Boardhell - Schwarz-rot wie Bayer 04
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > World Wrestling Entertainment

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2012, 23:52   #1
Delta Romeo
Administrator
 
Registriert seit: 24.05.2010
Beiträge: 8.759
Nach Brock Lesnar könnte ein weiterer MMA-Kämpfer seinen Weg zu WWE finden. Berichten zufolge soll der frühere Träger des Strikeforce Light Heavyweight Titles Muhammed Lawal sehr an einem WWE-Vertrag interessiert sein. Lawal war vor seiner MMA-Karriere erfolgreicher Ringer auf dem College und damals soll WWE schon versucht haben, ihn einen Entwicklungsvertrag unterschreiben zu lassen. Zuletzt machte Lawal mit seiner Entlassung bei Strikeforce Schlagzeilen. Nachdem der Lorenz Larkin im Januar besiegte, fiel er durch den Dopingtest, was zur "No Contest"-Wertung des Kampfes führte. Bei der Anhörung vor der zuständigen Athletic Commission wurde er unter anderem vom Mitglied der Kommission Pat Lundvall gefragt, ob er des Englischem mächtig sei. Dies bezog sich auf eine Erklärung, die die Kämpfer im Vorfeld des Kampfs abgeben müssen und die die Medikamenteneinnahme zum Thema hat. Wegen dieser Frage warf er Lundvall später vor, sich wie eine rassistische Schlampe verhalten zu haben. Die Frage sei beleidigend und von Vorurteilen behaftet. Wegen dieser Äußerungen wurde er letztlich entlassen. Später bat er Lundvall um Entschuldigung und bedankte sich für die Annahme dieser. Nach dem Telefonat mit Lundvall bezeichnete er sie sogar als tolle Person.

Lord Tensai, Brock Lesnar und Ryback sind die prominenten Namen, die in der letzten Woche ihr WWE-Comeback feierten. Dazu kommen nach Angaben von Jim Ross in den nächsten Wochen sehr wahrscheinlich einige neue Worker aus den Reihen von Florida Championship Wrestling zu ihrem Debüt. Dies dürften allen voran Dean Ambrose, Leo Kruger und Seth Rollins sein, die zuletzt immer wieder Dark Matches im WWE-Programm absolvierten und bei Houseshows für die Promotion antraten. Es wird zudem schon längere Zeit mit der Beförderung dieser Männer ins Hauptprogramm gerechnet. All diese Namen sorgen mittlerweile für viele Spekulationen über eine bald anstehende Entlassungswelle bei WWE, die freilich die Worker betreffen würde, denen der Durchbruch im Hauptroster nicht gelang. Es wird davon ausgegangen, dass diese alljährliche Welle nunmehr eher früher als später einsetzen wird. Konkrete Namen von Wrestlern, die dabei um ihren Job bangen müssen, sind allerdings noch nicht im Umlauf.

Unter den WWE-Writern soll derzeit eine eher schlechte Stimmung herrschen. Dies verriet das frühere Mitglied der Kreativabteilung Christopher DeJosephs. So wisse er von seinen ehemaligen Kollegen, dass es vielen sauer aufgestoßen sei, dass sie nicht zur Aftershowparty nach WrestleMania XXVIII hätten gehen dürfen. In den Vorjahren sei ihnen dies erlaubt worden und daher fühle man sich nun respektlos behandelt. Bei der Party waren die Schreiber Brian Gerwitz, Ed Koskey und Michael Hayes anwesend, der Großteil der Kreativabteilung wurde jedoch nicht eingeladen.
__________________
"Was einer ohne Erklärung nicht versteht, versteht er auch nicht, wenn man es ihm erklärt." – Haruki Murakami: 1Q84
Ignition S1E4 „Geiler Stoff“ | Der Locker Room von CJ Perry und Rusev wird von einem Schatten verdunkelt, welchen der massive Knödel Earthquake in den Raum wirft.
Delta Romeo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2012, 23:56   #2
Waluigi2
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 28.11.2009
Beiträge: 729
Nicht zu vergessen, dass Damien Sandow auch bald Teil von SmackDown wird. Das hat eine Promo gezeigt.

Entlassungswelle sidn imemr eine traurige Angelegenheit, aber wir kommen ja nicht drum rum.
__________________
Folge mir!
Waluigi2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 00:08   #3
CanadianDestroyer
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 24.06.2010
Beiträge: 428
Tja nun wird sich zeigen wie klug die WWE ist.

Es bringt nichts sich blind alles zu kaufen was da irgentwo aus dem MMA bereich rumlungert Brock Lesnar hallte ich für eine sehr richtige und wichtige Verplichtung.

Wenn die Entlassungwelle loggehen wird sobald will ich mal mein Tipp abgeben wenn es erwischt bzw erwischen sollte meiner Meinung nach:

Gefeuert werden sollte The Miz und Drew McIntire habe ich auch auf dem Schirm auch wenn ich das bedenke das Worker gefeuert werden die es noch nicht geschafft haben auch ist Curt Hawkings dann wohl dran genauso wie Sin Cara und eventuel auch der ganze Epico Primo Clan.Great Khali denke ich wird man dann wie ein Roddy Piper wieder wegschicken und holen wann immer die "Kacke am Dampfen" ist und man wieder nen großen Typen braucht.Oder auch tyson kid der ja wirklich wie unsichtbar ist und diese Nexus Leute a la One Man Rock Band und diesen Batista Verschnitt also es sind ne Menge Kandidaten bin gespannt ob ich alle genannt hab.

Tut mir fast leid aber ich denke es steht außer Frage das finanziell aufgepasst werden muss das man Verträge einhalten kann und nur die Leute dableiben die Fans in die halle ziehen oder sehr aktiv im Geschehen sind im Moment nur daher is zum Beispiel David Otunga sicher wie ich die Lage einschätze
CanadianDestroyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 00:54   #4
gorox
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 10
Ich würde alle Wrestler feuern die den Hintern von Vince nicht geküsst haben.
gorox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 01:08   #5
Medved
Cut
 
Registriert seit: 19.12.2005
Beiträge: 98
AJ, Aksana, Alicia Fox, Camacho, Curt Hawkins, Drew McIntyre, Heath Slater, the Usos, Jinder Mahal, JTG, Kaitlyn, Trent Barretta und Tyler Reks weg, und schon kann man wieder investieren.
__________________
.:: That's not cool! ::.
Medved ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 01:19   #6
Master of Pain
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 26.05.2008
Beiträge: 399
Zitat:
Zitat von Medved Beitrag anzeigen
AJ, Aksana, Alicia Fox, Camacho, Curt Hawkins, Drew McIntyre, Heath Slater, the Usos, Jinder Mahal, JTG, Kaitlyn, Trent Barretta und Tyler Reks weg, und schon kann man wieder investieren.
Bis auf Drew McIntyre stimme ich zu, würde den Great Khali noch hinzufügen und somit wäre auch meine Liste ziemlich identisch.
Master of Pain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 01:37   #7
Codebreaker819
blaues Auge
 
Registriert seit: 03.04.2012
Beiträge: 28
Ich würde folgende Wrestler Entlassen:

Alex Riley, Curt Hawkins,Evan Bourne, Goldust, Epico, Primo, JTG, Tyler Reks, Aksana, Alicia Fox, Booker T, Camacho, Ezekiel Jackson, Usos, Johnny Curtis, Kaitlyn, Ranjin Singh, Rosa Mendes, The Great Khali, Trent Barreta, Tyson Kidd, Yoshi Tatsu, Mick Foley.
Codebreaker819 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 02:14   #8
CC 97
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 1.859
Interessant, wie viele die aktuellen Tag Team Champions entlassen würden...
CC 97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 02:20   #9
nWo_Joe
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 1.897
Zitat:
Zitat von Codebreaker819 Beitrag anzeigen
Ich würde folgende Wrestler Entlassen:

Alex Riley, Curt Hawkins,Evan Bourne, Goldust, Epico, Primo, JTG, Tyler Reks, Aksana, Alicia Fox, Booker T, Camacho, Ezekiel Jackson, Usos, Johnny Curtis, Kaitlyn, Ranjin Singh, Rosa Mendes, The Great Khali, Trent Barreta, Tyson Kidd, Yoshi Tatsu, Mick Foley.
bis auf 1-2 Ausnahmen würde ich zustimmen
nWo_Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 04:43   #10
MH-Hero
blaues Auge
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 28
Also ganz ehrlich!!!

Wie blöd und bescheuert muss man sein um einen anderen Menschen eine Entlassung zu wünschen??? -.-*

Und ob der Nachwuchs aus Florida besser ist das weiß bis jetzt keiner ^^ und wird sich erst zeigen.
MH-Hero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 06:50   #11
automatix
ECW
 
Registriert seit: 14.01.2002
Beiträge: 6.299
naja, die dürfen dann ja alle frei sein für den Weg ins gelobte Land und bei TNA werden sie sofort als Main Eventer eingesetzt. Von daher ist das ja quasi eine Beförderung
__________________
RB Leipzig - Tradition seit 1912

"I like you - not very much, but i like you"
http://www.youtube.com/watch?v=Aeaz4s7q0Ag
automatix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 07:13   #12
takeunder80
Gehirnerschütterung
 
Registriert seit: 07.09.2011
Beiträge: 442
Also auf meiner Liste stehen. (obwohl ich es niemand wünsche):
Exekiel Jackson, Tyson Kidd, Slater, Mason Ryan und Khali.
Und das man die Booker nicht einlädt ist vielleicht zu deren eigenen Schutz, der ein oder andere Wrestler könnte doch nach ein oder zwei Bierchen ein etwas intensiveres Gespräch mit ihnen führen was die Storys der letzten Zeit betrifft. Lach
takeunder80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 07:28   #13
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Zitat:
Zitat von CanadianDestroyer Beitrag anzeigen
Es bringt nichts sich blind alles zu kaufen was da irgentwo aus dem MMA bereich rumlungert
Hast du King Mo schon ein einziges Mal gesehen?
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 07:34   #14
NickGage
unverletzt
 
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 1
Dean Ambrose (John Moxley von CZW) wäre natürlich der Hammer!
Man muss ihm nur den richtigen Charakter geben.
NickGage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 08:07   #15
RainMaker
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 32.370
Zitat:
Zitat von CanadianDestroyer Beitrag anzeigen
Es bringt nichts sich blind alles zu kaufen was da irgentwo aus dem MMA bereich rumlungert Brock Lesnar hallte ich für eine sehr richtige und wichtige Verplichtung.
Zitat:
Zitat von Daniel Prophet Beitrag anzeigen
Hast du King Mo schon ein einziges Mal gesehen?
King Mo ist für mich neben Rashad Evans (wobei Rashad eher in die Attitude Era gepasst hätte) einer der ganz wenigen, denen ich einen Durchbruch im ProWrestling zutrauen würde. Mo hat den Look und das Auftreten, dass für einen WWE Superstar so wichtig ist und deshalb wäre er wohl durchaus eine Bereicherung, wenn er denn ordentlich aufs Wrestling vorbereitet wird - Als Mixed Martial Artist nicht zu shooten stelle ich mir nämlich äußerst schwierig vor.

Zitat:
Zitat von MH-Hero Beitrag anzeigen
Und ob der Nachwuchs aus Florida besser ist das weiß bis jetzt keiner ^^ und wird sich erst zeigen.
Alleine Seth Rollins steckt im Ring mal mehr als dreiviertel des Rosters in die Tasche. Da würde ich mir mal keine Sogen machen.
RainMaker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 08:11   #16
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Zitat:
Zitat von Paul Teutul Sr. Beitrag anzeigen
King Mo ist für mich neben Rashad Evans (wobei Rashad eher in die Attitude Era gepasst hätte) einer der ganz wenigen, denen ich einen Durchbruch im ProWrestling zutrauen würde. Mo hat den Look und das Auftreten, dass für einen WWE Superstar so wichtig ist und deshalb wäre er wohl durchaus eine Bereicherung, wenn er denn ordentlich aufs Wrestling vorbereitet wird - Als Mixed Martial Artist nicht zu shooten stelle ich mir nämlich äußerst schwierig vor.
Na ja, Mo ist seit Kindestagen Wrestlingfan und hat schon diverse Mal in Interviews (noch während seiner erfolgreichen Zeit im MMA) erklärt, dass er irgendwann unbedingt in den Wrestlingring steigen will. Ken Shamrock, Dan Severn und diverse japanische MMAler haben Schritt ja auch gewagt und haben ihn ohne Probleme gehen können.
Zitat:
Zitat von Paul Teutul Sr. Beitrag anzeigen
Alleine Seth Rollins steckt im Ring mal mehr als dreiviertel des Rosters in die Tasche. Da würde ich mir mal keine Sogen machen.
Was aber noch lange nicht heißt, dass er es packen wird
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 08:16   #17
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Bitte feuert die Bellas! Bitte feuert die Bellas! Bitte feuert die Bellas!

Und Alicia Fox und David Otunga, wenn man schon dabei ist. Ansonsten würden zumindest bei mir folgende Namen auf der Liste stehen: Alex Riley, Curt Hawkins, Darren Young, Heath Slater, Jinder Mahal, JTG, Titus O'Neil, die Usos und Yoshi Tatsu.

Auf den Khali würde ich eher nicht tippen, denn die WWE brauht solche übermächtig erscheinenden Körperkasper, die von Leute wie Cena, Lesnar oder Orton geaquasht werden dürfen. Ebenso wenig wird man Booker T entlassen. Kaitlyn sollte man auch halten, da immerhin etwas Potential hat.
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 08:23   #18
silence2noise
Rippenprellung
 
Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 102
Wenn Dean Ambrose das Gimmick von FCW in der WWE fortführen darf, dann wird es mit ihm sicherlich sehr Interessant.
Damien Sandow kommt dank der Promo bei Smackdown definitiv, obwohl ich ihn jetzt nicht so gut finde aber dank des eher ungewöhnlichen Gimmicks für Abwechslung sorgen wird. Seth Rollins ist mit seinem Gimmick auch eher eine Ausnahme vom Einheitsbrei obwohl er mit einigen Teilen seines Gimmicks etwas an CM Punk erinnert.
Leo Kruger ist in meinen Augen leider nur ein Standardheel...
silence2noise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 08:38   #19
Daniel Prophet
Genickbruch
 
Registriert seit: 06.02.2003
Beiträge: 45.175
Zitat:
Zitat von silence2noise Beitrag anzeigen
Seth Rollins ist mit seinem Gimmick auch eher eine Ausnahme vom Einheitsbrei obwohl er mit einigen Teilen seines Gimmicks etwas an CM Punk erinnert.
Was hat er denn für ein Gimmick und wo liegt da der Unterschied vom Einheitsbrei?
Daniel Prophet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 09:40   #20
Homer J
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 1.406
Bin mal gespannt wen es nun genau treffen wird, bin für Yoshi Tatsu, The Great Kahli, Tamina, Titus O'Neil, Tyler Reks, Curt Hawkins, Santino Marella (auch wenn es den wohl LEIDER nicht treffen wird), Ezekiel Jackson und Ryback. Ich mochte den Kerl schon damals nicht und das macht sein neues Gimmick auch nicht besser. Meiner Meinung nach absolut overrated ! The Usos dagegen würd ich nicht entlassen sondern sie einfach mal vernünftig einsetzen
Homer J ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 09:59   #21
Fox Black
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 17.617
Zitat:
Zitat von Homer J Beitrag anzeigen
Bin mal gespannt wen es nun genau treffen wird, bin für Yoshi Tatsu, The Great Kahli, Tamina, Titus O'Neil, Tyler Reks, Curt Hawkins, Santino Marella (auch wenn es den wohl LEIDER nicht treffen wird), Ezekiel Jackson und Ryback. Ich mochte den Kerl schon damals nicht und das macht sein neues Gimmick auch nicht besser. Meiner Meinung nach absolut overrated ! The Usos dagegen würd ich nicht entlassen sondern sie einfach mal vernünftig einsetzen
Zumal Marella IMO den lächerlichsten Finisher eit Scotty 2 Hotty's Worm hat. Mal echt, wer geht denn schon ernsthaft in die Knie wenn er von 'ner dummen Handpuppe gestuppst wird? Jetzt könnten einige ja sagen, ja, aber Mick Foley und Mr. Socko... die Mandible Claw war was völlig anderes als diese bescheuerte Verhüterli-Cobra. Und ich als Wrestler würde mich in Grund dun Boden schämen wenn ich so'n Finisher hätte.
Fox Black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 10:10   #22
Jim Lahey
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 20.09.2006
Beiträge: 4.951
Zitat:
Zitat von Texas Ranger Beitrag anzeigen
Zumal Marella IMO den lächerlichsten Finisher eit Scotty 2 Hotty's Worm hat. Mal echt, wer geht denn schon ernsthaft in die Knie wenn er von 'ner dummen Handpuppe gestuppst wird? Jetzt könnten einige ja sagen, ja, aber Mick Foley und Mr. Socko... die Mandible Claw war was völlig anderes als diese bescheuerte Verhüterli-Cobra. Und ich als Wrestler würde mich in Grund dun Boden schämen wenn ich so'n Finisher hätte.
Und nicht dafür das du dein Geld damit verdienst das du mit, eingeölten + halbnackten Männern in engen Slips, auf dem Boden rum turnst und so tust als wäre das Kampfsport? WWE ist halt Zirkus und Clowns gehören dazu, genau wie Artisten und bärtige Ladys!
Jim Lahey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 10:51   #23
gorox
Disqualifiziert
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von MH-Hero Beitrag anzeigen
Also ganz ehrlich!!!

Wie blöd und bescheuert muss man sein um einen anderen Menschen eine Entlassung zu wünschen??? -.-*

Und ob der Nachwuchs aus Florida besser ist das weiß bis jetzt keiner ^^ und wird sich erst zeigen.
Bin genau deiner Meinung.

Geändert von gorox (09.04.2012 um 10:52 Uhr).
gorox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 14:24   #24
Dephinroth
Rippenprellung
 
Registriert seit: 22.07.2009
Beiträge: 219
Zitat:
Zitat von MH-Hero Beitrag anzeigen
Also ganz ehrlich!!!

Wie blöd und bescheuert muss man sein um einen anderen Menschen eine Entlassung zu wünschen??? -.-*
Etwas übertrieben formuliert, aber ich stimme dir zumindest teilweise zu.
Was mir bei den obigen Auflistungen nicht gefällt, es wird überwiegend auf Wrestler gezielt, welche zur Zeit zwar nicht over sind, doch meines Erachtens Potential mitbringen.

Aber was solls. Am besten wir entlassen alle die nicht im Mainevent stehen. Verpflichten wir noch zwei Brock Lesnars und alle streiten sich um den WWE Titel. Wen kümmert schon der Nachwuchs von morgen, hauptsache jetzt wirds spannend
__________________
There is no such thing as innocence, only degrees of guilt...
Dephinroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 15:09   #25
chaozkonzept
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 1.299
Zitat:
Zitat von Dephinroth Beitrag anzeigen
Was mir bei den obigen Auflistungen nicht gefällt, es wird überwiegend auf Wrestler gezielt, welche zur Zeit zwar nicht over sind, doch meines Erachtens Potential mitbringen.
Naja, aus wirtschaftlicher Sicht, entlasse ich diejenigen, die mir kein Geld in die Kasse spülen. Und das sind wahrscheinlich genau die, die nicht Over sind. Die üblichen Verdächtigen halt...

Vielleicht kommts am Ende des Tages aber garnicht soo dick. Die Änderungen im Developement-Bereich (eventuell eine zweite Promotion) könnten da doch den ein oder anderen auffangen...

Geändert von chaozkonzept (09.04.2012 um 15:09 Uhr).
chaozkonzept ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
entlassung, fcw, muhammed lawal, strikeforce, writer
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.