Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2008, 02:43   #1
Strider
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 864
Ist Rey eigentlich nur noch Midcarder, oder was? Er war zwar im Scramble, aber die ersten Monate bei RAW zeigen mir dennoch, dass er vorerst im Spiel der Großen nichts zu melden haben wird. Mich freut das, da ich ihn eh nicht leidern kann, aber das ist ja Geschmackssache. Was meint ihr? Ich denke, dass er nach der Kane-Fehde um die Tag-Titel mit Bourne kämpfen wird, wobei Bourne irgendwann Heel gegen ihn turnern wird. Dann gibt es eine Highflyer-Fehde, eventuell wird Bourne bei Orton, DiBiase und Co. anheuern und gegen Rey, Punk und Kofi fehden.
__________________
"SILENCE!!! Follow the Buzzards...sei ein Landvogt...and BOLIEVE! You're welcome!"

"The last time i was involved in a relationship, I tombstoned a priest!" - Kane
Strider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 09:20   #2
ViddyClassic
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.11.2003
Beiträge: 16.688
Warum sollte Bourne bei Team Priceless anheuern? Er ist kein Second/Third Generation Superstar und hat somit in dem Stable nichts zu suchen. Außerdem bezweifle ich, dass man Bourne (so schnell) Heel turnen würde, da sein spektakulärer Kampfstil ohne Substanz (ergo Charakterbildung) so gar nicht funktionieren könnte.

Was Mysterio angeht - schon seit er den World Heavyweight Title verlor, fand er sich fast stetig in Midcardbereichen wieder. Die Fehde gegen Chavo war nichts anderes und selbst seine Titelmatches gegen Edge waren nur pro forma. Mysterio ist ein oberer Midcarder, der dort begeistern kann und mal einen Ausflug in die Main Events hatte. Dort kann man ihn auch immer wieder einsetzen. Mehr braucht es aber meiner Meinung nach nicht.
ViddyClassic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 11:52   #3
Strider
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 864
Zitat:
Warum sollte Bourne bei Team Priceless anheuern? Er ist kein Second/Third Generation Superstar und hat somit in dem Stable nichts zu suchen. Außerdem bezweifle ich, dass man Bourne (so schnell) Heel turnen würde, da sein spektakulärer Kampfstil ohne Substanz (ergo Charakterbildung) so gar nicht funktionieren könnte.
Da hast du was falsch verstanden. Ich habe ne lange Fehde im Zeitraffer gebracht. Das alles könnte in einem halben Jahr oder mehr ablaufen. Nat+rlich wird Bourne erstmal Face bleiben.

Wie auch immer es mit Mysterio weitergeht, ich hoffe, dass Kane ihm die Maske von der Rübe reißt!
__________________
"SILENCE!!! Follow the Buzzards...sei ein Landvogt...and BOLIEVE! You're welcome!"

"The last time i was involved in a relationship, I tombstoned a priest!" - Kane
Strider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 13:31   #4
rantanplan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 13.08.2008
Beiträge: 4.115
Dennoch passt er per Definition nicht in ein 3rd-Generation-Stable, weil er kein 3rd-Generation-Superstar ist.

Zu Rey: In der Tag-Team-Szene sehe ich ihn (leider) mittelfristig nicht, zumindest dann nicht, wenn CM Punks Wahl nicht auf ihn fällt. Mit Punk und mutmaßlich Kofi Kingston als Faces und Priceless als Heels hätte man die beiden Positionen besetzt und die WWE hat in letzter Zeit eigentlich nie mehr an qualitativ hochwertigen und interessanten Teams in die TT-Szene gesteckt, als unbedingt notwendig, oft nicht einmal soviel. Nichtsdestotrotz finde ich Bourne/Rey als Team wirklich ansehnlich.

Ist Rey ein Midcarder? Ja, für meine Begriffe schon. David vs. Goliath-Storys (wie aktuell mit Kane) können einfach nicht dauerhaft begeistern, und was anderes als ein David kann Rey im Mainevent nunmal nicht sein. Vielleicht sollte man ihm einfach mal den IC-Titel geben, um eben jenem wieder etwas mehr Bedeutung zu geben. Nach einem Einstiegsprogramm mit Santino und Titelwechsel, könnten dann der amtierende King of the Ring William Regal, Jericho-Adlatus Lance Cade, sowie 3rd-Generation-Superstar Manu für längere Fehden zur Verfügung stehen.

Richtig, es gäbe dann wieder etwas, was man Midcard bezeichnen könnte.
rantanplan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 13:58   #5
Strider
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 864
Zitat:
Dennoch passt er per Definition nicht in ein 3rd-Generation-Stable, weil er kein 3rd-Generation-Superstar ist
Wer sagt denn, dass das so bleiben muss. Ich hoffe ja, dass DiBiasis Dad mal wieder erscheint und ein paar Leute bezahlt. Hehe.

Nein, das sind ja auch nur alles Möglichkeiten, ohne Anspruch auf Umsetzung. Rey gehört eben immer vermöbelt.

Sorry, aber ich kann den Typen echt nicht sehen, kann der nicht mal zu TNAW wechseln?
__________________
"SILENCE!!! Follow the Buzzards...sei ein Landvogt...and BOLIEVE! You're welcome!"

"The last time i was involved in a relationship, I tombstoned a priest!" - Kane
Strider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 14:05   #6
Strider
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 864
Zitat:
Zitat von Goht Beitrag anzeigen
Selbst wenn ich diese Aussage ein bisschen Unverschämt finde, würde Rey ein Wechsel zu TNA nicht schaden. In der X-Division mit Petey Williams würde er mir gefallen.Aber als TNA-Original kann ich ihn mir nicht vorstellen.
Das sollte nicht abfällig gemeint sein. Ich schau nur TNA quasi gar nicht, aber so schlimm ist er auch nicht. Find es nur lästig, dass er gegen Kane fehdet, und auch noch Matches gewinnen konnte. Wenn Kane ihn am Sonntag zermalmt, bin ich zufrieden, dann kann er auch gerne bleiben. Man merkt nicht zufällig, dass ich Kane sehr gewogen bin, oder?
__________________
"SILENCE!!! Follow the Buzzards...sei ein Landvogt...and BOLIEVE! You're welcome!"

"The last time i was involved in a relationship, I tombstoned a priest!" - Kane
Strider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 14:06   #7
ViddyClassic
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.11.2003
Beiträge: 16.688
Zitat:
Zitat von rantanplan Beitrag anzeigen
Dennoch passt er per Definition nicht in ein 3rd-Generation-Stable, weil er kein 3rd-Generation-Superstar ist.
Das ist Cody Rhodes auch nicht, der ist auch nur 2nd Generation. Zumindest ist mir nicht bekannt, dass Dusty Rhodes Eltern auch in den Ring gestiegen sind. Rhodes hat auch bei RAW den Fehler gemacht und die Verbindung zwischen DiBiase Jr. und Manu als 2nd Generation-Wrestler bezeichnet, was DiBiase Jr. ja nicht ist - außer man lässt Mike DiBiase Sr. und Helen Hild bei WWE außer Acht.
Bei Manu weiß ich nicht, ob Tovale und Amituanai Anoa'i irgendwas mit Wrestling zu tun hatten. Da Amituanai und Peter Maivia nur "Blutsbrüder" sind, halte ich persönlich Maivia für keinen Vorfahren der Anoa'is und demnach wäre Manu wirklich nur 2nd Generation. Afa und Sika sehen Peter Maivia zwar als ihren Onkel an... aber naja, samoanische Kulturen halt.
ViddyClassic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 14:06   #8
rantanplan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 13.08.2008
Beiträge: 4.115
Zitat:
Zitat von Strider Beitrag anzeigen
Wer sagt denn, dass das so bleiben muss. Ich hoffe ja, dass DiBiasis Dad mal wieder erscheint und ein paar Leute bezahlt. Hehe.
Zumindest wird, eigentlich schon seit dem Debüt von DiBiase, bei jeder sich bietenden Gelegenheit darauf hingewiesen und mehr oder weniger jede Promo, jedes Segment baut eben auf dieser 3rd-Generation-Sache auf. Zudem würde die Arroganz, mit der Rhodes, DiBiase und Manu ihre Herkunft zur Geltung bringen, eigentlich nicht wirklich zulassen, dass sich ein zwar junger, aber nicht mit der hohen Geburt gesegneter Wrestler in ihre Reihen mischt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Booker das was Priceless ausmacht, so einfach über den Haufen werfen würden, auch mittelfristig nicht.

@ The Viddy Classic: Na ob nun 2nd oder 3rd, Bourne ist 1st oder?

Geändert von rantanplan (01.10.2008 um 14:10 Uhr).
rantanplan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 14:09   #9
Strider
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 864
Ok, überzeugt. Dann muss doch jetzt mal der junge D.H. Smith aus der Aufbauliga zurückkehren, oder? Wen gibt's noch? Hat der Natureboy nicht noch einen Enkel oder so? Stone Cold Jr.!^^
__________________
"SILENCE!!! Follow the Buzzards...sei ein Landvogt...and BOLIEVE! You're welcome!"

"The last time i was involved in a relationship, I tombstoned a priest!" - Kane

Geändert von Strider (01.10.2008 um 14:09 Uhr).
Strider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 14:36   #10
rantanplan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 13.08.2008
Beiträge: 4.115
Aus der Next-Generation (um mal von 2nd/3rd wegzukommen^^) würden sich, nur mal ganz theoretisch, zum Beispiel auch die aktuellen TT-Champions bei SD anbieten.
Dann wäre da vllt. Deuce, wenn auch nur Adoptivsohn von Jimmy Snuka, Joe Hennig als Sohn von Curt Hennig und neben DH Smith aus dem Hart-Clan auch Natalya Neidhart für die Divas-Division.
Teddy Hart hingegen dürfte aktuell wenig Chancen haben, noch einmal von der WWE unter Vertrag genommen zu werden.
Achja, mit Reid Flair hat zwar kein Enkel, aber zumindest noch ein Sohn vom Nature Boy glaube ich einen Development-Vertrag mit WWE.

Geändert von rantanplan (01.10.2008 um 14:39 Uhr).
rantanplan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2008, 15:10   #11
Strider
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 864
Ja das sind doch erstmal ausreichend!

Allerdings gibt's ja noch den zweiten Sohn vom Million Dollar Man, Brett DiBiase. Oh oh, ich seh's schon kommen. Irgendwann sind die Brüder mit Daddy zusammen in der WWE unterwegs.
__________________
"SILENCE!!! Follow the Buzzards...sei ein Landvogt...and BOLIEVE! You're welcome!"

"The last time i was involved in a relationship, I tombstoned a priest!" - Kane

Geändert von Strider (01.10.2008 um 20:32 Uhr).
Strider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2008, 12:00   #12
The Showstopper
Moderator
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 10.046
Du meinst wohl Mike DiBiase

Im übrigen könnte man ja auch Rey Mysterio (Jr.) als 2nd Generation Superstar ansehen, wenn man will. Er ist zwar nur der Neffe des echten Rey Misterio, aber so genau nimmts die WWE ja eigentlich nicht. Nur bezweifle ich, dass sie einen Heel-Turn Reys wagen werden, da sie sich nicht sicher sind, ob ein Rudo bei den Latinos eine ebenso gute Quote ziehen kann.
__________________
Datenschutz - verständlich erklärt
Zitat von The Viddy Classic: "Ich will Cena. Nachts und im Ring. Manchmal auch Beides."
TNMania: 1x Boardhell Champion
The Showstopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2008, 12:39   #13
ViddyClassic
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.11.2003
Beiträge: 16.688
Zitat:
Zitat von The Showstopper Beitrag anzeigen
Du meinst wohl Mike DiBiase
Nur halbrichtig. Sowohl Mike DiBiase (Jr) als auch Brett DiBiase sind Wrestler. Mike allerdings schon über 30, während Brett gerade so richtig anfängt.
ViddyClassic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2008, 12:44   #14
The Showstopper
Moderator
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 10.046
31? War der nicht mal ne Zeit lang jünger datiert?
__________________
Datenschutz - verständlich erklärt
Zitat von The Viddy Classic: "Ich will Cena. Nachts und im Ring. Manchmal auch Beides."
TNMania: 1x Boardhell Champion
The Showstopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2008, 12:56   #15
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.951
Zitat:
Zitat von The Viddy Classic Beitrag anzeigen
Warum sollte Bourne bei Team Priceless anheuern? Er ist kein Second/Third Generation Superstar und hat somit in dem Stable nichts zu suchen.
Beschrei nicht die WWE. Wer soll die Booker davon abhalten bei einem "Gimmickstable" einfach mal anzufangen, Leuten Familienbände zu geben die es nicht gibt. Am Ende verkauft uns Vince Evan dann als Sohn von Giant Gonzales oder so. Schauderhafte Vorstellung.

Aber ich mag Rey Mysterio, bei den Smarks ist er doch der Top-Heel. Es gibt wenig WWE-Wrestler, die sogar was im Ring drauf haben, die so unbeliebt sind. Das find ich schon reichlich erstaunlich, der bekommt fast soviel Kritik wie Khali und ist dabei ein guter Worker.

Allerdings ist er bei WWE nur bediengt ME tauglich. In Storys mit Jericho, Michaels, Kennedy oder Punk, gäbe es eigentlich kein großes Problem. Stellt man ihn jedoch gegen Mark Henry oder Batista in den Ring wirkt man schnell unglaubwürdig, ohne das es wirklich unrealistisch ist. Trotzdem wirkt es einfach albern und auch Reys Moveset ist dafür einfach nicht ausgelegt. Trotzdem wie erwähnt, in Fehden mit leichteren Topstars hätte Rey sicherlich einen Platz an der Spitze.
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2008, 13:21   #16
Strider
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 864
Zitat:
Beschrei nicht die WWE. Wer soll die Booker davon abhalten bei einem "Gimmickstable" einfach mal anzufangen, Leuten Familienbände zu geben die es nicht gibt. Am Ende verkauft uns Vince Evan dann als Sohn von Giant Gonzales oder so. Schauderhafte Vorstellung.
Haha! Wie geil! Sohn von Giant Gonzales, oder wie wär's damit, dass er der Sohn von Bastian Booger ist?

Ich mein, Katie Lea ist ja auch nicht die Schwester von Paul Burchill. Man wollte doch auch ursprünglich irgendwen von den komischen SD!-Neulingen als Sohn von JBL verkaufen.

Rey als Heel würde mich reizen. Sehr sogar. Gerade wegen seiner zum Teil "bösen" Masken würde das schon funktionieren. Außerdem mit den Jungs von Priceless zusammen, wäre das schon eine nette Kombi.

Es gibt echt so viele Möglichkeiten, die WWE macht leider noch viel zu wenig daraus. Wie wird man da eigentlich Story-Schreiberling? Ist das gut bezahlt?
__________________
"SILENCE!!! Follow the Buzzards...sei ein Landvogt...and BOLIEVE! You're welcome!"

"The last time i was involved in a relationship, I tombstoned a priest!" - Kane
Strider ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
evan bourne, kane, midcard, raw, rey mysterio
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.