Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Das anspruchsvolle Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.05.2007, 19:04   #901
whoknows
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 28.12.2004
Beiträge: 851
Vladimir Nabokov-Lolita
__________________
If I Die Tonight, Would You Care?
Would It Bother Me If You Don't?
whoknows ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 20:09   #902
ligaradiofan
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 06.06.2004
Beiträge: 12.171
Zitat:
Zitat von exciter Beitrag anzeigen
Controversy creates Cash - heute angekommen und liest sich schon mal gut, auch wenn es momentan noch um Bischoffs Kindheit geht. Scheint interessant zu werden.
Sehr interessantes Buch, der Kauf lohnt sich auf jeden Fall.
Als nächstes werde ich mir das neue Buch von Mick Foley besorgen.
__________________
Keine Panik, ich weiß durchaus nicht, was zu tun ist.
ligaradiofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 22:16   #903
eXCiTER
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 4.311
Zitat:
Zitat von ligaradiofan Beitrag anzeigen
Sehr interessantes Buch, der Kauf lohnt sich auf jeden Fall.
Als nächstes werde ich mir das neue Buch von Mick Foley besorgen.
Buch lässt sich gut verschlingen... Von der Nordkorea-Reise wusste ich z. B. noch nichts...
__________________
Ich kann, weil ich will, was ich muss.
eXCiTER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 00:04   #904
Copeland
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 786
Hab ich zwar schon seit es heraussen ist aber kam noch nicht dazu es zu lesen, jetzt bin ich aber fast durch:

Hardcore Diaries by Mick Foley

Gutes Buch, es macht wirklich Spaß das "Tagebuch" von Mick Foley zu lesen, auch immer wieder witzig wie schnell er doch abschweift.
Copeland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2007, 14:05   #905
eXCiTER
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 4.311
Das war´s dann auch schon wieder mit Controversy creates cash. Wirklich sehr empfehlenswert. Mal schauen, was als nächstes kommt...
__________________
Ich kann, weil ich will, was ich muss.
eXCiTER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 19:15   #906
whoknows
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 28.12.2004
Beiträge: 851
Ok, OK, ich muss jetzt einfach mal alles zusammenfassen, was ich im Moment lese:
Tolstoi-Krieg und Frieden (ich kurve immer noch auf Seite 1052)
Nabokov-Lolita (sehr gut geschrieben, allerdings sind einige Passgen recht grenzgängerisch)
Salinger-Franny und Zooey (sehr gutes Buch- tiefsinnig, witzig und interessant)
Voltaire-Candide (bis jetzt noch etwas flach, aber ich hoffe auf eine Steigerung)
__________________
If I Die Tonight, Would You Care?
Would It Bother Me If You Don't?

Geändert von whoknows (10.05.2007 um 19:15 Uhr).
whoknows ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 19:44   #907
Cube
Genickbruch
 
Registriert seit: 07.02.2002
Beiträge: 18.958
Stephen King - das Mädchen


Zum zweiten Mal und mir gefällt es wieder sehr gut.
Man kann sich gut reinfühlen in das verlorene Mädchen und fiebert doch mit.
__________________
"Das PISA-Ranking ist so, als würde ich die Qualität des Musiklebens eines Landes am Abschneiden beim Song Contest messen"

- Prof. Stefan T. Hopmann -
Cube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 19:57   #908
Jericho One
Rippenprellung
 
Registriert seit: 07.09.2006
Beiträge: 148
Frank Herbert - Der Wüstenplanet
__________________
#1 Jerichoholic
The Ayatollah of Rock n`Rolla, The Lionhart, The Sexy Beast, The Living Legend, The King of Bling Bling, The Larger than Life Superstar, One Bad Mamma Jamma, The Humanhighlight Reel, The Epicenter of Excitement
c`mon, baby!
Jericho One ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 20:01   #909
Balki
blaues Auge
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 20
Zitat:
Zitat von Jericho One Beitrag anzeigen
Frank Herbert - Der Wüstenplanet
Ein sehr gutes Buch, kann ich nur jedem empfehlen, habe die komplette Saga gelesen, ich kann den 7ten Teil kaum noch erwarten.

Lese zurzeit:
Frank Schätzing - Tod & Teufel
Interessantes Buch, ein Krimi im Mittelalter

Zuletzt gelesenes:

Douglas Adams - Per Anhalter durch die Galaxis
Ein muss für jeden SciFi Fan. Das Buch an sich ist eine Parodie an die SciFi, jedoch greift es viele philosophische Themen auf

Sergej Lukianenko - Wächter der Nacht
Spannender FantasyRoman der im Moskau der heutigen Zeit spielt.
Balki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 20:10   #910
Jericho One
Rippenprellung
 
Registriert seit: 07.09.2006
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von Balki Beitrag anzeigen
Ein sehr gutes Buch, kann ich nur jedem empfehlen, habe die komplette Saga gelesen, ich kann den 7ten Teil kaum noch erwarten.
Wußte garnicht das es da noch viel mehr Bücher gibt!

Muß mich dann mal informieren...
__________________
#1 Jerichoholic
The Ayatollah of Rock n`Rolla, The Lionhart, The Sexy Beast, The Living Legend, The King of Bling Bling, The Larger than Life Superstar, One Bad Mamma Jamma, The Humanhighlight Reel, The Epicenter of Excitement
c`mon, baby!
Jericho One ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 00:24   #911
RUFIO!
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 1.146
ich lese
mometan die jackie chan biographie.
kan nsie nur empfehlen absolut kein stück
langweilig.wie er alles beschreibt ist echt unglaulich =)
__________________
the ZIGG!!is here!!
RUFIO! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 13:24   #912
Balki
blaues Auge
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 20
Zitat:
Zitat von Jericho One Beitrag anzeigen
Wußte garnicht das es da noch viel mehr Bücher gibt!

Muß mich dann mal informieren...
Der Wüstenplanet
Der Herr des Wüstenplaneten
Die Kinder des Wüstenplaneten
Der Gottkaiser des Wüstenplaneten
Die Ketzer des Wüstenplaneten
Die Ordensburg des Wüstenplaneten

Die ersten 3 Bücher bilden eine Trilogie sozusagen und spielen zeitlich sehr nah beieinander.
Das 4te Buch steht alleine da 1000Jahre in der Zukunft.
Die letzten Beiden bilden den Anfang der 2ten Trilogie.
Herbert konnte das 7te Buch "Hunters of Dune" nicht beenden, was sein Sohn und Kevin J. Anderson getan haben. Die Deutsche Übersetzung kommt im Juli.
Für September diesen Jahres ist "Sandworms of Dune" geplant (Englische Vers) das die Saga abschließen soll.

Für die ganz harten Dune-Fans gibts dann noch "Der Wüstenplanet - Die Legenden" und "Der Wüstenplanet - Die frühen Chroniken"
Beides Trilogien.

Wer noch immer nicht genug hat, der besorgt sich die Dune Enzyklopädie.

Zu meiner Schande muss ich gestehen bis jetzt weder "Legenden" noch die "frühen Chroniken" gelesen zu haben.
Balki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 16:00   #913
Jericho One
Rippenprellung
 
Registriert seit: 07.09.2006
Beiträge: 148
Wow,

vielen Dank Balki!! Da habe ich ja noch einiges vor...
__________________
#1 Jerichoholic
The Ayatollah of Rock n`Rolla, The Lionhart, The Sexy Beast, The Living Legend, The King of Bling Bling, The Larger than Life Superstar, One Bad Mamma Jamma, The Humanhighlight Reel, The Epicenter of Excitement
c`mon, baby!
Jericho One ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 16:41   #914
Lavin
ECW
 
Registriert seit: 22.08.2003
Beiträge: 6.565
Mit meinen Geschichten bin ich durch, jetzt lese ich
Handbuch für Schmeichler und Arschkriecher von Richard Stengel (und sowas krieg ich zum Geburtstag ^^)
und David Klass' Wenn er kommt, dann laufen wir
Lavin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 15:06   #915
SteppinRazor
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 975
Dürrenmatt- Die Physiker

Wie man sich denken kann, Schullektüre, aber sieht ganz interresant aus.
__________________
Greetings
SteppinRazor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 19:27   #916
Bruchkopf
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 583
Zitat:
Zitat von SteppinRazor Beitrag anzeigen
Dürrenmatt- Die Physiker

Wie man sich denken kann, Schullektüre, aber sieht ganz interresant aus.
Eine der interessantesten Schullektüren in meinen Augen. Sehr verständlich und fesselnd geschrieben!
__________________
Der 1. FC Hertha Alemannia Dortmund ist doof.
Bruchkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 19:34   #917
Balki
blaues Auge
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 20
Zitat:
Zitat von SteppinRazor Beitrag anzeigen
Dürrenmatt- Die Physiker

Wie man sich denken kann, Schullektüre, aber sieht ganz interresant aus.
Hab ich Privat gelesen ^^

Zurzeit:

Eiskalte Weihnachten - Geschichten von Mord und Totschlag

Ist ne Kollektion von "Gruselstories" zu Weihnachten, wobei weniger auf Horror als auf Thriller gesetzt wird ^^
Balki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 15:06   #918
Milford Cubicle
Genickbruch
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 11.335
Habe vorgestern Tommy Jauds "Vollidiot" geschenkt bekommen, bin gestern damit fertig geworden(erschreckenderweise kann ich zur Person "Simon Peters" einige Parallelen ziehen, in einigen Situationen hätte ich haargenau so gehandelt, wie er), morgen müsste "Resturlaub" ankommen, ebenfalls von Tommy Jaud. Wenn das auch so witzig und genial geschrieben ist wie "Vollidiot", dann freue ich mich wie ein Schneekönig auf seinen dritten Roman, "Millionär", der im Juni erscheinen wird.
__________________
"Manche hängen ihre Fahnen, nach dem erstbesten Wind. Doch die Liebe beweist sich erst, wenn der Wind zunimmt. Und Liebe ohne Leiden, das hat noch niemand gesehen. Man kann ein Lied davon singen, man kann sich selbst nicht verstehen."
Tomte - Das hier ist Fußball
IMDB The 2017 List
Milford Cubicle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 20:00   #919
Ba-tis-ta
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.07.2004
Beiträge: 1.708
Hector auf der Suche nach der Liebe

und Hector auf der Suche nach dem Glück

imo Lebenshilfe für emotionale Menschen
__________________
proud dad :)
Ba-tis-ta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2007, 19:36   #920
Milford Cubicle
Genickbruch
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 11.335
Gerade eben Tommy Jauds "Resturlaub" zu Ende gelesen, herrliches Buch, was erst heute gegen 11 Uhr geliefert wurde. Gefällt mir besser als "Vollidiot", da an manchen Stellen nicht so platt und mit einem deutlich positiveren, realistischeren Ende. Es ist ein Männerroman und nach etwa 3/4 des Buches konnte man das Ende erahnen, aber das tut dem Buch keinen Abbruch, da es selbst beim Ende noch zu einer überraschenden Wendung kommt. Freue mich nun sehr auf "Millionär" und damit auf die Rückkehr von Simon Peters.
__________________
"Manche hängen ihre Fahnen, nach dem erstbesten Wind. Doch die Liebe beweist sich erst, wenn der Wind zunimmt. Und Liebe ohne Leiden, das hat noch niemand gesehen. Man kann ein Lied davon singen, man kann sich selbst nicht verstehen."
Tomte - Das hier ist Fußball
IMDB The 2017 List
Milford Cubicle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 02:08   #921
streichholzmann
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 27.08.2006
Beiträge: 709
Polina Daschkova, Für Nikita
Ist ein russischer Roman, aber ins deutsche Übersetzt!,
Laut Aussage meiner Mutter (Behördenleiterin im Ausländeramt) die das Buch vor mir gelesen hat und Rücksprache mit diversen Aussiedlern gehalten hatte. Ist das Buch durchaus Ernst zunehmen, geht halt um das aktuelle Russland, politisch, wirtschaftlich etc., etwas zögernder Aufbau aber zur Mitte hin wirds fesselnd.
Ist aber nix leichtes und der Aufbau ist auch nicht einfach.
streichholzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 18:14   #922
Cube
Genickbruch
 
Registriert seit: 07.02.2002
Beiträge: 18.958
Margarete George - Henry VIII.

Tolles Buch, lese es nach langer Zeit wieder einmal.
Sehr gut geschrieben, Tagebuchform aus Sicht Heinrichs.
Informativ, unterhaltsam.
__________________
"Das PISA-Ranking ist so, als würde ich die Qualität des Musiklebens eines Landes am Abschneiden beim Song Contest messen"

- Prof. Stefan T. Hopmann -
Cube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 17:28   #923
faxanadu
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.05.2002
Beiträge: 1.985
nachdem ich "victim" beendet habe , was übrigens sehr empfehlenswert ist wenn man auf psycho thriller steht, lese ich gerade "mortifer" von p.j.tracy ...

fesselnd und gibt gut die atmosphäre wieder , bin gespannt ...
__________________
.."Logik ist bloße Komplikation.
Die Logik ist immer falsch..
Ihre Ketten töten, wie ein riesiger Tausenfüßler, der die Unabhängigkeit erstickt.." Tristan Tzara
faxanadu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 19:06   #924
Cyrus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.02.2004
Beiträge: 2.766
Zitat:
Zitat von faxanadu Beitrag anzeigen
nachdem ich "victim" beendet habe , was übrigens sehr empfehlenswert ist wenn man auf psycho thriller steht.....
Da kann ich nur zustimmen, spannend geschrieben und mit einem überraschenden Ende. Was will man mehr? Nichts.

Momentan lese ich "Der zweite Schöpfer". Auch ein sehr unterhaltsamer Thriller aber an Victim kommt er nicht ran.

Geändert von Cyrus (29.05.2007 um 12:36 Uhr).
Cyrus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 21:23   #925
Undopable
Rippenprellung
 
Registriert seit: 06.09.2006
Beiträge: 134
Lian Hearn - Der Ruf des Reihers
Vierter von Fünf Teilen der "Clan der Otori" Trilogie (Ich bin mir der Absurdität dieses Satzes durchaus bewusst, die Autorin hat aber offenbar nach Ende des dritten Bandes weiteren Mitteilungsbedarf verspürt. )
Eine Art fiktives, feudales Japan, inklusive Liebesgeschichte, Verschwörung und Rache.
Liest sich bisher recht gut, wobei es durch den neuen Übersetzer teilweise zu einigen von lustig bis reichlich verwirrend reichenden Satzkonstruktionen kommt.
__________________
Geschlossen weil wegen unkreativ.

Geändert von Undopable (21.05.2007 um 21:23 Uhr).
Undopable ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.