Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Europa, Puroresu, Kanada & MMA

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.03.2012, 14:20   #1
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.759
Seit kurzem tritt Maria Kanellis als First Lady of ROH auf. Als solche begleitet sie Mike Bennett, der auch ihr wirklicher Lebenspartner ist, zum Ring. In einem Interview mit pwinsider.com sprach sie nun über Ring of Honor, WWE und ihre anderen Projekte. Was Maria zu sagen hatte, könnt hier hier nachlesen:

Wie hat dich der Locker Room von Ring of Honor aufgenommen?
Ich bin überaus glücklich, dass man mich dort sehr schnell akzeptiert hat. Ich habe Cookies und Bananenbrot mitgebracht, um die Jungs zu bestechen und das hat wohl geholfen. Aber ernsthaft: Alle waren überaus hilfsbereit und offenherzig. ROH wird noch größer werden. Alle Wrestler und Verantwortlichen wissen, dass das die nächste große Promotion im Business werden wird. Es fängt gerade erst an. Mittlerweile ist es nicht einfach nur eine weitere Indy-Promotion. Hier ist die Zukunft des Wrestlings und ich bin stolz, dass ich die First Lady von Ring of Honor bin.

Was hast du gedacht, als das Publikum bei deinem Auftritt bei Final Battle „CM Punk“ skandierte?
Es ist schon lustig, dass sich die Leute heute noch daran erinnern, dass ich mal etwas mit ihm hatte. Immerhin ist das fast fünf Jahre her. Heute bin ich eine völlig andere Person als damals. Wenn ich das jetzt höre, denke ich an Ohio Valley Wrestling und wie ich überhaupt im Business anfing. Ich ziemlich stolz darauf, dass ich sagen kann, dass ich fast alles, was ich vom Business weiß, von Punk gelernt habe. Dieses Wissen kann ich heute nutzen, wenn die Leute so etwas rufen und eine Story draus machen. Es macht mich glücklich zu sehen, wo Punk heute ist. Er verdient wirklich jeden erdenklichen Erfolg. Mike Bennett und ich wussten, dass wir solche Reaktionen wahrscheinlich bekommen werden, also konnte uns das nicht überraschen. Es ist lustig, dass die Fans dachten, es würde mich stören. In fast acht Jahren war ich mit zwei Wrestlern zusammen und beide Männer sind hart arbeitende, vertrauenswürdige und treue Kerle. Ich bin stolz auf meine Vergangenheit, ihr könnt also skandieren, soviel ihr wollt...

Was, glaubst du, fehlt ROH, um wirklich die Nummer zwei in Amerika zu werden?
Zeit. Wir haben doch gerade erst unseren TV-Vertrag bekommen. ROH wird Woche für Woche etwas größer. Außerdem kommen beide Champions bei WWE ursprünglich von ROH, also sind wir meiner Meinung nach schon irgendwie die Nummer eins.

Abgesehen von dem Offensichtlichen, was sind die Unterschiede zwischen WWE und ROH, die die Fans vielleicht gar nicht erkennen?
Die Fans sind verrückter. Die Matches sind kreativer. Der Terminplan ist besser. Ich kann mich auch anderen Projekten widmen. Ein Hoch auf die Freiheit.

Stehst du noch mit jemandem in engen Kontakt, der bei WWE arbeitet?
Mit sehr vielen.

Was denkst du über die aktuellen Diven und was fehlt der Division zur Zeit?
Das Einzige was den Diven fehlt, ist ein festes Move Set. Oder zumindest ein stabiles Gimmick. Trish Stratus hatte zum Beispiel den Matrish, StratusFear, Air Canada, Stratusfaction und den Licking Backhanded Chop. Und natürlich fehlt es an TV-Zeit.

Wer gewinnt bei WrestleMania, The Rock oder John Cena?
The Rock. Aber ich wünsche mir, dass Cena gewinnt.

Was ist „Crossfire Ladies“ und welche Rolle spielst du dabei?
Ich bin Kreativchefin der Damen-Division von Crossfire Wrestling in Nashville. Ich bin für das Booking der Mädchen verantwortlich, kümmere mich um die Matches, die Stories und natürlich passe ich auf, dass alles in den richtigen Bahnen verläuft. Ich baue da eine starke Gruppe von Frauen auf, die Zeit bekommen und wirklich zeigen, was Frauen im Ring leisten können. Es entwickelt sich wirklich gut und im nächsten Jahr werden wir auch einen Damentitel haben. Die Shows von Crossfire Wrestling sind wirklich großartig und wir ziehen überall 1300 bis 1800 Leute. Dazu gehen 2 Dollar von jedem verkauften Ticket an die Make a Wish Foundation.

Was hat es mit After Buzz TV auf sich?
Das ist eine Show, in der es um Monday Night RAW geht. Wir sind der „Buzz“ nach der Show. Ich moderiere das Ganze und dabei sind Jensen Karp, ein früherer WWE-Writer, Christopher Joseph, der Ehemann von Lilián García, Preston Gomez, ein großer Fan und DJ, und Mike Bennett. Wir reden über Wrestling, das Business im Allgemeinen, Gerüchte, die Zukunft und die Vergangenheit. Wir machen das jede Woche direkt nach RAW.

Wo ist Maria in fünf Jahren?
Sie hat die Welt weiter erobert, Projekt für Projekt. Ich würde gern eine Damenwrestling-Division ins Fernsehen bringen und jungen Frauen dabei helfen, ihre Träume zu verwirklichen. Vielleicht werde ich auch heiraten und Kinder bekommen. Vor allem aber werde ich arbeiten, ob nun Schauspielern, Schreiben, Singen oder Design, einfach irgendetwas Kreatives tun. Ich dachte früher, dass es für den Erfolg eine Altersobergrenze gibt, aber heute will ich einfach weiter die Dinge tun, die mir Spaß machen. Das ist der wahre Erfolg. Leidenschaft ist meine Motivation.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2012, 16:24   #2
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Nettes Interview von Maria. Schade, dass sie nicht mehr in der WWE ist. Denn mehr Charisma und Ausstrahlung als Kelly², Fox und die Bellas zusammen hat sie auf jeden Fall. Und den Divas-Titel hätte ich ihr auch lieber hinterher geworfen als den besagten Damen. Da kürt die WWE sie zur "Diva of the Year" und schmeißt sie kurz darauf raus!
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
crossfire wrestling, interview, maria, mike bennett, roh
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.