Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.02.2019, 19:32   #2851
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 4.253
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ich möchte mal erwähnen, dass es so manches finnisches Wort o.ä. gibt, das aus deutscher Sicht irgendwie witzig ist.
Der Name Ossi ist in Finnland ein ganz normaler, männlicher Vorname.
Aber fast noch mehr liebe ich das Wort Ohjaaja. Als Norddeutscher bedeutet das: Hm, ja, ist mir egal. Auf Finnisch: Regisseur.
Wie war das mit Franco Foda als er gegen Brasilien eingewechselt wurde
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 20:09   #2852
Flamare
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 9.331
Zitat:
Zitat von Gazelle Beitrag anzeigen
Ich finde es schon schwachsinnig, einen 5-Jährigen vom Training auszuschließen. In dem Alter spielt man eh keinen Leistungsfußball, sondern es wird in der Regel wild drauflosgekickt, wie jeder lustig ist. Verstehe ehrlich gesagt nicht (und finde es ein bisschen lustig), wie man einen 5-Jährigen wegen mangelnder Disziplin vom Training ausschließen kann. Wenn man eine G-Jugend trainiert, sollte man darauf eingestellt sein, dass es albern werden kann. Und natürlich kann man kein Kind frühzeitig nach Hause schicken, ohne zu wissen, dass sich jemand kümmert.
Wenn er durch "hyperaktives" Verhalten andere stört oder gar gefährlich ist, ist eine Auszeit schon mal ok, hab ich im Judo auch so gehalten.
__________________
Salz.
Flamare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 21:14   #2853
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 7.191
Zitat:
Zitat von Shao Khan Beitrag anzeigen
Ich brauche Mal die Schwarmintelligenz:

In wie weit ist eine Verletzung der Aufsichtspflicht entschuldbar und in wie weit sollte man eingreifen?

Sachlage:

5 jähriger wird zum Fußballtraining gebracht.
Kind macht etwas viel Albernheiten und wird mehrfach ermahnt, schließlich vom Training ausgeschlossen.

Bis dahin gehe ich als Jugendleiter den Weg des Trainers mit.

Dann aber schickt er das Kind nach Hause!
35min vor Trainingsende. Keine Eltern, niemand dabei. Kind sitzt als Vater heimkommt seit 10min vor der Tür, weil natürlich keiner zu Hause, da man davon ausging, das Kind sei in Obhut im Training....

... es ist nix passiert und das ist gut so.
Aber es hätte und das wäre auf den Verein und auch auf mich , als Jugendleiter zurückgefallen.

Gespräch mit dem Trainer steht Sonntag an ...
Schwarm eil herbei und hilf!
Geht so gar nicht.
Zum Thema Maßnahmen wie an den Rand setzen wurde ja schon was gesagt.

Ansonsten wäre der Trainer für den Fall auch schadensersatzpflichtig. (§832 Abs. 2 BGB als Startgrundlage)

Entschuldbar bei einem 5-jährigen wohl kaum, insbesondere wenn das Kind bereits "Unreife" zeigt und vom Trainig ausgeschlossen werden muss. Evtl. entschuldbar wenn das Haus in Sichtweite wäre und der Trainer das Kind an der Tür beobachten könnte. Aber selbst das halte ich für unwahrscheinlich.

2 Cents eines anderen Jugendleiters Fußball.
__________________
#EC4ESC

Geändert von Mustakrakish (15.02.2019 um 21:17 Uhr).
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 22:17   #2854
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 6.019
Zitat:
Zitat von Flamare Beitrag anzeigen
Wenn er durch "hyperaktives" Verhalten andere stört oder gar gefährlich ist, ist eine Auszeit schon mal ok, hab ich im Judo auch so gehalten.
Bei 5-Jährigen? Aus dem Ballsport kenne ich es so, dass Kinder in dem Alter gar nicht dazu in der Lage sind, gefährlich zu werden. Ab 7 oder 8 kann ich das schon eher nachvollziehen, weil die Größen- und Kraftunterschiede dann schon extrem krass sein können. Aber sowohl beim Handball als auch beim Fußball ist meine Erfahrung, dass es bis zum 6. Lebensjahr ohnehin eher eine wilde Spaßveranstaltung ohne Taktik ist, wo Disziplin keine Rolle spielt und jeder so ungefähr das macht, worauf er Bock hat.

Finde die Vorstellung ein bisschen lustig, wie ein ambitionierter Bundesliga-Trainer einen 5-Jährigen zusammenfaltet, weil er seine Position nicht einhält oder lieber im Sand buddelt.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 22:22   #2855
Shao Khan
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 14.07.2008
Beiträge: 18.512
Danke erstmal für das viele Feedback, das sich ja doch ziemlich mit meiner Meinung deckt. Das ist erfreulich aus meiner Sicht.

Positiv kann ich heute vermelden, das der Trainer sich eigenvernantwortlich gezeigt hat und heute bei der Familie war um sich selbst dort zu entschuldigen und eben auch festzustellen, das die Aktion der totale Mist war und das niemals hätte geschehen dürfen. Die Familie hat diese Entschuldigung auch vollends akzeptiert und mir dies bereits tlefonisch mitgeteilt.

Um das Gespräch am Sonntag mit mir bringt ihn das natürlich nicht, aber es auf jeden Fall positiv vermerkt.

Geändert von Shao Khan (15.02.2019 um 22:53 Uhr).
Shao Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 22:32   #2856
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 8.253
Zitat:
Zitat von Flamare Beitrag anzeigen
Wenn er durch "hyperaktives" Verhalten andere stört oder gar gefährlich ist, ist eine Auszeit schon mal ok, hab ich im Judo auch so gehalten.
Da ich zu Zeit vermehrt mitbekomme, wie die Rotzgören teilweise schon in dem Alter drauf sind, stimme ich zu,das Problem ist nämlich häufig die vom Elternhaus nicht aufgezeigten Grenzen!
__________________
Foxtrot Uniform
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 17:33   #2857
Flamare
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 08.04.2008
Beiträge: 9.331
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Da ich zu Zeit vermehrt mitbekomme, wie die Rotzgören teilweise schon in dem Alter drauf sind, stimme ich zu,das Problem ist nämlich häufig die vom Elternhaus nicht aufgezeigten Grenzen!
Mit der Aussage stimmst du mir nicht zu. Ich habe nie gesagt dass das ein strukturelles Problem aller Kinder ist und "Rotzgören" sind das auch nicht. Das sind Kinder, die schlagen mal über die Stränge, sind abgelenkt oder unkonzentriert. Das gehört zum Kindsein dazu. Genauso wie es dazu gehört dafür Konsequenzen zu bekommen, damit sie was lernen. Du bist einfach nur komplett bösartig Kindern gegenüber mit deiner Aussage.

@Gazelle: Wie es im Fußball ist weiß ich nicht, kann da nur aus der Kampfsportsicht sprechen und grade beim Judo ist unkonzentriertes werfen saugefährlich. Mein Genick kann da ein Lied von singen =D
__________________
Salz.
Flamare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 17:36   #2858
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.912
Zitat:
Zitat von Ssaibott Beitrag anzeigen
Da ich zu Zeit vermehrt mitbekomme, wie die Rotzgören teilweise schon in dem Alter drauf sind, stimme ich zu,das Problem ist nämlich häufig die vom Elternhaus nicht aufgezeigten Grenzen!
Ja, die Eltern verbocken gerne mal die Erziehung. Das macht damit die Eltern zu Rotzgören, nicht die Kinder. Die tun nur, was sie gelernt haben.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 19:34   #2859
MegultronF
ECW
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 8.253
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ja, die Eltern verbocken gerne mal die Erziehung. Das macht damit die Eltern zu Rotzgören, nicht die Kinder. Die tun nur, was sie gelernt haben.
Ja, da hast du Recht, ätzend sowas, die Kinder können einem nur Leid tun

@ Flamare, tut mir leid, wenn das so rüber kam, liest sich natürlich bösartig, letztendlich ist es so wie Humppa schreibt, das vergisst man schnell, die Kinder können da absolut nichts für.Mir ging es um deine erzieherische Maßnahmen, die sind völlig in Ordnung ,werden aber oft nicht praktiziert.
__________________
Foxtrot Uniform

Geändert von MegultronF (18.02.2019 um 19:44 Uhr).
MegultronF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 20:02   #2860
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2002
Beiträge: 10.755
Wie unterschiedlich Humor sein kann. Meine Frau guckt gerade "Young Sheldon" und ich habe ein paar Minuten zugesehen. Auf einer Skala von 1 bis 10 finde ich das genau "1" witzig. Ich kann da nichtmal schmunzeln. Langweiligstes Blablabla in Form einer Shitcom. Wenn ich mir allerdings wiederum die übelsten Kills aus Red Dead Redemption 2 als Clips auf youtube ansehe, liege ich regelmäßig fast unter dem Tisch vor Lachen. Ich kann dann manchmal gar nicht mehr.

Trotzdem glaube ich, dass sie die Irre ist. Und nicht ich.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 20:12   #2861
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 17.188
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Wie unterschiedlich Humor sein kann. Meine Frau guckt gerade "Young Sheldon" und ich habe ein paar Minuten zugesehen. Auf einer Skala von 1 bis 10 finde ich das genau "1" witzig. Ich kann da nichtmal schmunzeln. Langweiligstes Blablabla in Form einer Shitcom. Wenn ich mir allerdings wiederum die übelsten Kills aus Red Dead Redemption 2 als Clips auf youtube ansehe, liege ich regelmäßig fast unter dem Tisch vor Lachen. Ich kann dann manchmal gar nicht mehr.

Trotzdem glaube ich, dass sie die Irre ist. Und nicht ich.
Meine Theorie ist, dass viele Frauen unterschätzen, wie sexy viele Männer Humor und Verrücktheit (in entsprechendem Maße) bei einer Frau finden. Ich glaube, die wenigsten Männer können was mit so einer snobbigen, Nase rümpfenden, ständig die Augen rollenden 100% Lady anfangen, die zum Lachen in den Keller geht.

Ich bekomme des Öfteren von so manchen Damen gesagt, ich solle doch mal Spaß haben. Aber wenn ich mir dann anschaue, wie sich besagte Damen teilweise verhalten und andauernd nur die Augen rollen, frage ich mich, wer von uns da mal Spaß haben sollte. Von daher sind Frauen mit dem passenden Humor ein Gottesgeschenk.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 20:12   #2862
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.123
Du magst Young Sheldon nicht?
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 20:39   #2863
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.912
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Du magst Young Sheldon nicht?
Ist die Serie denn tatsächlich gut?

Review ist online: Der Rote Milan - Moritat

Nicht nur ich empfinde es als mein bestes Werk, ich habe intern Lob bekommen.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 20:53   #2864
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.123
Ich würde die jetzt nicht zu den besten Serien zählen, aber sie gefällt mir zumindest besser als die vier, fünf letzten Staffeln von The Big Bang Theory.
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 21:04   #2865
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.912
Das ist leider nicht sonderlich schwierig.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 21:47   #2866
Lena Meyer-Landrat
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 8.150
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Meine Theorie ist, dass viele Frauen unterschätzen, wie sexy viele Männer Humor und Verrücktheit (in entsprechendem Maße) bei einer Frau finden. Ich glaube, die wenigsten Männer können was mit so einer snobbigen, Nase rümpfenden, ständig die Augen rollenden 100% Lady anfangen, die zum Lachen in den Keller geht.

Ich bekomme des Öfteren von so manchen Damen gesagt, ich solle doch mal Spaß haben. Aber wenn ich mir dann anschaue, wie sich besagte Damen teilweise verhalten und andauernd nur die Augen rollen, frage ich mich, wer von uns da mal Spaß haben sollte. Von daher sind Frauen mit dem passenden Humor ein Gottesgeschenk.
Das sind Momente, in denen ich froh bin, dass Frauen mich null interessieren^^
__________________
Der Klügere gibt nach. Nachgeben ist ein Zeichen von Stärke, das nicht jeder besitzt.
Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Lena Meyer-Landrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 14:08   #2867
Der Zerquetscher
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2002
Beiträge: 10.755
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Meine Theorie ist, dass viele Frauen unterschätzen, wie sexy viele Männer Humor und Verrücktheit (in entsprechendem Maße) bei einer Frau finden. Ich glaube, die wenigsten Männer können was mit so einer snobbigen, Nase rümpfenden, ständig die Augen rollenden 100% Lady anfangen, die zum Lachen in den Keller geht.

Ich bekomme des Öfteren von so manchen Damen gesagt, ich solle doch mal Spaß haben. Aber wenn ich mir dann anschaue, wie sich besagte Damen teilweise verhalten und andauernd nur die Augen rollen, frage ich mich, wer von uns da mal Spaß haben sollte. Von daher sind Frauen mit dem passenden Humor ein Gottesgeschenk.
Stimmt. Man kann allerdings schon Spaß haben mit solchen Snob-Tussis. Aber nur ein paar Stunden. Und niemals am Telefon. Und niemals zusammen mit deren Müttern. Und niemals zusammen mit Deinen guten Freunden (weil die viel spannender sind)...

Ich muss dazu sagen, dass ich sehr zufrieden bin mit meiner Frau, was den Humor angeht. Schnittmengen sind halt nie 100%.

Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Du magst Young Sheldon nicht?
Nö. Zu harmlos. Dabei aber trotzdem nicht intellektuell auffällig.

Apropos Schnittmengen, Punisher, da haben wir beide so viel ()... da braucht es nicht auch noch einen 8-Jährigen mit Fliege.
__________________
"Nachtbesucher" - erschienen im Audioparadies-Verlag, gelesen von Hajo Mans: Hörprobe
Der Zerquetscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 15:56   #2868
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.123
Zitat:
Zitat von Der Zerquetscher Beitrag anzeigen
Nö. Zu harmlos. Dabei aber trotzdem nicht intellektuell auffällig.

Apropos Schnittmengen, Punisher, da haben wir beide so viel ()... da braucht es nicht auch noch einen 8-Jährigen mit Fliege.
Vielleicht gefällt sie mir gerade deshalb. Seichtes Entertainment ohne Lachtrack aus der Konserve. Ausserdem mag ich den Cast.

Stimmt, die Schnittmenge ist beachtlich.
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 07:30   #2869
BifBenSpin
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 14.07.2009
Beiträge: 858
Auch ich habe ein Problem und denke, dass ich in diesem Thread richtig gelandet bin. Es geht, wie hier zuletzt häufiger, um ein Frauenproblem.
Ich selbst bin nicht wirklich ein Frauenschwarm (liegt vielleicht auch an meiner Körperbehinderung, keine Ahnung, jedenfalls kein Rolli) und hatte erst einmal so etwas wie eine Beziehung. Ist allerdings auch schon mehrere Jahre her. Kennengelernt hab ich in der Zwischenzeit immer mal wieder jemanden, aber wirklich etwas daraus ist nie etwas geworden.
So, jetzt kommen wir zum eigentlichen Problem. Letztes Jahr im Sommer hatte ich auf deiner Feier meiner Nachbarin jemanden kennengelernt, und mich auch super mit ihr verstanden. Hatte im Anschluss meine Nachbarin nach der Handynummer gefragt, und damals wollte sie die besagte Dame noch nicht weitergeben, weil sie aktuell keinen Mann näher kennenlernen will. Soweit so gut, auf der nächsten Feier haben wir uns wieder gut verstanden und unter Alkoholeinfluss ist es auch zu Küssen gekommen. Am nächsten Tag hab ich dann auch die Nummer bekommen. Sie ist dann für mehrere Tage in Urlaub gewesen und wir hatten uns per Whatsapp super unterhalten.
Allerdings ging es ihr gegen Ende des Urlaubs nicht so gut, und ich habe das leider wohl falsch verstanden. Als sie nämlich wieder zuhause war und ich sie fragte, ob sie vielleicht Lust hätte etwas mit mir zu machen, kam als Antwort „was ich mir denn denke. Ihr wäre seit zwei Tagen schlecht und wie ich darauf komme das sie da Lust hätte etwas zu machen“.
Ich habe mich direkt entschuldigt und auch mitgeteilt, dass ich das falsch verstanden habe, da ich dachte ihr würde es schlecht gehen, wegen dem vielen Autofahren und fremden Betten im Urlaub. Problem war, mich hat dieses „was denkst du dir eigentlich“ derart mitgenommen, dass der ganze Tag für mich im Arsch war und ich total geschockt gewesen bin. Um mich selbst zu beruhigen hab ich dann Abends zuhause (war immer noch nicht ganz bei mir) ihre Nummer und den Chatverlauf gelöscht. Am nächsten Tag kam dann die Frage von ihr, was los sei, denn mein Bild ist verschwunden. Ich habe ihr dann versucht alles zu erklären, leider hat sie die Antwort nicht zufrieden gestellt und der Kontakt wurde abgebrochen.
Zwei Wochen später hat sie sich wieder gemeldet und wollte es nochmal versuchen, und ob wir vielleicht demnächst gemeinsam etwas unternehmen wollen. Natürlich wollte ich das. Ich hab ihr dann am nächsten Morgen einen guten Morgen gewünscht und Abends gefragt wie ihr Tag denn so war. Leider kam das wohl wieder nicht so gut an, denn sie hätte sich gewünscht, ich würde ihr Zeit lassen und hätte mich noch nicht melden sollen. Tja, da war der Kontakt das zweite Mal im Eimer.
Dann gingen mehrere Monate bis Oktober ins Land (ich musste immer wieder an sie denken, aber alles im Rahmen) und wir haben uns wiedermal auf einer Feier gesehen und uns gut verstanden. Hatte ihre Nummer über Umwege auch noch und sie gefragt ob wir vielleicht mal was machen wollen. Und viola, es hat geklappt. Filmabend bei mir. Hab vorher auch noch extra abgeklärt was sie trinken etc. möchte. Der Abend begann ganz easy, Zusammen Sekt getrunken, Film geschaut und alles gut. Irgendwann sind wir uns auch näher gekommen (nicht bis zum Sex) und um mich war es ab da leider endgültig geschehen, ich war verknallt.
Am nächsten Tag kam leider die Nachricht, sie hat keine Gefühle für mich, sich dachte kurz dem wäre so, ist aber leider nicht. Das musste ich erstmal verdauen, hab ich ihr auch mitgeteilt. Wir haben uns darauf allerdings noch zweimal zum Essen gehen getroffen, uns unterhalten aber mehr ist nicht passiert. Wir wollten uns auch wieder zu einem Filmabend verabreden, und sie wollte kurzfristig Bescheid geben. Tja, der besagte Tag kam und ich bis dahin keine Info. Auf Nachfrage hat sie mir gesagt, „Ach, ganz vergessen dir Bescheid zu geben, ich habe etwas anderes ausgemacht“. Das sie etwas anderes ausgemacht hatte, fand ich nicht so tragisch, mich hat das „dich vergessen“ allerdings getroffen. Nun gut, ich hab mich dann nicht weiter gemeldet und von ihr kam auch nichts mehr. Da hab ich nach einer Woche halt wieder alles gelöscht um sie vielleicht aus meinen Gedanken zu bekommen (an dem Tag war auch Alkohol angesagt). Wenig später kam die Nachricht, warum ich sie wieder gelöscht habe, und jetzt reicht es endgültig.
Daraufhin gab es natürlich gar keinen Kontakt mehr, ich allerdings musste immer noch ständig an sie denken. Auch als ich in der Folgezeit ne andere Frau kennengelernt habe ist sie mir nicht aus dem Kopf gegangen. Am letzten Dienstag hatte ich dann mal wieder von ihr geträumt, und daraufhin meinen Traum gelebt und ihr in die Firma Blumen schicken lassen mit der Nachricht das ich mich für alles entschuldigen möchte.
Sie hat sich auch bedankt und gemeint das es gar nicht nötig gewesen wäre aber sie hat sich gefreut. Ich habe dann geschrieben das ich mich auch gerne noch persönlich entschuldigen möchte und ihr alles erklären will. Das könnten wir gerne mal machen war die Antwort. Leider hat sie aber aktuell wenig Zeit und es wird dauern bis wir uns sehen können (in ihrer Kontaktliste bin ich allerdings nicht, als sie sich bedankt hat hab ich ihr Profilbild gesehen, danach war es leider wieder weg). Ich habe dann vorgeschlagen, sie soll sich einfach melden wenn es bei ihr passt.
Nun meine Frage, wie soll ich mich verhalten? Soll ich einfach abwarten (fällt mir mit Sicherheit äußerst schwer) oder ihr weiterhin einfach ab und an mal ne nette Nachricht schicken? Oder soll ich die ganze Geschichte möglichst komplett vergessen? Vielleicht hat hier ja der ein oder andere nen guten Rat für mich, ich danke euch schon jetzt.
__________________
"Der Herr sei mit euch."
"Wir wollen keine Begleitung, wir gehn allein!"

Bud Spencer, Vier Fäuste für ein Halleluja
BifBenSpin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 08:31   #2870
Johnny Bravo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 25.07.2005
Beiträge: 4.968
Das klingt hart nach "warmhalten" ihrerseits. Wenn ihr langweilig ist, dann macht sie was mit Dir, Interesse hat sie aber nicht wirklich. Dazu die pampigen Antworten von ihr, da hat jemand kein Interesse.
Ich würde mich übrigens nicht entschuldigen, wenn sie etwas falsch versteht. Hat was von Unterwürfigkeit. Du kannst gerne sowas schreiben wie "Hey, das hast Du falsch verstanden. Was ich meinte war...", aber sich für eine freundlich gemeinte Nachricht zu entschuldigen zeugt nicht gerade von Männlichkeit*.

Ich habe übrigens mal irgendwo gelesen, dass wenn man eine Frau wieder trifft, in die man unglücklich verliebt ist, dann wird im Gehirn das gleiche Hormon ausgeschüttet wie bei einem Drogensüchtigen, der auf kalten Entzug ist und die Droge dann wieder nimmt. Dadurch beginnt die "Entzugsphase" aufs Neue. Ich würde dir dringend abraten, dich noch weiter mit dieser Frau zu beschäftigen, das zerstört dich nur immer wieder von vorne.



*Ja, ja, ich weiss. Männlichkeitsdebatte incoming. Aus meiner Erfahrung heraus ist es so, dass es mit einer gewissen Portion Selbstbewusstsein und männlichen Prollgehabe immer noch einfacher ist, bei den Mädels zu landen. Pauschalisierend, nicht alle Facetten betrachtend und über einen Kamm scherend... ist mir alles klar.
__________________
König der Dummen - Corona Edition
Filsener Dorfmeister '17 & '18
Johnny Bravo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 10:20   #2871
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.123
Zitat:
Zitat von Johnny Bravo Beitrag anzeigen
Das klingt hart nach "warmhalten" ihrerseits. Wenn ihr langweilig ist, dann macht sie was mit Dir, Interesse hat sie aber nicht wirklich. Dazu die pampigen Antworten von ihr, da hat jemand kein Interesse.
Ja, klingt stark danach. Ich hätte den Kontakt schon lange abgebrochen.
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 10:57   #2872
BifBenSpin
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 14.07.2009
Beiträge: 858
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Ja, klingt stark danach. Ich hätte den Kontakt schon lange abgebrochen.
Der Kontakt war ja seit Mitte November komplett abgebrochen. Nur wie gesagt, mir will sie einfach nicht aus dem Kopf.
__________________
"Der Herr sei mit euch."
"Wir wollen keine Begleitung, wir gehn allein!"

Bud Spencer, Vier Fäuste für ein Halleluja
BifBenSpin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 11:07   #2873
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 17.188
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Sie gehört zu den Personen, die anderen ständig ein schlechtes Gewissen einreden wollen oder ihnen die Schuld an etwas geben wollen, was sie selbst verbockt haben. Für mich klingt das so, als spiele sie einfach gerne Spielchen hält sich gerne etwas warm, aber wirklich ernthafte Absichten hatte sie nie. Allein schon erst zu fragen, ob man sich wieder treffen könne und dann bei einer harmlosen Nachricht am nächsten Tag so auszuticken, das zeigt, was sie für ein manipulativer Mensch ist. Sie hat nämlich sehr schnell erkannt, wie sich dich in der Hand haben kann und wie sie dich treffen kann. Sei froh, dasss du sie los bist, die hätte dich nur kaputt gemacht.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 11:43   #2874
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 30.846
Vergiss sie, bei der ist der Zug schon lange abgefahren. Außerdem - keine Frau (und auch kein anderer Mensch) ist es wert ihr nachzulaufen. Es gibt da draußen eine riesige Auswahl und viele davon werden sogar viel toller sein als diese eine. Und das ist auch das Schöne - man muss keinerlei Verlustangst haben, weil es nichts zu verlieren gibt.

Generell solltest du daran arbeiten die Eier in der Hose zu behalten. Warum entschuldigst du dich bei einer Frau dafür dass sie sich schlecht verhalten hat? Sie beleidigt dich, indem sie einen vereinbarten Termin platzen lässt bzw. dich darüber gar nicht informiert hätte, du beendest dann konsequenterweise den Kontakt (genau das sind die besagten Eier, gut so!) und nachdem sie dich daraufhin nochmal anpflaumt, lässt du ihr auch noch Blumen liefern? Für so ein Scheißverhalten gehört die Frau doch nicht belohnt!

Du bist der Mann, du schaffst an. Also ganz grob gesagt, nicht im archaischen Sinn wie ihn Herr Trump oder radikale Muslime verstehen. Denn eigentlich geht es gar nicht darum ob Mann oder Frau, sondern ganz generell darum dass derjenige, der aktiv und dynamisch ist, der eine Richtung vorgibt, auch derjenige ist, dem andere überhaupt erst folgen können. Wenn du z.B. sagst: "Hey Baby, am Freitag will ich mir den Film XYZ angucken. Ich weiß der interessiert dich auch, komm doch um 8 rüber und wir schauen gemeinsam", hat das eine ganz besondere Qualität. Du zeigst dass du ihr zuhören kannst (weil du weißt was ihr gefällt), dass du aber auch ohne sie Lust auf etwas hast, dass sie daran teilhaben kann und dass du ganz aktiv und konkret einen Plan hast. Wenn es der Frau wirklich an dem Tag nicht passt, kann sie das äußern, aber dann bitte ebenfalls mit konkreter Alternative (sprich: "Da kann ich nicht, lass uns ein andermal" erfordert einen Konter. Kann auch gern witzig sein wie: "Andermal ist die altmittelhochdeutsche Bezeichnung für Dienstag, also passt Dienstag um 8, richtig?")

Zitat:
Zitat von Johnny Bravo
Aus meiner Erfahrung heraus ist es so, dass es mit einer gewissen Portion Selbstbewusstsein und männlichen Prollgehabe immer noch einfacher ist, bei den Mädels zu landen. Pauschalisierend, nicht alle Facetten betrachtend und über einen Kamm scherend... ist mir alles klar.
Einfacher? Unumgänglich. Aber ist auch klar. Wie soll man bei wem anderen punkten, wenn man nichtmal bei sich selbst punktet?
__________________
Слава Україні
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 12:09   #2875
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 17.188
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Einfacher? Unumgänglich. Aber ist auch klar. Wie soll man bei wem anderen punkten, wenn man nichtmal bei sich selbst punktet?
Das ist halt das Problem. Wenn du kein Selbstbewusstsein hast, hast du direkt verloren. Frauen spüren das sofort, wenn ein Mann unsicher ist und dann bist du in über 90% der Fälle direkt raus. Fragen wie "Warum hat er so wenig Selbstbewusstsein? Hat er vielleicht sehr schlechte Erfahrungen gemacht? Befindet sich hinter der verletzten Seele vielleicht etwas besonderes?" - Solche Fragen stellt sich die Generation Tinder nicht mehr, sondern swipt direkt weiter zum nächsten, weil es viel zu anstrengend und nicht direkt zielführend ist, sich mit einem Menschen eingehender zu beschäftigen. In der Zeit hat man ja schon mindestens 5 potienzielle Dates verpasst, bei denen man vielleicht jemand besseren hätte haben können.
__________________
"Wenn du deine Emotionen nicht kontrollieren kannst, musst du das Verhalten anderer Menschen kontrollieren. Deshalb dürfen die Empfindlichsten, Übersensibelsten und leicht Erregbarsten nicht den Standard für den Rest von uns setzen." - John Cleese
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.