Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Europa, Puroresu, Kanada & MMA

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2022, 04:39   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 18.827
Wie verschiedene Quellen übereinstimmend berichten, ist eine der größten Puroresu-Legenden am Samstagmorgen gestorben. Antonio Inoki, der als Kanji Inoki in Yokohama geboren wurde, seinen Vornamen nach seiner Konvertierung zum Islam jedoch in Muhammad Hussain änderte, wurde 79 Jahre alt.

Inoki war Wrestler, Mixed-Martial-Arts-Kämpfer, Promoter und Politiker. Er begann seine Wrestlingkarriere in den frühen sechziger Jahren unter der Anleitung von Rikidozan und avancierte schnell zu einem der populärsten Akteure im Puroresu-Bereich und darüber hinaus. Im Laufe seiner Karriere sammelte er eine zweistellige Zahl an World Titles ein, er wurde der erste Träger des IWRG Intercontinental Heavyweight Titles und zahlreicher anderer Trophäen. Über Asiens Grenzen hinaus wurde er spätestens durch sein Aufeinandertreffen mit Boxer Muhammad Ali bekannt, das anno 1976 stattfand. Bei der Show mit dem mutmaßlich größten Livepublikum der Wrestlinggeschichte, dem World Peace Festival in Nordkorea, bestritt er vor 170.000 bis 190.000 Zuschauern (die Quellen variieren) den Main Event gegen Ric Flair. Sein offizielles Retriement Match absolvierte er anno 1998 gegen Don Frye, später tauchte er jedoch noch einige Male im Ring auf. Zu den zahlreichen Auszeichungen, die er für seine Karriere als Wrestler bekam, zählt die Aufnahme in die Hall of Fame von WWE.

Im Wrestlingbusiness war er nicht nur als Aktiver tätig, sondern auch als Promoter und Ligagründer. Nachdem er die Japan Wrestling Association verlassen hatte, gründete er am 13. Januar 1972 New Japan Pro Wrestling und gehörte vier Jahrzehnte zu den Besitzern der Liga. Nachdem Mixed Martial Arts in Japan nach der Jahrtausendwende immer populärer wurden, versuchte er zunächst innerhalb der Liga einige Shootwrestling-Elemente einzubauen, später gründete er komplette Hybride und reine Martial-Arts-Promotions.

Neben seiner Wrestlingkarriere war er ab Ende der achtziger Jahre auch als Politiker unterwegs. Damit trat er in die Fußstapfen seines früh verstorbenen Vaters. Als Teil der von ihm selbst gegründeten Sport- und Friedenspartei zog er nach der Sangiin-Wahl 1989 ins japanische Rätehaus ein, das Oberhaus des dortigen Parlaments. Das bekannteste Manöver seiner politischen Laufbahn war eine "inofizielle Ein-Mann-Mission", bei der er 1990 in den Irak reiste und mit Saddam Hussein über die Freilassung von 41 Geiseln verhandelte (35 kamen frei). Inoki verblieb bis 1995 im Rätehaus, 2013 wurde er noch einmal hineingewählt.

Das Team von Genickbruch.com drückt den Hinterbliebenen und Freunden Inokis sein Mitgefühl aus.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Autorenseite: www.axel-saalbach.de • "Das Haus Komarow": PrintausgabeE-Book-Version
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 09:24   #2
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 02.12.2003
Beiträge: 15.346
Da er schon länger krank und bereits 79 war, ist das zwar keine große Überraschung. Aber mit ihm verstirbt eine der größten Legenden dieses Sports.

Mein Beileid an die Hinterbliebenen. In den Geschichtsbüchern lebt er weiter.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 11:03   #3
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.471
Ich habe das japanische Wrestling zwar nie wirklich verfolgt, aber dennoch ist der Name Inoki auch mir ein Begriff und damit natürlich auch die Bedeutung, welche er für diesen Sport hatte.

Ich ziehe meinen Hut vor seinem Lebenswerk und wünsche seinen Angehörigen für die nächste Zeit viel Kraft.

Ruhe in Frieden.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 11:16   #4
Annxeriksen
blaues Auge
 
Registriert seit: 01.05.2020
Beiträge: 28
Ruhe in Frieden. Für mich die größte Japan Legende.
Annxeriksen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 18:17   #5
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 15.688
Eine der grössten Legenden im Biz ist von uns gegangen.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 18:28   #6
Magmadrag
Rippenprellung
 
Registriert seit: 24.04.2009
Beiträge: 211
Auch wenn mir jetzt etwas der Bezug zum Puroresu allgemein fehlt, so ist mir Inoki seit Jahren ein Begriff. Wahrlich eine Legende, die Unbeschreibliches vollbracht und die Welt des Wrestling verändert hat. Einer der letzten Großen ist nun verschieden, der gewaltige Fußstapfen hinterläßt. Seine geschichtsträchtigen Aktionen haben ihn auf gewisse Weise unsterblich gemacht, doch irgendwie muß ich mich manchmal fragen, ob es jemals wieder solche Ikonen geben wird, die das Wrestling so massiv beeinflusst und geformt haben. Friede Deiner Seele!
__________________
The Cover-Guy.... what ever YouTube has for me of 'Rasslin, I cover it..... https://wrestlingcoverempire.weebly.com/
Magmadrag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 18:31   #7
Charlie Harper
Genickbruch
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 30.587
Eine absolute Legende

Ruhe in Frieden Antonio Inoki
__________________
Best Bout Machine - Kenny Omega


New Japan must see Matches
Charlie Harper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 19:22   #8
Zed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.312
Antonio Inoki ist ein Name den man auch ohne wissen von japanichem Wrestling gehören haben muss.
Ruhe in Frieden Legende
__________________
Who's that riding into the sun ?
Who's the man with the itchy gun ?
Who's the man who kills for fun ?
Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.