Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.10.2015, 08:32   #51
Mein GOAT Walter
ECW
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 6.100
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Walter. Du warst nicht beim 3000Grad Festival. Du warst beim 3000Grad Wanderzirkus. Is auch geil, aber nochmal was anderes
http://31.media.tumblr.com/6ac15bda7...7oyro1_500.gif
__________________
--
Mein GOAT Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2015, 18:01   #52
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Bei Tekke können schon mal die Haare flattern

Now that's what you call a BASS-DRUM
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2015, 19:40   #53
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Uncanny Valley feiert 5 Jahre, das dürfen sie sogar im Boiler Room Live Stream zelebrieren, BR aus Dresden, feine Sache, absolut geiles Label mit tollen Acts, Glückwunsch und auf weitere Jahre UV
Wer nebenbei was dudeln lassen möchte, bitte schön (bis 1Uhr gehts).

Uncanny Valley Live Stream 5 Jahre Feierei
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2015, 18:30   #54
Mein GOAT Walter
ECW
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 6.100
Zitat:
Zitat von Don_Haskins Beitrag anzeigen
Uncanny Valley feiert 5 Jahre, das dürfen sie sogar im Boiler Room Live Stream zelebrieren, BR aus Dresden, feine Sache, absolut geiles Label mit tollen Acts, Glückwunsch und auf weitere Jahre UV
Wer nebenbei was dudeln lassen möchte, bitte schön (bis 1Uhr gehts).

Uncanny Valley Live Stream 5 Jahre Feierei
Was für n cooler Link. Hat gestern schon den ganzen Abend / Nacht unterhalten ...
__________________
--
Mein GOAT Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2015, 18:56   #55
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Poah, Irre. Den Thread gibt's ja schon seit über einem Jahr. Wie schnell die Zeit doch vergeht.
Nach meinen absoluten Lieblingen, folgt nun etwas noch unbekannteres.

Ich wollte ja damals schon diverse DJ's mal genauer unter die Lupe nehmen, was Ich jetzt mal weiterführe.

Akaone presents: Township Rebellion

Die Drei Jungs mal näher unter die Lupe zu nehmen, bzw. dem elektronischen Herz etwas mehr Zeit für sie zu gönnen, lohnt sich ohne jede Frage. Es war letztes Jahr zur SonneMondSterne X8, als Ich zum 1. Mal von diesem Trio gehört hatte. "Township Rebellion" hier, "Township Rebellion" da. Alle 10 Meter hatte man nur deren Namen gehört, alle 20 Meter klebte ein Aufkleber von denen. Das macht natürlich stutzig, aber bis zur nächsten SMS tat sich bei mir nix. Dort ging es dann wieder los mit zahlreichen Äußerungen und Aufklebern ÜBERall. Alles klar, muss Ich mir nun doch mal pressen und das Ergebnis war echt Klasse.
Township Rebellion haben einen richtig treibenden Flow, manchmal sehr dunkel, manchmal sehr erhellend. Sie vereinen Stimmungen zwischen "Denk mal über alles nach" bis hin zu "Lass mal alles links liegen". Genau mit dieser nahezu perfekten Mischung haben sie mittlerweile einige Follower gefunden und diese werden weiterhin Null enttäuscht.
Der Name wurde von dem Song "Township Rebellion" von Rage against the Machine übernommen. Hab mir den mal angehört und finde Ihn ziemlich gut. Das sich eine im elektronischen Bereich befindliche Gruppierung zu so einem Namen hinreißen lässt, hat von mir echt viel Respekt.

Township Rebellion @ Soundcloud
Township Rebellion @ Facebook

Akaone's Lieblings-Mitschnitt: Township Rebellion @ Gotec Club, Karlsruhe

Akaone DJ-Ranking: 9/10

Geändert von Akaone de Souza (22.11.2015 um 18:58 Uhr).
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2015, 17:01   #56
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Hab jetzt beim Sport mal ein Set (aus karlsruhe) laufen gehabt, schön treibend aufjedenfall, hinten raus bissel dunkler, weniger fröhlich als im ersten Part. Feines Zeug ist das, erinnert mich ein wenig an Robosonic oder auch das Trio Chasing Kurt.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2015, 20:02   #57
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Jo, bei TR scheint es sich immer abzuwechseln. Mal happy, mal richtig dark. Podcast vom Dezember ist fast ausschliesslich düster und daher insgesamt eher nur "in Ordnung".

Erzähl mal ein bissle was von Alison Wonderland.
Ich check gerade das Teil hier von Ihr ab und bin im Gesamten sehr positiv gestimmt. Coole Atmosphäre, die Sie einerseits durch ihren Stil an den Turntables erreicht, aber auch die Sonne im Hintergrund ist einfach massive und derb passend zu dem Set.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2015, 21:34   #58
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Joa eine meiner Liebsten zur Zeit aus dem bereich, hipHop, Trap, Bassmusic, keine AHnung, Genregrenzen kenne ich nicht^^ Ich feier die kleine nun fast 2 Jahre schon, mächtig viel Energie kommt da rüber, ein wenig verrückt scheint sie zu sein aber das muss man wohl.
Das MixmagLab Set ist richtig fein, das schallert immer wieder aus meinen Boxen, egal ob Auto, zu hause oder aus den kleinen Ohrkopfhörer. Sie hatte in 2014 mal 1 Monat lang die Triple J Musikreihe von bzw. mit Nina Las Vegas moderiert, da gab es jede Woche ein Set, sonst existieren da nicht viele.
Anfang des Jahres kam ihr erstes Album raus, "Run", gleich mal importiert das gute Stück, das feine ist alle Gesangspassagen hat Sie selber gesungen, und jenachdem singt Sie auch live während der DJ-Arbeit.
Waren jetzt am WE in München, Sie war Freitag im Crux, es war ein 90minütiger Abriss vom feinsten, Sie geht selber richtig geil mit, hat auch gesungen aber das Mikro war blöd eingestellt. Samstag ist Sie nochmal in Köln sonst wars das mit Europa schon wieder, die Gute tourt viel in der USA (in großen läden mit 5000+ Zuschauern), nicht so wie im Crux wo gut und gerne 500 rein passen In Australien hat Sie auch ne eigene Reihe, WearhouseProject, da werden auch schon kleine bis große Hallen gefüllt.

Kann die Gute nur empfehlen, macht sehr viel Spaß und die Musik gefällt mir persönlich sehr gut.

Wenn du bei Instagram bist checke mal Hastags wie Cruxmunich oder Alisonwonderland, da gibt es paar Videos und Bilder, ein Buddy von mir und ich haben uns mal rotzfrech ein bild gesichtert aber der Typ der fotografiert hat hat den blitz ausgemacht aber wir haben es ordentlich aushellen können^^
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem

Geändert von Haskins (06.12.2015 um 21:39 Uhr).
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 01:32   #59
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 16.325
Victor Ruiz und Thomas Schumacher haben im Dezember eine EP rausgebracht, die ich dringend empfehle.

Satellite

Apollo

Geist


Auch zu empfehlen:

Stefan Bodzin - IX (Victor Ruiz Remix)


Und dann hat Ruiz passend zu dem spacigen Sound der Apollo-EP noch ein weiteres Meisterstück vollbracht. Gerade für Fans des Films ein sehr geiles Video.

Victor Ruiz - Interstellar

Absoluter Wahnsinn. Rollos runter, Kopfhörer auf und abfahrt!

Geändert von Kiez Richards (08.01.2016 um 01:33 Uhr).
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 01:53   #60
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Schatzi, wir wollen doch aber mehr von dir.

Edit: Aber Ich nudel mir gerade einen auf die Tracks. Wahnsinn.

Geändert von Akaone de Souza (08.01.2016 um 01:58 Uhr).
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 04:15   #61
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 16.325
Zitat:
Zitat von Akaone de Souza Beitrag anzeigen
Aber Ich nudel mir gerade einen auf die Tracks. Wahnsinn.
Dann nimm noch den hier mit!
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2016, 21:04   #62
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Victor Ruiz und Thomas Schumacher haben im Dezember eine EP rausgebracht, die ich dringend empfehle.

Satellite

Apollo

Geist


Auch zu empfehlen:

Stefan Bodzin - IX (Victor Ruiz Remix)


Und dann hat Ruiz passend zu dem spacigen Sound der Apollo-EP noch ein weiteres Meisterstück vollbracht. Gerade für Fans des Films ein sehr geiles Video.

Victor Ruiz - Interstellar

Absoluter Wahnsinn. Rollos runter, Kopfhörer auf und abfahrt!
Danke danke danke, feines Zeug!!!

Da das Video vom Villalobos aus Italien im FB grad die Runde macht packe ich den Track hier mal rein, da dieser sau geil ist.

Reboot - Caminando
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2016, 14:13   #63
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Rein in die 3. Ausgabe.

#3 Akaone presents: Herr Fuchs und Frau Elster

Auf die Vorstellung habe Ich mich schon etwas länger gefreut. Man erkennt auch hierbei recht gut, das Ich für DJ'Duo's bestehend aus Männlein und Weiblein einen ziemlich großen Spleen habe. Noch deutlicher erkennt man, das meine Vorliebe für die Musik der Ostdeutschen Happymacher dem Westen um Längen voraus ist... und das sogar eigentlich ungewollt und ohne Einfluss meines eigenen stammesgetreuen Blutes.
Herr Fuchs und Frau Elster haben sich im Jahr 2011 zusammengefunden, Standort: Leipzig (natürlich, wo auch sonst? - Leipzig-YEAH!) und haben sich seitdem auf zahlreichen Parties und Festivals präsentiert. Hierbei sei zu erwähnen, das es bisher noch nie die Main Stream Clubs und Open Airs waren, bei denen sie ihr Können unter Beweis stellten, sondern eher kleinere und romantisch-elegantere. Der Bekanntheitsgrad erstreckt sich größtenteils auf den Raum Sachsen/Sachsen-Anhalt und Brandenburg/Berlin, mit kleineren Abstechern nach Bayern und in die Schwitz. Da ist noch Raum nach oben, möchte man meinen, aber irgendwie gefällt mir das eher kleinere Booking der Beiden enorm. Das macht sie sehr sympathisch und einzigartig im weiteren Sinne.
Herr Fuchs und Frau Elster gehören dem Deephouse, Techhouse sowie dem Minimal-Genre an, den Sie selbst noch mit der Bezeichung "märchenhaft" weiterführen. Normal, schließlich laden Sie ihre Fans und Zuhörer in den Märchenwald ein, womit Sie punktgenau bei Ihrem Gimmick bleiben und dieses auch noch mit Ihren Sets unterstreichen. Sie nehmen dich an die Pfote und den Flügel und entführen dich in eine Mischung aus Zauberei, Träumerei und atmosphärische Hochstimmung. Mal derb, mal soft, mal ausgeflippt, mal Feel-Good. Herr Fuchs und Frau Elster können einfach jede noch so kleine emotionale Hintertür eintreten und invasiv auf den Organismus einwirken.
Ich bin zwar jetzt kein Freund von eingespielten Intros, die dem Fernsehen oder sonstigen Dingen entspringen, aber bei Herr Fuchs und Frau Elster nervt mich das kein bisschen, da sie es nicht so krass in die Länge ziehen. Alles was danach kommt, ist von vorne bis hinten, von unten bis oben, von rechts nach links und wieder zurück, mehr als treibend. Da stimmt die Perfektion und das Gespür für den Flow bis in den noch so chilligsten Track.

Wer sie noch nicht kennt: Ab mit euch in den Märchenwald!

Herr Fuchs und Frau Elster @ Facebook
Herr Fuchs und Frau Elster @ Soundcloud

Akaone's Lieblings-Set: Sonne & Sand - Märchentanz Hacienda (05/2015)

Akaone's DJ-Ranking: 9/10

---

Bisherige Augaben:

#1 Akaone presents: PINGPONG
#2 Akaone presents: Township Rebellion

---

Bin mal gespannt, was Mr. Haskins so sagt. Hast die bestimmt schon mal Live gesehen, oder? Steht definitiv auch noch auf meiner Wunschliste.
Als nächstes werde Ich mir mal jemanden nehmen, wo das Ranking weiter unten ist. Immer dieses Highscores, tzz. Es wird mal Zeit zum Rrrasieren.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2016, 19:31   #64
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Ohja, feines Duo aus Leipzig, schöne Beschreibung Aki, kann ich alles so bestätigen. Es kommt immer ein Feel-Good Feeling in mir hoch wenn ich die beiden höre, egal ob live oder einfach so im Set, beide super bodenständig, Wiebke arbeitet bei Sputnik, hatte mal ne kurze Unterhaltung führen dürfen auf dem SSB(und 2 Schnäpse trinken war auch drin), so anno 2010, da hatte sie gerade angefangen mit ihren Partner.
Ich erinnere mich gerne zurück an den ihren Geburtstag im Sweat Club (RIP ), glaub es war so 2012, der Laden hat 23Uhr auf gemacht, 24Uhr war die Tür dichte da voll, Kumpel und ich hatten aber Glück da wir selber dort mal veranstaltet haben kamen wir noch rein, es war einfach wunderbar, was ein Feeling, "gutealteZeitundguteralterSweat".

Mein Lieblingsset von den beiden ist auch von 2012, das im Rausch mit Freunden Set aus Berlin habe ewig gehört und höre es immer wieder gerne.


kurzer Einblick noch in den Sweat CLub, war damals mein Lieblingsladen, geile Anlage, geile Bookings, egal ob hipHop, DnB, Minimal oder Elektro.

Sweat Club Leipzig
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2016, 20:16   #65
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Merci pour les Blumen.
Die beiden haben es wirklich drauf. Wenn Ich mich mal auf den Raum Leipzig beschränke, dann sind sie das direkte Pendant zu PingPong. Bringen mich beide vorwärts und zeigt auch gut meine Vielfalt, zu der Ich mich extrem gern bewege.
Am 13.2. sind die beiden ja in Halle, bist du da evtl. auch? Weiß zwar gerade nicht wie Ich da Dienst habe, aber so als Überlegung habe Ich es schon aufgenommen. ;-)

Der Club sah wirklich klasse aus. Immer Schade, wenn die geilsten Clubs aufhören zu existieren. Bei uns war der Abschied vom Klock11 das krasseste, was Ich bisher erlebt habe. Vor allem mussten die 2 Wochen vor dem Act meiner Traumfrau MC Tali die Segel streichen. Hatte mich so auf sie gefreut und dann war Sense. Echt bitter.
Im März gibt's dann auch noch das Ende vom Centrum Erfurt. Der einzige Club in Mittelthüringen, nebst Kassa Jena, wo Ich brutal gerne hingegangen bin, der noch so den richtigen Underground-Lifestyle prägte. Heruntergekommen, aber stil- und liebevoll in seiner Art. So müssen Club's sein, nicht profitorientier und lieblos wie das heute überall der Fall ist.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2016, 08:12   #66
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Hehe ja, ein wenig schäbig darf es gerne sein bzw. nicht so hoch gezüchtet, in Leipzig hat man davon noch ein paar über, zb. Elipamanoke samt Superkronik nebenan, das E35, das Dr. Seltsam, das Atari und noch 2-3 die mir gerade nicht einfallen.

Den Gig im La Bim Halle schaffe ich leider nicht, bin da im Harz, und den tag drauf geht es direkt nach Österreich.
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2016, 15:12   #67
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.767
Home Office hat schon was für sich. Ich kann den ganzen Tag meinen absolut perfekten Automatenkaffee trinken, in Jogginghose am Schreibtisch sitzen, hab keine langen Anfahrtszeiten, sondern könnte auch aus dem Bett fallen und arbeiten...und vor allem kann ich Mucke pumpen, wie ich lustig bin.

Da Rap mich allerdings oft zu sehr ablenkt, hab ich damit angefangen, meinen Bumbum-Horizont wieder etwas zu erweitern und ein paar Sets laufen lassen. Dabei sammel ich dann Inspiration für Künstler, die meinem Geschmack gemäß produzieren und gönne mir dann einen Teil ihrer Produktpalette. Und verdammt, ich hab schon wieder so viel großartiges Zeug gefunden. Keine Ahnung, wie bekannt oder unbekannt, aber ich lass auch zu meiner eigenen Erinnerung mal ein paar Namen hier: Gai Barone, Popof, Solee, Pional, Midas 104, Adriatique...so viel Input. Wahnsinn. Und bevor man auch nur im Entferntesten durch die Diskographie durch ist, stößt man durch Remixes oder Kollabos direkt auf die nächsten vielversprechenden Persönlichkeiten. Da Deep House mir auch gut zusagt, werd ich mir mal Akis letzten Anspieltipp in die Bookmarks legen. Gibt doch nichts geileres als sich durch ein komplettes Genre bzw viele Subgenres zu stöbern, die gefallen.

Einen lass ich für heute hier, die Entscheidung fällt mir schwer...

Home Office Freedom #1: Popof - Toxic Love

Geändert von Admiral Atemberaubend (12.02.2016 um 10:17 Uhr).
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2016, 10:17   #68
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.767
Home Office Freedom #2: Niconé & Sascha Brähmer - Dreamer (Edu Imbernon Rmx)
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2016, 14:03   #69
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Popof ist was feines, also der Track, sowas finde ich auch immer mal wieder in meiner Musikbibliothek, egal ob MP3 oder Vinyl, steige ich gleich mal mit ein, habe jetzt Strip Steve gehört, das ganze feat. "das Glow" mit Calcium, zu finden auf dem Album Micro Mega, für mich mit das Beste was so Boys Noize Records released haben.

Strip Steve feat. Das Glow - Calcium
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2016, 12:24   #70
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.767
Home Office Freedom #3: Lexer - Hunter (AKA AKA, Thalstroem Remix)

und weil heute Freitag ist...

Home Office Freedom #4: Boris Brechja - Caspase

Geändert von Admiral Atemberaubend (19.02.2016 um 12:25 Uhr).
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 16:57   #71
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.795
Aus der Mottenkiste raus geholt da Schallplatten um sortiert .... D.I.M. mit Is You im les Petits Pilous Remix, sollte zumindest Akaone was sagen
Les Petits Pilous haben mir immer gefallen, auch die späteren ruhigeren Sachen, und ich hab noch nie zwei solch bekiffte DJay's erlebt (erste Frage beim abholen vom Airport war ob wir Gras dabei hätten), hat dem Gig aber nicht geschadet

D.I.M. - Is You (Les Petits Pilous Remix)
__________________
Du trägst schöne Stiefel,
doch sie drücken an den Zehen,
und egal wie viel du hast,
Geld bleibt immer ein Problem
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2016, 06:53   #72
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 16.325
Okta-Aufschiss XI - Medizin für Ziege (Dildofabrik)

Backfisch & Kiez Richards - Wirkungsquantum
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 10:18   #73
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.767
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Okta-Aufschiss XI - Medizin für Ziege (Dildofabrik)

Backfisch & Kiez Richards - Wirkungsquantum
Gudes Set, gude Leude auf dem gestochen scharfen Bild, läuft.

Mal wieder was aus dem Home Office zur Einstimmung, kurz bevor Hans Dampf mich für die Fahrt zum Carat einsammelt.

HOF #5: Vijay & Sofia Zlatko - Le Jardin (Pingpong Remix)
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2016, 22:26   #74
Admiral Atemberaubend
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 5.767
Ich bin unendlich matschig vom Carat. Kiez und ich sind spät los und waren erst am frühen Abend in Hamburg. Leider muss ich jetzt noch ne Menge Arbeit bis in die tiefe Nacht nachholen, weil mein Chef morgen früh ne Analyse fertig haben muss. Dabei hilft ganz hervorragend...

HOF #6: Boris Brechja - Moondancer
Admiral Atemberaubend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2016, 22:23   #75
Akaone de Souza
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 20.589
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Okta-Aufschiss XI - Medizin für Ziege (Dildofabrik)

Backfisch & Kiez Richards - Wirkungsquantum
Hasi..Alles, wirklich ALLES, nach den ersten 7 Minuten ist absolut geil... Nur wer hat euch zu diesem Orton+Flair- Kombi-Entrance gebracht? Wahlweise UT, der braucht genauso lange für sein Entrance wie euer Intro...Ü-b-e-l.
Klammer Ich das aus, ist es fucking awesome. Hätte gerne einen DL.

Zitat:
Zitat von Admiral Atemberaubend Beitrag anzeigen
Du ultramiese Rinde. Bei meinen Lieblingen geht mir immer mein Stacherle hoch, als ob du das nicht gewusst hättest.
PP hatten das übrigens beim letzten SMS mit TROY kombiniert. War Live einfach nur die Bombe. Bin ausgerastet, so halb mal halb. Ab 47:42 zu hören. Longe live my 2 beauties.
Akaone de Souza ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.