Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.12.2021, 04:57   #1
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.407
Die Gerüchteküche brodelte seit Monaten, nach den Szenen nach der letzten Ausgabe von NXT wurde es konkreter, nun ist es Gewissheit: Johnny Gargano und Kyle O'Reilly sind nicht länger Teil von WWE. Bereits am Freitag verschwanden die beiden aus dem aktuellen Roster der WWE-Website und Gargano fackelte nicht lange und eröffnete einen Shop bei ProWrestlingTees. Zudem kündigte er an, bei Twitch und YouTube bald wieder Content anzubieten. Da die Verträge regulär ausgelaufen sind, können sie jederzeit bei einer anderen Promotion auftreten, also theoretisch schon am Mittwoch bei "AEW Winter is Coming", sollte Tony Khan einen Deal einfädeln. Laut Dave Meltzer gehen die WWE-Offiziellen eher davon aus, dass Gargano und O'Reilly nur eine Pause einlegen und nicht unbedingt die Company verlassen. Allerdings hat Gargano bereits ein verbessertes Vertragsangebot abgelehnt und alles deutet darauf hin, dass sie sich auch Gebote anderer Promotions anhören werden. Da Gargano und seine noch bei WWE angestellte Ehefrau Candice LeRae bald ihr erstes Kind erwarten, ist es wahrscheinlich, dass er erst im kommenden Jahr eine Entscheidung über seine Zukunft treffen wird. Bei O'Reilly würde sich keiner wundern, sollte er bei AEW plötzlich an der Seite von Adam Cole und Bobby Fish auftauchen.

Wärhend dieses Jahr schon über 80 Wrestler und Wrestlerinnen mehr oder weniger freiwillig WWE verlassen haben, gibt es hin und wieder aber auch Vertragsverlängerungen. Ende des Jahres wäre der Vertrag von Jerry Lawler ausgelaufen, doch vor ein paar Tagen setzte er seine Unterschrift unter eine neue Vereinbarung. Laut dem Pro Wrestling Insider bleibt er WWE damit bis mindestens Januar 2024 erhalten.

Bayley riss sich im Juli während einer Trainingseinheit das Kreuzband und schuftet fleißig für ihr Comeback. Damals hieß es, dass sie vielleicht erst kurz vor WrestleMania 38 ihr Comeback wird feiern können, doch nun gibt es neue Hoffnung. Bei Instagram stellte sich die 32-Jährige den Fragen ihrer Fans und angesprochen auf ihre derzeitige Verfassung antwortete sie, dass es ihrem Knie, ihrem Knöchel, ihrer Wade und Hüfte sehr gut gehe und sie auch in einer guten mentalen Verfassung sei. Ihr Comeback sei also nur noch eine Frage der Zeit. Sie werde all den Idioten aber nicht verraten, wann sie ihr Comeback feiern wird, sie sollten sich aber bereithalten. Ihr letztes Match bestritt Bayley am 25. Juli bei SmackDown, als sie an der Seite von Seth Rollins Cesaro und Bianca Belair besiegen konnte.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2021, 12:10   #2
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 17.563
Hauptsache Lawler bleibt.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2021, 13:34   #3
Zed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.305
Ich denke mittlerweile ist WWE vielleicht nur noch aus finanzieller Sicht ein guter Arbeitsgeber, Erfolgreich kann man mittlerweile aber auch anderswo werden.
__________________
Who's that riding into the sun ?
Who's the man with the itchy gun ?
Who's the man who kills for fun ?
Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2021, 19:35   #4
Razors Edge
Rippenprellung
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 196
Ich glaube ja das mein Mäusschen zum Damenrumble zurückkommt.
Razors Edge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2021, 22:04   #5
Hennig1979
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 27.03.2013
Beiträge: 861
Zitat:
Zitat von Razors Edge Beitrag anzeigen
Ich glaube ja das mein Mäusschen zum Damenrumble zurückkommt.
Ich glaub nicht nur dass das "Mäuschen" zurückkommt... Ist Bayley pünktlich zum Royal Rumble fit, denke ich, dass Sie als Nr. 28, 29 oder 30 "überraschend" teilnimmt und das ganze Ding auch gewinnt. Die Frage ist nur: Face oder Heel.
__________________
"95, 96, 97, 98.... uuuuhh, so close! But you DON'T get the Money! Ha ha ha ha ha ha!!!!!!!!!!!!"
Hennig1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2021, 22:57   #6
Razors Edge
Rippenprellung
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 196
Zitat:
Zitat von Hennig1979 Beitrag anzeigen
Ich glaub nicht nur dass das "Mäuschen" zurückkommt... Ist Bayley pünktlich zum Royal Rumble fit, denke ich, dass Sie als Nr. 28, 29 oder 30 "überraschend" teilnimmt und das ganze Ding auch gewinnt. Die Frage ist nur: Face oder Heel.
Also ich muss sagen das Faceding war irgendwann zuviell und das Heelgimmick hat sie weitergebracht,ich glaube das wird man soschnell nicht wieder ändern,sie ist ja nicht Big Show.
Razors Edge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2021, 23:00   #7
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.816
Zitat:
Zitat von Kain Beitrag anzeigen
Hauptsache Lawler bleibt.
Der ist wichtig, den kann man bestimmt noch 30 mal um den 24/7 Title antreten lassen. Wer braucht schon Gargano und Kyle wenn er Lawler hat.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:

Geändert von PrinceDevitt (14.12.2021 um 09:50 Uhr).
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 05:01   #8
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 17.563
Ich dachte, dass die den nicht mehr in den Ring lassen seit dem Infarkt?!
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 09:50   #9
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.816
Zitat:
Zitat von Kain Beitrag anzeigen
Ich dachte, dass die den nicht mehr in den Ring lassen seit dem Infarkt?!
Da brauchst du dich doch teilweise nicht mal anstrengen was den Title angeht. Haust Backstage einem ne Bratpfanne auf die Ommel und schon biste Champion. Die Regentschaften sehen doch ähnlich aus wie damals beim Hardcore Title. War auch nur ein Spaß um zu verdeutlichen das er eigentlich keinen Mehrwert für die Company bietet (imo).
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 12:19   #10
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.406
Die Bedeutung von Lawler im amerikanischen Wrestling und für WWE sollte man nicht unterbewerten. Es ist insofern nicht überraschend, den Vertrag mit jemandem zu verlängern, der über mehrere Jahrzehnte für die Company tätig war.

Aber klar, haut nur wieder alle auf der WWE rum. Hauptsache, man hat wieder einen Aufhänger zum Bashen...
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 12:23   #11
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 7.637
Zumal Lawler sicherlich keine Unsummen verdienen wird
__________________
AKTUELL: FORMEL 1 TIPPSPIEL 2021 - GP VON MONACO

Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 13:50   #12
Dr Zare
Rippenprellung
 
Registriert seit: 04.03.2021
Beiträge: 163
Zitat:
Zitat von Kain Beitrag anzeigen
Ich dachte, dass die den nicht mehr in den Ring lassen seit dem Infarkt?!
Der hat doch letztens bei irgendeiner Indy Promotion nen Match (oder hat demnächst nen Match?)

/Edit: Im Januar 2022 hat Lawler ein Match bei "Big Time Wrestling" gegen George South.

Geändert von Dr Zare (14.12.2021 um 13:51 Uhr).
Dr Zare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2021, 15:28   #13
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 17.563
Ich meinte schon WWE. Da ich ihm als Kommentator nichts abgewinnen kann, ist mir nicht klar, welchen Wert er noch hat. Aber mag sein, dass er in der Rolle noch etwas bringt. Ich konnte mit ihm nie was anfangen. War auch der Grund, weshalb ich mich eher spät mit Memphis beschäftigt habe. Da muss dann selbst ich ihm zugestehen, dass er Großes geleistet hat. Auf dem Level sind Gargano und O‘Reilly nicht. Werden sie auch nie sein. Aber ist halt schon ein paar Jahrzehnte her. Selbst wenn WWE Lawler noch in den Ring ließe, könnte er daran nicht mehr anschließen. Und vorgeschriebene Promos würden ihm die Wirkung wohl auch entziehen.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2021, 18:07   #14
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.266
Per SRS von Fightful hat Kevin Owens verlängert.
RainMaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2021, 18:47   #15
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.406
*stellt schon mal eine Packung Taschentücher zur Verfügung*
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2021, 19:07   #16
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.672
Also will er nicht mit Orange Cassidy spielen und Adam Cole auf die Wange küssen? Wer hätte das gedacht!
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2021, 21:08   #17
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.816
Wie man hört haben sie ihm einfach das deutlich bessere Angebot gemacht (das Khan da nicht mitgegangen ist zeigt eher das er KO nicht um jeden Preis wollte). Was es auch immer war, Hauptsache KO ist glücklich mit der Entscheidung. Wenn Kyle, Johnny und Bray kommen sollten hat AEW auch genug Talent im Main, Midcard und Tag Bereich.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2021, 21:27   #18
OrtensLaw
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 722
Zitat:
Zitat von PrinceDevitt Beitrag anzeigen
Wie man hört haben sie ihm einfach das deutlich bessere Angebot gemacht (das Khan da nicht mitgegangen ist zeigt eher das er KO nicht um jeden Preis wollte). Was es auch immer war, Hauptsache KO ist glücklich mit der Entscheidung. Wenn Kyle, Johnny und Bray kommen sollten hat AEW auch genug Talent im Main, Midcard und Tag Bereich.
Dennoch schade, hätte gern gesehen, wie er bei AEW nochmal " aufblüht". Aber wir können mehr als zufrieden sein, mit dem was Khan schon verpflichtet hat bzw. was in Zukunft noch auf dem Zettel steht. Und was Owens betrifft, soll man ja bekanntlich im Wrestling niemals Nie sagen...
__________________
WWE = Walk With Elias
OrtensLaw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2021, 21:30   #19
lionheart81
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 1.984
Zitat:
Zitat von Hennig1979 Beitrag anzeigen
Ich glaub nicht nur dass das "Mäuschen" zurückkommt... Ist Bayley pünktlich zum Royal Rumble fit, denke ich, dass Sie als Nr. 28, 29 oder 30 "überraschend" teilnimmt und das ganze Ding auch gewinnt. Die Frage ist nur: Face oder Heel.
DING DONG - HELLO Die war gemeinsam mit Sasha Banks das Highlight in der Corona Ära, würde mir sie schon als Heel zurückwünschen.

Asuka wird auch irgendwann mal wieder auftauchen, Liv Morgan steht auch auf meiner Liste, Ronda Rousey ... keine Ahnung - ich glaube der Damen Rumble dürfte 2022 ziemlich interessant werden.
__________________
Je größer der Dachschaden desto besser der Blick auf die Sterne
lionheart81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 14:52   #20
Vince Black
ECW
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 8.251
Zitat:
Zitat von makanter Beitrag anzeigen
Also will er nicht mit Orange Cassidy spielen und Adam Cole auf die Wange küssen? Wer hätte das gedacht!
Owens verlängert, yes !!
Top, das freut mich doch sehr
und nein natürlich war es nicht das, sondern dass WWE extrem viel Geld in Owens investiert, wenn einer wieder bei WWE unterschreibt gibt es nie andere Gründe, denn alle sind extrem unglücklich Auch schaut AEW natürlich so extrem auf ihr Budget dass sie da nicht mitbieten konnte
Vince Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 15:57   #21
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.147
Zitat:
Zitat von Vince Black Beitrag anzeigen
Owens verlängert, yes !!
Top, das freut mich doch sehr
und nein natürlich war es nicht das, sondern dass WWE extrem viel Geld in Owens investiert, wenn einer wieder bei WWE unterschreibt gibt es nie andere Gründe, denn alle sind extrem unglücklich Auch schaut AEW natürlich so extrem auf ihr Budget dass sie da nicht mitbieten konnte
Eventuell sollte man auch einfach so realistisch sein und annehmen, dass Owens das gemacht hat was für Ihn am besten ist. Mit AEW darf er aktuell offiziell noch nicht verhandeln, keine Ahnung ob er da inoffizielle Zahlen hatte. Das Angebot der WWE wird ihm gut gefallen haben, deswegen hat er es angenommen. Vermutlich wird die WWE ihm ungefähr das gleiche oder mehr bezahlt haben als das was er bei AEW erwartet hat. Vielleicht etwas weniger falls er bei der WWE zufrieden ist.

Jeder der bei der WWE bleibt obwohl AEW ihm das doppelte bezahlten würde sollte sich nämlich ziemliche Gedanken über seine Entscheidung machen. Umgekehrt natürlich auch. Wie zufrieden/unzufrieden Owens bei der WWE ist und wie gut er seine Perspektive bei AEW sieht oder ob er nun mit den Bucks spielen will oder nicht wird vermutlich nur eine Rolle spielen wenn die Angebote ungefähr ähnlich sind. Zumal Owens halt etabliert genug ist um sich keine Gedanken darüber zu machen was wird falls er nicht im AEW/WWE TV ist, um den 24/7 Title antreten muss oder in nem Jahr entlassen wird.

In sofern wünsche ich Owens alles Gute, ich hoffe man sieht ihn dann regelmäßiger in den Mainevent Regionen der Card.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei

Geändert von y2jforever (16.12.2021 um 15:59 Uhr).
y2jforever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 17:19   #22
OrtensLaw
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 722
Wenn Owens glücklich damit ist, dann ist es ja erstmal legitim. So unsicher wie der Arbeitsplatz bei WWE aber zu sein scheint, weiß man halt nie. Natürlich wird es im einzelnen Gründe gegeben und manchen Entlassenen sogar in die Karten gespielt haben. Nur haben allein die letzten 2 Jahre gezeigt, das man niemals Nie sagen sollte.
__________________
WWE = Walk With Elias
OrtensLaw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 17:44   #23
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.147
Zitat:
Zitat von OrtensLaw Beitrag anzeigen
Wenn Owens glücklich damit ist, dann ist es ja erstmal legitim. So unsicher wie der Arbeitsplatz bei WWE aber zu sein scheint, weiß man halt nie. Natürlich wird es im einzelnen Gründe gegeben und manchen Entlassenen sogar in die Karten gespielt haben. Nur haben allein die letzten 2 Jahre gezeigt, das man niemals Nie sagen sollte.
Wenn die WWE Owens in einem Jahr entlässt oder einfach 3 Jahre nicht einsetzt kann er ja immernoch zu AEW oder NJPW gehen. In sofern wüsste ich nicht warum Owens vor solch einem Szenario Angst haben sollte.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 17:56   #24
OrtensLaw
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 07.04.2009
Beiträge: 722
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Wenn die WWE Owens in einem Jahr entlässt oder einfach 3 Jahre nicht einsetzt kann er ja immernoch zu AEW oder NJPW gehen. In sofern wüsste ich nicht warum Owens vor solch einem Szenario Angst haben sollte.
Hat er vielleicht auch nicht. Ging nur hypothetisch drum und ein bisschen persönlicher Egoismus spielt natürlich auch ne Rolle. Da ich ihn gerne nochmal woanders sehen möchte ohne ihm natürlich generelle temporäre Arbeitslosigkeit zu wünschen.
__________________
WWE = Walk With Elias
OrtensLaw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2021, 18:47   #25
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 3.570
Vielleicht hat er sich auch eine sehr hohe Abfindung in den Vertrag schreiben lassen falls er entlassen wird. Weiß ja keiner in wieweit die WWE bei Leute wie Owens von ihren Standartverträgen abweicht.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.