Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.04.2017, 11:21   #76
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.914
Marshawn Lynch hatte Mittwoch ein Date mit Jack Del Rio. Seahawks GM John Schneider äußerte sich am Mittwoch bei KIRO-AM dazu dass der Deal "in a smooth manner" über die Bühne gehen würde (er ist mit Reggie McKenzie [Raiders GM] befreundet). Und nebenbei versucht Schneider wohl auch Richard Sherman zu verscherbeln.

Quelle für beide Themen: NFL.com

Money Lynch zu den Raiders und dann bitte schwarz-silberne Skittles. Sherman (wenn günstig zu haben) wäre von der Attitüde auch einer für die Raiders.
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017, 13:08   #77
mumu
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 16.468
Zitat:
Zitat von just a beaver Beitrag anzeigen
Marshawn Lynch hatte Mittwoch ein Date mit Jack Del Rio. Seahawks GM John Schneider äußerte sich am Mittwoch bei KIRO-AM dazu dass der Deal "in a smooth manner" über die Bühne gehen würde (er ist mit Reggie McKenzie [Raiders GM] befreundet). Und nebenbei versucht Schneider wohl auch Richard Sherman zu verscherbeln.

Quelle für beide Themen: NFL.com

Money Lynch zu den Raiders und dann bitte schwarz-silberne Skittles. Sherman (wenn günstig zu haben) wäre von der Attitüde auch einer für die Raiders.
Und dieser Herr Sherman wird zu den Patriots gerüchtet. Wenn dann noch Peterson oder Charles dazu stoßen will ich das Geschrei der restlichen NFL gar nicht hören.
__________________

Zurück bei Papi...

mumu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017, 15:04   #78
TheJester
ECW
 
Registriert seit: 27.10.2002
Beiträge: 7.904
Für die kommende Saison haben die Patriots für einen Trade nicht allzu viel zu bieten. Inwiefern ein Trade Butler gegen Sherman Sinn macht weiss ich nicht, aber er würde Seattle etwas Spielraum im Cap bringen. Malcolm wäre dafür auch in Seattle mit seinem Gehalt nicht glücklicher, da die ihm für 2017 auch keine grosse Extension anbieten können (im Gegensatz zu den Patriots, die das könnten aber nicht wollen). Aber das wäre noch das einzige Szenario. Auch frühe Draft Picks für die kommenden Jahre abzugeben wäre für Belichick sehr untypisch.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das passiert.
__________________
Three corners! Three! Malcolm! Go!

Geändert von TheJester (06.04.2017 um 15:05 Uhr).
TheJester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 06:22   #79
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.921
Amazon soll wohl zehn Donnerstag-Spiele übertragen, so wird berichtet.
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 16:06   #80
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.914
Zitat:
Zitat von mumu Beitrag anzeigen
Und dieser Herr Sherman wird zu den Patriots gerüchtet. Wenn dann noch Peterson oder Charles dazu stoßen will ich das Geschrei der restlichen NFL gar nicht hören.
AP besucht zumindest als nächstes die Saints, bald hat er alle Teams durch.
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 08:31   #81
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.732
Kann ich gar nicht verstehen, die Saints brauchen alles aber keinen eindimensionalen Running Back. Ich bezweifle gar nicht, dass Peterson es noch drauf hat eine 1000-Yards-Saison zu laufen, aber er war noch nie ein besonderer Spieler im Passing Game. Und die Saints haben sowieso Mark Ingram, der ist mittlerweile mehr als ein reiner Power-Back. So günstig kann Peterson glaube ich gar nicht sein, dass diese Verbindung Sinn machen würde.

Da man Butler wohl nicht um einen akzeptablen Preis bekommt (den First Rounder aufzugeben, halte ich für zu teuer), sollte man sich bei den Saints jetzt einfach auf einen starken Draft konzentrieren. Dann wird das schon.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 12:02   #82
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 12.347
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Amazon soll wohl zehn Donnerstag-Spiele übertragen, so wird berichtet.
Amazon hat demnach, glaube ich, den teuren Deal von CBS übernommen, der sich für die kaum gelohnt hat.
NarrZiss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 12:21   #83
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.732
Wobei letzte Saison die Spielauswahl und dann letztendlich auch die Spiele selbst großteils recht bescheiden waren. Aber das ist eben die Crux, die großen Networks wollen keine starken Begegnungen vom Sonntag abgeben. Und irgendwie tritt auch eine Übersättigung langsam ein, früher habe ich jede Möglichkeit aufgesaugt ein Spiel zu sehen, jetzt schaue ich je nach Begegnung oft nur mehr die Resultate vom Donnerstag an und entscheide dann, ob ich mir Highlights oder Recap reinziehe.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 23:44   #84
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 28.817
St. Louis verklagt NFL

Zitat:
Die Stadt St. Louis hat gemeinsam mit regionalen Gruppen eine Klage gegen die National Football League (NFL), ihre Teams und Eigentümer eingereicht.

Die Liga habe beim Umzug der Rams nach Los Angeles im Vorjahr gegen Richtlinien verstoßen, lautet der Vorwurf. Mehr als eine Milliarde Dollar (941,97 Mio. Euro) Schadenersatz werden gefordert.
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 08:23   #85
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Letzte Saison hatte doch Twitter 10 Spiele gestreamt. Das dürfte dann doch wahrscheinlich der Deal sein, den Amazon jetzt hat.

Geändert von Daniel Prophet (14.04.2017 um 08:23 Uhr).
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 11:07   #86
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.732
Dan Rooney, der Besitzer der Steelers ist verstorben. Ein sehr einflussreicher Owner mit guten Visionen und tiefem Einfluss auf die NFL ist damit nicht mehr. Außerdem ein Musterbeispiel für Vertrauen und Konstanz im Trainerbereich. Während seiner über 3 Dekaden gab es in Pittsburgh genau 3 Cheftrainer und mehr Lombardi Trophäen.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 11:47   #87
TheJester
ECW
 
Registriert seit: 27.10.2002
Beiträge: 7.904
Zitat:
Zitat von Face Beitrag anzeigen
Da man Butler wohl nicht um einen akzeptablen Preis bekommt (den First Rounder aufzugeben, halte ich für zu teuer), sollte man sich bei den Saints jetzt einfach auf einen starken Draft konzentrieren. Dann wird das schon.
Bislang hat Butler seinen Tender immer noch nicht unterschrieben. Also ist die einzige Möglichkeit, ihn zu bekommen, für den Moment immer noch, den 12. Pick abzugeben. Sobald Butler bei den Patriots unterschreibt kommt auch die Möglichkeit eines Trades ins Spiel. Am 21. April läuft die RFA Deadline ab, dann kommt da vermutlich wieder etwas Bewegung rein. Und da jetzt JMac von den Titans entlassen wurde, haben die Patriots auch eventuell noch eine weitere Möglichkeit, einen passenden Corner zu verpflichten.
__________________
Three corners! Three! Malcolm! Go!

Geändert von TheJester (15.04.2017 um 11:48 Uhr).
TheJester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 14:47   #88
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 28.817
Marshawn Lynch hat sich mit den Oakland Raiders auf einen Vorvertrag geeinigt. Fehlt noch das OK der Suppenhühner.
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 15:58   #89
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Bin mal gespannt, ob die Seahawks da noch was raus schlagen können. Sie haben ja eine schlechte Ausgangslage, da sie sich Lynch selbst nicht leisten können und ihn daher eigentlich abgeben müssen, wenn er wieder spielen will.

Ansonsten bin ich mal gespannt, was meine Seahawks noch so machen, bevor der Draft ansteht. Es wurden ja schon einige Spieler verpflichtet, aber fast alles nur Namen, die eher was für die Rolle eines Back-Ups sind. Und einen Leichtathleten, der zuletzt 2011 an der High School Football gespielt hat. In der O-Line wurde noch gar nichts getan und da macht es auch keinen Sinn auf den Draft zu setzen, da gerade dort Erfahrung fehlt.

Geändert von Daniel Prophet (16.04.2017 um 15:59 Uhr).
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 21:54   #90
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.914
Zitat:
Zitat von RainMaker Beitrag anzeigen
Marshawn Lynch hat sich mit den Oakland Raiders auf einen Vorvertrag geeinigt. Fehlt noch das OK der Suppenhühner.
Was er allerdings abstreitet. Money sagt, wenn es zu dem Thema etwas zu sagen gibt, dann wird man es von ihm hören.

Zitat:
If u kno me you kno my business is my business and if u don't kno me that's a fun fact for ya... when shit get REAL I'll let you kno!!!!
Quelle: @MoneyLynch auf Twitter
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 11:44   #91
Gemischtes Hack
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.10.2008
Beiträge: 2.250
Aaron Hernandez hat sich das Leben genommen

Ob das jetzt ein Eingeständnis ist oder nicht mag ich wirklich nicht beurteilen. Ein trauriges Ende einer noch traurigeren Saga.
__________________
Am 4ten Mai werden wir bei euch sein
deutsche Übersetzung der Abschiedsworte von George Lucas auf einer Pressekonferenz
Gemischtes Hack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 18:09   #92
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.921
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Mögliche Team-Kandidaten für die von HBO produzierte Sendung "Hard Knocks" sind folgende....

Tampa Bay Buccaneers
Die Bucs dürfen sich filmen lassen..



Traurig ist das richtige Wort für die Posse um Hernandez.

Apropo, sein ehemaliges Team, die Patriots besuchen heute als Champion das Weiße Haus.
__________________
Halbgare Gedanken zu halbtrockenen Weinen
Ich überblicke längst nicht mehr wen ich mit Spast alles meine
Die Elite macht es vor und die Elite tanzt nicht
Die Elite steht im Glanz mit testikellosem Schwanz, bitch
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2017, 19:30   #93
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 13.339
Der Spielplan ist da:

http://www.nfl.com/schedules/2017/REG1
__________________
Sweety 21.3.97 - 9.1.18 R.I.P.

Was einmal weg ist, kommt nie wieder.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 13:07   #94
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 17.640
Adrian Peterson geht zu den Saints, das dürfte Face freuen.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 13:49   #95
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.732
Verstehe ich nach wie vor nicht, aber vermutlich möchte man in der Offense 60 Minuten von der Uhr spielen damit die Defense nie aufs Feld muss
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 18:42   #96
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Wir starten bei den Packers, also gleich mal im ersten Spiel die Rückkehr für Eddie Lacey. Das wird auf jeden Fall gleich mal ein Knallerstart!

Kein Spiel gegen die Patriots im Schedule? Woran liegt das? Wir haben doch eigentlich eine ordentliche Saison gespielt, sodass wir gegen die Top Teams mit ran müssten.

Mit den Cowboys und Cardinals zwei starke Teams zum Abschluss. Da müssen wir vorher möglichst viel klar machen.

Laut unserem GM ist ein Trade von Richard Sherman vom Tisch

Wenn Sherman keine Querelen macht, ist das auf jeden Fall gut so. Ich hätte gar nicht drüber nachgedacht ihn zu traden. Zuletzt wurde ja sogar spekuliert, dass Sherman gegen einen Pick getauscht werden könnte.

Cyril Grayson erhält Drei-Jahres-Vertrag

Ich bin echt mal gespannt. Man verpflichtet doch keinen Leichtathleten, der zuletzt 2011 in der High School Football gespielt hat, wenn der nicht etwas ganz besonderes wäre, oder? Erst recht mit einem Vertrag über drei Jahre
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 22:44   #97
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.732
Die Seahawks sind in der NFC West zuhause und die spielt heuer gegen die AFC South. Die Patriots sind nur jedes vierte Jahr dran.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2017, 22:46   #98
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Ah okay, danke! Dachte, der Schedule hätte auch was mit der Leistung in den Jahren zuvor zu tun gegen wen man ran muss. Falsch gedacht, offensichtlich
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017, 07:09   #99
Face
Genickbruch
 
Registriert seit: 29.03.2001
Beiträge: 29.732
Hat er auch, aber nur innerhalb der Conference. Jeweils 2 Spiele gegen alle Teams aus der eigenen Division, vier gegen eine der drei anderen Divisionen (wechselt jährlich), dann zwei gegen die Gegner am gleichen Tabellenplatz in den restlichen beiden Divisionen und eben vier gegen eine Division aus der anderen Conference. Macht 16 Spiele und sorgt dafür dass es zumindest alle 4 Jahre gegen jeden Gegner geht.
__________________
"You cannot shake hands with a clenched fist." (Indira Gandhi)

Geändert von Face (26.04.2017 um 07:10 Uhr).
Face ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2017, 08:32   #100
TheJester
ECW
 
Registriert seit: 27.10.2002
Beiträge: 7.904
Oder um es konkret auszudrücken. Die beiden leistungsabhängigen Spiele diese Saison sind die gegen die Packers und Falcons, die genauso wie die Seahawks ihre Division gewonnen haben. Die anderen 14 Spiele standen aufgrund der Rotation der Divisions schon vorher fest.
__________________
Three corners! Three! Malcolm! Go!
TheJester ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.