2/10


Don't Breathe

Netter Versuch eine gute Idee zu verwirklichen. Dies funktioniert solange, bis dem Zuschauer ein Twist gezeigt wird, der so selten dämlich ist, dass man es kaum in Worte fassen kann.
Man hat in den letzten Jahren ja viele verschiedene Gründe vorgesetzt bekommen, warum der Täter handelt wie er handelt. Selten sind mir dabei so die Tränen vor Lachen geflossen wie hier.

4/10


Trainspotting 2

Dieser Film war in allen Belangen richtig, richtig gut. Die Story wird gut fortgesetzt. Eine große Hilfe ist hier der vollständige Cast aus dem ersten Teil. Begbie rockt.

7/10
__________________
Wir sind eins aus vielen. Wir haben unser Wasser geteilt, wie wir unser Leben und Streben geteilt haben. Sollte einer von uns fallen, ist dieser eine nicht verloren, denn wir sind eins und werden ihn nicht vergessen, auch im Tode nicht...
Naikan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 09:20   #16507
Noreius
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 435
Zitat:
Zitat von Naikan Beitrag anzeigen
Deadpool
Das war mal richtig schlecht. Hier passt nichts zusammen. Dämliche Story und Witze die so kindisch und albern sind, dass sogar Flachwitze als Kunst erscheinen. Gelangweilte Darsteller setzen dem ganzen die Krone auf.

2/10
Echt jetzt? Also man kann Deadpool sicherlich schlecht finden, ist einfach nicht jedermanns Humor. Aber "gelangweilte Darsteller"? Ich glaube das trifft einfach nicht zu. Allen voran Ryan Reynolds merkt man doch richtig an wie viel Spaß ihm die Rolle macht
__________________
E.L.I.L.

Geändert von Noreius (01.03.2017 um 09:20 Uhr).
Noreius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 10:10   #16508
umimatsu
ECW
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 9.966
Man kann Deadpool ja vieles vorwerfen. Gelangweilte Darsteller aber nicht, wie ich finde. Vor allem Reynolds merkt man an, was für eine Herzensangelegenheit ihm dieser Film war.
__________________
Punko ist so niedlich, dass ich mir sicher bin, sein Gesicht wurde von einem Kinderserienanimateur gezeichnet. - Kliqer

One of the best movies of all time. Before films got full of CGI bullshit to make up for a crap storyline and bad acting. - YT-User Ryan Banks über Heat

Geändert von umimatsu (01.03.2017 um 10:11 Uhr).
umimatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 10:13   #16509
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.870
Vielleicht hat Naikan nicht verstanden, dass Negasonic Teenage Warhead ja genau so lustlos sein sollte, wie sie es war. ;-)
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck

Geändert von Kliqer (01.03.2017 um 12:10 Uhr).
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 10:20   #16510
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2003
Beiträge: 16.733
Irgendwann in Mexico

Der enttäuschende Abschluss der Mariachi-Trilogie, die alles in allem nicht das halten konnte, was ich mir versprochen hatte. Ein gewisser Charme ist sicher vorhanden, jedoch besonders der letzte Teil ist leider nur eine vollkommen konfuse Story, bei der nichts zusammen passt, jeder grundlos jeden tötet und hintergeht und die Starpower unfassbar verschenkt wird. Sehr schade, aber wenn ich bei ständig so vor dem Fernseher sitze ist das kein gutes Zeichen. Da waren die Vorgängerfilme deutlich besser.

4/10
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 10:21   #16511
Dr. Fetus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 3.518
Zitat:
Zitat von Noreius Beitrag anzeigen
Echt jetzt? Also man kann Deadpool sicherlich schlecht finden, ist einfach nicht jedermanns Humor. Aber "gelangweilte Darsteller"? Ich glaube das trifft einfach nicht zu. Allen voran Ryan Reynolds merkt man doch richtig an wie viel Spaß ihm die Rolle macht
Fand Reynolds auch hammer in der Rolle, und ich steh' generell auf Deadpoolio The Great

Zum zweiten Mal diese Woche ~ The Raid 2

Ich kann mich an diesem Wahnsinns-Actionkracher absolut nicht satt sehen..
Die Story ist recht spannend, die Charaktere herrlich over-the-top, aber diese Kampfszenen...holy fucking lord
jesus, einfach nur absoluter Overkill.

Alleine die Szene in der Mayan Ruhian (Mad Dog aus dem ersten) sich verzweifelt in der Bar und davor gegen diese Mafia-Schläger zur Wehr setzt...absolut packend und grandios, der Kerl hat ja schon im Endkampf des ersten Teils gezeigt was der für 'ne Bestie ist.
Krasser Typ, und wie jemand mit so einer "normalen" Statur so dermaßen abgehen kann ist nicht von dieser Welt.

Und natürlich Iko Uwais..Alter, da fehlt mir echt jegliche Umschreibung...
Alleine der Endkampf in der Küche, das reinste Massaker, dramatisch, brutal, blutig as hell und einfach nur megageil.
Vor allem der "Finisher" und wie beide da von oben bis unten halb aufgeschlitzt absolut noch das letzte rausholen um den anderen zu killen...

Stehe sonst nicht so auf mega-brutal (zumindest nicht in Filmen), aber die beiden The Raid-Filme sind ein absolutes Must-see für jeden Action-Fan.
Klar hat der Zweite im Vergleich zum Ersten so ein bischen seine Längen, aber alleine die Vorfreude auf die nächste geile Klopperei hält einen schon mit Spannung in den Sitzen.

Kanns kaum erwarten bis der dritte kommt, und diesmal hoffentlich auch im Kino für mich.

Auf meiner Skala 'ne absolute 10 von knochenbrechenden 10 Punkten.

PS: Schon jemand "Headshot" gesehen? Wenn ja kann der was??
__________________
Unmoralisch, unempathisch, unverschämt
Gaming-Eskapaden bei YouTube...demnächst auch mit Kommentar! :D
Dr. Fetus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 10:26   #16512
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.951
Barry

Ganz netter Film über den jungen Obama. Keine Ahnung wie sehr der Film sich an der Realität orientiert, aber ich fand es ganz interessant. Ein Afro-Amerikaner der aufgrund seiner Abstammung irgendwie nirgends dazugehört.

Notorious B.I.G.

Hat mir nicht gefallen, wirkte zu verklärt. Dickes Minus auch für die Darstellung von Pac.

Brotherly Love

Am Ende hab ich mich nur gefragt warum in Philly jemand einen Mercedes mit Stuttgarter Nummernschild fährt.
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 10:52   #16513
Der_Wrestling_Fan
ECW
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 8.534
Zitat:
Zitat von umimatsu Beitrag anzeigen
Man kann Deadpool ja vieles vorwerfen. Gelangweilte Darsteller aber nicht, wie ich finde. Vor allem Reynolds merkt man an, was für eine Herzensangelegenheit ihm dieser Film war.
Reynolds hat ja sich meines Wissens nach richtig dafür eingesetzt, Deadpool als eigenen Film zu bringen und ihn anders bzw. besser darzustellen als in diesem Wolverine Film. Von daher denke auch ich nicht, dass er dann im Film Selber gelangweilt spielt. o.o
Der_Wrestling_Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 10:58   #16514
Dr. Fetus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 3.518
Zitat:
Zitat von Der_Wrestling_Fan Beitrag anzeigen
Reynolds hat ja sich meines Wissens nach richtig dafür eingesetzt, Deadpool als eigenen Film zu bringen und ihn anders bzw. besser darzustellen als in diesem Wolverine Film. Von daher denke auch ich nicht, dass er dann im Film Selber gelangweilt spielt. o.o
Stimmt auch, ohne Reynolds wäre wahrscheinlich aus dem Film auch nix geworden.
Er hat ihn ja auch mit produziert

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Deadpool_(Film)

und ich habe auch irgendwo mal gelesen, dass er vor allem die treibende Kraft hinter dem Film war.

Ich denke auch, dass Reynolds richtig Bock auf Deadpool hat/hatte, allein schon wie der bei dieser ganzen Marketing-Sache und in den Interviews rübergekommen ist.
Ich denke mal, dass das für ihn nicht bloß ne Rolle in nem Marvel-Film ist.
Der steht glaube ich voll auf Deadpool.

Den einzigen, den ich in dem Film irgendwie lame fand war Ed Skrein, der erinnert mich immer an Tyson Kidd.
Naja aber das Geschrei wäre mit Jai Courtney wahrscheinlich noch größer gewesen.
__________________
Unmoralisch, unempathisch, unverschämt
Gaming-Eskapaden bei YouTube...demnächst auch mit Kommentar! :D

Geändert von Dr. Fetus (01.03.2017 um 11:04 Uhr).
Dr. Fetus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 11:14   #16515
Jefferson D'Arcy
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.01.2008
Beiträge: 1.949
Zitat:
Zitat von Kliqer Beitrag anzeigen
Vielleicht hat Naikan nicht verstanden, dass Teenage Negasonic Warhead ja genau so lustlos sein sollte, wie sie es war. ;-)
Brianna hat die Rolle einfach zu gut gespielt
__________________
"Du Missgeburt - das ist kein Eis - das ist ein Sorbet!"
Jefferson D'Arcy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 19:10   #16516
Excalibur
ECW
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 5.924
The LEGO Batman Movie (2017 - Chris McKay)
Spaßiger, gut animierter Film mit ein paar Längen.

6/10
Excalibur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 12:03   #16517
umimatsu
ECW
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 9.966
Night of the Living Dead ( 1990 )

Ödes, blut- und goreleere Machwerk mit völlig indiskutablen "Schauspielerleistungen", bei dem Tom Savini besser die Effekte übernommen hätte, als auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen. Warum dieser harmlose Film 2007 ( Ich sah die Uncutfassung. ) beschlagnahmt wurde, weiß allein das AG Tiergarten.

Tenebrae

Slasherfilme im Allgemeinen und Giallos im Besonderen sind nicht so mein Fall. Dieser hier weiß zu gefallen, da spannend inszeniert und von routinierten Darstellerleistungen getragen. Ein weiterer Pluspunkt: die schnieke 80er Jahre Ästhetik. Für diesen Film würde ich mir eine juristische Neubewertung wünschen. Zumindestens die Beschlagnahme ist meiner Ansicht nach nicht mehr gerechtfertigt.

31

Dieser Film hätte um Einiges besser sein können, wenn sich Rob Zombie für das mörderische Spiel 31 perfidere Spiele oder Tötungsideen hätte einfallen lassen, anstatt blasse 08/15-Psychos auf die Opfer zu hetzen. Nervtötend: Zombies visueller Stil. Vor allem in den Actionsequenzen wirken sich der fast vollständige Verzicht von Totalen und Halbtotalen, die vielen schnellen Schnitte und der Einsatz der Wackelkamera negativ auf das Sehvergnügen aus.

Doctor Strange

-
__________________
Punko ist so niedlich, dass ich mir sicher bin, sein Gesicht wurde von einem Kinderserienanimateur gezeichnet. - Kliqer

One of the best movies of all time. Before films got full of CGI bullshit to make up for a crap storyline and bad acting. - YT-User Ryan Banks über Heat

Geändert von umimatsu (02.03.2017 um 18:12 Uhr).
umimatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 13:45   #16518
Kinderschreck
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 3.431
Zitat:
Zitat von umimatsu Beitrag anzeigen
Doctor Strange

-
So gut, dass es dir die Sprache verschlagen hat?
__________________
Skip hip data to get the anti-matter / Blue lines are the reason why the temple had to shatter
Kinderschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 13:49   #16519
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 16.864
Wohl eher: "Jedes weitere Wort ist eine Verschwendung von Bits, Bytes und Pixeln".
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 18:20   #16520
umimatsu
ECW
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 9.966
Zitat:
Zitat von Kinderschreck Beitrag anzeigen
So gut, dass es dir die Sprache verschlagen hat?
Einer meiner Neujahrsvorsätze war, keine Kritik ( = Verrisse ) mehr an Marvelprodukten oder Hypeserien wie GoT, Walking Dead oder Westworld zu üben. Was auf Arbeit und im Freundeskreis ziemlich gut funktioniert, sollte hier auf dem Boardhell ebenfalls möglich sein.
__________________
Punko ist so niedlich, dass ich mir sicher bin, sein Gesicht wurde von einem Kinderserienanimateur gezeichnet. - Kliqer

One of the best movies of all time. Before films got full of CGI bullshit to make up for a crap storyline and bad acting. - YT-User Ryan Banks über Heat
umimatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 18:22   #16521
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 32.149
Zitat:
Zitat von umimatsu Beitrag anzeigen
Einer meiner Neujahrsvorsätze war, keine Kritik ( = Verrisse ) mehr an Marvelprodukten oder Hypeserien wie GoT, Walking Dead oder Westworld zu üben. Was auf Arbeit und im Freundeskreis ziemlich gut funktioniert, sollte hier auf dem Boardhell ebenfalls möglich sein.
But why? Der Aufschrei der Fanboys ist doch immer herzallerliebst.

E: Weißt, ich hätte es lieber ausgeschrieben. Bei nem "-" kann man sich Schreckensszenarien ausmalen und das hinterlässt viel zu viel Interpretationsspielraum. Außerdem bist du einer der wenigen, der das auch eloquent ausdrücken kann

Geändert von RainMaker (02.03.2017 um 18:24 Uhr).
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 18:24   #16522
umimatsu
ECW
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 9.966
Zitat:
Zitat von RainMaker Beitrag anzeigen
But why? Der Aufschrei der Fanboys ist doch immer herzallerliebst.
Ich bin die ewigen Diskussionen einfach leid. Und diejenigen, die Marvel & Co. die Stange halten, vermutlich auch.
__________________
Punko ist so niedlich, dass ich mir sicher bin, sein Gesicht wurde von einem Kinderserienanimateur gezeichnet. - Kliqer

One of the best movies of all time. Before films got full of CGI bullshit to make up for a crap storyline and bad acting. - YT-User Ryan Banks über Heat
umimatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 18:40   #16523
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.384
Zitat:
Zitat von umimatsu Beitrag anzeigen
Ich bin die ewigen Diskussionen einfach leid. Und diejenigen, die Marvel & Co. die Stange halten, vermutlich auch.
Einfach mal aus reinem Interesse gefragt. Warum schaust du die Filme eigentlich an? Die Marvel-Filme schau ich eigentlich ganz gern, trotzdem habe ich z.B. Strange oder auch Antman ausgelassen, da sie mich einfach nicht interessieren. Wenn ich mich jetzt nicht irre hast du noch zu keinem Marvel-Film was positives geschrieben, deswegen verstehe ich nicht warum du dir die Filme trotzdem immer wieder antust. Klar es ist deine Sache, aber wenn mir die ersten 10+ Filme von Marvel nicht gefallen haben würde ich irgendwann aufhören die Filme zu schauen, mir wäre die Zeit einfach zu schade.
Ich will jetzt keine Diskussion pro/contra Marvel anfangen (hatten wir schon oft genug hier), mich würde trotzdem die Gründe einfach mal interessieren.
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:44   #16524
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Ich mag die Marvel-Filme nachwievor und erst am Montag ein knapp 5-stündiges Double Feature aus "Civil War" und "X-Men: Apocalypse" geschaut. Der Input der da mit der Anzahl von Filmen und Serienauslegern auf einen nieder prasselt ist natürlich enorm und auch ich guck da nicht alles (z.B. Agent Carter).

Geändert von Fox Black (02.03.2017 um 20:50 Uhr).
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 22:59   #16525
Dr. Fetus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 3.518
Ich bin auch bekennender Marvel-Fan.
Avengers war der erste Film den ich im Kino in 3D gesehen hab, und das war schon geil.
Deadpool war bombe, die X-Men sind klasse und Iron Man fand' ich auch immer schon toll, gerade auch weil Downey Jr. absolut cool ist in den Filmen.

Ich frag mich auch immer, warum die Marvel-Basher sich dann überhaupt noch irgendeinen neuen Film reinziehen, wenn sie eh nix damit anfangen können.
Ich sehe mir auch keine deutschen Filme an, weil ich die sowieso alle kacke finde und der einzige der mich überzeugt hat "Der Untergang" war, und "Das Boot" damals.

Oder das Beispiel Saw...der erste war echt gut, der zweite kacke und dann schenke ich mir die restlichen Teile, weil ich die sowieso kacke finden würde.

Das kommt mir immer so rüber als ob manche (nein, meine nicht spezifisch hier) "gezwungen" würden sich Filme anzusehen, die sie sowieso mies finden, und ich denke Marvel wird 'nen Teufel tun an ihrer Formel etwas zu ändern, solange sie damit erfolgreich sind.

Sollte kein Angriff sein, aber liebe Marvel-Basher, dann seht euch doch was anderes an..
__________________
Unmoralisch, unempathisch, unverschämt
Gaming-Eskapaden bei YouTube...demnächst auch mit Kommentar! :D

Geändert von Dr. Fetus (02.03.2017 um 23:03 Uhr).
Dr. Fetus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
film, zuletzt
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.