Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > All Elite Wrestling & US-Indies

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.06.2022, 20:04   #1
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.183
Zur großen Überraschung von absolut Niemandem wurde Jeff Hardy mal wieder verhaftet (DUI, Fahren ohne Schein und noch etwas).

Quelle
RainMaker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 20:18   #2
S C H
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 07.07.2004
Beiträge: 4.675
Kann er sich erstmal 30 Tage die Heizkosten sparen.
__________________
WCW 4 Life Feel the Bang
Friedensnobelpreisträger 2012, Skispringen: Vierschanzentournee: Sieger, Olympia: 2. und Skiflug-WM: 3.
S C H ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 20:19   #3
Coach CoC
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.08.2002
Beiträge: 3.029
Finde ich langweilig das AEW den alten TNA Angle nochmal wiederholt.
__________________
"es gibt nur Genickbruch; Gott schütze unser Board"
Kenny Saturn
Coach CoC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 20:22   #4
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Zitat:
Zitat von RainMaker Beitrag anzeigen
Zur großen Überraschung von absolut Niemandem wurde Jeff Hardy mal wieder verhaftet (DUI, Fahren ohne Schein und noch etwas).

Quelle
Das dritte bedeutet wohl, dass ihm zwar die Fahrerlaubnis entzogen wurde, er zu bestimmten Zwecken (Fahrt zur Arbeit) aber trotzdem fahren darf, was er nicht gemacht hat. Seine Fahrt war eventuell privater Natur.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 20:28   #5
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 15.488
Ging schneller als erwartet. Wie gerne würde ich jetzt die dumme Visage dieses FB Jeff Hardy Fanboys sehen.
Punisher 3:16 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 20:40   #6
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Ich muss auch ehrlich sagen (was ich eventuell in meinem Beitrag im dazugehörigen Thread schon anmerkte), dass Jeff auf mich im Tag Team-Match bei AEW Double Or Nothing "nicht ganz da" wirkte. Ist aber nur eine Vermutung und mehr nicht.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 21:25   #7
Indikatorgroupie
Genickbruch
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 20.133
Am Mittwoch kommt es bei der neuesten Ausgabe von "Dynamite" zu einem 3-Way Ladder Match um die AEW World Tag Team Titles kommen. Dabei müssen die Titelträger LuchaSaurus und Jungle Boy nicht nur die Young Bucks hinter sich lassen, sondern es auch mit The Hardys aufnehmen. So jedenfalls der Stand bis heute Morgen, ehe die Nachrichten aufkamen, dass Jeff Hardy verhaftet wurde. Aufgrund von "DUI" (Driving under Influence), sprich Fahren unter Alkohol oder Drogen wurde Jeff in Volusia County, Florida ins Gefängnis gesteckt. Erschwerend für ihn ist die Tatsache, dass es der dritte Verstoß dieser Art innerhalb der letzten zehn Jahre war. Vor drei Jahren wurde Hardy sogar zweimal verhaftet, einmal im Juli 2019 aufgrund von Trunkenheit in der Öffentlichkeit und dann im Oktober aufgrund von Fahren unter Alkoholeinfluss. Nach derzeitigem Stand sitzt Hardy immer noch im Gefängnis, da die Kaution noch nicht bezahlt wurde - eine entsprechende Anhörung ist für Dienstag angesetzt.

Nicht gerade wenige Fans freuen sich auf die bevorstehende Veranstaltung "Forbidden Door", welche in Zusammenarbeit zwischen All Elite Wrestling und New Japan Pro Wrestling stattfindet. Einer, der offensichtlich gar keine große Lust hat, ist Jay White. In einem Interview mit NJPW gab dieser zu Besten, dass er einen scheiß auf sogenannte "Dream Matches" gibt. Für ihn geht es nur ums Geld oder Championships und sobald er wieder in den Vereinigten Staaten antreten wird, wird er DEN Titel schlechthin halten. Gemeint ist damit der IWGP World Heavyweight Title und ob die "Switchblade" mit diesem Titel in die Staaten zurückkehren wird könnt ihr an dieser Stelle nachlesen.

Apropos Forbidden Door - dort wird es zu einem Kampf um den neueingeführten AEW All-Atlantic Title kommen, für welches sich bisher PAC nach einem Sieg über Buddy Matthews qualifizieren konnte. Daneben werden noch Ethan Page und Miro, sowie Penta Oscuro und Malakai Black die Teilnehmer zwei und drei untereinander ausmachen. Auch der Vertreter von New Japan wird demnächst feststehen, nachdem die Matches für die anstehende Tour bekannt gegeben wurden. So kommt es am 20. Juni zu Matches zwischen Clark Connors und Tomoaki Honma sowie Yoshinobu Kanemaru und Tomohiro Ishii. Die jeweiligen Gewinner treffen dann einen Tag später in der Korakuen Hall in Tokyo aufeinander, um den Vertreter im 4-Way Match bei der gemeinsamen Show mit All Elite Wrestling zu bestimmen.
__________________
Die Karriere von Dustin Rhodes - 1988, 1989, 1990, 1991,

Die Karriere von Claudio Castagnoli - 2011, 2012
Indikatorgroupie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 22:03   #8
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.078
Vielleicht sollte Hardy mal bei DDP einen Termin machen
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 22:41   #9
dark-crow
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 18.07.2011
Beiträge: 1.099
Naja, solange er immerhin nur verhaftet wird, ist ja zumindest noch nicht tot. Kann man fast schon als positive Meldung bei ihm verbuchen.
dark-crow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 23:15   #10
Vemperor
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 1.245
Ich kapiers nicht. Er kann sich doch einfach zudröhnen und dann NICHT Auto fahren... Wie dumm kann man sein, mit Frau und Kindern?
Vemperor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 23:18   #11
Caldorus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 23.03.2003
Beiträge: 2.021
Ich entwickle so langsam Mitgefühl für einen kranken Mann. Mag ja sein das viele seine Probleme selbstverschuldet sind, aber mittlerweile befindet er sich doch in einer Spirale aus der er nicht mehr selbst herauskommt. Was soll denn erst passieren wenn seine Karriere in absehbarer Zeit vorbei ist.
Ich sehe da aber leider keine Besserung. Solange er im Rampenlicht steht wird er wohl diese Probleme mit sich tragen und es scheint niemanden zu geben der ihm helfen kann/ darf.
Ich erinnere an den Kampf gegen Sting bei TNA und trotzdem ist er beliebt wie eh und je und kann sich seine Arbeitgeber aussuchen.
__________________
"SCHMERZ IST ANSICHTSSACHE"
Caldorus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 05:24   #12
DieGoldeneZitrone
Rippenprellung
 
Registriert seit: 31.01.2015
Beiträge: 249
Aber...aber...AEW ist die coole Promotion, bei der nichts Schlimmes passieren kann? Ich mache Vince McSports Entertainement dafür verantwortlich!
DieGoldeneZitrone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 06:00   #13
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.140
Zitat:
Zitat von Caldorus Beitrag anzeigen
Ich entwickle so langsam Mitgefühl für einen kranken Mann. Mag ja sein das viele seine Probleme selbstverschuldet sind, aber mittlerweile befindet er sich doch in einer Spirale aus der er nicht mehr selbst herauskommt. Was soll denn erst passieren wenn seine Karriere in absehbarer Zeit vorbei ist.
Ich sehe da aber leider keine Besserung. Solange er im Rampenlicht steht wird er wohl diese Probleme mit sich tragen und es scheint niemanden zu geben der ihm helfen kann/ darf.
Ich erinnere an den Kampf gegen Sting bei TNA und trotzdem ist er beliebt wie eh und je und kann sich seine Arbeitgeber aussuchen.
Zur Einschätzung der Lage wäre es natürlich wichtig zu wissen, unter welchem Einfluss er stand.
Ich hoffe in jedem Fall, dass der Mann endlich mal in Reha geht, die ja schon WWE ihm vorgeschlagen hat. AEW kann sich eigentlich nur einen Fall dieser Art leisten. Wenn da jetzt nichts passiert, liegt das in ihrer Verantwortung.

Ich persönlich habe schon seit seines AEW-Debüts den Eindruck, dass er neben sich steht. Hatte gehofft, das könne damit zusammenhängen, dass er clean ist. Offenbar leider nicht.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 07:05   #14
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 31.183
Zitat:
Zitat von DieGoldeneZitrone Beitrag anzeigen
Aber...aber...AEW ist die coole Promotion, bei der nichts Schlimmes passieren kann? Ich mache Vince McSports Entertainement dafür verantwortlich!
Extrem nutzloser Beitrag.

Jeff Hardy ist 44. Der lernts nicht mehr. 2,9 Promille ist aber halt auch eine Hausnummer, bei der andere erstmal ins Krankenhaus müssen. So eine Zahl zeigt nur, dass er es gewohnt ist. Er müsste mal Konsequenzen zu spüren bekommen.
RainMaker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 07:33   #15
Vemperor
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 1.245
Zitat:
Zitat von Caldorus Beitrag anzeigen
Ich entwickle so langsam Mitgefühl für einen kranken Mann. Mag ja sein das viele seine Probleme selbstverschuldet sind, aber mittlerweile befindet er sich doch in einer Spirale aus der er nicht mehr selbst herauskommt. Was soll denn erst passieren wenn seine Karriere in absehbarer Zeit vorbei ist.
Ich sehe da aber leider keine Besserung. Solange er im Rampenlicht steht wird er wohl diese Probleme mit sich tragen und es scheint niemanden zu geben der ihm helfen kann/ darf.
Ich erinnere an den Kampf gegen Sting bei TNA und trotzdem ist er beliebt wie eh und je und kann sich seine Arbeitgeber aussuchen.
Die Verhaftungen und die daraus folgenden Konsequenzen kommen ja nicht vom Saufen, das ist ihm gesetzlich nicht verboten, auch wenn es natürlich nicht gut für ihn ist. Für jemanden, der seine Mitmenschen gefährdet, weil er es geil findet, besoffen Auto zu fahren, kann ich wenig Mitgefühl aufbringen.

Zitat:
Zitat von DieGoldeneZitrone Beitrag anzeigen
Aber...aber...AEW ist die coole Promotion, bei der nichts Schlimmes passieren kann? Ich mache Vince McSports Entertainement dafür verantwortlich!
Nicht von der Hand zu weisen, bei WWE haben seine Probleme angefangen. Bei AEW ist er ja erst ein paar Monate.
Vemperor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 08:12   #16
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.591
War nie ein Fan von Jeff, hoffe aber inständig, dass er die Kurve doch noch irgendwie kriegt, hoffentlich macht Matt auch das richtige und unterstützt sein Verhalten nicht noch sondern versucht wirklich ihm zu helfen, dass da ein Problem ist dürfte wohl hoffentlich endlich allen Hardys klar sein.

Zitat:
Zitat von DieGoldeneZitrone Beitrag anzeigen
Aber...aber...AEW ist die coole Promotion, bei der nichts Schlimmes passieren kann? Ich mache Vince McSports Entertainement dafür verantwortlich!
Muss interessant sein in seiner eigenen kleinen Welt zu leben wie du. Kein einziger hier im Forum stellt AEW so dar als wäre es das Allheilmittel des Wrestlings und WWE das absolute Böse, die Leute sind nur froh, endlich mal wieder Konkurrenz für Vince und sein Sport Entertainment zu haben, denn Monopole sind immer nur ein Garant für Stagnation.
Und vom Verhalten eines Mannes, noch dazu von einem der offensichtlich ein Suchtproblem hat, auf so eine Aussage zu kommen, da kannst du noch so sehr sarkastisch wirken wollen, ist einfach nur kläglich.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 08:46   #17
Caldorus
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 23.03.2003
Beiträge: 2.021
Zitat:
Zitat von Vemperor Beitrag anzeigen
Die Verhaftungen und die daraus folgenden Konsequenzen kommen ja nicht vom Saufen, das ist ihm gesetzlich nicht verboten, auch wenn es natürlich nicht gut für ihn ist. Für jemanden, der seine Mitmenschen gefährdet, weil er es geil findet, besoffen Auto zu fahren, kann ich wenig Mitgefühl aufbringen.


Nicht von der Hand zu weisen, bei WWE haben seine Probleme angefangen. Bei AEW ist er ja erst ein paar Monate.
AEW würde ich persönlich, ohne weitere Infos, gar keine Schuld geben.
Es spielt für mich auch keine Rolle ob er Drogenkrank oder Alkoholkrank ist. Das eine Suchtkrankheit vorliegt, davon gehe ich mittlerweile aus.
Ich glaube auch nicht das er es geil findet besoffen Auto zu fahren, er ist aufgrund der Krankheit nicht mehr zu sinnvollen Entscheidungen in der Lage. Dies Entschuldigt nicht die Tat, keine Frage, aber es erklärt das schuldhafte Verhalten ohne eigene Einsicht in das fehlerhafte Verhalten. Rechtlich muss das ein Gericht/ Gesetz klären.
Alle Suchtkranken die ich betreute waren, nachdem sie clean waren, extrem traurig und verbittert über ihr früheres Verhalten. Aber während der Abhängigkeit waren sie nicht mehr Steuerfähig da, was ich am eigenen Leib spüren durfte.
__________________
"SCHMERZ IST ANSICHTSSACHE"
Caldorus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 09:34   #18
Blast
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 1.554
So baut man sich kein Vertrauen auf. Es ist nichts dabei, sich einfach ein Taxi zu rufen nach einer durchzechten Nacht. Keine Ahnung warum Leute glauben, sie könnten betrunken Auto fahren. Und im Internet heißt es, dass es bereits das dritte Vergehen dieser Art war und er wahrscheinlich eine Gefängnisstrafe über sich ergehen lassen muss.

Klar kann man jetzt sagen, dass AEW es hätte besser wissen müssen. Auf der anderen Seite ist es aber auch eine neue Chance für Jeff gewesen, sich woanders neu zu formatieren und zu etablieren. Und vielleicht wieder den Ruhm vergangener Tage zu erlangen. Jetzt geht er wahrscheinlich als erster World Champion in die Geschichte ein, der bei drei Major Promotions mit Drogenproblemen negativ auffiel. Schade aber auch, es hätte alles so interessant sein können.

Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Ich muss auch ehrlich sagen (was ich eventuell in meinem Beitrag im dazugehörigen Thread schon anmerkte), dass Jeff auf mich im Tag Team-Match bei AEW Double Or Nothing "nicht ganz da" wirkte. Ist aber nur eine Vermutung und mehr nicht.
Laut Matt lag es daran, dass Jeff recht früh in besagtem Match ausgeknockt wurde und den Rest der Zeit auf Autopilot gewrestlet hat.
__________________
"Wenn es in deinem Leben bergab geht, lauf einfach rückwärts!" - Konfuzius

Geändert von Blast (14.06.2022 um 09:35 Uhr).
Blast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 09:36   #19
Annxeriksen
blaues Auge
 
Registriert seit: 01.05.2020
Beiträge: 21
Ich verstehe dich nicht Jeff. Werde doch mal erwachsen.
Annxeriksen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 10:13   #20
Marco246
Cut
 
Registriert seit: 09.03.2015
Beiträge: 57
Die Kohle fuers Taxi hat er doch alle mal...
Marco246 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 10:21   #21
Señor Kabalo
ECW
 
Registriert seit: 15.12.2003
Beiträge: 7.516
Hat ja nicht lange gedauert. Er sollte endlich zurücktreten und nicht mehr die Hoffnungen der Fans zerstören mit seinem Verhalten. Mich als Zuschauer würde es extrem freuen, wenn ich seine Visage nie wieder sehen müsste und für seine Angehörigen wäre es endlich mal schön, wenn er mal halbwegs sein Leben in Griff kriegen würde.
__________________
Like all the lunches in my life it began with the death of a woman
last.fm | PSN
Señor Kabalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 11:20   #22
matzehbs
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 31.08.2013
Beiträge: 444
So ein bischen war ja schon der Tenor bei seinem Walkout bei WWE im 3vs3 match, dass die daraus folgende Entlassung das beste ist, was ihm passieren konnte. Die angebotene REHA - wie bereits erwähnt - ausgeschlagen. Do in die Richtung "BRauch ich nicht". Jetzt ist er bei AEW und alles ist gut. So kam es für mich rüber.

Aber es ist ebend nicht alles gut. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass er es eines Tages schafft. Das Angebot von WWE steht sicher noch. Er sollte es nun annehmen.
matzehbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 11:31   #23
Miss Mizanin
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.05.2008
Beiträge: 3.591
Glaubt wirklich noch immer jemand, dass WWE ihn einfach zum Spaß entlassen hat?
Er war damals auch schon nicht clean, was man teilweise an seinen Matches erkannt hat.

Jeff Hardy war immer einer meiner Faves, aber mittlerweile ist gut. Der Mann scheint die Matches und das Leben on the road einfach nicht mehr zu verkraften.
__________________
You see Daniel, these people want you to quit, just like CM Punk did...
Miss Mizanin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 11:32   #24
H2SO4
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 1.044
Zitat:
Zitat von Blast Beitrag anzeigen
Es ist nichts dabei, sich einfach ein Taxi zu rufen nach einer durchzechten Nacht. Keine Ahnung warum Leute glauben, sie könnten betrunken Auto fahren. Und im Internet heißt es, dass es bereits das dritte Vergehen dieser Art war und er wahrscheinlich eine Gefängnisstrafe über sich ergehen lassen muss.
Ich habe zwar eine funktionierende Blockade gegen betrunkene oder auch nur übermüdete Autofahrten. Dafür habe ich mir durchaus schon einmal eine fiese Erkältung geholt, weil ich mir kein Taxi genommen habe, sondern völlig übermüdet bei strömendem Regen mehrere Kilometer heimgelaufen bin. Ich bin mir auch recht sicher, dass sich derlei auch wiederholen könnte.

Darauf folgt dann aber leider auch, dass leider Maßnahmen zum Schutze von Hardy und anderen Verkehrsteilnehmer_innen notwendig sind, man ihn also gegebenenfalls tatsächlich einsperren muss – nicht als Strafe, sondern um zu verhindern, dass er vor einer Therapie noch einmal betrunken in ein Auto steigt.
__________________
"Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen: Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus. Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig. Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent. Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."
Gerhard Bronner
H2SO4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 11:37   #25
Vince Black
ECW
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 8.200
Zitat:
Zitat von Miss Mizanin Beitrag anzeigen
Glaubt wirklich noch immer jemand, dass WWE ihn einfach zum Spaß entlassen hat?
Er war damals auch schon nicht clean, was man teilweise an seinen Matches erkannt hat.

Jeff Hardy war immer einer meiner Faves, aber mittlerweile ist gut. Der Mann scheint die Matches und das Leben on the road einfach nicht mehr zu verkraften.

Ich denke es war nur eine Frage der Zeit bis es wieder eskaliert. Die WWE war doch Jeff Hardy eher wohlgesinnt trotz den Eskapaden, das wird schon seine Gründe gehabt haben und spätestens jetzt kann man wohl eine Verbindung herstellen. Vielleicht ist das jetzt zu seinem besten, denn vor dem Morgigen Match hatte ich ein mulmiges Gefühl, ständig diese High Risks und Leitermatches in der Verfassung.....
Vince Black ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.