Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Europa, Puroresu, Kanada & MMA

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.03.2013, 15:40   #1
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
Berlin Wrestling Night 16 - Das Rematch zwischen Ibo Latino/Robert Kaiser vs Koray/Ivan Kiev am 4.Mai


Am 4.Mai 2013 kommt es im shake! dem Zelt am Ostbahnhof in Berlin zur "GWF Berlin Wrestling Night 16". Karten sind demnächst für nur 12 Euro (ermäßigt 6 Euro) an den Vorverkaufsstellen erhältlich. Reservierungen via info@gwf-wrestling.de!

Nach den Vorfällen bei der Veranstaltung im März (CB4-Mitglied Robert Kaiser täuschte einen unerlaubten Stuhlschlag von Ivan Kiev vor), bei der CB4 via DQ das #1-Contenders Match gewann, kommt es am 4.Mai zum Rematch zwischen CB4 (Ibo Latino & Robert Kaiser) versus Koray / Ivan Kiev.

Zwar erklärte der Referee CB4 im März zum Sieger im Finale des Tag-Team-Turniers, doch das GWF-Office erkannte die miese Masche vom CB4-Team und gewährt Kiev und Koray am 04.05. ein Rückmatch. Das Siegerteam erhält die Chance auf die GSW/GWF Tag Team Titles, die aktuell von Petar Bojetz und Pascal Spalter gehalten werden.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 08:17   #2
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
nächste Titelverteidigung für Cash Money Erkan am 4.Mai


Seit einigen Tagen ist der Kartenvorverkauf für die GWF Berlin Wrestling Night 16 am 4.Mai im shake! offiziell eröffnet. Die Fans im shake am Ostbahnhof werden dann natürlich auch wieder ein Match um den GWF Berlin Title sehen. Dieser wird aktuell vom 2-Meter großen Cash Money Erkan gehalten. Und was für eine Erfolgsserie er aufweisen kann. Cash Money Erkan war im ganzen Wrestlingjahr 2012 in der GWF ungeschlagen und krönte seine Serie mit dem Sieg über Ivan Kiev, der den Title bis dato über 3 Jahre lang hielt. Nun will auch Cash Money Erkan eine ähnlich lange Serie als Champion einfahren. Zwar scheint sein großes Ziel noch in weiter Ferne, doch mit Siegen über Bad Bones John Klinger, Joe E.Legend und dem ehemaligen ECW-, WCW- und CWA-Wrestler Cannonball Grizzly konnte Cash Money Erkan zeigen, dass er in einer Liga mit den Großen spielt. Bei der Berlin Wrestling Night 16 am 4.Mai will er seine Serie also weiterhin ausbauen. Das pikante beim Titelmatch am 4.Mai: erst direkt zu Beginn des Kampfes wird Cash Money Erkan den Namen seines Gegners erfahren, wobei sich der Champion also auf jeden Gegner einstellen muss.

Wer also der Gegner des GWF Berlin Champions sein wird, wird Erkan, als auch die Fans im shake! erst direkt zum Matchbeginn erfahren. Karten für die Berlin Wrestling Night 16 gibt es für nur 12 Euro (ermäßigt nur 6 Euro) an den Vorverkaufsstellen in der Boxhagener Straße 113 („needless thing“), sowie in der Torstraße 41 („FitnessPoint-24“) oder als Onlinereservierung via Mail an info@gwf-wrestling.de. Neben dem Titelmatch von Cash Money Erkan steht aktuell das Match zwischen Koray / Ivan Kiev und CB4 (Ibo Latino und Robert Kaiser) fest, welches aufgrund des Ausgangs des Tag-Team-Turniers entstandenen ist. Weitere Wrestler und Kampfpaarungen werden in regelmäßigen Updates bekannt gegeben.



GWF Berlin Wrestling Night 16
Samstag, 04.Mai 2013
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin
Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):
Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:

needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
info@gwf-wrestling.de (Reservierung)
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2013, 10:44   #3
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
die Decent Society greift am 4.Mai wieder an


Bei der vergangenen GWF Berlin Wrestling Night zog die Decent Society (alias Crazy Sexy Mike und Salsakid Rambo) noch den Kürzeren. Dank einem ungeahndeten Stuhlschlag von CB4-Mitglied Robert Kaiser, schieden sie im Tag-Team-Finale aus. Doch bereits bei der Berlin Wrestling Night 16 am 4.Mai wollen Crazy Sexy Mike und Salsakid Rambo erneut in der Tag-Team-Division angreifen und die GSW/GWF Tag Team Titles sollen schnellstmöglich zurück in die Hände der Decent Society. Den ersten Schritt könnte man bereits im Mai machen, denn dann stehen Crazy Sexy Mike und Rambo in einem #2-Contenders Match um eben jene Gürtel. Das bedeutet, dass sie im Falle eines Sieges einen Titelshot bekommen, sobald die Sieger aus dem Match zwischen Koray/Ivan Kiev gegen CB4 (Ibo Latino und Robert Kaiser) ihr Titelmatch hinter sich haben. Sowohl das #1-Contenders Match, als auch das #2-Contenders Match, finden am 4.Mai im shake bei der Berlin Wrestling Night 16 statt. Eintrittskarten für die Veranstaltung gibt es bei den Vorverkaufsstellen der GWF (needless things in der Boxhagener Straße 113 und Fitnesspoint-24 in der Torstraße 41), als Reservierung via info@gwf-wrestling.de oder (solange der Vorrat reicht) an der Abendkasse für nur 12 Euro (ermäßigt nur 6 Euro).


GWF Berlin Wrestling Night 16
Samstag, 04.Mai 2013
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin
Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):

Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:

needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
info@gwf-wrestling.de (Reservierung)
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 13:01   #4
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
Cem Kaplan, Lucky Kid und Ilja Dragunov bei der Berlin Wrestling Night 16 (4.Mai)


Die GWF Berlin Wrestling Night 16 nähert sich in großen Schritten. Am 4.Mai gibt es im shake! am Ostbahnhof wieder Wrestlingaction im GWF-Stil. Und wie immer stehen auch wieder die Titel der GWF auf dem Spiel, unter anderem der Mittelgewichtstitel, der aktuell von Cem Kaplan, dem Tiger aus der Türkei, gehalten wird. Diesen Titel hält er seit Dezember letzten Jahres und blieb unbeeindruckt von dem Fakt, dass seine ehemaligen Stablemitglieder Ibo Latino beziehungsweise Robert Kaiser den Titel für das CB4-Stable beanspruchten. So kehrte er dem CB4-Stable dem Rücken und hob kurzerhand CBZwei aus der Taufe. Befreit von CB4 kann Cem Kaplan also am 4.Mai beweisen, dass der Titel nur um die Hüften Kaplans gehört!


Neben dem Träger des Mittelgewichtstitels wird auch Lucky Kid am 4.Mai im shake! wieder in den Ring steigen. Anders als Cem Kaplan ist Lucky Kid aber aktuell ohne Titel, denn die GSW/GWF Tag Team Titles verlor er (zusammen mit Tarkan Aslan) im Februar 2013 gegen die Ringbrecher (Pascal Spalter und Petar Bojetz) – das Match um die Tag Team Titles gibt es seit wenigen Tagen auf YouTube zu sehen. Doch im Mai muss er ohne seinen Partner Tarkan Aslan in den Ring steigen, denn Aslan ist aufgrund der Geschehnisse bei der März-Veranstaltung für die Berlin Wrestling Night 16 suspendiert! Das Lucky Kid aber auch in Singles-Matches hervorragende Leistungen erbringen kann, hat Lucky Kid schon zuhauf beweisen können, beispielsweise bei seinen Kämpfen in Japan oder als GWF Berlin Amateur Champion.


Mit Cem Kaplan und Lucky Kid gibt es am 4.Mai also den amtierenden Mittelgewichts-Champion und einen Ex-Champion zu sehen. Der junge Sowjetrusse Ilja Dragunov hat in der GWF zwar noch keinen Titel erringen können, doch im Titelrennen muss man sicherlich mit Dragunov rechnen. Zwar hatte er sich in der Vergangenheit einen Shot auf den Mittelgewichts-Titel verdient, doch das GWF-Präsidium strich ihm kurzerhand den Posten als #1-Herausforderer, da er im März nach seinem siegreichen Kampf trotz mehrfacher Verwarnung den „Romantic Egotist“ CorVus wieder und wieder attackierte. Mit einem Sieg bei der Berlin Wrestling Night 16 könnte der Sowjetrusse allerdings seinen Anspruch auf den Titel wieder anmelden und zeigen, dass die Entscheidung des Präsidiums falsch war.


Eintrittskarten für den 4.Mai gibt es für nur 12 Euro bei needless things (Boxhagener Straße 113) und bei Fitnesspoint-24 (Torstraße 41), sowie als Reservierung via E-Mail an info@gwf-wrestling.de. Natürlich gibt es Karten auch an der Abendkasse. Da die letzten Wrestlingevents im shake! am Ostbahnhof aber schon immer im Vorfeld restlos ausverkauft waren, ist die Anzahl jener Tickets an der Abendkasse sehr begrenzt! Los geht es am 4.Mai im shake! um 19 Uhr, Einlass 18:30, Kasse öffnet um 17:30!



GWF Berlin Wrestling Night 16
Samstag, 04.Mai 2013
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin

Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):

Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:

needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
info@gwf-wrestling.de (Reservierung)

angekündigte Kämpfe/Wrestler:

- GWF Berlin Title Match: Cash Money Erkan (c) vs. ???
- #1-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Ivan Kiev & Koray vs. CB4 (Ibo Latino & Robert Kaiser)
- #2-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Decent Society (Crazy Sexy Mike & Salsakid Rambo) vs. ???
- GWF Mittelgewichtstitel Match: Cem Kaplan (c) vs. ???
- zusätzlich: Lucky Kid, Ilja Dragunov etc.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2013, 13:16   #5
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
Fliegeralarm am 4.Mai in Berlin mit Marty Fabz, René Shaw und Zero’ Samurai


Wenn am 4.Mai bei der GWF Berlin Wrestling Night 16 Marty Fabz, René Shaw und der Zero’ Samurai wieder in den Ring steigen, dann ist Highflying-Action im shake! am Ostbahnhof vorprogrammiert. Die drei quirligen Wrestler gehören nämlich zu den Königen der Lüfte im Kader der German Wrestling Federation. Wenn also am Flughafen Berlin-Brandenburg nicht geflogen werden kann, dann eben direkt in Berlin-Friedrichshain am Ostbahnhof! Zum Rundflug bittet unter anderem „Feierschweinchen“ Marty Fabz. Etwas gutzumachen hat Fabz ja noch: zu früh kam er von seiner Knieverletzung zurück und musste sich bei der GWF-Veranstaltung im Februar in einem #1-Contender Match um den Mittelgewichtstitel dem Sowjetrussen Ilja Dragunov geschlagen geben. Dragunov verletzte Marty Fabz in jenem Match erneut am Knie und zwang das Feierschweinchen in eine weitere Pause. Doch Fabz versicherte, dass er am 4.Mai wieder fit sein wird und dass er das shake! zur Partyzone verwandeln wird.


Den Gipfelsturm probte bei den letzten GWF-Events auch René Shaw. So trat er im Februar gegen Cem Kaplan an und rettete somit kurzerhand Matze Danger, der im Ring von Kaplan malträtiert wurde. Nach Eingriff von Robert Kaiser, Rick Baxxter, Atesh und Pete Bouncer gewann René Shaw zwar das Match gegen Kaplan durch Disqualifikation, doch der Mittelgewichtstitel blieb aufgrund der DQ-Regel beim neuen Anführer des neuen CBZwei-Stables! Im März dann erneut ein Titelkampf für Shaw: an der Seite von Tarkan Aslan trat er gegen das schwerste Tag Team Europas an: die Ringbrecher alias Petar Bojetz und Pascal Spalter. Der Übermacht der Champions musste sich Shaw geschlagen geben. Doch in dem kleinen Berliner steckt ein Kämpferherz und so will er am 4.Mai zur Berlin Wrestling Night 16 beweisen, dass er nicht nur für Furore sorgen kann, sondern auch für Siege!


Apropos Marty Fabz und René Shaw: beide Wrestler sollten sich ja in- und auswendig kennen. Sie traten nicht nur mehrfach gemeinsam in einem Team an, beide wurden auch von GWF-Legende und dem ehemaligen GWF Berlin Champion Marty Shaw trainiert. Neben den zwei Highflyern aus Berlin, wird auch der mysteriöse Zero’ Samurai am 4.Mai im Ring stehen, respektive fliegen! Wenig ist über den pfeilschnellen Highflyer bekannt. Scheinbar scheint der Zero’ Samurai aus einem Land zu kommen, in dem die Gesetze der Schwerkraft nicht gelten. Dies konnte er bereits bei seinen letzten Auftritten in der GWF zeigen und wird dies sicherlich auch am 4.Mai wieder beweisen wollen.


Wenn auch ihr am 4.Mai bei der GWF Berlin Wrestling Night 16 zusehen wollt, könnt ihr euch eure Karten via info@gwf-wrestling.de reservieren. Bitte beachtet dabei, dass ihr eine Bestätigungsmail erhaltet, sobald eure Reservierung bearbeitet wurde! Solltet ihr via E-Mail eure Eintrittskarten reservieren, werden die Karten für euch an der Abendkasse hinterlegt. Dazu einfach euren Namen und die gewünschte Anzahl der Karten in der Mail nennen. Eine weitere Möglichkeit an Karten für die Berlin Wrestling Night 16 zu kommen: der Kauf der Karten für nur 12 Euro direkt bei den Vorverkaufsstellen (needless things in der Boxhagener Straße 113 und Fitnesspoint-24 in der Torstraße 41). Natürlich könnt ihr euch eure Karten wie immer auch an der Abendkasse kaufen. Doch hier solltet ihr euch nicht auf den letzten Drücker entscheiden, schließlich zeigten die vergangenen GWF-Events im shake! am Ostbahnhof, dass die Karten meist schnell restlos ausverkauft sind. Von daher empfehlen wir, euch möglichst früh eure Karten zu sichern!



GWF Berlin Wrestling Night 16
Samstag, 04.Mai 2013
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin

Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):
Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:
needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
info@gwf-wrestling.de (Reservierung)

angekündigte Kämpfe/Wrestler:

- GWF Berlin Title Match: Cash Money Erkan (c) vs. ???
- #1-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Ivan Kiev & Koray vs. CB4 (Ibo Latino & Robert Kaiser)
- #2-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Decent Society (Crazy Sexy Mike & Salsakid Rambo) vs. ???
- GWF Mittelgewichtstitel Match: Cem Kaplan (c) vs. ???
- zusätzlich: Lucky Kid, Ilja Dragunov, Marty Fabz, René Shaw, Zero’ Samurai etc.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2013, 11:19   #6
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
Berlin Wrestling Night 16 mit GSW/GWF Tag Team Champ Petar Bojetz, Pete Bouncer und Ilker


Zusammen mit seinem Partner Pascal Spalter darf sich der Russe Petar Bojetz GSW/GWF Tag Team Champion nennen. Die Titel holten sich Spalter und Petar Bojetz im Februar von den Young Lions (Tarkan Aslan und Lucky Kid) und gleichzeitig konnte sich Petar Bojetz dabei an den Ex-Champions rächen, die ihn im Dezember noch so schwer verletzten. Nachdem die neuen Tag-Team-Champions ihren Sieg mit den Fans im shake! feierten, erklärte GWF-Präsident Carlos Gallero, dass er Spalter gerne auch in Einzelkämpfen und im Rennen um den GWF Berlin Title sehen möchte, schließlich ist das Schwergewicht während seines Tag-Team-Runs noch nie gepinnt worden. Seine letzte Niederlage gab es im Oktober 2011 im Titelkampf gegen Champion Ivan Kiev. So zeigte er dann im März, dass er auch zweigleisig fahren kann und hatte in seinem Singles-Match keine Mühe. Am 4.Mai will auch Petar Bojetz beweisen, dass auch er ein würdiger Herausforderer auf den GWF Berlin Title sein kann. So will Petar Bojetz bei der Berlin Wrestling Night 16 zeigen können, dass er auch in Einzelkämpfen siegen kann. Dies konnte das Powerhouse aus Moskau schon oft in der Vergangenheit – unter anderem mit Siegen über Ahmed Chaer, Crazy Sexy Mike, Chris „The Bambikiller“ Raaber und mit dem Erringen des wXw Extreme Titles – demonstrieren.


Zumindest seinen Adoniskörper wird am 4.Mai CBZwei-Mitglied Pete Bouncer im shake! demonstrieren. Ob auch ein Sieg folgt, liegt ganz allein am ehemaligen Türsteher und jetzigen CBZwei-Wrestler Pete Bouncer. Bei der letzten GWF-Veranstaltung konnte er mit einem Sieg im 3-Way mit Zero’ Samurai und Atesh bereits zeigen, dass ihm nicht nur die weiblichen Fans im shake! wohlgesonnen sind, sondern dass sich das harte Training im Fitnesscenter in Siege im Wrestlingring auszahlt!


Ilker, der sibirische Bär, trainiert meist in seiner Heimat unter widrigen Umständen. Da kann Ilker froh sein, dass der Wetterwetterbericht für den 4.Mai nur strahlenden Sonnenschein und blauen Himmel in Berlin vorhergesagt hat. Doch wenn sich die Wrestling-Fans in Berlin auf eben jenes schönes Wetter freuen können, kann sich dann auch Ilker auf einen Sieg freuen oder macht ihn der Wetterumschwung zwischen Sibirien und Berlin zu schaffen?


Eintrittskarten für die GWF Berlin Wrestling Night 16 gibt es im Vorverkauf bei unseren Partnern in der Boxhagener Straße 113 („needless things“) oder in der Torstraße 41 („Fitnesspoint-24“) für 12 Euro oder als ermäßigte Karte (Kinder bis 14 Jahre) zu kaufen. Bitte beachtet hier die Öffnungszeiten beider Vorverkaufsstellen. Ebenfalls ist es möglich, eure Karten via E-Mail an info@gwf-wrestling.de zu reservieren und euch am 4.Mai dann die bestellten Karten an der Abendkasse abzuholen. Die Abendkasse hält am 4.Mai ebenfalls ein Kontingent an Eintrittskarten bereit. Der Verkauf an der Abendkasse beginnt um 17:30 Uhr direkt am shake! dem Zelt am Ostbahnhof. Erfahrungen haben gezeigt, dass auch hier der Andrang immer recht hoch ist und Karten nur noch in kleiner Stückzahl vorhanden sind und diese schnell vergriffen sind. Wer also noch Karten für die Berlin Wrestling Night 16 haben möchte, der sollte definitiv nicht auf den letzten Drücker warten und sich seine Karten zeitnah sichern.



GWF Berlin Wrestling Night 16
Samstag, 04.Mai 2013
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin

Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):
Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:
needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
info@gwf-wrestling.de (Reservierung)

angekündigte Kämpfe/Wrestler:
- GWF Berlin Title Match: Cash Money Erkan (c) vs. ???
- #1-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Ivan Kiev & Koray vs. CB4 (Ibo Latino & Robert Kaiser)
- #2-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Decent Society (Crazy Sexy Mike & Salsakid Rambo) vs. ???
- GWF Mittelgewichtstitel Match: Cem Kaplan (c) vs. ???
- zusätzlich: Lucky Kid, Ilja Dragunov, Marty Fabz, René Shaw, Zero’ Samurai, Petar Bojetz, Pete Bouncer, Ilker, der sibirische Bär etc.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2013, 10:18   #7
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
3 weitere Namen für die Berlin Wrestling Night 16 (4.Mai): Slinky, Jaxx, Flying Dragon Jr.


Das Teilnehmerfeld für die GWF Berlin Wrestling Night 16 am 4.Mai im shake! am Ostbahnhof nimmt wenige Tage vor der Veranstaltung Formen an. Eine Woche vor der Veranstaltung meldeten sich nun auch drei weitere Wrestler für die Berlin Wrestling Night 16: Slinky, Jaxx und der Flying Dragon Jr. und damit drei Wrestler, die ihre Gesichter hinter Masken (beziehungsweise Facepainting) verstecken. Neben ihrem eher unorthodoxen Erscheinungsbild haben alle drei Wrestler noch etwas anderes gemeinsam: zu Beginn des Jahres wollten sie im großen Tag-Team-Turnier nach den Tag-Team-Titeln greifen – verloren aber jeweils ihr Erstrunden-Match. Doch schon damals zeigte sich, dass das Team bestehend aus Jaxx und Flying Dragon Jr., die in der Turniervorrunde zusammengewürfelt wurden, überraschend gut harmonisieren. Fortan zeigte sich der Flying Dragon Jr. an der Seite des mysteriösen Powerhouses. So beispielsweise auch bei der letzten Veranstaltung im März. Am Ring stehend und als mentale Hilfe für Jaxx, sah der Flying Dragon Jr. einen siegreichen Jaxx gegen Slinky (den Clown aus der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik) und gegen Matze Danger.


Wer sich noch keine Eintrittskarten für den 4.Mai gesichert hat, der sollte dies schleunigst nachholen. Karten kann man sich via E-Mail an info@gwf-wrestling.de reservieren lassen oder die Karten direkt für 12 Euro bei den Vorverkaufsstellen („needless things“ in der Boxhagener Straße 113 und „Fitnesspoint-24“ in der Torstraße 41) kaufen. Kurzentschlossene können sich natürlich auch Restkarten an der Abendkasse abholen. Da der Andrang hier immer recht groß ist, sind die Karten immer schnell vergiffen. Bevor diese also weg sind, empfehlen wir allen Fans, sich ihre Karten zeitnah zu sichern.



GWF Berlin Wrestling Night 16
Samstag, 04.Mai 2013
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin

Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):

Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:

needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
info@gwf-wrestling.de (Reservierung)

angekündigte Kämpfe/Wrestler:
- GWF Berlin Title Match: Cash Money Erkan (c) vs. ???
- #1-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Ivan Kiev & Koray vs. CB4 (Ibo Latino & Robert Kaiser)
- #2-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Decent Society (Crazy Sexy Mike & Salsakid Rambo) vs. ???
- GWF Mittelgewichtstitel Match: Cem Kaplan (c) vs. ???
- zusätzlich: Lucky Kid, Ilja Dragunov, Marty Fabz, René Shaw, Zero’ Samurai, Petar Bojetz, Pete Bouncer, Ilker, der sibirische Bär, Slinky, Jaxx, Flying Dragon Jr. etc.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2013, 10:33   #8
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
die Berlin Wrestling Night 16 am kommenden Samstag (4.Mai) im Überblick


Frühlingstemperaturen in Berlin! Das macht Lust auf Wrestling. Die Chance dazu besteht schon am kommenden Sonnabend (4.Mai) direkt am Ostbahnhof. Zum dritten Mal in diesem Jahr findet im shake! dem Zelt am Ostbahnhof die Berlin Wrestling Night der German Wrestling Federation statt. Der amtierende GWF Berlin Champion Cash Money Erkan muss dabei einmal mehr seinen Titel aufs Spiel setzen. Doch er ist nicht der einzige Champion, der am Samstag in den Wrestlingring steigen wird. Unter anderem muss der Mittelgewichtschampion Cem Kaplan seinen Gürtel verteidigen und auch der amtierende GSW/GWF Tag Team Champion Petar Bojetz hat sich angekündigt. Um die Chance auf das Tag-Team-Titelgold kämpfen auch Ivan Kiev und Koray, die es mit CB4, alias Ibo Latino und Robert Kaiser zu tun haben werden. Nachdem der Cottbusser Robert Kaiser im März im Kampf um den #1-Herausforderer-Posten auf die Tag-Team-Gürtel seinem Team hinterlistig mit einer Täuschungsaktion den Sieg sicherte, stehen Koray und Ivan Kiev nun vor ihrer Revanche an Kaiser und Latino.


Darüber hinaus können die Fans im shake! weitere spannende Wrestlingkämpfe erleben. Unter anderem kämpft auch die Decent Society (Crazy Sexy Mike und Salsakid Rambo) am 4.Mai. Nachdem sie im März im Tag-Team-Turnier noch gegen Robert Kaiser und Ibo Latino den Kürzeren zogen, können sie sich mit einem Sieg am Samstag im Rennen um die Titel wieder in Position bringen. Darüber hinaus sind auch der Sowjetrusse Ilja Dragunov, Lucky Kid, Marty Fabz, René Shaw, etc. angekündigt.


Karten für GWF Berlin Wrestling Night 16 gibt es am Samstag an der Abendkasse (geöffnet ab 17:30 Uhr) für nur 12 Euro (ermäßigt 6 Euro). Da die begehrten Eintrittskarten immer sehr schnell vergriffen sind, empfiehlt sich der Gang zu den Vorverkaufsstellen („needless things“ in der Boxhagener Straße 113 und „Fitnesspoint-24“ in der Torstraße 41). Ebenfalls kann man sich die Karten für die Berlin Wrestling Night 16 auch via E-Mail an info@gwf-wrestling.de sichern. Hierbei sind aber nur noch wenige Karten vorrätig. So sollte man sich die Karten zeitnah sichern. Wer über E-Mail eine Karte für Samstag bestellt hat, bekommt zeitnah eine Bestätigungsmail und kann seine bestellte(n) Karte(n) an der Abendkasse abholen.

angekündigte Kämpfe:
- GWF Berlin Title Match: Cash Money Erkan (c) vs. ???
- #1-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Ivan Kiev & Koray vs. CB4 (Ibo Latino & Robert Kaiser)
- #2-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles): Decent Society (Crazy Sexy Mike & Salsakid Rambo) vs. ???
- GWF Mittelgewichtstitel Match: Cem Kaplan (c) vs. ???

weitere angekündigte Wrestler (in alphabetischer Reihenfolge):

Flying Dragon Jr.
Ilja Dragunov
Ilker, der sibirische Bär
Jaxx
Lucky Kid
Marty Fabz
Petar Bojetz
Pete Bouncer
René Shaw
Slinky
Zero’ Samurai



GWF Berlin Wrestling Night 16
Samstag, 04.Mai 2013
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin

Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):
Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:

needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
info@gwf-wrestling.de (Reservierung)
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2013, 10:57   #9
GWF Team
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 252
Ergebnisse der GWF Berlin Wrestling Night 16


Fantastisches Wetter, fantastische Fans, fantastische Stimmung im rappelvollen shake! dem Zelt am Ostbahnhof. Unter anderem sahen die Zuschauer das #1-Contenders Match CB4 (alias Ibo Latino und Robert Kaiser) gegen Ivan Kiev/Koray, 2 Titelkämpfe (Cash Money Erkan musste seinen GWF Berlin Title verteidigen, CBZwei-Anführer Cem Kaplan seinen Mittelgewichtstitel) und einen “wXw-Kampf”. Vorweg wollen wir uns gleich schon einmal bei den Zuschauern für ihren Zuspruch bedanken. Die Fans im shake! machen die GWF-Veranstaltungen immer zu einem besonderen Erlebnis. Wir hoffen, dass ihr die German Wrestling Federation auch bei der kommenden Veranstaltung am 1.Juni wieder so zahlreich und lautstark unterstützt. Die Ergebnisse der GWF Berlin Wrestling Night 16 vom 4.Mai:



#2-Contenders Elimination Match (GSW/GWF Tag Team Titles)

Decent Society (Crazy Sexy Mike & Salsakid Rambo) besiegten Jaxx & Flying Dragon Jr. und Slinky & Ilker, der sibirische Bär
(zuvor griffen CB4 ins Match ein, was zum DQ-Sieg für die Decent Society führte, doch die Decent Society ließ das Match neu starten, da sie fair gewinnen wollten)


4-Way Match
Zero’ Samurai besiegte Pete Bouncer, René Shaw und Marty Fabz


Petar Bojetz besiegte Ilja Dragunov


GWF Mittelgewichtstitel Match
Cem Kaplan (c) besiegte Lucky Kid


Bad Bones John Klinger besiegte “Axeman” Axel Tischer


#1-Contenders Match (GSW/GWF Tag Team Titles)

CB4 (Ibo Latino & Robert Kaiser) besiegten Ivan Kiev & Koray


GWF Berlin Title Match

Cash Money Erkan (c) besiegte Big Van Walter



Somit stehen für den 1.Juni (Berlin Wrestling Night 17) bereits folgende Kämpfe fest:
- GSW/GWF Tag Team Titles Match: Ringbrecher (Pascal Spalter & Petar Bojetz) (c) vs. CB4 (Ibo Latino & Robert Kaiser)
- Young Lions (Tarkan Aslan & Lucky Kid) vs. CBZwei (Cem Kaplan & Pete Bouncer/Rick Baxxter)

Eintrittskarten für die Veranstaltung sind ab sofort für nur 12 Euro (ermäßigt 6 Euro) erhältlich. U.a. via info@gwf-wrestling.de!

Feedback zur Veranstaltung ist in Form von Kommentaren wie immer gerne gesehen. Bilder folgen zeitnah.
GWF Team ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
berlin, gwf, wrestling
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.