Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > All Elite Wrestling & US-Indies

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.11.2022, 19:56   #26
Coach CoC
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 22.08.2002
Beiträge: 3.037
Zitat:
Zitat von S C H Beitrag anzeigen
Genau, wie bei Wardlow, The Acclaimed, Death Triangle.
Schau in dein Herz und sag mir, dass du glücklich bist wie Wardlow und Penta im letzten Jahr eingesetzt wurden.
__________________
"es gibt nur Genickbruch; Gott schütze unser Board"
Kenny Saturn
Coach CoC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2022, 20:02   #27
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.12.2003
Beiträge: 15.501
Überrascht mich nicht allzu sehr.

Mein Interesse an den wöchentlichen AEW-Shows ist in den letzten Monaten merklich geschrumpft. Auslöser waren die ständigen Introductions von NJPW-Personal, danach der RoH-Fokus, die vielen Belts und schließlich der Influx von gehypten Neulingen.
Das wurde mir schon einige Male zu viel.

Dann noch die Verwirrungen um den World Title, das schlechte Booking bei z.B. Wardlow und eben die CM Punk-Sache, die sicher auch einige Fans permanent vertrieben hat.

Mag natürlich auch andere Gründe haben, aber unverdient ist es nicht.
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2022, 20:12   #28
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.12.2003
Beiträge: 15.501
Zitat:
Zitat von Coach CoC Beitrag anzeigen
Schau in dein Herz und sag mir, dass du glücklich bist wie Wardlow und Penta im letzten Jahr eingesetzt wurden.
Penta könnte besser gepusht werden, hat aber das Nachsehen gegenüber anderen Stars. Auf seinem höheren Mid Card Level wurde er immerhin beschützt und durfte auch Titel halten.

Wardlow wurde bis kurz nach dem Ende der MJF-Beziehung super gebookt. Dann sind sie kreativ in die falsche Richtung gerannt. Dabei bräuchte er gerade jetzt mehr Zeit und interessante Challenges.

Gibt da noch einige. Allerdings hast Du hier angedeutet, dass AEW ihre Homecrowns grundsätzlich nicht beschützt bzw. fallen lässt. Das habe ich bisher noch nicht gesehen. Im Gegenteil, in der Hinsicht sind sie viel konsistenter als WWE, TNA oder auch damals WCW.
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2022, 16:41   #29
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.268
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Ich fürchte ja, dass Danielson das selbst gern so möchte...
Wobei das für mich jetzt kein wirkliches Argument ist. Natürlich kann jeder Wrestler seine Wünsche äußern und auch Vorschläge einbringen, bei jemanden wie Danielson wird TK wahrscheinlich auch genauer zuhören als bei z. B. Dante Martin. Trotzdem entscheidet am Ende immer noch der Booker und das ist TK. Danielson muss ja nicht unbedingt im Mainevent stehen (auch wenn ich nix dagegen hätte), aber trotzdem finde ich es einfach krass das man es geschafft hat sein Momentum komplett zu verspielen. Danielson ist einer der bekanntesten und beliebtesten Namen der letzten Jahre, trotzdem wirkt er bei AEW mittlerweile wie einer von vielen, der halt da ist.

Zur Show selbst.

Der Opener war soweit ok, nur das Finish fand ich aufgrund des Baseballschlägers komisch. Aber gut Aubrey Edwards übersieht ja gerne mal was.

Die Videos von Allin gefallen mir eigentlich immer und auch das hier war nicht schlecht. Trotzdem muss ich sagen brauche ich JJ nicht im Ring. Hinter den Kulissen kann er der Liga sicherlich weiterhelfen, aber sobald er vor die Kameras tritt habe ich gleich das Verlangen vorzuspulen.

Swerve Strickland vs Anthony Bowens fand ich auch nicht schlecht, aber gerade gegen Ende doch überraschend deutlich. Da hat Bowens ja gar nichts mehr durchbekommen. Allerdings gehe ich davon aus das man Strickland und Lee trennen wird und hoffe das man Strickland dann pusht. Dann würde so ein deutlicherer Sieg durchaus Sinn ergeben.

Die ganze Fehde rund um Joe, Wardlow und Hobbs finde ich zwar extrem konstruiert, trotzdem freue ich mich auf das Match. Da kann ich über den sehr mäßigen Aufbau hinwegsehen.

Die Promo von Baker fand ich sehr gut und überzeugend, ich frage mich aber ob man sich damit einen Gefallen tut. Das was Baker sagt hat Hand und Fuß, die Reaktionen von Paige hingegen finde ich ziemlich schwach. Hoffen wir mal das es Paige nicht so ergeht wie Ruby, die auch mit viel Momentum kam und innerhalb weniger Wochen im Nirgendwo verschwand.

Ethan Page vs El Bandido war ebenfalls ein solides Match mit dem richtigen Sieger.

Die Promo von Mox und MJF gefiel mir soweit gut, nur die Firm brauche ich da einfach nicht. Page wurde zwar komplett verbookt hat aber durchaus Potential. Die Gunns sind zwar noch sehr grün, sie stechen aber aufgrund ihrer Persönlichkeit positiv hervor. Den Rest brauche ich nicht in den Shows und schon gar nicht im Mainevent.
Trotzdem war die beiden Promos wie gesagt gut und ich hoffe wirklich das man MJF jetzt endgültig over bringt.

Alles in allem war die Show soweit ok. Es gab ein paar nette Matches und einige gute Promos, trotzdem war nix dabei was man unbedingt gesehen haben muss, was für eine Go Home Show doch sehr dürftig ist.
__________________
Glück und Pech sind nichts weiter als die richtige oder falsche Mischung aus einer Gelegenheit, der Vorbereitung darauf und des nötigen Selbstvertrauens.
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2022, 17:42   #30
Coach CoC
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 22.08.2002
Beiträge: 3.037
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Penta könnte besser gepusht werden, hat aber das Nachsehen gegenüber anderen Stars. Auf seinem höheren Mid Card Level wurde er immerhin beschützt und durfte auch Titel halten.

Wardlow wurde bis kurz nach dem Ende der MJF-Beziehung super gebookt. Dann sind sie kreativ in die falsche Richtung gerannt. Dabei bräuchte er gerade jetzt mehr Zeit und interessante Challenges.

Gibt da noch einige. Allerdings hast Du hier angedeutet, dass AEW ihre Homecrowns grundsätzlich nicht beschützt bzw. fallen lässt. Das habe ich bisher noch nicht gesehen. Im Gegenteil, in der Hinsicht sind sie viel konsistenter als WWE, TNA oder auch damals WCW.
Sie sind nicht der Fokus der Show. Sie waren mal der Fokus der Show. Wir bleiben da uneinig
__________________
"es gibt nur Genickbruch; Gott schütze unser Board"
Kenny Saturn
Coach CoC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.