Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Musik

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.12.2007, 11:15   #76
Jutta von Bödefeld
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 3.159
Zitat:
Zitat von Bad Patrick Beitrag anzeigen
12.04.08 Scooter in Köln (Palladium)

Eintritt: 34,10 €
Beginn: 20:00 Uhr

Ich freu mich rießig drauf, yeeeeah...
34,10€ da müssen die Herren aber ganz schön lange rumzappeln, um das wieder auszugleichen
Jutta von Bödefeld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2007, 12:17   #77
Sephirod
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 16.100
Heute Abend gehts in den Schlachthof nach Wiesbaden.

Montreal. Vorgruppe: Casino

10 €

__________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
Sephirod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 13:09   #78
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.863
Heute Abend:

Todtgelichter, Morrigan und Zemial

Edit: Gig abgesagt wegen der verdreckten Antifa...
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Der Landknecht (26.12.2007 um 14:31 Uhr).
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 14:59   #79
Darth Drakon
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 02.11.2003
Beiträge: 3.738
Heute abend : Subway To Sally & Corvus Corax & Wolfenmond & Feuerschwanz & Deep Trip & Obscuratis in der Halle Gartlage, Schlachthofstrasse, Osnabrück


Eine sehr gute Anlage für meine 28 €. Interessant wird wieder das morgige arbeiten, da ich davon ausgehe, dass das Konzert nicht vor 01:00 Uhr beendet ist und ich nicht vor 02:00 Uhr im Bett liege. Dafür kann ich aber bis 06:40 Uhr ausschlafen. ;-)
__________________
wXw Live in Bielefeld am 16.02.2019 im Forum!
Darth Drakon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 15:00   #80
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Heute Abend:

Todtgelichter, Morrigan und Zemial

Edit: Gig abgesagt wegen der verdreckten Antifa...
Selbst schuld wer bei Perverted Taste sein Merchandise verkauft, hats nicht anders verdient.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 16:07   #81
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.863
Und was hat Perverted Taste bitte verbrochen? O_o Und wenn's was gibt, what the fuck!?
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 16:12   #82
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Perverted Taste verkauft Cds von Nazibands und damit ist das Unternehmen schon unten durch.
Es ist ja nicht so das PT Sachen unter die Leute bringt, die schwer einzuordnen sind, zumindest wenn man sich ein bisschen mit der Musik auskennt. Damit meine ich vor allem Graveland.

Geändert von Cockney (26.12.2007 um 16:12 Uhr).
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 16:16   #83
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.863
Was nicht bedeutet, dass PT von Neonazis geführt wird. Mag zwar ziemlich asig sein, sowas zu verkaufen und es damit zu tolerieren, aber das sagt höchstens was über die Intelligenz der Betreiber aus, aber nicht über deren Ideologie. Und schon gar nicht über die anderen Bands, die dort vertrieben werden. Wer entscheidet denn überhaupt darüber, wer über was verkauft wird? Das machen wohl die Labels unter sich aus, oder nicht? Und selbst wenn Morrigan das tolerieren, greift hier dasselbe Argument wie bei PT. Es ging bei dem Konzert schließlich darum, Musik zu sehen und sich nicht darüber zu freuen, dass Graveland und Morrigan bei ein und demselben Mailorder vertrieben werden.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 16:21   #84
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Wenn einer Band egal ist, das ihr Merchandise und ihre CDs zusammen im Sortiment mit komischen NS-Bands stehen, dann tolerieren sie eben das und allein dafür sollte die Band Intoleranz vom Rest erfahren, da ihnen anscheinend die paar Euro mehr wichtiger sind, als moralisch zu handeln.
Ich will damit gar nicht sagen das ich die Aktion umwerfend toll finde, ich finde sie aber auch nicht Fehl am Platz, da im Black Metal einfach jeder Zentimeter nazifrei gekämpft werden sollte, damit die Musik nicht noch weiter politisiert wird.

Ich kann jetzt leider nicht mehr antworten, da ich nun weg muss. Aber morgen wird sicherlich eine Reaktion drin sein.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 16:27   #85
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.863
Die Reaktion wird es geben, japp.

Das Geld vom Merchandise geht wohl eher, wenn's über einen MR geht, an selbigen bzw. an das für die Band zuständige Label, das Wenigste davon, wenn überhaupt was, an die Band. Moralisch verwerflich, dass es ihnen egal ist, aber wer entscheidet darüber / schwingt sich zur moralischen Institution auf? Gerade die, die Steine schmeißend für Gerechtigkeit demonstrieren?

Das alles ist natürlich nicht großartig, aber: das Konzert hatte keinen NS-Hintergrund. Wenn bekämpfen, dann meinetwegen die Wurzel des Übels, also PT und ähnliche Mailorder, aber doch nicht die Bands, die einfach nur einen Abend mal durchprügeln wollen. Vielleicht sollte man damit beginnen, "Scheiß Bullenstaat"-Bands zu canceln, damit sie einen Tropfen ihrer eigenen Medizin erfahren.

Nichts gegen Wachsamkeit, aber wenn sich gerade eine voreingenommene, mit Stasi-Methoden arbeitende, radikale Organisation dazu aufschwingt, unser Land von Unrat zu beseitigen, dann geht mir das doch ziemlich auf den Keks.

Meinetwegen sollen sie (möglichst eine staatliche Organisation) Landser-Konzerte, Nazitreffen etc. verhindern, aber nicht ein Konzert "unmoralisch" handelnder Bands. Die Moralkeule finde ich nämlich sehr unangebracht, wenn man selbst dann Stadträte unter Druck setzt, indem man die repräsentierende Stadt als nazitolerant denunziere...
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.

Geändert von Der Landknecht (26.12.2007 um 16:29 Uhr).
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 20:03   #86
Dj Bad Pat
ECW
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 6.455
Zitat:
Zitat von Schmünzler von Bödefeld Beitrag anzeigen
34,10€ da müssen die Herren aber ganz schön lange rumzappeln, um das wieder auszugleichen


Also die Konzerte die ich bisher gesehen habe, haben sich auch gelohnt und da wurde schon ne weile rumgezappelt...
Der Preis ist in Ordnung und außerdem bin ich nachdem die Jungs ca. 2 Stunden gespielt haben (was bis jetzt immer der Fall war) eh fix und fertig!
__________________
Älter als das Internet...

Geändert von Dj Bad Pat (26.12.2007 um 20:04 Uhr).
Dj Bad Pat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2007, 23:03   #87
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Die Reaktion wird es geben, japp.

Das Geld vom Merchandise geht wohl eher, wenn's über einen MR geht, an selbigen bzw. an das für die Band zuständige Label, das Wenigste davon, wenn überhaupt was, an die Band. Moralisch verwerflich, dass es ihnen egal ist, aber wer entscheidet darüber / schwingt sich zur moralischen Institution auf? Gerade die, die Steine schmeißend für Gerechtigkeit demonstrieren?

Das alles ist natürlich nicht großartig, aber: das Konzert hatte keinen NS-Hintergrund. Wenn bekämpfen, dann meinetwegen die Wurzel des Übels, also PT und ähnliche Mailorder, aber doch nicht die Bands, die einfach nur einen Abend mal durchprügeln wollen. Vielleicht sollte man damit beginnen, "Scheiß Bullenstaat"-Bands zu canceln, damit sie einen Tropfen ihrer eigenen Medizin erfahren.

Nichts gegen Wachsamkeit, aber wenn sich gerade eine voreingenommene, mit Stasi-Methoden arbeitende, radikale Organisation dazu aufschwingt, unser Land von Unrat zu beseitigen, dann geht mir das doch ziemlich auf den Keks.

Meinetwegen sollen sie (möglichst eine staatliche Organisation) Landser-Konzerte, Nazitreffen etc. verhindern, aber nicht ein Konzert "unmoralisch" handelnder Bands. Die Moralkeule finde ich nämlich sehr unangebracht, wenn man selbst dann Stadträte unter Druck setzt, indem man die repräsentierende Stadt als nazitolerant denunziere...
Das Problem ist im Black Metal die Undurchschaubarkeit der Gesinnung der Bands und daher wird da wahrscheinlich über den Daumen entschieden und der riesige PT-abnner bei Todtgelichter auf deren MySpace-Seite rückt die Band in ein komisches Licht. Da sollte sich die Gruppe doch Gedanken machen, wen sie da mit bewerben.
Ob da noch andere Sachen dazukommen weiß ich nicht, da mir die Band nichts sagt und ich nicht weiß, wie sich die Antifas dort begründen.
Gegen die "Scheiß Bullenstaat"-Bands kann man aber nichts sagen, da der Verfassungsschutz Lieder wie "Deutschland muss sterben" als in Ordnung eingestuft hat. Außerdem ist es noch immer das Recht eines Konzerthallenbetreibers das Konzert durchzuziehen, nur wenn er sich von den "Steineschmeißern" beeinflussen lässt, dann ist seine Entscheidung und keine Selbstjustiz der Antifas.
Und die Stasi-Methoden würde ich gerne mal kennenlernen, vor allem da es keine DIE Antifa gibt sondern verschiedenste Gruppen, die sich nur in der Symbolik gleichen und von Kommunisten bis Anarchisten komplett in allen politisch linken Spektren sich rekrutieren.
Manche Aktionen sind nicht zu tolerieren und auch moralich verwerflich aber bei irgendwelchen Stadträten muss man den Hintergrund der Person kennen. So ist z.B. der Oberbürgermeister von Braunschweig ehemaliges Mitglied der NPD und allein dafür sollte in jedem Statement zu dieser Person Druck auf ihn ausüben.
Aber da können wir uns auch totdiskutieren, da ich eine sehr linksgerichtete Meinung habe. Vor allem ist das hier wohl das falsche Thema.
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2007, 14:31   #88
Der Landknecht
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 35.863
Zitat:
Zitat von Cockney Beitrag anzeigen
Außerdem ist es noch immer das Recht eines Konzerthallenbetreibers das Konzert durchzuziehen, nur wenn er sich von den "Steineschmeißern" beeinflussen lässt, dann ist seine Entscheidung und keine Selbstjustiz der Antifas.
Nun ja, wenn sie Druck ausüben und das MarX dann als Nazietablissement denunzieren, kann von einer selbstständigen Entscheidung des Veranstalters kaum noch die Rede sein.

Hier in Winsen ist ja Ähnliches passiert. Eine Kneipe wurde teilweise demoliert und in einem Pamphlet, das sich linke Berichterstattung nannte, als Nazitreff/-kneipe bezeichnet...

Wie gesagt, nichts gegen das Absagen von reißerischen, demagogischen Veranstaltungen, aber eine linke und damit befangene Organisation ist m. E. die falsche Institution, um das zu arrangieren.

Und jupp, wir können das gerne weiterdiskutieren per PN oder so, hier ist's wohl wirklich der falsche Raum.
__________________
What he didn't was, know was or was know was that I was dyslexic.
Der Landknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2007, 17:47   #89
Cockney
Genickbruch
 
Registriert seit: 15.03.2003
Beiträge: 10.745
Um gleich mal einen Posting zur Rückkehr zu Konzerten zu machen:

Am 12. März kommt Culcha Candela nach Braunschweig und ich hab mir heute die Karte gesichert.

Edit: War ein Zahlendreher drin.

Geändert von Cockney (27.12.2007 um 20:30 Uhr).
Cockney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2007, 22:08   #90
Officer Snickers
ECW
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 7.426
Ich bin bei den Ärzten zu finden

21.06.2008 FERROPOLIS OPEN AIR

Sind sogar noch Karten da, ein bißchen weniger als 40,00 €
__________________
Sieger des Fantasy Rumbles 2011 mit CM Punk
Officer Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 17:17   #91
Cat Astrophe
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 18.04.2001
Beiträge: 1.837
Bin grade nach Hause gekommen. Man war das ne Feier gestern im Knust. Die 30 jahre Punk-Rock Party war der absolute Knaller. Hula punk haben angefangen und ne ganz beachtliche Performance mit Okulele hingelegt^^ Die Phantastix waren auch sehr gut. Dann kamen die Ramonez77 und, weil meine Tochter auf deren Tour entstanden ist, wurde der Song "Sheena is a Punkrocker" in "Lea is a Punkrocker" umgeändert. Die Razors waren so geil, ein Traum Jetzt bin ich erstmal völlig durch und muss mich erholen.
__________________
Wenn die Sonne des geistigen Niveaus Tief steht, werfen
auch geistige Zwerge lange Schatten...!
Cat Astrophe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 01:05   #92
Amon Amarth
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.03.2006
Beiträge: 947
In meiner Heimatstadt treffen bald 3 Deathmetal-Bands auffeinander und formen damit folgendes:

KLick mich


Also ist mal wieder Überredungkunst gegenüber der Mutter angebracht. Ich hoffe ich kann kommen. Wenn nicht, wünsche ich allen Interessierten viel Spaß
__________________
Wieso leben wir in einer Gesellschaft, in der man bis zum Mond und sonst wo hinfliegen kann, aber NIE das erste Blatt einer neuen Klopapierrolle ganz abkriegt?!?


Geändert von Amon Amarth (31.12.2007 um 01:07 Uhr).
Amon Amarth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 09:49   #93
Marcello
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.03.2005
Beiträge: 1.196
Möchte nur kurz erwähnen, dass ich am 27.12. bei Subway To Sally in Hamburg war und es hat sich verdammt nochmal gelohnt. Das Docks war ausverkauft und dementsprechend eng und voll war es auch, aber Subway sollte man sich live unbedingt mal geben.
__________________
First ever und zweifacher Inhaber of the SPARSTRUMPF~!

2x TNMania Champion | 1x Boardhell Champion | 1x Tag Team Champion [mit gonzo] | 1x Hardcore Hell Champion
Marcello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 15:01   #94
Kinderschreck
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 3.431
So, für nächstes Jahr stehn schon mal 3 Termine an, und zwar:

23. Mai - Die Ärzte - Europahalle, Karlsruhe
20 - 22 Juni - Southside Festival
18 - 20 Juli - Das Fest - Karlsruhe
__________________
Skip hip data to get the anti-matter / Blue lines are the reason why the temple had to shatter
Kinderschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2007, 15:04   #95
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.886
Bisher steht fest:

01.03 - Mando Diao in Köln
06.04 - Beatsteaks in Oberhausen

Außerdem habe ich mir noch vorgenommen ein Festival zu besuchen. Ich schwanke noch zwischen Rock am Ring und dem Southside. Hmm. Achja und ich überlege noch, ob ich nicht in 2 Wochen nach Kaiserslautern düsen soll, um mir The Enemy anzuschauen.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck

Geändert von Kliqer (31.12.2007 um 15:05 Uhr).
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2008, 17:57   #96
Kliqer
Genickbruch
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 29.886
Argh, die Ärzte kommen am 23.06 nach Koblenz. Eine bessere Gelegenheit gibts eigentlich gar nicht. Wahrscheinlich werd' ich da auch noch hingehen, auch wenn ich Zur Zeit kein Geld habe. Naja, passt schon.
__________________
"Genickbruch.com ist eine topseriöse Seite." - Markus Lanz, 16.10.2014
I <3 woken Dreck
Kliqer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2008, 18:01   #97
Sephirod
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 16.100
25. Januar The Busters Mannheim (evtl. da muss ich mal meine Finanzen checken)
26. Januar Montreal Stuttgart
23. Mai Die Ärzte Karlsruhe
6. - 8. Juni Rock am Ring Nürburg
18. Juli Das Fest Karlsruhe
__________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
Sephirod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2008, 18:17   #98
Firewood
Genickbruch
 
Registriert seit: 04.02.2003
Beiträge: 22.485
Friday 18 January 2008 - Linkin Park - St. Jakobshalle, Basel
Saturday 26 January 2008 - The Blackout - Sommercasino, Basel
Wednesday 30 January 2008 - The Blackout - Substage, Karlsruhe
Friday 1 February 2008 - Alter Bridge - Rohstofflager, Zürich
Thursday 7 February 2008 - Plain White T's & The Spill Canvas - abart, Zürich
Sunday 10 February 2008 - Bullet For My Valentine - E-Werk, Cologne
Monday 11 February 2008 - 30 Seconds to Mars - E-Werk, Cologne
Saturday 16 February 2008 - Paramore - abart, Zürich
Thursday 21 February 2008 - Anti-Flag - Cologne
Monday 25 February 2008 - Beatsteaks - La Laiterie, Strasbourg
(Saturday 8 March 2008 - Panic! At the Disco - moods, Zürich)
(Tuesday 8 April 2008 - Ignite - Mannheim)
(Wednesday 9 April 2008 - Dropkick Murphys - LKA, Stuttgart)
(Thursday 10 April 2008 - Beatsteaks - Stuttgart)
(Friday 11 April 2008 - must have been tokyo - Kaserne³, Basel)

Saturday 12 April 2008 - Aiden - Sommercasino, Basel
Friday 18 April 2008 - Artefact Festival feat. Babyshambles, & Serj Tankian - Strasbourg
Friday 20 June 2008 - Hurricane Festival 2008
Monday 1 December 2008 - Die Toten Hosen - Hallenstadion, Zürich
Sunday 14 December 2008 - Die Toten Hosen - Rothaus Arena, Freiburg

Die Konzerte in Klammern im März/ April sind noch nicht sicher, der Rest ist fix

Geändert von Firewood (10.01.2008 um 18:19 Uhr).
Firewood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2008, 18:29   #99
Amon Amarth
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.03.2006
Beiträge: 947
Sehr warscheinlich bin ich hier:

__________________
Wieso leben wir in einer Gesellschaft, in der man bis zum Mond und sonst wo hinfliegen kann, aber NIE das erste Blatt einer neuen Klopapierrolle ganz abkriegt?!?

Amon Amarth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2008, 18:35   #100
Hells Guardian
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.10.2004
Beiträge: 3.996
Ich bedien mich mal an deiner Liste....

Zitat:
Zitat von ωood αgainst Beitrag anzeigen
Sunday 10 February 2008 - Bullet For My Valentine - E-Werk, Cologne

Thursday 21 February 2008 - Anti-Flag - Cologne

Friday 20 June 2008 - Hurricane Festival 2008
Das wären dann meine nächsten Termine
__________________
Madame De Stael said "One must choose in life between boredom and suffering."
De Stael is dead, there is always an alternative!

Geändert von Hells Guardian (10.01.2008 um 18:35 Uhr).
Hells Guardian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.