Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2012, 02:41   #51
BURNING Düsenschrauber
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.07.2004
Beiträge: 3.804
Zitat:
Zitat von Ikari Beitrag anzeigen
Lord Tensai, vielleicht kommts mir nur so vor, aber der Mann sollte kein professioneller Wrestler sein. Das ganze Gimmick, und die ganze Präsentation, einfach lächerlich. Er kann gar nichts, zumindest zeigt er kaum etwas, und das was er zeigt wirkt äusserst unbeholfen. Ich hoffe seine Auftritte im TV sind nur von sehr kurzer Dauer.
Kurz gesagt: Ja, es kommt dir nur so vor. Du kannst die Video-Plattform deines Vertrauens gerne mal nach "Giant Bernard" abgrasen.
__________________
"Met the Ultimate Warrior. He is fucking insane. He picked a fight with a bunch of Howard Dean campaign operatives in his hotel parking lot." - Anonymous Internet User
"Keep on puttin mayonaise on yur pigs feet n porkloins u fat fuck” - Scott Steiner zu Hulk Hogan via Twitter
Mark Henry - His arms has as much power as his Chocolate has sexuality
BURNING Düsenschrauber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 08:51   #52
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.513
Zitat:
Zitat von Daniel Prophet Beitrag anzeigen
Und sie waren großartig! So müssen Guest Hosts eingesetzt werden. Eine Comedynummer mit dem Comedy-Midcarder und dann zerstört werden von Kane. Perfekt!

Die Hogan-Nummer war wirklich genial!
Echt jetzt? Das Nachahmen von Hogan war zwar ziemlich platziert, aber inhaltlich mehr als nur lahm. Dazu kamen die anderen beiden, die einfach nicht lustig waren. Und das wurde, wenn ich mich nicht vollkommen verhört habe, mit Buhrufen quittiert. Ich glaube, ich werde mir rein aus Interesse den Film reinziehen, wenn er bei uns in die Kinos kommt. Mal schauen, wie der Humor da weitergeführt wird.
Ich fand die Folge sehr unterhaltsam, v.a. Punk/Jericho gefällt mir wegen des Inhalts echt Klasse, und ich finde, die beiden bringen die Fehde sehr intensiv rüber.
Lesnars Schlag in die Fresse war auch herzallerliebst. Zwar keine Absicht, aber bringt ordentlich Würze in die Fehde, Cena sellte das ziemlich gut. Ich hoffe dabei, dass Cena weiterhin angreifbar gezeichnet wird und dass er das Grinsen im Laufe der Fehde einstellt. Ich möchte einen brutalen und ernsten Fight haben.
BTW: wie ist Lesnar eigentlich privat so drauf? Sind da mal Geschichten nach außen gesickert? Auf der einen Seite ist er ein Babyface mit Babyfacestimme, auf der anderen Seite fand ich seinen ersten Run-In nebst Mütze-Wegkickens irgendwie ziemlich brutal. Da wirkte er so, als sei er kein besonders netter Mensch, den man gerne in einer Bahnunterführung träfe, schon gar nicht nachts. War also u. U. sehr gut geschauspielert.
An ein Ende der PG-Ära glaube ich allerdings erst, wenn Dinge wie Fuck, Blut und so doch ziemlich erwachsene Storys wie Punk/Jericho längere Zeit durchgezogen werden. Cool wär's aber. Und die Hoffnung stirbt zuletzt. Na ja, fast. May Young bleibt uns noch länger erhalten.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Humppathetic (16.04.2012 um 15:39 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 09:58   #53
kuki83
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 19.12.2008
Beiträge: 2.664
Ich habe die Show nun auch gesehen und muss sagen, dass sie mir schon sehr gut gefallen hat.

Die WWE wird härter - diese Entwicklung ist nicht zu übersehen.

Lesnar und Cena bringen in ihre Fehde eine ungeheure Intensität.
Weit über der von Punk und Jericho.

Vielleicht schlummert es nur auch im Hinterkopf aufgrund der Meldung, dass Brock Cena wirklich hasse.
Aber die Blicke, der Brawl, die blutige Lippe, der harte Angriff von hinten - das sind alles Anzeichen für eine wirklich gute und harte Fehde.

Raw hat eine starke ME-Fehde und eine gute Fehde um den Titel.
Dazu wird die Midcard mit Wrestlern wie Ziggler, Marella, Miz, Lord Tensai weiter gestärkt
und auch hier bahnen sich Fehden an.

Ja, aktuell macht Raw ne Menge Spaß und ich freue mich auf heute nacht und auch auf einen tollen Johnny L.

Der ist so gut in dieser Rolle!
kuki83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 11:19   #54
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.870
Zitat:
Zitat von Bunnløs Boksbukse Beitrag anzeigen
Echt jetzt? Das Nachahmen von Hogan war zwar ziemlich platziert, aber inhaltlich mehr als nur lahm. Dazu kamen die anderen beiden, die einfach nicht lustig waren. Und das wurde, wenn ich mich nicht vollkommen verhört habe, mit Buhrufen quittiert.
Die Hogan-Parodie an sich war ganz gelungen, aber aufgrund völlig ausbleibender bzw. wenn, dann ausschließlich negativer Zuschauerreaktionen, war es doch eher unangenehm anzuschauen.

Was ich übrigens nie gerne sehe, ist, wenn der komplette Locker-Room herausrennt, um zwei Wrestler von einem Brawl abzuhalten? Was soll das? Jeder verliert für die Zeit sein Gimmick und verkommt zu einem charakterlosen Mitläufer. Warum sollte es Dolph Ziggler stören, wenn Brock Lesnar John Cena verprügelt? Es ist einfach unlogisch und wirft nie ein gutes Licht auf die Jungs, die dann erscheinen.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 11:47   #55
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
Zitat:
Zitat von Kliqer Beitrag anzeigen
Was ich übrigens nie gerne sehe, ist, wenn der komplette Locker-Room herausrennt, um zwei Wrestler von einem Brawl abzuhalten? Was soll das? Jeder verliert für die Zeit sein Gimmick und verkommt zu einem charakterlosen Mitläufer. Warum sollte es Dolph Ziggler stören, wenn Brock Lesnar John Cena verprügelt?
Dolph Ziggler wird sich einfach gedacht haben "Juhu, tolle Gelegenheit einen normalen Schlag mit einem doppelten Salto zu sellen." Sowas lässt er sich doch nicht entgehen... aber stimmt schon,... normalerweise hätten Clay, Ryback & Tensai reichen müssen um die beiden a) zu trennen und b) wegzusquashen

Ernsthaft - in solchen Momenten ist mir das Gimmick der einzelnen völlig egal. Hauptsache es sind viele Leute im Ring, die Cena & Lesnar teilw. erfolglos trennen wollen (die einzelnen Protagonisten gehen doch ohnehin im Gemenge unter). Mir gefällt die Story unglaublich gut, was vor allem an der "härteren" Darstellung Cenas liegt. Wortlos eine Ohrfeige verpassen, Prügelei, blutendes Gesicht,... so kann er gerne ewig Main-Event-Face bleiben.
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alberto del rio, brock lesnar, chris jericho, cm drunk, cm punk, david otunga, extreme rules, john cena, john laurinaitis, lord tensai, mark henry, raw, yoshi tatsu
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.