Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > All Elite Wrestling & US-Indies

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.05.2024, 21:17   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 20.965
In einem abendlichen Block an Meldungen zum Geschehen bei All Elite Wrestling berichten wir von einem widerlichen Fan, von einem nicht mehr suspendierten Wrestler, von einem verletzungsbedingten Ausfall und von der neuesten Dynamite-Quote.

Skye Blue von Fan belästigt

In dieser Woche fanden in Edmonton Tapings für eine der kommenden Episoden der ROH-Wochenshow statt. In einem der dabei aufgezeichneten Kämpfe traf AEW-Wrestlerin Skye Blue auf Rachael Ellering. Während dieses Kampfes soll ein Fan, der in der ersten Reihe saß, sexuell anrüchige und belästigende Kommentare in Richtung von Skye Blue gerufen haben. Als die beiden Kontrahentinnen außerhalb des Ringes brawlten und zu der Seite gelangten, auf der sich der Fan befand, setzten sich die Rufe fort. Skye forderte den Mann (wir gehen mal davon aus, dass es sich um einen gehandelt hat) laut einem in der Nähe sitzenden Zuschauer daraufhin auf, sich nicht wie ein Perverser zu verhalten. Zudem bezeichnete sie ihn als Anus und rief ihm - auf wenig schmeichelhafte Weise - zu, er solle sich schleichen.

Ringrichterin Aubrey Edwards bat Sicherheitsleute, den Fans zur Rede zu stellen. Das taten die Sicherheitsleute tatsächlich. Anschließend warfen sie ihn aus der Arena. Der Zuschauer hatte ein "junges Kind" mit zur Show gebracht, das vermutlich ebenfalls gehen musste. Etwas früher am Abend hatte bereits Saraya angemerkt, unter den Zuschauern würden sich "Widerlinge" befinden, und offenbar meinte sie damit die gleiche Person. Es wird davon ausgegangen, dass die betreffenden Szenen vor der Ausstrahlung aus dem Kampf herausgeschnitten werden.

Rachael Ellering stellte später in den sozialen Medien klar, dass sie in ihrer gesamten Karriere noch nicht erlebt hat, dass sich ein Zuschauer gegenüber einer Wrestlerin derart vulgär geäußert hat. Sie lobte die Geschwindigkeit, in der Aubrey Edwards das Problem beseitigen ließ. Zudem bedankte sie sich bei den respektvollen Fans, die zur Show gekommen waren. Leute wie der Pöbler seien hingegen keine Fans, sondern Perverslinge, die zeit ihres Lebens aus allen Wrestlinghallen verbannt werden sollten.

Skye Blue selbst bedankte sich bei Twitter etwas später für die Unterstützung und die Zuwendung, die sie nach dem Vorfall bekam. Diese seien ihr sehr willkommen. Gemeinsam sollte man sicherstellen, dass zukünftige Generationen von Wrestlerinnen nicht mehr mit solchen Vorfällen konfrontiert werden.

Kurzmeldungen

• Die Suspendierung von Sammy Guevara wurde aufgehoben. Nachdem er Jeff Hardy im Februar während eines Kampfes versehentlich das Bein gegen die Nase geschmettert hatte, hatte er sich nicht an das von der Liga vorgegebene Protokoll gehalten, das im Fall möglicher Gehirnerschütterungen abzuarbeiten ist. Nun darf er wieder in die Shows der Liga zurückkehren. Guevara war zum zweiten Mal in seiner AEW-Karriere suspendiert worden. Die erste Suspendierung hatte er sich 2020 eingehandelt, als Ausschnitte aus einem 2016er Podcast aufgetaucht waren, in dem er unanständige Kommentare über Mercedes Moné abgegeben hatte.

Powerhouse Hobbs wird hingegen erst einmal aussetzen. Schon Ende April hatten wir über eine mögliche Verletzung berichtet. Inzwischen hat der Wrestler selbst dies in einem blumigen Tweet bestätigt. Laut dem "Pro Wrestling Insider" hat sich Hobbs auf eine nicht näher spezifizierte Weise am Knie verletzt und benötigt eine Operation, so dass es auf eine längere Ausfallzeit hinauslaufen wird.

• Die Einschaltquote von "Dynamite" tritt auf der Stelle. Die neueste Episode hatte 711.000 Zuschauer, was gegenüber dem schwachen Vorwochenwert einen Anstieg von einem Prozent ausmachte. Es ist der drittniedrigste Wert, den die Sendung in diesem Jahr erzielt hat. In der werberelevanten Zielgruppe der 18- bis 49jährigen verharrte das Rating der Show bei 0,24 Punkten.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2024, 03:04   #2
Libermania
Rippenprellung
 
Registriert seit: 27.08.2023
Beiträge: 212
- Bei dem Skye Blue war ein Kind dabei? Wie kann das denn passieren. Ich dachte als ich das gelesen habe das wahrscheinlich jemand besoffen war. Das entschuldigt nichts, würde aber halt erklären warum Hemmungen fallen. Aber ich hoffe doch nicht das die Person mit Kind besoffen da war. Dann ist das eigentlich auf persönlicher Ebene noch schlimmer.

- War Sammy Guevara nicht ein drittes mal suspendiert? Vielleicht habe ich das auch mit einer Verletzung vertan oder jemanden verwechselt.

- Zu dem letzten Punkt äußere ich mich nicht weiter aus diesem Satz.
Libermania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 21:29   #3
Landnani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 17.328
Der Schreihals hatte das Kind dabei, so wie ich das verstanden habe.

Bei Guevara meine ich mich an einen Inicident mit Kingston zu erinnern, wo es auch eine Suspendierung gab. Weiß aber nicht, ob die Sammy betraf.
__________________
Du bist nicht Deine Gewohnheiten.
Du bist nicht Deine Gefühle.
Du bist nicht Deine Gedanken.
Landnani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2024, 22:33   #4
Libermania
Rippenprellung
 
Registriert seit: 27.08.2023
Beiträge: 212
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Der Schreihals hatte das Kind dabei, so wie ich das verstanden habe.

Bei Guevara meine ich mich an einen Inicident mit Kingston zu erinnern, wo es auch eine Suspendierung gab. Weiß aber nicht, ob die Sammy betraf.
Ich hatte irgendwie etwas mit Andrade im Kopf. Aber im Nachgang glaube ich das da Andrade suspendiert wurde. Auf jeden Fall nicht hilfreich wenn man in der Menge mit solchen Sachen in Verbindung gebracht wird.
Libermania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2024, 04:36   #5
Landnani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 17.328
Zitat:
Zitat von Libermania Beitrag anzeigen
Ich hatte irgendwie etwas mit Andrade im Kopf. Aber im Nachgang glaube ich das da Andrade suspendiert wurde. Auf jeden Fall nicht hilfreich wenn man in der Menge mit solchen Sachen in Verbindung gebracht wird.
Mit Kingston war definitiv was. Sammy hat ihn mE in einer Promo “fett“ genannt und daraufhin hat Eddie ihn geohrfeigt.

Ja, häufige Auffälligkeiten dieser Art könnrn leicht eine große Karriere ruinieren.
Gerade in der aktuellen Zeit, wo es viel Talent und harte Arbeit gibt. Relativ zu seinem Umfeld ist Sammy kein Shawn Michaels, dem man deshalb alles vergeben hat. Unabhängig davon, dass es noch keine bemerkenswert schweren Fehltritte waren.
__________________
Du bist nicht Deine Gewohnheiten.
Du bist nicht Deine Gefühle.
Du bist nicht Deine Gedanken.
Landnani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2024, 18:02   #6
Zheng Yi
Genickbruch
 
Registriert seit: 10.10.2002
Beiträge: 17.076
Ich zitiere mal einen Idioten unter dem WhatCulture Video:

Zitat:
Doesn't Skye Blue constantly objectify herself? Why are wrestling fans mad about objectification now?
Ich bin bereit 1 Million zu wetten dass dieser "Typ" ein Opfer eines sexuellen Übergriffs fragt was sie angehabt hat.

Wenn Sky sexy ring gear tragen will und sich darin wohl fühlt, good for her! Ich kann das Man vs. Bear Meme imme4 mehr nachvollziehen.
__________________
Hmong American Expirience: Life Between Two Worlds

Commander of the Red Flag Fleet, ruler of the Southchinese Sea, enemy of empires
Zheng Yi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2024, 23:21   #7
Libermania
Rippenprellung
 
Registriert seit: 27.08.2023
Beiträge: 212
Zitat:
Zitat von Nani Beitrag anzeigen
Mit Kingston war definitiv was. Sammy hat ihn mE in einer Promo “fett“ genannt und daraufhin hat Eddie ihn geohrfeigt.

Ja, häufige Auffälligkeiten dieser Art könnrn leicht eine große Karriere ruinieren.
Gerade in der aktuellen Zeit, wo es viel Talent und harte Arbeit gibt. Relativ zu seinem Umfeld ist Sammy kein Shawn Michaels, dem man deshalb alles vergeben hat. Unabhängig davon, dass es noch keine bemerkenswert schweren Fehltritte waren.
Man kann natürlich über den Satz debattieren, da er ihn ohne "Emotion" in der Stimme gesagt hat, aber,
Zitat:
"Bro, Sasha Banks so Oh my god. When i was at the WWE the other week i just wanted to fucking rape this woman".
finde ich schon für einen schweren Fehltritt.

Dafür wurde er suspendiert, hat ein Training dagegen gemacht und sich wohl mit ihr ausgesprochen (hieß es damals zumindest). Ich bin kein Freund davon jemanden so einem ekligen Satz hinterherzuhecheln, ich finde nur doch das es ein schwerer Fehltritt war und ganz gut zeigt, das er nicht die hellste Kerze im Keller ist.
Libermania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2024, 07:35   #8
Landnani
Höllen-Rentner
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 17.328
Stimmt, so eine Formulierung ist schon krass. Da kann man natürlich argumentieren, dass das ein schwerer war, obwohl es nur Worte waren.
__________________
Du bist nicht Deine Gewohnheiten.
Du bist nicht Deine Gefühle.
Du bist nicht Deine Gedanken.
Landnani ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.