Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2022, 13:13   #326
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.592
Zitat:
Zitat von CC 97 Beitrag anzeigen
An den Personalkosten wird ja durchaus gearbeitet, es gibt inzwischen eine neue Gehaltsstruktur und wenn ich es recht weiß eine Obergrenze von 10 Mio., die auch keiner der Neuzugänge reißt. Gibt halt noch ein paar dicke Verträge aus der Barto-Ära, wie etwa De Jong, die man wohl oder übel ausbezahlen muss. Bei den TV-Rechten haben sie eine RKO, abgesehen davon hat doch fast jeder La Liga-Verein in dem CVC-Deal einen Teil der Rechte abgetreten. Da wollte Barca nicht mitmachen und hat nun einen Deal zu deutlich besseren Konditionen ausgehandelt.

Im Endeffekt ist die Strategie klar, Kredite wurden umfinanziert und gleichzeitig die Manschaft verstärkt. Man streckt die Schulden auf eine längere Laufzeit und setzt darauf mit niedrigeren Personalkosten wieder solche Umsätze wie vor Corona zu erzielen. Das war ja das große Problem, die Einbrüche im Umsatz sorgten dafür, dass die horrenden Kosten nicht mehr bedient werden konnten. Aber dafür brauchts halt weiter Topspieler, natürlich kann man jetzt auf Talente setzen und keine größeren Ziele als regelmäßige CL anpeilen. Aber dann kommst du halt auf absehbare Zeit nicht mehr nach ganz oben, geschweige denn die Talente "versagen" und man fällt aus den internationalen Rängen. Dann kanns halt mit der Payroll ganz schnell bergab gehen.

Ob das ganze verantwortungsvoll finanziert ist, vermag ich nicht zu sagen. Aber dieses "Barca hat so und so viele Schulden, die sollten gar nix mehr kaufen dürfen" der deutschen Medien ist halt etwas kurzsichtig. Der Deutsche an sich investiert halt nur was er hat und meidet Schulden wie der Teufel das Weihwasser, auch wenn deren Finanzierung solide gedeckt ist. Im Endeffekt ist Barca auch nur ein Unternehmen, was in Maschinen (=Spieler) investiert, um den Umsatz zu steigern.
Barca hat aber halt nicht nur Kredite umgeschuldet oder mehr aufgenommen um mehr/besser produzieren zu können, sie haben zukünftige Einnahmen verkauft um jetzt Spieler zu verpflichten, sprich sie haben Zukunft für jetzt verpfändet.
Und wenn dann ein großer Teil des Geldes in einen 34 jährigen investiert wird, ist das halt nicht grade betriebswirtschaftlich sinnvoll, da ja auch kein Wiederverkaufswert mehr da ist.
Und ob der Deal von Barca besser ist als der von anderen Vereinen ist eine andere Frage, sie haben jetzt einen Fixbetrag bekommen für eine prozentuale Beteiligung. Sollte jetzt, und davon ist halt irgendwo auszugehen, bei der nächsten Verhandlung für die TV Rechte eine höhere Summe rauskommen, hat man ein ganz mieses Geschäft gemacht, da die 25% über 25 Jahre halt bei steigenden Summen weit mehr bringen wird als die Summe die sie jetzt bekommen haben. Und sie haben halt im Gegensatz zu Bayern die Summe nicht ins Stadion investiert um eben mehr Einnahmen aus dem Stadion zu haben, sondern in Spieler um jetzt mehr Erfolg zu haben, was halt sehr sicher ein größeres Risiko ist, da man mit einem ausverkauften Stadion viel leichter kalkulieren kann, als wie weit komme ich in der CL.
Wie man dann mit Spielern umgeht, Beispiel de Jong dem man eh schon Gehalt schuldet und jetzt noch verlangt er möge doch noch auf die Hälfte verzichten, damit man die Neueinkäufe überhaupt für die Liga registrieren kann, ist halt unterste Schublade. Ich hoffe de Jong besteht auf sein Geld und klagt im schlimmsten Fall, immerhin hat er einen gültigen Vertag, und wenn Vereine drauf pochen, sollte das der Spieler eben auch können.
Edit: Und wenn du wirklich glaubst Lewandoski spielt für 10 Millionen oder drunter, glaubst du wahrscheinlich auch noch an den Weihnachtsmann.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner

Geändert von Iceman.at (31.07.2022 um 13:14 Uhr).
Iceman.at ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 08:38   #327
Desperado
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.08.2003
Beiträge: 11.538
Wenn es noch spezifische Fragen gibt zur Transferpolitik, gebt sie mir gerne mit.

Ich Stelle die dann am Sonntag dem Barça Präsidenten Joan Laporta

https://www.fcbarcelona.com/en/news/...enyes-festival
__________________
--- www.pcwa-entertainment.de ---
--- Was wäre unser Planet ohne Pinguine? ---
Desperado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 09:07   #328
mumu
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 16.943
Dieses Vorgehen was Barca da betreibt erinnert mich ein wenig an die Zeiten als Bundesligisten mit finanziellen Problemen ebenfalls ihr Tafelsilber verscherbelt haben um weiter überlebensfähig zu bleiben.

Da fallen mir z.B. K'Lautern oder der BVB ein, die ihre Stadien "verkauft" haben und sich dann quasi eingemietet haben. Hat zu einem großen Cashflow geführt und am Ende dann dazu das beide Vereine fasst kaputt gegangen sind. Das Problem ist, dass man seine Zukunft verpfändet um in der Gegenwart liquider zu sein.

Mir ist kein Verein bekannt, bei dem diese "Taktik" funktioniert hat, das Gegenteil war der Fall.

Man ist einfach zum Erfolg verdammt und wenn man dann mal keine gute Saison hat, dann wird es ganz schnell ganz eng.

Barca hat Werte die sie veräußern können, aber irgendwann sind auch die weg.
__________________

Zurück bei Papi...


Geändert von mumu (02.08.2022 um 09:08 Uhr).
mumu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 09:09   #329
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.140
Zitat:
Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
Wenn es noch spezifische Fragen gibt zur Transferpolitik, gebt sie mir gerne mit.

Ich Stelle die dann am Sonntag dem Barça Präsidenten Joan Laporta

https://www.fcbarcelona.com/en/news/...enyes-festival
Wenn seine Transferpolitik schief geht, wie viele Anteile an künftigen Einnahmen müssen sie dann kommenden Sommer weit unter Marktwert verkaufen?
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 10:06   #330
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.592
Zitat:
Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
Wenn es noch spezifische Fragen gibt zur Transferpolitik, gebt sie mir gerne mit.

Ich Stelle die dann am Sonntag dem Barça Präsidenten Joan Laporta

https://www.fcbarcelona.com/en/news/...enyes-festival
Glaube nicht dass ich da eine ehrliche Antwort bekommen würde wenn ich kritische Fragen stellen würde. Die Richtung in die Barca geht ist entweder radikales Risiko mit verscherbeln der Zukunft oder man hat dir Super League noch nicht abgeschlossen und hofft damit dann alles finanzielle zu regeln.

Barcelona hat übrigens noch Anteile von Barca Studios verkauft um die Neuzugänge überhaupt anmelden zu können.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 13:44   #331
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.175
Amadou Onana steht vor einem Wechsel von Lille zu West Ham. Warum mich das interessiert? Onana wechselte vor einem Jahr für 7 Millionen Euro vom HSV nach Lille. Der HSV sicherte sich 20% der Differenz dieser Ablöse zu der Ablöse bei einem Weiterverkauf. West Ham muss wohl 40 Millionen Euro blechen, der HSV bekäme also über 6,5 Millionen Euro. Diese Option ist damit mehr wert als jeder Spieler vom HSV
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 14:58   #332
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.140
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Glaube nicht dass ich da eine ehrliche Antwort bekommen würde wenn ich kritische Fragen stellen würde. Die Richtung in die Barca geht ist entweder radikales Risiko mit verscherbeln der Zukunft oder man hat dir Super League noch nicht abgeschlossen und hofft damit dann alles finanzielle zu regeln.

Barcelona hat übrigens noch Anteile von Barca Studios verkauft um die Neuzugänge überhaupt anmelden zu können.
Irgendwie erinnert mich diese Taktik an meine Spielweise beim Football Manager. Da habe ich als Manager von kleinen Teams auch bei jedem wichtigen Vertrag eine Abstiegsklausel von 0€ im den Vertrag gepackt. Dadurch wurde der Spieler billiger und der Transfer realistischer.

Klar. Wenn der Verein dann wirklich absteigt, ist Totalschaden. Aber war mir ja egal. In diesem Fall hätten die mich eh längst gefeuert.


Zitat:
Zitat von Kiez Richards Beitrag anzeigen
Amadou Onana steht vor einem Wechsel von Lille zu West Ham. Warum mich das interessiert? Onana wechselte vor einem Jahr für 7 Millionen Euro vom HSV nach Lille. Der HSV sicherte sich 20% der Differenz dieser Ablöse zu der Ablöse bei einem Weiterverkauf. West Ham muss wohl 40 Millionen Euro blechen, der HSV bekäme also über 6,5 Millionen Euro. Diese Option ist damit mehr wert als jeder Spieler vom HSV
Schön für den HSV.
Wobei es schon irgendwie weh tut, wenn ein Spieler innerhalb eines Jahres mal eben so 33 Mio. mehr einbringt.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 15:26   #333
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.175
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Schön für den HSV.
Wobei es schon irgendwie weh tut, wenn ein Spieler innerhalb eines Jahres mal eben so 33 Mio. mehr einbringt.
Nach einem Jahr zweite Liga wäre er sicherlich nicht auf dem Radar reicher Vereine gelandet und sicher auch keine 40 Millionen wert. Der HSV bekommt also insgesamt fast 14 Millionen für Onana, nachdem ablösefrei zu uns kam und nur 25 Spiele für uns gemacht hat. Also freuen wir uns über ein gutes Geschäft. Und sollte Kostic noch wechseln, bekommt der HSV noch mal ne halbe Million für jemanden, der längst weg ist
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 16:55   #334
Johnny Bravo
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 25.07.2005
Beiträge: 4.875
Dann könnt ihr ja euer Stadion bezahlen
__________________
König der Dummen - Corona Edition
Filsener Dorfmeister '17 & '18
Johnny Bravo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 17:08   #335
Kiez Richards
King of Korn Style
 
Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 14.175
Zitat:
Zitat von Johnny Bravo Beitrag anzeigen
Dann könnt ihr ja euer Stadion bezahlen
Wird trotzdem eng
Kiez Richards ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 10:35   #336
makanter
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 11.587
Dortmund steht kurz vor der Verpflichtung von Anthony Modeste
__________________
The universe is a cruel, uncaring void. The key to being happy isn't a search for meaning. It's to keep yourself busy with unimportant nonsense, and eventually you'll be dead.
makanter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 12:07   #337
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.083
Wäre auf jeden Fall ein sinnvoller Transfer. Modeste liebäugelt ja schon länger mit einem Wechsel und hat wohl auch vom EffZeh die Erlaubnis, mit anderen Vereinen zu sprechen.
Mit 34 dürfte er aber wohl keinen langfristigen Vertrag mehr bekommen.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 12:20   #338
nWo_Joe
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 1.854
Ich verstehe Modeste nicht. Er ist Topverdiener in Köln, hat eine Stammplatzgarantie und die Fans lieben ihn und er wechselt nach Dortmund? Da ist wohl jemand bockiger als Hennes.

Weiß nicht ob er bei einem Topverein überhaupt funktioniert - das Spiel war in Köln ja total auf ihn zugeschnitten. Und für Köln wird's bei dem Transfer dann auch ungemütlich - immerhin war Tony die Torgarantie letzte Saison und dann kam erstmal lange nichts. Wird für beide Vereine interessant: Funktioniert Modeste beim BVB und findet der FC einen Torersatz.
nWo_Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 12:59   #339
Grandmaster DJ
Moderator
 
Registriert seit: 01.04.2001
Beiträge: 28.540
Wenn einem das vor einem Monat noch jemand erzählt hätte...
Kein schlechter Deal für Modeste. Mit 34 noch mal eben das Gehalt verdoppelt.
__________________
"Hard work pays off. Dreams come true. Bad times don't last, but bad guys do."
Grandmaster DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 14:04   #340
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.592
Timo Werner steht wohl kurz vor seiner Rückkehr zu Leipzig.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 14:23   #341
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.083
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Timo Werner steht wohl kurz vor seiner Rückkehr zu Leipzig.
Das Gerücht hält sich ja auch bereits seit Wochen hartnäckig. Apropos Leipzig: Konrad Laimer steht nicht im Kader gegen Stuttgart.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 14:52   #342
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 15.140
Selbst wenn Leipzig nur die Hälfte von dem zahlt, was Chelsea damals als Ablöse überwiesen hat, wundert mich der Transfer. Kann mir nicht vorstellen, dass Werner auch nur ansatzweise so viel Gehalt wie in London verdient.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 15:05   #343
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 4.083
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Selbst wenn Leipzig nur die Hälfte von dem zahlt, was Chelsea damals als Ablöse überwiesen hat, wundert mich der Transfer. Kann mir nicht vorstellen, dass Werner auch nur ansatzweise so viel Gehalt wie in London verdient.
Werners Interesse dürfte eher bei regelmäßigen Spielzeiten liegen. Von daher wird er RB da sicherlich entgegen kommen (zumal er das Gehalt, was er bei Chelsea bekommt, in keinster Weise mehr gerechtfertigt bekommen würde).
Allerdings sehe ich bei Leipzig nicht wirklich Bedarf auf der Position.

Geändert von Riddler (07.08.2022 um 15:06 Uhr).
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2022, 09:39   #344
The Showstopper
Moderator
 
Registriert seit: 20.04.2004
Beiträge: 9.960
Zitat:
Zitat von nWo_Joe Beitrag anzeigen
Ich verstehe Modeste nicht. Er ist Topverdiener in Köln, hat eine Stammplatzgarantie und die Fans lieben ihn und er wechselt nach Dortmund? Da ist wohl jemand bockiger als Hennes.

Weiß nicht ob er bei einem Topverein überhaupt funktioniert - das Spiel war in Köln ja total auf ihn zugeschnitten. Und für Köln wird's bei dem Transfer dann auch ungemütlich - immerhin war Tony die Torgarantie letzte Saison und dann kam erstmal lange nichts. Wird für beide Vereine interessant: Funktioniert Modeste beim BVB und findet der FC einen Torersatz.
Ich kann ihn schon verstehen. Er mag zwar in Köln relativ unantastbar sein, aber letztlich wünscht er sich, aus seiner Karriere das Optimum an machbarem Geld rauszuholen. Mit Blick auf die Kasse wäre der Wechsel schon mal nicht schlecht: Einerseits spart sich der FC ein Spitzengehalt ein, andererseits bekommt man für einen 34jährigen mit einem Jahr Restvertrag noch eine mehr als passable Ablöse.

Mies war natürlich der Zeitpunkt der Bekanntgabe: Eine solche Meldung wenige Stunden vor einem Ligaspiel und ohne vorige interne Kommunikation kann eine Mannschaft auch destabilisieren. Zum Glück hat das Team gestern eine passende Antwort gegeben und hat bewiesen, dass auch andere Spieler Tore schießen können. Natürlich sind Adamyan oder Dietz keine 100% Alternative (bislang), aber ein Abgang von Modeste macht trotzdem mehr Räume auf für junge Spieler.
__________________
"Habe grade ein "AfRo liest" aufgenommen und erst beim Schneiden bemerkt, dass man außer Onaniergeräuschen nichts hören kann." (AfRotaker)
Datenschutz - verständlich erklärt
Zitat von The Viddy Classic: "Ich will Cena. Nachts und im Ring. Manchmal auch Beides."
TNMania: 1x Boardhell Champion
Lass uns einen zwitschern gehen...
The Showstopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2022, 10:54   #345
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.970
Ich kann das ganze auch sportlich nachvollziehen. Er hat bisher nie CL gespielt und das ist ziemlich sicher die letzte Chance für Ihn das zu machen. Mit Dortmund spielt er außerdem um die Titel mit.
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2022, 11:15   #346
Duke Skywalker
Moderator
 
Registriert seit: 26.06.2002
Beiträge: 17.813
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Selbst wenn Leipzig nur die Hälfte von dem zahlt, was Chelsea damals als Ablöse überwiesen hat, wundert mich der Transfer. Kann mir nicht vorstellen, dass Werner auch nur ansatzweise so viel Gehalt wie in London verdient.
Langfristig gesehen auch gehaltstechnisch sinnvoll, weil sein aktueller Status bei Chelsea seinen Marktwert ruiniert. Irgendwas passt einfach nicht bei Werner und Chelsea.
Lieber jetzt mit 26 den Rückschritt machen (vor allem finanziell) und die Karriere wieder in die Bahn bekommen. Das große Geld kommt dann automatisch zurück. Auch Leipzig ist nun nicht arm. Und jeder Titel macht es wahrscheinlicher, dass der Konzern im Hintergrund die Geldbörse weiter öffnet.
__________________
"I am hoping that I can be known as a great writer and actor some day, rather than a sex symbol."
Steven Seagal

Geändert von Duke Skywalker (08.08.2022 um 11:16 Uhr).
Duke Skywalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2022, 12:09   #347
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.472
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Irgendwie erinnert mich diese Taktik an meine Spielweise beim Football Manager. Da habe ich als Manager von kleinen Teams auch bei jedem wichtigen Vertrag eine Abstiegsklausel von 0€ im den Vertrag gepackt. Dadurch wurde der Spieler billiger und der Transfer realistischer.
Oder man macht es wie ich bei FIFA 09: Mit dem HSV in der Sommer- bzw. Winterpause hervorragende, aber vereinslose Spieler für 0€ holen, sie sofort auf die Transferliste setzen und hoffen, dass jemand willig ist, die jeweiligen Spieler zu kaufen. Dadurch hatte ich in kürzester Zeit eine unfassbare Menge an Geld und habe den HSV mit Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und jedem anderen verfügbaren Topstar verstärkt und in der Bundesliga regelmäßig mit 5:0 oder 6:0 gewonnen. Gut, realistisch ist das aus einer Vielzahl an Gründen nicht und moralisch einwandfrei genauso wenig.
__________________
There was a young lady named Bright
Who could travel much faster than light.
She took off one day,
In a relative way,
And returned on the previous night.
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2022, 12:15   #348
y2jforever
Genickbruch
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 13.970
Zitat:
Zitat von Humppathetic Beitrag anzeigen
Gut, realistisch ist das aus einer Vielzahl an Gründen nicht und moralisch einwandfrei genauso wenig.
Weil nicht realistisch und moralisch nicht einwandfrei den HSV zwar schon gut beschreibt aber das "inkompetent" anscheinend nicht richtig implementiert wurde?
__________________
"Remember - hate is always foolish ... and love, is always wise. Always try, to be nice and never fail to be kind" - The 12th Doctor
"If you need the threat of hell to be a good person, then you are just a bad person on a leash" - Paul Kinsella
y2jforever ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2022, 13:53   #349
Iceman.at
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 18.592
Mal wieder ein Update zur Barcelona-de Jong Farce: jetzt droht Laporta mit einer Klage, wenn de Jong nicht zustimmt seinen Vertrag auf den Stand von vor der Verlängerung 2020 zurückzusetzen, da diese Verlängerung bzw. deren Inhalt mit kriminellen Handlungen des damaligen Vorstands zustande gekommen sei.
Damals wurde der Vertrag um 2 Jahre bis 2026 verlängert, für die beiden Saisonen 20/21 und 21/22 de Jongs Gehalt um insgesamt 18 Millionen gekürzt, das Geld sollte dann in den Folgejahren dafür wieder mehr ausbezahlt werden.
Ich Frage mich, wenn Barca den alten Vertrag wiederhaben möchte, dann wären sie doch eigentlich de Jong sofort 18 Millionen schuldig und sein Vertrag wurde nur noch bis 2024 laufen, was wohl auch eine eventuelle Summe bei einem Verkauf drucken würde. Oder versteh ich da was falsch?

Und ohne jetzt das ganze vertragliche detailwerk zu kennen ist der Umgang von Barcelona mit de Jong schon extrem mies.
__________________
Wenn ein Nichtschwimmer ersauft ist das nicht tragisch, sondern konsequent. Gerhard Polt
Ich esse aus religiösen Gründen keine Leber. Welcher Konfession gehören sie an? Ich bin Alkoholiker.
Wer die Bild Zeitung liest um sich zu informieren, trinkt auch Schnaps wenn er Durst hat. Claus von Wagner
Iceman.at ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2022, 13:58   #350
Mustakrakish
ECW
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 7.154
Zitat:
Zitat von Iceman.at Beitrag anzeigen
Ich Frage mich, wenn Barca den alten Vertrag wiederhaben möchte, dann wären sie doch eigentlich de Jong sofort 18 Millionen schuldig und sein Vertrag wurde nur noch bis 2024 laufen, was wohl auch eine eventuelle Summe bei einem Verkauf drucken würde. Oder versteh ich da was falsch?

Und ohne jetzt das ganze vertragliche detailwerk zu kennen ist der Umgang von Barcelona mit de Jong schon extrem mies.
Deine Schlussfolgerung klingt für mich schon logisch.
Hat Barca nicht das Problem, dass sie laufende Kosten wie Spielergehälter drücken müssen? Dann wären nämlich 9 Mio im Jahr schon gedrückt, denn sie müssten gleich ausbezahlt werden/wären ausbezahlt und würden dann nicht mehr laufenden Kosten zählen.

Das klingt jetzt schon wieder so hohl konstruiert, dass es tatsächlich so sein könnte, wenn ich die ganze Barca-Situation betrachte.
__________________
#EC4ESC

Geändert von Mustakrakish (08.08.2022 um 13:58 Uhr).
Mustakrakish ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.