Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.11.2018, 08:30   #9301
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 9.089
MARDUK - Castrum Doloris

Was ein Ohrwurm. Ich weiß, ich weiß, Marduk dürfen sowas nicht, die dürfen nur Black Metal und Krieg. Das hier ist untrve wie nur was, aber es geht einfach soooo gut rein.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 10:36   #9302
Mein GOAT Walter
ECW
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 6.100
AnnenMayKantereit - Weiße Wand

Einer der stärkeren Songs.
__________________
--
Mein GOAT Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 18:37   #9303
umimatsu
ECW
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 9.966
Common - Bitch In Yoo

Common zerstört Ice Cube. Kannte ich bislang nicht, und habe ich von Common auch nicht erwartet. Havos Remix rockt mehr als Pete Rocks Original.
__________________
Punko ist so niedlich, dass ich mir sicher bin, sein Gesicht wurde von einem Kinderserienanimateur gezeichnet. - Kliqer

One of the best movies of all time. Before films got full of CGI bullshit to make up for a crap storyline and bad acting. - YT-User Ryan Banks über Heat
umimatsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 22:35   #9304
Jefferson D'Arcy
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.01.2008
Beiträge: 1.948
MAYHEM // LIFE ETERNAL

Kein Song repräsentiert das Album „De Mysteriis dom Sathanas“ besser. Das Ding wird wird im Black Metal auf ewig mein liebstes Musikstück bleiben.
__________________
"Du Missgeburt - das ist kein Eis - das ist ein Sorbet!"
Jefferson D'Arcy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 23:08   #9305
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.508
Zitat:
Zitat von Jefferson D'Arcy Beitrag anzeigen
MAYHEM // LIFE ETERNAL

Kein Song repräsentiert das Album „De Mysteriis dom Sathanas“ besser. Das Ding wird wird im Black Metal auf ewig mein liebstes Musikstück bleiben.
Lieblingssong im Black Metal nicht, aber sicherlich das beste Lied auf dem Album.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2018, 02:04   #9306
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Ein unfassbar alter Schinken, dennoch:

GOR: FeelingME

Das er/sie (Broken Harmony Crew Weimar) das nie released haben, ist einfach nur traurig. Finde den Track nicht mal bei Spotify. Dennoch: 12 Jahre nach dem YT-Video stehe Ich nach wie vor voll auf den Track. Er ruled einfach ohne Hemmung. Früher war alles besser, selbst Drum'n'Bass. 4ever Broken Harmony.

Geändert von Akaone de Souza (10.11.2018 um 02:06 Uhr).
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 10:08   #9307
CM Punkomaniac
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.02.2011
Beiträge: 32.356
Räuber - Denn wenn et Trömmelche jeit Alaaf!
CM Punkomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 16:42   #9308
Yaya
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 14.270
Tomte - Korn und Sprite

__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
"ASMR-Pornos finde ich voll doof. Ich schlafe dabei immer ein."
Yaya ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 19:37   #9309
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.508
Umbrtka - Práce, radost, válka

Tschechisch ist und bleibt die beste Sprache für Metal. Dazu ein geil-schräger Song. Typisch Umbrtka. Schiefer Gesang, beinahe choraler Refrain und dann einfach mal Black Metal.

Kann man Youtube eigentlich daran hindern, beim Verlinken automatisch die gerade aktuelle Zeit im Video zu integrieren? Ich will, dass Videos am Anfang beginnen und nicht mittendrin.

Geändert von Humppathetic (11.11.2018 um 19:40 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 19:51   #9310
Ivanhoe
Administrator
 
Registriert seit: 27.03.2008
Beiträge: 9.089
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Kann man Youtube eigentlich daran hindern, beim Verlinken automatisch die gerade aktuelle Zeit im Video zu integrieren? Ich will, dass Videos am Anfang beginnen und nicht mittendrin.
Keine Ahnung, dieses Video beginnt jedenfalls am Anfang, wenn man deinen Link anklickt.
__________________
"Ja, aber so ist das... Als Chef in meiner Position, da bist du so einsam wie... Gott!"
(- B. Stromberg... oder wars doch V. McMahon?)

Ivanhoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 00:38   #9311
Cactus
Genickbruch
 
Registriert seit: 26.01.2005
Beiträge: 14.943
DROPKICK MURPHYS - The Green Fields of France

Gestern hat sich ja der Waffenstillstand, der den 1. Weltkrieg beendet hat, zum 100. Mal gejährt. Die vielen Artikel, die aus diesem Anlass geschrieben und veröffentlicht wurden, haben mich viel an meinen Besuch in Verdun vor zwei Jahren denken lassen. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich an den zahlreichen weißen Grabkreuzen am Beinhaus von Douaumont stand und mich gefragt habe, ob ich auch dort irgendwo liegen würde, wenn ich ~100 Jahre früher geboren worden wäre. Den Songs der Dropkick Murphys habe ich damals - und auch in den letzten Tagen - sehr oft gehört.

Zitat:
The sun shining down on these green fields of France
The warm wind blows gently and the red poppies dance
The trenches have vanished long under the plow
No gas, no barbed wire, no guns firing now
But here in this graveyard that's still no mans land
The countless white crosses in mute witness stand
To man's blind indifference to his fellow man
And a whole generation were butchered and damned

(...)

And I can't help but wonder oh Willy McBride
Do all those who lie here know why they died
Did you really believe them when they told you the cause
Did you really believe that this war would end wars
Well the suffering, the sorrow, the glory, the shame
The killing and dying it was all done in vain
Oh Willy McBride it all happened again
And again, and again, and again, and again
Das auf dem englischen Original beruhende "Es ist an der Zeit" von Hannes Wader habe ich erst später kennengelernt. In den letzten Tagen habe ich dieses Lied ebenfalls häufiger gehört. Ich finde es gut, dass mit Alligatoah ein populärer Musiker den Song gecovert hat und so hoffentlich auch einer jüngeren Hörerschaft zugänglich macht. Die Aussage hat ja leider nichts an Relevanz verloren. Und die "historische Anomalie", dass seit vielen Jahrzehnten Frieden in Mitteleuropa herrscht, sollte man wohl nie als selbstverständlich betrachten.
Cactus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 01:09   #9312
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 16.858
Spoiler:
The killing and dying it was all done in vain


Für mich ist das eine der bittersten und traurigsten Songzeilen ever.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 20:27   #9313
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.508
Metallica - One

Mein Bruder erzählte mir vorhin, dass er vor Kurzem 20, 30 Minuten von "Johnny zieht in den Krieg" geschaut habe und die kurzen Sequenzen für äußerst gut halte. Da musste ich direkt an Metallicas Musikvideo zu "One" denken. Daher mein Lied des Tages.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 20:32   #9314
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 12.248
Jay Rock ft. Kendrick Lamar - Wow Freestyle
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 08:19   #9315
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.508
FERAL (Sweden) - Horrendous Sight

Das bolzt aus den Boxen wie Dismember. Mal wieder eine Top-Empfehlung von meinem Kumpel.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 22:21   #9316
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.994
Cro - Victoria's Secret

Muss sagen, dieser neue Stil gefällt mir sehr gut, wie schon sein letztes Album. Man merkt, dass da mehr Herzblut drin steckt und Cro sich inzwischen auch um Produktion, Beats und Videos selbst kümmert und nicht mehr so getrieben wirkt wie kurz nach seinem Durchbruch, als man gemerkt hat, dass da andere Leute hinter stehen. Der Song hat ein bisschen was von The Weeknd, musikalisch und auch inhaltlich.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 13:04   #9317
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 1.885
Brian Eno- Fullness Of The Wind

Hier hat man Pachelbels Kanon, der heutzutage nur noch für pathetisch angehauchte Hochzeitszeremonien verwendet wird, in Einzelteile zerbrochen und diese in Ambient-Form wieder zusammengeführt. Was dabei herauskommt, ist wesentlich trauriger als es die originale Fassung suggeriert.
__________________
"Wenn du nur das willst, was du schaffen kannst, kannst du alles schaffen, was du willst!" - Konfuzius

Geändert von Blast (14.11.2018 um 13:04 Uhr).
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 17:35   #9318
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.508
DAWN RAY'D - EMPTINESS BENEATH THE GREAT EMPTINESS

Tolles Riffing, keifender, doch zu verstehender Gesang, interessantes Video.

Zitat:
Zitat von Ivanhoe Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, dieses Video beginnt jedenfalls am Anfang, wenn man deinen Link anklickt.
Und was sagst du dazu?

Geändert von Humppathetic (14.11.2018 um 17:36 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 18:53   #9319
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.508
GERM - An Overdose on Cosmic Galaxy

So klingt es, wenn man Synthwave, Popmusik und Black Metal miteinander mischt. Überraschend monoton, überraschend gut.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 19:29   #9320
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2003
Beiträge: 16.729
Reinhard Mey - Im Haus am Meer

Das beste Lied des 2016 erschienenen Albums Mr. Lee. Das Lied catcht mich total. Einfach nur fantastisch.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 19:46   #9321
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 12.248
Khalid - Saturday Nights

Endlich dazu gekommen, die neue EP von Khalid zu hören und sie hat nicht enttäuscht. Wunderbare Musik und ein wunderbarer Song.
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 20:43   #9322
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 10.663
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
DAWN RAY'D - EMPTINESS BENEATH THE GREAT EMPTINESS

Tolles Riffing, keifender, doch zu verstehender Gesang, interessantes Video.
Habe mir von der Band die Aktuelle bestellt. Wohl nicht mehr ganz nüchtern. Jedenfalls ist das die erste CD seit ungefähr 15 Jahren, die ich wieder loswerden wollte, weil sie mich so furchtbar gelangweilt hat. (Für mich) Total langweiliges Riffing , null Atmosphäre und genauso wenig Einfälle in Sachen Songstruktur. Habe sie dem Onkel geschenkt, weil der noch Blackmetal affiner ist als ich. Aber ich denke, auch dem wird sie nicht gefallen. Obwohl - sicher ist das nicht.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2018, 23:03   #9323
Jefferson D'Arcy
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.01.2008
Beiträge: 1.948
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Khalid - Saturday Nights

Endlich dazu gekommen, die neue EP von Khalid zu hören und sie hat nicht enttäuscht. Wunderbare Musik und ein wunderbarer Song.
Khalid ist wirklich ein Ausnahmekünstler




ALL THAT REMAINS // FUCK LOVE

Ballert
__________________
"Du Missgeburt - das ist kein Eis - das ist ein Sorbet!"
Jefferson D'Arcy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 15:38   #9324
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.508
KORPIKLAANI - Harmaja

Ich habe die Band lange nicht mehr verfolgt, aber wenn die letzten Scheiben so sind wie die aus diesem Jahr, habe ich wohl nicht viel verpasst. Die erste Hälfte dieses überlangen (immerhin 70 Minuten) Albums ist sehr schwach.
Aber diese Ballade hat's mir angetan.

Pantera - Revolution Is My Name

Man mag von Pantera halten, was man will, aber Dimebags Art die Gitarre zu bedienen, ist schon ziemlich einzigartig.

Geändert von Humppathetic (16.11.2018 um 16:12 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 20:42   #9325
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.508
Urfaust - Trail Of The Conscience Of The Dead

Speechless.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.