Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Das anspruchsvolle Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.12.2018, 00:43   #126
rantanplan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 13.08.2008
Beiträge: 3.691
Du hast schon recht, gerne wird so getan, als wäre die CDU-Vorsitzende die natürliche Kanzlerkandidatin, aber das ist ja keineswegs ausgemacht. Da gab und gibt es ja auch eine CSU, die alle 20 Jahre mal einen Kanzlerkandidaten ins Rennen schicken will, FSJ, Stoiber, wer weiß...?

Merz muss sich überlegen, ob er nun eine Rolle als aktiver Politiker übernehmen will, Spahn hat diese schon, es bleibt also spannend. AKK wäre zweifellos eine Kandidatin für die Mitte, für die SPD bleibt nicht viel zu holen, aber kann sie Kanzlerin? Man kann ja auch bezweifeln, dass AKK die richtige Frau ist, um in der Mitte zu punkten. Sie ist für Grünen-Wähler oder Sozis zweifellos besser als Merz, aber ihre Positionen zu Abtreibung, Homo-Ehe und Co halte ich für schwierig. Merkel hat sich dem politischen Druck gebeugt, warum sollte AKK das tun?
rantanplan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2018, 00:53   #127
DocKeule
ECW
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 7.231
Weil sie keine absolute Mehrheit holen und Koalitionspartner brauchen wird.
__________________
“We are all atheists about most of the gods that humanity has ever believed in. Some of us just go one god further.” ― Richard Dawkins, The God Delusion

Mehr Meinung auf Facebook und Twitter
DocKeule ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.