Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2017, 21:24   #26
Great Mustachio
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.09.2006
Beiträge: 4.202
Und das war für Detroit mit den PlayOffs.... 10 Siege werden diese Saison nicht reichen.
__________________
Great Mustachio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 21:25   #27
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.730
Zitat:
Zitat von Great Mustachio Beitrag anzeigen
Und das war für Detroit mit den PlayOffs.... 10 Siege werden diese Saison nicht reichen.
Dazu muss man erst einmal 10 Siege schaffen um darüber nachzudenken ob das reicht. Ich glaube übrigens dass das letzte Wildcard-Team nicht mehr als 10 Siege haben wird, aber die Lions sehen bei den Tiebreakern auch recht schlecht aus.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 21:34   #28
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.535
Kamara. Kamara. Kamaraaa! Im Vierten doch noch zum TD.
Jetzt schon eine viel bessere Körpersprache, als zu Beginn gegen die Rams. Jetzt drei Sacks von Cam gegen Cam und alles läuft subber.

Endlich macht Ingram mal wieder einen Monster-Run. Plus TD. Läuft!

Geändert von Akaone de Souza (03.12.2017 um 22:13 Uhr).
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 22:15   #29
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Schönes intensives Divisionduell..
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 22:30   #30
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.535
Es läuft und läuft. Erst der vermasselte Punt und dann noch das persönliche Foul von Peppers im dritten Versuch. Da sagen wir doch nicht Nein. 21-7.

..Und wenn dann noch der dritte QB den Tackle im Special Team macht. Da kann man schon mal das breite Grinsen auspacken.

Kamara- Bay-Bee! 28-14

Geändert von Akaone de Souza (03.12.2017 um 23:18 Uhr).
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 07:14   #31
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Tja, zweite Niederlage der Saison, ich war rechtzeitig vorm Spiel eingepennt, toll. Aber was solls, nach der Sichtung der ersten Zusammenfassung muss man wohl sagen das Seattle verdient gewonnen hat. Was ich auf Seiten der Eagles sah waren kaum vorhandene Konzentration wenn es drauf an kam, dazu ist ein altes Problem da, den Ball nicht richtig festzuhalten. In der ersten HZ dann kaum Risiko gegangen, alles mehr versucht auf Sicher zu gehen, aber das klappt nicht, gegen Seattle must du einfach mehr Risiko gehen.
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 07:22   #32
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Nicht erwarteter Sieg, von daher natürlich umso besser
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 07:49   #33
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Dazu muss man sagen das Russell Wilson mal wieder "on Fire" war, starke Vorstellung, ein super Spieler einfach.
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 08:15   #34
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Dass er bockstark spielt, wenn es darauf ankommt, ist ja eine seiner wichtigsten Eigenschaften. Zu Beginn einer Saison hat er immer mal wieder den ein oder anderen Fehler drin und wirkt nicht ganz so auf der Höhe. Aber wenn es dann in die entscheidende Phase geht, dann ist er eigentlich immer voll da.
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 08:16   #35
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.730
Die Defense ohne Legion of Boom, die ja die letzten Spiele immer recht heftig Punkte kassiert hatte, war aber auch sehr stark. Überraschender Sieg aber macht es in der NFC spannend. Sowohl im Westen wo sich die Rams nicht ausruhen können, wie auch insgesamt um das Heimrecht in den Playoffs.

Saints mit einem Statement Game, die Niederlage gut weggesteckt und den Sweep gegen Carolina komplettiert. Die beiden Running Backs sind einfach grandios und Brees tut was nötig ist um zu gewinnen. Am Donnerstag gegen Atlanta könnte sich schon die Division entscheiden, ich hoffe auf die Rückkehr von Lattimore und ein Spiel wie gestern, dann stutzen wir den Birds die Flügel.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 09:48   #36
Great Mustachio
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.09.2006
Beiträge: 4.202
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Dazu muss man erst einmal 10 Siege schaffen um darüber nachzudenken ob das reicht. Ich glaube übrigens dass das letzte Wildcard-Team nicht mehr als 10 Siege haben wird, aber die Lions sehen bei den Tiebreakern auch recht schlecht aus.
Ja, sowieso... 10 Siege ist "Best Case" und da sehe ich uns definitiv nicht mit in den PlayOffs da wir gegen keinen direkten Konkurrenten (ausser GB wenn wir da gewinnen) nen Tie Breaker hätten.
__________________
Great Mustachio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 11:32   #37
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Aber es gibt noch einen Wermutstropfen für die Lions, Stafford hat keine Bruch erlitten lt. ESPN, üble Prellung nur, sollte also im nächsten Spiel auflaufen können.
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 17:02   #38
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.535
Giants setzen McAdoo und GM Reese vor die Tür

Macht die Manning-Story nie wieder wett, aber es war ja nun langsam zu erwarten.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 17:22   #39
JackCrow
Administrator
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 14.352
Zitat:
Zitat von Akaone de Souza Beitrag anzeigen
Giants setzen McAdoo und GM Reese vor die Tür

Macht die Manning-Story nie wieder wett, aber es war ja nun langsam zu erwarten.
Und Reese ist auch gleich gegangen worden. Hach... Weihnachten kommt dieses Jahr ziemlich früh.
__________________
“Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'”

― Isaac Asimov
JackCrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 17:25   #40
Kapp'n
ECW
 
Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 5.121
Danke, lieber Weihnachtsmann. Hast dir deine Cookies und die Milch schon jetzt verdient.
__________________
I'm a Lumberjack and I'm okay,
I sleep all night and I work all day
Kapp'n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 18:56   #41
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 12.346
Laut ESPN soll Eli übrigens in der nächsten Woche wieder starten. Da wäre das Cutten wohl nicht so gut gewesen.

Jedenfalls bin ich aber auf die nächste Saison gespannt, ob man unabhängig von McAdoo und Reese noch eine Zukunft mit Eli sieht oder sich (im Einvernehmen) trennt. Die beiden Sündenböcke, auf die man zur Not alles abwälzen kann, sind ja sowieso schon gefunden.

Geändert von NarrZiss (04.12.2017 um 18:59 Uhr).
NarrZiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 19:09   #42
Great Mustachio
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.09.2006
Beiträge: 4.202
Ungewohnt von den Giants, soviel Trubel. Eigentlich sind die steady, auch wenns nicht läuft.
Aber der richtige Weg.
__________________
Great Mustachio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 07:11   #43
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.919
Der Spieltag ist durch, die Steelers schlagen die Bengals mit 23 zu 20, dabei lagen die Steelers schon mit 17 Punkten hinten. Einiges an Verletzte gab es leider auch, u.a. hat sich Ryan Shazier bei einen Zusammenprall/Hit böse am Rücken verletzt, ersten Berichten zu Folge konnte dieser seine Beine nicht mehr bewegen.
Auch auf Seiten der Bengals musste ein Stammspieler das Feld verlassen, und zwar Vontaze Burfict, dieser wurde von JuJu Smith-Schuster durch einen Blindside-Block ordentlich durchgeschüttelt.

Rob Gronkowski wurde derweil für seinen miesen und sehr sehr späten Hit auf den wehrlos am Boden liegenden Tre'Davious White für ein Spiel gesperrt, White erlitt bei der Aktion eine leichte Gehirnerschütterung. Da kommt der gute Gronk aber gut weg, gerade was Concussions betrifft ist die NFL doch stets bemüht die Spieler zu schützen.
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 08:24   #44
TheJester
ECW
 
Registriert seit: 27.10.2002
Beiträge: 7.904
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Rob Gronkowski wurde derweil für seinen miesen und sehr sehr späten Hit auf den wehrlos am Boden liegenden Tre'Davious White für ein Spiel gesperrt, White erlitt bei der Aktion eine leichte Gehirnerschütterung. Da kommt der gute Gronk aber gut weg, gerade was Concussions betrifft ist die NFL doch stets bemüht die Spieler zu schützen.
Bislang gab es in dieser Saison 8 Sperren für Sachen, die auf dem Feld passiert sind (Trevathan, Lynch, Sendejo, Evans, Talib, Crabtree, Gronk je 1 Spiel, Burfict 3). Nur eine davon war höher als ein Spiel. Höhere Sperren gibt es wirklich nur in Ausnahmefällen für Wiederholungstäter. Ich denke auch, dass die Aktion unterste Schublade war und eigentlich höher bestraft werden sollte. Aber bei Aktionen auf dem Feld ist die NFL wirklich nicht bedacht, Spieler zu schützen.
__________________
Three corners! Three! Malcolm! Go!

Geändert von TheJester (05.12.2017 um 08:26 Uhr).
TheJester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 08:52   #45
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Erstmal abwarten, ob die Sperre nach der üblichen Anhörung überhaupt bestehen bleibt.
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 22:27   #46
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.535
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Der Spieltag ist durch, die Steelers schlagen die Bengals mit 23 zu 20, dabei lagen die Steelers schon mit 17 Punkten hinten. Einiges an Verletzte gab es leider auch, u.a. hat sich Ryan Shazier bei einen Zusammenprall/Hit böse am Rücken verletzt, ersten Berichten zu Folge konnte dieser seine Beine nicht mehr bewegen.
Auch auf Seiten der Bengals musste ein Stammspieler das Feld verlassen, und zwar Vontaze Burfict, dieser wurde von JuJu Smith-Schuster durch einen Blindside-Block ordentlich durchgeschüttelt.
Die Sache mit Shazier sah zwar nicht überdimensional extrem aus, aber als er dann auf dem Boden lag, überkam einen schon der kalte Schauer. Das die Steelers das Spiel noch gewonnen hatten, hatte Ich zur Halbzeit nicht mehr erwartet.

Und zu JuJu:

Zitat:
Zitat von TheJester Beitrag anzeigen
Bislang gab es in dieser Saison 8 Sperren für Sachen, die auf dem Feld passiert sind (Trevathan, Lynch, Sendejo, Evans, Talib, Crabtree, Gronk je 1 Spiel, Burfict 3).
Mit Ihm und Iloka von den Bengals sind es 10, bzw. 9 Spieler für ein Spiel Sperre. Obwohl Ich fast hätte drauf wetten können, das da noch ein oder zwei mehr waren. Aber wird schon so stimmen.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 22:57   #47
Gazelle
Moderator
 
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 5.006
Das mit Shazier sah übel aus. Hoffentlich wird er wieder komplett.
Die Aktion von Juju war natürlich auch böse. Verdient hat das zwar niemand, aber Burfict muss sich bei seiner Spielweise und Geschichte gegen die Steelers auch nicht wundern, dass er mal einstecken muss. Dass Brown einen ähnlich harten Hit gegen den Helm kassiert und dabei trotzdem für den TD gesorgt hat, zeigt nur, was für ein unglaublicher Spieler er ist.
__________________
Bildung find ich dumm, ich bin doch eh schon schlau.
Gazelle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.