Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.01.2019, 11:47   #1
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Soooooo, die Saison ist um, für die einen wars geil, für die anderen so lala, und für ganz andere so richtig kacke eigentlich, und dann hat Eli ja auch noch ne Saison gespielt, mal sehen ob es die letzte war.
Kommen wir zur Wildcard Runde, d.h. Playoffs Baby!!!! Samstag und Sonntag gibt es jeweils zwei Spiele. Alle Spiele im FreeTV und bei DAZN, also Auswahl ohne Ende.
Los geht der Spaß am Samstag mit Texans und Colts, Wundertüte gegen Wundertüte irgendwie, Texans lassen ihren QB sacken ohne Ende aber stehen trotzdem dort wo wir Sie jetzt sehen, starke Abwehr teilweise, aber die Colts können wenn Sie wollen, für mich schwer hier nen Favorit zu nennen, würde aber auf Andrew Luck gehen. Spiel zwei am Samstag dann Dallas gegen Seattle, bei Dallas weißt du nicht was man bekommt, mit Heimvorteil aber sicherlich gut drauf, dazu Seattle als Gegner, richtig lustig wird das, da gab es Höhen und Tiefen diese Saison, das erreichen der Endrunde ist eh schon als Erfolg zu verbuchen, sage Dallas macht das, leider
Sonntag dann Ravens und Chargers, diesmal die Chargers zu Gast in Baltimore, wieder so arg einseitig wie während der Saison? Hoffen wir mal nicht, Rivers und Co müssen jetzt auch mal liefern, mit ein wenig Glück ist da was drin, auch wenn die Ravens wie aufgeblüht wirken. Letzte Spiel dann Bears gegen Eagles, auhc hier für letztere noch ein großer Erfolg, dazu mit angeschlagenen Nikki gegen diese Abwehr, keine der Partien davor wirkt so klar verteilt, hoffe auf Philly aber Bears zu Hause sind verdammt stark.
Viel Spaß!!!

Samstag 05.01.2019
Houston Texans - Indianapolis Colts --- 22:35Uhr -> P7Maxx/RAN.de/DAZN
Dallas Cowboys - Seattle Seahawks --- 02:15Uhr -> P7/RAN.de/DAZN

Sonntag 06.01.2019
Baltimore Ravens - Los Angeles Chargers --- 19:05Uhr -> P7Maxx/RAN.de/DAZN
Chicago Bears - Philadelphia Eagles --- 22:40Uhr -> P7/RAN.de/DAZN
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch

Geändert von Haskins (03.01.2019 um 11:47 Uhr).
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 12:48   #2
Gemischtes Hack
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 2.250
Bei Dallas gegen Seattle erwarte ich keine schöne, aber vermutlich eine spannende Partie. Ich war nie ein großer Wilson Fan, aber nach dieser Saison, mit all den Abgängen in den letzten Jahren, hat er mich wirklich endgültig überzeugt. Pete Carroll ist für mich sowieso bereits eine Legende. Die Cowboys haben durchaus auch überrascht, einen tiefen Run traue ich ihnen aber grundsätzlich nicht zu. Bei Philly sollten eigentlich auch die Lichter ausgehen, die Bears Defense sollte auch mit einem fitten Foles eine Nummer zu groß sein.

Den Chargers und insbesondere Rivers wäre ein Erfolg wirklich zu gönnen, nicht nur in der Wildcard-Runde, ungemütlich dürfte es aber gegen die Ravens in jedem Fall werden. Bei Colts & Texans würde ich auch nicht wetten wollen, sehe aber Houston einen Tick vorne.

Alles im Allem befürchte ich aber so oder so, dass die AFC auch in diesem Jahr den üblichen Verdächtigen für den Super Bowl stellen wird. Zwar haben sie dieses Jahr nicht immer überzeugt, aber es sind halt Brady und Belichick und die Erfahrung spricht klar für sie. In der NFC würde ich mich über einen Showdown zwischen Rams & Saints am meißten freuen, der Gewinner darf die Lombardi dann auch gerne holen.
__________________
Am 4ten Mai werden wir bei euch sein
deutsche Übersetzung der Abschiedsworte von George Lucas auf einer Pressekonferenz
Gemischtes Hack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 20:03   #3
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.730
Die Texans favorisiere ich leicht gegen die Colts. Heimvorteil und die bessere Defense sollten den Ausschlag geben können. Im Night Game denke ich haben die Seahawks gute Karten, Dallas hat mich die ganze Saison nicht überzeugt. Defensiv können sie an guten Tagen viel, aber Wilson ist anders als Brees ein Quarterback der auch außerhalb der Pocket zuhause ist und das war z.B. bei der Saints-Niederlage das Hauptproblem. Und die Cowboys Offense stagnierte die letzten Wochen ziemlich.

Sonntag ist es IMO im frühen Spiel weit enger. Die Ravens haben die Chargers einmal geschlagen, aber gerade deshalb könnten die Bolts hier im Vorteil sein. Sie haben gesehen und am eigenen Leib gespürt wie die Offense von Baltimore läuft (haha). Da erwarte ich diesmal einen effektiveren Gameplan der Defense. Und auch Rivers weiß jetzt ein wenig was ihn erwartet. Also rein vom Talent sind die Chargers da wohl in Summe besser und daher sollte es eine knappe Partie werden mit hoffentlichem einem guten Ende für Los Angeles (Superbowl Rivers vs. Brees wäre ja mein Traum heuer).

Chicago gegen Philadelphia ist gefühlt die deutlichste Sache, die Bears im Winter zuhause, wer gesehen hat wie abgemeldet die Vikings waren als es für die Bears eigentlich um nicht mehr viel ging, der muss wohl erwarten dass sie auch einen angeschlagenen Foles schlecht aussehen lassen. Und die Defense der Eagles hat heuer auch nicht die nötige Konstanz glaube ich um den Bears dauerhaft Paroli zu bieten. Mal sehen, aber ich tippe eben ganz klar auf Chicago.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 15:01   #4
C van Dam
ECW
 
Registriert seit: 09.10.2006
Beiträge: 7.821
Das wird ein spannendes Wochenende. Ich persönlich sehe nirgendwo die großen Favoriten, das sind alles Spiele wo jeder weiter kommen könnte.

Cowboys haben sich nach einer Herbst-Krise zurück gespielt. Und Seattle wird zwar als Favorit gesehen, könnte aber gegen die Run Defence der Cowboys mit dem eher konservativen Play Calling Probleme bekommen.

Colts könnten eine kleine Cinderellastory hinlegen. Houston ist stark, aber es hängt hier viel vom QB ab, welcher die eher schwache Offense trägt.

Die Ravens punkten m.E. derzeit mit einer Art taktischen Antithese zum modernen Pass-Football.

Eagles gg. Bears wird natürlich auch spannend. Gute Saison der Bears bis hierhin. Und die Frage ist ob St. Nick nach seinem Adventscomeback die Eagles wieder einmal tragen kann.


Aber egal wie man es schätzt, betrachtet und anschaut. Die Wild Card wird echt toll dieses Jahr und ich freue mich auf alle Spiele
C van Dam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 15:42   #5
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 7.260
Ich hab mich auch schon für die nächsten beiden Abende eingedeckt und kann es kaum noch erwarten. Hab in dieser Runde viermal auf Heimsieg getippt. Auswärtssiege darf es dafür sehr gern in den Divisionals geben.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 20:33   #6
Tyrion Lannister
ECW
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 9.385
Grad zufällig gesehen das ich noch den Fantasy Manager gewonnen hab, wie konnt denn das passieren?

Leider dieses Woche kein Team dabei wo ich auch nur ein bisschen mitfiebern könnte, von daher können gern alle Heimteams gewinnen.
Tyrion Lannister ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 20:44   #7
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 6.196
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Samstag 05.01.2019
Houston Texans - Indianapolis Colts --- 22:35Uhr -> P7Maxx/RAN.de/DAZN
Das kommt wohl doch nicht bei P7Maxx (laut Videotext)
Klar, Coach spielt auch noch Dart gerade, aber nervt mich jetzt doch.
__________________
Some people say I'm a pussy. I say, you are what you eat.
Peter Steele

Geändert von Mustakrakish (05.01.2019 um 20:45 Uhr).
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 20:47   #8
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Coach ist nur für morgen geplant, heute müsste Stecker und Motzkus Spiel 1 begleiten und Spengemann mit Schenk Spiel 2
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 20:49   #9
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 6.196
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Coach ist nur für morgen geplant, heute müsste Stecker und Motzkus Spiel 1 begleiten und Spengemann mit Schenk Spiel 2
Trotzdem wohl nicht im TV und mein Internet kackt bei Streams leider gerne mal ab.
Naja, mal schauen wie lang es geht.

Edit: wobei im Videotext ne 4h Man vs. Food XXL Challenge steht, solange dauert das doch niemals, also mal hoffen, das hier der Fehler ist.
__________________
Some people say I'm a pussy. I say, you are what you eat.
Peter Steele

Geändert von Mustakrakish (05.01.2019 um 20:51 Uhr).
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 20:59   #10
Gemischtes Hack
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 2.250
https://www.prosiebenmaxx.de/tv-programm

Musst dir wohl keine Sorgen machen
__________________
Am 4ten Mai werden wir bei euch sein
deutsche Übersetzung der Abschiedsworte von George Lucas auf einer Pressekonferenz
Gemischtes Hack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 21:09   #11
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 6.196
Zitat:
Zitat von Gemischtes Hack Beitrag anzeigen
https://www.prosiebenmaxx.de/tv-programm

Musst dir wohl keine Sorgen machen
Sie Sir und der Don sind Ehrenmänner.
__________________
Some people say I'm a pussy. I say, you are what you eat.
Peter Steele
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 21:13   #12
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 17.631
Zitat:
Zitat von Tyrion Lannister Beitrag anzeigen
Grad zufällig gesehen das ich noch den Fantasy Manager gewonnen hab, wie konnt denn das passieren?

Leider dieses Woche kein Team dabei wo ich auch nur ein bisschen mitfiebern könnte, von daher können gern alle Heimteams gewinnen.
Das einzig relevante Fantasy Football habe ich gewonnen.

Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Coach ist nur für morgen geplant, heute müsste Stecker und Motzkus Spiel 1 begleiten und Spengemann mit Schenk Spiel 2
Also entweder Puls4 oder DAZN.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 21:19   #13
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Oder einfach vorher einschlafen, hundemüde so wie ich bin
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 21:19   #14
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 17.631
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Oder einfach vorher einschlafen, hundemüde so wie ich bin
Bevor ich noch einmal Quarterback Sneak von Stecker höre ist das die bessere Option.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 21:52   #15
Donal Noye
Cut
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 81
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Die Texans favorisiere ich leicht gegen die Colts. Heimvorteil und die bessere Defense sollten den Ausschlag geben können. Im Night Game denke ich haben die Seahawks gute Karten, Dallas hat mich die ganze Saison nicht überzeugt. Defensiv können sie an guten Tagen viel, aber Wilson ist anders als Brees ein Quarterback der auch außerhalb der Pocket zuhause ist und das war z.B. bei der Saints-Niederlage das Hauptproblem. Und die Cowboys Offense stagnierte die letzten Wochen ziemlich.

Sonntag ist es IMO im frühen Spiel weit enger. Die Ravens haben die Chargers einmal geschlagen, aber gerade deshalb könnten die Bolts hier im Vorteil sein. Sie haben gesehen und am eigenen Leib gespürt wie die Offense von Baltimore läuft (haha). Da erwarte ich diesmal einen effektiveren Gameplan der Defense. Und auch Rivers weiß jetzt ein wenig was ihn erwartet. Also rein vom Talent sind die Chargers da wohl in Summe besser und daher sollte es eine knappe Partie werden mit hoffentlichem einem guten Ende für Los Angeles (Superbowl Rivers vs. Brees wäre ja mein Traum heuer).

Chicago gegen Philadelphia ist gefühlt die deutlichste Sache, die Bears im Winter zuhause, wer gesehen hat wie abgemeldet die Vikings waren als es für die Bears eigentlich um nicht mehr viel ging, der muss wohl erwarten dass sie auch einen angeschlagenen Foles schlecht aussehen lassen. Und die Defense der Eagles hat heuer auch nicht die nötige Konstanz glaube ich um den Bears dauerhaft Paroli zu bieten. Mal sehen, aber ich tippe eben ganz klar auf Chicago.
Bei den Texans und Chargers hoffe ich, das Du Recht behältst, bei den Seahawks glaube ich es und beim letzten Spiel befürchte ich es.

Chargers-Eagles wär mein Wunsch-Bowl, aber die Texans würden mir dort auch gefallen, solltens die Bolts nicht packen.
Donal Noye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 22:07   #16
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Noch nicht eingeschlafen, aber ausgemacht da Buschmann da war.
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 22:15   #17
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.730
Wenn das so weitergeht, kann ich mich vorzeitig ins Bett legen. Die Colts bisher völlig dominant, hätte ich in der Ausprägung nicht erwartet.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 22:28   #18
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 17.631
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Wenn das so weitergeht, kann ich mich vorzeitig ins Bett legen. Die Colts bisher völlig dominant, hätte ich in der Ausprägung nicht erwartet.
Läuft optimal für die Colts, die O-Line minimiert den Einfluss von Watt und Clowney. Die defense spielt sehr schnell und die Texans Receiver lassen auch noch fangbare Bälle fallen.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 22:41   #19
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 7.260
Die Texans mit viel Selbstvertrauen, lassen den Colts nen Vorsprung und machen erst in der zweiten Hälfte Ernst. Mutig.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 00:31   #20
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 17.631
Zitat:
Zitat von DrDorian Beitrag anzeigen
Die Texans mit viel Selbstvertrauen, lassen den Colts nen Vorsprung und machen erst in der zweiten Hälfte Ernst. Mutig.
Der Plan ging nicht auf.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 00:37   #21
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.730
Wenn die Colts diese Leistung wiederholen, müssen sich die Chiefs warm anziehen. Obwohl ich Mahomes zutraue seine Receiver besser anzuspielen und mit dem Gummiarm auch noch Beinahe-Sacks zu eben solchen verkommen zu lassen als sie zu kassieren. Wird auf jeden Fall interessant, die Chiefs-Defense ist ja normalerweise nicht auf dem Niveau der Texans-Defense.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 00:41   #22
Woodstock
Genickbruch
 
Registriert seit: 18.12.2001
Beiträge: 15.997
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Wenn die Colts diese Leistung wiederholen, müssen sich die Chiefs warm anziehen. Obwohl ich Mahomes zutraue seine Receiver besser anzuspielen und mit dem Gummiarm auch noch Beinahe-Sacks zu eben solchen verkommen zu lassen als sie zu kassieren. Wird auf jeden Fall interessant, die Chiefs-Defense ist ja normalerweise nicht auf dem Niveau der Texans-Defense.
Auf das Spiel freue ich mich hart.
__________________
Benni : Also echt, ey!

"I have a disease, I'm allergic to stupid shit. Now some of y'all might have that same disease. It starts when you're a child. I remember as a child being allergic to stupid shit." - Katt Williams
Woodstock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 00:55   #23
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 7.260
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Der Plan ging nicht auf.
Unerklärlich.

Die Colts richtig stark, da müssen die Chiefs aufpassen. Nun aber Cowboys vs Seahawks. Sind mir beide ziemlich egal, da ich Wilson aber dufte finde wird eher den Jungs aus Seattle die Daumen gedrückt.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 01:38   #24
Ken Rosenberg
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 2.133
Auf die Zeitlupe hätte ich auch gerne verzichten können.
__________________
Ken Rosenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 01:42   #25
DrDorian
ECW
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 7.260
Zitat:
Zitat von Ken Rosenberg Beitrag anzeigen
Auf die Zeitlupe hätte ich auch gerne verzichten können.
Ja, das sah wirklich fies aus.
DrDorian ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.