Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > All Elite Wrestling & US-Indies

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.03.2021, 14:17   #1
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
AEW Dark: Elevation #1
vom Montag, den 15. März 2021
Veranstaltungsort: Daily's Place Amphitheater at TIAA Bank Field in Jacksonville, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Kommentar: Paul Wight und Tony Schiavone

Jungle Boy besiegte Danny Limelight via Submission

Kip Sabian und Miro besiegten Baron Black und Vary Morales

Big Swole besiegte Skyler Moore

QT Marshall besiegte Marko Stunt

Tay Conti besiegte Ashley Vox

Matt Sydal und Mike Sydal besiegten Jorel Nelson und Royce Isaacs

Red Velvet besiegte Dani Jordyn

Max Caster besiegte Dante Martin

Abadon besiegte Ray Lyn

Powerhouse Hobbs besiegte Brandon Cutler

Diamanté besiegte Leila Grey

Isiah Kassidy, Marq Quen, The Butcher und The Blade besiegten Brick Aldridge, Carlie Bravo, David Ali und Dean Alexander

Matt Sydal besiegte Michael Nakazawa

Riho besiegte Maki Ito

YouTube-Video anzeigen:
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2021, 14:39   #2
BunkhouseBuck
Rippenprellung
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 106
Puh, also cool, dass man es gratis online schauen kann und da sind schon motivierte Leute dabei.

Aber was anderes als WWE Main Event/Superstars ist es nicht, ziemlich „too much content“.
Aber gut für die Talente, mir ist es zuviel neben NjPw, NXT, NOAH etc.
BunkhouseBuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2021, 19:46   #3
Glissinda der Troll
Doghouse
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 6.975
Gibt es jetzt zwei Episoden Dark pro Woche?
__________________
# Axelmania!!!!!!!!
Glissinda der Troll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2021, 19:47   #4
NarrZiss
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.11.2008
Beiträge: 13.178
Zitat:
Zitat von Glissinda der Troll Beitrag anzeigen
Gibt es jetzt zwei Episoden Dark pro Woche?
Ja.

Spoiler:
Angeblich ist allerdings auch noch eine richtige Weekly-Show für dieses Jahr geplant. Irgendwie muss man ja das "vollgemüllte" Roster einsetzen.

Geändert von NarrZiss (16.03.2021 um 19:49 Uhr).
NarrZiss ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2021, 20:20   #5
JerryFlynnFan
Rippenprellung
 
Registriert seit: 03.02.2020
Beiträge: 239
Ich bin froh das es erstmal nur sowas wie früher Velocity oder ähnliches ist... Ehrlich gesagt müsste ich keine vollwertige zweite Weekly haben trotz vollen Rosters. Ist mir eben auch vuviel die Woche wenn jetzt auch NWA wieder an den Start geht. Aber klar, allein des Geldes und der Konkurrenzfähigkeit wegen wird ein "AEW Smackdown" kommen.

Big Show am Mic finde ich zwar symphatisch, reißt mich aber leider gar nicht mit
__________________
I once asked Hogan "Why would a guy with fifty million care about Dave Meltzer?"-"Twenty million" he corrected me... Ric Flair- To be the Man
JerryFlynnFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2021, 20:30   #6
Dr Zare
Rippenprellung
 
Registriert seit: 04.03.2021
Beiträge: 167
Zitat:
Zitat von JerryFlynnFan Beitrag anzeigen

Big Show am Mic finde ich zwar symphatisch, reißt mich aber leider gar nicht mit
Ich habe so das Gefühl, dass er sich noch extrem zurück hält.
Dr Zare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2021, 20:42   #7
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.195
Die dritte Stunde TV (in einer zweiten Sendung auf TNT, nicht 3 Stunden Dynamite am Stück) wurde wohl Anfang letzten Jahres vereinbart als der TV Deal bis Ende 2023 verlängert wurde. Wann genau die kommt und ob es dafür schon einen mehr oder weniger fixen Starttermin gibt oder ob es "irgendwann in 2021" ist können wir halt alle nur raten.

Aktuell ist Dark (und anscheinend auch Elevation) halt ein Showcase um den eigenen Talenten Ring-Time zu geben und auch für Indy-Worker um sich ein paar Dollar dazu zu verdienen. Beides ist während Corona halt schwierig und gerade die Damen bei AEW brauchen einfach Matches um besser zu werden.

Vor der Pandemie war Dark ja eher ne Hand voll Matches von durchaus gestandenen Workern, erst im Laufe der Pandemie hat es sich zu diesen 2 Stunden Shows entwickelt. Ich habe natürlich keine Ahnung, ob das mittelfristig wieder so wird. Aktuell gucke ich Dark normal auch nicht (bzw ab und zu mal ein Match wenn ich drauf gucke und mir denke das wäre interessant). Die Worker und die Matches sind an sich okay aber regelmässig die Zeit habe ich dafür nicht, dafür sind die Ausgänge zu klar. Das Dark von letzter Woche hat aber ~400.000 Views auf YouTube, Leute die es sich angucken gibt es also. Muss ja nicht ich sein
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2021, 14:04   #8
Zed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.315
Aber Dark ist doch schon wie Velocity oder Main Event. Da finden doch auch fast keine Storylines statt und die Roster Wrestler gewinnen gegen Jobber. Wirkt bisschen wie WCW Saturday Night, was ja auch keine vollwertige TV Show war (mit Storylines und Titlematches etc.)

Wozu braucht man dann nochmal so eine Show?
__________________
Who's that riding into the sun ?
Who's the man with the itchy gun ?
Who's the man who kills for fun ?
Psycho Dad, Psycho Dad, Psycho Dad.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2021, 14:42   #9
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 7.816
Zitat:
Zitat von Zed Beitrag anzeigen
Aber Dark ist doch schon wie Velocity oder Main Event. Da finden doch auch fast keine Storylines statt und die Roster Wrestler gewinnen gegen Jobber. Wirkt bisschen wie WCW Saturday Night, was ja auch keine vollwertige TV Show war (mit Storylines und Titlematches etc.)

Wozu braucht man dann nochmal so eine Show?
Sehe ich genauso. Habe mehrfach rein geschaut, letztes mal Gestern weil ich Show sehen wollte. Das ist gar nix in meinen Augen. Als Dark anfing bemühte man sich wenigsten pro Show ein Dynamite Kaliber Match zu zeigen. Ich erinnere mich noch an den Streetfight zwischen Omega und Janela, welcher Top war. Aber so ist das einfach Grütze, sorry. Title, null. Storylines, null. Rückblicke/Vorausblicke, null. Einfach ein 3 Minuten Jobber Match nach dem nächsten.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2021, 20:02   #10
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.195
Zitat:
Zitat von Zed Beitrag anzeigen
Aber Dark ist doch schon wie Velocity oder Main Event. Da finden doch auch fast keine Storylines statt und die Roster Wrestler gewinnen gegen Jobber. Wirkt bisschen wie WCW Saturday Night, was ja auch keine vollwertige TV Show war (mit Storylines und Titlematches etc.)

Wozu braucht man dann nochmal so eine Show?
Es geht wohl (aktuell) viel darum, dass die Worker einfach die Ringzeit bekommen, die sie normal bei Indy Bookings, Houseshows, etc bekommen würden. Lernen mit der Kamera zu arbeiten.

Wie gesagt, ich brauche sie Sendung in der aktuellen Form auch nicht aber aus Sicht von AEW macht sie halt durchaus Sinn. Ich bin aber ehrlich gesagt ganz froh, dass man bei der aktuellen Struktur keine Titelmatches und SLs da rein packt. So kann ich das normal einfach ignorieren und gucken wenn ich Langeweile habe oder mal nen Match dabei ist das mich reizt. Ich hätte nix gegen mehr Dynamite (was halt irgendwann dieses Jahr kommt) aber das sollte dann nicht auf Youtube laufen (und wird es nicht).
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2021, 13:12   #11
Caldorus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.03.2003
Beiträge: 2.056
Ich hätte mir ja fast Impact als 2. Show vorstellen, so wie da jetzt Cross-Promotion betrieben wird.
Dark halt ich in der Form für überflüssig. Zuviele Matches um den normalen Fan mitzunehmen und das 2x die Woche. Um over zu kommen reicht die Zeit nicht, aber negative Prägung geht schneller und da läuft AEW eher Gefahr aus meiner Sicht. AEW ist am Ende ein Premium Produkt und sollte auch so senden.

Da auch keine SL verarbeitet werden, wird es noch uninteressanter und ist eine Aneinanderreihung guter Matches, aber eben nicht mehr. Könnte auch mit Kameras aufgezeichnet und per Videoanalyse ohne Fans bewertet werden um auf das Main Roster vorbereiten.

Geändert von Caldorus (18.03.2021 um 13:15 Uhr).
Caldorus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2021, 14:24   #12
ZDeeV
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 05.05.2003
Beiträge: 1.875
Zitat:
Zitat von Caldorus Beitrag anzeigen

Da auch keine SL verarbeitet werden, wird es noch uninteressanter und ist eine Aneinanderreihung guter Matches, aber eben nicht mehr. Könnte auch mit Kameras aufgezeichnet und per Videoanalyse ohne Fans bewertet werden um auf das Main Roster vorbereiten.
Aber bei Dark: Elevation wurden doch SLs aufgegriffen und auch eingebaut? Das ist doch der Unterschied zum eigentlichen Dark. Hier im Thread sieht man nur die Matches, es gab aber auch Segmente u.a. mit Kenny Omega.
__________________
jmc - Das Mag für Indiemusik.
ZDeeV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2021, 15:06   #13
motörhead
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.03.2009
Beiträge: 2.078
Zitat:
Zitat von ZDeeV Beitrag anzeigen
Aber bei Dark: Elevation wurden doch SLs aufgegriffen und auch eingebaut? Das ist doch der Unterschied zum eigentlichen Dark. Hier im Thread sieht man nur die Matches, es gab aber auch Segmente u.a. mit Kenny Omega.
Bei Dark #80 gab es Spannungen zwischen Starks und Cage, was dann bei Dynamite beim Auftritt von Team Taz fortgesetzt wurde. Auch bei Sonny & Joey wurde nach dem Match zum ersten mal ein Split angedeutet. Für SL und einzelne Segmente ist aber dennoch viel Luft nach oben.
__________________
Dieser Beitrag wurde aus Sicherheitsgründen geschrieben.
motörhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2021, 12:48   #14
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
AEW Dark: Elevation #2
vom Montag, den 22. März 2021
Kommentar: Paul Wight und Tony Schiavone

Tay Conti besiegte Ray Lyn

Lee Johnson besiegte Adam Priest

Varsity Blonds (Brian Pillman Jr. und Griff Garrison) besiegten El Fuego del Sol und Jake St. Patrick

Max Caster besiegte Ryzin

Big Swole und Red Velvet besiegten Leva Bates und Madi Wrenkowski

Team Taz (Powerhouse Hobbs und Ricky Starks) besiegten Jorel Nelson und Royce Isaacs

Danny Limelight besiegte Baron Black via Submission

Orange Cassidy besiegte Ryan Nemeth

Ethan Page besiegte Alan Angels

Ryo Mizunami besiegte Leyla Hirsch via Submission

YouTube-Video anzeigen:
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2021, 00:51   #15
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
AEW Dark: Elevation #3
vom Montag, den 29. März 2021
Kommentar: Paul Wight und Tony Schiavone

Best Friends (Chuck Taylor und Orange Cassidy) besiegten JD Drake und Ryan Nemeth

Jon Moxley besiegte Bill Collier via Submission

Penelope Ford besiegte Leila Grey

The Gunn Club (Austin Gunn, Billy und Colten Gunn) besiegten Brandon Watts, Randy Summers und Rex Lawless

Joey Janela besiegte Chandler Hopkins

Thunder Rosa besiegte Alex Gracia

Leyla Hirsch besiegte Vipress via Submission

Frankie Kazarian besiegte Danny Limelight via Submission

Ethan Page besiegte El Fuego del Sol

Hikaru Shida und Tay Conti besiegten Jazmin Allure und Tesha Price

Jungle Boy besiegte Jack Evans via Submission

The Nightmare Family (Lee Johnson und QT Marshall) besiegten Aaron Frye und Adam Priest

Ryo Mizunami besiegte KiLynn King

The Dark Order (10 und Alan Angels) besiegten D3 und Vary Morales via Submission

Private Party (Isiah Kassidy und Marq Quen) besiegten Bear Country (Bear Boulder und Bear Bronson)

Scorpio Sky besiegte Mike Sydal via Submission

YouTube-Video anzeigen:

Geändert von Kiez Richards (04.04.2021 um 18:30 Uhr).
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2021, 03:50   #16
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.195
Der Opener, Kazarian vs Limelight und Sky vs Sydal waren beide gute "beim Essen gucken" Matches. Also jetzt natürlich nichts wovon man seinen Enkelkinder erzählt aber schon okay zu gucken. Private Party vs Bear Country hatte ich mir ehrlich gesagt etwas mehr von versprochen. Den Rest der hier genannten Matches habe ich nicht gesehen, mit meinem Ansatz die längeren Matches zu gucken fahre ich aber für Nebenbei ganz gut.

Das beste Match der Show wird hier aber einfach verschwiegen: Jungle Boy vs Jack Evans (nach Shida & Conti).
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2021, 18:30   #17
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
Zitat:
Zitat von y2jforever Beitrag anzeigen
Das beste Match der Show wird hier aber einfach verschwiegen: Jungle Boy vs Jack Evans (nach Shida & Conti).
Sorry. Ist ergänzt.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2021, 18:33   #18
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 14.195
Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Sorry. Ist ergänzt.
No need to be sorry. Ist mir nur zufällig aufgefallen
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
"Planeten gibt es viele, unsere Wirtschaft nur einmal." - Die Partei
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 15:06   #19
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
AEW Dark: Elevation #4
vom Montag, den 5. April 2021
Kommentar: Paul Wight und Tony Schiavone

Adam Page besiegte Bill Collier

Varsity Blonds (Brian Pillman Jr. und Griff Garrison) besiegten Carlie Bravo und Dean Alexander

Britt Baker besiegte Alex Gracia via Submission

10 besiegte Danny Limelight via Submission

Big Swole besiegte Jazmin Allure via Submission

Michael Nakazawa besiegte Vary Morales

Lance Archer besiegte Baron Black

Ryo Mizunami besiegte Tesha Price

Max Caster besiegte Colt Cabana

The Matt Hardy Empire (Isiah Kassidy, Marq Quen, The Blade und The Butcher) besiegten Adam Priest, D3, El Fuego del Sol und Ryzin

Matt Hardy besiegte Alan Angels via Submission

Ethan Page und Scorpio Sky besiegten Matt Sydal und Mike Sydal

YouTube-Video anzeigen:
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2021, 15:22   #20
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
AEW Dark: Elevation #5
vom Montag, den 12. April 2021
Kommentar: Paul Wight und Tony Schiavone

10 besiegte Zack Clayton via Submission

Miro besiegte Hayden Backlund via Submission

Hikaru Shida und Tay Conti besiegten Katalina Pérez und Leila Grey

The Hybrid 2 (Angélico und Jack Evans) besiegten Carlie Bravo und Dean Alexander via Submission

Orange Cassidy besiegte John Skyler

Konosuke Takeshita besiegte Danny Limelight

FTR (Cash Wheeler und Dax Harwood) besiegten Jay Lyon und Midas Black

Death Triangle (PAC und Rey Fénix) besiegten Vary Morales und Andre Montoya

Dante Martin besiegte Baron Black

Britt Baker besiegte Skye Blue

Nick Comoroto und QT Marshall besiegten Andrew Palace und Cole Karter

Mike Sydal besiegte MT Nakazawa

Leyla Hirsch besiegte Shanna via Submission

Penta El Zero Miedo besiegte Brandon Cutler

Thunder Rosa besiegte Diamanté

Ethan Page und Scorpio Sky besiegten Joey Janela und Sonny Kiss

Best Friends (Chuck Taylor und Trent) besiegten Cezar Bononi und Ryan Nemeth

YouTube-Video anzeigen:
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2021, 21:49   #21
silent assassin
Rippenprellung
 
Registriert seit: 11.01.2013
Beiträge: 210
Konosuke war sehr geil. Empfehle das Match wärmstens.
silent assassin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2021, 20:45   #23
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
AEW Dark: Elevation #7
vom Montag, den 26. April 2021
Kommentar: Paul Wight und Tony Schiavone

Rey Fénix besiegte Chuck Taylor

Ryan Nemeth besiegte Ryzin

Orange Cassidy besiegte Dean Alexander

The Acclaimed (Anthony Bowens und Max Caster) besiegten Adrian Alanis und Liam Gray

Nick Comoroto besiegte VSK

Leyla Hirsch und Ryo Mizunami besiegten Amber Nova und Diamanté via Submission

Kris Statlander besiegte Tesha Price

Ethan Page und Scorpio Sky besiegten The Dark Order (Alan Angels und Alex Reynolds)

Big Swole und Red Velvet besiegten Madi Wrenkowski und Nyla Rose

Matt Sydal besiegte Joey Janela

YouTube-Video anzeigen:
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2021, 20:10   #24
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
AEW Dark: Elevation #8
vom Montag, den 3. Mai 2021
Kommentar: Paul Wight und Tony Schiavone

Miro besiegte Will Allday via Submission

Abadon besiegte Ryo Mizunami

Jon Moxley besiegte Andrew Palace via Submission

10 besiegte D3 via Submission

Orange Cassidy besiegte VSK

FTR (Cash Wheeler und Dax Harwood) besiegten TNT [13] (Terrell Hughes und Terrence Hughes)

Nyla Rose besiegte Madi Wrenkowski

Nick Comoroto besiegte Baron Black

Red Velvet besiegte Reka Tehaka

Private Party (Isiah Kassidy und Marq Quen) besiegten Duke Davis und Ganon Jones Jr.

Thunder Rosa besiegte Willow Nightingale

QT Marshall besiegte Dillon McQueen

The Gunn Club (Austin Gunn und Colten Gunn) besiegten Chaos Project (Luther und Serpentico)

The Hardy Family Office (Matt Hardy und The Blade) besiegten The Dark Order (Alan Angels und Colt Cabana) via Submission

YouTube-Video anzeigen:
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2021, 20:36   #25
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.453
AEW Dark: Elevation #9
vom Montag, den 10. Mai 2021
Kommentar: Paul Wight und Tony Schiavone

Lee Johnson besiegte David Ali

Eddie Kingston besiegte VSK

Ethan Page und Scorpio Sky besiegten Baron Black und El Fuego del Sol

Thunder Rosa besiegte Renee Michelle via Submission

Chuck Taylor besiegte Vary Morales

Leyla Hirsch besiegte Dani Jordyn via Submission

Matt Sydal besiegte Manny Smith

Jade Cargill besiegte Reka Tehaka

The Hardy Family Office (Marq Quen und Matt Hardy) besiegten Dean Alexander und Dillon McQueen via Submission

Britt Baker besiegte Raychell Rose

Tay Conti besiegte Madi Wrenkowski

The Jurassic Express (Jungle Boy und Marko Stunt) besiegten Chaos Project (Luther und Serpentico)

Alex Reynolds besiegte Isiah Kassidy

Jon Moxley besiegte Danny Limelight

YouTube-Video anzeigen:

Geändert von Kiez Richards (20.05.2021 um 20:36 Uhr).
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.