Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Unterhaltung > User-, Spaß- und Freies Forum

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2022, 22:51   #4326
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 15.525
Ich mein, man kann ja für sich entscheiden, dass man sich nicht impfen lässt, aber ich verstehe immer diesen geradezu wahnsinnigen Hass nicht. Dass die Menschen offenbar überhaupt keine Grenzen und Hemmschwellen mehr haben. Morddrohungen? Really? Aber das Schlimme ist, dass sowas heute quasi fast schon normal ist, dass andere Menschen offen mit dem Tod bedroht werden. Manchmal frage ich mich, was aus der Gesellschaft in den letzten Jahren geworden ist. Ein furchtbar tragischer Fall.
__________________
"Wenn du so dumm bist, und AfD wählst... todeslost sein Urgroßvater!" ~Rezo 2021
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2022, 09:22   #4327
Nani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 14.994
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Ich mein, man kann ja für sich entscheiden, dass man sich nicht impfen lässt, aber ich verstehe immer diesen geradezu wahnsinnigen Hass nicht. Dass die Menschen offenbar überhaupt keine Grenzen und Hemmschwellen mehr haben. Morddrohungen? Really? Aber das Schlimme ist, dass sowas heute quasi fast schon normal ist, dass andere Menschen offen mit dem Tod bedroht werden. Manchmal frage ich mich, was aus der Gesellschaft in den letzten Jahren geworden ist. Ein furchtbar tragischer Fall.
Ja, das nicht mich auch an.
Diese Schwurbler sind nur eine weitere Eskalationsstufe.
Mobbing im Internet.
Regelmäßige Morddrohungen an so ziemlich jede Person des öffentlichen Lebens, die sich irgendwie äußert.
Immer mehr Gewaltbereitschaft der Grüppchen gegen abweichende Meinungen.

Leider nehmen wir das einfach so hin. Die Demokratie wehrt sich nicht. Wenn das so bleibt, wird sie sich abschaffen. In z.B. den USA ist sie bereits kurz davor, und dann bricht die Westliche Welt zusammen.
Diktaturen sind zwar in jeder anderen Hinsicht schlechter, aber dieses Problem haben die eben nicht.
__________________
Die Öko-Krise ist kein Glauben, sondern eine Tatsache.

Angststörung + Irreführung = Extremismus
Nani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2022, 13:09   #4328
sun
Cut
 
Registriert seit: 28.03.2022
Beiträge: 53
https://www.tagesschau.de/ausland/eu...orona-131.html

Österreich geht einen weiteren Schritt zur Normalität und folgt den meisten Ländern. Da hat die Politik gesagt, ja wir haben verstanden wie die Mehrheit der Bevölkerung tickt.
sun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2022, 16:06   #4329
Creed
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 3.136
Zitat:
Zitat von sun Beitrag anzeigen
https://www.tagesschau.de/ausland/eu...orona-131.html

Österreich geht einen weiteren Schritt zur Normalität und folgt den meisten Ländern. Da hat die Politik gesagt, ja wir haben verstanden wie die Mehrheit der Bevölkerung tickt.
Die ganze Diskussion verstehe ich einfach überhaupt nicht. Wenn ich weiß das ich mit einem ansteckenden Virus infiziert bin, dann bleibe ich zuhause. Egal ob es jetzt Corona oder irgendwas anderes ist.
__________________
Wie heißt es denn so schön? Mario steht für Multikulti, ein Italienischer Klempner, von Japaner erfunden, springt wie ein schwarzer und greift nach Münzen wie ein Jude!
Creed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2022, 23:55   #4330
Humppathetic
Genickbruch
 
Registriert seit: 20.12.2005
Beiträge: 33.295
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Leider töten Opfer in solchen Situationen fast immer die Falschen.

Sehr tragisch.
https://www.gmx.net/magazine/panoram...ayern-37172534

Zumindest wurde die Wohnung einer der Leuchten durchsucht. Hoffentlich landet dieser "Herr" vor Gericht wegen mindestens Verleumdung und Bedrohung. Da die Frau sich aufgrund des massiven Cybermobbings umgebracht hat, darf man ihn (und andere) dann auch gerne ins Gefängnis stecken. Vielleicht könnte man ihn auch wegen Totschlags drankriegen. Man hat ja auch schon Raser wegen Mordes in den Knast befördert.
__________________
How many zombies could Rob Zombie rob, if Rob Zombie would rob zombies?

Geändert von Humppathetic (06.08.2022 um 00:52 Uhr).
Humppathetic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 13:44   #4331
PappHogan
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.899
Eine schlimme Sache ist das ,keine Frage.
Und wenn der Mann daran beteiligt war, wird man ihn zur Rechenschaft ziehen.

Mich hat es zwischenzeitlich auch erwischt, ich war vor ca. 3 Wochen wegen eines leichten Kratzens im Hals und Husten zu meiner Hausärztin.
Die machte einen PCR-Test und zog mich bis zum Ende jener Woche aus dem Verkehr arbeitstechnisch.
Der PCR Test war negativ.
Am Ende der Woche fühlte ich mich prima, wollte meine Mutter im Heim besuchen und ging testen: Positiv.
Ich nehme an, für den PCR-Test war die Viruslast noch nicht hoch genug.
Wie auch immer, Q abgesessen, nach 5 Tagen freitesten lassen und gut wars.

Ich finde, wir sollten aus dem Ausnahmezustand herauskommen und die Quarantänepflicht aufheben.
In den Niederlanden gibt es keinerlei Maskenpflicht mehr, ich war im Juni in Zandvoort an Zee und dort geht die Welt auch nicht unter.
__________________
Live sometimes sucks!
But Death is no alternative.

How can i ever stand out being fake in aworld full of fakeness.

Geändert von PappHogan (07.08.2022 um 13:45 Uhr).
PappHogan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 16:38   #4332
Goldberg070
Moderator
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 15.525
Zitat:
Zitat von PappHogan Beitrag anzeigen
Eine schlimme Sache ist das ,keine Frage.
Und wenn der Mann daran beteiligt war, wird man ihn zur Rechenschaft ziehen.

Mich hat es zwischenzeitlich auch erwischt, ich war vor ca. 3 Wochen wegen eines leichten Kratzens im Hals und Husten zu meiner Hausärztin.
Die machte einen PCR-Test und zog mich bis zum Ende jener Woche aus dem Verkehr arbeitstechnisch.
Der PCR Test war negativ.
Am Ende der Woche fühlte ich mich prima, wollte meine Mutter im Heim besuchen und ging testen: Positiv.
Ich nehme an, für den PCR-Test war die Viruslast noch nicht hoch genug.
Wie auch immer, Q abgesessen, nach 5 Tagen freitesten lassen und gut wars.

Ich finde, wir sollten aus dem Ausnahmezustand herauskommen und die Quarantänepflicht aufheben.
In den Niederlanden gibt es keinerlei Maskenpflicht mehr, ich war im Juni in Zandvoort an Zee und dort geht die Welt auch nicht unter.
Wenn man sieht, was Lauterbach und Buschmann schon wieder alles für einen verrückten Mist für den Herbst planen, ist Deutschland leider wieder auf direktem Weg in den Vollpanikmodus, den andere Länder schon lange verlassen haben. Für Lauterbach und seine Paranioa gibt es leider nach wie vor nur Corona als Thema - und die Krankenkassenbeiträge in Mitten der größten Inflation seit dem 2. Weltkrieg zu erhöhen, was natürlich auch wieder ein richtig guter Move war.
__________________
"Wenn du so dumm bist, und AfD wählst... todeslost sein Urgroßvater!" ~Rezo 2021
Goldberg070 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 17:30   #4333
Riddler
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 3.737
Zitat:
Zitat von Goldberg070 Beitrag anzeigen
Wenn man sieht, was Lauterbach und Buschmann schon wieder alles für einen verrückten Mist für den Herbst planen, ist Deutschland leider wieder auf direktem Weg in den Vollpanikmodus, den andere Länder schon lange verlassen haben. Für Lauterbach und seine Paranioa gibt es leider nach wie vor nur Corona als Thema - und die Krankenkassenbeiträge in Mitten der größten Inflation seit dem 2. Weltkrieg zu erhöhen, was natürlich auch wieder ein richtig guter Move war.
Auf der anderen Seite hätte aber jedem auch klar sein können, dass Impfstoffe, Schnelltests, PCR-Tests & Co. nicht ewig kostenlos verfügbar gemacht werden können. Dass da die Krankenkassen jetzt die Beiträge anheben, ist für viele natürlich ein Ärgernis (zumal wieder einmal keiner die Gründe transparent macht), aber seien wir doch dankbar, dass wir überhaupt so ein System haben.

Vielmehr verwundert (eigentlich auch nicht) mich, dass die offensichtlichste Baustelle, nämlich die allgemeine Situation im Gesundheitswesen, nicht angegangen wird.
Riddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 17:42   #4334
PappHogan
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.899
Zitat:
Zitat von Riddler Beitrag anzeigen
Auf der anderen Seite hätte aber jedem auch klar sein können, dass Impfstoffe, Schnelltests, PCR-Tests & Co. nicht ewig kostenlos verfügbar gemacht werden können. Dass da die Krankenkassen jetzt die Beiträge anheben, ist für viele natürlich ein Ärgernis (zumal wieder einmal keiner die Gründe transparent macht), aber seien wir doch dankbar, dass wir überhaupt so ein System haben.

Vielmehr verwundert (eigentlich auch nicht) mich, dass die offensichtlichste Baustelle, nämlich die allgemeine Situation im Gesundheitswesen, nicht angegangen wird.
Vor allem das Letztere ist verdammt richtig.
Da muss der Hebel angesetzt werden!
Das völlig kaputte Gesundheitssystem muss reformiert werden.
Dieser Grundgegensatz. dass ja nun jedem geholfen werden soll, aber man trotzdem bitteschön Gewinn erwirtschaften soll, muss endlich beseitigt werden.
__________________
Live sometimes sucks!
But Death is no alternative.

How can i ever stand out being fake in aworld full of fakeness.
PappHogan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 18:05   #4335
k-town1900
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 24.08.2016
Beiträge: 3.435
An das Gesundheitswesen wird sich auch niemand Ran trauendas müsste nämlich komplett überarbeitet werden. Schon 3x nicht Lauterbach der ein großer Antreiber dabei war das Krankenhäuser privatisiert wurden.

Bei Lauterbach sehe ich auch weniger eine Corona Paranoia sondern der hat nix anderes außer Corona. Solange er sich um Corona kümmern muß braucht er die wichtigen Sachen nicht angehen, die kann er einfach so weiter verwalten wie bisher. So wird aber leider seit Jahrzehnten Politik gemacht.

Irgendwie muss er ja auch seine gekaufte Produktionskapazität bei Impfstoffhersteller und seine millionenfach zu viel bestellten Impfdosen rechtfertigen. Das geht halt am besten mit Angst schüren.

Die ganzen Tests waren übrigens noch nie kostenlos. Die wurden mit unseren Steuergeldern bezahlt.
__________________
Made in K-town W. Germany

Deutscher von Geburt
Pfälzer aus Überzeugung
Lautrer von Gottes gnaden
k-town1900 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2022, 18:48   #4336
Stefan "Effe" Effenberg
ECW
 
Registriert seit: 29.06.2008
Beiträge: 7.515
Ich bin in zweieinhalb Jahren mit 5 Tests ausgekommen, ggfs hätte ich die auch selbst bezahlt.

Ich sehe übrigens keine "Panik", sondern eher weise Voraussicht. Anstatt sich dann zu freuen, dass es - möglicherweise - doch nicht so arg kommt, verfallen viele schonmal präventiv in "Ich-darf-nix-mehr-Volksfahrräder"-Panik.


Zum "Angst schüren" gehört jemand, der charakterlich so gebaut ist, dass er sich ängstigen lässt. Ich gehöre leider nicht dazu.
__________________
AKTUELL: FORMEL 1 TIPPSPIEL 2021 - GP VON MONACO

Formerly known as Johnboy Dog, Yukon, Lena Mayer-Landrut & David "Haymaker" Haye

Geändert von Stefan "Effe" Effenberg (07.08.2022 um 18:49 Uhr).
Stefan "Effe" Effenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.