Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.01.2012, 08:01   #26
Southern Sensation
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 13.299
Zitat:
Zitat von Jack Casady Beitrag anzeigen
Was soll man von so viel Dummheit bloß halten??? Ich hoffe, er wird nicht mehr bei WWE eingesetzt! Und Kofi Kingston muss dafür leiden. Auch wenn ich ihn nicht sehr mag, verdient hat er es nicht.
Zitat:
Zitat von Dr. Pepper Beitrag anzeigen
Wenig überraschend, das Bourne mal wieder ins Klo gegriffen hat, ich bin ja mal gespannt, wies jetzt weiter geht.
Gerade die unmittelbare zeitliche Nähe der Verstöße wirft schon ein schlechtes Licht auf ihn, wirklich gut stehen seine Aussichten in der WWE wohl nicht mehr.

Wobei er da selber Schuld ist, insofern kein Mitleid von mir.

Die Laudatoren klingen soweit auch gut.

Y-Promi-Anhängsel scheinen der WWE ja, warum auch immer, ziemlich wichtig zu sein...wers braucht.
Zitat:
Zitat von Wölfpack Beitrag anzeigen
Es ist nicht nur dumm, sich erwischen zu lassen, sondern die Kacke nicht einfach mal sein zu lassen. Wie oft haben sich schon etliche Leute, die theoretisch mehr drauf haben, ihre Karriere verbockt?
Zitat:
Zitat von Sephirod Beitrag anzeigen
Er hat eben einfach keinen Bock auf WWE, wird eben lieber wieder in die Indies wollen.
Zitat:
Zitat von Fireball_Hikari Beitrag anzeigen
Son verdammter Mist! Bourne du Trottel! Das Match gegen Epico und Primo sah so gut aus. Endlich tolles TT Wrestling. Aaaarrrgh
Zitat:
Zitat von Chaister Jay Beitrag anzeigen
Bourne wird gefeuert!
Interessant das alle gleich wieder auf Bourne einhacken, bevor man weiß was überhaupt los ist. Schade ist es IMO nur um Kofi, der natürlich unverschuldet darunter leidet, aber bei Kofi sehe ich ohnehin bald wieder einen Intercontinental Title Run auf ihn zu kommen. Ich bin gespannt an was es lag, wobei es auch egal ist, da Sperre nun mal Sperre ist. Bin gespannt ob er in 2 Monaten wieder zu alten Form findet, zu hoffen wäre es, da er mir als Wrestler sehr gut gefällt.
Southern Sensation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 08:21   #27
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
Zitat:
Zitat von Southern Sensation Beitrag anzeigen
Interessant das alle gleich wieder auf Bourne einhacken, bevor man weiß was überhaupt los ist.
Mir reichen die aktuellen Fakten eigentlich völlig aus, um über Bourne zu schimpfen. Innerhalb eines halben Jahres 2x gegen die Wellness-policy verstoßen und beim ersten Vergehen sogar noch die Frechheit besitzen, sich darüber zu beschweren... ob er dieses Mal "nur" wieder geraucht hat,... oder ob er etwas gespritzt, gezogen oder geschmissen hat, ist für mich völlig zweitrangig...

Ich meine - man muss mal sehen, was da noch alles dahintersteckt: Bourne hat die TT-Titel im Vorjahr für 1 Monat völlig auf Eis gelegt, Kofi hing völlig in der Luft, etc. - nix für Ungut, aber das darf einfach nicht sein.


Kofi wird auch in nächster Zeit wieder völlig in der Luft hängen: US & IC-Title sind vermutlich bis WrestleMania gebucht (denke, dass sich Swagger vs. Ryder und Rhodes-Brüderfehde länger ziehen werden), Main-Event-Titel wäre Kofi deplatziert und der Rest interessiert die WWE nicht wirklich. Was ich persönlich wunderbar für Kofi fände, wäre eine Fehde mit Hunico - simultan kann man eine Epico & Primo-Fehde vs. The Usos starten und nach der Rückkehr von Bourne kann man die Fehden zusammenführen um den Kreis zu schließen (damit ich endlich mein mexikanisches Stable habe )

Geändert von really? (18.01.2012 um 08:22 Uhr).
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 08:40   #28
Southern Sensation
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 13.299
Zitat:
Zitat von really? Beitrag anzeigen
[...] und beim ersten Vergehen sogar noch die Frechheit besitzen, sich darüber zu beschweren... ob er dieses Mal "nur" wieder geraucht hat,... oder ob er etwas gespritzt, gezogen oder geschmissen hat, ist für mich völlig zweitrangig...
Das er sich beschwert hat ist ein reines Gerücht, andere sagen er hatte überhaupt keine Konfrontation mit HHH, sondern ist sogar persönlich zu ihm hin um sich bei ihm für den Vorfall zu entschuldigen, so viel zu den "Fakten".
Southern Sensation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 08:59   #29
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
Zitat:
Zitat von Southern Sensation Beitrag anzeigen
Das er sich beschwert hat ist ein reines Gerücht, andere sagen er hatte überhaupt keine Konfrontation mit HHH, sondern ist sogar persönlich zu ihm hin um sich bei ihm für den Vorfall zu entschuldigen, so viel zu den "Fakten".
Dann würde ich das Newsboard auf genickbruch.com aber eher als Gerüchteküche titulieren... für mich klang folgender Absatz schon nach "Fakt":

Zitat:
Dass diese Information und die genaueren Umstände des Verstoßes und der Sperre an die Öffentlichkeit gelangten, verärgerte insbesondere Triple H, der ihn deswegen zur Rede stellte. Außerdem hatte sich Bourne wiederholt per Twitter kritisch über die Company geäußert, was ebenfalls nicht gut ankam.
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 09:06   #30
Southern Sensation
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 13.299
Zitat:
Zitat von really? Beitrag anzeigen
Dann würde ich das Newsboard auf genickbruch.com aber eher als Gerüchteküche titulieren... für mich klang folgender Absatz schon nach "Fakt":
Naja, darüber könnten wir jetz bis zum St. Nimmerleinstag philosophieren. Im Grunde kann man ja ohnehin nix als Fakt nehmen, da selbst die großen wie Meltzer und Konsorten auch nur meist über Gerede ihr Zeug zusammen reimen. Wie schnell sich so ein vermeintlicher "Fakt" ändern kann, zeigte uns ja schon Galileo Galilei
Southern Sensation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 09:36   #31
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
Zitat:
Zitat von Southern Sensation Beitrag anzeigen
Naja, darüber könnten wir jetz bis zum St. Nimmerleinstag philosophieren. Im Grunde kann man ja ohnehin nix als Fakt nehmen, da selbst die großen wie Meltzer und Konsorten auch nur meist über Gerede ihr Zeug zusammen reimen. Wie schnell sich so ein vermeintlicher "Fakt" ändern kann, zeigte uns ja schon Galileo Galilei
Naja,... gerade wenn es um Twitter-Nachrichten geht, wird es wohl nicht an den Haaren herbeigezogen sein - ich mein, sowas lässt sich doch leicht belegen (reine Vermutung - habe selbst keinen Account).

Jaja,... manche Fakten können sich schnell ändern - der Ring ist trotzdem viereckig und nicht rund,... auch wenn er als "Ring" bezeichnet wird.
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 14:49   #32
ManuHeLL_1985
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 559
Zitat:
Zitat von Southern Sensation Beitrag anzeigen
Interessant das alle gleich wieder auf Bourne einhacken, bevor man weiß was überhaupt los ist. Schade ist es IMO nur um Kofi, der natürlich unverschuldet darunter leidet, aber bei Kofi sehe ich ohnehin bald wieder einen Intercontinental Title Run auf ihn zu kommen. Ich bin gespannt an was es lag, wobei es auch egal ist, da Sperre nun mal Sperre ist. Bin gespannt ob er in 2 Monaten wieder zu alten Form findet, zu hoffen wäre es, da er mir als Wrestler sehr gut gefällt.
Warum sollten nicht alle auf ihn rumhacken? Mal davon ausgegangen, dass er wieder so'n scheiß Zeugs geraucht hat. Vor allem, wenn andere talentierte Wrestler (in diesem Fall Kofi Kingston) drunter leiden müssen!

Ich mag bzw. mochte Bourne sehr sehr gern, mir gefällt seine Art zu wrestlen, seine Moves sind auch Klasse, aber was macht er denn da? Der Einzige, der mir hier Leid tut, ist nunmal wirklich Kofi Kingston und ich hoffe, dass er nicht dauerhaft drunter leiden muss, nur weil sein Tag Team Partner zu einem Vollidioten mutiert...
__________________
GFCW - Fantasy Wrestling
Zereo Killer
Zereo Killer - GFCW Intercontinental Champion since 02.12.2012 - 17.06.2013

Geändert von ManuHeLL_1985 (18.01.2012 um 14:51 Uhr).
ManuHeLL_1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 14:57   #33
Southern Sensation
Mitarbeiter
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 13.299
Naja, vielleicht weil Bourne ein ernsthaftes Drogen- bzw. Suchtproblem hat und daher meiner Meinung nach eher zu bemitleiden ist, als niederzumachen, aber das ist nur meine Meinung.
Southern Sensation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 15:34   #34
Klangfarben
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 04.02.2010
Beiträge: 1.885
"Mal davon ausgegangen, dass er wieder so'n scheiß Zeugs geraucht hat."

Na ob das "Zeugs" so scheiße war sei mal dahingestelt. Mir persönlich ist es aber egal welcher Wrestler und ob ich ihn mag / mochte oder nicht. Wer einmal Schei0e baut, OK, kann passieren. Aber nicht 2x und da gilt für mich die selbe Meinung wie bei allen anderen Ligen: Wer nicht voll hinter seiner Company steht und kein "Zuhause" braucht, dem sollte auch sein Wunsch entsprochen werden, denn Wandernde sollte man nicht aufhalten.
Klangfarben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 15:43   #35
DocKeule
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 7.498
Zitat:
Zitat von really? Beitrag anzeigen
Naja,... gerade wenn es um Twitter-Nachrichten geht, wird es wohl nicht an den Haaren herbeigezogen sein - ich mein, sowas lässt sich doch leicht belegen (reine Vermutung - habe selbst keinen Account).

Jaja,... manche Fakten können sich schnell ändern - der Ring ist trotzdem viereckig und nicht rund,... auch wenn er als "Ring" bezeichnet wird.
Wobei aus der Meldung jetzt nicht hervor geht, ob die Twitter Nachrichten irgendetwas mit der Wellness Policy oder seiner Suspendierung zu tun hatten. Er könnte sich zu allen möglichen Themen kritisch über die WWE geäußert haben.
DocKeule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 15:44   #36
Electro Ghetto
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 20.05.2003
Beiträge: 1.257
Gras & Drogenproblem? Wurde überhaupt jemals ne Abhängigkeit bewiesen? Schadstoffe sind klar. Bei Tabak sehe ich diese aber Cannabis? Bin ja einer der sagt soll jeder machen was er will wenn er es sich erlauben kann und keine Karrieren auf dem Spiel stehen. Bin auch der entkriminalisierung von Cannabis nicht abgeneigt ist aber sicherlich ein schwieriges Thema & wird doch ewig dauern bis sich dort was bewegt.


achja entkriminalisieren nicht legalisieren nicht falsch verstehen.

@ Klangfarben

wenn er mit Schei* diesen synthetischen Schmarn meint stimmt es absolut

Geändert von Electro Ghetto (18.01.2012 um 15:48 Uhr).
Electro Ghetto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 16:03   #37
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
Zitat:
Zitat von Southern Sensation Beitrag anzeigen
Naja, vielleicht weil Bourne ein ernsthaftes Drogen- bzw. Suchtproblem hat und daher meiner Meinung nach eher zu bemitleiden ist, als niederzumachen, aber das ist nur meine Meinung.
Hättest du Mitleid mit einem Raucher (Zigaretten), wenn er nicht aufhören würde zu rauchen, obwohl der Chef ihm angeboten hat, dass er doppelt so viel Gehalt bekäme, wenn er nicht mehr zu der Kippe greifen würde? Also ich nicht... der Raucher/Angestellte ist selber Schuld.

Mein Vergleich klingt jetzt weit hergeholt, ist er aber nicht. Die Entzugserscheinungen sind die selben (in beiden Fällen keine physischen Entzugserscheinungen) und wenn Bourne von der WWE entlassen wird, verdient er wahrscheinlich nur mehr die Hälfte. Und warum? Einfach weil er selber Schuld ist.

Edit:

Zitat:
Zitat von DocKeule Beitrag anzeigen
Wobei aus der Meldung jetzt nicht hervor geht, ob die Twitter Nachrichten irgendetwas mit der Wellness Policy oder seiner Suspendierung zu tun hatten. Er könnte sich zu allen möglichen Themen kritisch über die WWE geäußert haben.
Was das ganze ja weder besser, noch schlechter macht.

Geändert von really? (18.01.2012 um 16:05 Uhr).
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 16:28   #38
DocKeule
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 7.498
Doch, denn zu kritisieren gäbe es bei der WWE im Moment nun wirklich reichlich und mit Recht. Ob das für einen WWE Angestellten geschickt wäre, steht auf einem anderen Blatt. Wenn er sich tatsächlich über die Suspendierung wegen eines Drogen-Vergehens beschwert hätte, wäre das ziemlich schwach.
DocKeule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 17:11   #39
Klangfarben
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 04.02.2010
Beiträge: 1.885
@Electro Ghetto: Achja, war ja von Synthetik die Rede. Ja davon hab ich keine Ahnung, zu meiner Zeit gabs sowas nicht, da war alles noch pflanzlich und mit Chemie gepanschte cannabiole Stoffe gabs nur in bestimmten Szenen.

Was ich im Abschluss noch zum Thema sagen möchte: Die WWE lässt doch nur deshalb keine Kritik zu damit keine Probleme nach aussen dringen können. Und die Regel besagt doch, wenn man etwas offensichtlich verschweigt ohne klipp und klar entkräftigen zu können, dann ist meistens ein (oder mehrere) Problem(e) vorhanden.
Genauso wie das "Stuhlschlag-an-den-Kopf Verbot". Wenn das nicht einzig nur dazu diente um oberflächlig Schaden zu kompensieren, dann weiss ich auch nicht. Dann hätte man schon Moves wie DDT oder Piledriver usw verbieten müssen (besonders auf den Hallenboden usw). Das hat ja damals schon gezeigt, dass man nur so tut als ob und so wird es bei der WWE auch im Allgemeinen der Fall sein.
Klangfarben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 18:01   #40
Alfiriel
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 816
wenn bourne voll mit gras noch so wrestlen kann na holla die waldfee ^^ dann gibt es da draussen wenige genauso talentierte Worker die auf einen Platz warten.

Naja Evan TNA hat eine Cruiserweight Division die dienen Wrestlingstil schätzt und nichts gegen Gras hat ^^ gogo... nur nich auf härteres Umsteigen das dir dann die Karriere versaut
__________________
"Load the Spaceship with the Rocket Fuel! " Ultimate Warrior

God give us back Macho Man and Michael Jackson and we will give you John Cena, Justin Bieber and Ray J on top, oh and Vince Russo.
Alfiriel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 18:04   #41
Bilo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.980
Zitat:
Zitat von Alfiriel Beitrag anzeigen
wenn bourne voll mit gras noch so wrestlen kann na holla die waldfee ^^ dann gibt es da draussen wenige genauso talentierte Worker die auf einen Platz warten.

Naja Evan TNA hat eine Cruiserweight Division die dienen Wrestlingstil schätzt und nichts gegen Gras hat ^^ gogo... nur nich auf härteres Umsteigen das dir dann die Karriere versaut

Noch ist doch nicht bewiesen das es sowas war, immer diese Vorverurteilungen...
__________________
Of the glory round the Fields of Anfield Road
Bilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 18:16   #42
No Username Needed
Rippenprellung
 
Registriert seit: 02.01.2012
Beiträge: 189
Ich bin kein sonderlich großer Fan von Evan Bourne. Sein Dauergegrinse ging mir regelrecht auf die Eier. Allerdings hatte ich schon die Hoffnung, dass man mit Air Boom, den Usos und den Colons so langsam mal wieder Leben in die Tag Team Division einhaucht. Air Boom hat sich aus einem zusammengewürfelten Team durchaus als echtes Team etabliert. Wie man so dämlich sein kann, und eine solche Chance verstreichen lassen kann, ist nicht nachvollziehbar.
No Username Needed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 18:57   #43
XoX
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 13.10.2008
Beiträge: 468
Völlig egal, was Bourne getan hat, offensichtlich hat er die Richtlinien seines Arbeitgebers nicht beachtet. Wenn ich mich bei meinem Arbeitgeber nicht an die geltenden Regeln halte, bekomme ich auch eine Abmahnung oder bei schlimmeren oder wiederholten Verstößen darf ich direkt die Koffer packen. Ist also völlig verständlich, und daher kann ich niemanden verstehen, der in dieser Sache den Fehler bei WWE sucht. Zumal ja, falls tatsächlich eine Drogensucht bestehen würde, WWE ja sogar für den Entzug aufkäme (war ja auch bisher der Fall, sogar bei Workern, die auf wesentlich schlechterem Fuß mit der Company standen).
Ähnliches gilt für die öffentliche Kritik. Ich bin auch nicht mit allem einverstanden, was mein Chef/meine Firma so tut, aber öffentlich Kritik äußern ist für mich als einfacher Angestellter eben nicht drin, und so ist es dann eben auch bei Bourne. Da kann er so sehr recht haben wie er will.
XoX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 19:53   #44
rantanplan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 13.08.2008
Beiträge: 4.115
Ich verstehe nach wie vor nicht, wieso Kofi drunter leidet. Wie schon gesagt, man kann ihm einen neuen Partner an die Seite stellen, oder aber, wenn man Vertrauen in ihn als Singles-Wrestler hat, mal einen Blick auf die nächsten 3 PPVs werfen. Ich behaupte mal, dass die TT-Gürtel da auch ohne Bourne-Suspendierung nicht sonderlich oft verteidigt worden wären. So kann man Kingston eine gute Rolle im Rumble geben, ihn anschließend bei EC in den Käfig stecken und um den Titel mitkämpfen lassen und ihn auf dem Wege zum Mitfavoriten für das mutmaßlich wieder bei WM stattfindende MITB-Match aufbauen.

Ich weiß nicht, aber mit etwas Wohlwollen durch die Booker könnte Kingston der große Gewinner dieser erneuten Suspendierung werden.
rantanplan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 20:09   #45
Bilo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.980
Zitat:
Zitat von rantanplan Beitrag anzeigen
Ich verstehe nach wie vor nicht, wieso Kofi drunter leidet. Wie schon gesagt, man kann ihm einen neuen Partner an die Seite stellen, oder aber, wenn man Vertrauen in ihn als Singles-Wrestler hat, mal einen Blick auf die nächsten 3 PPVs werfen. Ich behaupte mal, dass die TT-Gürtel da auch ohne Bourne-Suspendierung nicht sonderlich oft verteidigt worden wären. So kann man Kingston eine gute Rolle im Rumble geben, ihn anschließend bei EC in den Käfig stecken und um den Titel mitkämpfen lassen und ihn auf dem Wege zum Mitfavoriten für das mutmaßlich wieder bei WM stattfindende MITB-Match aufbauen.

Ich weiß nicht, aber mit etwas Wohlwollen durch die Booker könnte Kingston der große Gewinner dieser erneuten Suspendierung werden.
Das mit dem Single Titel wird vermutlich eintreffen, aber glaube nicht das dies so schnell passiert, daher denke ich wird er auf Dauer keine große Rolle spielen. Zumal ich das Gefühl hab das Brodus Clay da auch demnächst einsteigt. Kofi einen neuen Partner auf die schnell zu geben wirkt irgendwie unglaubwürdig. Naja überraschen lassen, wünsche mir jedenfalls das er demnächst nicht nur sporadisch eingesetzt wird.
__________________
Of the glory round the Fields of Anfield Road
Bilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 20:56   #46
Nightvision
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 27.02.2010
Beiträge: 700
Bourne weg & Justin Gabriel rein!
Nightvision ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 21:24   #47
really?
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 1.095
Zitat:
Zitat von Nightvision Beitrag anzeigen
Bourne weg & Justin Gabriel rein!
Dann noch Kofi weg und Baretta rein
really? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 21:44   #48
No Username Needed
Rippenprellung
 
Registriert seit: 02.01.2012
Beiträge: 189
Zitat:
Zitat von Nightvision Beitrag anzeigen
Bourne weg & Justin Gabriel rein!
Wäre gar keine schlechte Idee. Bevor Gabriel in der Undercard versinkt, muss er halt doch noch mal in ein Tag Team. Lässt sich auch eine Hintergrund-Geschichte spinnen, weil beide aus Afrika kommen.
No Username Needed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
evan bourne, hall of fame, jody kristofferson, suspendierung, wellness policy
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.