Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2022, 08:07   #1
Haskins
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 4.611
Alle guten Dinge sind drei, oder so ähnlich, zumindest sollten einige Teams in Woche 3 zusehen das Sie endlich einen Sieg einfahren, Bengals, Colts, Titans oder Raiders. In der kommenden Nacht gibt es ein AFC North Duell, die Steelers (mit Kenny Pickett?) müssen nach Cleveland, letztere wissen bestimmt immer noch nicht, warum man sich von Joe Flacco 4 TDs hat einfangen müssen, Laufspiel der Browns sollte hier den Ausschlag geben, bei den Steelers fehlt u.a. TJ Watt.
In der Frühschicht am Sonntag gibt es im deutschen TV Miami und Buffalo live, kann Miami nochmal sowas abliefern? Die Bills Secondary ist ein wenig gebeutelt, eventuell kann Tyreek Hill hier angreifen, aber auch so sind Josh Allen und Co einfach stark unterwegs. Weitere Spiele mit hohen Unterhaltungsfaktor sind Vikings und Lions, Primetime Kurt spielt nicht zur Primetime, Attacke Vikings, aber die Lions können sich sehen lassen, die starken Lines sollten Cousins und Co. zusetzen können. Bengals bei den Jets dürfte auch gut werden, bei Burrow und den Bengals ist gehörig Druck auf dem Kessel, die Dline der Jets muss heiß sein, dann geht was, und mit Joe Flacco hat man eh einen Super Bowl Veteran am Start, der will es nochmal wissen (Achtung, ein wenig Ironie ). Philly darf in die Hauptstadt und trifft auf Wentz und Co, wenn man da anknüpft wo man gegen die Vikings aufgehört hat setzt man Wentz gut unter Druck, der wirft die Hero Balls und Slay und Co fangen diese hoffentlich ab. Hoffentlicht verletzt sich keiner im Fedex Field.
In der Spätschicht dann zuerst Chargers und die Jaguars, letztere haben gut aufgespielt in Woche 2, was so ein richtiger Coach wie Pederson ausmachen kann, Urban Meyer will ja eh nur mit Gewinnern abhängen. Bei den Chargers wird fraglich sein ob Justin Herbert (GoDucks) spielen kann, der hat es mit den Rippen und steht auf Questionable. Die Defense der Chargers kann regeln, aber wer soll das Ei denn werfen? Rodgers und Brady im Altherren-Duell, Brady wirkt ein wenig durch, zeigt aber wieder und wieder das er noch Bock hat, sein Ehrgeiz hat zuletzt ein Surface PC abbekommen (oder was die da an der Seitenlinie haben), Rodgers hat sich ein wenig erholt nach Woche 1, die Defense der Packers wirkte auch besser, Bucs haben dazu mit einigen Verletzungen zu kämpfen. Achso, Mike Evans ist für 1 Spiel suspendiert, ist er nicht Wiederholungstäter? In einem meiner Fantasy-Teams muss ich Anpassungen vornehmen.
Rams bei den Cards wird hoffentlich gut, Stafford teilweise wild unterwegs, Cards ebenso, Murray will zeigen das es auch ohne Hopkins gehen kann, Attacke.
In der Nacht zu Montag dann Jimmy G und die 49ers bei den Broncos, Let's Ride! Bitter was San Francisco und die Verletztenakte angeht. Broncos bisher nicht das was man erwartet hat, hier ist viel drin für die 49ers.
MNF die ungeschlagenen Giants (ja, ungeschlagen) gegen die Cowboys aus Jerrys World, Cooper Rush und die Defense der Cowboys werden heiß sein, hat man sich zuletzt gar nicht so schlecht verkauft, aber die Giants im Aufwind, die haben Bock, und Daniel Jones, Saquon Barkley und Co. sehen bisher ordentlich aus.
Viel Spaß!

Freitag, 22.09.2022
02:15 Uhr

Cleveland Browns - Pittsburgh Steelers (live auf DAZN)

Sonntag, 25.09.2022
19:00 Uhr

Carolina Panthers - New Orleans Saints
Indianapolis Colts - Kansas City Chiefs (live auf ran.de & DAZN)
New England Patriots - Baltimore Ravens
Tennessee Titans - Las Vegas Raiders
Washington Commanders - Philadelphia Eagles
Chicago Bears - Houston Texans
Minnesota Vikings - Detroit Lions
Miami Dolphins - Buffalo Bills (live auf ProSieben)
New York Jets - Cincinnati Bengals


22:05 Uhr

Los Angeles Chargers - Jacksonville Jaguars

22:25 Uhr

Tampa Bay Buccaneers - Green Bay Packers (live auf ProSieben & ran.de)
Arizona Cardinals - Los Angeles Rams
Seattle Seahawks - Atlanta Falcons

Montag, 26.09.2022
02:20 Uhr

Denver Broncos - San Francisco 49ers (live auf DAZN)

Dienstag, 27.09.2022

02:15 Uhr

New York Giants - Dallas Cowboys (live auf DAZN)

----------------------------
College Football Week 4

Die Stundenten sind wie immer eine Woche weiter, diesmal drei Partien wo man sich viel von versprechen kann. Dazu findet man auf den üblichen Wegen weitere Partien den man seine Aufmerksamkeit schenken darf, ein bisher ungeschlagenes Maryland (mit dem Bruder von Tua, Taulia auf QB) empfängt ein starkes (4)Michigan, Duke gegen Kansas, beide ungeschlagen, beide eher für die Basketball-Teams bekannt, sehen beide bisher gut aus, einer muss gewinnen diesmal, die (20)Florida Gators müssen nach (11) Tennessee zu den Volunteers, SEC Duell, Notre Dame, zuletzt endlich mit einem Sieg, fährt zu UNC und den Tar Heels, letztere sind für Spektakel gut. Und es gibt wie immer viele weitere Spiele.
Viel Spaß!

Samstag, den 17.09.2022
18:00 Uhr

21 Wake Forest Demon Deacons - 5 Clemson Tigers (live auf ProSiebenMaxx & DAZN)

21:30 Uhr

Texas Tech Red Raiders - 22 Texas Longhorns (live auf ran.de & DAZN)

Sonntag, den 18.09.2022
01:30 Uhr

23 Texas A&M Aggies - 10 Arkansas Razorbacks (live auf DAZN)
__________________
Ich kann mich nur entspann‘ mit Stroboskoplichteffekten
Bonoboschimpansen schreiben sonntags meine Texte
Irgendwo im Hinterhof gibt‘s wieder Streit und fremde Hetzte
Wenn du Rokko Weissensee hörst bist du nicht genug beschäftigt
Haskins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 22:15   #2
Tyrion Lannister
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 10.920
Nach der Safety hätt ich nicht mehr mit dem Sieg gerechnet.
__________________
Born in The Länd
Tyrion Lannister ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 22:16   #3
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.499
Zitat:
Zitat von Tyrion Lannister Beitrag anzeigen
Nach der Safety hätt ich nicht mehr mit dem Sieg gerechnet.
Habe ich auch noch nicht gesehen. 1 Sekunde fehlt zum Spike.

Colts schlagen die Chiefs, auch etwas, mit dem man nicht unbedingt rechnen konnte.

Geändert von Riddler (25.09.2022 um 22:25 Uhr).
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 22:59   #4
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.685
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Habe ich auch noch nicht gesehen. 1 Sekunde fehlt zum Spike.

Colts schlagen die Chiefs, auch etwas, mit dem man nicht unbedingt rechnen konnte.
Noch nie gesehen? Letztes Jahr nicht Cowboys vs 49ers in den Playoffs geschaut?
Starke Defensive und Special Teams der Colts reichen für die Chefs heute.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2022, 23:44   #5
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.499
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Noch nie gesehen? Letztes Jahr nicht Cowboys vs 49ers in den Playoffs geschaut?
Doch. Aber von den Niners habe ich von der letzten Saison nur die drei Begegnungen mit den Rams in Erinnerung, vor allem die Schmerzhafteste.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 05:45   #6
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.685
Sollte sich noch wer wundern, wieso San Francisco Trey Lance gestattet hat, kann sich das heutige Spiel von Jimmy G ansehen. Viele Würfe ungenau oder so telegrafiert wie bei der Interception zum Schluss, als er die ganze Zeit nur Deebo anschaut und ihn dann auch noch in der Triple Coverage abwirft.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 10:43   #7
Great Mustachio
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.09.2006
Beiträge: 4.463
Zum Lions Spiel will ich nicht viel sagen, sonst rutscht mir noch ein Satz raus, den wir hier Jahr für Jahr rezitieren, aber dafür gibt's hier das Bild des Spieltages.. Scott Hanson, Moderator von NFL RedZone dazu: "It's a butt punt!"
__________________
Great Mustachio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 10:52   #8
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.499
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Sollte sich noch wer wundern, wieso San Francisco Trey Lance gestattet hat, kann sich das heutige Spiel von Jimmy G ansehen. Viele Würfe ungenau oder so telegrafiert wie bei der Interception zum Schluss, als er die ganze Zeit nur Deebo anschaut und ihn dann auch noch in der Triple Coverage abwirft.
Sein selbstverschuldeter Safety ohne gesackt zu werden nicht zu vergessen
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 14:43   #9
Great Mustachio
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.09.2006
Beiträge: 4.463
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Sein selbstverschuldeter Safety ohne gesackt zu werden nicht zu vergessen
Dan Orlovsky ist happy das er nicht mehr alleine in dem Club ist!
__________________
Great Mustachio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.