Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2022, 03:02   #1
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.435
WWE Friday Night SmackDown #1206
vom Freitag, den 23. September 2022
Veranstaltungsort: Vivint Smart Home Arena in Salt Lake City, Utah (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme: AC/DC: "Are You Ready"
Kommentar: Corey Graves und Michael Cole

Liv Morgan besiegte Lacey Evans (8:38 Minuten) mit dem Oblivion

- Nach dem Match ging Morgan mit einem Kendo Stick auf Evans los und beförderte sie mit einer Senton durch einen Tisch.

The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods) besiegten Maximum Male Models (mån.sôör und ma.çé) (2:29 Minuten) mit dem Backwoods

- Nach dem Match rastete Max Dupri aus.

Braun Strowman besiegte Otis (5:28 Minuten) mit einer Powerbomb

Raquel Rodriguez besiegte Dakota Kai (1:20 Minuten) nach Ablenkung durch Shotzi

- Nach dem Match wurden Bayley, Kai und IYO SKY von Shotzi und Rodríguez aus dem Ring geprügelt. Für nächste Woche wurde ein Singles Match zwischen Bayley und Shotzi angesetzt.

WWE RAW Tag Team Titles Match & WWE SmackDown Tag Team Titles Match
The Usos (Jimmy Uso und Jey Uso) (c) besiegten The Brawling Brutes (Butch und Ridge Holland) (14:15 Minuten) mit dem 1D gegen Butch

- Kurz zuvor wurde Sheamus von Imperium verprügelt.

-----

- Paul Heyman kam zu Beginn der Show mit Roman Reigns und dem Rest der Bande in den Ring und sagte, dass Solo Sikoa von den Ältesten der Samoan Dynasty geschickt worden sei, um dem Tribal Chief zur Seite zu stehen. Reigns stellte klar, dass Sikoa zwar von den Ältesten geschickt worden sei, ab sofort aber den Befehlen von Reigns zu folgen habe. Sikoa schwor Treue und wurde feierlich in die Bloodline aufgenommen. Als die Samoaner den Ring verlassen wollten, schnappte sich Sami Zayn das Mic und wollte auch offiziell Teil der Bloodline werden. Reigns sagte, dass er Sami mögen würde, forderte ihn dann aber auf, das Bloodline-Shirt auszuziehen. Samis Herz war gebrochen und Jey Uso riss ihm das Shirt vom Leib. Reigns sagte, er wolle Sami nie wieder in diesem Shirt sehen. Weil er ein neues bekommen werde. Er warf Sami ein Shirt zu, womit dieser offiziell zum "Honorary Uce" ernannt wurde. Sami war ergriffen und umarmte seinen Tribal Chief.
- Hit Row, die Street Profits und Shinsuke Nakamura gönnten sich backstage einen Drink.
- Madcap Moss und Ricochet machten sich backstage über Sami Zayn lustig, weil dieser tatsächlich glauben würde, dass die Bloodline ihn beschützen wird. Dann wurden beide von Solo Sikoa verprügelt. Später wurde für nächste Woche ein Tag Team Match angesetzt.
- Humberto und Angel machten sich an B-Fab ran und wurden dann von Top Dolla und Ashante Adonis vertrieben. Später kamen sie zurück und traten Top Dolla ins Gesicht. Nächste Woche kommt es zum Tag Team Match.
- Für den 7. Oktober wurde ein Intercontinental Title Match zwischen Gunther (c) und Sheamus angekündigt.
- Karrion Kross und Drew McIntyre prügelten sich im Ring und werden bei Extreme Rules in einem Strap Match aufeinandertreffen.
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 03:15   #2
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 3.578
Lacey Evans gibt es auch noch?
Am
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 08:18   #3
Maximus Decimus
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 19.06.2017
Beiträge: 472
Absolut Klasse war das Roman Reigns Sami Zayn Segment. Aber die vielen Sami Rufe werden wohl bald in einen Faceturn enden. Dann könnte man Sami mal die Lorbeeren ernten lassen für die gute Arbeit die er in den letzten Jahren abgeliefert hat.
Maximus Decimus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 08:51   #4
Green Mist
blaues Auge
 
Registriert seit: 31.03.2016
Beiträge: 46
...und es wurde wohl auch ein QR code eingeblendet, die Kaninchenfrage ist auf Montag vertagt. Nette Idee, hat mir auch bei Jericho damals gefallen, Millenium Counter + Code. Vielleicht endets ja diesmal nicht bei RAW sondern bei Extreme Rules ......
Green Mist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 09:14   #5
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 27.06.2002
Beiträge: 17.897
Das Startsegment war toll. Eine Gefühlsachterbahn. Reigns Minenspiel, Jeys konstanter Haß auf Sami, der zwischenzeitlich da stand wie ein Häufchen Elend. Das einzige was mich wurmt ist, dass diese Story am Ende wohl leider nicht in einem Rumble Sieg und Titelgewinn von Sami enden wird.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 10:44   #6
Thorn Hallis
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 1.941
Das Segment war großartig. Und der Moment, wenn die Bloodline gegen Sami turnt, wird noch größer. Vielleicht sollte Sami derjenige werden, der Roman Reigns entthront, eine "ich will Rache" Story funktioniert für mich besser als "ich will den Titel" Story.
__________________
Allein unter Menschen
Thorn Hallis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 11:24   #7
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.457
Das Eröffnungssegment gefiel mir auch sehr gut. Die Crowd feiert Sami völlig zu Recht und ich dachte für einen Moment tatsächlich, dass er aus der Bloodline fliegt. Die Spannung zwischen ihm und Jey muss jedoch bald irgendwo hinführen.

Das Match zwischen Liv und Lacey offenbarte leider einige unsaubere Aktionen von Liv. Man hat deutlich gesehen, dass sie ihre Knee Strikes so gut wie gar nicht durchgezogen hat. Dadurch wirkte das sehr unglaubwürdig. Auch das Finish war dann dementsprechend unglaubhaft. Aber Respekt für die Senton durch den Tisch. Da konnte sie tatsächlich einiges wieder wettmachen, dennoch bleibt ihr Titel-Run sehr blass.

Raquel gegen Dakota war dann leider wieder geprägt durch die Eingriffe durch Damage CTRL, so dass die Damen erneut wenig zeigen konnten. Shotzi mit dem erneuten Save für Raquel, aber im Grunde versteht keiner, wieso. Ihr Match gegen Bayley wird wahrscheinlich auch genauso ablaufen.

Strowman gegen Otis war tatsächlich ein gutes Big-Men-Match, wo beide punkten konnten. Jetzt könnte sich Strowman aber gerne anderen Aufgaben zuwenden, allerdings vermute ich stark, dass es nochmal ein Handicap-Match zwischen ihm und der Alpha Academy geben wird, was mMn eher unnötig ist.

Die Segmente mit Hit Row und den Lotharios... naja, sie waren eben da. Aber ich will das Positive daran sehen und finde es richtig, dass es einen Fehdenaufbau gibt.

Die Promo mit Drew und Kross/Scarlett war leider auch von zwei kleineren Upfucks überschattet. Erst hat Scarlett glaub ich den Feuerball ziemlich doof abgesondert. Dadurch wirkte das eher wie Silvester und nicht wie ein Angriff, was McIntyre aber gut überspielt hat. Und klar gilt bei sowas immer Safety first. Beim Anlegen des Straps an Kross' Handgelenk wurde dann von Drew der Fehler beim Befestigen gemacht. Die Hand von Kross war deutlich sichtbar null fixiert, so dass er sich stattdessen festhalten musste. Wirkt natürlich bescheuert, wenn man spielen muss, dass man dem Gegner nicht mehr entkommen kann, während man selber festhält.

Das TT-Titel-Match war richtig stark und klar MotN. Die Brawling Brutes wurden vom Publikum gut abgefeiert. Und wie gut ist denn bitte Butch? Ein Großteil des Matches wurde von ihm getragen. Bei Ridge Holland wirkte leider einiges recht unbeholfen und etwas unsicher, so dass wir sofort die Situation mit Big E in den Sinn kam. Auf der anderen Seite wieder sehr gut die Spannungen zwischen Jey und Sami. Den Eingriff von Imperium hätte es meiner Ansicht nach jedoch nicht gebraucht. Zwar ist es konsequent, aber es störte den Gesamteindruck etwas.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 11:26   #8
matzehbs
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 31.08.2013
Beiträge: 465
Mir hat das Startsegment auch sehr gut gefallen. Heymans Ansprache - wie immer - rhetorisch brilliant und natürlich dieser Umgang mit Sami. Jey ein wenig hasserfüllt und Jimmy macht da irgendwelche abgewandelten High fives mit ihm als wären sie beste buddies. Die Ansage von Reigns an Solo auch gut gemacht.

Liv's Ausraster mit Sprung vom Apron auf die auf dem Tisch liegende Lacey war schon beachtlich.

Otis und Braun haben für ihre Statue auch ein ganz gutes Match eingestreut. Der Dropkick von Braun war klasse. So kann man Schwergewichte gut in einer show unterbringen.
matzehbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 13:01   #9
Jackass
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 946
Zitat:
The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods) besiegten Maximum Male Models (mån.sôör und ma.çé) (2:29 Minuten) mit dem Backwoods
der obligatorische Woods Einroller of Doom hat jetzt nen Namen
Jackass ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 07:51   #10
LoD 3:16
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 19.06.2008
Beiträge: 1.789
Zitat:
Zitat von Maximus Decimus Beitrag anzeigen
Absolut Klasse war das Roman Reigns Sami Zayn Segment. Aber die vielen Sami Rufe werden wohl bald in einen Faceturn enden. Dann könnte man Sami mal die Lorbeeren ernten lassen für die gute Arbeit die er in den letzten Jahren abgeliefert hat.
Zitat:
Zitat von Duke Skywalker Beitrag anzeigen
Das Startsegment war toll. Eine Gefühlsachterbahn. Reigns Minenspiel, Jeys konstanter Haß auf Sami, der zwischenzeitlich da stand wie ein Häufchen Elend. Das einzige was mich wurmt ist, dass diese Story am Ende wohl leider nicht in einem Rumble Sieg und Titelgewinn von Sami enden wird.
Zitat:
Zitat von Thorn Hallis Beitrag anzeigen
Das Segment war großartig. Und der Moment, wenn die Bloodline gegen Sami turnt, wird noch größer. Vielleicht sollte Sami derjenige werden, der Roman Reigns entthront, eine "ich will Rache" Story funktioniert für mich besser als "ich will den Titel" Story.
Vince ist zwar weg, aber glaubt wirklich jemand, dass man Sami den Titel gegen Reigns holen lassen würde,...
Ich wäre begeistert aber diese Story (und Entscheidung) kann ich mir bei WWE echt nocht nicht vorstellen.
LoD 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 09:44   #11
Señor Kabalo
ECW
 
Registriert seit: 15.12.2003
Beiträge: 7.536
Zitat:
Zitat von LoD 3:16 Beitrag anzeigen
Vince ist zwar weg, aber glaubt wirklich jemand, dass man Sami den Titel gegen Reigns holen lassen würde,...
Ich wäre begeistert aber diese Story (und Entscheidung) kann ich mir bei WWE echt nocht nicht vorstellen.
Wird auch nicht passieren. Allerhöchstens besiegt Sami mit Owens zusammen die Usos.

Einen World Title Run wird Sami höchstwahrscheinlich nicht bekommen. Nicht wenn Reigns, Strowman, Drew, Karrion Kross da auch alle irgendwie noch mitspielen.
__________________
Like all the lunches in my life it began with the death of a woman
last.fm | PSN
Señor Kabalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 13:25   #12
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 1.604
Ich würde auch eher auf eine Reunion mit Kevin Owens spekulieren, zusammen mit einem Titelkampf gegen die Usos, vielleicht sogar erst bei Wrestlemania.
__________________
"Wenn du nur das willst, was du schaffen kannst, kannst du alles schaffen, was du willst!" - Konfuzius
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 19:34   #13
Schraenky
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 30.09.2018
Beiträge: 419
ich denke Sami ist eher sowas wie die Notfallversicherung, sollte das mit the Rock doch nichts werden. So könnte man wunderbar eine Story laufen lassen, in der er am Ende Reigns bei WM den Titel kostet gegen wen auch immer der dann antritt. Und falls man ihn doch nicht benötigt, kann man ihn ja dann mit Owens oder sonst wem die Usos enthronen lassen, auch bei Wrestlemania.
Schraenky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.